Der Ukraine-Konflikt: Die Geschichte dahinter

  • Am Vor 6 Monate

    MrWissen2go GeschichteMrWissen2go Geschichte

    „Grenzland“: So lautet die wörtliche Übersetzung von Ukraine. Und genau diese Lage birgt seit jeher Konflikte. Einzelne Regionen des Landes wechseln im Laufe ihrer Geschichte etliche Male ihre Herrscher. Mal gehören Teile der Ukraine beispielsweise zum Königreich Polen-Litauen, mal zum russischen Zarenreich oder zu Österreich, später auch zur Sowjetunion. Und noch heute streiten sich Russland und die NATO um den Einfluss in der Grenzregion zwischen Ost und West. So ist die Frage nach Identität, Zugehörigkeit und Unabhängigkeit eine, die die Ukrainer seit Jahrhunderten beschäftigt - und noch längst nicht gelöst ist. Ein Blick in die Vergangenheit kann zeigen, woher viele der Spannungen kommen, gerade mit dem großen Nachbarn Russland.

    Wir danken Steffen Halling und Jan-Henrik Wiebe für ihre hilfreichen Anmerkungen.

    Eine Sonderseite zum Krieg in der Ukraine der ZDF-Mediathek findet ihr hier:
    www.zdf.de/dokumentation/terr...

    Kapitel:
    00:00 Intro
    01:34 Gründungsmythos „Kiewer Rus“
    04:28 Groß-Russland, Klein-Russland und Neu-Russland
    07:03 Erste Republik und Sowjetzeit
    10:22 Die Ukraine wird unabhängig
    12:04 Orangene Revolution
    13:25 Vom Euromaidan bis heute

    Literatur:
    Andreas Kappeler, Kleine Geschichte der Ukraine, München 2014
    Kerstin S. Jobst, Geschichte der Ukraine, Stuttgart 2015
    Katrin Boeckh, Ekkehard Völkl, Ukraine. Von der Roten zur Orangenen Revolution, Regensburg/München 2007
    Ute Schaeffer, Ukraine. Reportagen aus einem Land im Aufbruch, Berlin 2015
    www.sueddeutsche.de/politik/h...
    Themen-Seite der Deutschen Welle mit aktuellen Beiträgen: www.dw.com/de/ukraine/t-17292877
    Ukraine-Analysen der Bundeszentrale für Politische Bildung: www.bpb.de/internationales/eu...

    Weitere Links:
    Schau gerne bei Instagram vorbei: instagram.com/mrwissen2go...
    Wir gehören zu und
    Schau da unbedingt rein:
    Terra X: terra-x.zdf.de/#xtor=CS3-158
    Terra X bei DE-film: de-film.com/ch-UCA3m...
    funk: www.funk.net/
    funk bei DE-film: de-film.com/us/funkofficial
    Web-App: go.funk.net

    Eine Produktion der objektiv media GmbH für Terra X und funk:
    Moderation: Mirko Drotschmann
    Autorin: Anna Moosmüller
    Producer: Andreas Sommer
    Redaktion (OM): Inga Haupt, Tilo Bernhardt
    Motion Design: Markus Maiwald, Benedek Siptár
    Schnitt: Markus Maiwald
    Postproduktion: Christian Wischnewski

    ZDF: Kai Jostmeier, Johanna Kaack

Gerhard KEUSCHNIGG
Gerhard KEUSCHNIGG

"Wer die Vergangenheit nicht kennt, kann die Gegenwart nicht verstehen, und die Zukunft nicht gestalten" - Helmut Kohl

Vor 5 Monate
Fred Efkabe
Fred Efkabe

Stimmt genau! Leider hilft dieses Video da nicht wirklich weiter!

Vor 15 Tage
Matthias Morgenstern
Matthias Morgenstern

Das Urzitat stammt von August Bebel - Kohl hat es leicht abgewandelt...

Vor 20 Tage
Morp Morpt
Morp Morpt

Ich bin sehr zynisch gegenüber diesem Krieg. Ich kann nicht aufhören zu denken, dass es viele Waffenhersteller gibt, die mit menschlichem Leid ein Vermögen machen!

Vor 5 Monate
Henry14
Henry14

Nur gegenüber diesen Krieg??? Schäme dich einfach nur!!!

Vor 13 Tage
Theo Roth
Theo Roth

Ist seit Jahrhundeten so......

Vor 17 Tage
Theo Roth
Theo Roth

@Steffen Schmidt Qualifizierter Kommentar (haha). Meinen Sie ernsthaft, dass die zweitgrößte industrie der Welt keinen Einfluss auf Politik nimmt???

Vor 17 Tage
Laura Hammer
Laura Hammer

Danke für die Zusammenfassung Als jemand die sich aus persönlichen Gründen viel mit den 99 ern beschäftigt hat, zeichnen sich leider viele Parallelen ab. Dabei wird ein interner hauptsächlich historisch basierter Konflikt instrumentalisiert und spitzt sich durch äußere Einmischung und Addition eigener Interessen immer mehr zu. Die Leidtragenden sind dabei leider immer die Zivilbevölkerung

Vor 4 Monate
Íñigo Alái
Íñigo Alái

@MrWissen2go Geschichte Спасибо. Дякую.

Vor Monat
Íñigo Alái
Íñigo Alái

@Dima Klepko Ich verbreite nichts, ich gebe nur meine Meinung wieder. Es tut mir nicht leid, wenn sie nicht mit der Ihren übereinstimmt.

Vor Monat
MrWissen2go Geschichte
MrWissen2go Geschichte

Hallo Íñigo! In diesem Video wird näher auf Stepan Bandera und das Asow-Bataillon eingangen: https://www.youtube.com/watch?v=3ZEhLpSjHZk

Vor Monat
tet-a-tet
tet-a-tet

"Die, die wir für Feinde halten, halten auch uns für Feinde: Denn die, die sich als Freund ausgeben, sorgen dafür, dass wir und die anderen glauben einander Feinde zu sein. Je mehr Angst wir haben, umso mehr Dinge schaffen wir, an denen die verdienen, die nichts von einer friedlichen Welt halten". ~ Helmut Seethaler ~ (österreichischer Schriftsteller)

Vor 5 Monate
Harry Huskic
Harry Huskic

Nice!

Vor Monat
Paddy Tinsley
Paddy Tinsley

genau

Vor Monat
SquareDam
SquareDam

Ein sehr gutes Beispiel dafür, dass sich die Geschichte immer wiederholt. Menschen erinnern sich an Namen und Daten, aber selten an die Lehren.

Vor 5 Monate
Gudrun Sagasser
Gudrun Sagasser

Das stimmt

Vor 2 Monate
Leon Kljajic
Leon Kljajic

Hello mate ,i want to say that your videos are amazing, i was shocked about the conflict in the ukraine, so i searched it up on youtube and found your brilliant channel. i think the war is really unnecessary, and i hope he ends really fast.

Vor 3 Monate
alfonso rodeo
alfonso rodeo

sehr kompetent in küzester Zeit erklärt, vor allem den geschichtlichen Hintergrund. Ich ziehe den Hut vor dir. Damit gehörst du zu den Dreien, die wirklich etwas zu sagen und vor allem zu erklären haben. Danke dir dafür.

Vor 4 Monate
MeralMusic
MeralMusic

So tolle Videos ! Es steckt viel Mühe drin 👍🏼 weiter so

Vor 5 Monate
Christine Veronika Suslik
Christine Veronika Suslik

Danke fürs den sehr umfangreichen aufschlussreichen Vortrag zu Geschichte der Ukraine! Ich hab schon manche sowohl von der polnischen wie ukrainischen wie deutsche Seite gelesen und gehört, aber von Dir ,Mirko, chapeau, könnte ich mir den besten Überblick verschaffen.

Vor 3 Monate
Milos Milovanovic
Milos Milovanovic

Ich bin gestern gerade aus Kiev zurück in die Schweiz geflogen mit dem letzten Flieger. Die Situation war sehr angespannt auf den Strassen. Einige machen sich keine Gedanken, andere haben wiederum Angst. Mir tun die Menschen leid, die sowieso schon in Armut sich durchschlagen müssen und jetzt unnötig noch fürchten müssen. Da ich aus Serbien komme, weiss ich genau wie Krieg ist und hoffe, dass die Vernunft der Sieger sein wird! Danke Mirko für deine Videos! Die sind echt Spitze, bei so einem Geschichtslehrer, hätte ich auch besser aufgepasst :D

Vor 5 Monate
Joachim Lange
Joachim Lange

Einmalig deine Darstellung zu diesem heißen Thema, danke Mirko, macht richtig Spass dich zu zuhören.

Vor 3 Monate
Alexander Becker
Alexander Becker

Also, wenn dich so gut als Deutscher auskennst und nicht vom Teleprompter abliest. Dann Hut ab und Respektooos! Ich habe an der UPU in Joburb studiert. Geschichte ist meine Leidenschaft und es freut mich, dass einige sich dafür noch interessieren

Vor 5 Monate
Sanya Ahiles
Sanya Ahiles

Das ist ein gutes Video und sollte eigentlich als erstes zum Thema des heutigen Konflikts erscheinen. Die Lage ist angespitzt, kein Zweifel, unbestritten, deshalb ist es umso wichtiger, dass wir alle anderen, einfachen Leute, Bürger, Menschen, Nachbarn letztendlich Erdbewohner mit geerdeten Lebenszielen vor Augen wie Frieden und Gesundheit zu Hause, etwas auf dem Tisch für den Besuch und Ähnlich, die erhöhte Pflicht nett zu einander zu sein spüren. Wir können mit dem gegenseitigen Hass aufeinander keinen Krieg stoppen. Heute müssen wir Stärke zeigen, die Stärke die von unserer Erinnerung kommt an das was wir sind, tief in seinem Inneren soll jeder leiser und dennoch mit voller Leidenschaft Frieden und Glück für seinen Nächsten wünschen. Ich habe einen Traum… Danke

Vor 5 Monate
Stefan M
Stefan M

Vielen Dank, für die neutralen und kompakten Informationen! Man sieht sonst immer nur den Konflikt und weiß im Prinzip nichts über die Hintergründe, weil das ganze so komplex ist, dass es für den Laien kaum durchdringbar scheint.

Vor 5 Monate
Philipp Brunswig
Philipp Brunswig

Können nicht einfach alle Freunde sein und sich gegenseitig akzeptieren und tolerieren? Krieg ist komplett sinnlos und menschenfeindlich.

Vor 5 Monate
Mr Shakar
Mr Shakar

Ein Wunschtraum den es schon ewig gibt..Wird wohl dabei bleiben.

Vor 14 Tage
Viktoria Sieben
Viktoria Sieben

Diesmal habt ihr mein Lob. Sehr informativ, neutral und alle Fakten stimmen so weit ich das beurteilen kann. Mehr davon.

Vor 5 Monate
IP. Man
IP. Man

Danke für die kurze und gute Zusammenfassung zur Ukrainischen Geschicht. Es bedarf aber scheinbar einer Fortsetzung mit mehr Details und Hintergründen zur Eskallation, weil hier in den Kommentaren, im Halbwissen, die Emotionen schon wieder überkochen.

Vor 5 Monate
Heidi Kirchner
Heidi Kirchner

Super dargelegt, toller Schnellkurs Geschichte. Wohltuend, wie sachlich und wertfrei die Erklärung ist. Dankeschön

Vor 3 Monate
Lars Mach
Lars Mach

Ein Evergreen: Über die Wünsche anderer Menschen hinwegzugehen und so zu tun, als seien die anderen (ja: immer die anderen!) zu keinem eigenen Willen fähig, sondern wären "fremdgesteuert" - und hätten daher auch kein Recht auf eigene Interessen; sei es die Wahl einer eigenen Regierung oder die Präferenzen, einer Union oder einem Verteidigungsbündnis anzugehören. Wie groß z.B. Litauen einmal war, finde ich auch erstaunlich (ich habe dort ein Unternehmen und interessiere mich generell für Geschichte). Leben ist ein dynamischer Prozess, und die Welt dreht sich. Das zu erkennen ist die halbe Miete! Nota bene: Wenn man - gar nicht einmal weit - in die Geschichte zurückblickt, könnte man sich auch fragen: "Sind Deutsche ein eigenes Volk?" - oder eine Anzahl einzelner Gebietskörperschaften?

Vor 5 Monate
Rahel Manijeh
Rahel Manijeh

Vielen Dank für die ausführliche und neutrale Aufklärung. Leider wird zurzeit alles sehr einseitig gesehen, was das Blut viele Menschen zum kochen bringt.

Vor 5 Monate
Conny
Conny

Hallo Mirco, vielen Dank für Deine Videos, Du und Dein Team macht wirklich eine sehr gute Arbeit!!! Ich gucke die Videos gern gemeinsam mit meinem 11 Jährigen Sohn an, der auch viele Geschichtsfragen stellt , aber nach Lehrplan in der Schule in der Steinzeit festhängt 🙄!!! Wäre es möglich die Sache mit den Abkommen von Minsk nochmal genauer zu erklären und evtl. mal ein Video über die Demokratie und Gewaltenteilung in Deutschland zu machen?

Vor 5 Monate
Wladi Geigert
Wladi Geigert

Wie immer sehr informativ, vielen herzlichen Dank für Ihre Arbeit!

Vor 5 Monate
Awigdor S.
Awigdor S.

Danke für die sachliche Erklärung! Vor allem ziemlich neutral ! Was heute nicht selbstverständlich ist !

Vor 5 Monate
JOS Le Diable
JOS Le Diable

Hervorragend ! Danke für diese sehr informativen Erklärungen ! TOP !

Vor Monat
Michael Perdurabo Schmidt
Michael Perdurabo Schmidt

Ich bin jeden Tag aufs Neue entsetzt und geschockt was dort passiert. Danke Mirko für Deine Aufklärung

Vor 5 Monate
Auf Namenssuche
Auf Namenssuche

Wie kommt es, dass ich von den Konflikten der Ukraine damals in der Schule nichts mitbekommen habe? Irgendwie war nur der Weltkrieg das Thema. 😅 Geht es euch auch so?

Vor 5 Monate
Andres Kamki
Andres Kamki

Tolles Video sehr kompetent und sachlich, großes Lob auch an das gesamte Team 😀

Vor 4 Monate
seephiii
seephiii

Als ich das in den News gelesen habe, wollte ich mich darüber informieren und habe nach einem Video auf deinem Kanal gesucht und zack da ist es auch schon. Danke Mirko für deine wertvolle Arbeit!

Vor 5 Monate
Peter Schäfer
Peter Schäfer

@Sebbo Stian na ja, wer jetzt Putins Geschichtsunterricht glaubt ist ja wohl selbst Schuld

Vor Monat
Matthias Abraham
Matthias Abraham

@Ольга Сальникова sehr gut und knapp auf den Punkt gebracht. Danke Olga.

Vor Monat
Martina Wegener
Martina Wegener

Sachlich, lehrreich, kompetent, fotogen, beredt. Keines deiner Worte ist überflüssig. Weit und breit der beste YouTuber!

Vor 5 Monate
NordicKnight1
NordicKnight1

Ich wünschte du wärst mein Geschichtslehrer gewesen . Nicht nur deine Videos/ Vorträge sind super , man hört dir auch gerne zu 👍

Vor 5 Monate
Lena A.
Lena A.

Vielen Dank. Wäre Schule früher annähernd so wie deine Videos gewesen, hätte sie deutlich mehr Spaß gemacht und es wäre mehr hängen geblieben

Vor 5 Monate
Lila - Profi-Sängerin aus München
Lila - Profi-Sängerin aus München

Danke, dass du es so kurz zusammengefasst hast 👍 und schlimm, dass es jetzt so schnell so eskaliert ist. Ich bete für alle Menschen, die unter diesem Krieg leiden 🕊

Vor 5 Monate
Marcus Hinze
Marcus Hinze

Herzlichen Dank für so viel Kompetenz, guter Recherche und neutralobjektiver Berichterstattung. Bravo. Da können sich viele Medien eine Scheibe abschneiden.

Vor 5 Monate
danapnmk
danapnmk

Schön, dass du beide Seiten bzw. die unterschiedlichen Interessen so neutral, wie du nur kannst, beleuchtest.

Vor 5 Monate
MathiasCorvin
MathiasCorvin

sehr gut zusammengefasst!!-danke für diese umfassende Erklärung !!!

Vor 2 Monate
Timur Tentimishov
Timur Tentimishov

Danke Mirko für deine Videos. Super gemacht und sehr hilfreich!

Vor 5 Monate
Leticia Gómez-Tagle
Leticia Gómez-Tagle

Danke für das Video! Super und sachlich erklärt!

Vor 5 Monate
Cordel Meixner
Cordel Meixner

Auch ich habe mir das Video angeschaut, was sehr informativ ist. Ich wusste nicht dass Ukraine übersetzt " Grenzland " heißt ,auch nicht dass die Ukraine schon so oft " den Besitzer " gewechselt hat. Also ich empfinde das Video als aufklärend und sehr neutral.

Vor 5 Monate
Alexander Schmidt
Alexander Schmidt

Hallo Mirko! Großes Lob und Dankeschön für dieses doch sehr informative und vor allem ziemlich "neutrale" Video, was in Anbetracht der letzten geschichtsträchtitgen Tage besondere Rolle spielt. 1-2 Punkte sind mir jedoch aufgefallen, die vielleicht nicht ganz die historischen Ereignise wiederspiegeln (zumindest wenn man diese etwas genauer untersucht). 1. Bei etwa 5:00 behauptest du, dass die Kosaken sich dem Zarenreich "unterstellt haben". Aber ist es nicht so, dass die Saporoschskaja Sitsch, ausgeblutet und ausgehungert und nicht recht wissend wie es weitergehen soll sich selbst schutzsuchend an den Zaren gewendet hat? Gabs denn keine Alternative ;-)? 2. Bei ca. 7:35 kommt der sog. "Holodomor": dieser hat bei weitem nicht nur die UkrSSR betroffen - es gab viele weitere, z.T. größere Opfer dieses Teils des Kollektivierungsprograms. Dass es unter anderem sehr wohl die Bevölkerung der heutigen Ukraine betroffen hat, steht außer Frage. Aber die Tatsache das Leid der anderen Betroffenen nicht anzusprechen und nur den ukrainischen Holodomor hervorzuheben ist meiner Meinung nach zumindest historisch gesehen nicht ganz korrekt - so viel Zeit hätte man sich im Video nehmen können. Zumal wurden diese Ereignisse von der heutigen Regierung in der Ukraine desöfteren instrumentalisiert und teilweise missbraucht, um bestimmte politische Ziele zu erreichen. Falls Fragen oder Angregungen hierzu entstehen, gerne melden - bin für jede faire Diskussion offen. Ansonsten wars das mit den Kritikpunkten zu dem sonst - wie bereits geschrieben - sehr interesanten und informativen Beitrag. Wünsche dir/euch weiterhin viel Erfolgt, bin von deiner Art der Wissensverbreitung sehr begeistert und angetan, macht weiter so und bleibt objektiv - unsere Kinder werdens euch danken ;-)!

Vor 5 Monate
Christoph Wuestenhagen
Christoph Wuestenhagen

sehr gut gemacht, neutral dargestellt und trotzdem informativ....danke.

Vor 5 Monate
Gerlinde Richter
Gerlinde Richter

Bei einem Krieg gibt es keine Gewinner, sondern NUR Verlierer! Ich wünsche dem ukrainischen Volk von Herzen alles erdenklich Gute und dass der Spuk bald ein gutes Ende hat!

Vor 5 Monate
a. steinau
a. steinau

Hm 25 Antworten... wo ist der Rest????? 67 sollten es sein. 🤔🤔🤔

Vor 22 Tage
Gerlinde Richter
Gerlinde Richter

@Roland Keina Bescheuerter geht nicht!

Vor Monat
Mac Ollie
Mac Ollie

Sehr gutes Video, sachlich, informativ und auf den Punkt. Das Datum der Veröffentlichung (auch der anderen Beiträge) scheint zu fehlen.

Vor 5 Monate
peter-josef adolf
peter-josef adolf

Sehr gut erklärt , ohne Partei zu ergreifen. so muss Journalismus sein. Nach meiner Meinung ist die Ukraine zum Spielball zwischen den Russen auf einer Seite die NATO mit der USA auf der anderen Seite geworden. Wenn du nicht stark bist , sei klug , bist du auch nicht klug sei still , sagt ein Sprichwort.

Vor 5 Monate
Semra Sokulgan Üneri
Semra Sokulgan Üneri

Danke dir für dieses wertvolle Video.Nur so können wir zusammemfassend die Situation verstehen . NO WAR!

Vor 5 Monate
Wilma Lojewski
Wilma Lojewski

Vielen Dank, dass Sie einer "little old Lady" in Texas solch einen leichten Zugang zu erstklassig aufgearbeiteter Geschichte bis in die Gegenwart bieten. Ich hab Ihre Videos zufällig entdeckt und bin hingerissen. :-)

Vor 6 Monate
MrUwaga
MrUwaga

@Risp Ruffcuts Das Schweizer Modell funktioniert halt nicht so gut, wenn du Russland als Nachbarn hast😂

Vor 5 Monate
Flo Rian
Flo Rian

@petrowisch Das überzeugt mich nicht gerade.

Vor 5 Monate
Stephanie Marx
Stephanie Marx

Sensationell, sensationell und genial erklärt, danke 🙏

Vor 3 Monate
Elohist 7
Elohist 7

Gutes Video danke. Jedoch hatte ich gelesen, dass es immer schon einen Vertrag zwischen der Ukraine und Russland gab, indem die Stationierung russischer Truppen in der Krim beschlossenen wurden, da dort der einzig eisfreie Militärhafen Russlands liegt. Vielleicht hat dazu jemand noch Informationen. Beste Grüße :)

Vor 5 Monate
Elohist 7
Elohist 7

@Aspera danke für diese ausführliche Information wusste ich fast alles nicht, außer das die Krim mal verschenkt wurde. ^^

Vor Monat
Elohist 7
Elohist 7

@Alexandra Nagorna danke

Vor 5 Monate
Alexandra Nagorna
Alexandra Nagorna

in Sevastopol, als Krym noch zur Ukraine gehörte, gab es 2 Marine-Srandorte: Ukrainischen und Russischen

Vor 5 Monate
Timo Berghorn
Timo Berghorn

Ich muss sagen ich bin nicht Politik begabt und habe auch wenig arnung davon und muss sagen das du es sehr gut erklärst damit es Leute gut verstehen und nachvollziehen können besten dank mfg timo

Vor 5 Monate
Egmont Fleischer
Egmont Fleischer

Hallo Mirko ,ich bin erst jetzt auf deinen Kanal aufmerksam geworden. Ich interessiere mich schon je her für Geschichte und Politik. Wer die wahre Geschichte kennt kann sich sein eigenes Weltbild machen, um die Weltpolitik und deren Hintergründe zu beurteilen . Welche Interessen und Machtinteressen stecken dahinter. Die Rolle sowie den Einfluss der Medien kann man dann besser einordnen , um zu erkennen wie man durch wen manipuliert wird. Danke ! ich freue mich auf weitere interessante Analysen und geschichtliche Zusammenhänge. Ich hoffe auf das schnelle Ende der Kampfhandlungen in der Ukraine und eine einvernehmliche Lösung des Konfliktes zwischen den Kriegsparteien auf der einen Seite und der westlichen Welt auf der anderen Seite.

Vor 5 Monate
Christiane Klehm
Christiane Klehm

Egmont Fleischer das sind genau meine Gedanken. Viele Kommentare hofieren nur die angesagten Meinungen, ohne Zusammenhänge und Hintergründe zu kennen. Nur dadurch ist es so leicht die Menschen zu manipulieren. Manchmal reicht auch ein bisschen gesunder Menschenverstand gepaart mit Wissen.

Vor 5 Monate
Emily An
Emily An

Tus videos me han ayudado a mejorar mi compresión en alemán y en historia al mismo tiempo. Danke für deine Arbeit. Grüßen aus Mexiko.

Vor 5 Monate
S
S

¡Saludos desde Alemania! Me alegra mucho que estés aprendiendo nuestro idioma.

Vor 5 Monate
Kamikaze Bine
Kamikaze Bine

Liebe Grüsse aus Deutschland! 😘👋🏼

Vor 5 Monate
Mat Stick
Mat Stick

Grüße zurück aus Germany ;)

Vor 5 Monate
J.M. 72
J.M. 72

VIELEN DANK für diese sachliche und Wahrheitsgemäße Darstellung ! - und ich kann es tatsächlich aufgrund meiner Herkunft und Interessenschwerpunkt sehr gut beurteilen. Ich bin in Belarus geboren und komme (wenn man so will) aus der Sowjetunion. Mein Herz ist gerade eine offene Wunde, ich könnte schreien vor Wut und Schmerz !!! Niemals hätte ich mir auch nicht in einem Alptraum vorstellen können, dass WIR russisch-weißrussisch-ukrainische Slawen jemals auf einander los gehen würden. Das alles ist eine Katastrophe! Ich bin nun Mal mehrsprachig, aber momentan ist es eher ein Fluch als ein Segen, weil jedes hetzerische oder gelogene verantwortungslose Wort der Politik sei es auf Deutsch, Russisch, Ukrainisch, Englisch ist ein Folter Tag ein Tag aus - deswegen einfach Danke für diesen Beitrag

Vor 5 Monate
Stella Stern
Stella Stern

Hallo Mirko, vielen Dank für das gut erklärte Video. Ich kenne nun schon einige von dir. Mir fehlt noch ein wenig Julia tymoschenko. Auch die Gewalt der nazistischen Bewegung ist nicht zu unterschätzen.

Vor 5 Monate
dirk rheinländer
dirk rheinländer

vielen Dank für dieses Video, das hilft mir aktuell wirklich sehr, die gründe bleibe ich hier schuldig, das sitzt zu tief danke Mirko

Vor 4 Monate
Scale Gable
Scale Gable

Ich bin sehr froh solche sachliche Videos ohne emotionale Kommentare zu sehen.

Vor 5 Monate
Petra Ackermann
Petra Ackermann

Es ist so wichtig besonders als Außenstehender die Geschichte zu kennen.und die Wurzeln dieses Konfliktes einigermaßen zu verstehen. Und wie immer ist Geschichte höchst interessant . Ihre verschiedenen Videos über Geschichte sind richtig gut , super.

Vor 5 Monate
Maria Schäll
Maria Schäll

Danke für dieses Erklärvideo, es wurde Zeit, daß ich mal einen kärenden Einblick in diesen Dauerbrenner-Konflikt bekam. Danke sehr. 😥

Vor 5 Monate
Selma Ipekoglu
Selma Ipekoglu

Die Geschichte wurde super erklärt vielen herzlichen Dank sehr gut erzählt🙏🏻👍👍👍Friede auf der Erde

Vor 5 Monate
Ursula Schütter
Ursula Schütter

Hallo Mirko, Deine Videos finde ich wirklich lehrreich und faszinierend. Als Kind in der Schule hat mich Geschichte null interessiert... darum habe ich große Wissenslücken! Aber mit Deinen Videos werde ich die schließen. Es ist ja nie zu spät zum Lernen. Vielen Dank für Deine Arbeit und mach weiter so...

Vor 5 Monate
Rudolf Kraffzick
Rudolf Kraffzick

Ursula Sch. : auf jeden Fall ist es wichtig zu einem Ereignis, zum Vorgang, zur Vorgeschichte, verschiedene Quellen zu Rate zu ziehen, nicht bloss ein Buch oder ein Video.

Vor 2 Monate
Ursula Schütter
Ursula Schütter

@Tn Strk Danke für den Tipp wäre ich nie drauf gekommen ;-))))

Vor 5 Monate
Tn Strk
Tn Strk

Dann nehme doch mal selber ein Buch in die Hand. Du lässt dir da von WEM deine Wissenslücken füllen??? Richtig - ein selbsternannter Experte. Nur selber denken macht schlau.

Vor 5 Monate
Tom Henri
Tom Henri

Mirco, erkläre uns bitte, warum wir so viel Angst vor den Atomwaffen des Ost-Naziführers haben , während er auf unsere Atombomben pfeifft?!

Vor 5 Monate
Helmut Doblhofer
Helmut Doblhofer

Da kann man nur den Hut ziehen , ungefärbte Informationen wie man sie im Netzt nur selten findet. Ohne die Geschichte zu kennen, versteht man nicht warum es immer wieder zu solchen Konflikten kommt - Danke für den Beitrag 👍👍👍👍

Vor 5 Monate
Manfred Zwicker
Manfred Zwicker

@Löschwahn Richtig,,, ER hat das nicht erwähnt.... '' '' 'Der Beitrag, den ich gut finde, hat auch nicht das Ziel und die Aufgabe diese und andere Detailfragen zu klären.. Wünsche ihnen einen angenehmen Tag.!

Vor 4 Monate
Löschwahn
Löschwahn

...hat aber mit keinem wort erwähnt, daß die die rechnung vom Gasmann mal wieder nicht gezahlt hatten und sich ständig für SB-LÄND bei der Nostromo hielten

Vor 5 Monate
Iwan Beu
Iwan Beu

Danke für den geschichtlichen Hintergrund, der kommt mir häufig zu kurz und ist so wichtig um sich hineinzuversetzen zu könnnen, auch wenn es schwer fällt.

Vor 5 Monate
Stanislav
Stanislav

Sehr gut recherchiert, Mirko ❤️

Vor 5 Monate
Matthias Wiese
Matthias Wiese

Besten Dank für dieses Video - ich bin gerade auf der Suche nach Material, mit dessen Hilfe ich meinen Schülern die derzeitige Situation und Hintergründe einfach vermitteln kann (Förderschule mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung). Kurz und knapp zusammengefasst und auf den Punkt gebracht! Nur ein Verbesserungsvorschlag: Karten, wie die ab 02:31 sehen bei Projektion mit Beamer leider nur wie ein Gemenge aus mittel- und dunkelgrau mit schwarz aus - aber das ist Meckern auf hohem Niveau!

Vor 5 Monate
GOATIELOATIE
GOATIELOATIE

Hallo Mirko! Danke für dieses Video und das du es schaffst, mein Interesse an Politik und Geschichte weiterhin jede Woche aufs Neuste zu steigern! Danke an dich und das Team!

Vor 6 Monate
Yolanda Scherer
Yolanda Scherer

@Íñigo Alái in 16 Minuten kann man nicht alles erwähnen, hat Mirco im Voraus gesagt!!!

Vor 29 Tage
Yolanda Scherer
Yolanda Scherer

@Karl Kaiser ja, aber und…? Karl, ja fast alles hat es immer schon gegeben. Und darum sitzt man gemütlich im Sessel und hat nichts anderes zu sagen? Dein Komentar ist billig

Vor 29 Tage
Íñigo Alái
Íñigo Alái

Kein Wort über Stepan Bandera und den Faschismus in der heutigen Ukraine - herzlichen Glückwunsch!

Vor Monat
Undomiel
Undomiel

@Mast Craft NOD usw. ist sowas wie ein Reichsbürger - Bot mit nem Aluhut!!! Schau dir seine Kanalinfo an!!!

Vor 3 Monate
Yve Ro
Yve Ro

Vielen Dank für dieses Video ... es hilft die jetzige Situation zu verstehen... Danke

Vor 5 Monate
Metalmania
Metalmania

Wie immer sehr interressant, laut der Evolutionsforscher sind wir Menschen noch immer nicht weiter entwickelt als vor 10000 Jahren. Damals wurde das Nachbardorf annektiert, mit Keulen und Fäusten und das andere Nachbardorf hofiert weil es stärker war und es etwas zu holen gab, durch Handel z.B. Mein Fazit, soweit weg sind 10000 Jahre nicht. Die Zeit rennt wie man so sagt :-)

Vor 5 Monate
Günter Hausleitner
Günter Hausleitner

Ein Problem das vermutlich viele haben, ist, dass wir uns gar kein nur annähernd objektives Bild der Geschehnisse machen können. Und von daher ist die „Wahrheit“ in einem dichten Nebel unkenntlich. Das trifft so ziemlich alle Themen die uns Menschen beschäftigen. Eine Lösung für dieses „Problem“ gibt es nicht oder ist mir schlicht nicht bekannt. Für mich versuche ich möglichst viele Infos aus unterschiedlichsten Quellen zu bekommen und zu bewerten, mir ein Bild zu machen. Doch leider ist guter Journalismus stark im Hintertreffen und ganz viele Informationen die verbreitet werden, sind Interessen-gesteuert. Gerade deshalb müßen wir diejenigen unterstützen die sich ehrlich und rechtschaffen um eine qualitätsorientierte, der Wahrheitsfindung dienenden journalistische Arbeit bemühen. Da gäbe es noch viel zu schreiben ….

Vor 5 Monate
EliMa
EliMa

Du hast so Recht. Geschichte ist subjektiv

Vor 5 Monate
Michael Leis Watersave-Urinalsysteme
Michael Leis Watersave-Urinalsysteme

Mögen doch die, die sich streiten wollen ihren Streit untereinander austragen und die Zivilbevölkerung heraushalten. Krieg findet keine Lösungen sondern ausschließlich Leid!😪

Vor 5 Monate
Valentin Mailath
Valentin Mailath

Hallo Mirko! Tolle Videos wie immer, bitte mehr davon!!! Ist vielleicht ein Video über Ungarn geplant? Es würde mich sehr interessieren, wie du Ungarns Politik siehst, viele vergleichen diese mit Putins Politik bzw. sie arbeiten auch eng mit China und Russland zusammen, obwohl Ungarn seit 1999 NATO und seit 2004 EU-Mitglied ist. Es wäre schön einmal eine neutrale Meinung zu hören, die sich nur auf Tatsa chen beruht. Liebe Grüße, Valentin

Vor 6 Monate
Tom Henri
Tom Henri

Mirco, erkläre uns bitte, warum wir solche Angst vor den Atomwaffen des Irren haben , während er auf unsere Atombomben pfeifft?!

Vor 5 Monate
Bügelfalte 63
Bügelfalte 63

Eine sehr profesionelle Dokumentation hervorragend vorgetragen !!!

Vor 5 Monate
andynuup
andynuup

Hervorragend und sehr verständlich dargestellt. Vielen Dank!

Vor 5 Monate
molnia.hn
molnia.hn

Danke für den Bericht. Informativ. Objektiv.

Vor 5 Monate
Alexander Eckert
Alexander Eckert

Als Anmerkung: Saporoger (ukrainische) Kosaken waren keine „Reiterheere“ - im Gegenteil: Sie waren in der damaligen Zeit (1648) als eine der besten Infanterieeinheiten bekannt, die sowohl Polnische, als auch Tatarische Kavallerie mit Wagenburgen (Tabors) bekämpften. Auch bei der Befreiung Wiens wurden diese Kosaken gerühmt.

Vor 6 Monate
Артур Осипов
Артур Осипов

@Katharina Belsner хоть так.

Vor 5 Monate
Jonel Bradjan
Jonel Bradjan

@sherbet24 Wer hat die Grenze im osten zu Kina für Russland gezogen?

Vor 5 Monate
Pat ty
Pat ty

Vielen Dank für dieses Video! Sehr informativ und anschaulich! Ich würde mir allerdings ein etwas langsameres Sprechtempo wünschen.

Vor 5 Monate
Monika Tauchnitz
Monika Tauchnitz

Jedes Volk hat Recht auf Eigenbestimmung und keiner hat das Recht über den anderen zu bestimmen. Ich wünsche dem ukrainischen Volk alles Glück für ihren Kampf 👍👍👍

Vor 3 Monate
Sergej Riedel
Sergej Riedel

Sehr gute Zusammenfassung! In meinen Augen sollte die Ukraine tun und lassen, was sie will. Die Geschichte sollte man Geschichte bleiben. Die Ukraine als Staat gib es, auch wenn erst seit über dreißig Jahren. Russland hat eigentlich genug Probleme auf eigenem Acker…

Vor 5 Monate
Sergej Riedel
Sergej Riedel

@Karl Kast Wenn Sie NATO als Kriegsgegner Russlands meinen, dann erübrigt sich eine Antwort auf Ihre Frage, denn ich sehe das nicht so.

Vor 5 Monate
heger dietmar
heger dietmar

Super dieser Beitrag von dir. Echt gute Infos aus der Geschichte

Vor 5 Monate
Alfredo Martines
Alfredo Martines

Vielen Dank mein Lieber,habe wieder viel gelernt👍👍👍👍👍👍 Ich schätze die Krim und die Donregion wird dem Russen überlassen,sonst findet das kein Ende.

Vor Monat
Juergen Graalfs
Juergen Graalfs

Super Darstellung der geschichtlichen Zusammenhänge. Danke, Mirko

Vor Monat
Senpai Sama
Senpai Sama

wer den westen mag soll in den westen wer den osten mag soll in den osten und das land soll von menschen gefüllt sein die freier meinung ist. Ich find es traurig das die menschen so radikalisiert werden heutzutage oder generell radikal handeln. wir brauchen kein krieg, dafür sind wir zu fortgeschritten....oder?

Vor 5 Monate
Heisenberg
Heisenberg

Respekt vor diesem Format !!! Ich unterstelle diesem Kanal eine wirkliche Unabhängigkeit die mich als Kritiker der aktuellen medialen Berichterstattung sehr überrascht aber sofort überzeugt. Dieser Kanal sollte für jeden Politiker ein Pflichtprogramm sein, bevor aus dem Bauch raus Entscheidungen für die nächsten 20 Jahre oder länger getroffen werden. Ganz großes Bienchen.

Vor 4 Monate
Helga Koster
Helga Koster

Sehr interessant

Vor 3 Monate
Dimitri Solonski
Dimitri Solonski

Minute 3. Falschinformation. Es gab keinen Staat das Kieva - Russ hieß. Es ist moderne historisch-wissenschaftliche Bezeichnung von einer Zeitperiode. Und zwar von der Periode wo Hauptsitz von russischen Herrschern im Kiev war.

Vor 4 Monate
singelsong
singelsong

Klasse erklärt. Unabhängig, sachlich konstruktiv.

Vor 5 Monate
Tom Henri
Tom Henri

""Was Russland in der Ukraine tut, ist unschuldige Kinder, Frauen und Männer für den eigenen Profit abzuschlachten", hieß es in der deutschen Antwort. "Das ist definitiv kein "Kampf gegen den Nationalsozialismus", fuhr die deutsche Vertretung in Pretoria fort: "Schande über jeden, der darauf hereinfällt." Ihre Twitter-Antwort schloss sie mit den Worte: "Leider sind wir so etwas wie Experten in Sachen Nationalsozialismus. " (ntv)

Vor 5 Monate
7 Ak
7 Ak

Danke für deine Arbeit! Von mir aus mach gerne ein 100 std Video darüber, sehr interessant.

Vor 5 Monate
Bali
Bali

Prima Erklärung! Um das Heute verstehen zu können, muss man immer! zurück in der Geschichte reisen. Es ist eine sehr schwierige Situation, bei der es immer viele Player gibt. Insgesamt bin ich der Meinung sollte das Volk entscheiden. Es gibt mehrere Lager ja. Aber die Geschichte lehrt, dass ein Land auch aufgeteilt werden kann. Siehe Jugoslawien oder die Tschechoslowakei.

Vor 5 Monate
Bali
Bali

@IRoman Kosicki Es ist ein kleiner Unterschied, wenn ein Zusammenschluss verschiedener Republiken, wie die UdSSR zerfällt, weil die Ideologie nicht mehr unterstützt wurde oder wenn ein Land friedlich aufgeteilt werden kann, weil das Volk sich unterschiedlichen Nationen zugehörig füllt und sich dafür entscheidet.

Vor 21 Tag
IRoman Kosicki
IRoman Kosicki

Die Sowjetunion wurde doch auch aufgeteilt!

Vor 21 Tag
Lana Shapiro
Lana Shapiro

Russland und Ukraine verbindet sehr viel. Gemeinsame Geschichte, Familienbündnisse. Viele Ukrainer sind in Russland seit längerem, viele Russen haben in der Ukraine Verwandte, Freunde, ihre Wurzeln. Viele Russen leben in der Ukraine. Umso erschreckender, dass es jetzt so viel Hass zwischen den Völkern gibt.

Vor 5 Monate
The Penguin
The Penguin

Danke für dieses informative Video! Letztes Jahr um diese Zeit mit deinen Videos fürs Geschichtsabi gelernt - jetzt wird weitergeschaut.

Vor 5 Monate
Stephan Lahl
Stephan Lahl

Danke für diesen Bericht. Das Meiste war mir bekannt, es tut aber gut, es aus berufenen Munde bestätigt zu bekommen.

Vor 3 Monate
Atrim Rexhepi
Atrim Rexhepi

Sehr professionel,sehr gute körpersprache.Respekt

Vor 5 Monate
leonidus
leonidus

Hervorragendes Video, danke für die schnelle, informative, neutral-politische Unterrichtsstunde!

Vor 5 Monate
M B
M B

@petrowisch Daß der Staatsfunk "ahnungslos" ist, halte ich für ein Gerücht.

Vor 5 Monate
Guru Fuzi
Guru Fuzi

Du machst das echt gut! Sehr viel Wissen gepaart mit Talent! Hab dich grad abonniert..

Vor 2 Monate
Mohamed Omar
Mohamed Omar

Ich hab genug videos von ihnen gesehen um festzustellen das sie ein von eintausand western europeia der neutralen Meinungen äußeren kann pravo weiter so .

Vor 4 Monate
A & M
A & M

Ich wünsche jedem Volk seine Unabhängigkeit weil es sehr sehr wichtig und richtig isr. Kein Volk soll mehr unter der Herrschaft des anderen Leiden müssen...Freiheit für alle unterdrückten.🤹‍♀️❤

Vor Monat
David David
David David

Danke für das sachliche Video, es braucht mehr von solchen Berichten, die es wieder ermöglichen können, dass West und Ost miteinander reden und die Gräben verringert werden.

Vor 14 Tage
Albert Dietrich
Albert Dietrich

Anwort auf die Frage: wessen Ursprung die Kiev Rus war vebirgt sich in deren Namen, Rus (Русь), was später zu Russland wurde.

Vor 5 Monate
Andreas Vongt
Andreas Vongt

Das ist ein sehr brisantes Thema,da wünscht man sich nur das die Konflikte möglichst bald zu beiden Seiten beendet werden ✊😘

Vor 4 Monate
Gerry
Gerry

Bei dem was die Politik uns bringt , sollten wir uns überlegen ob wir es mal ohne probieren .Nach den Regeln der Menschlichen Ethik ein Leben in Frieden und Freiheit führen . Keine Macht für niemand.

Vor 5 Monate
Rolf Milosch
Rolf Milosch

WOW!!! Profundes Wissen in absolut sachlicher und emotionsfreier Darbietung - das ist 1+

Vor 5 Monate
Rolf Milosch
Rolf Milosch

@Daniel Wasilj Jeder hat („noch“) das Recht, seine Meinung kundzutun, ob diese nun falsch oder richtig sei…

Vor 4 Monate

Nächster

Polen - vom Mittelalter bis heute

19:22

Polen - vom Mittelalter bis heute

MrWissen2go Geschichte

Aufrufe 865 000

Sowjetunion vs. Finnland: Der Winterkrieg 1939/40

13:30

Sowjetunion vs. Finnland: Der Winterkrieg 1939/40

MrWissen2go Geschichte

Aufrufe 546 000

Russland und Deutschland: Eine schwierige Geschichte

16:11

Russland und Deutschland: Eine schwierige Geschichte

MrWissen2go Geschichte

Aufrufe 610 000

5 Invasionen der Geschichte

14:01

5 Invasionen der Geschichte

MrWissen2go Geschichte

Aufrufe 622 000

Die Geschichte der Russlanddeutschen I Geschichte

11:24

Die Geschichte der Russlanddeutschen I Geschichte

MrWissen2go Geschichte

Aufrufe 1 500 000

Goebbels, Göring & Himmler | Nazi-Größen | Geschichte

19:09

Goebbels, Göring & Himmler | Nazi-Größen | Geschichte

MrWissen2go Geschichte

Aufrufe 2 400 000

Das Osmanische Reich im Ersten Weltkrieg | musstewissen Geschichte

12:13

Malcolm X: Wie radikal darf Protest sein?

10:55

Malcolm X: Wie radikal darf Protest sein?

MrWissen2go Geschichte

Aufrufe 177 000

Die Russischen Revolutionen erklärt

18:54

Die Russischen Revolutionen erklärt

MrWissen2go Geschichte

Aufrufe 660 000