Chez Krömer - Zu Gast: Torsten Sträter (S04/E01)

  • Am Vor Monat

    rbbrbb

    Dauer: 29:52

    #ChezKrömer #TorstenSträter
    "Chez Krömer" geht in die vierte Staffel. Die rbb-Show von und mit Kurt Krömer startet am 22. März 2021 mit sechs neuen Folgen online und im rbb Fernsehen.
    Ob absurd‑naive Fragen, böser Witz oder präziser Konter: Der Gast in Krömers Verhörraum ist unberechenbaren Situationen ausgeliefert. Und es gibt immer noch Menschen, die bereit sind, sich Krömers investigativ-verstörenden Fragen zu stellen. Zum Staffelauftakt wagt sich Torsten in den Ring - wer vor wem die "Mütze" zieht, weiß am Ende nur die Katze.
    Mehr Informationen: www.rbb-online.de/chezkroemer/
    📍Triggerwarnung: Dieses Interview beschäftigt sich mit Depressionen und Suizidgedanken.
    Hier findet ihr mehr Infos und Hilfsangebote:
    www.rbb888.de/tipps-service/Corona-Hilfe/depressionen.html

Shakti Asise
Shakti Asise

Was für eine Leistung so offen über das so sensible Thema Depression und darüberhinaus über die eigene in dieser Sendung zu sprechen. Großartig! 🙏🏻

Vor 2 Minuten
Lars Schneider
Lars Schneider

Im Vorhinein dachte ich die zwei verstehen sich gut, doch Torsten war wohl, wie er auch selber sagt nicht gut drauf. Erst durch das geteilte leid der Depression haben sie den selben Nenner gefunden. Ich denke und hoffe das sie heute noch guten und regelmäßigen Kontakt haben. Da ich selber Probleme mit Depression habe finde ich die Folge inspirierend und hoffe das sie immernoch in regen Austausch stehen. Könnte ich den Beitrag doch nur öfters likes! Am liebsten würde ich mit beiden (gleichzeitig) mal einen trinken gehen😄 Ich hoffe zu dem Thema Depressionen wird sich Deutschland weit mal was ändern und das die zwei darüber reden wird, meiner Meinung nach helfen!

Vor 5 Stunden
Th. S.
Th. S.

Na los, noch 'ne Sendung mit den beiden, und zwar open end. Danke schon mal!

Vor 7 Stunden
Antonio Jacobsen
Antonio Jacobsen

Das ist so schön euch über meine Gefühle reden zu hören . Danke Danke Danke ...

Vor 8 Stunden
Jan-Dirk Gerdes
Jan-Dirk Gerdes

Danke 👍🏼

Vor 9 Stunden
guidovoable
guidovoable

Die haben doch beide einen an der Waffel. Und dann auch noch öffentlich rechtlich. Ich bin lieber Querdenker und normal. DIE sollten doch vom Verfassungsschutz überwacht werden. Da geht mir die Hutkeule kehl.

Vor 9 Stunden
Daniel Spooner
Daniel Spooner

Richtig gut! Hab mich selbst andauernd wiedergefunden. War unheimlich gut euch Zwei zu dem Thema zuzuhören!❤

Vor 10 Stunden
Pia Gabriel
Pia Gabriel

Das sind Männer!

Vor 11 Stunden
Jens Schäfer
Jens Schäfer

Einfach nur Danke

Vor 12 Stunden
Steffen Ludwig
Steffen Ludwig

WTF! Beste Sendung EVER! Das Thema gehört längst offen diskutiert. Sehr großen Respekt das Ihr so offen darüber gesprochen habt.

Vor 12 Stunden
Slowmo Sapiens
Slowmo Sapiens

klasse!

Vor 12 Stunden
Outdoor Friend Studios
Outdoor Friend Studios

Starke Sendung! Danke euch beiden!

Vor 13 Stunden
Omawerner
Omawerner

Ganz tolle Sendung! Chapeau!

Vor 15 Stunden
Mister Wilson
Mister Wilson

Einfach nur danke !!

Vor 16 Stunden
Parkplan
Parkplan

Danke euch beiden, ich muss seit 2 Wochen etwas in meiner Firma abgeben. Davor hab ich angst und es ist mir zu viel. Ich glaube ich sollte mit meinem Hausarzt sprechen. Danke!

Vor 20 Stunden
Christoph M.
Christoph M.

Von Herzen danke!

Vor 21 Stunde
Anne Fs
Anne Fs

Irgendwann kann man einfach nicht mehr, v.a. wenn mehrere Sachen zusammenkommen. Und dann hört man von den negativen Erfahrungen anderer, die Hilfe aufgesucht haben, oder dass es anschließend gerade so geht. Ums Sterben führt kein Weg dran vorbei. Da macht es keinen Unterschied, ob das jetzt ein paar Jahre früher oder später ist, insbesondere, wenn es keine Kontakte gibt, die es merken würden, wenn man nicht mehr da ist. Abgesehen davon lebt man ja für sich und nicht für andere, wenn man das, was man da fabriziert, überhaupt als solches bezeichnen kann. (Falls es Kinder gibt, ist das natürlich nochmal ne andere Nummer.)

Vor 23 Stunden
rbb
rbb

Liebe Anne Fs: Hier gibt es eine Übersicht mit Hilfsangeboten: https://www.rbb888.de/tipps-service/Corona-Hilfe/depressionen.html

Vor 18 Stunden
Stevie Longhitano
Stevie Longhitano

Ein Hoch auf euch, dass ihr das Thema Depression angeht! Wir müssen offen darüber reden, danke dafür! Wie Torsten sagte: Es sollte kein Tabu-Thema sein. Aber was sagt uns das? Die lustigsten, kreativsten Menschen haben damit zu kämpfen

Vor Tag
Jolt
Jolt

Depressionen sind nicht peinlich. Hört auf die zwei und geht zum Arzt. Euch wird immer geholfen

Vor Tag
luiz ifer
luiz ifer

das was die beiden über depressionen sagen ist absolut goldwert. danke dafür.

Vor Tag
Teeya Seiyuri
Teeya Seiyuri

Was für ein wahnsinnig tolles Video, ich könnte es immer und immer wieder hören. Vielen Dank!

Vor Tag
Oliver Vogel
Oliver Vogel

Wir brauchen die Verlängerung. Bitte, falls möglich, in einem offenen Format fortsetzen...

Vor Tag
Beddi Yoo
Beddi Yoo

Sehr sympathische Folge!!! Also ich liebe Chez Krömer oder Kurt Krömer sowieso! Aber diese ehrliche Folge hat mich abgeholt und mir wurde auch für mich einiges klar. Stark! Danke!

Vor Tag
Steffen Moe
Steffen Moe

Vielen Dank, dass ihr beiden für soviel eine Lanze gebrochen habt!!! Es ist leider in der Gesellschaft immer noch ein Tabuthema. Lasst es uns ändern und zeigen, dass dies auch nur eine Krankheit ist!

Vor Tag
Goddy
Goddy

Sagenhafte Folge zu einem so wichtigen Thema!! Habt ihr super gemacht!

Vor Tag
Mister Wasgehtsiedasan
Mister Wasgehtsiedasan

Diese Sendung war viel zu kurz. Bitte Herrn Sträter wieder einladen.

Vor Tag
Stephan Krusch Musik
Stephan Krusch Musik

Ihr seid großartig! Danke dafür!!!!!

Vor Tag
___ Scholle ___
___ Scholle ___

Bitte noch einmal darüber informieren /sprechen oder humorieren🙏🏻😇

Vor Tag
___ Scholle ___
___ Scholle ___

Vielen Dank 🙏🏻😇 Ihr seid nicht allein! 🔥💥💖🦸‍♂️LithAn🦸‍♂️💖💥🔥

Vor Tag
dasdf jklö
dasdf jklö

Danke, ihr habt mir gerade geholfen mein Problem zu Erkennen.

Vor 2 Tage
dasdf jklö
dasdf jklö

Das ende hat mir ein lächeln in das Gesicht gezaubert, danke euch!

Vor 2 Tage
KJWTR
KJWTR

geile typen. sauber jungs. gut gemacht

Vor 2 Tage
Heike M.
Heike M.

Bewundernswert diese Offenheit... ohne sich minderwertig zu fühlen.. Oder Angst vor Ablehnung zu haben.. weil man ja irgendwie stigmatisiert ist. 👍✌️🥴

Vor 2 Tage
Ri Ke
Ri Ke

Und ich dachte, die Sendung kann man nicht noch mehr mögen! Bin großer Fan und auch Leidensgenosse. Einfach danke

Vor 2 Tage
Erix Klausch
Erix Klausch

Danke! Einfach danke für diese halbe Stunde Authentizität! Das braucht unsere Gesellschaft. Menschen, die einfach mal aufmachen und ganz sind. Ganz echt - ganz Mensch.

Vor 2 Tage
Sensirius
Sensirius

Mir fehlen die Worte, um meinen Respekt vollumfänglich zu formulieren ... Chapeau an die beiden Herren!

Vor 2 Tage
Jasmine Rocktäschel
Jasmine Rocktäschel

Ich fühle dass so sehr. Ich wusste letztes Jahr nicht mal mehr wie ich mich anziehen soll, mein Mann hat gemerkt was los war, hat mich angezogen mich ganz fest umarmt und gefragt Plan B? Und ich hab gesagt Plan B. Haben unsere Kinder zu seiner Mama gebracht und bin dann 2 Monate in der Klinik gewesen.

Vor 2 Tage
geteiltdurchnull65
geteiltdurchnull65

Danke euch dafür. Mir kamen teils die Tränen, weil man sich leider so gut in euren Aussagen erkennt. Noch habe ich nicht die Kraft und den Mut mir Hilfe zu suchen, mich überfordert es schon danach zu suchen. Aber ich hoffe, ich schaffe es auch. Nochmal danke, Menschen wie ihr, die es offen aussprechen, seid so wichtig!

Vor 2 Tage
Patrick Braun
Patrick Braun

Wunderbar, berührend und authentisch; vielen Dank für diese grandiose Folge.

Vor 2 Tage
Stefan LIFTTHESHITUP
Stefan LIFTTHESHITUP

Danke für eure Offenheit! Hat mir sehr geholfen.

Vor 2 Tage
sssedo
sssedo

Bitte als nächstes die Merkel, den Putin oder n Paul würdig

Vor 2 Tage
C4rp1nus
C4rp1nus

Danke ihr beiden. Einfach nur danke.

Vor 2 Tage
J A
J A

Danke!

Vor 2 Tage
Felix
Felix

Vielen Dank für eure offenen Worte und den Mut den ihr dadurch anderen gibt.

Vor 2 Tage
Carmen Wu
Carmen Wu

Da sitzen 2 Comedians und es ist ernst. Und es ist sehr bewegend.

Vor 3 Tage
Michael Ribbe
Michael Ribbe

das ist gutes Kino

Vor 3 Tage
Sebastian Rolles
Sebastian Rolles

Richtig gute Kameraarbeit!

Vor 3 Tage
Hannah Louley
Hannah Louley

Danke, das ist einfach das Richtige zu tun!

Vor 3 Tage
DerUserX
DerUserX

Alle Preise für diese Folge!

Vor 4 Tage
Marc K
Marc K

26:18 GANZ STARK!

Vor 4 Tage
Daniel Uhlig
Daniel Uhlig

Einfach nur Danke, das hat mir gerade die Augen geöffnet

Vor 4 Tage
D K
D K

Sollten sich die beiden dazu entscheiden mal einen Podcast zu dem Thema zu machen, dann würde mich das sehr freuen. Wie es der Kurt gerade noch erwähnte, ist eine halbe Stunde für dieses Thema eigentlich zu wenig. Trotzdem eine Supersendung und ich habe großen Respekt davor, dass die beiden so offen darüber sprechen.

Vor 4 Tage
Manuel Brunnea
Manuel Brunnea

Es ist schön zu lesen wie viel Anklang diese Folge bekommt und wie viele Menschen offenbar Verständnis für Depressionen haben. Ich wünsche mir ja, dass gerade in der jetzigen Zeit., während Corona, wo es sehr wahrscheinlich auch viele Menschen treffen wird die vorher gar nichts damit am Hut hatten, das Stigma noch weiter abnimmt aber befürchte, dass sobald die Pandemie vorbei ist alles wieder in den gewohnten Bahnen läuft von wegen "Ja, das ist wirklich schlimm" aber hinter vorgehaltener Hand wird es trotzdem stigmatisiert. Wieso bekommen wir das als Gesellschaft nicht hin obwohl offenbar so viele Leute die selbe Auffassung diesbezüglich teilen?

Vor 4 Tage
kaichen22
kaichen22

Vielen Dank für die öffenheit... Beste Folge ever 👌

Vor 4 Tage
Paulina K.
Paulina K.

Vielen Dank, dass Ihr beide das öffentlich angesprochen habt. So ein wichtiges Thema in unserer Gesellschaft, welches noch immer gerne unter den Teppich gekehrt wird und uns Menschen dadurch eben voneinander "trennt". Depressionen lassen uns ja glauben, wir sind die einzigen, denen es so schlecht geht und dass wir da auch nie wieder herauskommen können oder dass uns niemand verstehen wird. Allein die Depression spaltet uns von unserer Umgebung ab, es wäre also hilfreicher, wenn nicht noch die Gesellschaft das für uns täte. Wir brauchen mehr mutige und offene Menschen, wie Euch beide, die diesem wichtigen Thema Aufmerksamkeit und Gehör schaffen. Wir sind nicht allein auch wenn uns das die Depression glauben lässt. Und Reden hilft wirklich. Reden, reden, reden. Ansonsten kann ich jedem empfehlen, der z. B noch keine Therapie gemacht hat, tatsächlich eine zu machen. Ich kam mit 8 Jahren in Therapie und war dort bis zu meinem 18. Lebensjahr. Meine jetzige wundervolle Therapeutin fand ich durch meinen Hausarzt, dem ich vertraute. Bei dieser bin ich 7 Jahre schon. Ne verdammt lange Zeit in Therapien, aber Gutes braucht bekanntlich seine Zeit ;) Als ich versucht hatte auf eigene Faust jemanden zu finden, hatte ich paar Fehlgriffe. Orentiert Euch nicht zu sehr auf supergeile Bewertungen im Internet, das sagt nichts über einen Therapeuten aus. Ich fand durch solche Bewertungen eine Therapeutin, die während unserer Terminstunde nebenbei mit ihrer Freundin telefonierte und mir das Gefühl gab, ich bin nur eine weitere "Kranke", die ihr schön in die Gehaltskasse was zahlt. Sie speiste mich mit folgenden Worten ab: Sie sehe keinen Notfall bei mir, ich soll mich wieder melden, wenn es ernst ist. An diesem Abend schmiß ich mir ein paar Schlaftabletten und ging nie wieder mehr zu ihr. Ich war danach sehr verunsichert einen weiteren Therapeuten zu suchen, wusste aber gleichzeitig, dass ich es alleine nicht schaffen werden. Also bitte bitte lasst euch nicht abspeisen von Unwissenden. Lasst Euch nicht verunsichern. Bleibt dran. Ihr habt es verdient ein gutes, glückliches Leben zu führen! Und vergeßt bitte nicht, ihr seid nicht allein. In diesem Sinne ♥

Vor 4 Tage
Lucie Vollmeyer
Lucie Vollmeyer

Danke für die ehrlichen Worte das hat so gut getan mal jemanden darüber reden zu hören!

Vor 4 Tage
Extrabanane
Extrabanane

Ich habe mit allem gerechnet, aber nicht damit. Und ich habe mich hart abgeholt gefühlt. Selbst als betroffener, der es überstanden hat, hat mich das angefixt

Vor 4 Tage
I. Oshunsar
I. Oshunsar

Depression und Burnout sind kein Tabu, die sind da einfach nicht vorhanden. Ich habe es bis zum Haben ja selbst für Managererfindungen gehalten. Oder dass man es nur mit "Grund" bekommt. Alles Unfug. Darum Danke an euch beide und eure Humorlosigkeit in dem Thema!

Vor 4 Tage
I. Oshunsar
I. Oshunsar

Nehmt alles in Anspruch: Ärzte, Kliniken, Programme, Medikamente: Alles ist besser, als sterben.

Vor 4 Tage
I. Oshunsar
I. Oshunsar

Ich wurde in Hamm geteilt, ich hab immer noch Wundschmerz - geil

Vor 4 Tage
Marvin Behrens
Marvin Behrens

Harmonie...

Vor 4 Tage
Boris Lorenz
Boris Lorenz

DANKE für diese halbe Stunde!!

Vor 4 Tage
Anna
Anna

Ich kommentiere beinahe nie irgendwelche Videos, aber hier muss ich einfach. Ich habe heute mich durch Videos mit Teddy gesuchtet und bin dadurch auf diese Sendung gestoßen. Ich bin zutiefst dankbar, dass das passiert ist. Vor zwei Wochen hatte ich einfach über Nacht einen psychischen Zusammenbruch, ohne, dass irgendwas passiert wäre. Seitdem habe ich unglaublich zu kämpfen, aber ich sehe selbst schon im Rückblick, wie viel früher das alles angefangen hat. Ich habe mich oft gefragt in den letzten Tagen, ob das jetzt Depression sei oder nicht, und was Depression eigentlich heißt. Ich wusste nicht, wie sehr ich es brauche, Menschen zuzuhören, die Depressionen erlebt haben und mich gerade so tief verstanden fühle und Menschen in Worte ausgedrückt haben, wofür ich keine Worte finde. Ich dachte, ich bin schlecht, weil ich gerade nichts hinkriege, jetzt verstehe ich erstmal, dass das einfach auch gerade so sein darf. Ich gehe bald zum Hausarzt und hoffe, da Hilfe zu finden. Danke so sehr für diese Sendung. Einfach nur danke.

Vor 4 Tage
711 Studios
711 Studios

Ich wünsche dir viel Kraft 💪🏼 Wir sind viele.. ✊🏼

Vor Tag
Melissa Weckert
Melissa Weckert

Unglaublich gute Folge. Das Thema ist so wichtig... ich habe mich in so vielen Hinsichten in den beiden wiedererkannt und habe jetzt endlich Worte und Bilder, um meinen Angehörigen meine Gefühle zu beschreiben. Unbedingt mehr davon!

Vor 4 Tage
C.
C.

Chapeau ! Ihr beiden habt meinen absoluten Respekt. 👍🏻 Ein Dank auch an alle die dahinter stehen. ✌🏻 Bin schon lange ein Fan von Torsten und jetzt auch von Kurt. Danke auch an Extra 3, die diese Sendung empfohlen haben.🤘🏻

Vor 5 Tage
Sophie Döring
Sophie Döring

Die Tränen in den Augen von Torsten haben mich sehr berührt. Ich bin schon einige Zeit Fan von ihm und nur durch Zufall auf die Sendung gekommen. Fantastisch, dass die zwei sich die ganze Zeit der Sendung dafür genommen haben und nicht noch im Thema umgeschwenkt sind. Ich habe mich so sehr wieder gefunden in den sehr treffenden Beschreibungen. Schön finde ich auch, dass Kurt sich geheilt fühlt. Und Frage mich wie er das in kurzer Zeit geschafft hat. Ich leide schon länger an Depressionen aber bin erst seit 4 Jahren in Therapie. Leider habe ich momentan wieder eine sehr schlechte Phase und habe schon einiges an Therapie hinter mir ohne son Richtigen Erfolg. Liebe Herren weiter so und Danke! Es hilft zu wissen, dass man nicht alleine damit ist.

Vor 5 Tage
levi somna
levi somna

Danke Torsten Sträter. Danke Kurt Krömer.

Vor 5 Tage
Geheim Nis
Geheim Nis

Ich bin nicht der Erste der das sagt... Money Boy einladen! 😁😁😁

Vor 5 Tage
Elena Herrlich
Elena Herrlich

Danke ♥️

Vor 5 Tage
Kein Name
Kein Name

Danke das ihr die Hölle Depression angesprochen habt.

Vor 5 Tage
666 666
666 666

Danke

Vor 5 Tage
Killem All
Killem All

Einfach nur großartig, danke

Vor 5 Tage
Angela Tiamiyou Fatayi
Angela Tiamiyou Fatayi

Unglaublich.Wenn ihr ,Gerade ihr,,die Kraft habt ,geht mit diesem Thema an die Öffentlichkeit.In dieser Zeit ist es so wichtig,auch für die junge Generation ,Wenn ihr es dann noch gemeinsam in eurem Beruf humorvoll abholt,wird es auch,Entschuldigung,vielen jungen Männern helfen.Einfach Danke,sagt eine Erzieherin.

Vor 5 Tage
Lilli Schmilli
Lilli Schmilli

Danke! ❤

Vor 5 Tage
MC Seppelpeter
MC Seppelpeter

Ganz großes Kino. Vieles musste mal öffentlich ausgesprochen werden. Danke dafür.

Vor 6 Tage
AnimeLike482
AnimeLike482

Sehr cool, dass ihr richtig über das Thema Depressionen redet. Ich habe selbst Depressionen, ich hatte noch psychischisomatische Schmerzen. Ich bin bis vor kurzem in klinischer Behandlung gewesen. Ich war jetzt ein halbes Jahr in der Klinik. Ich hatte es schon vorher und nicht bemerkt. Allerdings hat meine Hausärztin es nicht verstanden und versucht mich mit Medikamenten abzuspeisen. Ich habe am Ende dann mit Hilfe meiner Schwestern, die Angst um mich hatten, im Krankenhaus angerufen und die meinten komm vorbei und wir nehmen dich auf. Ehrlich gesagt stand ich kurz vorm weinen, weil es genau das widerspiegelte wie es mir ging. Danke 👍

Vor 6 Tage
Mandy Modrack
Mandy Modrack

Vielen lieben dank ihr beiden dafür...ich selbst war schon in der Klinik und lebe nun seid über 10 Jahren damit(die Hälfte der Zeit unbewusst)....das ihr dieses Thema angesprochen habt finde ich großartig.....ich persönlich bin sehr froh meine Depression kennen gelernt zu haben...da ich nun weiß wie ich mit meinem treuen,sch.... Begleiter leben kann.... weil wir krank sind müssen wir uns bewusst sein das wir ohne sie nicht mehr leben werden....aber das macht uns zu reflektierten und liebevolleren menschen mit einem sinn für das kleine und schöne und wichtige im leben

Vor 6 Tage
Eren Acikkol
Eren Acikkol

Großartig. Danke für diese Ehrlichkeit und Wegweisung.

Vor 6 Tage
Ich Bins
Ich Bins

Ich habe die Sendung heute erst gesehen. Leider. Auch wenn es wahrscheinlich kaum noch einer liest: Ich hatte selbst sehr starke Depressionen. Selbstmord sah ich als letzten Ausweg und ich wäre ihn gegangen. Ich hatte keine Ahnung, dass ich krank war. Nur meine Freundin hat es gesehen und erkannt. Sie hat mir letztlich das Leben gerettet. Also bitte an alle, die jemanden kennen: Wartet nicht, wenn Ihr das seht. Tut etwas, denn viele Depressive können sich nicht selbst rausholen. In diesem Zusammenhang: Es muss viel mehr Aufklärung und Interesse in unserer Gesellschaft geben. Dann könnte so vielen geholfen werden. Danke, dass Ihr Euch getraut habt!

Vor 6 Tage
Norbert LeFu
Norbert LeFu

Große Klasse, vielen Dank das ihr dieses wichtige Thema aufgegriffen habt.

Vor 6 Tage
illip 112
illip 112

Beste Sendung von Kurt ... Ich kenne mich auch mit diesem Thema sehr gut aus

Vor 6 Tage
r3plaCment
r3plaCment

Mega von den beiden das Thema so offen anzugehen, man fühlt sich sonst immer allein mit seinen ganzen Päckchen oder Paketen die man zu tragen hat 👍

Vor 6 Tage
nichtEva
nichtEva

Das war eine sehr wichtige Ausstrahulung

Vor 6 Tage
Lord Vader
Lord Vader

Schade, das die Sendung so kurz war. Ich hätte den zwei noch Stundenlang zuhören können.

Vor 6 Tage
Heidi Schlautmann
Heidi Schlautmann

Starkes Thema!! Nur sehr schade, wenn der Gesprächspartner ständig unterbrochen wird 😕

Vor 6 Tage
B1B1B4BY
B1B1B4BY

Danke!

Vor 6 Tage
SYSTEM READY
SYSTEM READY

Eine der besten Sendungen bisher - wenn nicht sogar die Beste. Perfekt! Erschreckend, Faszinierend und ermutigend zugleich. Und: Mutig von Kurt Krömer (und Torsten Sträter), über dieses Thema an dieser Stelle zu reden - großer Applaus!

Vor 7 Tage
Mini Mi
Mini Mi

Respekt wie ehrlich beide zusammen sind......sowas sollte es öfter geben......es gibt Erkrankungen die dürfen nicht Tabuthema sein und die beiden machen den Anfang in die richtige Richtung 👍👍👍 VIELEN DANK 👍🍀

Vor 7 Tage
Thumka :3
Thumka :3

Danke Krömer für deine Offenheit, wollte es mir zuerst nicht anschauen da ich selber an Depression gelitten habe und sich mein Chef vor paar Jahren Suizid gemacht hat auch durch Depressionen. Hab mich aber doch dafür entschieden und kann nur Danke Danke Danke sagen! Auch an der Herrn Sträter. Hat mega gut getan euch darüber reden zuhören👍❤

Vor 7 Tage
herr nasenbaer
herr nasenbaer

Keine Ahnung wie oft ich die Folge jetzt geschaut hab. Ich glaub ich kann sie schon auswendig. Manches was beide beschreiben kommt mir aus den letzten 10-15 Jahren sehr bekannt vor. Keine Ahnung, was ich machen soll.

Vor 7 Tage
MiSchö
MiSchö

Tolle Sendung! Vielen Dank für die Offenheit

Vor 7 Tage
Yaasaa Yaasaa
Yaasaa Yaasaa

Ihr habt für viele Seelen gesprochen/ merci

Vor 7 Tage
s4lentin
s4lentin

danke :D einfach danke... das waren genau die passenden worte

Vor 7 Tage
Axel Michaelis
Axel Michaelis

Größten Respekt an Hr. Krömer und Sträter die beste Sendung seid Langem

Vor 7 Tage
Daniel G
Daniel G

Kurt war schon vorher mein absoluter Lieblingskomiker und seit der Folge mit Teddy und jetzt mit Torsten auch zu einem unglaublichem Lieblingsmensch geworden. Respekt.

Vor 7 Tage
Wapamup
Wapamup

Danke an euch beide!

Vor 7 Tage
Felix RUFF
Felix RUFF

Ich weiß jetzt das ich zum Arzt gehen sollte aber ich traue mich anscheinend nicht.

Vor 7 Tage
Bennet W.
Bennet W.

Großartige Sendung mit einem Thema, welches viel zu wenig Beachtung bekommt.

Vor 7 Tage
Don Pedro
Don Pedro

Wow - WAS für ein eindrucksvolles persönliches Gespräch. Große Achtung und großes Danke dafür, dieses (Tabu-)Thema zu behandeln ❤️❤️

Vor 7 Tage
commando 8th of july
commando 8th of july

Danke

Vor 7 Tage
Fritz Pumpelmus
Fritz Pumpelmus

Wird nur nicht viel nützen weil die Klappspaten doch alles so machen wie Sie als Allwissende meinen! Das hat man schon bei den Altenpflegestellen gesehen!

Vor 8 Tage
Stephan Backert
Stephan Backert

Danke.

Vor 8 Tage

Nächster

Gregor Gysi & Kurt Krömer - Teil 1

1:00:21

Gregor Gysi & Kurt Krömer - Teil 1

Gregor Gysi

Aufrufe 814 000

Felix Lobrecht bei Sträter I Torsten Sträter

07:03

Felix Lobrecht bei Sträter I Torsten Sträter

Comedy & Satire im Ersten

Aufrufe 36 000

Inas Nacht mit Torsten Sträter

21:39

Inas Nacht mit Torsten Sträter

Talk Inas Nacht

Aufrufe 401 000

Teşkilat 9. Bölüm

2:1:18

Teşkilat 9. Bölüm

Teşkilat Dizisi

Aufrufe 2 517 571

Kardeşlerim 11. Bölüm

2:28:23

Kardeşlerim 11. Bölüm

KARDEŞLERİM

Aufrufe 7 018 729

Alev Alev 25. Bölüm

2:19:15

Alev Alev 25. Bölüm

Alev Alev

Aufrufe 1 578 885

Emanet 173. Bölüm | Legacy Episode 173

53:36

Masumiyet 11. Bölüm

2:5:58

Masumiyet 11. Bölüm

Masumiyet

Aufrufe 985 550