Corona-Impfung: Die GANZE Wahrheit (keiner sagt es!)

Martin Wehrle: Coaching- und Karrieretipps
Martin Wehrle: Coaching- und Karrieretipps

Ich schenke Ihnen 14 Tage meiner 365-Tage-Challenge! Lassen Sie sich JEDEN Morgen von mir inspirieren, Sie werden begeistert sein, klicken Sie hier: https://martinwehrle.coachannel.com

Vor 11 Monate
li na
li na

?

Vor 5 Monate
Milena G.
Milena G.

Sehr geehrter Herr Wehrle, Ihre Arbeit, Videos tun mir wirklich gut. Und ich bin sooo dankbar dafür.Was aber wenn auch 2€ zuviel sind ?? Schade, 😔 Viele Grüße, Milena.

Vor 8 Monate
Joe Lengwiler
Joe Lengwiler

@Elias Neuling Woher kommt dieses grassierende Schwarz-Weiss-Denken. "Impfungen schützen" ist genauso richtig oder falsch wie das Gegenteil. Zu viele Pauschalisierungen, Polarisierungen, Extreme. Ich nenne das die Digitalisierung des Geistes. Wenn wir nur noch in gut und böse, schwarz und weiss, ganz oder gar nicht, Null oder Eins denken, tun wir es den Computern gleich ... und werden zu solchen. Leben ist analog, fliessend, Leben sucht Gleichgewicht.

Vor 10 Monate
Joe Lengwiler
Joe Lengwiler

@Solozoilpatrinosiciliano Wenn Sie mit diesem schwer verständlichen Kommentar sagen wollen, dass Herr Wehrle Willy Brandt ähnlich sieht, haben Sie völlig Recht. Das ist mir vorher gar nicht aufgefallen. Aber ist dies von Bedeutung??

Vor 10 Monate
Elias Neuling
Elias Neuling

@normaler Problem ist nicht das du im Unrecht bist, wie erwähnt jeder kann sich mal täuschen auch ich aber dir ist es eindeutig Sturheit und es einfach nicht wahrhaben wollen.

Vor 10 Monate
deha x
deha x

Solidarität besteht auch darin, die Entscheidung anderer zu akzeptieren. Vielen Dank, Herr Wehrle, für ihren Kommentar.

Vor year
Andy
Andy

solidarität besteht darin sich nicht krankspritzen zu lassen und andere nicht zu gefährden weil die die anderen gefährden sind die verseuchten geimpften

Vor 6 Monate
gonsalis fringz
gonsalis fringz

@Shana 👏👏👏👏👏👏👏👏👏👏👏👏👏👏👏✍

Vor 10 Monate
Jonnes __
Jonnes __

@ChrysChaaan JA, wenn man immer wieder versucht mit "Gewalt" andere egoistisch zur Veränderung zu zwingen, wird es irgend wann Krieg und Gewalt geben. Siehe Ukraine, wo die Leute in Donezk und Lugansk halt als Russen akzeptiert werden wollen.

Vor 11 Monate
ChrysChaaan
ChrysChaaan

@Jonnes __ so sieht's aus. Klar, kenne selbst auch das Gefühl, über andere bestimmen und Dinge verändern zu wollen, ist irgendwo auch menschlich, doch muss man akzeptieren, dass es klare Grenzen gibt bei der Fremdbestimmung. Der Schlüssel liegt in einem selbst und nicht darin, andere verändern zu wollen. Verändere dich zuerst selbst...

Vor 11 Monate
Jonnes __
Jonnes __

@ChrysChaaan Es gibt halt enorm viele Egoisten, die anderen die Meinung aufs Aug drücken wollen. Sie nennen sich selbst solidarisch. In Wirklichkeit sind sie aber einfach nur Narzissten, die über andere bestimmen wollen, um selbst vielleicht einen Vorteil zu haben.

Vor 11 Monate
Andriy Bezborodko
Andriy Bezborodko

Danke für ihren Beitrag! Wir müssen diesen Wahnsinn aufhalten bevor es zu spät ist. Unsere Gesellschaft ist leider schon jetzt unglaublich gespalten. Das darf nicht so weitergehen.

Vor year
Lara
Lara

@SaschaMM 👍👍👍👍vielleicht wollen die auch alle ihre Kinder in Kitas oder Schulen haben, ohne Masernimpfung. Und das kann auch in späteren Jahren zu tödlichen Erkrankungen führen, und hat es auch immer getan. Nicht umsonst gibt es diese Impfpflicht. Haben in unserer internistischen Praxis, den Fall gehabt, dass eine Mutter mit ihrer Entscheidung aus früheren Jahren damit leben musste.

Vor Monat
SaschaMM
SaschaMM

@Kiss Me Ich habe wahrscheinlich mehr Ahnung als viele anderen. Und ich informiere mich bei wissenschaftlichen Quellen und nicht auf Querdenkerkanälen wie viele Impfgegner.

Vor 5 Monate
SaschaMM
SaschaMM

@Joe Lengwiler 🤣

Vor 5 Monate
Kiss Me
Kiss Me

@SaschaMM was nimmst du denn dir heraus anderen eine injektion einer substanz zu empfehlen... von der du persönlich null ahnung hast? das widerspricht doch jeder wahrhaft klaren logik. du hast weder zu dem konstrukt "virus" eine ahnung, noch zu der substanz, noch zu der folgewirkung. somit... sind diese gespräche hier doch zwingend... spaltend. und genau das ist schädlich

Vor 5 Monate
Kiss Me
Kiss Me

Die Kommentare unterhalb seines Kommentares beweisen doch bereits dass er die wahrheit sagt.

Vor 5 Monate
Nina Kunst
Nina Kunst

Es ist immer wieder so erleichternd zu sehen, dass es anscheinend noch Menschen gibt die an Rationalität nichts verloren haben. Super Aufklärungsvideo um die Menschen vllt mal ein wenig wach zu rütteln 🙏.

Vor year
Jan Mottensteiner
Jan Mottensteiner

@normaler Das ist doch Wortklauberei.-- Eine Impfpflicht und eine Nötigung mittels Zertifikatspflicht, dass man nicht mehr einkaufen darf oder seine Arbeitsstelle verliert ohne Impfzertifikat, um so die Leute auszuhungern, ist doch Zwang! Nötigung ist eine Form des Zwangs!-- Und das ist bereits geschehen.--

Vor 8 Monate
normaler
normaler

@Lucky Me Corona hat 130.000 in Deutschland das Leben gekostet

Vor 10 Monate
Lucky Me
Lucky Me

@normaler UND Sie, haben Sie Ahnung? Das glaube ich aber leider NICHT.Covid -19 IST eine Intelligenz Test, ob Sie es bestanden haben , glaube ich auch nicht.

Vor 10 Monate
normaler
normaler

@Jan Mottensteiner Es gibt keinen Impfzwang. Impfzwang wäre wenn man Leute fesseln würde und dann eine Spritze ins die Arm stechen würde. Sowas gibt es nicht.

Vor 10 Monate
Jan Mottensteiner
Jan Mottensteiner

@normaler Lauterbach steht unter den Gesundheitsministern in Europa bald alleine da mit seinem penetranten Drang zum totalitären Impfzwang-Regime. Das ist Beweis genug!-- Rundherum wird gelockert, nur Lauterbach verschläft es absichtlich.--

Vor 10 Monate
Karl-Heinz Eilers
Karl-Heinz Eilers

Herzlichen Dank, endlich ein angemessener Kommentar. Ich lebe in Dänemark und stelle fest, dass die Kommunikation und Toleranz viel erfreulicher ist als in Deutschland. Die Politiker sollten sich zurücknehmen und den Medizinern das Feld überlassen 👍🙏🏻

Vor year
Angeline Briscoe-Sperling
Angeline Briscoe-Sperling

Ich bin seit 15 Monaten in Irland weil ich einfach die Atmosphere und Streitigkeiten in Deutschland nicht aushalten wollte, auch weil es primitive Psychology und gewollt war/ist. Wir haben den gleichen Virus in Irland aber die Atmosphere und das Miteinander ist viel schöner. So könnten man die Pandamie viel besser aushalten..

Vor 11 Monate
Thomas Ulbrich
Thomas Ulbrich

Falsch Herr Eilers; die arbeiten Alle zusammen an der Profit Optimierung bitte lesen Sie über die Leopoldina !

Vor 11 Monate
Tobias l-f-v de
Tobias l-f-v de

Das Statement hier im Video finde ich gut. Ich wünsche mir auch einen friedlichen Umgangston verschieden Gesinnter miteinander. Aber irgendwie haben sich die Fronten so stark aufgebaut und oft verhärtet. Aber egal, das soll uns nicht vom Wesentlichen ablenken. Denn das Entscheidende für uns Menschen ist nicht die C-Frage, sondern die J- Frage. Wer ist Jesus Christus? Jesus Christus ist der Schöpfer des Universums. Er kam als Mensch in diese Welt, starb für uns am Kreuz, um dort für unsere Sünden, die wir gegen Gott haben zu bezahlen. Jeder, der an ihn glaubt, geht nicht verloren, sondern hat das ewige Leben. Dies zu begreifen ist unendlich viel wichtiger als alle sonstigen Themen.

Vor 11 Monate
S Schultheis
S Schultheis

@Wolf Freebird Richtig, der Kopf ist zum Denken da und nicht zum Tragen des Gehirns.😁MfG

Vor 11 Monate
D. M.
D. M.

@schokokuchen Vanillekuchen mit uns gehen. Es nutzt!

Vor 11 Monate
Edgar Wilhelm
Edgar Wilhelm

Vielen Dank für Ihre ausgewogenen Worte und Ihr Plädoyer für die Freiheit und unser Grundgesetz. Alle Politiker, die ihre Versprechen nicht einhalten, haben ihre Glaubwürdigkeit und jeden Respekt verloren!!!

Vor year
FrauenBusiness
FrauenBusiness

Konsequenzen hat es leider für niemanden

Vor 11 Monate
Erich #Evilfinger# Kopp
Erich #Evilfinger# Kopp

Und alle Politiker , die sie angesprochen haben , sollten Ihres Amtes enthoben werden. Und zwar fristlos.

Vor 11 Monate
Silke Gertenbach
Silke Gertenbach

So ist es.

Vor 11 Monate
Andrea Kotan
Andrea Kotan

Politiker machen eins: Halten sich am Sessel fest!!

Vor 11 Monate
Menzi Muckeli
Menzi Muckeli

Wahre Worte - vielen Dank dafuer! Es tut wohl, Menschen in dieser Zeit zu erleben, die ihren Verstand noch nicht verloren haben und benennen koennen, woran die Menschheit zerbrechen wird, wenn sie ihre Menschlichkeit nicht retten kann.

Vor year
Oliver S.
Oliver S.

@Menzi Muckeli Hmmm... ga, gabba, aggaba!

Vor 11 Monate
Menzi Muckeli
Menzi Muckeli

@martin becker Denn man to!

Vor 11 Monate
martin becker
martin becker

@Menzi Muckeli Ich bin recht froh damit, stets realistisch und vernünftig zu beurteilen, und noch mehr auch danach zu handeln. Träumerei und Phantasmus war und ist nicht meine Priorität......Dazu gibt es Komiker, Schauspieler und Gaukler.......und infame Volksverdummer natürlich auch. Oft allerdings auch noch von staatlichem Apparats wegen. Das stimmt sehr wohl. Ich gehöre nicht zu den informationsresistenten Zeitgenossen, keine Sorge.

Vor 11 Monate
Menzi Muckeli
Menzi Muckeli

@martin becker Zu Befehl Herr! Das werde ich jetzt bestimmt tun.....Sie haben mich ueberzeugt, dass ich mein ganzes Leben lang auf dem falschen Dampfer war. Wie wohl ist mir nun um's Herz, endlich zu wissen, welcher der rechte Weg ist, den ich zu gehen habe -- haben Sie vielen Dank! Gerne wuerde ich mich revanchieren und Ihnen den Weg aus der Realitaet weisen, doch dazu sehe ich mich leider nicht imstande. Aber mit viel Geduld schaffen sie das auch alleine - wo ein Wille, da ein Weg.....

Vor 11 Monate
martin becker
martin becker

Die Menscheit kann so wie gemeint nicht zerbrechen, denn Sie war spätestens seit dem Auszug aus Afrika vor 66000 Jahren niemals geeint. Die angeblich als Unmenschlichkeit zu titulierende Boshaftigkeit und Niederträchtigkeit des modernen Homininen ist hingegen absolut menschlich. Arrangieren Sie sich endlich mit der gegebenen Situation, und finden Sie den Weg in die Realität. Dazu ist es zeitlebens nicht zu spät......

Vor 11 Monate
Mikail Mikailson
Mikail Mikailson

Herr Martin Wehrle, danke Ihnen vom ganzen Herzen für Ihre ehrlichen Worte. Alles Gute und Gesundheit. Einigkeit, Recht und Freiheit für alle Menschen.

Vor year
Mikail Mikailson
Mikail Mikailson

Es wäre schön, wenn Du Fakten checken würdest. Sag mir ein einziges Beispiel, was an Herr Martin Wehrle seinen Aussagen nicht stimmt??? Gott sei Dank, gibt es NOCH Menschen wie Ihn, die sich überhaupt trauen die Wahrheit anzusprechen. Wünsche deinem nächsten, dass was Du dir wünschst. Sei nicht so Hasserfüllt, alles Gute und Gesundheit. ✌🏻

Vor 11 Monate
omgwayne
omgwayne

@Mikail Mikailson wenn man solcher Schwurblern vertraut, dann wird das schwierig. Mein Tipp an dich: Quellen checken, statt den Querspinnern alles zu glauben.

Vor 11 Monate
Mikail Mikailson
Mikail Mikailson

@omgwayne Alles Gute und Gesundheit

Vor year
omgwayne
omgwayne

😂

Vor year
C.J. Drsdk
C.J. Drsdk

Ein guter Beitrag! Ich selbst bin ungeimpft, respektiere aber auch die andere Meinung. Man sollte mit Toleranz auf alle zugehen, denn am Ende des Tages sind wir alle Menschen, ein großes Team, mit 7,7 Milliarden Mitgliedern. Ich habe noch nie einen Ungeimpften erlebt, der wie wild auf Geimpfte einredet...sehr oft aber anders herum. Unsere Gesellschaft war schon vorher gespalten, aber die Pandemie hat sie unwiederbringlich gänzlich auseinander getrieben...Leider

Vor year
C.J. Drsdk
C.J. Drsdk

@Christine Maier ja natürlich, das ist ebenso falsch....aber in 90% der Fälle ist es von geimpften an Ungeimpfte...so ist zumindest meine persönliche Erfahrung

Vor 11 Monate
C.J. Drsdk
C.J. Drsdk

@Wanda mach dich nicht verrückt deswegen, wir halten zusammeb

Vor 11 Monate
C.J. Drsdk
C.J. Drsdk

@Weltfrieden💌 jap 100%

Vor 11 Monate
Christine Maier
Christine Maier

Leider gibt es auch Ungeimpfte, welche sehr entschieden klar machen wollen, dass die Impfung schwere Schäden hinterlässt. Genug Fake Videos sind im Netz ja rumgegangen.

Vor year
Wanda
Wanda

Ich bin zweimal geimpft von kurzen Zeit Aber ich war gezwungen wegen Arbeit 😭😭😭😭😭😭😭😭 Aber 3 kommt auf keine Frage

Vor year
Danny White
Danny White

Besser kann man es gar nicht ausdrücken. Ganz großen Respekt und lieben Dank für ihre Anteilnahme. Ein Video was der Wahrheit entspricht und es direkt auf den Punkt bringt. Hut ab . 🧢;) Mfg Daniel 🙂

Vor year
Danny White
Danny White

@Space Hunter 666 Das sehe ich anders. Und sollte es so sein stört es mich auch nicht da ich die Dinge genau so sehe wie Herr Wehrle. Mit dem was es spricht trifft er genau ins Schwarze. Nicht mehr und nicht weniger. Aber jeder Mensch kann sich ja sehr gerne seine eigene Meinung dazu bilden . Mfg Daniel

Vor 11 Monate
Erik Benz
Erik Benz

@Space Hunter 666 Bin davon überzeugt, dass Hr. Wehrle tatsächlich niemand, ganz Gleich aus welchen Gründen, egal ist. Jeder der hier schreibt erzeugt automatisch und gleichzeitig auch positive Vibes im Sinne von Traffic.

Vor year
Werner Schmiedt
Werner Schmiedt

@Space Hunter 666 Was geht bei dir ab

Vor year
Space Hunter 666
Space Hunter 666

Es ist immer wichtig, was man als Wahrheit interpretiert. Davor war der Herr Wehrle ein Karrierecoach und jetzt versucht er die neue Bandbreite zu nutzen um seinen eigenen Profit rauszuschlagen. Ihm sind sie völlig egal, ihm ist nur wichtig, das Sie schön liken und ihm einen Aufruf schenken.

Vor year
Michaela Meyer
Michaela Meyer

Vielen Dank Herr Wehrle für Ihre hervorragende Arbeit! Ich finde auch, dass es sehr wichtig ist, die Menschen als das zu sehen, was sie sind: Individuen, die ihre eigene Meinung haben und ihre eigenen Entscheidungen treffen. Mir ist der Impfstatus der Leute, denen ich begegne egal, und wenn jemand eine andere Meinung hat als ich, dann ist das eben so. Respekt und Toleranz sowie auch Rücksicht sind etwas, das wir ALLE füreinander haben sollten. Wenn ich da so manche Kommentare unter YT videos sehe, wie da teilweise untereinander gehetzt und beleidigt wird, da rollen sich mir die Fußnägel hoch

Vor year
Eva Opel
Eva Opel

Ja und der Brechreiz kommt hoch.

Vor year
Eva Opel
Eva Opel

Da gab es mal einen Schlager ..Vorsicht ,Rücksicht ,Nachsicht ..das man den anderen nicht zerbricht ..das sollte Gesetz sein und die Welt wäre freundlicher.

Vor year
Heinrich Haberstock
Heinrich Haberstock

Mal wieder sehr informativ und sachlich zusammengetragen. Klasse. Ich bin auch für eine Freiheit der Impfentscheidung und finde die aktuellen Freiheitsbeschränkungen und Maßnahmen unerträglich. Es muss endlich aufhören.

Vor 11 Monate
Doris Wöllert
Doris Wöllert

Mir ist das völlig egal ob sich die Menschen impfen lassen oder nicht, ich habe mich für nicht impfen entschieden. und schrecklich empfinde ich den Zwang, sowie die Beschimpfungen. Mein Beruf sowie meine Existenz steht auf dem Spiel, ich verstehe nicht was das eine mit dem anderen zu tun haben soll. Freie Entscheidung sieht ganz anders aus, für mich ist das Leben zum Kampf geworden, zum Kampf um meine Existenz

Vor year
Ria Beh
Ria Beh

Bleib stark 💪

Vor 10 Monate
Joel Herzog
Joel Herzog

Bleib stark . Wir sind viele ich arbeite auch im systemrelevanten Beruf ." Die ärmste Sau im System ist systemrelevant"

Vor 11 Monate
Sabanovic Muhamed
Sabanovic Muhamed

Durchhalten, das wird auch irgendwann vorbei sein.kopf hoch.das gleiche stress machen viele ungeimfte.lg

Vor year
Torsten Pobbig
Torsten Pobbig

Übrigens bin ich nicht intolerant gegenüber Menschen die sich gegen COVID-19 impfen lassen. Intolerant sind Menschen die mich dazu zwingen wollen.

Vor year
Ursula Weiß
Ursula Weiß

Hallo Herr Wehrle! Wieder ein tolles Video! Ihre Argumente sind sehr, sehr, sehr gut! Auch so sachlich, nüchtern und neutral betrachtet, gerade deshalb finde ich, kann es momentan als wichtigen Beitrag für Medien und Allgemeinheit sein! Werde dieses Video auch teilen. Dankeschön! Viele Grüße 😊

Vor 11 Monate
Brane Ba
Brane Ba

Jeder der die Impfpflicht kritisiert, muss zuerst einmal, wie Herr Wehrle betonen, dass er geimpft sei. Das sagt auch viel uber die "Meinungsfreiheit" und den herrschenden sozialen Druck aus.

Vor year
L K
L K

Ich find's auch schrecklich

Vor 10 Monate
ch o
ch o

@Bodo Schmidt welch ein absurder Vergleich! Natürlich können Sie beim Fahrradfahren einen Helm tragen, damit Sie sich selbst schützen. Nur, schützt diese Impfung nicht vor einer Infektion! Kürzlich wurde von einem PATIENTEN berichtet, der trotz Impfung einen schweren Verlauf hatte! Was bitte bringt diese Impfung! Ist da NICHT Skepsis angebracht? Ein anderer Fall : doppelt geimpft : verstorben! Und in meinem Bekanntenkreis : Thrombosen! Ohne vorherige Erkrankung! Nach der Impfung ! Zufall? Wie viele Corona Tote kennen Sie? Ich: keinen Einzigen !!!

Vor 11 Monate
ch o
ch o

Ich frage Sie, wie viele Corona Tote kennen Sie? Ich persönlich kenne Menschen, die kurz nach der Impfung verstorben sind! Ich kenne keinen einzigen Toten an Covid! In unserem Landkreis sind unter 100 Personen an/ mit Corona innerhalb über 2Jahren verstorben bei 180000 Einwohnern! Zumeist über 80jährige. Da glauben Sie immer noch an die größte Pandemie des Jahrhunderts? Noch ein Fakt: bis Ende 2921 sind von den 6,6Millionen Infizierten 0,0026% der unter 30jährigen an/ mit Corona verstorben! Bitte beachten Sie, es geht NICHT um die gesamte Bevölkerung, sondern NUR um die Infizierten! O,0026 % !!!

Vor 11 Monate
ch o
ch o

@Anja Ry Auch die Geimpften sind ansteckend. Es ist einfach so, dass viele Geimpfte sich infizieren. Trotz Booster! Also ich kenne mehr Geimpfte, die sich infizieren! Gerade Ungeimpfte stecken sich nicht an. Es ist schon verrückt, aber Ungeimpfte versuchen sich anzustecken! Aber, Sie stecken sich nicht an! Sie haben eine Grundimmunität! Soetwas gibt es auch ohne Impfung! Wie haben wir nur die Jahre vorher überlebt?

Vor 11 Monate
Rosa Blink
Rosa Blink

@Anja Ry ich denke schon, dass Geimpfte ansteckend sind... Offizielles Beispiel ist der Corona-Ausbruch auf dem AIDA-Schiff, wo nur Geimpfte einchecken durften

Vor 11 Monate
Bea Zauberengel
Bea Zauberengel

Lieber Herr Wehrle, DANKE, dass Sie so offen und ehrlich dieses brisante Thema ansprechen. Das ist großartig. Super gute Argumente, die Sie bringen. Mega. Bitte weiter so.

Vor year
Mingan Adamo Berwing
Mingan Adamo Berwing

Völlig korrekt und auch offensichtlich subjektiv an den richtigen Stellen. Ob geimpft oder nicht geimpft. Jeder trifft die richtige Entscheidung und nein nicht für andere, für sich und darum geht es. Keiner muss an den Pranger gestellt werden egal welche Mentalität. „Nur weil tausende Menschen eine Dummheit verbreiten wird es nicht zur Wahrheit“ hat mal irgendwer gesagt und das trifft für beide „Seiten“ zu

Vor year
Süßer See
Süßer See

Lieber Herr Wehrle, Sie finden die passenden Worte dafür, was viele Menschen zurzeit denken und fühlen. Egal ob geimpft oder ungeimpft. Danke, es gibt noch viele kluge Köpfe in unserem Land, die Hoffnung machen. 👍❤️

Vor year
RiKa 48
RiKa 48

Nur haben DIE aber leider nichts zu sagen und dürfen nichts zu Entscheidungen beitragen...

Vor year
Raven Heart84
Raven Heart84

Wahre Worte super auf den Punkt gebracht

Vor year
Susanne 1912
Susanne 1912

👏👏👏👏

Vor 11 Monate
alf alf
alf alf

Ich wünsche mir, dass alle Personen, welche die "bösen" Nicht-Geimpften über einen Kamm scheren, objektiv darüber nachdenken, wie viel Sinnhaftigkeit und Ehrlichkeit hinter unserer Politik und Berichterstattung in Zeitung und TV überhaupt noch vorhanden ist! "Querdenken" kann oftmals den "gesunden Hausverstand" auf Vordermann bringen und den Blickwinkel in eine gute Richtung lenken ...

Vor year
Carmen H
Carmen H

♥️♥️♥️🙏

Vor 11 Monate
🌟 Stella Orakel 🌟Beyond the Stars mit Rosemarie
🌟 Stella Orakel 🌟Beyond the Stars mit Rosemarie

Die Frage für mich wäre :" Wie hoch will die Regierung die Latte noch legen, um ihr Ziel der gesellschaftlichen Spaltung zu erreichen?" Und wieso machen soviele Menschen dabei mit...

Vor year
Maát 2020
Maát 2020

Sie kosumieren nachgerichtete Medien, die für die Masse zugelassen sind. Niemand kommt auf die Idee, selbst zu glauben, zu überprüfen und Erkenntnisse zu sammeln, damit er von Wissen reden kann. Alle plappern und haben Angst, lassen sich spritzen und konsumieren weiter, Themen zum Plappern und Angst.

Vor 11 Monate
The Godfather
The Godfather

Welche spaltung ihr querdenker? Ihr seid unten rechts eines kreises der wegbricht und keiner wird die vermissen, ihr seid weder solidar noch teilhaft, ihr egoistischen nachplapperer

Vor 11 Monate
Yootoobe cansoogmiballs
Yootoobe cansoogmiballs

Ach wir kennen das doch schon, ist ja immer super gelaufen in D wenn eine Mehrheit für etwas war und dabei sämtliche Minderheiten als Schädlinge betrachtet hat.... das geht dann bis hin zu Arbeitslagern und maschineller Menschentötung.....und wenn man sich das totalitäre Gesabber von so manchem Impfling anhört sind wir da auch nicht weit weg von.....

Vor 11 Monate
Ute Grube
Ute Grube

@Margrit Wietschke Danke für die Antwort! nach über 35 Jahren in dem Beruf+3-Schichtsystem, gearbeitet mit HIV, Hepatitis, MRSA, usw. habe ich noch nie jemandem geschadet. Ich weiß, wie man mit Infektionskrankheiten umgeht. Fast nie krank gewesen oder ausgefallen, immer eingesprungen bei Krankmeldungen...und jetzt werde ich als unsozial beschimpft und nicht tragend für den Beruf. Täglich 8,5 Stunden mit FFP2-Maske+ tägliches testen unter Aufsicht eines Geimpften. Mehr Demütigung geht bald nicht mehr. Auf Intensiv z.Z 0 Covid-Patienten, die letzten Tage 2, max. 5. Auch Geimpfte sind dabei. Mit schweren Begleiterkrankungen und das ist häufig die Todesursache. 5 Stationen komplett gesperrt. Soviel dazu.

Vor 11 Monate
omgwayne
omgwayne

@Kellerkind dein sinnfreier Beitrag fasst dein geistiges Fassungsvermögen sehr gut zusammen.

Vor 11 Monate
Kurt-J. Gleichmann
Kurt-J. Gleichmann

Zu all dem Exzellenten, das Sie sagen (Respekt!), eine kleine Rückfrage: Warum hört man selbst von Ihnen keinen sprachlich differenzierteren Umgang mit querdenkenden Menschen? Querdenken war vor Corona und Klimareligion eher ein staatsbürgerlich positiver Begriff. Wie sich doch die Zeiten drehen...

Vor year
Monika Salamon-Chiekwu
Monika Salamon-Chiekwu

Der Wahnsinn muss sein Ende finden !!! Danke Hr.Wehrle für Ihre Aufklärung !

Vor year
omgwayne
omgwayne

😂

Vor year
Walleringer Walle
Walleringer Walle

wie man sich Kimmich gegenüber verhalten hat, sagt viel über unsere Gesellschaft....einfach nur armselig

Vor year
daniel alan
daniel alan

Perfekt auf den Punkt gebracht. Sie sprechen mir so dermaßen aus der Seele. Danke dafür. :)

Vor year
Heike Bohne
Heike Bohne

Das ist wohl wahr.

Vor 11 Monate
Maria Lapalia
Maria Lapalia

vielen Dank für dieses wichtige Statement! zum Glück werden es immer mehr Menschen die zu dieser Haltung kommen -ich glaube fest daran ;)

Vor year
Tina Uphoff
Tina Uphoff

Vielen lieben Dank für diesen Beitrag.. 🙏... ich denke, sie haben es auf den Punkt gebracht....👏👏👏👏...JEDER sollte seine eigene Entscheidung treffen, ob gegen oder dafür....ich kann es nicht mehr hören🙉...Familien, Freunde und Bekannte entfremden sich aufgrund dieser Situation.... DAS ist traurig.... mir ist es egal, ob sich jemand dafür oder dagegen entscheidet, er/sie/es wird Gründe haben..... und so viele merken es nicht, dass eine Spaltung gewollt wird ... wenn die Menschheit sich gegenseitig "bekämpft" , ist sie beschäftigt und achtet nicht auf WICHTIGES! Aber....🤷‍♀️.....

Vor year
aniger1110
aniger1110

Ich würde mir wünschen, Ihnen ganz viele Daumen nach oben geben zu können. Wieder einmal ein toller Vortrag!!👍👍👍👍👍

Vor year
Barbara Mundt
Barbara Mundt

🤞 🙏 🤞 🤞 🤞 🤞 🤞 🤞 🤞 🤞

Vor 11 Monate
Katrin Kessler
Katrin Kessler

Es ist schon erschreckend, dass man in diesem Land dieses Recht auf eine freie Meinung überhaupt so betonen muss

Vor year
Jochen Metz
Jochen Metz

Sagen Sie das mal dem Herrn Wehrle. Widerspruch duldet er keinen.

Vor 11 Monate
Reni Krajczynski
Reni Krajczynski

Exakt auf's d. Punkt gebracht. Vielen lieben Dank Herr Wehrle

Vor year
peter goerres
peter goerres

@Werner Schmiedt, war auch nur die Äußerung eine Wunsches.

Vor year
Werner Schmiedt
Werner Schmiedt

@peter goerres dazu braucht du die Staatsmedien, ZDF, ARD plus deren Nebensender. Und die dürfen es nicht da diese wie beschrieben einen Staatsvertrag haben! Die Pharma-Industrie regiert die Politiker, kennen wir schon aus der Vergangenheit!

Vor year
peter goerres
peter goerres

Jeden Tag solch eine Rede als Sondersendung im TV, dann wird sich so einiges ganz schnell erledigen!

Vor year
Kati Pohl
Kati Pohl

Die 'totale allgemeine Verunsicherung' hat extreme Schäden bewirkt.

Vor year
TMAX500WHITEMAX
TMAX500WHITEMAX

Wer verunsichert ist, weiß halt nix. Wer unsicher Auto fährt, der kann nicht fahren. Ist immer das Gleiche, wer nichts weiß und kann, der wird immer unsicher sein. Guter Tipp von mir, wissen und können. Dann ist Unsicherheit weg und wird nie wieder zurück kommen.

Vor year
Matthias Muntschick
Matthias Muntschick

Ich schätze Ihre Kommentar, habe aber Angst, dass künftig immer der Impfstatus als soziale Rechtfertigung angegeben werden muss und Kritik nur noch erlaubt ist, wenn man geimpft ist.

Vor year
Franzi K
Franzi K

Nein, du musst nicht geimpft sein um kritisch sein zu dürfen. Vergiss das sofort wieder. Bleib bei dir und verwurzel dich in dir selbst! Hysterie und Panik sind Zeichen fehlender Verwurzelung.

Vor 11 Monate
Rainer Müller
Rainer Müller

Doch, doch man kann auch ohne Impfung kritisieren, aber es braucht halt ein dickeres Fell….abwarten, es werden noch viele Leute am totalen Gesichtsverlust leiden und das ist kein Impfschaden sondern die Folge aus unverhältnismässigem Handeln, sprich Dummheit…..

Vor year
Weg mit ARD u. ZDF
Weg mit ARD u. ZDF

Selbst eine Kritik der Gen Gift Plörre 🤮 ist dir als Impfling NICHT erlaubt 👹

Vor year
Silvia Sejic
Silvia Sejic

Dito!!!

Vor year
Roflnator
Roflnator

Danke für dieses Video...es gibt immer weniger Menschen, welche die Toleranz der freien Entscheidung an den Tag legen und diese gar respektieren.

Vor year
Marcus Habermann
Marcus Habermann

guten Abend Herr Wehrle Ich danke Ihnen für ihre unaufgeregte sachliche Analyse der Geschehnisse wunderbar, dass es Leute wie sie gibt. Ich selber bin nicht geimpft, die Gründe sind vielfältig aber habe keine Probleme mit Geimpften, auch bin ich kein Impfgegner oder ähnliches Ich spreche nur anderen Leuten das Recht ab über mich zu urteile und erst recht zu bestimmen. Ich finde es gut das es auch Leute wie sie gibt die Tolerant und ehrlich sind. Vielen Dank auch für Ihre Tipps Viele Grüsse aus Berlin Marcus

Vor year
Karin Pacholke
Karin Pacholke

Lieber Herr Wehrle, in meinem Umfeld sind sicher mehr Geimpfte als Ungeimpfte. Ich komme aber mit allen gut klar - auch wenn man die Entscheidung des anderen hier und da nicht versteht. Und ich spüre eine ehrliche Besorgtheit sowohl bei den Geimpften als auch bei den Ungeimpften. Man sollte sich schon umfassend informieren und dann muß jeder die Konsequenzen seiner Entscheidung selber tragen. Keiner wird einem die eventuellen Folgen abnehmen. Meiner Meinung nach hat das in diesem Fall auch nichts mit der Rücksichtnahme auf andere Menschen zu tun. Das hört nämlich da auf wo es einem selber eventuell mehr schadet als es nützt. Aber vielleicht gehört das im Moment ja alles zum Lauf der Welt dazu und am Ende kommt es richtig aus. Wollen wir das Beste hoffen. LG Karin Pacholke

Vor year
magicmother59
magicmother59

Danke Herr Wehrle, ein vernünftiger Beitrag in einer sehr verrückten Zeit.

Vor year
Nelly N
Nelly N

Lieber Herr Wehrle, wieder einmal ein super Beitrag! Danke und alles Gute für Sie! Bleiben Sie so wie Sie sind!

Vor year
SunaNo
SunaNo

Zum Glück sind meine Freunde und Kollegen sehr tolerant was das angeht, ich finde auch jeder sollte das selbst entscheiden, meinen besten Freund hab ich auch immer unterstützt als er sich impfen lassen wollte, auch als er am Tag nach der impfung im Krankenhaus landete, ich ihn abholte und auf ihn aufpasste, er hilft mir Sachen aus läden zu kaufen in die ich nicht mehr rein darf

Vor year
Sunny Brendel
Sunny Brendel

Danke Herr Wehrle 👍🏻Kein Bürger sollte irgendwie... irgendwas aufgezwungen bekommen!!! Vielen Dank für dieses Video 👍🏻

Vor year
S H
S H

@Björn Kruse Und ca. 25-30% durch alkoholisierte Personen. Umkehrschluss: die meisten Unfälle im Straßenverkehr passieren durch nüchterne Verkehrsteilnehmer!! Furchtbar!!! 😀

Vor 11 Monate
S H
S H

@Björn Kruse Weg mit der Pflicht für den Führerschein!

Vor year
G. W.
G. W.

Respekt! 100% Zustimmung.Bleiben sie gesund.

Vor year
Andreas Gieth
Andreas Gieth

sehr guter Beitrag fuer die Menschlichkeitswahrung in diesen Zeiten.

Vor year
Daniela Wohlan
Daniela Wohlan

Danke Herr Wehrle, so sehe ich das auch. Ich halte mich an die AHA-Regeln, aber ich habe kein Problem mit Leuten zu reden ob mit oder ohne Impfung. Wir sind alle soziale Wesen und die zwischenmenschliche Kommunikation ist wichtig. Ich vermisse es mit Menschen zu sprechen und thematisch vom Höcksken auf's Stöcksken zu kommen 😕

Vor year
Daniela Wohlan
Daniela Wohlan

@NO ANGEL davon kannst du ausgehen

Vor 11 Monate
NO ANGEL
NO ANGEL

In den letzten Jahren hast Du Dich sicherlich auch an die Aha - Regeln gehalten wenn Grippesaison war?

Vor year
Enlightening Spark
Enlightening Spark

Finde ich klasse Ihre Erörterung zu dem Thema! Ich denke auch, dass das jeder für sich selbst entscheiden muss. Was ich jedoch bis heute noch nicht ganz verstehe ist, wie ein rein egoistischer Akt wie das Impfen mit Solidarität zu tun haben soll. Jeder schützt damit sich selbst. Es gibt keinen Anlass, es für jemand anderen zu tun. Das Argument Intensivbettenentlastung zählt hier nicht. Das ist Aufgabe der Politik, das bereits seit Jahren bestehende Defizit in dem Bereich zu beheben.

Vor year
Friedrich Vieth
Friedrich Vieth

Genau das ist der Punkt.. Solitarität ist hier falsch am Platze..es geht nur um die eigene Abwägung.. infektiös kann erwiesener Maßen der Geimpfte, als auch der Ungeimpfte sein.. Solidarität wird in Hinsicht auf die KH-Belegungen und die Überlastung dieser, angemahnt.. das wäre dann kein Thema, wenn die KHser ausreichend Betten und Personal hätten, aber seit Jahren wird die Gesundheitsversorgung und Personal runter gefahren und auf Gewinn getrimmt. Sogar jetzt in der Krise wurden Intensivbetten abgebaut.. Personal wird schlecht bezahlt... das ist Sache der Politik ja...

Vor year
Sylvia Morice
Sylvia Morice

@Anna-Corinna Traczyk Wenn nicht ein Wunder geschieht, werden sie bis Ende 2023 und mit End-Schöpfung OMEGA diese todbringende Maschinerie laufen lassen. So ist deren Plan. Hier muss ein STOPP durchgesetzt werden. Die Zeit für Nürnberger Prozesse 2 ist mehr als gegeben - eher gestern als morgen!

Vor year
Sabine Schmude
Sabine Schmude

@achmet lachdoch Zitat :"2 Tage Kopfweh und wieder alles o. K.!" Deshalb habe ich geschrieben, dass es bei Covid auch schwere Verläufe gibt! Ist ja auch allgemein bekannt! Atemnot, etc.!

Vor year
achmet lachdoch
achmet lachdoch

@Sabine Schmude es gibt auch Autounfälle mit todesfolge. Was genau möchtest du sagen?

Vor year
Prophetic Revelation
Prophetic Revelation

@Space Hunter 666 klang als würdest du an die Kommentare verzweifeln. Warum 666?

Vor year
Curly T
Curly T

Danke,dass Sie diese Dinge alle ansprechen! Hexenjagd!!!… Mittelalter… Traurig!

Vor year
Redline
Redline

Ich bin nicht geimpft, aber habe auch mich nie testen lassen und bin aber auch nie krank geworden. Wie seit die letzten 10 Jahre.... Wie könnte man einen jungen Menschen die Entscheidung verwehren, es nicht zu wollen, der sein ganzes Leben nur gesund gelebt hat und daher nie krank wird? Ich kümmere mich selber um meine Gesundheit und benötige daher kaum bis gar keine medizinische Betreuung und entlaste somit das Gesundheitssystem. Wo bleibt mein Orden für dieses soziale Engagement? Ohne Symptome auch keine Ansteckung möglich. *Punkt* 2 Jahre gucke ich und meine Familie ungeimpft und gesund sich die Krise an und fragen uns, wann hört dieser Wahnsinn endlich auf und können uns den wirklich wichtigen Problemen im Land widmen?

Vor year
Redline
Redline

@Godot 508 Vor allem die Länder, die alle aufhört haben, laden mich gerade zu ein, wie z.b Dänemark mal für ein Wochenende wieder in Freiheit zu leben.

Vor 11 Monate
Godot 508
Godot 508

Ja ein nicht endendes Trauerspiel.

Vor year
Dennis Tenschert
Dennis Tenschert

Wahre Worte, jeder sollte selbst entscheiden

Vor year
moritz müller
moritz müller

Entscheidung anderer zu akzeptieren. Vielen Dank, Herr Wehrle.

Vor 11 Monate
Sigrid Koerbes
Sigrid Koerbes

Danke Herr Wehrle! Wünsche mir, dass Ihre Worte von sehr vielen gehört werden.

Vor year
F. S.
F. S.

Herr Wehrle, ganz besonders gut rausgearbeitet. Vielen Dank dafür!

Vor year
Wilfried Siems
Wilfried Siems

Erst dachte ich bei der Schlagzeile "Jetzt kippt der AUCH ab!!" Und dann kamen 12 Minuten von so herrlich unaufgeregtem sachlich fundierten NICHT polemisierenden NICHT spaltenden Worten zum, ja stimmt, tatsächlich größtem Schaden den diese ganze Zeit und Debatte angerichtet hat. DANKE DAFÜR!!! Ab heute abboniert weil: besser konnte man es nicht sagen!

Vor year
Crisis 490
Crisis 490

"Das Problem zu erkennen, ist wichtiger, als die Lösung zu erkennen, denn die genaue Darstellung des Problems führt zur Lösung" Albert Einstein.

Vor year
Ramona Krauel
Ramona Krauel

👍👏SUPI

Vor year
Ulrike Roth
Ulrike Roth

Es ist schon eine Anmaßung, das sich jeder für seine Entscheidung rechtfertigen muss. Jeder hat seine Gründe, bestimmten Dingen zu folgen oder eben nicht. Toleranz wird von den vermeintlichen Volksvertretern nicht vorgelebt, sondern Intoleranz befeuert. Das sollte zu denken geben.

Vor year
Daniel Hellwig
Daniel Hellwig

Sie verpacken das was jeder rational denkende Mensch spürt in Worte! Bravo 👍🏻

Vor year
Jule K
Jule K

Wieder sehr gut gesprochen. Ich finde mehr Toleranz, Verständnis und Respekt wäre generell gut 👍🏻

Vor year
Christine W
Christine W

Das beste Video, welches ich bis jetzt gefunden habe, um wirklich eine Brücke zwischen den verhärteten Fronten zu bauen. Das finde ich großartig, weil es so wichtig ist! Danke für diese Arbeit!

Vor year
Lost Places Vogtland
Lost Places Vogtland

Ein absolutes Top Video, solche Menschen braucht die Öffentlichkeit, einfach das beste Beispiel, ich arbeite auf dem Bau, begegne dort am Tag unzähligen Menschen, teilweise geimpft, ungeimpft, genesen oder auch Impfverweigerer o.ä. dennoch funktioniert die Zusammenarbeit zwischen allen Firmen und es wird nicht anhand des Impfstatuses festgemacht, sondern gemeinsam zusammen gearbeitet damit die Baustelle gut abläuft. Oder ein ähnliches Beispiel im Testzentrum, eine ältere Dame, wirklich absolut nettes Gespräch, was sich davon gehalten hat war ihre Aussage: "Wissen sie ich bin um die 80 Jahre, ich hab mein Leben gelebt, wozu sollte ich mich Impfen lassen, wenn der Liebe Gott mich zu sich holt hab ich trotzdem ein sehr erfülltes Leben gehabt." Impfung an sich ist nicht verkehrt, aber es sollte einfach freiwillig sein, ich lasse mich ja auch regelmäßig freiwillig gegen FSME impfen und da gibt es keine Pflicht, warum mach ich das, ganz einfach weil ich für mich die Gefahr mit einer Infektion von Borreliose größer einschätze als die eventuellen Nebenwirkungen.

Vor year
Lost Places Vogtland
Lost Places Vogtland

@Alte Hippe ich entschuldige mich dafür das ich borreliose und fsme in einem zusammenhang erwähnt habe, natürlich haben sie recht, borreliose und fsme sind nicht das gleiche.

Vor 11 Monate
Alte Hippe
Alte Hippe

Gut, dass die FSME-Impfung nur vor FSME und nicht vor Borreliose schützt... Wie kommt es, dass jemand, der so gesundheitsbewusst ist, hier den logischen Schluss nicht zieht, und lieber russisch Roulette spielt?

Vor 11 Monate
Martin P
Martin P

Absolut. Bin der gleichen Meinung. Dennoch wird ein Aspekt unter den Tisch gekehrt: als Impfbefürworter kann man sich Sorgen um Ungeimpfte machen. Und als Impfskeptiker kann man Angst bzgl Spätfolgen eines Geimpften haben. Diese Sorgen sind immer ein emotionales Thema.

Vor year
Martin P
Martin P

@Ruth wenn du einen Elternteil im Altenheim hast, denkst du da ggf anders. Wie gesagt, der emotionale Faktor bleibt. Ich bin seit Beginn der Pandemie für Eigenverantwortung.

Vor year
Ruth
Ruth

Und was ist mit der Eigenverantwortung? In erster Linie bin ich für mich selbst verantwortlich.

Vor year
Jan Pracht
Jan Pracht

Ich habe brav meine 3 Impfungen abgeholt (und hoffe mal darauf, dass ich jetzt keine tickende Zeitbombe im Körper habe!), das erschien mir vernünftiger. Nur wenn man es mal anders betrachtet: Die Pandemie lief schon 18 Monate, bis ich im letzten Sommer meine erste Impfung bekommen habe- und bis dahin habe ich auch ohne Probleme überlebt... Alles schon sehr fragwürdig.

Vor year
TJJB
TJJB

Schauen Sie sich das Video :" im Gespräch mit Holger Reißner" ( Detlef Behr) an. Es ist sehr sachlich und fachlich.

Vor 11 Monate
Joel Herzog
Joel Herzog

Find ich Klasse . Schön dass sie Glück gehabt haben . Aber diese Impfung ist eine Art Lotterie habe ich das Gefühl . Bislang haben sie ein gutes los gezogen . Andererseits ist alles nur in gewissen Mengen vertraglich. Mit Muskatnuss können sie auch schaden nehmen , schließlich macht die Menge das Gift . Ich ungeimpft habe Corona ohne Symptome überstanden . Muss aber erwähnen dass ich Blutgruppe 0 habe . Vielleicht überlegen sie sich ob sie die 4. Spritze nehmen

Vor 11 Monate
Titus Leo
Titus Leo

Bravo Herr Wehrle! Ich danke Ihnen für die Mühe die sie sich nehmen, um uns über dieses äusserst kontroverse Thema "Covid-19" sachlich aufzuklären.

Vor year
Uschi Hansen
Uschi Hansen

Lieber Herr Wehrle, Vielen Dank für ihre Mal wieder treffenden Worte. Ich hoffe das wir es alle gemeinsam schaffen die verhärteten Fronten aufzuweichen und miteinander diesen großen Vertrauensbruch überwinden können. Ich arbeite an mir und Versuche weiterhin gesprächsoffen zu sein und hoffe das ich dadurch in meinem kleinen Kreis wirken kann. Vielen Dank nochmals, ihre Worte haben mich sehr berührt

Vor year
Lutz Lewerenz
Lutz Lewerenz

So kluge Worte in einer Zeit, in der die Dummheit und Ignoranz regiert. Wenn es nur sehr viel mehr erreichen könnte.

Vor year
Dave Copp
Dave Copp

Sehr gut. Sie stehen für die Wahrheit. Weiter so aber passen Sie auf Ihren Kanal auf. Wir haben nämlich weltweit auch schon eine Meinungsdiktatur.

Vor year
xX_Emilie_Xx
xX_Emilie_Xx

Hallo Herr Wehrle, Sie reden mir aus der Seele und außerdem, wer ungeimpft Corona gehabt hat, sagt wie ich, die Körpereigene Abwehr auf Viren ist die beste Immunität überhaupt.

Vor year
Wolfgang Förtsch
Wolfgang Förtsch

genau so ist es👍

Vor year
Ada
Ada

Ich teile Ihre Ansichten, Herr Wehrle, außer Ihre Aussage, dass ungeimpfte Menschen genauso intolerant sind wie geimpfte Menschen. Meine Erfahrung ist eher, dass die einen die Entscheidung der anderen, sich impfen zu lassen, sehr wohl akzeptieren - auch wenn sorgenvoll.

Vor year
Björn Sommer
Björn Sommer

Die letzten Worte haben mich sehr bewegt! Es kommt darauf an, wie man mit den Menschen umgeht, die NICHT die eigene Meinung vertreten. daran kann man die Größe eines anderen Menschen erkennen. Ein gesunder Umgang miteinander auch mit mit Menschen der anderen Meinung würde uns allen gut tun! Vielen Dank für dieses weise Video!

Vor 11 Monate
Jörg Finger
Jörg Finger

Diskreditierung, Stigmatisierung - und das im Land der Genderei und ausgeprägten Willkommenskultur. In der Krise zeigt sich eben der Charakter.

Vor year
Reen Ski
Reen Ski

Lieber Herr Wehrle, also mir persönlich ist es vollkommen egal ob jemand geimpft ist oder eben nicht. ich meide keinen Menschen solange diese mich nicht zur Impfung überreden wollen. Mein Körper, meine Entscheidung! ;) Und ja auch mein Glaube hat damit viel zu tun. :)

Vor year
Hans-Juergen Roemhild
Hans-Juergen Roemhild

@Mariana Blank macht nichts.Sklavendasein beendet.

Vor 5 Monate
Hans-Juergen Roemhild
Hans-Juergen Roemhild

@Peter Franz was soll mit denen sein?

Vor 5 Monate
ena ane
ena ane

@Dorothea Fasters Halleluja, habe diese Fragen nicht alleine...Danke

Vor 7 Monate
Gott schütze dich🙏🏼
Gott schütze dich🙏🏼

@Einfach besser leben Hallöchen Mit blöd jemanden zu betteln, ist noch schön Was alles für Schimpfwörter gesagt wurden, kann man sich wirklich gar nicht vorstellen. Und noch schlimmer war es, wenn dessen Kinder, auch noch beschimpft und bedroht wurden. Das war für manche SEEEHR schlimm, das die sich das Leben nahmen. Ich persönlich kannte zwei, ein Mann 44 und eine Frau 37. Je 2 Kinder,sind ohne Mutter, und ohne Vater geblieben.

Vor 9 Monate
Karoline Pany
Karoline Pany

Recht so. Leben und Leben lassen!!! 👍👍👍

Vor 9 Monate
Georgf85
Georgf85

Wie schon gesagt wir brauchen Menschen wie sie in der Politik 😌

Vor year
SugarDenis
SugarDenis

@Frank-Michael Otto ja gut... Schwerztabletten vom Arzt existieren schon Jahrzente wenn nicht schon Jahrhunderte lang.... wie lang existiert die Coronaimpfung nochmal? 🤔 Außerdem: Schwere Coronaverläufe sind relativ selten und in meiner Altersgruppe fast nicht existent. Das Virus müsste schon mutieren damit es gefährlicher für mich ist; Aber dann ist höchstwahrscheinlich die Impfung genausso wirkungslos... Also: Wenn es passiert dass jeder nicht geimpfter schwere Verläufe bekommt, dann müsste es auch die Geimpften genauso treffen, weil es dann scheinbar mutiert ist ->Außer man findet eine neue Impfung der neuen Variante natürlich. Aber ein Virus der dich zu 100% ins Koma versetzt... da würde jeder zur Spritze greifen, gleichgültig wie viel Zweifel dieser hegt

Vor 10 Monate
Frank-Michael Otto
Frank-Michael Otto

@SugarDenis Jo sicher. Und was wenn jeder nicht geimpfte in 2 Jahren Corona mit schwerem verlauf bekommt und dadurch in die Kiste hüpft? Mich würde interessieren ob du auch an Leberzirrhose und Herzversagen usw. denkst, wenn du dir eine Schmerztablette rein pfeifst. oder eine Betäubung beim Zahnarzt bekommst? Schon mal die möglichen Nebenwirkungen gelesen? Magen-Darm-Beschwerden, wie zb. Blutungen im Magen-Darm-Bereich, Geschwüre im Verdauungstrakt, Entzündungen der Mundschleimhaut, Wassereinlagerungen (Ödeme), Nierenfunktionsstörungen, Nierenentzündung, die zu einem Ausfall der Niere führen kann, Atemnot, Sehstörungen. Und das ist nur eine lächerliche Ibuprofen Schmerztablette. Also geh mir weg mit, es könnte ja sein das ich in 5 Jahren mal einen schwarzen Fuß davon bekomme. 😂

Vor 10 Monate
SugarDenis
SugarDenis

@Frank-Michael Otto was wenn jeder zweite Geimpfte in fünf Jahren eine gefährliche Leberzirrhose bekommt.... "Wissenschaft geändert" 🥴🤦

Vor 10 Monate
Frank-Michael Otto
Frank-Michael Otto

@SugarDenis Man lässt sich Impfen während man gesund ist, um gar nicht erst schwer zu erkranken, Was alle Arten der Impfung inne haben. Diese Tatsache unterschlägst du leider bei deiner Umstellung😉

Vor 10 Monate
SugarDenis
SugarDenis

@Frank-Michael OttoIch nutze dein Satz und strukturiere ihn ein wenig um: Früher galt es gesund sich impfen zu lassen.... heute ist man schlauer; Wissenschaft ändert sich halt eben🥴🤷 Eben! Und deshalb sollte man sie nicht trauen, "die Wissenschaft"

Vor 10 Monate
YOGA & PILATES MIT MONIKA
YOGA & PILATES MIT MONIKA

👍👍👍👍Martin du sprichst mir aus dem Herzen. Danke für diesen tollen Beitrag👏👏

Vor year
Lizzy Maggiore
Lizzy Maggiore

Ganz genau so! 👌 Bester Beitrag seit langem zu diesem Thema! 🙏 Danke 💖

Vor year
Toni
Toni

... Solidarität zu wem?... Den impfherstellern?

Vor year
Mirko Kursch
Mirko Kursch

... wie immer, kurz und knapp, auf den Punkt gebracht, danke

Vor year
Scania Katze
Scania Katze

Freiheit lässt sich nicht Impfen ✌️

Vor year
Steven Becker
Steven Becker

Danke für die Arbeit und die Sendung macht Spaß zu hören.

Vor year
A Yo
A Yo

Warum ist es solidarisch sich impfen zu lassen ? Geimpfte erkranken auch schwer und sind ebenfalls ansteckend.

Vor year
Relax Massagen
Relax Massagen

Warum erwähnt er, dass er geimpft ist. Der ist mir nicht koscher. Es existiert keine sterile Immunität durch diese Impfung

Vor 6 Monate
Sabine Schmude
Sabine Schmude

@Michael H. Doch, dass ist wahr! Das haben mir eine Ärztin und Arzthelferinnen erzählt!

Vor year
Michael H.
Michael H.

@Sabine SchmudeNur weil du es öfter schreibst ist es trotzdem nicht wahrer.

Vor year
Sabine Schmude
Sabine Schmude

WEIL UNGEIMPFTE ANDREN, DIE DRINGEND OPERIERT WERDEN MÜSSRN, DIE BETTEN IM KRANKENHAUS WEGNEHMEN! 75% in den Krankenhäusern sind UNGEIMPFTE!

Vor year
ncharly
ncharly

Danke Herr Wehrle, wieder mal ein Top Beitrag

Vor year
Susanne Philipp
Susanne Philipp

Am schlimmsten finde ich, das man in dem Moment, in dem man die Maßnahmen und die Impfung kritisiert, sofort als 'rechts' abgestempelt und diffamiert wird. Eine Impfung ist eine rein persönliche Entscheidung und das muss auch so bleiben. Danke für den tollen Beitrag....

Vor year
4real
4real

@ItsAlx es ist eindeutig bewiesen?🤣🤣 Anhand von dieser Aussage weiss ich schon, dass du keine Ahnung hast von was du da redest.

Vor 11 Monate
N1roxis
N1roxis

@ItsAlx Du verschwendest hier deine Zeit, schau dir die Namen der Leute an mit denen du hier diskutiertst ;-) Von denen hat keiner bisher eine einzige Statistik gelesen, geschweigedenn das nötige Wissen solche zu interpretieren...

Vor 11 Monate
Gisela Kornblum
Gisela Kornblum

@Osman Güney ..es gibt ja schließlich auch noch Radio..Mainstreamradiosendungen...‼️‼️‼️👎👎👎

Vor 11 Monate
Gisela Kornblum
Gisela Kornblum

@ItsAlx ..das war jetzt aber ein ganz schlechter unqualifizierter Kommentar...👎👎👎Note 6 ‼️‼️‼️‼️Setzen...‼️‼️‼️

Vor 11 Monate
Gisela Kornblum
Gisela Kornblum

@Osman Güney ...aber Massen medien‼️‼️‼️😱😱😱

Vor 11 Monate
Markus Estermeier
Markus Estermeier

Wer am lautesten von Tolleranz und Solidarität predigt, bestätigt sich als Tyrann wenn etwas gegen seine Überzeugungen läuft.

Vor year
annedore cilensek
annedore cilensek

Dass überhaupt offiziell auch nur ansatzweise und im aller Entferntesten auch nur im Traum an eine Impfplicht gedacht wird bei diesem Experiment im Kontext zum Nürnberger Kodex, ist mir gänzlich unbegreiflich. Herzlichen Dank lieber Martin für deine gute gute Arbeit, immer ein Quell der Ruhe und Vernunft in diesem Wahnsinn, danke ❣

Vor year
Godot 508
Godot 508

Salamitaktik bis zum finalen Schuss, war absehbar.

Vor year
Marlon Helger
Marlon Helger

Sehr guter Beitrag! Beide Seiten sollten sich mit mehr Toleranz entgegenkommen. Welche solidarischen Gründe gibt es den laut Ihnen, sich impfen zu lassen? Ungeimpfte stellen keine Gefahr dar für Geimpfte und andersrum auch nicht.

Vor year
Ayten Bulut
Ayten Bulut

Genau auf den Punkt gebracht. "Mein Respekt vor einem Menschen hängt niemals von seiner İmpfentscheidung ab aber er hängt sehr wohl davon ab, wie er über Menschen spricht die seine Meinung nicht teilen" Danke 👍

Vor 11 Monate
Izzy
Izzy

So sieht es aus. Akzeptiert und respektiert einander egal ob geimpft oder ungeimpft.

Vor year
Samt Kralle
Samt Kralle

Lassen Sie sich bitte nicht impfen aus Solidaritätsgründen - um andere nicht zu "gefährden" - das ist momentan nämlich nicht gegeben. Ihre Videos finde ich immer so super, informieren Sie sich doch auch hier bitte besser. LG

Vor year
Yootoobe cansoogmiballs
Yootoobe cansoogmiballs

@transcendent Das sind die gleichen Geister, die im April 45 am Volksempfänger hingen und ekstatisch den "Erfolgsmeldungen" lauschten, während der Russe schon am Luftschutzkeller anklopft.....das sind die gleichen die nach 89 noch der Mauer und der "guten" DDR nachtrauerten usw = hirnlose propagandagelenkte Schafe (die sich aber selber als das non plus ultra der Schöpfung betrachten und sich auch nie im Leben eingestehen würden falsch gelegen zu haben, schließlich würde das am Bild des Selbst rütteln....)

Vor 11 Monate
T. H.
T. H.

Finde seine Videos auch immer sehr gut. Aber genau dieser Satz hat mich verärgert. Impfen aus "Solidarität" ist thematisch schon seit min. 2 Monaten vom Tisch.

Vor year
Steinen00
Steinen00

Ich bin so froh ihren Kanal gefunden zu haben. Mich freut es immer dass sie wahrheitsgemäß berichten!

Vor 11 Monate
Misiu666 Thomas
Misiu666 Thomas

Sehr geehrter Herr Wehrle. Ich finde Ihre Videos sehr Informativ und Interessant. Nur in einem Punkt stimme ich Ihnen nicht zu. Solidarität hat mit Gesundheit überhaupt nichts zu tun. Eigene Gesundheit kann nie geteilt werden.

Vor year
Philipp B
Philipp B

Alle Maßnahmen sollten mit sofortiger Wirkung aufgehoben werden, so wie es in anderen Ländern auch passiert! Diese Politiker haben nicht darüber zu entscheiden, wie sich jeder einzelne zu schützen hat, diese Risikoabwägung sollte jeder für sich selber treffen.

Vor year
Chrill Zilla
Chrill Zilla

@Rocky Quellen?

Vor 10 Monate
AutoTopGERMANY
AutoTopGERMANY

@TMAX500WHITEMAX jetzt kommst du schon mit bmw Fahrer. Wir waren bei dem Thema Impfung. Das zeigt sehr gut wer beschränkt ist. Wo sind den deine Argumente für die Impfung? Habe noch keine gehört als ihr seit Unsolidarisch oder egoistisch usw. Nur mal für dich. Die Leute die nicht geimpft sind dürfen seit Monaten gar nicht mehr am Gesellschaftlichen Leben teilnehmen aufgrund der 2G Regelung. Also wenn die besagten Personen quasi zuhause sitzen wer ist dann für die steigende Inzidenz verantwortlich? Informiere dich mal bitte richtig bevor du deinen Brei dazu gibst. Es ist inzwischen weitreichend bekannt das die Impfung höchstens ein Selbstschutz darstellt. Sowohl die ansteckungsrate sowieo die Übertragung sind bei geimpften und ungeimpften auf dem selben Level. Mir ist es auch relavtiv egal was du über mich denkst oder nicht. Wenn du meinst du bist solidarisch weil du dir irgendwas spritzen lässt dann mach das. Für mich musst du das nicht tun sondern höchstens für dich selbst. Man kennt in Deutschland nichtmal die genaue Impfquote das sind alles Schätzungen da es kein Impfregister gibt. Trotzdem wird behauptet die Impfquote sei noch zu gering ohne die genauen Zahlen zu kennen. Selbst wenn ich Angst habe vor der Spritze weil ich evt vorerkankung habe die du nicht kennst werde ich von dir öffentlich angegriffen und beleidigt? Das ist also Solidarität in deinen Augen? Alles klar brudi ich muss los ✌

Vor 11 Monate
Neutron Plus
Neutron Plus

@einzelgängerin _ Es wäre weniger wahrscheinlich und der Verlauf vermutlich milder, aber unter 100% Erfolgsgarantie machen sie natürlich nichts, genau wie auch sonst, bei Allem. Verstehe.

Vor 11 Monate
TMAX500WHITEMAX
TMAX500WHITEMAX

@AutoTopGERMANY Junge, du hast nicht alle Tassen im Schrank. Aber man sieht recht gut, wer bei euch vollkommen asozialen Egoisten an erster Stelle steht. Das einzige was euch am Nächsten steht, ist das eigene Ich. Und genau da hört bei euch vollkommen Beschränkten alles auf. Und immer wieder ein Lacher. Nur die Impfgegner kennen jede Menge Menschen, die von der Impfung einen Schaden bekommen haben. Sonst niemand. Alle Zweige meiner Familie sind geimpft und niemand hat was. Komisch, gell. Sag einfach die Wahrheit, du Waschlappen hast Angst vor der Spritze. 😂😂😂😂😂😂 Und wenn wir schon bei Risiko sind, wenn du ins Auto steigst, hast du ein um Lichtjahre höheres Risiko daran zu krepieren, als bei einer völlig harmlosen Impfung mit einem minimalen Risiko, was anderes als Nichts, zu bekommen. Ok, BMW Fahrer, alles klar. Die unfähigsten und Dümmsten. Ich weiß wovon ich rede, ich fahre wie ein Gott Audi. 🤣🤣🤣

Vor 11 Monate
AutoTopGERMANY
AutoTopGERMANY

@TMAX500WHITEMAX du bist doch gehirngewaschen sorry. Welche Freiheiten durch die Impfgegner leiden 🤦‍♂️ ich habe gerade zufällig Corona und bin ungeimpft und es ist ein fcking schnupfen dafür lass ich mich doch nicht 3 Oder 4 mal mit irgendwas spritzen. Zufällig sind gerade auch andere bekannte infiziert die zufällig schon geboostert sind und rate mal?? Sie haben den selben Verlauf wie ich nämlich einen Schnupfen und die Impfung hat an ihren Verlauf nix geändert. Wenn du für dich die Risiken der Impfung in Kauf nimmst weil du alles was man so in den Medien erzählt glaubst ist das auch okay aber zwäng es nicht anderen auf oder schiebe deine Corona leiden nicht auf Leute die die diese Risiken nicht mit sich vereinbaren möchten. Und jetzt mal Hand aufs Herz du glaubst doch nicht das wenn morgen alle geimpft wären du alle deine Freiheiten zurück hättest?! Das wurde doch schon versprochen da war noch die Rede von 2 Impfungen. Mach mal deine Augen auf 👀 ich habe bekannte die nach der Impfung halbseitig gelähmt sind. Wer trägt dafür die Verantwortung?

Vor 11 Monate
Tim Z.
Tim Z.

Ein wichtiger Beitrag in dieser ideologisch aufgeladenen Zeit. Danke!

Vor year
Fiedel-Falter
Fiedel-Falter

Danke, solche Worte wünscht man sich eigentlich vom Bundespräsidenten. Die wenigen deeskalierenden Stimmen der Vernunft im Netz tun ausserord entlich gut. Dankeschön!

Vor year
der- kaka
der- kaka

Alles auf den Punkt gebracht, dem ist nichts hinzuzufügen. 🙏🏻♥️

Vor year
Eike Thiemann
Eike Thiemann

Toller Vortrag!!! Sehe ich genauso.Was die Zukunft bringt, weiß Gott sei Dank niemand.😇

Vor year
Martin Ronczkowski
Martin Ronczkowski

man sollte mal schauen ob es für den Beruf des Journalisten zwingend einzuhaltende Vorgaben bezgl. einer menschenfreundlichen, nicht spaltenden Ethik eingeführt werden sollten

Vor year
Lani
Lani

Gilt für alle Berufe! Den Journalisten geht es nur um Schlagzeilen und Emotionen der Leute, nicht um nüchterne Berichterstattung. Die Leute interessieren sich nur für emotional Aufwühlendes, Unterhaltsames, nicht für Informatives

Vor 11 Monate
Oma 48
Oma 48

Jeder ist für sich selbst verantwortlich, egal ob geimpft oder nicht geimpft in erster Linie sind wir Menschen die das Recht haben sich frei zu entscheiden ! Leider gilt das Motto wieder:"FEIND IST WÄR ANDERST DENKT " !

Vor year
Morkvomork
Morkvomork

@Mac SprotteSiehst du dich eigentlich als Opfer oder als Initiator von Propaganda?

Vor 11 Monate
A. B.
A. B.

Für die geimpften auch kein intesivbett, weil die sind doch durch die Impfung geschützt und schon brauchen wir gar keine Betten mehr für corona Patienten 😉 wen es trifft, den trifft es, ob mit oder ohne Impfung. Alle die medizinische Versorgung brauchen, sollen diese so schnell wie möglich kriegen.

Vor year
Oma 48
Oma 48

@Dr. Psycho Dies war das Motto der Stasi in der DDR und auch ihre Worte !

Vor year
Godot 508
Godot 508

@Mac Sprotte Skifahrverbot würde die Situation in den Notaufnahmen auch verbessern. Auch sprechen wir von 4000 ITS Plätzen über normal, das bei einer 83mill Bevölkerung und 300Mrd Gesundheitssystem. merken Sie was?

Vor year
Godot 508
Godot 508

@Mac Sprotte klassischer Strohmann den man quasi auf alles und jeden ummünzen kann, Raucher, selbstverschuldete fettleibige, Diabetes Blut Hochdruck, Raser extremsportler usw.

Vor year
TriebchillA
TriebchillA

BOAH, wie mir das auf den Keks geht, wenn Menschen immer erst betonen müssen, dass sie geimpft sind, bevor sie die Impfpflicht kritisieren! Völlig absurd...

Vor year
weedzdusk
weedzdusk

Vielen Dank für Ihre Aufrichtigkeit, Herr Wehrle!

Vor year
Elias Lpt
Elias Lpt

Fakt ist der Virus wird nicht durch ne Impfung ausgerottet, da es sich einen schnellmutierenden virus handelt. Aber ja Toleranz ist in dieser Zeit extrem selten

Vor year
Alberich
Alberich

Hallo Herr Wehrle, warum gehen sie nicht in die Politik, dann könnten sie unser schönes Land wieder in eine bessere Zukunft führen, meine Stimme hätten sie, danke für die immer tollen Beiträge von ihnen. 👍🏻

Vor year
Ilona Tammen
Ilona Tammen

Guten Morgen Herr Wehrle , danke für Ihre top Videos! Ihre Direktheit ist klasse!

Vor year
AVIADDICT
AVIADDICT

Toll auf den Punkt gebracht!

Vor year
Heftpflaster
Heftpflaster

Ich bin der einzige ungeimpfte in meiner Familie. Meine Frau und meine Schwiegereltern, so wie dessen Freunde haben Weihnachten aus Solidarität mit mir zu Haus gegessen. Weil ich nicht in ein Restaurant durfte. Das ist wahre Nächstenliebe und Solidarität. 🤗 Danke

Vor year
Morkvomork
Morkvomork

@Ralf Störzbach Weil es ja das einzig wahre Lebensziel ist, ins Restaurant zu gehen, dafür nimmt man gern noch einen Booster. Impf dich frei!

Vor 11 Monate
Heftpflaster
Heftpflaster

@Thomas Bauer Danke das ist echt ein toller Familien und Freundeskreis. Einer für alle und alle für einen. Bei uns wäscht noch eine Hand die andere und die Teller werden mit jedem geteilt. Lg

Vor 11 Monate
Heftpflaster
Heftpflaster

@Edana la Fleur ich glaube du weißt nicht was Egoismus ist. Bitte daher um dringende Bildung ihrer Seite. Schöne Grüße.

Vor 11 Monate
Weltfrieden💌
Weltfrieden💌

Einfach grosse Klasse Das sollten alle so sehen wo ist das Problem wenn ein Ungeimpfter der sich ja bei einem treffen mit mehreren Personen testen hat lassen und negativ ist frage ich mich . Eine Familie akzeptiert mich auch ohne sumpfung habe auch I'm leben mich Sumpfen lassen aber diese mrna und vektor nein danke nicht in diesem leben Vielleicht ein totsumpfstoff der kommen soll valneva aber mal abwarten

Vor year
Thomas Bauer
Thomas Bauer

Du hast eine tolle Familie, die zusammen hält und solidarisch entscheidet.

Vor year

Nächster

Corona-Hammer: Olaf Scholz rutscht die Wahrheit raus

13:35

Corona-Hammer: Olaf Scholz rutscht die Wahrheit raus

Martin Wehrle: Coaching- und Karrieretipps

Aufrufe 2 200 000

Wie toxische Verwandte dich HEIMLICH zerstören (Wehr dich SO!)

19:48

Wie toxische Verwandte dich HEIMLICH zerstören (Wehr dich SO!)

Martin Wehrle: Coaching- und Karrieretipps

Aufrufe 150 000

Ich zittere um Deutschland: DAS droht uns 2023!

16:17

Ich zittere um Deutschland: DAS droht uns 2023!

Martin Wehrle: Coaching- und Karrieretipps

Aufrufe 442 000

Ich werfe hin und fange neu an: DAS ist passiert (in 6 Monaten Schweden)

37:09

Ich werfe hin und fange neu an: DAS ist passiert (in 6 Monaten Schweden)

Martin Wehrle: Coaching- und Karrieretipps

Aufrufe 363 000

Corona-Hammer: Ein Insider packt aus!

14:20

Corona-Hammer: Ein Insider packt aus!

Martin Wehrle: Coaching- und Karrieretipps

Aufrufe 792 000

Wenn DAS passiert, hilft nur noch beten (Hate-Trap)

14:33

Wenn DAS passiert, hilft nur noch beten (Hate-Trap)

Martin Wehrle: Coaching- und Karrieretipps

Aufrufe 364 000

VORSICHT! Etwas Unheimliches bricht BALD los (schlimmer als Corona!)

14:51

VORSICHT! Etwas Unheimliches bricht BALD los (schlimmer als Corona!)

Martin Wehrle: Coaching- und Karrieretipps

Aufrufe 687 000