Corona geht gerade erst los

  • Am Vor Monat

    maiLabmaiLab

    Dauer: 22:26

    Kitas, Schulen, Geschäfte sind geschlossen, soziale Kontakte auf ein Minimum eingeschränkt. Viele sind gerade arbeits- oder auftragslos, Andere arbeiten sich gerade kaputt, um das Land am Laufen zu halten. Wie lange müssen wir diesen Ausnahmezustand aushalten und wie können wir schnellstmöglich zur Normalität zurück kommen?So viel vorweg: Es wird länger dauern, als die meisten denken.
    ► maiLab abonnieren: bit.ly/2kru8qh
    ► Instagram @maithink: instagram.com/maithink
    ► Twitter @maithi_nk: twitter.com/maithi_nkmaiLab wird produziert von Mai Thi Nguyen-Kim für funk (ARD & ZDF)
    ►funk Web-App: go.funk.net
    ►go.funk.net/impressum
    QUELLEN UND WEITERE INFOS
    Weltweit gemeldete Covid-19-Fälle coronavirus.jhu.edu/map.html
    Die Kontaktbeschränkungen in Deutschland sollen mindestens bis nach Ostern gelten www.zdf.de/nachrichten/politik/coronavirus-merkel-kontaktbeschraenkungen-ueber-ostern-verlaengern-100.html
    Die Basisreproduktionszahl R0 gibt an, wie viele Andere ein Infizierter ohne Gegenmaßnahmen durchschnittlich ansteckt, wenn niemand immun ist. Sie ist keine Konstante, sondern ist z.B. in dicht besiedelten Regionen höher oder niedriger in Gesellschaften, in denen die Menschen aus kulturellen Gründen mehr Abstand halten. Die meisten Angaben für SARS-CoV-2 gehen von 2 bis etwas über 3. Diese Schätzung aufgrund des Ausbruchs in China kommt auf R0 zwischen 2.24 und 3.58: Zhao et al. 2020, Int J Infect Dis, 92:214-217 www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/32007643
    Die effektive Reproduktionzahl gibt an, wie viele Andere ein Infizierter ansteckt, nachdem Gegenmaßnahmen ergriffen wurden oder ein Teil der Population immun ist.
    Herdenimmunität ist erreicht, wenn so viele immun sind, dass jeder Infizierte weniger als eine Person ansteckt, die effektive Reproduktionszahl also unter 1 geht. Ist R0 = 2, müssen für Herdenimmunität mehr als 50% immun sein. Ist R0 = 3, müssen mehr als 66.6% immun sein.
    Pandemien wie Covid-19 sind erwartbar. Noch höher als für Coronaviren ist das Pandemierisiko für Grippeviren. Als Vorbereitung auf solche Szenarien erarbeitet die WHO Richtlinien zur Vorbereitung auf Grippepandemien www.who.int/influenza/preparedness/en/. In vielen Ländern gibt es dementsprechende nationale Influenza-Pandemiepläne. So auch in Deutschland (www.gmkonline.de/documents/pandemieplan_teil-i_1510042222_1585228735.pdf).
    In Abschnitten 4.2 und 4.3 wird beschrieben, wie man mit Eindämmungsversuchen anfängt und bei zu starker Verbreitung zu Schadensbegrenzung/Folgenminderung übergeht. Die Kriterien hierfür sind nicht festgelegt, sondern müssen während der Epidemie entschieden werden. Einige Maßnahmen können sowohl für Eindämmung als auch für Folgenminderung zum Einsatz kommen, z.B. Einschränkung von Veranstaltungen.
    Stellungnahme der Deutschen Gesellschaft für Epidemiologie mit Modellrechnungen für Szenarios verschiedener Verläufe der Covid-19 Epidemie in Deutschland. Damit die Zahl der Betten in Intensivstationen ausreicht, dürfte R nur knapp über 1 liegen. www.dgepi.de/de/aktuelles/article/aktualisierte-stellungnahme-der-deutschen-gesellschaft-fuer-epidemiologie-dgepi-zur-verbreitung-des-neuen-coronavirus-sars-cov-2/109
    Drastische Maßnahmen zur Kontaktreduzierung wurden in China eingeführt, insbesondere in der am schwersten getroffenen Stadt Wuhan. Durch den Lockdown senkte sich die Reproduktionszahl in der dicht besiedelten Millionenstadt deutlich. Nach dieser Schätzung von über 5 auf 0.5-0.6. Mizumoto er al. 2020, preprint. www.medrxiv.org/content/10.1101/2020.02.12.20022434v2, obwohl andere Studien auch nach Lockdown noch Werte um 1 schätzen, z.B. Kucharski er al. 2020, Lancet Infect Dis, S1473-3099(20)30144-4. www.thelancet.com/journals/laninf/article/PIIS1473-3099(20)30144-4/fulltext
    Modellierungen des RKI, die mögliche Saisonalität und bereits bestehende Immunität berücksichtigen. Beides wäre gut für uns: flachere Kurven, weniger Erkrankte insgesamt, Eindämmung durch Kontaktverfolgung + Isolierung wäre einfacher. Aber auch mit starker Saisonalität und beträchtlicher bereits bestehenden Immunität würde die Zahl der gleichzeitigen Erkrankungen die Kapazität des Gesundheitssystems übersteigen, wenn sie nicht durch zusätzliche Maßnahmen gesenkt wird. www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Modellierung_Deutschland.pdf?__blob=publicationFile
    Interaktives Modell für die Ausbreitung einer Epidemie, mit dem man selber verschiedene Parameter ausprobieren kann. Von Gabriel Goh. gabgoh.github.io/COVID/index.html

Jens Abeler
Jens Abeler

Hi Andreas Jegg,  Ich bezieh mich erst mal auf Ihren Ausgangspost:  Ihre Argumente beziehen sich hauptsächlich auf die Person, nicht auf das Video. Ihrer Aussage nach verliert Frau Mai Thi Nguyen-Kim ihre Glaubwürdigkeit, da sie Geld bei der ARD bekommt und mit jemandem verheiratet ist, der in der Pharmazie arbeitet. Sie Konstruieren da eine Kausalität, die Sie nicht beweisen können. Wenn ich die Logik nun mal umkehre, Ihren Eingangspost lese und davon auf Ihren Geldgeber schließen müsste, würde ich auf Hutbürger, Verschwörungshysteriker und Höckefan tippen. Ist natürlich Quatsch, da derartige Rückschlüsse Annahmen wären, die nicht überprüfbar sind. Ich nehme dann mal an, Sie posten Ihren vielleicht sogar berechtigten Unmut in leichtfertiger Weise. Dass Sie sich der Auseinandersetzung stellen finde ich gut. Etwas mehr Sachlichkeit würde ich mir jedoch wünschen, dann bliebe auch noch Platz für Inhalt und Argumente. --- Zu Ihren weiteren Einlassungen: Ich denke auch, dass Die Daten vom 01.04. unvollständig waren. Mai Thi Nguyen-Kim betont selbst, dass die Zahlen lückenhaft sind und deshalb verschieden Szenarien entworfen wurden, die Hypothesen und keine Prognosen sein sollten. Die Überlegung, dass Kontaktreduzierung die Ausbreitung reduziert, sehe ich als bestätigt an. Das aus epidemiologischer Sicht wieder Phase 1 erreicht ist scheint auch zu stimmen. Wenn das faktische Szenarium dem hypothetischen nicht zu 100% stimmt, kratzt mich wenig. Dass ich noch nicht infiziert bin, liegt möglicherweise am Shutdown. Mir reicht das, um die Maßnahmen richtig zu finden.  Für heute erst einmal genug.   Grüße

Vor 10 Stunden
Stefan Grüblhofer
Stefan Grüblhofer

pls do the world a favor and shut the f*ck up. thanks!

Vor 10 Stunden
Grumbeer 66
Grumbeer 66

👎

Vor 11 Stunden
Jens Abeler
Jens Abeler

Hi,  Mist, schon wieder einer weg!!  Ich finde es ja klasse, wenn Leute, die hier kritikwürdige Kommentare gepostet haben, ihre Ansichten ändern, wenn man sie auf ihre Meinung angesprochen werden. Aber: Ich finde es  einfach Scheiße, wenn die Angesprochenen ihren Beitrag dann löschen, weil dann mein Kommentar ohne Bezugspunkt einfach so im luftleeren Raum hängt. Ich komme mir dann schon fast ein bisschen blöd vor, weil keiner versteht, was ich meine. Ich bitte also freundlichst darum, dass jeder doch den Mut haben möge, zu seine Meinung zu stehen, und seinen Text auch stehen zu lassen, damit der Verlauf des Meinungsaustausches auch für Dritte verstehbar bleibt. Außerdem kann man seine Meinung ja auch ändern, oder begründen. Das wäre ja auch ok, schließlich kommt es ja auch vor, dass ich Bockmist erzähle. Vielen Dank.  Grüße

Vor 11 Stunden
Jens Abeler
Jens Abeler

Hi Ma. Gö.,  ich ticke da vielleicht ein wenig anders als Sie. Ich nehme mal an, Sie kennen Mai Thi Nguyen-Kim nicht persönlich und denke mal, dass Sie da kaum Aussagen über ihre  Persönlichkeit, ihren Charakter oder ihre Glaubwürdigkeit machen können. Ihre Aussage zeigt mir jedoch deutlich, was Sie über Mai Thi Nguyen-Kim denken.  Ihre Bezeichnung für Frau Mai Thi Nguyen-Kim finde ich abwertend, beleidigend und respektlos. Mit Ihrer Aussage, sagen Sie mir über sich selbst mehr, als Sie mir über Frau Mai Thi Nguyen-Kim mitteilen. Das was Sie mir so über Ihre Art zu denken und zu argumentieren mitteilen, lässt Sie mir höchst unsympathisch erscheinen. Vielleicht sollten Sie mal darüber nachdenken, was Sie über sich selbst in der Öffentlichkeit preisgeben mögen.  Grüße

Vor 12 Stunden
Andreas Jegg
Andreas Jegg

Unfassbar, welchen Mist man raushauen kann wenn man von der ARD bezahlt wird. Dass die Zahlen nie gestimmt haben ist dir schon klar! Scheiße erzählen Hauptsache man bekommt Geld dafür und der Ehemann gleich noch hinterher, der ist ja schön in der Big Pharma. Schäm Dich!

Vor 12 Stunden
Chris Hofmaier58
Chris Hofmaier58

@Andreas Jegg Es geht um die Anzahl der Toten und nicht um die Anzahl der aktiven Fälle. Bist Du dumm? "BestOff 1993 was ist in Brasilien? 195.000 aktive Fälle bei 210 Mio Population. Was ist in den USA bei 320 Mio Population. "

Vor 9 Stunden
Chris Hofmaier58
Chris Hofmaier58

Diesen Denkfehler muß man sich auf der Zunge zergehen lassen: "Der Ausgangsaussage zur Begründung der Maßnahmen, waren Millionen von Toten. Und was ist jetzt?" Ja wo sind sie die Toten, wenn man Gegenmaßnahmen ergriffen hat. Es gibt sie einfach nicht. Sorry das muss sein, selbst wenn dieser Kommentar gelöscht wird. Bist Du schwachsinnig?

Vor 10 Stunden
Chris Hofmaier58
Chris Hofmaier58

@Andreas Jegg Oh! Ein professioneller Blah Blah Schreiber. Nach 48.000 Kommentren nicht mehr zu erwarten. Wie bereits hier erwähnt: Das Video stammt vom 01.04.. Also kommen Sie mit nicht mit Ihrer schrägen Wahrnehmung von heute. Kotzen Sie sich bitte woanders aus.

Vor 10 Stunden
Andreas Jegg
Andreas Jegg

BestOff 1993 was ist in Brasilien? 195.000 aktive Fälle bei 210 Mio Population. Was ist in den USA bei 320 Mio Population. Was war in Italien im Vergleich zu anderen Krankheiten? Was war in Spanien im Vergleich zu anderen Krankheiten? Was soll das für ein Verhältnis sein? Der Ausgangsaussage zur Begründung der Maßnahmen, waren Millionen von Toten. Und was ist jetzt? Aktuell weltweit 350.000 Tote das sagen die Modelle alleine für DE Voraus im Best case. Ohne Covid mit Grippe zu vergleichen den der Krankheitsverlauf ist bei Risikopatienten Schlimmer wenn auch nicht zwangsläufig tötlicher haben wir doch jedes Jahr 600.000 Grippetote. Alleine in DE sterben jeden Tag 700 Menschen an Krebs. Wieviele sterben in Brasilien täglich an Covid? Das sind bei einer 2,6 fachen Population zu Deutschland etwas über 200 Menschen am Tag. Jeder Autor ist schlimm, aber das Verhältnis stimmt nicht und auch wenn die Aussagen 55 Tage alt sind verbreitet sie in Interviews immer noch die Unverhältnismäßige Panikmache. Und wenn wir von Italien Reden. Ich habe geschäftlich sehr viel in Italien vor allem im Norden zu tun und war im März selbst noch in Italien, ich habe viel mit Menschen in den letzten Monaten in Italien gesprochen. Komisch dass die Menschen in Italien eine sehr andere Sicht auf die Pandemie in Ihrem Land haben wie die deutschen Medien uns das glauben machen. Die haben eher Wut auf ihr Gesundheitssystem und auf die deutsche Überheblichkeit. Und wenn sie Zeitungsartikel aus 17/18 in Italien lesen, dann werden sie erstaunt sein was damals in der Presse los war. Mein Schwager arbeitet den Großteil des Jahres in New York auch hier zeichnen die Menschen nicht das Bild wie die deutsche Presse. Ich habe also mit Menschen in den betroffenen Ländern gesprochen, vielleicht sollten sie das auch mal machen und nach deren Meinung fragen anstatt Schlagzeilen zitieren. Ich werde den Blick über den Tellerrand, aber ich sehe nichts was diese unverhältnismäßigen Maßnahmen rechtfertigt. Nicht Hundertausende bis Millionen pro Land sind es die Sterben, sondern Hundertausende weltweit. Blicken sie mal über den Tellerrand und schauen auf die prognostizierte Übersterblichkeit bei Kindern für das nächste Jahr von 1,2 Mio oder auf die Wanderarbeiter in Indien die sich zu Millionen zu Fuß auf den Heimweg machen müssen und teilweise verhungern, auf die Unterversorgung in Altenheimen, auf die angeschnittenen Dörfer in Equador die nicht Hamstern können und nicht wissen wie sie sich ernähren sollen. Auf die 30 Mio verschobenen Operationen weltweit. (Hier wurde z.B. eine Krebsoperation von der Frau eines meiner Mitarbeiter verschoben, zwar Anfangsstadium, aber ich glaube nicht dass das der Genesung förderlich ist) Haben sie diese Zahlen die tats. im Mio Bereich liegen und nicht im Tausender Bereich auch im Blick hinterm Tellerrand? Gehen wir mal davon aus dass die Test jeden Infizierten erkennen und nur 1% falsch Positiv sind. Das sind die Besten Angaben die derzeit durch die Hersteller gemacht werden (selbst validiert) dann können sie selbst Rechen was jeden Woche bei 600.000 Test in DE soll auf 1 Mio ausgebaut werden pro Tag an Falsch positive rauskommt und das ins Verhältnis mit den neuinfektionen setzen. Und schauen sie sich mal die Testmenge in den USA an und korrigieren die neuinfektionen um diese Zahl. Es geht mir einzig und allein um das Verhältnis und die permanente Stimmungsmache und eine Rechtfertigung für etwas das wie man heute sagen muss schlicht falsch prognostiziert war.

Vor 10 Stunden
BestOff 1993
BestOff 1993

@Andreas Jegg Ihre harten Zahlen sind aus dem "jetzt", das Video stammt aus der Vergangenheit. Es wurde vor 55 Tagen mit dem Wissen aufgezeichnet, dass zu dem Zeitpunkt herrschte. Also was sollen diese Vorwürfe. Wären die Maßnahmen nich getroffen wurden und hätte die Bevölkerung nicht größtenteils freiwillig reagiert, würde es hier in Deutschland ganz anders aussehen. Und ihr Ehemann hat sie hoffentlich bei dem Video mit Wissen unterstützt. Schauen Sie mal über Ihren Tellerrand und werfen Sie ihren Blick nach England, Amerika oder aktuell nach Brasillien.

Vor 11 Stunden
Selina Ix
Selina Ix

Du darfst dich jetzt gerne impfen lassen. Sie suchen zur Zeit freiwillige. Willst du diese Studie unterstützen. Ich halte dich für bestens geeignet. 😜

Vor 13 Stunden
Selina Ix
Selina Ix

@Lothar Krämer bitte selber informieren. Es kam in den Nachrichten, dass noch freiwillige gesucht werden. 😊Viel Erfolg. 👍👍

Vor 12 Stunden
Lothar Krämer
Lothar Krämer

Oh, das ist ja endlich mal eine gute Nachricht - woher haben Sie die Info? Ich bin sehr froh, dass es endlich eine Impfung gibt, bitte schreiben Sie mir, wo man sich anmelden kann!

Vor 12 Stunden
Ammon
Ammon

Könntest du vllt mal ein Update machen? Ich sehe bei der ganzen Corona Thematik nicht mehr durch wie jetzt der Stand der Dinge ist.

Vor 15 Stunden
Chris Hofmaier58
Chris Hofmaier58

@Sebastian K ? Wieso muss sie zurückrudern? Was ist, wenn die Lockerungen einfach zu früh sind, was sie definitiv sind? Warum muss sich maiLab für politsiche Entscheidungen rechtfertigen? Das verstehe, wer will.

Vor 11 Stunden
Sebastian K
Sebastian K

Ich warte auch schon lange darauf das Sie mal wieder ein Corona- Video macht aber dann müsste sie ja zurückrudern, denn die Maßnahmen werden ja jetzt schon gelockert.

Vor 12 Stunden
InformationCoach
InformationCoach

Der Trailer läuft gerade noch an...

Vor 15 Stunden
Robert stalder
Robert stalder

Herzlichen Glückwünsch an euer Gesundes Baby. Wünsche Euch Gottes Segen viel Kraft. Danke für deine aufmunternde worte. Um Corrona effektiv zu behandeln und zu besiegen. Müssten 100% zu Hause bleiben für einige gut für einige heftig. Leider kennt Virus keine gnade erbarmen genau so müssen wir entgegensetzen.

Vor 23 Stunden
Chris Hofmaier58
Chris Hofmaier58

Zu 100% zu Hause bleiben geht nicht. Wir müssen schauen, dass die Indektionszahlen weiter nach unten gedrückt werden. Maske tragen, Abstand halten. Unnötige Kontakte vermeiden. Identifizierung aller Infektionsketten und ab in die Quarantäne.

Vor 13 Stunden
Jens Abeler
Jens Abeler

Hi Leute,  mein Kommentar steht leider wieder dumm in der Gegend rum, da 'Gökhan E.' seine Wortmeldung wieder gelöscht hat. Warum bleibt wohl ein Geheimnis. (Natürlich gibt's auch die Hypothese, dass es einen Algorithmus bei Youtube gibt, der kritische Anmerkungen einfach löscht. {das ist bisher jedoch noch nicht belegt, da Youtube die Bewertungsalgorithmen weiterhin geheim hält]).  Gtüße

Vor 23 Stunden
Jens Abeler
Jens Abeler

Hi Gökhan E., Willkommen auf Intensiv.  Grüße

Vor Tag
No Noname
No Noname

Kommt nochmal ein Update?

Vor Tag
Die Erwachte
Die Erwachte

Gibt es hier auf dem kanal auch so was wie die “netiquette“ vom ndr? Würde mich interessieren! Vielen dank im voraus!

Vor Tag
Die Erwachte
Die Erwachte

@Chris Hofmaier58 danke chris, sie sind wirklich ein netter. Auch wenn unsere meinungen da auseinander gehen, was die kommentare hier angeht, aber ich versuche mich beim ndr zu beherrschen. Küsschen (ohne sarkasmus dieses mal)

Vor Tag
Die Erwachte
Die Erwachte

@Chris Hofmaier58 danke ♥

Vor Tag
Chris Hofmaier58
Chris Hofmaier58

@Die Erwachte Ich habe Sie wieder freigeschaltet.

Vor Tag
Die Erwachte
Die Erwachte

@Traum Tänzerin oki🍌

Vor Tag
Traum Tänzerin
Traum Tänzerin

@Die Erwachte Grrrrrr. 😺 M. G. muss zum Schluss kommen. Check Mal bei Holger in 2 min. wegen Back-up

Vor Tag
Yussuf Al Bakardi
Yussuf Al Bakardi

drö chinösen möt döm köntröböss. sößen öff dör ströße önd erzöhlten sich wös. dö köm die pölizö, sagte wo 1,5 m abstand ?, dröööö chinööösen möt döm köntrööbössss.

Vor Tag
Traum Tänzerin
Traum Tänzerin

Hahahhhahahha!

Vor Tag
Traum Tänzerin
Traum Tänzerin

Ich nehme ein McFlurry und eine Apfeltasche zum Mitnehmen.

Vor Tag
Die Erwachte
Die Erwachte

@Traum Tänzerin ist tagesform-abhängig. Heute fitti, da kam gut sauerstoff ins hirn. Apropos tabletten, das drogen video hier scheint mir auch nicht ganz koscher

Vor Tag
Traum Tänzerin
Traum Tänzerin

Ich bin ein alter Mann. Ich kann da nicht mithalten. Vielleicht hat Mailab irgendwelche lustigen Tabletten für mich. Die Durchhaltefähigkeit, Du verstehst?!

Vor Tag
Traum Tänzerin
Traum Tänzerin

@Die Erwachte Ich kann nicht mehr! Du bist zu heavy heute!

Vor Tag
Die Erwachte
Die Erwachte

@Traum Tänzerin lass den armen, der muss bestimmt noch unter 20 funk kanälen ordnung halten

Vor Tag
Traum Tänzerin
Traum Tänzerin

@Yussuf Al Bakardi Ich heisse Habib!

Vor Tag
Yussuf Al Bakardi
Yussuf Al Bakardi

Alles gelogen, was diese nette Asiatin von sich gibt.

Vor Tag
Jaljoan
Jaljoan

@Lothar Krämer Das wiederum empfinde ich als Geschmacksache

Vor 14 Stunden
Lothar Krämer
Lothar Krämer

@Jaljoan Nein, Geschmacksache. Aber nicht gelogen ist Tatsache.

Vor 15 Stunden
Jaljoan
Jaljoan

Nett ist relativ.

Vor 16 Stunden
Dirk B.
Dirk B.

24.05.20. So wie ich das verstanden habe sind wir eigentlich jetzt wieder, wie du gesagt hast, 13:04 naja 🤦‍♂️fast 10.000 🤦‍♂️Infizierte du hattest den Punkt mit insgesamt ca. 1000 Infizierten errechnet, im Containment so heißt die Phase jetzt wieder. Und wie mir scheint bekommen wir es nicht ganz hin, höchstens im R- Wert, obwohl der jetzt auch geglättet ist, damit es besser aussieht. Was ich vermute das wir es nicht ganz besser machen werden, wie am Anfang, sonder die fast gleichen Fehler. Nicht für alle ist eine Ansteckung vorteilhaft, damit meine ich nicht nur ältere!! Nehmen wir uns mal einen Tee und schauen uns das mal an, wie das Politik jetzt wieder macht.🤔🤔😉👏😎

Vor Tag
Dirk B.
Dirk B.

@BestOff 1993 Nein die waren nicht pro Tag. 13:51

Vor Tag
Dirk B.
Dirk B.

@Yussuf Al Bakardi meines Erachtens👍

Vor Tag
Traum Tänzerin
Traum Tänzerin

@Yussuf Al Bakardi muss Zufall sein

Vor Tag
Yussuf Al Bakardi
Yussuf Al Bakardi

@BestOff 1993 Wofür steht "m.E"? Sorry, bin nicht so gut in deutsch. Lese diese Abkürzung aber verblüffend oft in den Kommentaren hier?

Vor Tag
Lothar Krämer
Lothar Krämer

@BestOff 1993 Dusel. Einen irrsinnigen Dussel haben die in Amerika. Ah, mindestens zwei.

Vor Tag
Jens Abeler
Jens Abeler

Hi Michael W,Mai Thi Nguyen-Kim hat verschiedene Szenarien vorgestellt, wie sich Corona entwickeln könnte. Die Horrorszenarien beziehen sich auf die Situation, die entstehen könnte, wenn Deutschland nichts oder zu wenig tut (USA, Brasilien...). Glücklicherweise hat Deutschland angemessen reagiert, wodurch die moderate Version Wirklichkeit geworden ist. Also der Zustand, in dem das Gesundheitssystem wieder bei jedem einzelnen Erkrankten den Infektionsweg nachverfolgen kann. Somit ist eingetroffen, was sie als 'guten Weg' vorgestellt hat. Aktuelle Ereignisse belegen, dass die Risiken der  Lockerungen wieder zum Anstieg der Neuinfektionen führen kann. (Beten hilft da nicht, wie der Gottesdienst in Frankfurt zeigt.)  Grüße

Vor Tag
Thiên Ân Hoàng
Thiên Ân Hoàng

Kannst du etwa nur Unsinn reden? Halte lieber den Mund, denn du hast gar keine Ahnung. ES GEHT HIER UM VERNICHTUNG, JA UM EXISTENZ DES MENSCHEN. Tut es nicht so als ob du DUMM wäre, Mädchen!

Vor Tag
Nioh 82
Nioh 82

@Traum Tänzerin Ich will dir Comedian ja nicht das Rampenlicht stehlen...😉

Vor 21 Stunde
Traum Tänzerin
Traum Tänzerin

@Nioh 82 Sparwitz? War nicht lustig! Üben Sie!...

Vor 21 Stunde
Die Erwachte
Die Erwachte

@Nioh 82 der war gut!

Vor Tag
Nioh 82
Nioh 82

@Die Erwachte Deinen Usernamen in Schlafmütze ändern, einen schriftlichen Antrag einreichen und eine vierstellige Summe an die "Bill und Melinda Gates"-Stiftung überweisen (Bearbeitungsgebühr). 😂😂😂

Vor Tag
Die Erwachte
Die Erwachte

@Nioh 82 steht die 82 für ihren rang? Was muss ich tun, damit ich mit 81 sprechen kann?

Vor Tag
Chris Hofmaier58
Chris Hofmaier58

Hi Lena V. "Ach komm, sooo schlimm is es grad auch ned" Hast recht, hätte für uns schlimmer kommen können: https://www.thenewatlantis.com/publications/not-like-the-flu-not-like-car-crashes-not-like In den USA gibt es schon fast 100.000 bestätigte Tote. Die Übersterblichkeit bei Influenza beträgt in den USA 30.000 bis 70.000 https://www.oldenburger-onlinezeitung.de/nachrichten/trump-zehntausende-us-buerger-sterben-jaehrlich-an-grippe-35501.html Mal sehen wie hoch diese Übersterblichkeit bei Corona ist.

Vor Tag
Traum Tänzerin
Traum Tänzerin

@Chris Hofmaier58 Die da wären?

Vor Tag
Chris Hofmaier58
Chris Hofmaier58

@Traum Tänzerin Sicher dat

Vor Tag
Traum Tänzerin
Traum Tänzerin

Haben Sie noch andere Hobbies?

Vor Tag
Michael W.
Michael W.

Irgendwie entsprechen die Theorien aus diesem Video nicht der aktuellen Realität. Bitte doch gerne um ein Update, wenn man doch schon so falsch liegt.

Vor Tag
Traum Tänzerin
Traum Tänzerin

@Chris Hofmaier58 Haben Sie heute Frühschicht?

Vor Tag
Chris Hofmaier58
Chris Hofmaier58

Worin besteht denn Deiner Meinung nach der Unterschied? Wo liegt sie falsch? Verstehe ich nicht.

Vor Tag
mohammad safi
mohammad safi

Tolles Videos und ein fetters dank schön von meiner Seite.

Vor Tag
Yussuf Al Bakardi
Yussuf Al Bakardi

ey brudi, lass mal rewe dies das.

Vor Tag
Traum Tänzerin
Traum Tänzerin

FETTERS DANK ZURÜCK MY HOMIE! YO MAN SEE YA AGAIN NEXT EPISODE!

Vor Tag
Celina Frost
Celina Frost

Super Video! Super verständlich☝🏻👍🏻 mich würde interessieren wie du den Vergleich zwischen Corona und der Grippe siehst, da bei der Grippe ja auch jährlich sehr viele Menschen daran erkranken und auch leider versterben trotz Impfung

Vor 2 Tage
Uwe Engelmann
Uwe Engelmann

@Urs Caviezel Die Leichen stapeln sich auch in Italien, weil man sie im Normalfall nicht Feuer bestattet. Damit gibt es dann natürlich zu wenig Krematorien, um auf einmal alle Corona-Fälle zu verbrennen und nicht die übliche Bestattungsart zu benutzen.

Vor 17 Stunden
Uwe Engelmann
Uwe Engelmann

@Urs Caviezel Also wenn Leute auf Fluren untergebracht werden müssen und Patienten heimgeschickt werden müssen, ist kein Kollabieren? Weil genau das ist auch schon früher passiert.

Vor 18 Stunden
Urs Caviezel
Urs Caviezel

@Uwe Engelmann _"Grippewelle führt zu _*_Engpässen_*_ in Krankenhäusern"_ Tschuldige, Engpässe sind immer noch kein kollabiertes Gesundheitssystem, bei dem sich anfangen die Leichen zu stapeln und man nicht mehr nachkommt, die zu verbuddeln.. Lass es doch einfach bleiben, mir hier auf den Keks gehen zu wollen..

Vor 19 Stunden
Uwe Engelmann
Uwe Engelmann

@Urs Caviezel Ja in Ländern mit weniger Betten pro Einwohner passiert das manchmal. Medien berichten nicht alles, können sie auch gar nicht. Aber manchmal auch hier zum Beispiel unverdächtiger Spiegelartikel https://www.spiegel.de/gesundheit/diagnose/frankreich-grippewelle-ueberlastet-krankenhaeuser-a-1129542.html Über Italien gibt es auch viele Berichte von überlasteten Krankenhäuser zu Grippezeiten.

Vor 19 Stunden
Urs Caviezel
Urs Caviezel

Uwe Engelmann Und jetzt? Ist deswegen irgendwo schon mal das Gesundheitssystem kollabiert, die Leichen haben sich angefangen zu stapeln und man ist deswegen nicht mal mehr nachgekommen die zu verscharren? Wäre mir echt neu, da muss ich die letzten 40 Jahre was verpasst haben.. die Zeit vorher als ich noch im Sandkasten gespielt habe, zählen wir jetzt mal nicht..

Vor 20 Stunden
Chris Hofmaier58
Chris Hofmaier58

​ Hi @Rolfing Faszientherapie - Susanne Noll "Erstens geht es in Mai Labs Video um Kalkulationen für Deutschland. " Was hat sie denn im Rahmen der Übersterblichkeit kalkuliert? Ich weiß da von nichts! "Wenn ein und das selbe Virus in verschiedenen Ländern unterschiedliche Auswirkungen hat, kann es dann am Virus und seiner Gefährlichkeit liegen?" Genau das ist der Punkt. Für alle Länder mehr oder weniger gleich. Nur die einen Länder reagieren sehr schnell mit Gegenmaßnahmen, die anderen eben nicht. Gut erkannt von Ihnen!

Vor 2 Tage
Traum Tänzerin
Traum Tänzerin

@Yussuf Al Bakardi YO!

Vor Tag
Yussuf Al Bakardi
Yussuf Al Bakardi

@Chris Hofmaier58 hä?

Vor Tag
Traum Tänzerin
Traum Tänzerin

@Chris Hofmaier58 I KNEW IT!

Vor Tag
Chris Hofmaier58
Chris Hofmaier58

@Yussuf Al Bakardi Nee nur ein Bot

Vor Tag
Yussuf Al Bakardi
Yussuf Al Bakardi

Sehe Sie ziemlich oft hier, sind sie der Mod von Mailab?

Vor Tag
Jens Abeler
Jens Abeler

Hi Rolfing Faszientherapie - Susanne Noll,    ich war gerade auf der von Ihnen genannten Seite und habe folgende aussage gefunden: 'Die erhöhten Sterbefallzahlen zeigen sich seit der 13. Kalenderwoche (23. bis 29. März). In der 15. Kalenderwoche war die Abweichung mit 2 251 Fällen beziehungsweise 13 % über dem vierjährigen Durchschnitt am größten.'  Meiner Deutung nach heißt das, das in diesem Jahr in der 15. Kalenderwoche 13% mehr Menschen verstorben sind als in den Jahren zuvor. 13% finde ich schon bemerkenswert. Sollte ich den Text falsch interpretieren bitte ich um Korrektur.  Grüße

Vor 2 Tage
Traum Tänzerin
Traum Tänzerin

Sind Sie die Nr. 3? Wer von Euch spielt den Good Cop?

Vor Tag
Jens Abeler
Jens Abeler

Hi RC-swiss made oiladditive,  liebe Hutbürger, Verschwörungshysteriker und Trolls, ich danke Ihnen für Ihre aktive Mitarbeit. Sie sorgen so dafür, dass dieses Video immer wieder von Interessierten aufgerufen wird. Sie geben mir so wiederholt Gelegenheit, Missverständnissen, Fake-News und den Stories verschiedenster Verschwörungshysterikern entgegen zu treten. Leider kommen ich immer wieder mit der Nummerierung inhaltsloser oder abwertender  Kommentare durcheinander.  Auf gute Zusammenarbeit.  Grüße.

Vor 2 Tage
Jens Abeler
Jens Abeler

Hi Yousuff ALL Bacardi,  ja, 0228 551-1,  Grüße

Vor 21 Stunde
Yussuf Al Bakardi
Yussuf Al Bakardi

@Traum Tänzerin bitte. ich will auch ganz dringend.

Vor Tag
Traum Tänzerin
Traum Tänzerin

GIBT ES SO EINE ART SERVICEDIENSTLEISTUNGSHOTLINE, WO MAN BEDARF ANMELDEN KANN?

Vor Tag
RC-swiss made oiladditive
RC-swiss made oiladditive

FAKE- CORONA

Vor 2 Tage
Yussuf Al Bakardi
Yussuf Al Bakardi

@Jens Abeler Ganz liebe Grüße zurück Jens!

Vor Tag
Jens Abeler
Jens Abeler

Hi,  'FUCK-CORONA' hätte ich gut gefunden.  Grüße

Vor 2 Tage
Greg41
Greg41

Fake - Alles "Fake" .

Vor 2 Tage
Chris Hofmaier58
Chris Hofmaier58

"Ternin Quarantino hat Folgendes geantwortet Chris Hofmaier58 "Deppen wie Sie erkennen die Zeichen der Zeit halt nicht. Ihr habt es verlernt selber zu denken und euch irgendwelche Lehrer angehäuft, die euch ständig erzählen, was euch eh schon in den Ohren juckt. Euer Aufwachen in der kommenden Finanzdiktatur wird arg sein ...das ist meine Prognose! " Hi Ternin Quarantino, da liegts Du falsch. Ich habe das eigenständige Denken nicht verlernt. Daher glaube ich nur nicht, sondern weiß, das uns genau solche Leute, die das von mir behaupten uns den letzten Schwachsinn glaubhaft versichern wollen.

Vor 2 Tage
Lena V.
Lena V.

Ach komm, sooo schlimm is es grad auch ned

Vor 2 Tage
Jaljoan
Jaljoan

@Lothar Krämer wir haben in Dtld. trotz angeblich 8.400 Corona-Todesfällen in diesem Jahr weniger Tote als zum gleichen Zeitraum in den vergangenen 4 Jahren. Kommt Ihnen das nicht komisch vor? Selbst wenn wir die doppelte Anzahl an Todesfällen mit Corona hätten, würden wir es in der Statistik wahrscheinlich noch nicht merken. Was wir aber in der Statistik merken ist neue Schuldenquote der EU oder der Einbruch der Wirtschaftsleistung. Wenn wir noch ein paar Monate so weiter machen, um ein paar Corona-Infizierte zu verhindern, dann haben wir Probleme (auch im Gesundheitsbereich), von denen Sie heute noch nicht zu träumen wagen.

Vor 10 Stunden
Jaljoan
Jaljoan

@Lothar Krämer und was die Toten durch verschobene Operationen angeht, die sind definitiv realer als die Toten, die Aufgrund voller Krankenhäuser mit Corona-Patienten behauptet werden. Oder haben Sie aus Bergamo, Madrid oder New York dazu Beispiele?

Vor 10 Stunden
Jaljoan
Jaljoan

@Lothar Krämer da sehe ich mal wieder, wie verteilt Sie sind. Schauen Sie sich doch mal die Anzahl derer an, die Herpes-Viren im Körper haben. Verfallen Sie dann auch in Panik? Wenn von über 40.000 Infizierten und bereits über 10.000 Genesenen (von was eigentlich?) 23 gestorben sind, dann ist das für mich ein vergleichsweise harmloser Grippevirus. Sie können sich aber gerne weiter angesichts der

Vor 10 Stunden
Lothar Krämer
Lothar Krämer

@Jaljoan So, dann zu Katar und Singapur. Meine Datenquelle: https://www.worldometers.info/coronavirus/#countries Daten von heute, 25.05.2020, ca. 22:00 Uhr. Die Zahlen notiere ich in dieser Reihenfolge: Katar / Singapur / Deutschland Einwohnerzahl: 2,7 / 5,7 / 83 Millionen Gesamtzahl der bisher gemeldeten Fälle: 45.465 / 31.960 / 180.688 (Punkt = Tausender) Fälle pro 100.000 Einwohner: 1.684 / 561 / 218 - wäre man jetzt zynisch, würde man Katar gratulieren: Bald habt Ihr sie, die Herdenimmunität. Neue Fälle heute: 1.501 / 548 / 432 Neue Fälle je 100.000 Einwohner: 3.301 / 1.715 / 239 - wofür sind die ersten beiden Vorbild? bisherige Maximalzahl der täglichen Neuinfektionen / heutige Neuinfektionen: 1,2 / 2,6 / 20,3 Die letzte Zeile charakterisiert den bisherigen Verlauf des Infektionsgeschehens. In Katar gibt es heute einen eher zufälligen Rückgang, die längerfristige Tendenz ist aber immer noch steigend. In Singapur ist die Zahl der Neuinfektionen innerhalb von fünf Wochen gerade mal auf die Hälfte zurückgegangen, in Deutschland in der gleichen Zeit auf 1/10, seit der Maximalzahl etwa am 27. März auf 1/20. Ich weiß wirklich nicht, warum ich mir gerade diese Länderchen ansehen sollte - wir sind hier mit Allem weitaus besser dran.

Vor 10 Stunden
Lothar Krämer
Lothar Krämer

@Jaljoan Da Sie zu den angeblichen Toten durch zu lange verschobene Operationen weder Zahl noch Quelle angeben können, darf man wohl davon ausgehen, dass es sich um eine bloße Behauptung Ihrerseits handelt. Ich will ja gar nicht behaupten, dass es solche Fälle nicht gegeben hat, aber ich habe nirgends etwas dazu gelesen oder gehört, außer hier in Form unbelegter Behauptungen.

Vor 11 Stunden
creepypaschta
creepypaschta

Wir werden alle steeerben !!!!

Vor 2 Tage
Yussuf Al Bakardi
Yussuf Al Bakardi

@Chris Hofmaier58 Sie sind wirklich schlagfertig. das mit dem "alle sterben" grandios - einfallsreich - kaum zu toppen. Da kann ich mir eine Scheibe von abschneiden

Vor Tag
Traum Tänzerin
Traum Tänzerin

@Chris Hofmaier58 Haben Sie noch weitere Links für mich? Ich bin doch sooo unwissend!

Vor Tag
Chris Hofmaier58
Chris Hofmaier58

Corona ist jedenfalls keine harmlose Grippe: https://www.thenewatlantis.com/publications/not-like-the-flu-not-like-car-crashes-not-like

Vor Tag
Greg41
Greg41

Quatsch . Tod ist nur ein Fake von Bill Gates .

Vor 2 Tage
Urs Caviezel
Urs Caviezel

Klaro, früher oder später beisst jeder von uns mal ins Gras.. aber es gibt doch haufenweise Menschen die fänden es bestimmt nicht daneben, wenn sich alle ein wenig vernünftig verhalten würden, damit das Risiko gesenkt werden kann, dass dies früher geschieht, als ihnen lieb ist.. Dass das Virus gleich die gesamte Menschheit ausrottet, davon war noch nie die Rede, also hört auf rumzuspinnen..

Vor 2 Tage
Jens Abeler
Jens Abeler

Hi Tentin Quarantino,  schade, dass Sie ihren Kommentar gelöscht haben. Meine Stellungnahmen sind daher für Andere nicht mehr nachvollziehbar.Grüße

Vor 2 Tage
Jens Abeler
Jens Abeler

Hi Tentin Quarantino,  mich verblüfft immer wieder, dass viele der Kommentatoren, die offensichtlich nicht mit den Aussagen des Videos einverstanden sind, die Person, die Fachlichkeit, die Glaubwürdigkeit in Frage stellen, anstatt ihre Ansicht zum Inhalt des Videos dar zu legen. Mein Eindruck ist daher nicht selten, das dies das Fehlen nachprüfbarer Argumente verschleiern soll. Mai Thi Nguyen-Kim hat 2 Videos gemacht, mit den Titeln 'Die Kunst Bullshit zu erkennen', und  'Die schlechtesten Argumente im Internet'. Die Videos setzen sich mit kritischem Denken auseinander und helfen tatsächlich dabei hohle Argumente, Scheinargumente, Verschleierungen etc. zu entlarven. Möglicherweise könnten auch Sie davon profitieren. Grüße

Vor 2 Tage
Jens Abeler
Jens Abeler

Hi,  doch, schau einfach raus.  Grüße

Vor 10 Stunden
Jens Abeler
Jens Abeler

doch, schau einfach raus.  Grüße

Vor 10 Stunden
NICHT Systemrelevant
NICHT Systemrelevant

Wieviel Post hast hier noch eröffnet, die Leute zu beschäftigen mit diesem Blödsinn. Es hat sich nichts von diesen Vorhersagen und Hochrechnungen bestätigt.

Vor 11 Stunden
Jens Abeler
Jens Abeler

Hi Tentin Quarantino  756, (ich hoffe, ich habe mich da nicht verzählt, ich will Ihnen ja nicht unrecht tun)Grüße

Vor 2 Tage
Jens Abeler
Jens Abeler

Hi, im privatem Umfeld würde ich dies mit 'ja' beantworten. Hier sind wir jedoch in der Öffentlichkeit, da scheint mir höfliche Schweigen eher angebracht.Grüße

Vor 2 Tage
Urs Caviezel
Urs Caviezel

Sind das eigentlich jeweils die Anzahl schwachsinniger Kommentare die sie schon gesetzt haben hier? 😄

Vor 2 Tage
Jens Abeler
Jens Abeler

Hi Max Imum Okkupansivor,   Wenn Sie die Zahlen nicht glauben, ist das Ihre Sache. Aber wegen Ihrer Zweifel Anderen ohne Belege ihre Fachlichkeit abzusprechen, finde ich unter aller Sau.Also, wenn die Corona-Toten eine Erfindung der Politik sind, heißt das ja, dass sich im  Dezember 2019 Putin, Merkel, Trump, Rohani, Xi Jinping, Johnson, etc. zusammengesetzt haben, um die gesamte Weltbevölkerung zu verarschen.  Sorry so was passt nicht in mein Hirn. Das mag glauben wer will.Grüße

Vor 2 Tage
Chris Hofmaier58
Chris Hofmaier58

Corona hat gerade erst angefangen. Die erste Welle ist nun durch. Aber weg ist das Virus damit noch lange nicht: Nun scheint der Fall eingetreten zu sein, vor dem so manche Experten gewarnt und den so manche Gastronomen gefürchtet haben: Nur wenige Tage nach der Wiedereröffnung vieler Restaurants in Deutschland scheinen sich in Leer (Niedersachsen) mindestens sieben Menschen in einem Lokal mit dem Coronavirus infiziert zu haben. Nach dem Besuch eines Gottesdiensts in der Frankfurter Evangeliums-Christen-Baptistenkirche hat sich eine hohe Anzahl an Gläubigen (107 inzwischen) mit dem Coronavirus infiziert. Bitte bleibt vorsichtig!

Vor 2 Tage
Chris Hofmaier58
Chris Hofmaier58

@David Lux Bleibt vernünftig und vorsichtig ist wohl der bessere Ratschlag.

Vor Tag
David Lux
David Lux

Bitte bleiben Sie alle zuhause.. Schließen Sie sich ein

Vor 2 Tage
Max Imum Okkupansi
Max Imum Okkupansi

Corona hatte nie angefangen, aber Mathe ist ja auch ne bitch. Staatlich bezahltes Angstfernsehen für Vollidioten.

Vor 2 Tage
Chris Hofmaier58
Chris Hofmaier58

In den USA schon: https://www.thenewatlantis.com/publications/not-like-the-flu-not-like-car-crashes-not-like

Vor Tag
Chris Hofmaier58
Chris Hofmaier58

@Tentin Quarantino Ich bin wach! Hellwach! @Tentin Quarantino schrieb "Aufwachen Junge!" und verschwand so gleich wieder.

Vor 2 Tage
Chris Hofmaier58
Chris Hofmaier58

Was hat Mathe mit Corona zu tun? Greift hier etwa der Satz von Pythagoras? Oder reicht hier eine Kurvendiskussion, um Corona weg zu x-en?

Vor 2 Tage
Chris Hofmaier58
Chris Hofmaier58

Das heißt, es gibt den Virus überhaupt nicht? Der ist nie zu uns gekommen? Also hier hat nichts mit Corona angefangen? Infizierte im gesamten Rhein-Main-Gebiet Corona-Masseninfektion durch Gottesdienst Allein in Hanau 16 Menschen positiv getestet

Vor 2 Tage
Tom Kafenda
Tom Kafenda

Babypause 😉

Vor 2 Tage
C H
C H

prognosen sind schwierig vor allem wenn sie die zukunft betreffen.

Vor 2 Tage
Jens Abeler
Jens Abeler

Hi Nice Chrisi,  ...ist 'ne klare Ansage; - kann ich verstehen. Es ist schön, mal eine sachliche 'contra'-Meinung zu hören. Bleiben Sie gesund.Grüße

Vor 3 Tage
Nice Chrisi
Nice Chrisi

Sorry Mädel, aber ich vertrau da lieber auf Mediziner mit Jahrzehntelanger Erfahrung. Auch mit deiner smarten Art Kaffee zu trinken kannst du mich nicht umstimmen. Man kann die Natur nicht berechnen.

Vor 3 Tage
Urs Caviezel
Urs Caviezel

Nice Chrisi Los amal am Reto zua.. gaht nu zwei Minuta das Video, i möcht dini Meinig dazua mal wüssa.. https://www.blick.ch/news/schweiz/graubuenden/reto-robbi-56-aus-silvaplana-gr-hat-corona-besiegt-doch-er-leidet-noch-heute-ich-habe-durch-das-virus-drei-bekannte-verloren-id15902902.html

Vor Tag
Chris Hofmaier58
Chris Hofmaier58

@Nice Chrisi Ne Grippewelle. Ja klar. Schau mal in die USA: https://www.thenewatlantis.com/publications/not-like-the-flu-not-like-car-crashes-not-like

Vor Tag
Nice Chrisi
Nice Chrisi

Jaja, virologen epidemiologen, wissenschaftler. Da gibt es einige die genau das gegenteil sagen von dem was dieses mädel behauptet. Es ist ne grippewelle. Diese flacht jetzt wieder ab wie immer. Jedenfalls bei uns in der schweiz war nix dramatisches, weder waren die spitäler überlastet noch gab es eine explosion von schweren fällen und die zahlen sinken weiter obwohl wir schon seit 3 wochen lockern und die leute sich immer weniger an die hygiene massnahmen halten. Wenn das ganze soooo ein böser böser virus wäre müssten die zahlen schon lange wieder hochschnellen. Im herbst wird dann behauptet es käme die 2. Welle, pünktlich wenn die jährliche gripe wieder beginnt. Lasst euch weiter verarschen. Und ja sorry, die trinkt tee! Dann wars halt tee, aber dieses ganze video ist eine inszenierung für die massen. Noch mit hintergrundmusik um das ganze aufzupeppen. Genau wie diese sektenähnlichen aufruffe von cervelatpromis in der werbung. Furchtbar!

Vor 2 Tage
Jens Abeler
Jens Abeler

Hi Leute,  ...ist doch ok, wenn sie sich nicht umstimmen lässt. Sie erzählt kein Blech und ich find ihr Statement is' noch so gerade eben vom Grundgesetz gedeckt;-). Und, Überzeugen macht unfruchtbar.  Grüße

Vor 2 Tage
Lothar Krämer
Lothar Krämer

"Man kann die Natur nicht berechnen" - zweiter Einwand: Die wichtigste Berechnung im Fall Corona war die Exponentialfunktion am Anfang. Als im Februar sich die Zahl der Infizierten alle 2,5 Tage verdoppelte, haben Wissenschaftler sehr gut verstanden, was gerade passiert, und den Politikern vorgerechnet, was weiter passieren würde, wenn sie die weitere Ausbreitung nicht massiv stoppen. Und die Rechnung war sehr einfach: Noch eine Woche nichts tun, und wir hätten etwa 5 mal so viele Infizierte. Zwei Wochen nichts tun: 25 mal so viele. Drei Wochen: ... Zustände wie in Italien und New York sind uns hier erspart geblieben, WEIL man die Natur berechnen kann, weil man es mit Erfolg getan und aufgrund der Rechenergebnisse die richtigen Entscheidungen getroffen hat. Und wenn man den Lockdown schon eine Woche früher verhängt hätte, hätte man ihn wohl 2-3 Wochen früher beenden können.

Vor 2 Tage
Jens Abeler
Jens Abeler

Hi David Radke,  sofern sich Ihr Statement auf die Einschränkung der derzeitigen Grundrechte (Versammlungsfreiheit, freie Entfaltung, Freizügigkeit) bezieht, bin ich in vielen Bereichen nahe Ihrer Meinung. Gleichzeitig bestimmt §19 dass Grundrechte durch Gesetze eingeschränkt werden können. Auch ich will, dass die Grundrechte wieder in vollem Umfang gelten. Gleichzeitig garantiert mir das Grundgesetz in §2 meine körperliche Unversehrtheit. Die ist jedoch in Gefahr, wenn Sie mich mit Corona anhusten. Davor muss der Staat mich schützen. Derzeit tut er dies mit Abstandsregeln und deren Durchsetzung. Ich bin ganz glücklich darüber, da ich mir die Leute (, die ich diesbezüglich für unvernünftig halte) nicht selbst auf Distanz halten darf (Gewaltanwendung ist mir als Privatperson nur bei Notwehr und Nothilfe gestattet). Eine Diskussion darüber, ob die derzeitigen Maßnahmen mit dem Grundgesetz vereinbar ist oder nicht befürworte ich. (Dazu hätte ich jedoch gern eine Diskussion und keine Prügelei [auch keine verbale Prügelei]). Grüße

Vor 3 Tage
David Radke
David Radke

Wiederstand 2020.fertig

Vor 3 Tage
Greg41
Greg41

David Radke Fleißig spenden . Bitte nicht vergessen . Aluhüte sind teuer .

Vor 2 Tage
Chris Hofmaier58
Chris Hofmaier58

Genau. Wiederstand 2020 statt Widerstand 2020. Dafür bin ich auch!

Vor 3 Tage
Jens Abeler
Jens Abeler

Hi Lars Huber, wem wollen Sie was damit sagen? Grüße

Vor 3 Tage
Jens Abeler
Jens Abeler

Hi Emre Kalyoncu, guter Lehrer!! Grüße

Vor 3 Tage
Emre Kalyoncu
Emre Kalyoncu

Muss dieses viedeo als hausaufgabe gucken 😁

Vor 3 Tage
Chris Hofmaier58
Chris Hofmaier58

Sie sagt, dass auch bei der Regierung der Masterplan darin bestand zurück zur Nachverfolgbarkeit zu kommen. Das klang zwischenzeitlich mit dem Zwischenziel "Flatten the curve" ganz anders. Aufgabe daher: Hat sie Recht. Wurde von der Bundesregierung von Anfang an der einzig richtige Weg beschritten, um zurück zur Phase 1 zu kommen, zwischenzeitlich andere "zwischenziele" geäusert hat, um die Bevölkerung "mitzunhmen".

Vor 3 Tage
Jens Abeler
Jens Abeler

Hi Tekknorg, die isolierte Aussage des Mathematikers basiert auf Beobachtung des Verlaufes in verschiedenen Staaten. Die Prognose, dass in 70 Tagen nach dem Peak alles vorbei sei, finde ich gewagt. Zum einen ist dies bisher in keinem Land gelungen(auch China liefert Neuinfektionen) zum Anderen kann man nicht einfach die sinkende Kurve der Neuinfektionen als Verlauf nehmen und auf 0 rechnen. (Er soll mal Znachprüfbare Zahlen vorlegen, die von Anderen Wissenschaftlern bestätigt oder widerlegt werden könnten.) Befürchtungen vieler Virologen (die mit fachlich/wissenschaftlicher Anerkennung im Kollegenkreis), äußern stets die Befürchtung, dass es noch weiter gehen wird. Aber: Wenn Sie es glauben, - Ihre Sache. Die Realität entsteht jedoch nicht durch Glauben sondern manifestiert sich unabhängig von unseren Meinungen in Fakten. Grüße

Vor 3 Tage
Tekknorg
Tekknorg

Corona ist mausetot. Nach 40 Tagen der Peak, und nach weiteren 70 inaktiv. Quelle: Isaac Ben Israel.

Vor 3 Tage
Greg41
Greg41

@Tekknorg Gott sei Dank gibt es aber medizinische Genies wie dich , die sie "aufklären" können . Worauf wartest du noch ? Ruf die Bundesärztekammer an und klär die "Deppen" endlich auf . Möglicherweise wirst du aber sofort mit der Psychiatrie verbunden für einen persönlichen (Aufklärungs) Termin , den du unbedingt wahrnehmen solltest .

Vor 2 Tage
Tekknorg
Tekknorg

So viele sind genesen. Und die Ärzte sind Opfer einer Hysterie.

Vor 2 Tage
Tekknorg
Tekknorg

Danke für die Klarstellung.

Vor 2 Tage
Jens Abeler
Jens Abeler

Hi Tekknorg,  nein. ich gehe jedoch davon aus, dass die Erkrankten auf Corona getestet wurden.Grüße

Vor 2 Tage
Greg41
Greg41

@Tekknorg Sind's 3 000 000 schon ? Das ging aber schnell . Wir sind am A ... Es wurden mehr als genug Gestorbene obduziert und virale Infekte muß man diagnostizieren BEVOR Patienten sterben . Und nicht danach . Sagen die Ärzte zumindest ... Diese "Deppen" .

Vor 2 Tage
Jens Abeler
Jens Abeler

Hi, Es gibt Befürworter der Maßnahmen und Gegner. Ich vermute mal, dass beide Gruppen des Denkens und der Kommunikation fähig sind. Ich würde es daher befürworten, man würde sich sachlich austauschen und abwertende Kommentare möglichst lassen. Grüße

Vor 3 Tage
Jens Abeler
Jens Abeler

Hi Spastomas, wir sind wieder bei Phase 1 und das Gesundheitssystem ist derzeit in der Lage, jeden Einzelfall zu verfolgen und einen Neuausbruch einzudämmen. Das heißt aber nicht, dass der Virus verschwindet!! Das heißt, dass immer weniger aktuell neu infiziert werden. Derrzeit gibt es 9.999 infektiöse Menschen die erfasst sind und eine weitere Gruppe derer, die infiziert aber nicht erfasst sind. Selbst wenn es keine Neuinfektionen gibt, (wie eine zeitlang in China;-), kann Corona aus dem Pool der unentdekt Infizierten immer wieder ausbrechen. Grüße

Vor 3 Tage
Bambinakarolinaa
Bambinakarolinaa

Danke!

Vor 3 Tage
Spastomas
Spastomas

6 Woche später ...... wir warten immer noch ..

Vor 4 Tage
Spastomas
Spastomas

Chris Hofmaier58 Mal was anderes, in den USA sterben überdurchschnittliche viele Schwarze? WTF? Da sind Städte dabei in dem der Anteil der schwarzen Bevölkerung bei 25% liegt die aber 70% der Toten ausmachen. Es wird zwar versucht irgendwie zu erklären aber das trifft alles auch auf weiße zu. Das ist echt mal krass

Vor Tag
Chris Hofmaier58
Chris Hofmaier58

@Spastomas Warum man bei der Schweingrippe in Europa falsch lag, kann man hier erfahren https://www.ndr.de/nachrichten/info/42-Bei-der-Schweinegrippe-kam-alles-anders,podcastcoronavirus212.html In der tweietn Hälfte geht es um die Schweingrippe. Auch die Doku von ARTE kommt nicht gut weg.

Vor Tag
Chris Hofmaier58
Chris Hofmaier58

@Spastomas "wir können uns ja gern in 2-3 Wochen nochmal unterhalten.😉" Es reicht ein Blick in die USA, um die Gefährlichkeit von Corona zusehen: https://www.thenewatlantis.com/publications/not-like-the-flu-not-like-car-crashes-not-like Ich hoffe, dass in 2-3 Wochen die Anzahl der Neuinfektionen bei uns immer noch unter Kontrolle bleibt und Raum für noch mehr Lockerrungen ist. In 2-3 Wochen schauen wir nicht mehr sorgevoll nach Brasilien, sonderen nach Afrika. In 2-3 Monaten dann nach Indien.

Vor Tag
Spastomas
Spastomas

Lothar Krämer Die Zeit hatte doch auch ein Bericht darüber das bill Gates der eigentliche Chef der WHO ist oder? Wie kann es sein das eine „unabhängige“ Organisation wie die WHO einen Geldgeber hat der impfmittel herstellt?

Vor 2 Tage
Spastomas
Spastomas

Ich kann hier jeden nur empfehlen die Doku „ Profiteure der Angst“ zu schauen. Diese Doku ist von ARTE aus dem Jahre 2009 geht allerdings um die Schweinegrippe und man wird erstaunliche Ähnlichkeiten feststellen. Dr. Drosten ist auch mit von der Partie und lag damals schon falsch.

Vor 2 Tage
John Frisbee
John Frisbee

Ist ja sehr krass losgegangen! Wir müssen unbedingt impfen. Zuerst natürlich Mai und ihr Kind 😄

Vor 4 Tage
David Lux
David Lux

Sie hat die Impfung bestimmt schon:)

Vor 2 Tage
Lothar Krämer
Lothar Krämer

"Zuerst natürlich Mai und ihr Kind" - Ja, genau, und außerdem zuerst Herrn Drosten, aber zuallererst Bill Gates. Dann noch unseren Gesundheitsminister zuerst und Frau Merkel. Und dann bitte mich zuerst. Bitte immer beachten: Impfen ist bestimmt so ähnlich wie Placebo, oder wenigstens Homöopathie: Impfen ist nur für die schädlich, die nicht daran glauben.

Vor 3 Tage
Chris Hofmaier58
Chris Hofmaier58

Ja! Bisher haten wir sehr viel Glück. Aber noch ist der Virus da und kann jederzeit zu Neuinfektionen führen. Corona ist gerade erst los gegangen und es wird vielleicht noch Jahre dauern bis es ein Ende hat, wenn wir Pech haben.

Vor 3 Tage
Jens Abeler
Jens Abeler

Hi Carl Carl, 754  Grüße

Vor 4 Tage
Jens Abeler
Jens Abeler

Hi SpießbürgerIn, 753  Grüße

Vor 4 Tage
Jan Exlercool
Jan Exlercool

Krasse Ermutigung 😂👍

Vor 4 Tage
SpießbuergerIn
SpießbuergerIn

Wie falsch sie lag und Impfung als Rettung zu propagieren ist reinste Propaganda. Ich bin der Meinung in ihrem Ton zu hören wie sie sich auf Gegenstimmen eingestellt hat. Aber nicht mit dem obrigkeitshörigen deutschen. haha

Vor 4 Tage
SpießbuergerIn
SpießbuergerIn

@Chris Hofmaier58 das selbst denkende Gehirn der Menschen. Wenn sie das unbedingt mit anderen Ländern vergleichen wollen sollten wir ehr nach Schweden schauen: https://twitter.com/UNillt/status/1259953300818067456?s=09 Diese Bilder sind mir lieber, natürlich..

Vor 3 Tage
Chris Hofmaier58
Chris Hofmaier58

@SpießbuergerIn Du hast leider keine Ahnung. Schau nach Brasilien. Wären Dir solche Bilder lieber? Und der Lockdown war nicht umsonst: https://www.youtube.com/watch?v=OLBav50d-X8 Dem hundersten Deppen mit dem gleichen Kommentar zu erklären maht aber keinen Sinn mehr. Man müsste die Quelle des Unfugs trocken legen.

Vor 3 Tage
SpießbuergerIn
SpießbuergerIn

@Chris Hofmaier58 @Noih 82 süß wie sie beide in fast der gleichen Minute schreiben. Also ich will doch wirklich nicht viel. Man sollte anhand der r Zahl sehen das wir es alles etwas zu gut gemeint haben da wir den "Lockdown" ja mal damit begründet haben die Krankenhäuser nicht zu überlasten, ich denke auch sie wissen was die Folge der MN war.. Der gleiche wie im Rest der Wirtschaft, kurzarbeit. Masken, man müsste doch nur mal eine real benutzte Maske nach keimen und Viren überprüfen, also nicht am Träger sondern danach also am besten mehrere.. Wie soll das schaden? Ich will doch garnicht mehr als das diese Maskenpflicht wegfällt und Kinder wieder normal zur Schule gehen können. In kW 20 haben wir so viel getestet wie noch nie und nur noch 1,7% positive gefunden. Wenn man bedenkt das der Test wahrscheinlich auch falsch positiv anzeigt ist das fast nichts. Die "Pandemie" in dland ist zum glück rum, atmen sie tief durch und entspannen sie sich, der Sommer steht vor der Tür. Solange wir Maßnahmen haben können wir doch gar nicht sagen wie es ohne klappt und wir wissen jetzt sehr viel über covid und wie man es richtig behandelt. Niemand der nicht ohnehin nur noch sehr geringe Lebenserwartung hat wird daran sterben (falls das in dland überhaupt passiert ist) . Die Maßnahmen bringen aber auch Schäden vorallem psychische. Denken Sie doch mal wieder.. Quelle tests: https://www.rki.de/DE/Content/Infekt/EpidBull/Archiv/2020/21/Tabelle.html

Vor 3 Tage
Chris Hofmaier58
Chris Hofmaier58

@SpießbuergerIn Haben sie ja bestimmt mitbekommen, dass es doch eine wissenschaftliche Evidenz gibt Masken zu tragen.

Vor 4 Tage
Nioh 82
Nioh 82

@SpießbuergerIn Du kannst dich ja gerne für ein Laborexperiment zur Verfügung stellen um zu erforschen, wie groß die Wahrscheinlichkeit einer Ansteckung trotz Maske noch ist. Merkste selber, dass das vielleicht etwas fragwürdig wäre, oder? Ich bin mir ziemlich sicher, dass die Hamster ihre kleinen süßen Masken mehr als 20 min. getragen haben. Ohne sie zu waschen. 😉 Das es beim R-Wert nichts zu diskutieren ist, stimmt. Deswegen bin ich überrascht, dass du noch mit der alten Geschichte vom R-Wert vor Lockdown ankommst.

Vor 4 Tage
Jens Abeler
Jens Abeler

Hi Vlad Tepes, also, wenn 83.000.000 Menschen infiziert werden, können Sie leicht hochrechnen, wie viele Leute dann ein Intensiv-Bett brauchen werden, und wie viele trotzt Intensivstation sterben werden. Bei aktuellen Zahlen komme ich auf 3.825.704 Tote, einer davon wäre vielleicht ich, da ich zu mindestens einer Risikogruppe gehöre. Die Zahl der Toten wäre sicherlich wesentlich höher, da bei einer schnellen 'Durchseuchung' der Bevölkerung nicht genug Intensivbetten verfügbar sind. Ein derartiges Szenarium nähert sich der Überlegung, auf welche Bevölkerungsgruppe wir als Volkwirtschaft denn am Ehesten verzichten (Rentner, Diabetiker, Adipöse, etc. [alles Volksgruppen, deren Beitrag zum Bruttosozialprodukt vielleicht  eh nicht optimal sind??]). Aus Amerika kam ja schon mal so ein Gedanke.Zum Wohle von VW oder sogar der Volkswirtschaft werde ich niemals freiwillig auf meine Existenz verzichten.  Grüße

Vor 4 Tage
David Lux
David Lux

Alle sind gleichzeitig infiziert... Warum sollte das so kommen?

Vor 2 Tage
Vlad Tepes
Vlad Tepes

wenn sich bei einer tendenziell ewig anhaltenden corona epidemie ohnehin jeder früher oder später mal angesteckt haben wird: wäre eine synchronisierte, bewusst provozierte ansteckung nicht die lösung unseres problems, wenn es um die immunitätsbildung geht? wie bei einer impfung eben - könnte eine abgestimmte einname einer kleinen menge des virus das problem nicht schlagartig lösen? die symptome sind schließlich weniger das problem, als die eindämmung, welche einfach nicht gelingen will. und sollte das der tatsache entsprechen - hab ich mal eben eine lösung geliefert, oder wie sehe ich das? nun, wenn wir nun an corona kaputt gehen, dann tun wirs auch noch in anwesenheit eines lösungsvorschlags, der zu 100% funktionieren würde, hätte man nur die eier, sich eventuellen halsschmerzen (schlimmsten falles fieber - meist jedoch überhaupt keine symptome) auszusetzen. ich würds ohne mit der wimper zu zucken machen - jeder, der meint das wäre irrsinn - nun, möge mit einer alternative anrücken, oder sich zumindest bewusst machen, dass seine feigheit allen zum verhängnis wurde. falls ich falsch liege: tja, sorry. vertan. falls ich richtig liege - oh mann - dann sind wir das problem, nicht der virus.

Vor 4 Tage
Lothar Krämer
Lothar Krämer

"...wäre eine synchronisierte, bewusst provozierte ansteckung nicht die lösung unseres problems, wenn es um die immunitätsbildung geht?..." - Die Sache hat leider einen kleinen Haken: Niemand weiß bisher, ob es wirklich eine dauerhafte Immunität gegen dieses Virus gibt. Vielleicht wirkt sie im Durchschnitt nur 9 Monate? Es gibt inzwischen Berichte von Leuten, die die Erkrankung offenbar ein zweites Mal durchmachen mussten. Wenn das stimmen sollte, könnte auch die Impfung auf Dauer nutzlos sein.

Vor 3 Tage
RR Google
RR Google

Wollen sie bei den jetzigen Stand der Forschung das Risiko eingehen oder nicht doch lieber noch 3-6 Monate warten in der Hoffnung das sich die Behandlungsmethoden signifikant verbessern. Oder vielleicht noch lieber so lange warten bis es eine Impfung gibt deren Risiko nochmals klar weniger sind als bei einer normalen Infektion trotz verbesserter Behandlung? Gehören sie zu den Personenkreis der wirklich ohne Gefährdung andere ein 14 Tätige Quarantäne durchziehen kann. Also alleine in einen Einfamilienhaus wohnen?

Vor 4 Tage
Chris Hofmaier58
Chris Hofmaier58

Vielleicht schaust Du einfach mal in andere Länder. Dann siehst Du, wie der Virus neben kratzen im Hals sonst noch so für Folgen haben kann. Aktuell sind die Bilder aus Brasilien.

Vor 4 Tage
Vlad Tepes
Vlad Tepes

habe das gefühl, die bisherige strategie, das virus als nahezu-tötliche bedrohung hinzustellen, ließ uns blind gegenüber der möglichkeit werden, dass der virus selbst teil der lösung sein könnte. dafür brauchts dann unbelehrbare dödel wie mich, die sich nicht so leicht haben kirre machen lassen ;P https://www.youtube.com/watch?v=SPTWjH8SifY

Vor 4 Tage
Vlad Tepes
Vlad Tepes

sollte man sich mit der panikmache und den zahlen von corona-toten hier zu sehr in eine ecke gepinselt haben, dann machts halt schlau: mischt ein kombipräparat, welches entzündungshemmende stoffe und was-noch alles enthält, woraufhin erklärt werden kann, dass der virus keine anhaltenden schäden anrichtet, wenn er in form des präparates eingenommen wird. die risikogruppe soll solange bei bingo und punsch in einer halle warten, für ein- zwei wochen. wird zur rettung der wirtschaft jawohl nicht zu viel verlangt sein.

Vor 4 Tage
Jens Abeler
Jens Abeler

Hi Inge Vogelfänger, ich höre Ihr Lied, und denke darüber nach, wessen Brot Sie denn so essen.... (Hier im Netz gibt's viele Kanäle, zu denen Ihr Lied passen könnte.)Grüße

Vor 4 Tage
Inge Vogelfänger
Inge Vogelfänger

Wes Brot ich ess, des Lied ich sing !!! Ekelhaft diese verlogenen Berichte von "Menschen" die wahrscheinlich noch mehr von sich verkaufen würde, wenn es denn jemand haben möchte !

Vor 4 Tage
Nioh 82
Nioh 82

@Inge Vogelfänger Wie alt bist du denn, dass du noch so garstige, kleine Hasskommentare schreiben musst? Da du ja schon nach Ausflüchten suchst, um keine Argumente vorbringen zu müssen, nehme ich mal an, dass du gar keine hast. 😉

Vor 3 Tage
Inge Vogelfänger
Inge Vogelfänger

@Nioh 82 .... was Du nicht sagst ;-) Wie alt bist Du ? 10 Jahre oder wie ?

Vor 3 Tage
Inge Vogelfänger
Inge Vogelfänger

@Nioh 82 habe ich bei anderen Videos der Alte, und da habe ich die Erfahrung gemacht, dass die Anhänger der Tusse gleich zumachen. Also Zeitverschwendung. Genau wie meine Höflichkeit Dir zu antworten.

Vor 3 Tage
Nioh 82
Nioh 82

@Inge Vogelfänger Nochmal pssst...vernünftige Argumente hast du doch noch gar nicht gebracht....😉

Vor 4 Tage
Nioh 82
Nioh 82

@Inge Vogelfänger Pssst...Inge...Nioh ist nicht mein richtiger Name...😂

Vor 4 Tage
M. F.
M. F.

Mai, wir brauchen neue Befehle! Wie lauten die neuen Befehle?

Vor 5 Tage
M. F.
M. F.

Ich muss dich enttäuschen, ich halte mich weder für weise noch für ein Genie. :-)

Vor 4 Tage
Urs Caviezel
Urs Caviezel

M. F. _“Der Narr hält sich für weise, aber der Weise weiß, dass er ein Narr ist.“_ ~ W. Shakespeare

Vor 4 Tage
M. F.
M. F.

Zitat Marie von Ebner-Eschenbach: " Der Augenblick tritt niemals ein, in welchem der Dummkopf den Weisen nicht für fähig hielte, einen Unsinn zu sagen oder eine Torheit zu begehen."

Vor 4 Tage
Urs Caviezel
Urs Caviezel

M. F. Alles was du wissen musst.. https://www.bundesgesundheitsministerium.de/coronavirus.html Mein Befehl #informierteuchgescheit

Vor 4 Tage
Flatearthverbot
Flatearthverbot

#stayhome ist mein Befehl

Vor 5 Tage
Olrik Bicker
Olrik Bicker

Alarmismus.

Vor 5 Tage
Chris Hofmaier58
Chris Hofmaier58

Realismus nicht Alarmismus. Geduld statt Panik heißt es in diesem Video die Devise.

Vor 4 Tage
Jens Abeler
Jens Abeler

Hi Aiitm, das Video hat sich als sehr exakte Analyse und Prognose erwiesen, jetzt rückblickend gesehen.Grüße

Vor 5 Tage
Chris Hofmaier58
Chris Hofmaier58

@Jens Abeler Da gebe ich Dir natürlich recht.

Vor 4 Tage
Jens Abeler
Jens Abeler

Hi Chris Hofmaier58, Prognose ist vielleicht wirklich die falsche Vokabel. Mai Thi Nguyen-Kim hat jedoch  ziemlich genau dargelegt, mit welchen Maßnahmen die Entwicklung gesteuert werden kann, und sie hat verstehbar gemacht, warum die ergriffenen Maßnahmen sinnvoll sind.Mir geht's auch nicht immer um die absolut richtige Darstellung. Mir ist viel wichtiger dem Halbwissen und den Fehldeutungen ein paar Argumente und Meinungen entgegen zu setzen. Ich will die erreichen, die Information suchen oder sich ihre Meinung bilden wollen.Hutmenschen, sind eh nicht erreichbar. Die sind meist derart in ihre Meinung verrannt, da müsste es eigentlich schon ein 'F' für geben.Und Trolls, - Die gehören einfach nur verarscht.Grüße

Vor 4 Tage
Chris Hofmaier58
Chris Hofmaier58

Eine Prognose sollte es eigentlich nicht werden. Jedenfalls das mit der Modellrechnung. Es sollte nur eine Vorstellung erahnen lassen, wie lange es dauern könnte bis wir wieder in der Phase Containment zurück sein KÖNNTEN.

Vor 4 Tage
Aiiitm
Aiiitm

Das Video hat sich ja mal sowas von als #FakeNews erwiesen jetzt rückblickend gesehen.

Vor 5 Tage
Chris Hofmaier58
Chris Hofmaier58

häh? #Idiot #Winterschlaf #Weltfremd #NichtVonDieserWelt

Vor 5 Tage
Astrid Schwilk
Astrid Schwilk

Du hast den Schuss nicht gehört! Hör einfach auf mit Diesem Halbwissen🦠🦠🦠🦠🤮🤮🤮

Vor 5 Tage
Nioh 82
Nioh 82

Welche Wissenshälfte fehlt denn im Video? 🤔

Vor 5 Tage
Urs Caviezel
Urs Caviezel

Astrid Schwilk Versteh ich jetzt nicht ganz.. Du meinst also sie als Wissenschaftlerin/Wissenschaftsjournalistin, sollte aufhören mit vernünftiger Recherche, sich durch Berge von wissenschaftlichen Studien zu wühlen, sich mit anderen Wissenschaftlern persönlich auszutauschen und sich lieber ein paar YT Videos von einem Ex-Sportler/Fitnesstrainer wie einem Coach Cecil anschauen, um sich die Welt von ihm erklären zu lassen und womöglich den Stuss von dem noch nachzuplappern? Hmmm.. ob sie darüber wohl mal nachdenken wird.. 🤔

Vor 5 Tage
Chris Hofmaier58
Chris Hofmaier58

? Meinst Du maiLab damit?

Vor 5 Tage
Rose
Rose

Seher, Alois Irlmaier: Wenn die ganze Lumperei aufkommt, steht das Volk auf mit den Soldaten. Dann wird jeder, der ein Amt hat, an der nächsten Laterne aufgeh…

Vor 5 Tage
Chris Hofmaier58
Chris Hofmaier58

Diese Vorhersage ist doch schon 1942 eingetreten.

Vor 5 Tage
Carsten Pecht
Carsten Pecht

Dankeschön für das gute Video. Du machst das toll, Mai 👍🏻

Vor 5 Tage
Magdalena Vallazza
Magdalena Vallazza

Wie wärs mit einem Update? :)

Vor 5 Tage
NICHT Systemrelevant
NICHT Systemrelevant

In Schweden spapeln sich nicht die Toten, statt dessen haben sie nicht die tausenden Kollateraltoten. Naja, sie ist Chemikerin und nicht mal Biochemikerin, hat also auch nicht mehr Ahnung als ich. Fazit: "Ich hab den Quatsch hier nicht behauptet und lag daher nicht daneben." Aber ein Hamburger ist ja auch so gesund wie eine Paprika, stimmts Mai. ;D

Vor 11 Stunden
Uwe Engelmann
Uwe Engelmann

@Calvin van Hogenbogen Die Zahl der bisherigen Intensivfälle habe ich aus dem RKI-Bericht von gestern, Abgeschlossene Fälle + offene Fälle aus der Tabelle. Ich warte auch sehnsüchtig auf Erkenntnisse von weiteren Studien. Da die Schätzungen der Fallsterblichkeit aus anderen Studien bis auf das Influenzaniveau von 0,1%-0,2% gehen, wäre es wirklich wichtig die Größe mal echt fest nageln zu können.

Vor 20 Stunden
Calvin van Hogenbogen
Calvin van Hogenbogen

@Uwe Engelmann Zunächst wissen sie hoffentlich, dass die Heinsberg-Studie repräsentativ für den Ort Gangelt im Kreis Heinsberg ist. Eine gut durchgeführte Studie nach dem WHO-Protokoll. In Gangelt wurden 919 Personen aus ca 400 Haushalten untersucht. Das macht 7% der Bevölkerung in Gangelt aus. Man hat hierbei nicht die durchschnittliche Alterstruktur der Bundesrepublik Deutschland gewählt sondern der Personenkreis spiegelt die durchschnittliche Alterstruktur des Ortes Gangelt wieder. Außerdem gab es in dem Ort einen größeren Ausbruch an Infektionen aufgrund einer Karnevalssitzung. Dadurch werden in dem Ort mehr Menschen bereits mit dem Virus infiziert gewesen sein als in anderen teilen Deutschlands, wo es solch einen Hotspot nicht gegeben hat. Eine einzige Studie gibt keine eindeutigen Rückschlüsse auf die Gesamtsituation in Deutschland. Weitere Studien und Untersuchungen müssen durchgeführt werden. Und Sie wissen auch, dass die Schätzung der "Deutschen Gesellschaft für Epidemiologie" sich auf Erkenntisse von vor 2 Monaten stützt? Mittlerweile liegen viel mehr Daten und neue Erkenntnisse vor. Können Sie mir sagen, wo ich die Gesamtanzahl der bisherigen Intensivfälle finden kann?

Vor 22 Stunden
Uwe Engelmann
Uwe Engelmann

@Calvin van Hogenbogen Zum Beispiel die Intensivstationsquote ist weit geringer unter Beachtung der Heinsbergstudie mit 0,37% Tödlichkeit sind wir bei etwa 2,2 Millionen Infizierten und nur 13791 Intensivstationsfälle. Also etwa 0,6% und nicht 2% als Best Case.

Vor 22 Stunden
Lalallaa
Lalallaa

Fänd ich auch gut, ich finde es gerade nämlich echt nicht mehr einfach Durchblick zu bewahren 😅

Vor Tag
Astro Logie
Astro Logie

Da man selbst ja fast auf keinem Thema Fachwissen hat, muss man im allgemeinen irgendwelchen Menschen vertrauen und denen glauben, was sie erzählen. Mai Thi macht seit Jahren gute Videos mit korrekten Informationen. Daher traue ich lieber ihr als den paar Youtube Deppen, die zwar viele Klicks haben, aber Unwahrheiten verbreiten. Oder Leuten wie hm.hm? im Kommentar unter diesem hier.

Vor 5 Tage
invisible plays coc
invisible plays coc

@Lothar Krämer lol

Vor 5 Tage
Lothar Krämer
Lothar Krämer

@invisible plays coc Ich finde, Sie haben Ihr Soll erfüllt: Genügend unsinnige Kommentare abgesondert, vernünftige Leute von sinnvollerer Arbeit abgehalten, ein super Ergebnis. Sie dürfen jetzt Ihrem Auftraggeber eine Rechnung schreiben und uns hier in Ruhe lassen.

Vor 5 Tage
Urs Caviezel
Urs Caviezel

Astro Logie Klar sind wir.. :-) Das war ja noch witzig, bei der Sache hier geht es um Menschenleben, da hört bei mir der Spass auf.. Sind aber alles die gleichen Knalltüten, mit einem völlig vermurksten Weltbild..

Vor 5 Tage
Astro Logie
Astro Logie

@Urs Caviezel Du und ich, wir sind uns schon bei der flachen Erde begegnet. Ich habe da gerade so ein déjà vu... :-)

Vor 5 Tage
Urs Caviezel
Urs Caviezel

@invisible plays coc Hab selber mal 10 Jahre in der Medizintechnik gearbeitet und bin mit so einigen Chefärzten per Du, Laboranten, sonstigen medizinischen Fachkräften, kenne auch deren Familie und nenne die "Freunde".. Du bist echt das wandelnde Dunning-Kruger Syndrom... Für mich ist an der Stelle auch Feierabend, ich wünsch dir noch viel Glück auf deinem Weg..

Vor 5 Tage
Jens Abeler
Jens Abeler

Hi RA, wenn überall das Gleiche geschieht, wird überall das Gleiche berichtet. Das hat mit Gleichschaltung nichts zu tun. Ich finde es erschreckend, wieviel Leute hier Corona verharmlosen. Das kostet Leben.  Grüße

Vor 6 Tage
Dao Tran
Dao Tran

Corona ist eine große Lüge!! diese Maßnahmen sind ein vorwand dafür dass man uns letztendlich zum impfen zwingen wird. du dienst dem Bösen, du und dein Ausbilder Lesch, werdet spätestens am jüngsten Tag, von unserem allmächtigen Herrn, zur Rechenschaft gezogen. wie könnt ihr nur ohne Gewissen die Menschheit belügen mit dem Ziel sie chronisch krank zu machen, hoch gefährliche pharmazeutische Medikamente, Impfungen zu verabreichen? fühlt ihr eigentlich nicht garnichts?? bin ich jetzt ein Verschwörungstheoretiker?

Vor 6 Tage
Lothar Krämer
Lothar Krämer

"... diese Maßnahmen sind ein vorwand dafür dass man uns letztendlich zum impfen zwingen wird ..." - Oh ja, das ist zu befürchten. Aber ist es nicht erstaunlich, wie unprofessionell "man" das Ganze einfädelt? Sagen "die" uns doch glatt, die Reproduktionszahl ohne jede Vorsichtsmaßnahmen (so wie im Februar / Anfang März) liege bei 3. Und dann wird uns noch erklärt, dass für die Herdenimmunität 2/3 der Bevölkerung immun sein müssen, entweder weil sie die Krankheit überstanden hatten oder geimpft wurden. Wie dumm von "denen", weil damit ja klar ist, dass die durchblickenden Impfgegner weit weniger als 1/3 der Bevölkerung ausmachen und gar nicht geimpft werden müssen. Also, mal den Ball ganz flach halten, unsere Diktatoren sind so dämlich, vor denen müssen wir keine Angst haben.

Vor 3 Tage
Chris Hofmaier58
Chris Hofmaier58

So viel zur Lüge: https://www.tagesschau.de/ausland/brasilien-coronakrise-101.html https://www.theguardian.com/world/2020/apr/30/brazil-manaus-coronavirus-mass-graves  https://www.google.com/search?q=Manaus+corona&client=firefox-b-d&sxsrf=ALeKk02T0C8hL7V660xGtyNW6ycm6R6kPQ:1589981851296&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=2ahUKEwixk8j7x8LpAhVBzqQKHb1fBW4Q_AUoAnoECBkQBA&biw=1154&bih=774#imgrc=AWTubgHuKZvGfM

Vor 5 Tage
Chris Hofmaier58
Chris Hofmaier58

Nee. Nur einfach desinformiert! Schau gerade mal nach Manaus. Das Virus befällt offenbar keine dummen Menschen. Daher hat es einen großen Bogen um Deutschland gemacht. Oder ist das Ergebnis der wenigen Fälle und Toten eine Folge der Vorsorgemaßnahmen. Ach ja. Das wäre zu einfach. Dann doch lieber Glauben, das Bill Gates dahinter steckt!

Vor 5 Tage
Urs Caviezel
Urs Caviezel

Wenn du da irgendwelche haltlosen Unterstellungen in den Raum wirfst und der ganzen Welt vorwirfst, sie hätte sich gegen dich verschworen um dir böses zu tun.. Ja definitiv, das ist das Paradebeispiel eines Verschwörungstheoretikers..

Vor 5 Tage
Flatearthverbot
Flatearthverbot

Wieso geht es dann in Afrika auch langsam los? Wenn auch langsamer, aber leugnet weiter die Realität. Ihr Schwurbelt zuviel: https://www.nytimes.com/2020/05/17/world/africa/coronavirus-kano-nigeria-hotspot.html

Vor 6 Tage
Jens Abeler
Jens Abeler

Hi Imagine, hier auf den Punkt zu kommen würde mir sicher eine Beleidigungsklage einbringen.Grüße

Vor 6 Tage
Imagine
Imagine

Gelaber Gelaber du kommst nicht auf den Punkt. Brainwashed idiot?

Vor 6 Tage
Lothar Krämer
Lothar Krämer

Ja... wer den Punkt nicht versteht, der kommt halt nicht drauf.

Vor 5 Tage
Jens Abeler
Jens Abeler

Hi Vincent Pochanke, - 'Wahrheiten.org' beschäftigt sich fast ausschließlich mit Lügen. Das muss wohl das Online-Medium der Lügenpresse sein. - Randy Schekman Video ist von 2017 und sagt nichts zu corona - Mr.Rimarchuk Michael Miroslav hat's noch nicht einmal bis navh Wikipedi geschafft und das Video ist von 2013. was soll mir das alles zu Corona und den derzeitigen Maßnahmen sagen?? Grüße

Vor 6 Tage
Jens Abeler
Jens Abeler

Hi Danny Scholz, haben Sie vielleicht auch mal ein Argument für die Runde? (ich glaube übrigens nicht, dass Herr Wieler auf Tote wartet, - Ich denke, er befürchtet weitere Tote.) Grüße

Vor 6 Tage
M. F.
M. F.

Zitat Forrest Gump:"Dumm ist der, der Dummes tut."

Vor 7 Tage
M. F.
M. F.

@Greg41 , Kannst du das beweisen? Also, das eine oder andere. Oder willst du eine Theorie zu einer Verschwörung verbreiten?

Vor 5 Tage
Greg41
Greg41

Erzähls Oli Janich oder Ken Jebsen . Sie tun zwar nix aber labern dafür umso mehr und nur dummes Zeug .

Vor 5 Tage
Danny Scholz
Danny Scholz

Wieler wartet heute noch auf die Toten...

Vor 7 Tage
Chris Hofmaier58
Chris Hofmaier58

@moppel Das mache ich jeden Tag! Du lebst wohl in einer Parallelwelt.

Vor 4 Tage
moppel
moppel

@Chris Hofmaier58 Vielleicht versuchst Du mal, der Realität ins Auge zu schauen....

Vor 4 Tage
Flatearthverbot
Flatearthverbot

Lies dir mal den Bericht durch. Kannst du dir natürlich auch übersetzen lassen. In Kano sieht man, wie gefährlich dieses Virus ist: https://www.nytimes.com/2020/05/17/world/africa/coronavirus-kano-nigeria-hotspot.html In Deutschland wurde eine Katastrophe verhindert. Seid Froh!

Vor 6 Tage
Chris Hofmaier58
Chris Hofmaier58

Noch einer, der es nicht kapiert hat.

Vor 7 Tage
David Lux
David Lux

Wo ist den Carola jetzt? Ich kann nichts mehr sehen

Vor 7 Tage
moppel
moppel

@Karl Napf Glaub was Du willst .... noch ein schönes Restleben mit Stoff-Schnuffie und Angst-Bolzen in der Hose....

Vor 4 Tage
Karl Napf
Karl Napf

@moppel Deine Behauptung ist alleine schon deshalb nicht haltbar, weil das damalige Wachstum in etwa derselben Geschwindigkeit in _mehreren Dutzend anderen Ländern_ gleichzeitig auftrat, die nicht alle gleichzeitig die Tests in derselben Art und Weise erhöht haben wie Deutschland. Das ist kein Orakeln, das ist Mathematik. Du ignorierst 99% der verfügbaren Informationen, um das restliche 1% mit der Brechstange Deinem Weltbild unterordnen zu können. Hältst Du die Prognosen von Wirtschaftsforschungsunternehmen, auf deren Basis Wirtschaftspolitik gemacht wird, für "absolut sicher"? Es gibt keine absolute Sicherheit in der Realität. Politik hat nie mehr als Prognosen, Schätzungen und Vermutungen als Ausgangsdaten, muss aber dennoch auf dieser Basis Entscheidungen treffen (und auch "nichts tun" ist eine Entscheidung, deren Folgen wir aktuell bei den explodierenden Fallzahlen in Brasilien beobachten können). Das mag für schlichte Gemüter, die für jedes Problem gerne eine einfache Lösung haben wollen, unerfreulich sein, aber es ändert nichts daran, dass es so ist.

Vor 4 Tage
moppel
moppel

@Chris Hofmaier58 Also gibt es Deine Studie scheinbar nicht....Danke

Vor 4 Tage
moppel
moppel

@Karl Napf Ich nenne das modernes Orakeln. Du kannst nur eine Wahrscheinlichkeit berechnen, aber nichts mit absoluter Sicherheit sagen.

Vor 4 Tage
moppel
moppel

@Karl Napf ja, weil die Anzahl der Tests ausgeweitet wurde. Aber die Anzahl der gefundenen Infizierten pro 100000 Tests sank seit Anfang März. Wenn man die Anzahl der Tests verschweigt, sieht es so aus, als wenn die Anzahl der gefundenen Infizierten steigen würde.

Vor 4 Tage
Jens Abeler
Jens Abeler

Hi Godfragtbh,Die Aussage des Videos ist: 'Wenn wir Kontakte stark reduzieren, geht die Verbreitung des Virus so weit zurück, dass die Kontrolle wieder über Nachverfolgung der Infektionsketten möglich ist.'Genau das ist passiert. Das das so passiert ist bedeutet, dass die Maßnahmen wirksam sind. Es bedeutet nicht, dass das Virus seine Verbreitung aus freien Stücken eingestellt hat, um die Maßnahmen ad absurdum zu führen.- Nur weil die Feuerwehr die Strohhütte in 5 Minuten löscht, heißt das nicht, das das Feuer auch ohne Feuerwehr aus gegangen wäre.Grüße

Vor 7 Tage
Astro Logie
Astro Logie

Danke. Einer der wenigen Kommentare hier mit Verstand.

Vor 6 Tage

Nächstes Video

Virologen-Vergleich

17:36

Virologen-Vergleich

maiLab

Aufrufe 2 200 000

? ? ? ? ? ? ? ? ? ?

0:24

? ? ? ? ? ? ? ? ? ?

TerminalMontage

Aufrufe 1 524 484

Verursachen Videospiele Amokläufe?

20:41

Die Erblichkeit von Homosexualität

21:04

Sind Väter schlechtere Eltern?

18:44

Sind Väter schlechtere Eltern?

maiLab

Aufrufe 676 000

Retten Veganer die Umwelt?

16:10

Retten Veganer die Umwelt?

maiLab

Aufrufe 791 000

LOW CARB DIÄT - Die ganze Wahrheit

15:44

Was ist jetzt mit dem Kokosöl?

13:49

Was ist jetzt mit dem Kokosöl?

maiLab

Aufrufe 1 500 000

INSTAGRAM oder TikTok LÖSCHEN - LiDiRo

12:36

This is the iPhone 12

11:14

This is the iPhone 12

Unbox Therapy

Aufrufe 4 471 627

BITTE NICHT SCHON WIEDER..

6:32

BITTE NICHT SCHON WIEDER..

MGP

Aufrufe 193 097

Diese Smartphones nutzen wir gerade! (2020)

7:17