Bremsscheibe komplett kaputt - Wie kann SOWAS passieren? | Dieselskandal: Die Docs in Rage

  • Am Vor year

    Die Autodoktoren - offizieller KanalDie Autodoktoren - offizieller Kanal

    Dauer: 34:11

    Ein Peugeot 2008 BlueHDi (2016, 81.000 KM, 1.6L, 88 KW) ist zur Inspektion in Holgers Werkstatt. Doch dabei fallen den beiden tiefe Riefen in der Bremsscheibe auf. Wie können so tiefe Rillen entstehen? Der Blick auf die Bremsbeläge gibt einen Hinweis.
    Wisst ihr die Antwort? Schreibt sie uns in die Kommentare!
    Außerdem: Ein VW Passat (Baujahr 2000) mit defekter Zentralverriegelung - der Grund ist kurios...

    _____________________________________
    Zu unserem Shop gelangst du hier:
    bit.ly/WebshopAutodoktoren
    Die Autodoktoren auf Facebook:
    facebook.com/DieAutodoktoren
    Die Autodoktoren auf Instagram:
    instagram.com/die_autodoktoren

kaadom1
kaadom1

Wir hatten beim Ford Focus oft Bremstein. Nur außen. Marke gewechselt vom Hersteller dann war Ruhe.

Vor 2 Tage
manolo 222
manolo 222

Haben die Jungs neue Handschuhe..

Vor 5 Tage
Ali Tas
Ali Tas

Vieleicht hat da jemand ,,Originale" Beläge nach Außen und günstige nach Innen gebaut !? Und beim Nächsten Kunden dasselbe !? usw.... Aber immer ,,Originale" Beläge in Rechnung gestellt !? Dann sieht keiner durch die Felge was los ist bis die Scheiben Innen kaputt sind . Dann muß alles zeitlich schneller erneuert werden . Geldmacherei ist meine Vermutung .

Vor 5 Tage
Dominique C.
Dominique C.

0:40 Einer der Gruende, warum ich so ungern mein Auto in eine Werkstatt gebe. Was haben die sich denn gedacht, was da im Amaturenbrett Geraeusche machen soll?

Vor 8 Tage
firstwiseguy
firstwiseguy

Warum sollte VW sich melden? Sobald einer deren Scheiß gekauft hat, ist er ihnen egal.

Vor 14 Tage
Metin Rousian
Metin Rousian

Herr Faul , waren Sie Früher Torwart ? Besten Reflexe ! 👌🏻😃

Vor 16 Tage
DJ Black Bear
DJ Black Bear

Zum Thema Wasserkasten Abläufe und BKV, das reinigen der Abläufe und des Waserkastens halte ich seit mehr als 25 Jahren für notwendig und steht so auch in den meisten Inspektionsleitfäden. Bei dem Audi ist Fakt das die Abdeckung fehlt, wars der Kunde oder eine Werkstatt? Fakt ist aber Eure falsch Aussage zum BKV, wenn der Wasser zieht ist dieser schon Defekt, Funtioniert nicht mehr, das System ist im algemeinen Luftdicht und da Luft eine geringere Dichte als Wasser hat im normal Fall nicht möglich. Zudem handelt es sich um einen TDI Motor, diese haben eine extra Unterdruckpumpe die vom Verbrennungsraum entkoppelt ist, keine Chance für Wasser im Ansaugsystem bzw für Wasser im Brennraum.

Vor 19 Tage
Jesus Ist Gott
Jesus Ist Gott

Eine sehr wichtige Information habt ihr ausgelassen; die Bremsscheiben rechts-links nicht verwechseln, wegen der korrekten Lüftung ! Die Luft muss während der Fahrt, von innen nach außen gedrückt werden !

Vor 24 Tage
Bernhard Emanon
Bernhard Emanon

Danke, Respekt, habe was gelernt...

Vor Monat
pwnstyler
pwnstyler

Hab letzte Woche TÜV bekommen mit kaputten bremsen. größter Witz überhaupt.

Vor Monat
Bryan Awkwardson
Bryan Awkwardson

25:30 Meine liebe Herren.....ich bin kein naiver (Um-) Weltverbesserer, und ich gebe zu, dass es - was die Umwelt betrifft - zum Teil superblöde Regeln und Gesetzte gibt. ABER - auch wenn ein Kreuzfahrtschiff die Umwelt wie Sau verschmutzt, so bedeutet das noch lange nicht, dass es NICHT notwendig ist, auf anderen Gebieten etwas für die Umwelt zu tun. Diese Form von der ewigen Relativierung auf dem Umweltgebiet dient keinem.

Vor Monat
Urix U
Urix U

Bremsscheiben normaler weise immer mit ner radschraube anpacken lassen damit sie nicht runter fallen kann. Also wenn man mal die kleinen schräubchen nicht parat hat. Nur so als tipp. Spaar haufen geld.

Vor Monat
Werner Eric
Werner Eric

Man könnte auch so lange mit einem Schraubenzieher den Lack abkratzen bist die Stelle durchrostet und schon fließt das Wasser ab.

Vor Monat
Theodor Grueneberg
Theodor Grueneberg

Vermutlich wird der Belag. Inne wärmer und hat dadurch mehr abrieb. Durch weniger kühlung als außen.

Vor 2 Monate
Reinhard Kiel
Reinhard Kiel

Ich glaube, der Kunde hat die Bremsklötze mal bis auf`s Metall runter gefahren und dann einfach neue Klötze rein gesteckt.

Vor 2 Monate
Topri01
Topri01

ich glaube es ist alles Drehbuch.Holger nervt sehr mit seiner hektischen Art. Hr. Faul sehr ruhig und sachlich,sehr gut. Aber ich glaube die Jungs arbeiten auch nur mit Wasser wie andere Firmen auch. Und Rückläufer werden die auch haben,denn alle machen Fehler

Vor 2 Monate
Jean-Paul Piazzolla
Jean-Paul Piazzolla

Wäre es nicht möglich, dass ganz einfach die Kolben festsitzen? Nachdem die Bremse betätigt wurde, zieht der Schlitten sich zurück, der entsprechende Kolben allerdings blockeirt, so dass jeweils der innere Bremsklotz ständig anliegt und so die Riefen in den Scheibe verursacht. Bei dieser KIlometerleistung zwar ungewöhnlich meiner Meinung nach aber möglich und das Erste das ich in diesem Fall überprüfen würde. Den Schlitten säubern ist schön und gut, hat in diesem Fall aber keinen SInn denke ich. Warum? Bremskolben und Schlitten auf Gangbarkeit überprüfen gehört zur Standardarbeit. Ich frage mich warum das nicht gemacht und im Video erwähnt wurde? Ich denke mal da hat der Schuster, Bäcker oder wer auch immer für die letzte Inspektion abkassiertt hat ganze einfach seine Arbeit nicht richtig oder überhaupt nicht gemacht. Naja Kolben, Manschetten und Staubringe ersetzten ist ja auch ein wenig Arbeit.

Vor 2 Monate
3d Druck FANATIK Andreas A.
3d Druck FANATIK Andreas A.

Unter die klammern mache ich auch paste sonst bildet sich auf dem blank gemachten Metall ja gerade schon wieder rost wo drückt

Vor 2 Monate
Margarete Czierpka
Margarete Czierpka

Ich habe das gleiche Problem bei Toyota Auris Hybrid.(Bremsscheiben)

Vor 2 Monate
osorge
osorge

Jungs! Das sind keine Bremsscheiben - das sind doch SCHALLPLATTEN!!!!

Vor 2 Monate
Werner Mayer
Werner Mayer

ich mag euch zwei,ihr seid cool und erklärt schwierige dinge, so das jeder sie versteht :o) macht weiter so !!!!!!

Vor 2 Monate
Winfriedheidl@yahoo.de
Winfriedheidl@yahoo.de

Das selbe Bremsklotzproblem habe ich bei meinem Hyndai iX20 schon bei 35 tausend Kilometern ! Schlimm und nun noch TÜV, bei euch in der Werstatt wäre ich sicher gut und besser aufgehoben als in irgendeiner unbekannten. Aber nach Köln zu weit für mich.

Vor 2 Monate
Dick Zweers
Dick Zweers

Heeft jullie tandarts ook een speciale vlog?

Vor 3 Monate
ricochet50BMG
ricochet50BMG

Der Fokus von der Kamera macht mich fertig... sorry aber das nervt dermaßen.... mach den auf manuell und stell selber scharf....

Vor 3 Monate
Herr Copyright
Herr Copyright

Bei der Bremsanlage müsst ihr am bremssattel nicht alle 2 Schrauben lösen sonder nur eine und die andere nur die staubmanchette zurück drücken

Vor 4 Monate
lummi5
lummi5

Absolut grauenhaft wie ihr das Material bearbeitet Mit dem Hammer auf dem Radlager rumschlagen dann die plane Fläche mit einem schleifmop abschleifen und dann auch noch die belag Aufnahmen mit einer abrasiven Drahtbürste und einer Flex reinigen und wenn man das dann 5 Mal gemacht hat dann kann man Radnabe Bremssattelträger schön in den Schrott schmeißen Ihr seid im leben keine Meister. Meisterbrief kann man kaufen. Ein Meister ist ein Profi. Ihr seid höchstens Lizensbesitzer

Vor 4 Monate
Marc Baron
Marc Baron

Das was es nur in Deutschland gibt.... Die Politik fördert auch noch den Betrug der Autokonzerne....

Vor 4 Monate
Endre Bajka
Endre Bajka

Warum hast du alte und neue Bremsscheiben nicht gemessen?

Vor 4 Monate
chricsif
chricsif

"Ist halt Peugeot, kann passieren." :-)

Vor 4 Monate
Denn4ik-Meister
Denn4ik-Meister

Etwas Werbung für Textar... Würde aber die Marke vermeiden, hatte damit keine gute Erfahrungen gemacht.

Vor 4 Monate
LT4x4
LT4x4

Hallo Ihr Beiden. Achtung Ironie: Erzähl doch keine Story, der würde so keine HU bekommen. Sonst schick ich euch mal ein Satz Scheiben einer C-Klasse für die es HU ohne Mängel gegeben hat. Inkl. Beläge Bremssättel und rissiger Bremsschläuche. Nachfrage beim TÜV hat dann ergeben, dass zur Zeitpunkt der Prüfung alles in Ordnung war. Ergo, es hat innerhalb von 2 Monaten eine rapide Alterung und Korrosion stattgefunden innerhalb von 800 Km.

Vor 4 Monate
HC Schrotter
HC Schrotter

Der weltweite co2 Ausstoß von Mobilität beträgt 1%. China hat 120 Millionen LKW. Jeder kann selbstverständlich einen Teil seines Energieverbrauches mindern, wenn er es muss, wird es nichts mit dem Mindern von CO2. Seid FFF ist der CO2 Ausstoss um 6% gestiegen, dank der Verbote ...

Vor 4 Monate
banditmeo
banditmeo

Ich hatte bei meinem Opel Corsa B nach der Abholung ein weiches Gefühl beim Bremsen und sagte das auch sofort dem Meister. Seine Aussage, datt is normal, die müssen sich ersma setzen... Hatte ich noch nie und ich schraube selber an meinen Motorrädern und hatte noch nie so eine Auffälligkeit. Als ich den Corsa dann mal selber auf der Hobbybühne hatte (drei Wochen später) sah ich, dass die Bremsscheiben außen einen starken Rand aufwiesen und die Beläge total schräg abgelaufen waren... also zum nahe gelegenen Zubehörladen und zum Glück neue Klötze und Scheiben von Sachs bekommen... Ich baute alles ab, reinigte es, setzte alles wieder zusammen und als ich die Klammern genau so wie zuvor befestigt wieder montieren wollte, setzen sich die Beläge schräg an die Scheibe... da stimmt doch was nicht, sagte ich laut und einer der Hobbyschrauber kam zu mir und sagte, da wären ja auch die Klammern auf den falschen Seiten...Klammern raus und seitenverkehrt wieder rein und siehe da, alles passte flächenanliegend zusammen... Manchmal muß man wirklich alles selber machen... von wegen, die sind ja auch neu, die müssen sich erstmal setzen... Diese Werkstatt war dann für mich gestorben... Ich sehe eure Videos sehr sehr gerne, ihr habt Ahnung und sucht richtig... Bei solchen Dingen muß man perfekt arbeiten.... Ich finde es gut, dass ihr auch die schwimmende Halterung mit den Auflageflächen der Klötze reinigt, das machen die wenigsten....

Vor 4 Monate
Fritz Brause
Fritz Brause

Das ist sozusagen Riefenstahl....

Vor 4 Monate
Janphilipzockt
Janphilipzockt

06:22 Wie die Geier auf das Süße

Vor 4 Monate
mybigfrog1
mybigfrog1

So auffällig verschlissene Scheibe und man schaut sich den Zustand der Bremszylinder unter den Dichtgummis nicht an? Das kenne ich nur von ATU so :-))

Vor 4 Monate
quo ante bellum
quo ante bellum

Wir sind der gleichen Meinung! Diese Öko-Religion werden sich nicht mehr viele Menschen leisten können in der Zukunft.

Vor 4 Monate
rangerstorm lucky
rangerstorm lucky

Ihr habt Recht mit dem Dieselschwachsinn,ich bin der selben Meinung,alles politischer Pragmatismus und Faschismus 🤨🤨🤨😌😌😌😌👍👍👍👍👍👍🚙🚙🚙🚙🚙🚙⛽⛽⛽⛽⛽⛽⛽

Vor 5 Monate
Kofi 0712
Kofi 0712

Immer wieder schön zu beobachten, dass im Video um Kommentare gebettelt wird ABER dann keine einzige Reaktion der Herren zu dem geschriebenen erfolgt. Also könnte man sich die Kommentare auch sparen. Von wegen "gegenseitiges lernen"! Effekthascherei würde es besser treffen, egal wie populär die beiden Herrn hier auf YouTube sind.

Vor 5 Monate
Manfred
Manfred

Hallo ihr zwei hübschen, kleiner Tipp zum Bremsträger reinigen. 1) Träger einspannen im Schraubstock(nicht mit der Hand halten!!!!!!) 2) Schwimmbolzen mit Gummi entfernen sonst beschädigt man die Gummis beim reinigen mit der Flex 3) reinigen und mit Aluzinkspray lackieren, dann rostet es später nicht so schnell unter den Blechen 4) Bolzen schmieren und montieren LG vom Meister Mumm aus Oberaudorf

Vor 5 Monate
Adalbert
Adalbert

hatten auch das Problem mit der verstopften Ablaufleitung im Scenic. War auch in der Fachwerkstatt (!!) bekannt und auch andere Wagen standen mit dem gleichen Problem zur gleichen Zeit dort. Wasserkasten lief über und führte zu starken Schäden an der Elektronik. Bei meiner Anfrage, ob die Abflüsse denn bei der jährlichen Inspektion kontrolliert und gesäubert würden, antwortete man ganz lapidar: "Das muss der Kunde zusätzlich bestellen". Mit anderen Worten: "Wir warten nach jedem Starkregen auf die dummen Kunden, die das nicht wissen". So sieht also das Verständnis dieser Werkstatt aus!

Vor 6 Monate
Ben Heckendorn
Ben Heckendorn

Ist die Beschaffenheit der Brämsklötze eigentlich die selbe auf beiden Seiten? Weil wenn ich die hintere nach vorne nehme, wird die Bremscheibe ja von der anderen Seite abgenützt.

Vor 6 Monate
Christian Storz
Christian Storz

Jungs , wie wärs beim schleifen mit dem " gesunden" Bremsstaub mit Atemschutz ? Sonst vielen Dank für eure schönen Videos !

Vor 6 Monate
malunamaba
malunamaba

die Ludolfs wissen das bestimmt .

Vor 6 Monate
Stephan Klein
Stephan Klein

Ähnliches Bremsscheiben-Problem beim Golf6 auf der Hinterachse gehabt. Originalscheiben/Beläge bereits nach 40000 km in katastrophalem Zustand. Vermutlich Billigmaterial. Dann gegen Material von Brembo getauscht. Ergebnis: Nach 50000 km immernoch gleichmäßiges riefenfreies Tragbild auf der Scheibe. Schon eine Offenbarung, dass gute OEM-Markenware die Originalteile um Welten schlägt.

Vor 6 Monate
PROF DR H C ROLAND LANGE
PROF DR H C ROLAND LANGE

VERJÜNGT DEN Ansaugkanal um 50% und sperrt ab 3. Gang. Dann geht die Bremse . Ach ja Gewicht noch runter .Alles raus aus dem Franzmann-

Vor 6 Monate
Niemand
Niemand

Das Thema mit der Umweltplakette ecr... Jeder der fürs Klima ist wäre ein Feind dieser Plakette ... Diese Plakette ist nur ein Druckmittel von Autobauern damit sie immer die neusten Autos verkaufen können ... jedes andere Land würde wenn es wirklich um Gesundheit und Klima geht in Städten (Norwegen zb) Autos generell dort verbieten und stattdessen gute Verkehrsanbindung Pendlerparkplätze ecr bauen ... in Deutschland ... wo die Autolobby regiert , lasst ruhig Hass auf unsere Existenz bringen (Umwelt Klima) und nicht auf unsere schlechten Autos ... die wir euch für maximales Geld aus der Tasche entziehen

Vor 7 Monate
Luca L
Luca L

Hab auch schonmal zu kleine Scheiben montiert bekommen, ist aber anstandslos durch den TÜV auch gute Bremswerte ^^.

Vor 7 Monate
Blackvoodoo35
Blackvoodoo35

Mein BMW M4 wird im November 3 Jahre alt, hat so 44000 KM drauf und es sind natürlich noch die ersten Bremsen. ABER meine hinteren Bremsscheiben sehen aussen genauso aus wie bei dem Renault innen. Man hört es auch beim bremsen. Die riefen kamen schon sehr früh rein. Aber da das Auto normal bremst wollte ich nicht zum Service damit. Auch wenn da noch Garantie drauf war. Jetzt im November habe ich auch TÜV und ich frage mich ob ich einfach so hinfahren kann. Oder doch die Bremsen vorher noch wechseln lassen sollte.

Vor 7 Monate
Das Syndrom
Das Syndrom

Ich hatte letztens versucht meine Bremsscheiben zu wechseln aber ohne Erfolg da sie komplett festgerostet waren an die Radnabe und auch die härtesten Hammerschläge nicht geholfen haben. Wie oft passiert das eigentlich das Bremsscheiben stark festrosten an die Narbe ?

Vor 7 Monate
Silvio Moegenburg
Silvio Moegenburg

Bitte mal ein Video mit Werner und Jürgen. Muss man mal Probieren, wird sehr Lehrreich. mfg

Vor 7 Monate
Norbert Zimpfer
Norbert Zimpfer

Also ich verwende nur Keramik-Beläge. Noch nie Probleme gehabt. Ich hätte auf jeden Fall noch die Gleitpinne nachgefettet, wenn man schon mal alles auseinander hat.

Vor 7 Monate
Ich Ich
Ich Ich

Zu sehen ist hier eine Faustsattelbremse - hier gibt es nur einen Zylinder und die Bremse verrutscht beim Bremsen nach innen, damit beide Beläge an der Scheibe anliegen. Wenn die Führungszylinder der Buchsen dicht ist, wird beim Bremsen dort Luft oder Fett (oder eingedrungenes Spritzwasser eingeschlossen) Dadurch zieht der Sattel mit der Zeit immer mehr zu weit nach außen und der innere Belag liegt bei der Fahrt immer etwas an der Scheibe an, wodurch die Scheibe heiß wird und einseitig verschleißt.

Vor 7 Monate
A. M.
A. M.

Schade das ihr das mit den Grenzwerten ins lächerliche zieht. Der Grenzwert vom 50 µg pro m³ ist ein 24/7 Mittelwert. Klar kann es sein das du 4000 µg am Ofen für 5sek das einatmest. Aber das ist auf deinen Raum im Mittel wieder völlig belanglos. Du kannst ja mal 24/7 an deinem Ofen stehen, oder 24/7 in deiner Werkstatt leben. Übrigens gilt der Grenzwert schon seit fast 15 Jahren und das Europaweit!!! Außerdem, das Ganze zu Behaupten "das gäbe nur in Deutschland" ist keine Meinung sondern Verbreitung falscher Tatsachen.  §186StGB

Vor 7 Monate
Timo Weis
Timo Weis

Damit der Sattel nicht herunter fällt bei der Reparatur -> http://ate-info.de/de/details/produkte/ate-flex-haken

Vor 8 Monate
Berndbart
Berndbart

5:12 Selbst ist der Chef. Wirklich vorbildlich. Ihr seid ein Dreamteam. Die Videos sieht man immer wieder gerne.

Vor 8 Monate
Gogo gogo
Gogo gogo

original Teile... wer teuer kauft kauft scheisse 😂

Vor 8 Monate
Baldur Fuchs
Baldur Fuchs

bei diesen lacjierten Bremmscheiben von Textar musste ich leider feststellen, dass sie umso schneller und stärker rosten, sobald dieser Lack weg ist. Und der Lacj hält nicht lange.

Vor 8 Monate
Harald Schussmann
Harald Schussmann

Super, dass ihr das mal ansprecht. Nur Abzocke ist das. Die DUH gehört verboten.

Vor 8 Monate
Danny Böttinger
Danny Böttinger

Und dank DHU und Grünen wird es von Jahr zu Jahr schlimmer, nur unternimmt niemand etwas 😭😡

Vor 8 Monate
Danny Böttinger
Danny Böttinger

Tim Taylor und Al bei der Arbeit 😂😉

Vor 8 Monate
Andreas Huesig
Andreas Huesig

schutzbrille auf jeden fall immer. fand immer nicht so lustig wenn der augendoc mit dem enterhaken in meinem auge rumbohrt. aber ihr habt beim bremsen reinigen mit der maschine keinen atemschutz benutzt...das zeug ist nicht unbedingt gesund. ich weiß was ich im rüssel für einen mist habe wenn ich die ne bremse gemacht hab...

Vor 9 Monate
Re Peat
Re Peat

Stoppt mal das Video bei 04:26 . Da hat doch ein ganz pöser Aufnahmetechniker das Mikro am Namensschild Latzhose an genau dieser Stelle angebracht. Upps. "H...ARSCH" hahahaaaaa

Vor 9 Monate
Birde ey
Birde ey

Bremssattelträger belagführung nicht eingefettet ... das gibt Abzüge ^^

Vor 9 Monate
Niko Ramm
Niko Ramm

Na ist doch klar was passiert ist. Ich erkläre es, Aber nur kurz! Da der Innendruck im Außenbereich höher als tief ist, bildet sich an der narbe eine bläuliche Verdrängung. Das äussert sich unter anderem darin, dass die Erde flach ist und die Sonne um die Erde kreist.

Vor 9 Monate
lieberfreialsgleich
lieberfreialsgleich

So sehen viele Bremsscheiben aus. Das kann man verhindern, wenn von Zeit zu Zeit die Beläge ausbaut und mit Schleifpapier glättet. Ich mache das immer, wenn ich Sommer- und Winterräder tausche. Das kommt vom Strassendreck oder es entsteht, wenn Bremsscheiben Rost ansetzen.

Vor 9 Monate
Mechatroniker 96
Mechatroniker 96

Sind den die alten Beläge original vom hersteller gewesen?

Vor 9 Monate
Rainer Jungk
Rainer Jungk

Wegfiegende Drahtstifte: Wenn Arbeiten mit diesen Bürsten am Fahrzeug gemacht werden kann es vorkommen, dass sich diese wegfliegenden Drahtstufte oder Metallspäne an ABS Sensoren und OT-Gebern wie an einem Magneten festsetzen und Störung des ABS angezeigt wird oder sich der Zündzeitpunkt verändert. Das Reinigen dieser Sensoren von den Metallspänen sollte immer mit einbezogen werden.

Vor 9 Monate
Hartmut Thomas
Hartmut Thomas

Zeigt doch mal ein asiatisches Auto was nen Defekt hat . Nicht immer nur die deutsche Qualität .

Vor 9 Monate
e36driver
e36driver

Deswegen verbaue ich auch nur Original ATE Bremsen bei mir am BMW und sowas habe ich noch nie gesehen. Nach 1 Jahr und 23000 km ist die Scheibe immer noch glatt und der Belag hat gute 13 mm also geht noch....Bei 18 neu hab ich gerade mal 5 mm verbraucht...

Vor 10 Monate
Nobody Secret
Nobody Secret

Bremmssattelschlauch überdreht...naja naja

Vor 10 Monate
Funhubble
Funhubble

Ich hatte bei meinem 2009er Chevrolet Epica auch ab Werk Lebensgefährliche Bremsen. Da wurde bei starker Beanspruchung der Kleber flüssig der den Belag an der Eisenplatte hält. Das hat ein Geräusch gemacht als ob der ganze Karren auseinander fällt. Beläge und Scheiben waren noch sehr gut trotz Automatik und 55.000 KM. Beläge waren halt Müll. Nach einem Wechsel der Scheiben und den Belägen mit normalen Werkstattüblichen Qualitätsteilen war das dann weg. Leider kurz außerhalb der Garantie. Klar fällt das nicht unter die Garantie aber einen Aufstand hätte ich da schon gemacht. Als mein Mechaniker in meiner Hauswerkstatt von der Probefahrt zurückgekommen ist, hat er gesagt dass ich damit keinen Meter mehr fahre und hat mir gleich einen Werkstattwagen gegeben.

Vor 10 Monate
M.Z
M.Z

Ich weiss nicht auf der einen seite die Aufläge Fläsche der Bremsscheiben Poliren was ich für Reichlich Übertrieben halte. Und das da Irgendwas Platzt durch Abschrecken halte ich für sehr weit hergeholt. Aber auf der anderen Seite sind da 2 Fachmänner die es in keinem Video Hinbekommen den Bremssattel zu sichern sondern der wird immer wieder irgendwie dahin geklemmt und dabei wird der bremsschlauch verdreht und dran gezupt. Und nein so einfach gehen die auch nicht Kaputt aber das verhältniss ist in meinen Augen Fragwürdig. ja man kann da über die Auflagefläsche mal mit ner Drahtbürste drüber gehen ( das braucht aber sicher kein Spezial Druckluft Werkzeug ). Und auf der anderen Seite ist man zu Bequem einen Bremsattel mit ner simplen Drahtschlaufe zu sichern ! oder wird das nur nicht gemacht weil man dafür noch kein Spezial Werkzeug hat das man mal in die Kamera halten kann ?

Vor 10 Monate
Friedhelm Mannecke
Friedhelm Mannecke

Metallfrei wäre EBC green. Der kann auch 200 grad mehr vertragen. Der hat auch kalt höhere Reibwerte von 0,55. Hier war billigster Kram drin.

Vor 10 Monate
ptrckb99 _
ptrckb99 _

Peugeot hat bei dem Kfz an der Bremse wirklich gespart. Bekannte von mir fahren so einen Haufen und die Bremse quietscht wie bescheuert, wurde bei ca. 40000 km gewechselt und quietscht schon wieder. Einfach minderwertige Qualität, die da verbaut wird.

Vor 10 Monate
Erich Kaldenbach
Erich Kaldenbach

ein geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul

Vor 11 Monate
Ruhrpott4Ever
Ruhrpott4Ever

Hallo Hatte letztes Jahr genau das gleiche Problem mit dem Peugeot 2008 bj 2013, laufleistung zu dem Zeitpunkt ca 60000 km. Als Ich beim Tüv war, viel es dem Prüfer gleich auf das da tiefe Rillen in der Bremsscheibe waren, links und Rechts...folge komplett neue Bremsen verbaut. Inzwischen ist das Auto verkauft.

Vor 11 Monate
Hasan
Hasan

Guten Morgen ich hätte eine Frage wo ihr schonmal über Bremsen ein Video dreht. Habe einen astra j 1.4 ecoflex bj 2010 und hinten links wird die Brems Scheibe heiss und quitcht, das geht mir ziemlich auf die Nüsse. Habe zwar keine Ahnung von Autos, kann es sein das die bremskolben nicht richtig öffnen. Schöne Grüße aus Köln

Vor 11 Monate
Axel Rehling
Axel Rehling

Diese Riefenbildung mit diesem Metall-Pickup im Bremsbelag hatte ich auch schon mal gehabt. Aber die Theorie mit dem falschen "Einbremsen" oder der unterschiedlichen Wärmebildung kann ich nicht bestätigen. Bei mir war vermutlich der Auslöser, dass sich kleine, feine und harte Dreckpartikel während des Bremsvorgangs in den Bremsbelag festgesetzt haben und innerhalb kürzester Zeit die Bremsfläche aufgeraut hat und sich so Metallpartikel abgelöst wurden und sich ebenfalls in dem Bremsbelag festgesetzt haben. Die Bremswirkung ließ dabei erheblich nach und wenn Nässe im Spiel war, war sie fast null... Reinigung der Bremsbeläge, inklusive Entfettung der Bremsfläche, hat immer nur kurz gehalten. Doch nachdem ich die Bremsbeläge ausgetauscht hatte, war das Phänomen augenblicklich verschwunden. Falls jemand fragen sollte bei welchem Fahrzeug es sich gehandelt hat, dem sei gesagt, dass das Fahrzeug ein Fahrrad mit Felgenbremsen war.

Vor 11 Monate
Ralf Ziebell
Ralf Ziebell

Vielleicht Billigbremsbeläge https://de.m.wikipedia.org/wiki/Bremsbelag

Vor 11 Monate

Nächstes Video

Endoskop enthüllt 3000€ Schaden am Hyundai | 93er Audi V8 Quattro mit Ölverlust

29:17

Vegeta VS Thor (DBZ VS Marvel) | DBX!

3:40

Vegeta VS Thor (DBZ VS Marvel) | DBX!

DEATH BATTLE!

Aufrufe 437 581

Post vom Anwalt wegen Stellenausschreibung! | Live-Diagnose: Warum ruckelt der Golf?

34:46

Abarth falsch betankt - und jetzt? | Alfa mit Klappe, aber ohne Endschalldämpfer...

26:32

Live-Diagnose: Audi A4 springt nicht mehr an!

36:45

Live-Diagnose: Audi A4 springt nicht mehr an!

Die Autodoktoren - offizieller Kanal

Aufrufe 859 000

So klappt es perfekt! / Truck diary #361

14:39

Gibt es aktuell ein krasseres Krause Duo?

16:54

Ditching our Boat for THIS! Our European Romance Novel Villa

18:40

PITBIKE RACE & TRAILS! BIRTHDAY BASH!

10:45

PITBIKE RACE & TRAILS! BIRTHDAY BASH!

Marc Diekmann

Aufrufe 18 062

Motorrad Fahrverbote in Tirol - Teil 2 - Update zu den Sperrungen für Motorradfahrer

15:47

Motorrad Fahrverbote in Tirol - Teil 2 - Update zu den Sperrungen für Motorradfahrer

1000PS - die starke Motorradseite im Internet

Aufrufe 55 055