Corona: Wo unsere Politiker versagen! |

  • Am Vor 6 Monate

    MrWissen2goMrWissen2go

    Die Ministerpräsidenten haben sich wieder mit Bundeskanzlerin Angela Merkel getroffen, und wieder wurden Lösungen gefunden, die Deutschland im Kampf gegen die Pandemie nicht wirklich weiterbringen. Zumindest sehe ich das so - und würde den handelnden Politikerinnen und Politikern in einigen Bereichen eine glatte 6 geben. Mehr dazu erfahrt ihr in diesem Video.

    Aktuelle Daten und Grafiken zur Pandemie - www.zdf.de/nachrichten/heute/...

    Hintergründe zu den neuen Corona-Beschlüssen - www.zdf.de/nachrichten/politi...

    Eine Übersicht der Leitung des Hauses des Bundesgesundheitsministeriums - www.bundesgesundheitsminister...

    Hintergründe zu Schnell- und Selbsttest - www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N...

    ... und eine Erklärung zu den Problemen mit den Lieferungen der Tests - www.pharmazeutische-zeitung.d...

    Welche Länder aktuelle bei Corona-Impfungen vorne liegen - www.zdf.de/nachrichten/politi...

    Die in diesem Video erwähnte Übersicht des Branchenverbands Bitkom zum Thema "Homeoffice" - www.bitkom.org/Themen/Corona/...

    ... und die erwähnte Studie der TU Berlin (als "Preprint") - depositonce.tu-berlin.de/hand...

    ► Mein Kanal gehört zu funk, dem Netzwerk von ARD und ZDF. Weitere Infos:

    DE-film: de-film.com/us/funkofficial
    funk Web-App: go.funk.net
    funk bei Facebook: facebook.com/funk
    Impressum: go.funk.net/impressum

    Kostenlos abonnieren - de-film.com/us/mrwissen2go?s...

    Mein Twitter-Account - twitter.com/MrWissen2Go

    Mein Instagram-Account - instagram.com/mrwissen2go_

    Hier findet ihr mich bei Facebook - facebook.com/wissen2go

    Thumbnail-Designer: David Weber

MrWissen2go
MrWissen2go

Update: Bundeskanzlerin Angela Merkel nimmt den Beschluss des "Ruhetags" an Gründonnerstag zurück. Es sei ein Fehler gewesen - "mein Fehler" - für den sie sich jetzt entschuldigt hat.

Vor 6 Monate
klaus peter kraa
klaus peter kraa

Politik heute: Da kommen die Beutegreifer, Dagobert Ducks unserer Tage, Geld allein genügt ihnen nicht mehr, Macht muß es sein. Menschlichkeit hauchend, sichern sie sich die Mitarbeit willfähriger und nützlicher Idioten aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Medien, um mit absichtlich nicht validierten Testverfahren eine Pandemie zu inszenieren, die viele Kranke und Tote an die Wand malt, die als bloße „Test-Opfer“ (falsch positiv: Marc Friedrich: Was taugt der PCR-Test?) nur in ihrer kranken Fantasie vorkommen; Kleiden die Menschen mit nutzlosen Masken, die die auch noch wie ein Glaubensbekenntnis im Gesicht tragen; Entwickeln schnell, auch ohne lästige Validierung, mit einer Notzulassung ohne Not, eine Spritze neuer Art, mit der sie alle, jung-alt gesund und symptomlos gleichgültig, auch gegen ihren Willen als Probanden impfen wollen (Prof Stephan Hockertz, der Impfstoffexperte und andere fragen vergeblich: Wo sind die validierten Studien?); Verbannen Vernunft in die Ecke von Verschwörungstheorien, noch schwachsinniger: Corona-Leugnung und Nazismus, an dem sie selber am meisten leiden, schneiden Kritikern die Finanzstränge durch Entzug der Gemeinnützigkeit durch, setzen nach der Vorlage ihrer Rechtsvorgänger im Dritten Reich die Verfassung außer Kraft wie Hitler 1933 und verdienen sich an allem wahrscheinlich noch dumm und dämlich, sodass man jetzt vor Gericht zieht, um nach dem Maskensalär die Offenlegung weiterer Nebeneinnahmen der Abgeordneten zu verhindern, denn Lobbyismus und Korruption blühen jetzt wie nie zuvor; Weil fast ein ganzes Volk darauf reinfällt, wie im BMI-Schreiben vom April 2020 vorausgesagt und geplant: Wort-Terror als Mittel der Politik; Ein bildungsarmes Volk, das lieber Buckel und Geist wie ein Lemming beugt, statt auf die billigen Vergnügen einer auf Arbeit und Konsum reduzierten Spaßgesellschaft (KdF-Aktivitäten in der NS und DDR-Ideologie) zu verzichten. Ein Feld für Despoten, fürwahr, kann nicht besser bestellt werden, mit Volksgesundheit hat das nur im negativen Sinne zu tun: Man beschädigt sie, wie validierte Lock Down-Studien beweisen, die Therapie ist gefährlicher als die Krankheit: Da wendet sich der gute Geist und flieht: »O weh der großen Babylon! / Herr, tilge sie von deiner Erden, / Lass sie im Pfuhl gebraten werden, / Und, Herr, dann gib uns ihren Thron.« (Goethe; Der ewige Jude) – und wählt sie nicht auch noch, wie jetzt wieder in Sachsen-Anhalt Dieses Land kann nur noch durch das „Jüngste Gericht“ oder den mündigen (gebildeten) Bürger vor dem Untergang gerettet werden

Vor 3 Monate
Mean Land
Mean Land

Wenn andere BürgerInnen Fehler machen, zahlen sie Strafe oder "Buß"geld (fuck the pedophile church!)...

Vor 4 Monate
p sonnleitner
p sonnleitner

@A B Was wir brauchen ist eine Regierung die für das Volk regiert und nicht so pervers dagegen. Sehe ich aber vor allem bei CDU-CSU Grünen und linken nicht mal mehr im Ansatz.

Vor 5 Monate
Arne Radebach
Arne Radebach

Bitte ein Video über Team Todenhöfer machen 💪💪

Vor 5 Monate
dings bums
dings bums

Bitte unsere kanzlerin!!! Sonst fliegst du von funk!!!

Vor 5 Monate
Val Resnick
Val Resnick

Die Politik versagt aktuell in jedem Resort. Deshalb kauf ich ihr auch kein Wort zu diesem Thema ab. ;) Das sind lediglich noch IWF-Marionetten, die sich über den Tag retten..

Vor 8 Tage
Jake_the_Eagle
Jake_the_Eagle

Ich befürchte was Fachkompetenz angeht - zumindest was die Coronakrise angeht - werden die Politiker noch von der Kompetenz vieler Bürger eingeschränkt. Einige Berater haben erwähnt, dass Politiker meinten gewisse Maßnahmen seien "nicht zu vermitteln". Insbesondere, wenn man sich die Kompetenz in den Medien anschaut und etwaige Verzerrungen in der Interpretation. Positiv zu erwähnen sind da natürlich MaiLab und der Corona-Podcast mit Drosten. Ich frage mich aber auch inwiefern die Politker überhaupt Zeit haben sich Fachkompetenz anzueignen bei den ganzen Nebentätigkeiten. Desweiteren sind Zuständigkeiten an vielen Stellen "unglücklich" verteilt.

Vor 9 Tage
El Köstlich
El Köstlich

Ich komme gerade von deinem und victorias Intervierv auf Funk mit Jens Spahn, weil es mich so mies getriggert hat dass er sich selber ein 2+ für die Coronapolitik gegeben hat.Kompletter Schwachsinn. Zm Beispiel wie das Konzept von Schulschließungen ist, erkennt er selber, dass das für die jungen Leute und deren Psyche richtig scheiße ist aber trozdem hängt man 1 Jahr im Lockdown in dem man sich so viel bessere Konzepte hätte ausdenken können. Das untermauert für mich einfach mal nur wieder das Argument dass die CDU mit ihrer Wählerschaft im hohen Alter auch die Politik größtenteils auf die alten zuschneidet und dabei die Zukunft der jungen vergessen.Wir jungen sind die die Folgen des Klimawandels wirklich tragen müssen. Und wir sind auch die die die größten sozialen Defizite durch Lockdowns erleiden müssen. Und wir werden die psychischen Problieme, die nicht selten orhanden sind wenn man sich die Kinderpsychatrien anschaut, unser Leben lang noch tragen oder im Kopf haben.

Vor 19 Tage
Erich Schultze
Erich Schultze

Es wäre wichtig, wenn sich der Redner einmal mit der Tauglichkeit des pcr-tests auseinandersetzen würde und da beispielsweise die klaren Aussagen von Fachleuten des Corona-Ausschusses oder die beweiskräftigen Klageschriften von Rechtsanwalt Dr. Reiner Fuellmich (siehe Internet) lesen würde. Selbst der eigentliche Erfinder dieser Tests verwies darauf, dass damit keine Infektion bzw. keine Diagnose festgestellt oder abgeleitet werden kann. Dann bräuchte man sich nicht mit den anderen untergeordneten Fragen auseinandersetzen!

Vor Monat
Charly Braun
Charly Braun

Wie wir dachten, dass das schon alles war😂😂😂😂

Vor Monat
Dexter Morgan
Dexter Morgan

Das Krisenmanagement ist wirklich eine Katastrophe, wenn man das mit anderen Ländern vergleicht dann wäre mir der Schwedische weg weitaus lieber gewesen oder der Weißrussische

Vor Monat
John Doe
John Doe

rudimentaer damit auskennen xD das war soooo nett formuliert :D

Vor Monat
Günter Maurer
Günter Maurer

unsere Politiker finanzieren sich ihr Luxusleben mit den Steuergeldern des braven Bürgers. Und tatsächlich glaubt die Mehrheit der Menschen immer noch daran, dass Politiker die Interessen des Volkes vertreten und wählt diese Verbrecher auch noch. Ich glaube, das der Mensch dass dümmste Lebewesen ist, dass es auf unserem Planeten gibt und jemals gab. Von einigen Ausnahmen abgesehen, die das ausnutzen

Vor Monat
Me
Me

75% also 2/3?

Vor Monat
Dennis Schön
Dennis Schön

Was ich besonders schade finde ist, dass Menschen die sich nicht impfen lassen möchten und sich da unsicher sind wegen dem Wirkstoff quasi dazu genötigt werden sich impfen lassen zu müssen ob sie wollen oder nicht. Als wäre schon sowas wie eine Impfpflicht da. Wenn man die Tests wie es der Söder plant kostenpflichtig für nicht geimpfte macht, provoziert man damit eine Durchseuchung und zudem auch, dass Burger die sich nicht impfen lassen können oder wollen an Corona erkranken und letztenendes sterben müssen. Denn es gibt in den Schichten unserer Gesellschaft nunmal auch Bewohner, die sich die Tests beim Selbskauf ganz einfach nicht mehr leisten könnten, und sozusagen schon aus Überzeugung sich lieber anstecken zu lassen, als die Regierung bei ihrer Mangelhaften Corona-Politik zu unterstützen. Deswegen bin ich ganz klar gegen eine Impfpflicht, aber dafür für eine Testpflicht (auch für geimpfte) die nach wie vor vom Staat gefördert wird und kostenfrei die Tests zur Verfügung stellt.

Vor Monat
Vater von Sohn
Vater von Sohn

Wer will sich denn impfen lassen?

Vor 2 Monate
Martin Hofmann
Martin Hofmann

Ich halte die Kritik in diesem Video für angebracht... aber sie ist für das total Versagen viel zu verharmlosend!

Vor 2 Monate
RevolutionX83
RevolutionX83

Punkt Eins ist einer über denn ich mich sehr aufgeregt hatte.. Sonst hätten sie vielleicht einiges in Schweden oder Texas abschauen können...

Vor 2 Monate
Armina 1509
Armina 1509

Das beste: aktuelle Informationen zu Änderungen muss man immer bewusst beim RKI nachgucken. Wer bei der Seite nicht durchstreigt: Pech... Alle Zeitungen jedenfalls lassen sich das bezahlen. Ziemlich besch... Gelaufen. Man denkt ja auch nicht immer dran das sich alle 3 Tage etwas ändert. Jetzt ists ja zumindest etwas besser.

Vor 2 Monate
WalkingLISAsterArea
WalkingLISAsterArea

Danke, dass du gleich zu Beginn das Gesundheitsministerium angesprochen hast. Es ist eine Schande, dass in diesem Bereich nur Personen der Wirtschaft sitzen. Wie wollen diese Personen nachvollziehen können, welche Bedingungen Pflegende, medizinisches Personal etc. in ihrer täglichen Arbeit ertragen müssen. Teilweise gleicht dies nur noch einer Mangelverwaltung... Wenn dann Personen wie Herr Spahn sagen, es sei ja schon besser geworden, ist das einfach nur frustrierend.

Vor 2 Monate
Wolfgang Kluck
Wolfgang Kluck

Ich sage dieses Volk hat bei der Pandemie auch versagt. Leider gibt es immer noch Leute die keine Maske tragen oder nicht richtig. Was ist daran so schlimm eine Maske zu tragen in Geschäften und öffentlichen Verkehrsmitteln?

Vor 2 Monate
Melanie Murczak
Melanie Murczak

Ach... Der Dieter brauchte immer sechs wenn der Kaffee soff am Tisch... Die Pisslene die.. Ich benote nicht und ich bewerte nicht... Die kennen mich nicht... Wenn ich raus sage dann geht man... Das war nicht mein Haus am Donnerholz und ich bin keine unbezahlte Türsteherin...

Vor 2 Monate
BR 483
BR 483

Die Industrie wird immer vorgezogen wir Schülerinnen und Schüler müssen immer der Industrie Platz machen

Vor 2 Monate
José Filipe Cardoso Dias Teixeira
José Filipe Cardoso Dias Teixeira

Dann geh mal ins Ausland, da ist's auf keinen Fall besser im Gegenteil !!!!! 🤔🤔🤔🤔🤨🤨🤨🤨

Vor 2 Monate
Marius Bond
Marius Bond

Dieses Video ist ein Beweis, dass Deutschland keine Diktatur hat. Dieses Video würde nämlich gar nicht existieren, wenn wir in einer Diktatur leben würden

Vor 2 Monate
Stefan Sack
Stefan Sack

Perfekt recherchiert

Vor 3 Monate
Chriss R
Chriss R

Achja test. Aber das diese Tests wieder der Fehler sind weil nicht derjenige der positiv getestet wurde auch Corona hat vergisst er wieder. Und dann diese Maßnahmen. Einmal noch ein Einschnitt, dann haben wirs überstanden. "Ach da kommt ja bald die nächste Welle, da müssen wir wieder anziehen", "ach da hat gibt es wieder eine gefährliche Mutation" da sind ja weiterführende Einschnitte gerechtfertigt. Es ist ja zum unseren Wohl! und Mirko ist der Hardcore masnahmenverfechter. Mal sehen ob da auch mal ne Debatte entsteht darüber das dieses Maßnahmen sinnlos und kontraproduktiv sind. Masken im freien machen kein sinn. Und es gibt auch diejenigen Wissenschaftler die sagen das dieses Virus ebend nur bei bestimmten Gruppen gefährlich wird, übrigens auch das das das Virus ebens nicht unbekannt ist unserem Immunsystem aber diese Wissenschaftler werden schon vorn rein diskreditiert. Ein andere Herr hat sich übrigens schon bei der Schweingrippe ordentlich verhauen. Und diejenigen die am meisten von profitieren ist die Pharmalobby und Politiker, die auch davon profitieren weil sie im Maskengeschäft z.b drinnen hängen. Oh ich bin jetzt ein Verschwörungstheoritiker und Coronaleugner und ganz rechts vermutlich 😁

Vor 3 Monate
Hassan Ali Husseini
Hassan Ali Husseini

Fachkompetenz: Ja, wäre wichtig. Aber die Leute wollen lieber Ideologie statt Kompetenz und Vernunft. Wäre es anders, würde eine Ideologin wie Annalena Baerbock vielleicht nur 3% bekommen. Aber die Deutschen denken "Grün ist hip", und wählen Ideologie statt Kompetenz. Deutsche: Bitte seit einmal vernünftig!

Vor 3 Monate
Queeni Scamander
Queeni Scamander

Ja die Regierung hat versagt weil sie mit ihren Maßnahmen viele Menschen und Unternehmen in den Ruin getrieben hat. Weil sie versucht hat die Menschen zu nötigen sich impfen zu lassen, mit ihrer Testpflicht. (kaum erforschte Impfungen der Wirksamkeit nicht belegt ist und von der viele Schwere Nebenwirkungen haben). Weil sie den Kindern sagen wenn du heute Oma besuchst ist sie nächstes Jahr Tod....🙈

Vor 3 Monate
MICKY MOUSE
MICKY MOUSE

= )was passiert wenn du einem Primaten eine AK47 in die Hände drückst = Kopfkino... was passiert wenn du Inkompetenten Politikern die macht in die Hände legst = CDU/Grüne/Linke Realität seit 2015...

Vor 3 Monate
nitzuhage
nitzuhage

Vorher musste man auf nen Brief vom Gesundheitsamt warten das man geimpft werden kann, jetzt muss man an seinen Arzt eine E-Mail schreiben das man Geimpft werden will und man muss warten bis mal ne Antwort kommt oder man geht zu einer Impfveranstaltung und hoffen das man unter den ersten 800 Personen ist sonst wird man wieder weggeschickt, so ist es hier in Berlin. Unser Gesundheitswesen wurde seit den Jahr 2000 runtergewirtschaftet, man bekommt immer weniger Leistung soll aber viel mehr zahlen, seit 2021 ist der Beitrag von der AOK von 0,9 auf 1,5 gestiegen aber die Leistungen wurden abermals heruntergefahren. Wer immernoch behauptet das Deutschland ein super Gesundheitssystem hat, denn ist auch nicht mehr zu helft. Die jungen Leute glauben es aber immer noch, weil die nie wirklich das Gesundheitssystem beanspruchen mussten!

Vor 3 Monate
Rekcah
Rekcah

8:33

Vor 3 Monate
wake up
wake up

Mich würde es sehr interessieren, was du über die Impfung denkst. Liebe Grüße aus Augsburg

Vor 4 Monate
Moni Maus
Moni Maus

Heute Abend ist er bei Maybrit Illner

Vor 4 Monate
Wolfgang Eysholdt
Wolfgang Eysholdt

Wenn man in DE eine Tischlerei, Schmiede oder was auch immer für einen Handwerksbetrieb eröffnen will verlangt das einen entsprechenden Meisterbrief. Wenn das in der Politik auch der Fall wäre, dann wären diese Versager nie an die Macht gekommen. Was sich an unqualifiziertem Menschenmaterial im BT rumtriebt ist einfach unerträglich.

Vor 4 Monate
oxymoron curieux
oxymoron curieux

Wie wäre es, den Jugendlichen zu sagen, dass es sich nicht um eine Impfung, sondern die Spritze eines gentechnischen Medikaments handelt, das bis zium Lebensende in den Zellen bleibt. Eine Impfung bricht den Ansteckungszyjklus. Wer gegen Masern geimpft ist, bekommt sie nicht. In den USA ist etwa die Hälfte der unter40-jährigen, die das Medikament bekamen, wegen Blutgerinnungsproblemen in der Notaufnahme "gelandet" sind. Junge Menschen haben ein intaktes Immunsystem im Gegensatz zu alten Menschen! R-Faktor für seltene Krankheiten: 1, bei Masern liegt er zwischen 17 und 18 ... Studie der Stanford School of Medecin, bei der der Virologe der WHO, Prof. IOANNIDIS einer der Autoren war: "Shutdown harms more than COVID 19" ... Honni soit qui mal y pense!

Vor 4 Monate
Wert Zuz
Wert Zuz

Finde es gut das du deine Meinung so gut und sachlich begründet äußerst

Vor 4 Monate
Elli
Elli

Ich, w 17, war mit 15 für 2 Monate in der Psychiatrie... Wegen corona bin ich in 3 schwere Krisen gerutscht und habe einmal versucht mir das Leben zu nehmen, weil ich keine Zukunft mehr gesehen habe... Liebe Politiker... Bitte nehmt uns junge Leute endlich ernst, seht uns und MACHT WAS

Vor 4 Monate
André K
André K

Starkes Video. Mutige Meinung. Unangenehme Wahrheiten angesprochen und Opportunismus der Politik aufgezeigt

Vor 4 Monate
Potator
Potator

Der Vergleich beim Impfen mit Großbritannien und den USA ist entlarvend. Gerade diese beiden Länder fahren die totale Arschlochmasche. Sie kaufen allen anderen den Impfstoff weg und lassen selbst nichts raus. Vorbildlich. (das ist Ironie) Und noch mal: "Man muss das sehr differenziert betrachten!" (mach ich aber nicht).

Vor 4 Monate
Young L. D.
Young L. D.

Mirko ich wollte nur mal sagen, dass ich deinen Kanal echt stark finde. Gerade die letzten Videos, denn du bist der einzige Erwachsene den ich "kenne" der uns Jugendliche verstehet und der absolut recht hat mit dem was er sagt. Danke!

Vor 4 Monate
Manuela Burk
Manuela Burk

Seit froh das Deutschland mit dem impfen nicht so schnell ist. Das rettet Leben. Über die Folgen in naher Zukunft werden wir nicht mehr lachen.

Vor 4 Monate
Lennart Bien
Lennart Bien

Mirko 4 Präsident 👍🏻🇩🇪

Vor 4 Monate
Gerry
Gerry

nahezu alle politiker sind von dem, virus gier nach macht , befallen. bereichern sich , auch auf kriminelle art und weise. ein haufen süchtiger nach macht ,die das volk mit immer mehr gesetzen drangsaliert und freiheiten nimmt. haben den polizisten in der ausbildung einer gehirnwäsche unterzogen , damit sie schön auf kurs sind. und sie merken es noch nicht mal, das ist das gemeine an einer gehirnwäsche. was jetzt schon auf den straßen los ist , ist nur die spitze vom eisberg. schon der nächste tropfen könnte das fass z........... . wenn die polizei aufwacht und erkennt , wird sie sich hinter das volk stellen und wir könnten ohne blut vergießen einen neuen weg , der vernunft , beschreiten. mein traum , wird wohl nur ein traum bleiben

Vor 4 Monate
Opel
Opel

Der Spahn: wenn er keine gesunde Familie hat mit Kinder: kann er sich nicht in die Lage versetzen die normale Familien durch sein Fehler leiden!!!!

Vor 4 Monate
Kurde Ohne Land
Kurde Ohne Land

Ich finde sie versagen ganz und gar nicht wegen schule, durch online Unterricht lernt man selbst ständig seine Sachen herzurichten und sich um seine Sachen zu kümmern. Klar in Jobs/Arbeit etc. haben sie schon versagt, aber auch für manche Jobs ist online besser, als präsent wir sollten uns langsam an das Internet gewönnen.

Vor 4 Monate
Banana Bird
Banana Bird

An dieser reflektierten, differenzierten, konkreten Kritik inklusive Lösungsansätzen kann sich #allesdichtmachen gern mal ein Beispiel nehmen 🙊

Vor 4 Monate
G4MM41T
G4MM41T

"Ich will ganz ehrlich sein?" Mist, was warst Du bis jetzt ?

Vor 4 Monate
Bernd T.
Bernd T.

Ich finde es trotzdem genial von den Ministerpräsidenten. Söder weiß genau , das Virus kommt um 22 Uhr um die Ecke, und bei Kretschmer schon eine Stunde früher. Für mich unlogisch, da der Westen von der Zeit her später dran sein müsste. Egal, die medienkonformen müssen das jetzt nicht verstehen . Wer jetzt behauptet, das wäre von der Zeit her falsch, der sollte mal die mittleren Schulklassen noch einmal besuchen

Vor 4 Monate
Yber Unkt
Yber Unkt

Versagen ist das nicht. Es ist vielmehr gezieltes Verwirren, damit die Politiker im Hintergrund Straftaten und Vergehen begehen können. Die Masken-Affäre ist da das harmloseste Beispiel.

Vor 4 Monate
Sabah Ettin
Sabah Ettin

Sie versagen nicht, sie lassen es so aussehen...

Vor 4 Monate
Silvio Schröter
Silvio Schröter

Impfpriorisierung ist illegal und dikriminierend. Ausgangssperre ist illegal . Schulschließung und Homescooling ist illegal. Fachkompetenz gibt es bei Politikern nicht Punkt das sind alles hochgelobte Nichtsnutze. die komplette Reaktion von Politikern in Richtung Menschen ist am Grundgesetz vorbei ich hoffe das sich genügend Leute finden um diese Unfähigen Schmarotzer zu verklagen für jedes illegale vorgehen gegen unsere Freiheit. Meine gesundheit ist mein thema nicht das der Politik . Bevormundung bis zum letzten Pickel am Arsch . Deutschland einig Dummtreuland. Wer Schlechtschreibfehler findet darf sie sich ausdrucken kleinfalten und sich ins Rektum einführen.

Vor 4 Monate
19Bombo66
19Bombo66

Besser kann man das nicht zusammenfassen und begründen. TOP !

Vor 4 Monate
Rudi Ralla
Rudi Ralla

Meinung2go müsste es diesmal heißen. Fachkompetenz? Die haben die Politiker genug eingeladen, das ist nicht das Problem. Rund 62 Mio Bürger mit ihren unterschiedlichen Meinungen schon. Die möglichst unter einen Hut zu bringen ist eine Kunst, die keinem gelingt und die berechtigte Sorge vor dem Wähler schwingt natürlich immer mit, denn wir Wähler sind streng und launisch wie kleine Kinder. Und dumm dazu, zu sehen am Verhalten mancher Zeitgenossen. Wenn ich mir den weltweiten Vergleich so ansehe, haben wir doch ziemlich gut abgeschnitten und das nicht auf Kosten anderer wie Amis oder Briten, die zunächst alles verharmlosen um dann sich als Helden feiern zu lassen, wenn man zwar Impfstoffe importiert, aber keine exportiert und ärmeren Ländern alles wegschnappt. Wäre es wirklich eine gute Idee gewesen, als EU allen Impfstoff zusammenzukratzen und anderen nichts abzugeben?

Vor 4 Monate
Mean Land
Mean Land

Da das Verhalten der Politiker dazu dienen soll, das Grundgesetz abzuschaffen, ist der Artikel 20, Absatz 4 des Grundgesetzes anzuwenden.

Vor 4 Monate
Sascha Hemmers
Sascha Hemmers

mich nervt das ich nicht mehr weiß was ich darf, da es morgen schon wieder neue regeln gibt, die da oben gehen wohl davon aus, das wir alle Juristen sind, und uns täglich die neuen regeln einsaugen?!. dann dieses Stadt unterschiede, ich bin beruflich quer durch Deutschland unterwegs?!. ausfahrt 1 ich darf tanken, darf mir dabei aber keine Börger holen vor Hunger. Ausfahrt 2 ich darf sogar in den nächst besten Tedi einfach bummeln gehen. Ausfahrt 3 hier draf ich essen aber nicht Tanken. Ausfahrt 4 hier darf ich nicht mal dann anhalten, wenn mein Motor brennt. (das schlimme daran, ist auch noch, mich lockt sagen wir mal ein Großes M von der Autobahn, es leuchtet der Laden ist offen, anhalten kostet direkt, VERDAMMTE SCH.... WARUM HAT DER LADEN DANN OFFEN?) ich frage allmählich vor der Bestellung immer ob ich dort denn es darf, denn nur durchfahren oder jemanden etwas fragen wird regulär nicht bestraft... woher zum Henker, soll ich auf der Autobahn wissen, was ich darf und was nicht, das einzige was mir bleibt sind Autobahnraststätten, wenn ich dort was essen kann ist es bisher immer legal, aber geht ins Geld und schmeckt auch nicht. So nu dürft ihr Diskutieren warum das so ist, und wie man es besser machen kann, ich sage ALLES BUNDESWEIT REGELN, aus auschlaggebendes maß darf nur der Deutsche wert gesehen werden, und wer beruflich unterwegs ist hat IMMER das recht sich selbst zu versorgen.

Vor 4 Monate
Senpai Sama
Senpai Sama

Sieht für mich so aus als ob sich die Politiker heute mehr erlauben als früher und werden dafür auch nicht bestraft... wie kriegen wir das im griff wenn es weiter so gehen sollte?

Vor 4 Monate
Henni The Chosen one
Henni The Chosen one

Oder warum dürfen sich die Renter impfen, aber die Jungen nicht? Wir müssen doch in die Schule und die Zukunft ,,bauen‘‘ (vor allem aber für ihre Renter aufkommen). Da fehlt einfach so viel Wissen von den letztem Jahr und das kann man nicht richtig oder nur halbherzig dann im Online Unterricht einbringen.

Vor 4 Monate
StarWarrior91
StarWarrior91

Guter Beitrag, Mirko. Ich stimme deiner Meinung zu. Dennoch frage ich mich bei Kritik immer, ob der Kritiker es denn besser machen könnte als der Kritisierte. Der Kritiker hat den Luxus, dass er nur quatschen und nichts machen muss und dennoch Anerkennung erhält. Es ist keine Kunst, Fehler zu erkennen nachdem sie begangen wurden. Die Situation ist neu, der Lösungsweg komplex und weiterhin sind Politiker aktuell nicht nur mit der Pandemie beschäftigt. Und ich frage mich, was dieser Beitrag politisch Kontruktives bewirkt. Momentan sieht es mir nur danach aus, als würde man sich beim unmutigen Publikum damit beliebt machen.

Vor 4 Monate
Clariii._ draws.
Clariii._ draws.

Ich bin nicht sehr zufrieden mit der Corona Politik.

Vor 5 Monate
Ryan
Ryan

Sie sollten sich respektvoller ausdrücken denke ich

Vor 5 Monate
zzz kooper
zzz kooper

Wäre ich besser in der schule würde ich ja ein Politiker werden damit ich es besser mache

Vor 5 Monate
Sherin0105
Sherin0105

Vor Monaten war ich fassungslos als ich Videos von Australien gesehen habe. Nun bin ich nur mehr neidisch oder habe Tränen ...... Bin froh das es YouTube gibt. Man sieht das andere Länder es doch schaffen. Bin Österreicherin und Gott sei Dank bald in Pension. Uns somit auch weg von Österreich. Wir haben nur die 5. Aber wie ware es mit 9 ? 😂

Vor 5 Monate
limit live
limit live

Meinst Du irdendwie nicht, dass es einfach die deutsche Deutsche Dummheit ist? Also ich schon! Norweger und Schweizer sind heller in der Birne. Einfach typisch Deutsch ist die Kaltheit😪.

Vor 5 Monate
Kimberly Schmitz
Kimberly Schmitz

Traurig ist die Tatsache, dass die Regierung leider so ziemlich jeden, der Hilfe braucht, im Stich lässt. Natürlich ist es nicht einfach für ein gesamtes Land Entscheidungen zu treffen, wobei sie verständlicherweise nicht jeden glücklich und zufrieden stellen können. Aber mit ihren Entscheidungen verbocken sie momentan so ziemlich alles, was man nur verbocken kann. Es ist als ob sie blind für die Not der Leute werden, denen es vor allem psychisch immer schlechter ergeht. Ich fürchte dass das sogar zu einer völlig anderen, vielleicht sogar gefährlicheren Pandemie werden kann. Eine Pandemie aus Depressionen, Angststörungen, Einsamkeit, Zukunftsängsten und Aussichtslosigkeit. Menschen die ihren Job verlieren und aufgrund der Pandemie so schnell keinen neuen Job finden, Menschen denen die Familie aufgrund des 'eingepfercht seins' zugrunde geht, Menschen die den Kopf nicht mehr frei bekommen und alles überdenken weil sie in ihrer Einsamkeit nichts anderes mehr tun können und Studenten/Schüler deren Leistungen den Bach untergehen weil die Regierungen nie bedacht hatte die Schulen zu modernisieren und die Studenten/Schüler nicht mehr auffangen konnten. Vor allem traurig ist, dass andere den Job der Regierung erledigen mussten, zum Beispiel Simple Club die ihre App den Schülern kostenlos zur Verfügung gestellt haben um ihnen zu helfen. Solche Hilfen sollten jedoch nicht von Privatpersonen kommen, sondern von der Regierung selbst. Unsere Regierung die wir jetzt haben entstand nach langen, harten Jahren und diente dem Zweck des Friedens und dem Wohlstand für alle, sie sollte transparent sein und Bevölerungsnah, damit sich auch die Bevölkerung mit ihrer Regierung identifizieren konnte. Leider sieht man hiervon aber gar nichts. Natürlich ist die aktuelle Pandemie eine besonders große Herausforderung für jeden, aber ist es denn zu schwer Einsicht von Fehlern seitens der Regierung zu erwarten? Zu erwarten dass sie Fachpersonal verwenden und dem Rat der Wissenschaftler und Experten folgen? Wenn diese scheinbar einfachen und selbstverständlichen Belanglosigkeiten nicht möglich sind, dann kann ich durch aus verstehen dass die Bevölkerung wütend wird und dass sich viele diesen Verschwörungstheorien hingeben aus dem Wunsch nach Sicherheit, Klarheit und Verständnis heraus. Ich bezeichne die Querdenker nicht als was gutes, aber es ist und bleibt nunmal ein Fakt, das Menschen in Not und Leid anfälliger für Manipulationen werden und diese hoffnungslos unterliegen, sollte ihnen nicht geholfen werden.

Vor 5 Monate
Martin Fürstenberg
Martin Fürstenberg

Unsere Regierung versagt total, statt die Krise anzupacken wird schon wieder diskutiert wer der nächste Kanzlerkandidat ist. Statt aufzuklären wegen den Maskendeals und vielem anderen wird es einfach wegignoriert. Prinzipiell müsste Spahn als Gesundheitsminister jeden Tag vor den Kameras stehen und kommunizieren. Stattdessen ist er nur an Burdamasken und seiner Karriere interessiert. Merkel lässt sich von den Ministern auf der Nase rumtanzen und jedes Bundesland machen was es will. Warum? Sie geht doch eh in Rente. Jetzt wäre der Zeitpunkt auszuholen, und den Föderalismus in die Schranken zu weisen. Statt klarer Kommunikation mit dem Bürgern zu betreiben gibt es nur ein Hick Hack.

Vor 5 Monate
Cthight
Cthight

Bei der Flüchtlingskrise versagt und jetzt bei der Coronakrise. Also wundert mich nicht. Unfähige Regierung ist normal zu versagen. Kein Wunder wenn dann viele plötzlich Protestwählen.

Vor 5 Monate
Jiren
Jiren

Beides hätte man so gut lösen können aber hey jetzt hat der Söder seine nächste Millionen

Vor 4 Monate
Friendly One
Friendly One

Danke für das Zweite Statement mit dem Samstag und dem Mittwoch! Dachte echt ich werd bald bescheuert... Keiner sieht sowas :o

Vor 5 Monate
klein weich
klein weich

ja wo bleibt denn die Zensur? Ist unsere Diktatur kaputt? Was funktioniert überhaupt noch? Ironie off Danke für den Beitrag und die konstruktive Kritik

Vor 5 Monate
Super3D
Super3D

Ich hatte gerne noch Digitalisierung hinzugefügt

Vor 5 Monate
Jürgen Saurwein
Jürgen Saurwein

Wie wärs mit 300€ zusätzliches Gehalt für striktes Homeoffice?

Vor 5 Monate
Miss Blink
Miss Blink

Der Schulministerin von NRW würde ich auch eine 6 geben :|

Vor 5 Monate
Chillerkiller93173
Chillerkiller93173

Sehr gutes, sachliches Video. Das mit dem Abbau der Bürokratie ist jedoch leider so eine Sache. Wenn man jetzt sieht, dass Impfstoffe zugelassen wurden, weil man die Zulassung unbürokratischer gestaltet hat und sie jetzt von vielen Menschen genau deshalb gemieden werden, weil sie, lt. deren Gedanken und Aussagen, damit nicht ausreichend getestet wurden, dann läuft das in anderen Bereichen sicherlich genauso ab. Macht man etwas zu schnell, besteht die erhöhte Gefahr, Fehler zu machen, macht man es dann nicht zu schnell, dauert es wiederum zu lange. Den Vergleich mit anderen Ländern, auch den USA, halte ich ebenfalls für etwas schwierig. Deutschland ist Mitglied der EU und muss sich daher leider auch an die Vorgaben der EU halten. Die USA bestehen zwar auch aus einzelnen Staaten, die haben aber nicht alle einzeln, unter der Führung von Washington, Impfstoff eingekauft, sondern Washington hat selbst für die einzelnen Staaten eingekauft und dann verteilt. Liegt vielleicht auch an den unterschiedlichen Verträgen. Aber im Grunde muss man es tatsächlich sagen, es läuft vieles falsch und nur, weil es auch schlimmer sein könnte, muss man sich nicht mit dem was falsch läuft, zufrieden geben. Kritik ist wichtig, sofern sie gerechtfertigt ist.

Vor 5 Monate
Elfroggo 23
Elfroggo 23

Gründe deine Partei und leg los junge. Würde dich sofort wählen.

Vor 5 Monate
Davud Irak
Davud Irak

Titel sollte nicht #mirkosmeinung sondern #deutschlandsmeinung enthalten

Vor 5 Monate
Paulchen Pi
Paulchen Pi

Themenvorschlag: Was bringt es der Gesellschaft, einer Partei und mir in eine Partei einzutreten.

Vor 5 Monate
Toeb xx
Toeb xx

Spahn hätte mit aller Kraft das Konzept der Moerser Klinik deutschlandweit umsetzen sollen, das hätte wirklich leben gerettet, anstatt willkürlich die Bevölkerung mit Tests und daraus folgenden Inzidenzen zu drangsalieren.

Vor 5 Monate
Frank Hartmann
Frank Hartmann

Ehrlich gemeinte Frage Wer würde alles gerne auswandern?

Vor 5 Monate
Tahu TL
Tahu TL

Mich erinnert die aktuelle Notbremse doch schon ein bisschen an die Reichstagsbrandverordnung

Vor 5 Monate
Amorstopineed
Amorstopineed

Hey Mirko stell dir vor, ich wünsche mir herzlichst eine WELT OHNE POLITIKER, ich weiß, dass du dir das nicht vorstellen kannst und dass du niemals sachlich über das Thema Anarchie berichten würdest, aber mir ist es ehrlich gesagt zum 1000sten Mal davon zu erfahren, wo Politker nicht richtig handeln, versagen oder gar betrügen, - dieses System ist kernbehindert und selbst wenn ein grassierendes Virus da wäre, dann würde ich an allerletzter Stelle Politker fragen ob die mir helfen würden, denn diese würden nur wieder Profit aus der Sache heraus schlagen zu versuchen. Also: Politiker: nein danke.

Vor 5 Monate
jimmy moon
jimmy moon

Unglaublich finde ich auch das die Impfung für die Menschen die zur Zeit geimpft werden sollen wegen Bürokratie und Datenschutz zurrück gesteckt wird. Dazu kommt das von der ältesten Generation des Landes erwarted wird, dass sie sich ins Internet begeben um sich dort für einen Termin anzumelden. Deutschland veschwendet Leben um am Ende ein Papier zu haben auf dem steht das die Impfung genehmigt wurde, statt dafür zu sorgen das alle versorgt sind.

Vor 5 Monate
Lucas Kreissl
Lucas Kreissl

Kannst du bitte ein Video zu dem drohenden Teams Verbot machen? Das verdient wirklich mehr Aufmerksamkeit und es würde die sowieso schon schlechte technische Infrastruktur noch schlechter machen.

Vor 5 Monate
Jack GeF
Jack GeF

Teams is ja auch scheiße

Vor 5 Monate
BaoDao94
BaoDao94

Mich würde echt mal interessieren, was andere Länder machen, die die aktuelle Corona Situation besser handhaben. Vor allem wäre interessant, was Deutschland besser machen kann und sich von diesen Ländern abgucken könnte.

Vor 5 Monate
Justin Benz
Justin Benz

Ein guter Ansatz wäre ja erstmal funktionierende Tests einzusetzen

Vor 5 Monate
Käse-Sahne- Torte
Käse-Sahne- Torte

Die Kopfgeldjäger tauchen bald auf und machen sauber, und sorgen für Ruhe und Ordnung!

Vor 5 Monate
Käse-Sahne- Torte
Käse-Sahne- Torte

Welche Pandemie bitteschön? Die von den Bösen erfundene Taktik!!!! Wacht bitte auf!

Vor 5 Monate
Käse-Sahne- Torte
Käse-Sahne- Torte

Und jetzt bitte ein Video, wo die Kopfgeldjäger auftauchen und mit den Bösen abrechnen! Und das Happy End!

Vor 5 Monate
Tweschke3
Tweschke3

Jetzt bitte ein Video wo unsere Politiker NICHT versagen

Vor 5 Monate
Jiren
Jiren

Korruption

Vor 4 Monate
Julia Stasch
Julia Stasch

Mirko for president

Vor 5 Monate
J. Url.
J. Url.

9:50 75% also 2/3 xD

Vor 5 Monate
xo xo
xo xo

Ein Beispiel für Meinungsfreiheit sinnvoll genutzt👌

Vor 5 Monate
Thomas von Tennenlohe
Thomas von Tennenlohe

das ist doch kein 'Versagen', das ist ein 'Plan'… https://denk-verlag.de/categories/Horbucher/Gedankenspiele-Thema/

Vor 5 Monate
Marc Lazlo Erdle
Marc Lazlo Erdle

Mircos meinung: Kinder zu Tests zwingen, Geld für unbrauchbare Tests rauswerfen, pro Impfung... tja du hast schon mal besser recherchiert. Einige Punkte stimmen natürlich, aber dann kommt wieder Inspiration zu anderen Ländern aber halt nur bei extremen und weder Texas, Florida, Schweden oder sonst wo wird in Betracht gezogen. Ist dir klar das die pandemie an 2 Dingen hängt? Zahlen und Medien. Die zahlen werden ausgetauscht (r-wert) wenn sie nicht genug Panik erzeugen oder sind manipulierbar durch testmenge, fehlermenge und zählweise (positiv getestet statt krank/ tot mit statt durch). Und die Medien? Unabhängig? Bei immer den gleichen "experten", lauterbach dauerschleife und einem rundfunkbeirat der beinahe komplett aus CDU und SPD Mitgliedern besteht? Versuch doch mal tiefer ins Thema einzusteigen statt nur an der hübschen Oberfläche zu kratzen. Tja, dann zensiert und löscht man dich wahrscheinlich, aber erst dann bist du auch nur in der Nähe von Wahrheit und ehrlicher Aufklärung

Vor 5 Monate
Hans-Georg Sekulla
Hans-Georg Sekulla

Es erstaunt mich, wie viele Virologen wir doch haben. Die Meinungen zu Corona überschlagen sich regelrecht und sind auch dementsprechend verschieden. Genau so sind auch viele konträre Meinungen bei unseren "Regierungsangestellten" vertreten, die versuchen, die passendsten für ihre politischen Konzepte zu nutzen. Bekundete Meinungen aus Demos wie in Leipzig und Berlin werden als die von Corona Leugnern, Verschwörungstheoretikern oder Störern von "Rechts" bezeichnet. Es geht bis hin zur Fälschung der Vorgänge und der eigentlich objektiven Sichtweise. Fast ein Jahr geht das nun mit steigender Tendenz durch viele Medien. Jahreszeitlich bedingt sanken im Sommer die "Fallzahlen" und nahmen mit den kälteren Monaten wieder zu. So war es in jedem vergangenen Jahr mit Erkältungssyndromen. Nun erwächst ein Unmut bei den "Zuständigen". Sie fühlen ihre Macht durch Corona unterwandert. Es wird versucht "Schuldige" zu finden und da kommen die vielen Einwände gerade recht um sie zu leugnen. Die von der Regierung beschlossenen Maßnahmen greifen einfach nicht, welche von den "trotzigen" Fallzahlen ad absurdum geführt wurden. Nun wird versucht Beschlüsse, oft auch ohne Parlamentarischer Mehrheit, durchzudrücken. Siehe auch den Versuch mit einem Impfzwang und Androhung von Strafen beim Nichteinhalt der geforderten Maßnahmen zu reagieren. Die Menschen mussten schon Jahrhunderte mit Erkältungen mehr oder weniger gut auskommen. Aber was hat sich wirklich geändert ? Warum bringt uns so ein Virus in eine so große Gefahr? Schützen wir die Kinder wirklich, wenn wir ein Spielen in der Öffentlichkeit mit Verboten belegen, die Größe des Freundeskreis einschränken? Wie sollen die Abwehrkräfte gestärkt werden, wenn gerade soziale Verhaltensweisen und Naturnähe enorm eingeschränkt werden ? Das geht auf die Psyche und macht unzufrieden. Denken wir doch einfach mal Ein- bis Zwei Generationen zurück. Kinder spielten in Sandkästen die nicht (auch damals nicht) steril waren. Für die Bekämpfung der "bösen Bakterien'' waren und sind die wichtigen "guten Bakterien'' unerlässlich. Es gab keine übertriebene Hygiene. Der Einsatz von Chemie war geringer. Die Verwendung einfacher Hausmittel war angesagt. Es wurde nicht gleich mit Kanonen auf Spatzen geschossen. Ohne heutige Erleichterungen zu negieren, sollten auch solche Aspekte in die Gedanken der Wissenschaft einfließen. Leider tritt hier diese "Milchmädchenrechnung" immer mehr in den Hintergrund. Was für Geschütze werden heutzutage aufgefahren? Wir vergessen oft, das bei einer "Bombardierung" nicht nur "Feinde" getroffen werden sondern viele "Freunde" im Körper zu Schaden kommen. Stück für Stück zerstören wir die eigenen Abwehrkräfte mit übertriebenen Aktionen wie verstärkte Anwendung von Pestiziden, Umweltverschmutzung und Ernährungsfehlern. Siehe hierzu die häufige und oft angemahnte Vergabe von Antibiotika. Es gab über die Jahre hinweg immer wieder viele Todesopfer durch die verschiedensten Grippevarianten, überwiegend Menschen mit Vorerkrankungen. Wir können uns nicht vor allem schützen aber wir sollten die "Corona Panik" auch nicht auf unser Sozialverhalten negativ einwirken lassen. Impfungen gegen Grippe sind über viele Jahre angepasste Schutzmaßnahmen und bieten bis heute keine 100%-ige Sicherheit. Welche Nebenwirkungen sind zu erwarten von einem Impfstoff, der unter Zeitdruck entwickelt, von der Pharmaindustrie auf den Markt gebracht werden soll?, Familie und Freunde treffen sowie Spielen, Sport und Kultur gehören zu unseren sozialen Lebensqualitäten. Das gilt nicht nur für Menschen im höheren Lebensalter. Eigene körperliche Bewegungen in der Natur dürften gesünder sein als diverse App's auf dem Smartphone. Man hätte gleich gegen die Ansteckungsgefahr vorgehen müssen durch höhere Frequentierung von Verkehrsmitteln um die Dichte in den Fahrgastzellen zu verringern. Mehr Offenheit von Seiten der Politik und nicht diese Art von Beformundungsversuchen bei erwachsenen Menschen die schon etwas im Leben erfahren haben. Stoppt die, die nur "Profit" mit den angesagten Maßnahmen erzielen wollen. Nicht Angst und Panik sondern Hoffnung sollte verbreitet werden. Wir sollten uns durch keinen "Feind", egal in welcher Form auch immer, spalten lassen. Ein eingeschlagener Weg muss nicht immer der beste und richtige sein. Lasst uns gemeinsam überlegen wie wir diesen "Gegner" entschärfen ! Danke dass ich meine Meinung hier so offen darstellen durfte. Hans-Georg Sekulla

Vor 5 Monate
E. K.
E. K.

Auf Videotitelbild hat der Moderator zwei linke Hände (Hand über Zeugnis)?

Vor 5 Monate
Speevn
Speevn

Ich bin nicht der einzige wenn ich sage das unsere Regierung uns benachteilicht. Klimaschutz bei der CDU: machen wir dann naechstes jahr... Wieder die CDU: lieber naechstes jahr! Die CDU: klimawandel? Gibt es so etwas? Wenn man doch die Chance hat EU weit etwas zu beginnen was sich andere laender abgucken koennen... Warum macht man es dann nicht?

Vor 5 Monate
Kuma Maku
Kuma Maku

@MrWissen2go was ist dir wichtiger dein Leben oder das leben von 83 Millionen Menschen. Ist dir das Geld wichtiger als Menschen Leben? Dienst du eventuell Massenmördern ohne es zu merken? Denkst du da drüber nach was du da tust oder Dienst du einfach nur? Ich hoffe du verstehst sehr bald was Kirche und Krone vorhaben. Sie benötigen immer Menschen um andere Menschen zu Ermorden.

Vor 5 Monate
F K87
F K87

Es ist eine schwere Zeit und ich möchte nicht in der Haut der "Verantwortlichen" stecken wollen!

Vor 5 Monate
paule
paule

Warum lilane Haare?

Vor 5 Monate
Dave 2006
Dave 2006

Vielen Dank für die fundierte Zusammenfassung der Situation! 😀

Vor 5 Monate
Kevin Kreppner
Kevin Kreppner

Das Ding warum der Staat momentan so inevektiv ist ist diese aufgeblähte Bürokratie

Vor 5 Monate
Oliver Lorenz
Oliver Lorenz

Er hat mit allem Recht!!!

Vor 5 Monate
Cid
Cid

Mama Merkel und Konsorten sollten sich mal dieses Video ansehen und versuchen daraus zu lernen ! .. wird nicht passieren ... , aber Du hast den Nagel auf den Kopf getroffen !!!

Vor 5 Monate
Katcgn
Katcgn

Nächtliche Ausgangssperre wie seit heute in Köln sind mit die dümmste Maßnahme, nachts ist doch eh nix mehr los, Straßen leer, alles hat geschlossen, warum dann noch nächtliche Ausgangssperre? Und als ob damit das Virus bekämpft wird, klar nachts ist das Virus nicht mehr aktiv hahaha

Vor 5 Monate

Nächster

Was wäre, wenn der Dritte Weltkrieg ausbricht?

15:53

China: Geschichte eines Riesenreichs

16:33

China: Geschichte eines Riesenreichs

MrWissen2go Geschichte

Aufrufe 522 000

Die dunkle Seite der Königsfamilie

11:58

Die dunkle Seite der Königsfamilie

MrWissen2go

Aufrufe 983 000

Die Wahrheit über Spotify

16:06

Die Wahrheit über Spotify

MrWissen2go

Aufrufe 838 000

Die Macht der K-Pop-Community | BTS & Co.

16:15

Die Wahrheit über Google [feat. @So Many Tabs]

20:53

RTV Talk - Corona: Überdosis Propaganda?

1:13:51

RTV Talk - Corona: Überdosis Propaganda?

RTV Regionalfernsehen

Aufrufe 48 000

Wählt Hazel! Nicht Laschet!

1:03

Wählt Hazel! Nicht Laschet!

Hazel \u0026 Thomas

Aufrufe 119 000

Arcane: Official Trailer

2:32

Arcane: Official Trailer

League of Legends

Aufrufe 6 259 657

Mein ERSTER Laden..

12:55

Mein ERSTER Laden..

Yavi TV

Aufrufe 101 607

Ehrliche iPhone 13 Werbung | Phil Laude

6:25

So ist es wirklich Demenz zu haben

17:52

So ist es wirklich Demenz zu haben

tomatolix

Aufrufe 160 367