Das passiert, wenn Die Linke regiert

  • Am Vor year

    MrWissen2goMrWissen2go

    Die Linke ist momentan von einer absoluten Regierungsmehrheit zwar weit entfernt, dennoch wird immer wieder darüber diskutiert, wie eine deutlich linkere Politik in Deutschland aussehen würde. In diesem Video gibt es einen Überblick.

    Das Grundsatzprogramm der Linken - www.die-linke.de/partei/grund...

    ... und weitere Grundsatzdokumente - www.die-linke.de/partei/grund...

    Ein Dossier der Bundszentrale für politische Bildung zu Die Linke - www.bpb.de/politik/grundfrage...

    Eine Übersicht über die Geschichte der Linken - www.bpb.de/politik/grundfrage...

    ► Mein Kanal gehört zu funk, dem Netzwerk von ARD und ZDF. Weitere Infos:

    DE-film: de-film.com/us/funkofficial
    funk Web-App: go.funk.net
    funk bei Facebook: facebook.com/funk
    Impressum: go.funk.net/impressum

    Kostenlos abonnieren - de-film.com/us/mrwissen2go?s...

    Mein Twitter-Account - twitter.com/MrWissen2Go

    Mein Instagram-Account - instagram.com/mrwissen2go_

    Hier findet ihr mich bei Facebook - facebook.com/wissen2go

    Thumbnail-Designer: David Weber.

    Animationen: finally-studio

SiouX Germany
SiouX Germany

Ich bin eigentlich Rechts aber mit linken könnt ich auch , ich find die haben auch Recht hahahah jetzt bin ich einfach Rechts Links hahahah Sone scheisse was mach ich denn jetzt:D

Vor Tag
Can Ro
Can Ro

Man sieht, es würde ihm gefallen 😅😅😅

Vor 2 Tage
Steffen Jensen
Steffen Jensen

Klingt gut

Vor 9 Tage
Galaxy_X7
Galaxy_X7

Gott sei dank ist Deutschland da noch normal und wählt nicht diese mehr als nur schwachköpfige und beschi**ene Partei

Vor 12 Tage
Galaxy_X7
Galaxy_X7

Kann es sein das du dumm bist? Allein das sie aus der NATO austreten will sagt schon alles.

Vor 6 Tage
sylvatras s
sylvatras s

was ist so schwachsinnig an ihr?

Vor 6 Tage
Jason Douglas
Jason Douglas

12€ Mindestlohn fordern heute (2021) ja alle. Auch SPD und Grüne.

Vor 16 Tage
Chacanus Rhos [generis Rhus] et Tartariæ Magnæ 2.0
Chacanus Rhos [generis Rhus] et Tartariæ Magnæ 2.0

5:23 Nein/Nicht unbeding. Eine Verstaatlichung der genannten Unternehmen wäre nur _eine_ Interpretation des zuvor genannten Zitats. Man könnte die Unternehmen ins Eigentum der Genossenschaften/"Gilden" überführen/vergesellschaften. Das wäre dann Syndikalismus.

Vor 18 Tage
MorTobXD
MorTobXD

Glaubt ihr wirklich, dass die Linke -die Nationalhymne durch die Internationale ersetzt? -den Willy-Brandt-Platz in Rosa-Luxemburg-Platz umbenennt? -eine Karl Marx Statue vor dem Bundestag aufstellt? Mit dem letzten kann ich mich halbwegs anfreunden, Karl Marx war ein großer Deutscher, aber die ersten beiden... das sollte man machen ohne irgendwas zu ersetzen. EDIT: Aaah, das war bloß plakativ, ok

Vor 18 Tage
Julius 123
Julius 123

Ja geil, nach spätestens 5 Jahren ist Deutschland nicht mehr Existenz.

Vor 18 Tage
Lea Haus
Lea Haus

Oh gott was für ein schrecklicher gedanke

Vor 20 Tage
Low kY
Low kY

weg mit denen .....

Vor 20 Tage
Karl
Karl

Schade, dass hier entlang der viel und zu recht kritisierten Extremismustheorie erklärt wird und die ewige Leier der dichotomie Demokratie vs. Sozialismus bla keks. Ich bin nichtmal unkritisch der Linken gegenüber, aber ey jedes mal die selbe Leier ohne zu hinterfragen... Nehmt die Hufeisen vom Kopf dann denkt es sich besser. Übrigens ist ne Abschaffung des Verfassungsschutzes, dessen Verstrickung in Neonazi- Strukturen immer wieder und ausufernd aufgedeckt wurden vielleicht keine schlechte Idee💡🤔👍

Vor 20 Tage
Petsaverraphael
Petsaverraphael

warum nicht 2021

Vor 20 Tage
Abcd 1234
Abcd 1234

Wär schön wenn das Video so objektiv wäre wie das über die AfD... aber das kann man von dir, Hufeisenschmied ja nicht erwarten

Vor 20 Tage
John W.
John W.

Das sind grundsätzlich ja fast alles Änderungen die dem Großteil der Bevölkerung zu gute kommen würden - allein der Segen wenn Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen nicht mehr gewinnorientierte Unternehmen wären… Aber die Medien wiederholen seit 30 Jahren die Wörter Kommunismus und Radikal wenn es um die Partei geht - das ist in die meisten Köpfe eingebrannt und nicht rauszubekommen. Die Grünen sind ja auch immer noch pädofil und die cdu durchsetzt von nazis.… es wird sehr viel Energie aufgewendet um die Partei klein zu halten. Das einzig wahre ist ewiges Wirtschaftswachstum. Ewig wachsen hört sich extrem natürlich an und ich bin mir sicher jeder fühlt es auch wie gut sich dieser nur sanft vorhandene Druck nach immer mehr Leistung und Materialismus anfühlt. Wenn man das kritisiert wird man das einstudierte todschlagargument hören, ob man wieder in einer Holzhütte leben will. Ja ich glaube fest daran das ich nach weniger Wirtschaftswachstum wieder in der Steinzeit leben werde genau wie ich fühle das ewig mehr Gewinne zu machen möglich und der einzig gesunde Weg ist. Eins muss man den Hardlinern unser Wirtschaftsform lassen - in psychologischer Kriegsführung macht ihnen keiner was vor denn was sie sagen bleibt selbst bei gebildeten Menschen hängen die gar keine Argumente für ihren Glauben kennen - diese sind übrigens auch schwer zu finden.

Vor 21 Tag
Louis Eckhardt
Louis Eckhardt

was wäre, wenn der 3. weg regieren würde?

Vor 21 Tag
Kamal M
Kamal M

Ich bin der Auffassung, dass ein große Konkurrenz noch besser werden. 1. SPD 25% 2. Grüne 19% 3. CDU 19% 4.FDP 13% 5.Dlinke 13% 6.AFD 5 % 7. Anders 6%

Vor 21 Tag
Sam Nightraxx
Sam Nightraxx

Wenn Linke gewählt werden würde, dann gäbe es in 20-25 Jahren fast keine Volldeutsche mehr xD Dann steht an jeder Ecke ne Moschee.

Vor 22 Tage
Sam Nightraxx
Sam Nightraxx

@Leon Reidenbach Nein, ich meinte ja auch, dass das wohl offensichtlich die Ansicht der EU-Länder und unserer dummem Politiker zu sein scheint. Und obwohl du recht hast, das ein paar Länder die Grenzen sichert und den Zugang erschwert, so sind leider zu viele andere Länder dazu bereit, Illegale Migranten und Flüchtlinge einfach durch zu lassen oder ihre Grenzen nicht im Blick haben.

Vor 15 Tage
Leon Reidenbach
Leon Reidenbach

@Sam Nightraxx Habe nirgendwo gefordert DE solle das Auffangbecken für Armutsmigranten, Wirtschafts""Flüchtlinge" und illegale Migranten werden 🤷 Obwohl es das ja leider schon geworden ist. Obgleich Österreich, Polen, Ungarn, Tschechien, Serbien , die Slowakei und Slowenien deutlich schlimmeres von uns abgewendet haben durch Schutz der Grenzen und Außengrenzen und dem Schließen der Balkanroute

Vor 15 Tage
Sam Nightraxx
Sam Nightraxx

​@Leon Reidenbach Na und? Nur weil die Regierungen solcher Länder es nicht schafft, in das 21. Jahrhundert zu schreiten, ist jetzt Deutschland dazu verplichtet, jeden von dort aufzunehmen, nur damit sie aus diesen 'shitholes' raus können? Ich nenne das nur "Den Versuch, ein Plaster auf eine Platzwunde zu kleben." Anstatt, das Deutschland all die Probleme auf sich selbst nimmt und dabei ihre eigene Identität verliert, wäre es nicht besser, stattdessen die eigentlichen Gründe für die Probleme, als auch deren Quelle zu finden und zu beheben?

Vor 15 Tage
Leon Reidenbach
Leon Reidenbach

@Sam Nightraxx Und diese sind fast alle shitholes oder versinken im Chaos oder haben noch nie was von Säkularisierung oder Demokratie gehört

Vor 15 Tage
Sam Nightraxx
Sam Nightraxx

@Lamiya Fatsa Wo soll das schön sein. Deutschland hat seine eigene Identität, Geschichte und Kultur. Wir brauchen nicht noch ein weiteres muslimisches Land auf der Weltkarte. Die haben ihre eigenen Heimatländer.

Vor 21 Tag
Franklyn Barreto
Franklyn Barreto

Und was wird aus den Anders Denken ?

Vor 22 Tage
Heinrich Schulz
Heinrich Schulz

Danke für das Video jetzt weiss ich welche partei ich wähle den wer die Banken verstaten möchte ist ein Held

Vor 22 Tage
Thomas Anderson
Thomas Anderson

Bis auf die ersten 3 Min. klingt das doch ziemlich gut. Hoffentlich holt die Linke viele Stimmen 👍 👍 🙂

Vor 23 Tage
Teezett
Teezett

klingt nach einer sehr interessanten Utopie

Vor 23 Tage
Jan Hanisko
Jan Hanisko

Auch die Linke hat aus der Geschichte gelernt. Es ist unwahrscheinlich, dass sie so extrem aggieren werden. Allerdings wird endlich jemand die soziale Ungerechtigkeiten in Fokus nehmen. Das was die anderen Parteien im Namen tragen und völlig außer acht lassen.

Vor 23 Tage
DieVorleserin2013
DieVorleserin2013

Find ich gut. Die reichen Schnösel, die nichts zu der Gesellschaft beitragen, können ruhig mal was abgeben. Die Armen und die Mittelschicht kämpft sich einen ab im sozialen und pflegerischen Bereich und spendet selbstverständlich noch einen Teil des Gehaltes... Wir können auch ohne die Reichen, wenn sie nicht zahlen wollen.

Vor 24 Tage
Mr. Heisenberg
Mr. Heisenberg

1 1/2 Jahre später schaue ich dieses Video, weil am Sonntag wahrscheinlich die SPD die Bundestagswahl gewinnen und mit den Linken koalieren wird. Das Gesagte im Video ist also nicht mehr so weit hin.

Vor 24 Tage
Thomas Werner
Thomas Werner

In dem ganzen Video geht völlig unter, dass die Bundesrepublik Deutschland eine Konsensdemokratie ist und die Mütter des Grundgesetzes mit dem Bundesrat ein starkes Kontrollgremium schufen. Veränderungen gehen nur, wenn Bundestag und Bundesrat einen Konsens finden.

Vor 24 Tage
CharlesJuan Punisher
CharlesJuan Punisher

Sehr fair und gut, dass du AFD UUND dieLinke behandelst :-) endlich jemand, der nicht nur eine Seite zeigt

Vor 24 Tage
Centılmın Cek
Centılmın Cek

Alles sieht sehr cool aus. Hoffentlich wird es tatsächlich so

Vor 25 Tage
Danny Esse
Danny Esse

Bürgerversicherung bedeutet kostenfrei durch Steuer finanziert? (Wie in England, Dänemark, Norwegen, Portugal, Spanien, Italien) Und wie stehen zum Jugendamt?

Vor 25 Tage
Badia
Badia

Voll gut!! Danke für das Video :)

Vor 26 Tage
Daniel Feist
Daniel Feist

Ich hätte es kurz gemacht.... Deutschland ist am Arsch

Vor 26 Tage
L0ST Bergfred
L0ST Bergfred

Was wäre wenn Team Todenhöfer regiert?

Vor 26 Tage
MC Cosmar
MC Cosmar

Die Frage ist nur ob Parteien das einhalten was sie Versprechen.

Vor 27 Tage
flaming dragon
flaming dragon

leider fehlt das thema Umwelt in deinem Video. sehr schade.

Vor 27 Tage
Monique Wilhelm
Monique Wilhelm

Nach dem Beitrag kann durchaus mal die Frage gestellt werden, warum die Linke trotz allem kaum gewählt wird. Das Programm ist sehr demokratisch, die Menschenrechte werden sehr detailliert beachtet, internationale Politik ,z.B. der UN wird umgesetzt, soziale Gerechtigkeit steht ganz oben, usw. Klar, Vermögende zahlen mehr, aber sie gehen definitiv nicht pleite und haben immer noch weit mehr Geld zur Verfügung als die große Masse der Bevölkerung. Das erinnert mich denn doch stark an die früheren Gedanken der Sozialen Marktwirtschaft und an frühe Forderungen einer CDU zu mehr Gerechtigkeit in einer Zeit, wo die Einkommensschere bei weitem nicht so weit war wie jetzt. Und es erinnert mich in vielen Punkten an die Grundsatzprogramme der SPD und deren Forderungen, selbst wenn es um Abrüstung, NATO und anderes geht. Tja, und was die Verschuldung angeht, so zeigt die USA doch sehr anschaulich, daß es sich damit bestens leben lässt - zumal in Zeiten, in denen ein Staat sogar noch Geld bekommt, wenn er Kredite aufnimmt. Und nicht vergessen: Wenn es um die Linke als Nachfolgepartei der SED geht, sei mal daran erinnert, daß CDU und FDP heimlich, still und leise die Blockparteien der DDR geschluckt haben und sich nie um deren Verantwortung kümmerten. Was bleibt ist eine diffuse "Antikommunistische" Paranoia vor allem in der alten Bundesrepublik und eine noch diffusere "Solidarität" der Nicht-Vermögenden mit den Reichen hier im Land; schon merkwürdig...

Vor 28 Tage
oskaras silvestras
oskaras silvestras

wer soll das alla long bezahlen?

Vor 28 Tage
Chopperdragon39
Chopperdragon39

grüne oder Linke :(

Vor 29 Tage
DaRo
DaRo

Das jetzige Steuerprogramm der Linken würde dem Staat ca.88 Milliarden Euro einbringen

Vor 29 Tage
Frank
Frank

Und die Impfpflicht ?

Vor Monat
Lothar Lustig
Lothar Lustig

Wenn die Linken regieren , geschehen laufend linke Sachen !!! Links vor Rechts !!!

Vor Monat
Lothar Lustig
Lothar Lustig

The prophetic - mathematical proof of the existence of GOD : The Bible contains more than 3,000 prophetic sayings (prophecies) which have already been fulfilled. An easy example to comprehend is the dispersion of the people of Israel announced by God (Deuteronomy 28:64–65), and the subsequent promise of returning to the land of Israel by the prophet Jeremiah (Jeremiah 16:14–15) which was realised by the founding of the state of Israel in 1948, almost 2,000 years later. No other book in world history can claim this kind of reliability and accuracy. This provides us with a unique criterion to validate the truth. Is it possible that people over a period of 1,500 years could foretell so many precise predictions? Did they come true just by chance or was it only possible because God was the author of the Bible, who alone in His omniscience can utter prophecies that can be veri-fied in the course of history?A simple analogy can help us evaluate the likelihood of a chance outcome. Imagine a huge anthill where among a mass of black ants we suppose just one red one. It is easy to comprehend that to locate that single red ant by chance (e.g. with covered eyes) will be almost impos-sible, and should the number of black ants rise even fur-ther, the likelihood of finding the only red one by chance will reduce even more. The question now is:What must be the number of ants in the anthill so that the likelihood of picking the red ant just by chance is equal to the probability that the 3,268 prophecies can be fulfilled by chance?We will begin with an estimation. Would the number of ants required be that that would fit in a bathtub (V = 0.4 m3) or do we need a volume the size of the amount of water in the Lake of Baikal (V = 23,600 km3) or even a volume the size of our planet Earth (V = 1.1 x 1012 km3) to contain them? The calculation shows it still wouldn’t suffice. What must we do? Must we even think about filling our huge universe (V = 1.2 x 1070 km3) densely with ants or even two or three of them; perhaps 100 (102) or 1,000 (103)? Only the mathematical cal-culation will satisfy all our imaginations and tell us the actual number of universes; it is an unconceivable 10896(10 with the exponent 896). What does this immense number — a one followed by 896 zeroes — of universes completely filled by ants tell us?The likelihood of the fulfilment of more than 3,000 proph-ecies just by chance is practically void. The results of the numerical calculations show such gigantic numbers that it will overstrain and surpass all our thinking and imagi-nation and thereby prevent us from fairly evaluating or assessing this reality. The complete mathematical proof can be found in my book “So steht’s geschrieben” (ISBN (978-3-89397-982-0) [“So it is Written”). The amazing result can be summarized in short:By means of the “Prophetic–mathematical proof of the existence of God” the likelihood of an omni-scient and almighty God, which is identical with the God of the Bible, is proved.So three significant consequences arise from this proof:1. The Bible is from God and is true.No group of human beings is able to expr 1. The Bible is from God and is true.No group of human beings is able to express any proph-ecies that in total will come true. The true author of the Bible is the omniscient and almighty God (2 Timothy 3:16). Therefore the Bible is true. Jesus prays to His father in heaven: “Thy word is truth” (John 17:17) and the apostle Paul confesses: “I believe all things which are written” (Acts 24:14). He trusted God even without knowing the “Prophetic–mathematical proof of the exis-tence of God”. 2. There is no other God than the God of the Bible.None of the ‘proofs of the existence of god’ provided in past times confirm a certain god. They are all presented to us in such a general way that each religion can make use of them for itself. Contrary wise, the “Prophetic–mathematical proof of the existence of God” explicitly refers to the God of the Bible and His Son Jesus Christ. No such confirmation can be provided by any other reli-gious cult. The Bible says that mankind has proclaimed an uncountable number of gods: “For though there be those called gods, whether in heaven or in earth, (as there be gods many, and lords many,) but to us there is but one God, the Father, of whom are all things, and we in him; and one Lord Jesus Christ, by whom are all things, and we by him” (1 Corinthians 8:5–6). But in Psalm 96:5 the Bible discards all the idols in the various religious cults.To serve idols is not a matter of fact. In the story of Christ’s temptation (Mathew 4:10) Satan demanded that Jesus should worship him. With a word from God He chased him away: “You shall worship the Lord your God, and him only shall you serve” (Mathew 4:10). According to the statements of the New Testament, in idolatry you will serve evil spirits, that is the demons (1 Corinthians 10:20), and by doing so are worshipping Satan, which Jesus so vehemently has condemned. Idolatry is a sin that excludes from heaven. (1 Corinthians 6:9f; Galatians 5:20–21; Revelation 21:8; 22:15) 3. Atheism is disproved. Atheism can be disproved scientifically in two ways — by means of the ‘Natural law of information’ and by the ‘Prophetic–mathematical proof of the existence of God’. The Bible judges atheistic thinking in Psalm 14:1: “The fool has said in his heart, ‘There is no God.’” Also it is written: “But it shall not be well with the wicked, neither shall he prolong his days which are as shad-ows” (Ecclesiastes 8:13). Atheists not only clutch at a void but they are on their way to eternal perdition, too: “But he that disbelieves (in the Lord Jesus) shall be con-demned” (Mark 16:16). Salvation is possible !!! " Open your mouth to the dumb, to the rights of all weak " !!! Proverbs 31: 8 XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX In der Bibel sind 3268 sich wortwörtlich erfüllte Prophezeiungen aufgeschrieben !!! Denkt mal darüber nach......und zieht die Konsequenzen daraus !!! Wo wirst DU deine Ewigkeit verbringen........von Geburt an sind alle Menschen,bedingt durch die Erbsünde,auf dem "Highway to Hell" !!! Psalm 50:15 !!! Die Bibel enthält über 3000 prophetische Aussagen, die sich bereits erfüllt haben. Als ein gut nachvollziehbares Beispiel sei hier die in 5. Mose 28,64-65 von Gott ange-kündigte Zerstreuung des Volkes Israel genannt, dann die in Jeremia 16,14-15 zugesagte Rückkehr in das verheißene Land, die im Jahre 1948 nach fast 2000 Jahren durch die Staatsgründung Israels in Erfüllung ging. Diese Qualität weist kein anderes Buch der Weltgeschichte auf. Damit ist uns ein einzigartiges Kriterium zur Prüfung der Wahrheit an die Hand gegeben. Ist es möglich, dass Menschen, über einen Zeitraum von 1500 Jahren verteilt, so viele präzise Voraussagen treffen konnten? Haben sie sich zufällig erfüllt oder war das nur möglich, weil Gott der Autor der Bibel ist, der aufgrund seiner Allwissenheit Prophetien geben kann, die dann auch am geschichtlichen Ablauf nachprüfbar sind?Können wir es uns vorstellbar machen, was das bedeutet? Wir wollen es uns in einem Modell veranschaulichen: Man stelle sich einen ungewöhnlich großen Ameisenhaufen vor, in dem sich unter den ansonsten schwarzen Ameisen nur eine einzige rote Ameise befindet. Es ist leicht einzusehen: Je größer der betrachtete Haufen wird, desto kleiner ist die Wahrscheinlichkeit, die eine rote Ameise zufällig (z.B. mit verbundenen Augen) herauszugreifen. Die Frage lautet nun: Bei welcher Ameisenzahl ist die Wahrscheinlichkeit, die eine rote Ameise zufällig herauszugreifen, gerade genau so groß, wie die, dass sich 3268 Prophetien zufällig erfül-len können? Wir beginnen mit einer Schätzung: Reicht eine Badewanne voller Ameisen aus, oder muss die Wassermenge des Bodensees durch Ameisen ersetzt werden oder ist gar das Volumen einer Erdkugel mit Ameisen zu füllen? Die Berechnung zeigt: Es sind immer noch zu wenige. Was nun? Muss man vielleicht denken, unser riesiges und unvor-stellbar großes Universum sei dicht mit Ameisen zu füllen oder gar zwei oder drei solcher Universen; vielleicht sogar hundert (10 hoch 2) oder tausend (10 hoch 3)? Erst die ma-thematische Rechnung übersteigt alle unsere Vorstellungen und nennt uns die tatsächliche Menge an Universen; es sind unfassbare 10 hoch 896. Was drückt eine solche immense Zahl – also eine Eins, gefolgt von 896 Nullen – von randvoll mit Ameisen gefüllten Universen aus? Die Wahrscheinlichkeit, dass sich die über 3000 Prophetien zufällig erfüllen konnten, ist somit praktisch Null. Die Zahlenergebnisse der mathematischen Berechnungen wachsen derart ins Gigantische und Transastronomische, dass unser Denken und Vorstellungsvermögen weit überfordert sind, um diese Realität noch angemessen einzuschätzen. Der ausführliche rechnerische Nachweis ist in Buch von Werner Gitt (So steht’s geschrieben) erbracht worden. Das staunenswerte Ergebnis lässt sich kurz zu-sammenfassen: Durch den „Prophetisch-mathematischen Gottesbeweis“ kann die Existenz eines allwissenden und allmächtigen Gottes nachgewiesen werden, der mit dem Gott der Bibel identisch ist.

Vor Monat
Ray Akuma
Ray Akuma

Die Systemfrage stell ich mir eh schon lange.

Vor Monat
TheSerpentKing
TheSerpentKing

ein bisschen Sozialismus tut dem Land gut. Strom- und Wasserversorgung, Bahnverkehr, Strassenbau Krankenhäuser, Schule und Kindergärten, Kranken- und Rentenversicherung und sozialer Wohnungsbau sollten in staatlicher Hand sein. Diese Einrichtungen müssen keinen Gewinn abwerfen sondern sind Grundbedürfnisse der Menschen. Der Rest ist grob umrahmt Luxus und kann sich dem Markt entsprechend frei entfalten. Das mit der sozialen Marktwirtschaft ist leider in den letzten 20 Jahren schwer ins Hintertreffen geraten

Vor Monat
John Appleseed
John Appleseed

der Traum

Vor Monat
Live Style
Live Style

Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd AfdAfd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd Afd

Vor Monat
Electrical Cat
Electrical Cat

Ein paar Spritzer von der Linken in der Regierung würde ich sehr begrüßen, aber als alleinige Regierungspartei stelle ich mir die schon problematisch vor...

Vor Monat
Göktuğ
Göktuğ

Was passieren würde wenn die linke regiert konnten die Menschen die in der ddr gelebt haben sehr wohl am eigenen Leib spüren es gibt kaum ein System welches menschenverachtender ist als dieses.. Gotte beware die Menschheit davor!

Vor Monat
bestbruder
bestbruder

Wieder mal das Vorurteil von Links = Diktaktorisches Kommunismus.

Vor 25 Tage
Tupolew Tu-154
Tupolew Tu-154

Dann würde Deutschland endlich aus dem Kasperverein Nato austreten. Ach, man wird doch noch träumen dürfen. ^^ Die AfD will ja nur aus der EU, aber in der Nato bleiben. Achja mach mal ein Video, wenn die AfD regieren würde.

Vor Monat
GoldeN
GoldeN

Programm von Linken: Nato und EU destabilisieren und zweites Russland aufbauen mit Korruption und 500 Euro Monatslohn.

Vor Monat
Christoph Quehl
Christoph Quehl

mach mal ein Video dazu wenn die DKP regiert

Vor Monat
Paul Mayer
Paul Mayer

Nach der Logik ist die CDU Nachfolgepartei der NSDAP! Viele Altnazis waren damals in der CDU!

Vor Monat
cronoside
cronoside

wer bist duuuu

Vor Monat
Markus Alexander
Markus Alexander

Außerdem würde die Linke ein MfS einführen, Deutschland einmauern und ihren Bürgern verbieten, das Land zu verlassen.

Vor Monat
bestbruder
bestbruder

@Markus Alexander  Die Linke hatte ihre Vergangenheit und wie die meinen, haben sie aus der Geschichte gelernt. DDR war ein Versuch auf eine Sozialistischen Staat, aber ist "leider" gescheitert. Nicht zu vergessen ist, dass die DDR eine Diktatur war, was die Linke nicht wohlen. Die Linke will klar im Bundestag bleiben und weiterhin mehr Stimmen bekommen, das heißt aber nicht, dass sie einen Staat allein führen wollen, sondern mit anderen Parteien koaliren wollen. Eine "Sozialistische Demokratie" meinen die Linken. DDR nannten ihren Staat Sozialistische Demokratie, ist aber falsch wie es sich heraus stellte, da es eine Diktatur war und von der Sowjetunion Poltisch und Wirtschaftlich geleitet wurde. SPD hat auch in ihrem Wahlprogramm stehen das sie sozialistisch seien. Die Linken haben ebenfalls in ihrer Wahlprogramm angegeben das sie sozialistisch sind, aber mit mehr Forderungen bei bspw. höhere Mindestlohn. Die Linke besteht aus den Mitglieder der SED, WASG und andere, aber daraus schon einen Schluss zu ziehen, dass die Linken die Fehler der DDR auf der Wirtschaftlichen Seite wiederholen ist zu schnell geurteilt.

Vor 25 Tage
Markus Alexander
Markus Alexander

@bestbruder Ich glaube ja auch nicht wirklich, dass die das wollen. Ich wollte einfach nur etwas provozierend auf die DDR-Vergangenheit der Linken hinweisen. Was die Linken aber wirklich wollen, ist eine sozialistische Gesellschaft. Das steht in deren Parteiprogramm, und das ist doch gefährlich, weil die nicht aus der Geschichte gelernt haben, dass ein sozialistisches Gesellschaftssystem nicht funktionieren kann.

Vor 25 Tage
bestbruder
bestbruder

Wie wahrscheinlich ist es das Die Linke dies durchsetzt? Die Linke wollen auch nicht den Bürgern verbieten auszureisen und fordern nicht Deutschland einzumauern, wenn sie es wirklich fordern, dann mit Quelle, dass das ganze erleutert. Oder ist es einfach eine Meinung, bzw. Angst, dass es "wieder" passieren könnte, was aber sehr unwahrscheinlich ist?

Vor 25 Tage
Markus Alexander
Markus Alexander

@bestbruder Die Quelle ist die Historie. Die Linken sind Rechtsnachfolger der SED und haben sich bis heute nicht dazu durchringen können, die DDR als Unrechtsstaat zu bezeichnen. Von daher besteht die Gefahr, dass alte Zustände wiederkehren könnten.

Vor 25 Tage
bestbruder
bestbruder

Quelle? (bitte eine seriöse Seite)

Vor 25 Tage
Christian Tischer
Christian Tischer

DIE LINKE GEHÖRT VERBOTEN

Vor Monat
Andreas Holzer
Andreas Holzer

Wenn Die Linke an die Macht käme dann hilft nur entweder Dich selbst zu erschießen oder zur Revolution aufzurufen ;)

Vor Monat
Ragin wondering
Ragin wondering

Interessant wäre eine Partei, die die Gentrifizierung der Städte abschafft.

Vor Monat
B. D.
B. D.

Das Kliniken/Altenheime Gewinne abwerfen sollen, gehört verboten. Das Geld wird nach oben verteilt und die Mitarbeiter ausgebeutet (Freizeit/Gehalt) Bei 3 Wochenden arbeiten am Stück und in der Urlaubswoche am Wochenende arbeiten...das sagt schon alles.

Vor Monat
69indigoblue
69indigoblue

Wenn ich als Kanzler hemmungslos Geld investieren könnte, ohne darüber nachdenken zu müssen, wo es her kommt, könnte ich auch vieles verbessern...aber genau an der Bezahlbarkeit hakt es ja in der Regel...in sofern denkt die Linke an vielen Stellen richtig, aber insgesamt fehlt der rote Faden bei den Finanzen.

Vor Monat
novadaemon
novadaemon

Die sind genial... Fluchtursachen in anderen Ländern bekämpfen wollen, aber im selben Atemzug die Bundeswehr auflösen. Wie stellen die sich das vor? Wollen sie die Menschen in anderen Ländern anstatt sich zu bekämpfen dazu bringen miteinander "Kumbaya" zu singen? Die Linken sind so realitätsfern das es schon weh tut.

Vor Monat
911 199
911 199

Keiner schreibt was er von den Linken hält 😅

Vor Monat
EmmaStone
EmmaStone

Warum will sie anscheinend die Taufe bei Kindern verbieten ,aber Beschneidung nicht??

Vor Monat
Gitta Günter
Gitta Günter

DDR wieder her und Mauer her abgrenzen von Wessis

Vor Monat
乙ௐ爪ตօմsҽ乃웃乇
乙ௐ爪ตօմsҽ乃웃乇

Die Linke würde Deutschland durch viel höherer Staatsverschuldung in den Ruin treiben, aber das kennen die ja schon, als sie noch SED hießen und die DDR in den Ruin gewirtschaftet haben!

Vor Monat
Schaf 380
Schaf 380

Was passiert wenn die Linke regiert ? Deutschland wird untergehen ...

Vor Monat
Steven Reitinger
Steven Reitinger

das glaube ich nicht ich bin DDR Kind auch die Linke hat aus der DDR Zeit gelernt das gäbe am Ende Bürgerkrieg und der Westen würde an fangen 😉

Vor Monat
Sami
Sami

Das klingt doch einigermaßen gut, zumindest besser als jetzt. Eigentlich ist alles besser als jetzt

Vor Monat
Red
Red

Der Wirtschaftsabschwung besteht uns so oder so bevor, egal wer regiert. Das lässt sich ganz einfach daran erklären, dass die Resourcen der Erde endlich sind und wir seit Jahrzehnten über unseren Verhältnissen leben. Das wird in den nächsten 30 Jahren auf jeden Fall ein Ende finden, egal wer regiert. Also sollten wir uns lieber früher als späteren daran gewöhnen, weil es uns sonst viel härter trifft. Bei einem Stau macht man ja auch nicht 3 Meter davor eine Vollbremsung, sondern bremst schon viele viele Meter davor mäßig ab.

Vor Monat
Robert Huth
Robert Huth

Gute Ideen dabei aber nicht Finanzierbar und EU und nato austritt find ich auch arg.

Vor Monat
Thomas Brandt
Thomas Brandt

die Politik würd sozialer und gerechter

Vor Monat
Peter Trotzke
Peter Trotzke

mein bruttolohnlohn beträgt 1800 € ,dafür fahre ich jeden monat 2000km zur arbeit und nach hause !!!!! dieser scheiss staat mit seiner scheiss regierung schröpft einen immer mehr !!!! für diesen staat gebe ich das letzte und wenn es aus der nase ist !!!!! liebe politiker !!!! vergesst mal nicht wer euer gehalt verdient !!!!!

Vor Monat
Target
Target

Das konnte jeder 70 Jahre weltweit sehen. Terror, Mangelwirtschaft, Maulkörbe! Bis die Völker der Welt dem 1989 ein Ende setzten. Ich war dabei! Es war die größte Revolution in der Menschheitsgeschichte! Ich bin stolz drauf! Übrigens 120 Millionen tote Andersdenkende sind das blutige Resultat linker Politik! Des ach so demokratischen Sozialismus!

Vor Monat
Lyka
Lyka

Die Menschen sind zu gierig und zu blöd für die Linken.

Vor Monat
CHRYSIS391
CHRYSIS391

Was ja based wäre

Vor Monat
Matteo 7
Matteo 7

Die Linke ♥️

Vor Monat
E Sto
E Sto

Sarah Wagenknecht for Kanzlerin😁

Vor Monat
Peter Oswald
Peter Oswald

40 Jahre DDR haben gereicht finde ich.

Vor Monat
be sen
be sen

Als groben Überblick finde ich den Beitrag gelungen. Einzig der Teil mit den Geheimdiensten ist mir unangenehm aufgefallen. Die Darstellung suggeriert, die Linke will den Verfassungsschutz aufgrund ihrer Beobachtung durch diesen auflösen. Dabei werden die zahlreichen Verfehlungen der Geheimdienste, gerade im Bereich Rechtsradikalismus, komplett unter den Tisch fallen gelassen. Ganz zu schweigen davon, dass sie sich jeglicher Parlamentarischer Kontrolle entziehen.

Vor Monat
Janina Ida
Janina Ida

Wenn die Linke den Kanzler stellt dann aber bitte Sahra Wagenknecht!

Vor Monat
Salomón Cabrera
Salomón Cabrera

Klingt schön, leider auch unrealistisch. Man sollte die führen lassen und schauen was passiert.

Vor Monat
gehtdich nixan
gehtdich nixan

NIMALS Die Linken !!!!!

Vor Monat
TBU_DrachenKater
TBU_DrachenKater

@gehtdich nixan Halt doch mal endlich die Klappe, wenn du nur Müll reden kannst. Lad deinen Verbalen Dünnschiss auf Telegramm ab, wo er hingehört

Vor Monat
gehtdich nixan
gehtdich nixan

@TBU_DrachenKater xD Junge was hast du geraucht 😂😂😂

Vor Monat
TBU_DrachenKater
TBU_DrachenKater

Das einzige Opfer hier bist du, denn man ist eins, wenn man Menschen wegen ihrer Ethnischen Gruppe Diskriminiert

Vor Monat
TBU_DrachenKater
TBU_DrachenKater

@Leon Reidenbach wissen du und der Typ da oben überhaupt was ein Kommunist ist?

Vor Monat
Leon Reidenbach
Leon Reidenbach

@TBU_DrachenKater Weißt du Opfer überhaupt was ein Nazi ist ?

Vor Monat
Christina
Christina

jaaaa

Vor Monat
jürgen zumbe
jürgen zumbe

hab ich ich nicht ganz verstanden reiche zahlen 75 prozent steuern und die einahmen sinken er geht wohl davon aus das die reichen sich alle verpissen und in steueroasen ihr geld versteuern oder?

Vor Monat
Noah Jäschke
Noah Jäschke

Der Anfang ein Träumchen :D

Vor Monat
reflex254
reflex254

Die Linke hat die besten Ansätze für eine soziale Sicherheit und faire Zukunft. Mindestlöhne müssten längst angehoben worden sein !

Vor Monat
Karl Süßer
Karl Süßer

Ich denke die Linke können nicht regieren wäre wohl nichts. Ich bin zwar kein Anhänger von ihnen aber dennoch finde ich Sahra Wagenknecht und Gregor Gysi gut. 👍👍🇩🇪

Vor Monat
aischa celik
aischa celik

Das ist absolute Spekulation. Eher wird die AfD an die Macht kommen, anstatt das die Linke die absolute Macht erhält. Die Linke kann sich den Gesetzen des Kapitalismus auch nicht widersetzen.

Vor Monat
bahar r
bahar r

schade oder? dass Menschen lieber die afd wählen

Vor 20 Tage
MrFogbert
MrFogbert

also venezuela....

Vor Monat
MsFerdinand93
MsFerdinand93

As a Russian, I’m amazed why a Marxist party is still legal, after all the heinous crimes of the Red Totalitarianism, after Gulag, pol pot, North Korea and countless millions of deaths and catastrophes!

Vor Monat
Der Herzenreisende
Der Herzenreisende

die Linke ist nicht meine Partei, dann lieber die Grünen, die Tierschutzpartei, oder die V-Partei³. Die linke ist auch keine tierschutzliebende Partei und somit nicht so gut für uns Menschen.

Vor Monat
The Boring Channel
The Boring Channel

🦠 Also ich bin dafür, alle 🛣Straßen in 💧-Aquädukte 🏗umzubauen, in denen wir dann mit 🪐Gyrospheren auf dem 💧 zur ⚙️Arbeit rollen… . Da wir es durch den 🔥🌴Klimawandel mit mehr -&- größeren 🌊Überschwemmungen zutun bekommen, müssen wir auch 👁‍🗨, dass wir das 💧 auf die 🌳Landflächen verteilen… oder bessere 🤿 werden… 🦠 🦠 Des Weiteren könnte man die 🪐Gyrospheren im 🔥Falle eines 👾Dammbruchs als 🚣Rettungsboote/☢️Fallout-Shelter verwenden. Außerdem wird durch die 🚴‍♀️🤺🏃‍♂️ der 🪐Gyrospheren 🌊 erzeugt, die man dann für die 🧪Gewinnung von ⚡️🔋 nutzen kann… 🦠 https://youtube.com/playlist?list=PLu9lkMYj9Ju7tpU1ok6lRwi1SH4Ew9ELF 🏃‍♂️🪐🌊⚡️🔋 👍👌

Vor Monat
TBU_DrachenKater
TBU_DrachenKater

Lad deinen Verbalen Dünnschiss woanders ab

Vor Monat
MCP
MCP

Bist du dumm?

Vor Monat
Ricardo Milos
Ricardo Milos

Links wähle ich nur bei der Spur auf der Autobahn und grün nur bei der Konfiguration meines Porsches

Vor Monat
Benjamin Müller
Benjamin Müller

Ich hasse die linke

Vor Monat
psychedelic Floppa
psychedelic Floppa

Wieso

Vor Monat
Lost or idk
Lost or idk

Die linken sind echt gut Aber Afd mag ich lieber

Vor Monat
Klompi
Klompi

FCK AFD

Vor Monat
AUSSENHANDELSKAMMER MERCOSUR
AUSSENHANDELSKAMMER MERCOSUR

Bitte anklicken: Wahlbetrug durch alle Bundestagsfraktionen: CDU/CSU, SPD, Gruene, FDP. AfD, Linke - YouTube

Vor Monat
Egon Radener
Egon Radener

Steuereinnahmen durch nachhaltige Innovation , Verkehrswende, Ökologische Zielsetzungen, gesellschaftlicher Schutz von Minderheiten.... das Bild hätte man auch dem Parteiprogramm entsprechender zeichnen können. Leider wurden Punkte so heraus und dargestellt, dass sie möglichst einen hohen Angsteffekt erzeugen. Schade. Es hätte was werden können, so aber : Thema eher verfehlt.

Vor Monat
Simon Smith
Simon Smith

Linke=Chaos

Vor Monat
itsavarado devrim
itsavarado devrim

Liebe die linke 💪

Vor Monat
Klompi
Klompi

Gut für ein Faires kein Kapitalistisches Leben!!!

Vor Monat
nihilus_11
nihilus_11

6:51

Vor Monat
Peter Schulte
Peter Schulte

DDR SED Kommunisten. Nein Danke . Afd❤️ gern

Vor Monat
psychedelic Floppa
psychedelic Floppa

Die Linken sind keine Kommunisten. Die Afd sind auch keine Nazis sind aber trotzdem dumm.

Vor Monat
666wurm
666wurm

Traumtänzerisch und unfinanzierbar diese Ideen. Aber here Ziele. Zum Glück nur bei 7%.

Vor Monat
Der Barbier 96
Der Barbier 96

Und der dumme deutsche Arbeiter darf diese Migration bezahlen? Wer die wählt hat wohl kein Gehirn

Vor Monat
Klompi
Klompi

Der deutsche Arbeiter wird immer durch die LINKEN profitieren aufgrund den Steuern der Reichen

Vor Monat

Nächster

Was wäre, wenn Bayern ein eigenes Land wäre?

14:32

Was wäre, wenn wir noch einen Kaiser hätten?

14:08

Answer This Question to Get Into Harvard

0:29

Answer This Question to Get Into Harvard

Gohar Khan

Aufrufe 1 339 276

Key Glock - Da Truth (Official Audio)

2:48

Key Glock - Da Truth (Official Audio)

KeyGlockVEVO

Aufrufe 274 207

Eastern Front of WWII animated: 1941

9:51

Eastern Front of WWII animated: 1941

Eastory

Aufrufe 6 500 000

Wie die Rothschilds (angeblich) die Welt regieren

12:51

Das passiert, wenn DIE PARTEI regiert

12:11

Das passiert, wenn DIE PARTEI regiert

MrWissen2go

Aufrufe 1 200 000

Das passiert, wenn die CDU allein regiert

15:40

Das passiert, wenn in Deutschland Krieg ist

12:01

Das passiert, wenn die SPD allein regiert

14:04

Bugworkout taught us ! 🤩 #prank #shorts

0:45

Bugworkout taught us ! 🤩 #prank #shorts

Kentang_bayi

Aufrufe 22 829 446

Kontra K - Der Sonne entgegen Tour 2022

2:00

Vulkanausbruch auf La Palma

3:04

Vulkanausbruch auf La Palma

NZZ Neue Zürcher Zeitung

Aufrufe 198 312

Billigste Hotel Dubai #hotel #dubai #shorts

0:56

Billigste Hotel Dubai #hotel #dubai #shorts

Shred Lifestyle

Aufrufe 117 624