Christoph Krachten verlässt Mediakraft!

  • Am Vor 5 years

    HerrNewstimeHerrNewstime

    Dauer: 04:44

    Christoph Krachten hat nun Mediakraft verlassen, nach dem Verlassen von ApeCrime, LeFloid, unge wurden nun die ersten Konsequenzen gezogen.
    ------------------------------------------------
    Meine Social Media Accounts:
    ►Twitter: twitter.com/herrnewstime
    ►Facebook: facebook.com/herrnewstime
    ►Google+: google.com/+HerrnewstimeDeYT
    -------------------------------------------------
    Community Zeug
    ►Teamspeak: ts.herrnewstime.de
    ►Homepage: herrnewstime.de
    ►Minecraft Server: herrnewstime.de

    Soo! Das wars dann mal wieder, ich bedanke mich für jegliche Form von Aufmerksamkeit und wünsche Euch noch einen wunderbaren Morgen, Mittag, oder Abend.
    Bewertet das Video und bis zum nächsten Mal!
    Gehabt euch Wohl!
    Euer HerrNewstime :-)

energetic_society
energetic_society

oha :D

Vor 9 Monate
Max21x
Max21x

Huch. Was ist denn da auf meiner Startseite gelandet 😂👍

Vor year
der passi
der passi

Wo bin ich hier gelandet?

Vor year
Liehke 005
Liehke 005

Du hattest mal Haare?

Vor year
Rezku
Rezku

Sind ja auch nicht viel mehr, sind einfach nur lang

Vor 10 Monate
Felix
Felix

Dieses *Bis gleich* am Anfang😂

Vor year
Warky
Warky

Wieso seh ich das erst 2018?

Vor 2 years
Lukas
Lukas

Ist echt so😂😂😂

Vor 2 years
txm
txm

keine Ahnung

Vor 2 years
einfach Marcus
einfach Marcus

Nicht normal was in letzter Zeit alles los ist in YouTube, ich hoffe mal, dass sich durch die ganzen Aktionen in letzter Zeit, YouTube zu etwas besseren entpuppt und auch Krachten etwas findet, mit dem er wieder erfolgreich was großes aufziehen kann.

Vor 5 years
HerrNewstime
HerrNewstime

@mpisland Es sollte bei #YoutubeDeutschland mal jemand den Resetknopf drücken...

Vor 5 years
Torge 99
Torge 99

Du machst echt gute videos, mein abbo hast du :)

Vor 5 years
Torge 99
Torge 99

Vor 5 years
HerrNewstime
HerrNewstime

@Torge 99 Super, dankee dir Torge

Vor 5 years
Herr SuperKaefer
Herr SuperKaefer

Ich finde es gut, dass Musik im Hintergrund läuft, aber mach sie im nächsten Video etwas leiser:)

Vor 5 years
HerrNewstime
HerrNewstime

@SuperKaefer I TruthMenLP bin da noch am optimieren ;)

Vor 5 years
Kreativer Kinderkanal
Kreativer Kinderkanal

WAAAAAAAAAASSS❔❔❔❔❔ Krachten ist raus? Krasse Scheiße. Und: es heißt nicht "Sauhaufen", sondern "Scheißhaufen." Quelle: #Ungay #Freiheit

Vor 5 years
Kreativer Kinderkanal
Kreativer Kinderkanal

@HerrNewstime 😪

Vor 5 years
HerrNewstime
HerrNewstime

oha :D

Vor 5 years
Kreativer Kinderkanal
Kreativer Kinderkanal

@***** Dööööööö! :-D

Vor 5 years
Kreativer Kinderkanal
Kreativer Kinderkanal

@***** Bin eh aus der Übung.

Vor 5 years
Kreativer Kinderkanal
Kreativer Kinderkanal

@***** Ok, wenn du meinst. Mein Gaywinn, dein Verlust.

Vor 5 years
sewagii
sewagii

Ich persönlich weiß nicht ganz was Mediakraft ohne Krachten macht. Er war doch das Gesicht, das einzige Gesicht, von Mediakraft. Ich persönlich hatte durch die ganze Aktion den Eindruck, dass Krachten echt nicht mehr viel zu sagen hatte. Ich schätze ihn auch nicht gerade als den typischen knallharten Geschäftsführer ein, weshalb aus meiner Sicht auch Spartacus und Co. an der Spitze waren. Die erwecken bei mir (rein subjektiv und oberflächlich) den Eindruck als hätten sie von Jura, Verträgen und Co. mehr Plan. Ich denke Krachten geht schon mehr in die Richtung "mit Menschen/YouTubern arbeiten" und Sachen organisieren und hatte demzufolge eventuell auch andere Ansichten als die ganz oben. Krachten war zwar im ganzen Unge-Ding das Opfer Nr.1, aber ich weiß nicht was er damit zu tun hatte und ob man ihn da die Verantwortung geben kann. Die Aufgaben von Krachten werden auch durch Spartacus und einen Levent Gültan (?) übernommen. Leider weiß ich nicht was das für Aufgaben sind, was natürlich auch nicht gerade für etwas Klarheit in der Sache sorgt. Das Krachten geht finde ich vom Gefühl her mit (meinen extrem begrenzten Wissensstand über die ganze Sache und die inneren Strukturen von Mediakraft) extrem kontraproduktiv für den Laden. Vorher war es ein Netzwerk mit Krachten als Art Onkelperson als Gesicht, jetzt ist es ein anonymer Laden wo ein Typ Namens Spartacus regiert den kein Schwein kennt.

Vor 5 years
HerrNewstime
HerrNewstime

@sewagii Hoffe, dass es dazu nochmal eine ordentliche Presseerklärung geben wird, ist einfach wieder Kindergarten, was da gerade passiert...

Vor 5 years
Lukas Schneider
Lukas Schneider

cool minecraft sever

Vor 5 years
HerrNewstime
HerrNewstime

passt zwar nicht zum Video, aber danke =)

Vor 5 years
nope
nope

Als Unternehmen kannst du vertragsgebundene "Kunden" nicht einfach aus Kulanz gehen lassen. Das wäre absurd. Es wäre meiner Ansicht nach also NICHT der richtige Weg eines Unternehmens gewesen, den "Schwanz einzuziehen" und damit einen Referenzfall zu erschaffen. Wo kämen wir dann hin, wenn alle plötzlich meinen, ihre Verträge nach Belieben zu missachten bzw. zu brechen? Der wirtschaftliche Fehler liegt hier eher darin, sich von einzelnen, wenigen Personen so stark abhängig gemacht zu haben. Damit möchte ich nicht sagen, dass Mediakraft ein gutes Netzwerk ist, keineswegs.

Vor 5 years
HerrNewstime
HerrNewstime

@hydrofire83 Krachten sah echt richtig mitgenommen aus, sowas geht an keinem Menschen vorbei...

Vor 5 years
hydrofire83
hydrofire83

Ich gebe dir da volkommen recht. Die Youtube sind das Kapital eines Netzwerkes und wenn ein Netzwerk quasie ohne gegenleistung sein Kapitals weg gibt dann ist es für die Investoren nicht Tragbar. Der Fehler den Mediacraft gemacht hat liegt weniger in der nahen Vergangenheit sondern noch vor #Freiheit   Der Fehler wahr vermutlich das man zu wenig auf das eigene Kapital eingegangen ist. Ein Youtuber ist nun mal keine Maschiene die man nur einmal anschalten brauch und dann produziert sie. Unge hat te ja gesagt das man von Mediakrft für verschiedene Projekte Unterstützung gebeden hat und diese nicht oder viel zu spät kam. Das ist so als ob man eine Maschiene die geölt werden muss eben nicht ölt. Ob jetzt die Erwartungen von unge an Mediacraft überzogen waren kann man glaube derzeit nicht wirklich beurteilen. Unzufriedenheit ist da auf jedenfall entstanden. #Freiheit war dann das Entspiel, wenn quasie die Maschiene einem um die Ohren fliegt. Also muss gefragt werden: War Herr Krachten vielleicht für die Youtuber-Betreuung zuständig und musste desswegen gehen weil eben die Betreueung nicht funktioniert hat? Ich bin letztens über ein aktuelles Video von Clickzoom gestolpert. Ich habe mir gedacht: Oha Christoph Krachten sieht aber richtig fertig aus. Es ist natürlich mein persönlicher Eindruck aber ich glaube die letzten Monate sind bei ihm ziehmlich an die supstanz gegangen. Mich würde es nicht wundern wenn er an einen bestimmten Punkt auch gesagt hätte: OK, dann geh ich halt. Einfach auch um sich aus der Schußbahn zu nehmen.

Vor 5 years
Ockerlord
Ockerlord

Natürlich kannst du deine Partner aus vernünftigen Gründen gehen lassen. Es wäre ja absurd, krampfhaft an einer Geschäftsbeziehung festzuhalten, die für beide Seiten nicht mehr positiv ist.

Vor 5 years
HerrNewstime
HerrNewstime

Kann ich grundsätzlich unterschreiben, aber in einer solchen Ausnahmesituation wäre das für die Zukunft des Unternehmens höchstwahrscheinlich besser gewesen. :)

Vor 5 years
30something
30something

so ein sauhaufen :D bin gespannt wie es weiter geht. besser als jeder groschen-krimi!

Vor 5 years
HerrNewstime
HerrNewstime

Mein Gefühl sagt mir, da kommt noch einiges auf uns zu :D

Vor 5 years
RyuusMeinung
RyuusMeinung

#freiheit für Clixoom :D Im Ernst, bin mal gespannt wer jetzt die Sündenbockrolle zugeschoben bekommt. btw gutes Video :)

Vor 5 years
HerrNewstime
HerrNewstime

@RyuusThemenTalk Musste vor dem Video erstmal einen Waldspaziergang machen :D

Vor 5 years

Nächstes Video

Mixer-Streamer am Ende | Reaktionen auf Mixer-Aus

05:25

Dieter Nuhr antwortet! | maiLab VS Dieter Nuhr

05:29

Knossi News wurde gesperrt

04:08

Knossi News wurde gesperrt

HerrNewstime

Aufrufe 66 000

Microsoft schließt Mixer! | BREAKING NEWS

02:06

Dr Disrespect bekommt Perma Ban auf Twitch

02:54