Blackout Vorbereitung für Familien 👨‍👩‍👧‍👦 Das musst Du Wissen! ✅

  • Am Vor 2 Monate

    OutdoorandoOutdoorando

    ✅3Stk. Faltbarer Wasserbehälter 10L* amzn.to/3J9qB96
    ✅Kohlenmonoxidmelder*: amzn.to/3PYtGLb
    ✅Portable Toilette* amzn.to/3d0Y4H9
    ✅Notstromgenerator (sofort lieferbar) ** bit.ly/3BclnXZ

    Tiernahrung für den Notfall
    ✅Whiskas Katzenfutter Großpackung * amzn.to/3TNFLWx
    ✅Rinti Hundefutter Großpackung* amzn.to/3D5c90R

    Grundausrüstung Haushalt
    ✅Solar Radio Notfall Radio*: amzn.to/3Q1ezAN
    ✅Kaminofen mit Backfach und Herdplatte* amzn.to/3cCRmXs

    ✅Dickes Federbett*: amzn.to/3b8XR3R
    ✅Notstromgenerator sofort Lieferbar: IG3500 IV 3,2 kw**: bit.ly/3BclnXZ

    ✅Kuscheldecke Sofa Decken grau* amzn.to/3z5Hwow
    ✅Kuschelheizdecke XXL* amzn.to/3b4bl0u

    ✅Rettungsdecken für den Notfall*: amzn.to/3PUItqc
    ✅Taschenlampe 2000 Lumen USB Aufladung* amzn.to/3J405Oq

    ✅Superhelle Kopflampe 18000 Lumen* amzn.to/3S64NiS
    ✅Stabkerzen, weiß, 50 Stück* amzn.to/3zvXxW8

    ✅Elektronische Einweg Feuerzeuge*: amzn.to/3b8opSI
    ✅Europa Streichhölzer*: amzn.to/3S2oZBT

    ✅Feuerlöscher für die Wohnung*: amzn.to/3BtcppH
    ✅Solar Camping Handkurbel Laterne*: amzn.to/3oBag3q

    ✅VARTA Industrial Batterie AA Set*: amzn.to/3J8OoGh
    ✅Erste Hilfe Set, 200 Stück*: amzn.to/3PIaKk6

    ✅XXL-Notfallnahrung*: amzn.to/3zxQoUb
    ✅Messer D2 Stahl, Gürtelmesser*: amzn.to/3Blvl9G

    ✅Notstromaggregate (sofort lieferbar): bit.ly/3cMXHPL
    ✅5 Tage Nahrungsvorrat Premium* amzn.to/3d1CJNV

    ✅Kindernahrung ab 1 Jahr* amzn.to/3euOL2q
    ✅HiPP Reine weiße Karotte, 6er Pack* amzn.to/3BtmJNZ

    Kochen im Notfall

    ✅Camping Gaskocher mit 4 Gaskartuschen*: amzn.to/3BgGWXs
    ✅Kochman Gaskocher wie im Video*: amzn.to/3zDWKm1

    ✅Phönix Domino Gaskochfeld wie in Video*: amzn.to/3cJBYID
    ✅Gulaschkanone/Eintopfofen*: amzn.to/3Jdf4FH
    ✅X-Sense Rauch-CO Melder*: amzn.to/3PYtGLb

    Heizen in der Wohnung

    ✅Heizgerät 1500 Watt Energiesparend*: amzn.to/3beZRYf
    ✅Keramik Heizlüfter mit Fernbedienung*: amzn.to/3J9xSWv

    ✅KESSER® Ölradiator Elektrische Heizung*: amzn.to/3zbUTDu
    ✅10 kg Holzbriketts RUF Nadelholz*: amzn.to/3PIJ3YH

    ✅Union Kaminbriketts 40 kg*: amzn.to/3J9A7cn
    ✅Gasheizstrahler wie in Video mit Piezo Zündung*: amzn.to/3bciQ5G

    ✅CO Melder*: amzn.to/3PYtGLb

    Handy und USB im Notfall laden

    ✅Solar Powerbank, 25000mAh*: amzn.to/3BrtyQr
    ✅Faltbare Solar Power Bank*: amzn.to/3oyvzme

    ✅Power Bank 30000mAh*: amzn.to/3BmRd4x
    ✅Notstromgenerator sofort Lieferbar: IG3500 IV 3,2 kw**: bit.ly/3BclnXZ

    ✅Stromerzeuger 230V sofort lieferbar GGP 4000**: bit.ly/3cMXHPL
    ✅Brennstoffkanister Plaste 20l**: bit.ly/3bacIej

    Wasser und Wasserfilter

    ✅3Stk. Faltbarer Wasserbehälter 10L*: amzn.to/3J9qB96
    ✅Sawyer MINI PointONE Wasserfilter*: amzn.to/3zDxmg5

    ✅Katadyn 2010000 Wasserfilter Pocket Filter*: amzn.to/3BlC8jG
    ✅Chlor 100 Tabletten für 2000 Liter Wasser*: amzn.to/3cQJj9z

    ✅4 x 10L Getränke-Wasserkanister*: amzn.to/3Bo0j18
    ✅Kochtopf mit Deckel 35/50/70 Liter*: amzn.to/3PGOKX0

    Persönliche Hygiene Notfall

    ✅Camping Dusche mit Akku*: amzn.to/3Jcs2nc
    ✅Weiße Emaille Schüssel*: amzn.to/3zCho5R

    ✅Campingtoilette*: amzn.to/3OHDB6Z
    ✅Biologisch abbaubare Feuchttücher*: amzn.to/3zgJQsE

    ✅Faltbare Mini Waschmaschine*: amzn.to/3OHmvWW

    +++🧡 Wichtige Artikel zum Thema 🧡 +++

    💡 Ohne Gas und Strom heizen: www.outdoorando.de/wie-heizt-...

    💡 Wie schützt man sich vor Plünderungen? www.outdoorando.de/wie-schuet...

    Die mit Stern gezeichneten Angebote sind Partnerangebote. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen. Du zahlst keinen Cent mehr!
    Die mit 2 Sternen gekennzeichneten Angebote sind Partnerangebot und führen zu Agrieuro.com.
    Als Agrieuro-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen. Du zahlst keinen Cent mehr!


    Kanalmitglied werden und exklusive Vorteile erhalten:
    de-film.com/ch-UCvC9...

    🎬 Der Artikel zum Video: www.outdoorando.de/wie-kann-m...



    Besuche meinen Blog: www.outdoorando.de

    www.outdoorando.de/ueber-mich/

    Impressum: www.outdoorando.de/impressum/

    Musik: DE-film Music Library

Tobias Tschenisch
Tobias Tschenisch

Super gemacht. Nicht reißerisch dramatisiert, sondern auf den Punkt gebracht und auch an Familienmitglieder und Haustiere gedacht.

Vor 2 Monate
Inge vorlop
Inge vorlop

@Frank Schwarz unsere geht in den Garten ♡♡♡♡ G.L.G.

Vor Monat
Inge vorlop
Inge vorlop

Mega

Vor Monat
Mikethespike
Mikethespike

@Gift Spritze 🤣😂

Vor Monat
Gift Spritze
Gift Spritze

@Mikethespike sehr widerlich, wie man überhaupt daran denken kann, so niedliche Wesen essen kann, wahrscheinlich würdest du auch deine Großmutter essen😳🙄🙄🙄

Vor Monat
Mikethespike
Mikethespike

@Gift Spritze ist alles eine frage der zubereitung😂

Vor Monat
Ferdinand von Külmer
Ferdinand von Külmer

Gute Hinweise - Top sehr gut ! Je mehr Leute sich vorbereiten desto geringer sind die Schäden ! Eine Sache hätte ich noch: Das mit dem Eimer geht allerdings sollte man das flüssige vom Festen trennen. Trockentoiletten sind relativ simple selber zu bauen. Katzenstreu ist auch bei einem Eimer sinnvoll.

Vor Monat
xX_Tayko_Xx
xX_Tayko_Xx

Endlich mal jemand der auch mal an die Familien denkt ❤ Gerne mehr davon 🙂

Vor 2 Monate
TT-RS
TT-RS

Weshalb wird hier die Familie betont. Das ist doch selbstverständlich, oder für dich nicht ?

Vor 29 Tage
Al Ro Ma
Al Ro Ma

Da sollten die die Familie und Tiere haben aber auch soweit selbst mitdenken koennen und alles ist schon lange bekannt Vorbereitungszeit war lange da

Vor Monat
Mikethespike
Mikethespike

@Yu le du glaubst auch jeden sch.....ss

Vor Monat
Mikethespike
Mikethespike

lasst mir noch etwas zeit. dann mache ich mir extra eine familie für den blackout. ich schau immer, dass der akku vom läppi geladen ist, damit ich mir im fall der fälle, die hübschen dinge bei a m a z o n bestellen kann 🤣😂

Vor Monat
Yu le
Yu le

@Al Ro Ma Hat nicht jeder soviel Geld am Ende des Monats über, das er Vorräte anschaffen kann. Man man man, Emphatie würde so manchem gut tun, wie Respekt und Toleranz

Vor Monat
Yulia Moroz
Yulia Moroz

Огромное спасибо за прекрасную подачу этого важного материала! Мы ленинградцы и всегда имеем кое что в запасе. И ещё спальные мешки до минус 20. Удачи всем и ясности ума!

Vor 2 Monate
ABTOP
ABTOP

На севере Германии электроенергия из ветра вырабатывается с большим избытком, так что вряд ли будут перебои с электричеством...

Vor Monat
Robin Hood
Robin Hood

Не верь никому всюду враньё всё что он показал не помогает есть истории когда фекалии выливали во двор и вот в тех местах начинался тиф и чума . Итоги всего этого всегда печальны забросив народ в местах дальних обычно те места внезапно становились пустыми . А Ленинградские кто не сбежал того кирдык сделали остальное байки многие бежали по канализациям кто там работал так как там был эксперемент как будут при голоде выживать и что они будут есть . Такие там дела творились что лучше не говорить но это правда что там был канибализм и охота друг на друга . НКВД смотрело на это спокойно а после как блокаду снимали остатки кончали по полной и ещё скажу многие не выжили так как не знали как уйти наземно так как не знали канализаци и их возможности насколько можно было далеко уйти .

Vor Monat
Sabine Schulz
Sabine Schulz

Meine Blackout- Box: - zwei Taschenlampen - Ersatzbatterien - Teelichter - große Kerzen - Streichhölzer - Feuerzeuge - Müllsäcke (für den Toilettengang) - Klopapier - Feuchttücher zum frisch machen - Desinfektionsmittel (für die Hände) - Binden (für die Damen wichtig) - Kurbelradio - Etwas Bargeld - Wasserkisten - Dosenbrot (10 Jahre haltbar) - anderes Dosenessen (habe keinen Gaskocher, also nur Essen, das nicht mehr gekocht werden muss) - Rettungsdecke Kerzen, Taschenlampen und Feuerzeuge habe ich etwas mehr gekauft, damit ich im Notfall auch meine Nachbarn damit versorgen kann 😊 für meine Eltern und Geschwister habe ich auch eine komplette Box fertig gemacht, damit man sich (sollte der Fall eintreten) um die nicht sorgen muss.

Vor Monat
Katharina Mann
Katharina Mann

🤣🤣🤣🤦🏻‍♀️

Vor 12 Tage
OWLer Patriot
OWLer Patriot

Bin jetzt schon länger dabei unsere Familie vorzubereiten und muss sagen du erklärst es wirklich gut und sachlich. Hat mir sehr gefallen dein Beitrag! Im Moment kommen Leute auf mich zu, die mich vor 1 Jahr noch ausgelacht haben und fragen nach Tipps und Unterstützung. Es kommt Gott sei Dank ein wenig Bewegung in die Bevölkerung. Ein Tipp noch für Leute die medizinisches Gerät zu Hause haben, Beatmung etc... Die sollten über eine Powerstation mit Solarpanelle nachdenken. Vorher den Strombedarf erfassen und dem entsprechenden die Powerstation kaufen.

Vor 2 Monate
jorge vogele
jorge vogele

@Roman Spät Kommt auf die Situation vor Ort an, und vor Allem, was man stemmen muss.

Vor Monat
Roman Spät
Roman  Spät

mit Solar kann man es nicht stemmen

Vor Monat
Roman Spät
Roman  Spät

da hast du Recht, außer Solarpanel. kleines stromaggregat.wehre ratsam. für die Nachbarn.

Vor Monat
Klaus
Klaus

@jorge vogele genau! Das wird eine unserer nächsten Investitionen sein. Einen Gasofen haben wir uns schon besorgt. Haben auch erst an so einen Aufsatz auf die Gasflasche gedacht, wie du das gezeigt hast. Ist aber dann ein geschlossener Gasofen geworden.

Vor 2 Monate
jorge vogele
jorge vogele

@M B Doch, können sich sehr Viele leisten. Die gehen bei 300 Euro los, Solarpanele ab 100 Euro.

Vor 2 Monate
tracy shapman
tracy shapman

Super Beitrag, sehr informativ, kurz u. knapp auf den Punkt! Ohne Profilneurose, ohne schnick- schnack, sachlich u. kompetent. Hier spricht jemand, der sich ausgiebig Gedanken gemacht hat. Auch die Einfachheit gefällt mir. Weiter so! 🙏♥️🙏 P.S. Vielleicht kannst Du noch das Video mit dem Wasserfilter hier verlinken? Das Verlinken ist wahrscheinlich generell nicht schlecht, hilft es bei der Reichweite u. den Klickzahlen. 😉

Vor 2 Monate
Valentyna Zapisochna
Valentyna Zapisochna

Знаете, я приехала из Украины. Мне 66 лет. Мои родители выжили , когда был голод 1930 годов , а многие их соседи умерли от голода. Они на всю жизнь были экономными с едой. Они всегда много фруктов и овощей сами готовили на зиму. И меня сейчас очень удивляет, что в Германии в деревнях падают на землю и гниют прекрасные яблоки и другие плоды. Никто не сушит фрукты и грибы на зиму. Люди привыкли, что всё есть в супермаркете. Но лучше всегда иметь свой запас.

Vor 2 Monate
TT-RS
TT-RS

@Anna Pawluk Und du bist verschwenderisch ?

Vor 29 Tage
ABTOP
ABTOP

У меня знакомый поляк в Германии тратит много времени на работу, а после работы тратит очень много времени и сил на свой огород (у него два участка на даче). Запасается едой, консервирует в банки, а потом не может это всё съесть! И когда это начинать становиться опасным для жизни, так как можно травануться, он начинает думать что с этим делать... выкинуть жалко и так просто не выкинешь, потому что нужно сортировать, стекло отдельно, содержимое отдельно, крышку отдельно! Бред какой-то. Это Германия! Если что-то надо, пошёл и купил, хоть в магазине, хоть на рынке. А этот бред с огородами после работы, это болезнь оставшаяся с советского союза...

Vor Monat
Irina Jacobs
Irina Jacobs

Мудрые слова.

Vor Monat
Roman Spät
Roman  Spät

sie haben recht.meine Oma hat's auch eingekocht. letzte Woche war ich auch sammeln mit Familie und Apfelsaft gemach. ja Verschwendung. auch wen wir aus unterschiedlichen Ländern stammen.

Vor Monat
Valentyna Zapisochna
Valentyna Zapisochna

@Goku Freestyle добрый день! Я сушу отдельно семена, отдельно листья крапивы. Это позволяет выжить , если голод.Укроп , петрушку обычно резала и хранила в морозилке. Теперь мою и сушу . Есть в нашем регионе в Германии много ягод калины. Я её сушу на зиму. Прекрасно помогает от высокого кровяного давления. Облепиху пока есть электричество, блендером измельчаю, не варю,потом только 1 ложку сахара и в пакет, в морозилку.Помидоры в кипяток, потом в холодную воду,очищаю от кожицы, измельчаю. Варю это пюре 15 минут и потом стерилизую пол часа. Нужно научиться делать вяленые помидоры, как итальянцы. Нужно много вспоминать, как делали бабушки, учиться друг у друга.

Vor Monat
winter_and_bushcraft
winter_and_bushcraft

Leider ist Krisenvorsorge wichtiger als nie zuvor für uns geworden! Wichtig sich mit dem Thema auseinanderzusetzen... Danke für das informative Video und die Anregungen! LG Janis 🤠👋

Vor 2 Monate
Jesus statt Religionen u. Esoterik
Jesus statt Religionen u. Esoterik

Den blackout wird es geben wegen der kommenden Entrückung der Gemeinde Jesu Christi. Eine Art Evakuierung. Es werden alle Gläubigen an Jesus Christus in den Himmel entrückt. Auch alle Kinder und Menschen die sich geistig nicht für Jesus Christus entscheiden können. Es wird biblisch. Jesus Christus kommt schon sehr bald wieder zur Entrückung seiner Gemeinde. Danach kommt der Antichrist auf die Weltbühne mit seinem Scheinfrieden und mit ihm die Hölle auf Erden. Leider werden zu viele Menschen darauf reinfallen. Lest die Offenbarung und das Johannes Evangelium. Jesus Christus ist Gott. Kehrt zu ihm um. Bittet um Vergebung eurer Sünden. Glaubt an das Evangelium. Religionen kommen nicht von Gott. Allein in Jesus Christus haben wir Heil und Rettung. Gottes Segen und Schutz und Frieden in Namen Jesus Christus

Vor 2 Monate
Laxus Waxus
Laxus Waxus

Schön, dass das Thema mal jemand aus der Familienperspektive betrachtet! Die typischen Prepper die immer glauben sie können sich im Wald durchschlagen sind aus meiner Sicht wenig hilfreich. Mit Kindern kann man manches auch gut spielerisch üben ohne den ernsten Hintergrund ansprechen zu müssen. Wir kochen immer mal wieder im Garten zum Spass mit einem Campingkocher oder nutzen Wasserfilter auf Wanderungen. Ist für die Kinder ein kleines Abenteuer und im Ernstfall bleiben alle entspannter.

Vor 2 Monate
Mathias Wiese
Mathias Wiese

Danke, liebe Ampelhampel, dass das überhaupt ein Thema sein muss. Eine vernünftige Regierung hätte es NICHT so weit kommen lassen.

Vor Monat
Frank Kortum
Frank Kortum

Sehr gut gemacht, ruhig, sachlich und nicht so reißerisch wie in vielen anderen Videos, sehr sympathisch, wird geteilt!

Vor 2 Monate
wernerf
wernerf

Danke für diese klaren Worte und Bilder, die hoffentlich viele Menschen erreichen und umsetzen. Auch ich bin mit diesen Gedanken beschäftigt und betreibe immer etwas Vorsorge. Aber auch ich bin auf diesem Gebiet sehr nachlässig. Leider gilt auch hier: Man kann ein Pferd zur Tränke führen, aber saufen muss es schon von selbst.

Vor 2 Monate
robinson0700
robinson0700

Ein gutes Video für Einsteiger in das Thema, und super einfach erklärt ! Ich bin für Sendezeit in den öffentlich / rechtlichen um 20 Uhr !

Vor 2 Monate
Peter Hoebarth
Peter Hoebarth

Die öffentlichen ?...........ha, ha, ha, Wieviel Prozent guckt so etwas ?

Vor 2 Monate
Catweazle
Catweazle

Mir kamen beim zuhören die Tränen. Das man sowas mal erleben muss ist unfassbar. Da haben die Leute bei ( der kleinen Farm ) ja besser gelebt. Ich möchte mir nicht vorstellen, das TIERE/Babys dabei draufgehen. Die sind die schwächsten.

Vor Monat
Steffen Spielke
Steffen Spielke

Danke für das informative Video. Es ist wirklich unglaublich, daß man sich in Deutschland im Jahre 2022 über solch banale Sachen überhaupt Gedanken machen muß. Leider sind wir aber durch das agieren unserer völlig inkompetenten Politpfeifen dazu gezwungen, dies zu tun! Habe mir letzte Woche ein leistungsstarkes Stromaggregat zugelegt und bin schon seit Tagen dabei, mir die entsprechenden Vorräte zuzulegen. Sollte es in den kommenden Monaten dennoch nicht zum Eklat kommen, dann ist das auch nicht weiter schlimm, denn all die Sachen werden ja nicht so schnell schlecht und man kann sie später, wenn der Frühling naht, noch verbrauchen. Ein Stromaggregat wollte ich auch schon immer mal haben, denn der Euro ist eh bald nix mehr wert und so habe ich wenigstens noch ein paar Kröten sinnvoll angelegt.

Vor 2 Monate
IaR
IaR

😳heute Hack im Tiefkühler rausgefischt das seid 5 Monaten abgelaufen ist und mit seit 4 Monaten abgelaufenen Tortillas kombiniert.... Wraps gebastelt... Frau, Kinder und ich leben noch! (Seit 7 Std. keine besonderen Vorkommnisse... Kotzerietis/ sprühwurst).

Vor 16 Tage
Harry Dehnhardt
Harry Dehnhardt

@Tin L "...auch wenn man natürlich hofft dass es nicht zum Supergau ..." Da wär ich mir bei einigen nicht so sicher.

Vor Monat
Herbert Sax
Herbert Sax

Es sollte ein Inverter-Stromaggregat sein sonst killen die Spannungsspitzen von Billiggeräten die empfindliche Elektronik. Besonders gefährdet sind Kühl- und Gefriergeräte, Heizungen und sonstige Geräte die Mikrokontroller beinhalten. Billige Stromaggregate sind nur geeignet für Lampen und Elektrowerkzeuge.

Vor Monat
Maci
Maci

@melitta graf wobei, Salz und Zucker sind auch Konservierungsmittel.

Vor 2 Monate
Maci
Maci

@Klaus 😁

Vor 2 Monate
Anna-Maria van Rijt
Anna-Maria van Rijt

Super. Vielen Dank. Life-saving. Toll dass Du auch benachdrückt mit Familien zusammen zu sitzen und eine Situation aus zu denken. Friede and Harmonie für alle Menschen.

Vor Monat
Yamaha2go
Yamaha2go

Super erklärt. Von meinen Kollegen wurde ich bis vor kurzem wegen meiner Vorsorge belächelt, obwohl ich immer noch nicht alles zusammen habe. Wichtig bei einer karte wäre vielleicht auch ein Kompass und wer regelmäßig Tabletten nehmen muss auf jeden Fall einen kleinen Vorrat anlegen. Auch nicht zu vergessen , Tabletten gegen Durchfall , Schmerztabletten etc. Im Notfall unbezahlbar.

Vor Monat
Jutta Zabel
Jutta Zabel

Sehr guter Beitrag, vielen Dank! 👍 Gerne mehr Anregungen, Vorsorge ist jetzt wichtig. Ich habe mir gleich ein paar Sachen aufgeschrieben, die ich besorgen will. Z.B. Kohlenmonoxidmelder und einen Feuerlöscher. Den großen Eimer mit den Plastikbeuteln, hatte ich auch gleich auf der Einkaufsliste, allerdings habe ich mir dann überlegt, man könnte doch die Plastikbeutel auch direkt in die Toilette hängen. Nach der Benutzung verschließen und in den Abfallcontainer werfen oder mache ich da gerade einen Gedankenfehler? 🤔

Vor Monat
spreeufer
spreeufer

Ergänzungs-(Erfahrungs-)tip von mir: für warme Füsse sorgen! Bei Strom-/Heizungsausfall oder generell auch für den Fall, dass per "Verordnung" nur noch ungemütliche Wohnungstemperaturen zu erhalten sind. Lebe (teilautark) in einem kleinen Haus, was relativ fussbodenkalt ist. Leider bin ich erst im letzten Winter auf die Idee gekommen, mal echte Lammfell-Boots zu probieren. (Nicht mit Lammfell-Imitaten verwechseln). Habe mir im online Auktionshaus solche dann gekauft. Marke eine australische Firma mit drei Buchstaben; kannte ich vorher nicht. Neu sehr teuer, habe ich gebrauchte gekauft. Sehr leicht die Stiefel, fast wie Hausschuhe; außen Wildleder, innen dickes echtes Lammfell, leichte flache Sohle. Ich bin war begeistert und hab mich bissl geärgert, dass mir das nicht früher eingefallen ist. Warme Füsse zu haben kann extrem viel ausmachen, wenn es echt oder ungemütlich kalt ist. Man fühlt sich selbst bei niedrigeren Temperaturen gleich ganz anders und viel wohler. Bestenfalls hat man dann auch noch ne wohlig wärmende Kopfbedeckung im Fall der Fälle.

Vor 2 Monate
Christel Hild
Christel Hild

Baumwolle oder Leinen kühlt. Zum wärmen braucht man Wolle von Schaf Alpaka Angora Kamel usw.

Vor 2 Monate
jorge vogele
jorge vogele

Wenn es ein kleines Haus ist: Teppiche oder dicke Auslegware, hat einen ähnlichen Effekt, besonders mit Naturstoffen wie Baumwolle, Leinen oder am Besten den Boden mit Schafsfellen, die sind nicht so sehr teuer.

Vor 2 Monate
Tomtom D.
Tomtom D.

Sehr guter Tipp!!! Möchte ergänzen : auch die Handgelenke wem halten (den "Puls"). Trage seit Jahren ab Herbst stets sogen. Schweissbänder ganztägig als Pulswärmer, trägt sehr zur gesamten wohligen Wärme bei. Füße regelmäßig mit kaltem Wasser und Kernseife waschen, belebt und wärmt letztlich, verschwitzte Füße frieren schnell; Socken bei mir nur von Falke, atmungsaktiv, zb TK2.

Vor 2 Monate
Steffen
Steffen

@spreeufer ja 20 Euro Stiefel bringen dich dann durch diesen sogenannten Black out. Jawohl

Vor 2 Monate
Dieter Fischer
Dieter Fischer

Kann ich Ihnen nur zustimmen. Füsse , Kopf und Handgelenke " warmhalten " Notfalls einen Wollsocken / Strumpfhose als Stulpen zuschneiden. Alles Gute Ihnen .

Vor 2 Monate
Sabrina Liebertz
Sabrina Liebertz

Super Video, danke 😊 ich hoffe es bereiten sich noch mehr Leute vor für den Fall der Fälle 🙏

Vor 2 Monate
fritzclever
fritzclever

Vielen Dank, dass Du auch zum Thema Blackout informierst! Die Menschen winken bei dem Thema meist ab. Dabei ist das Wissen darüber & die Vorsorge der einzig adäquate Schutz & kostet weder viel Zeit noch Geld! Kennst Du unsere Blackout Themen-Videos auf fritzCLEVER: http://www.youtube.com/fritzclever Schau doch einmal bei uns rein! Gerne auch melden!, Dein fritz

Vor Tag
Maik Lange
Maik Lange

Danke für das wertvolle Video. Zu Beginn der Plandemie hab ich mit Leuten zusammengesessen, die damals schon vor solchen Szenarien gewarnt haben. So ganz konnte oder wollte ich es nicht glauben, weshalb ich diese Gedanken und auch die nötigen Vorbereitungen immer weiter herausgeschoben habe. Tja, jetzt fange ich an und dabei hilft mir dieses Video und einige Tipps in den Kommentaren sehr. Ich hoffe, ich bin nicht zu spät dran

Vor 2 Monate
CDSD
CDSD

Super erklärt, ich bin gebürtige Rumänerin, wir haben das miterlebt, das man nicht weiß ob Strom da ist oder nicht. Zu Ceausescus Zeiten war das normal, hätte nie gedacht das man sich im guten Deutschland sich darüber den Kopf zerbrechen muss.

Vor 2 Monate
AVR Racer
AVR Racer

Tja dankt den Grünen, Schwaab und den den Amis das alles privatisiert wurde

Vor 2 Monate
Miami Platja
Miami Platja

@So Sa vollkommen recht! 👍

Vor 2 Monate
So Sa
So Sa

@Miami Platja jaaa hhaha 😅😂 wie österreich alles nur noch traurig wo die politiker deren länder hin treiben Am besten vorbereiten und egal was kommt familie beschützen mehr nicht !!

Vor 2 Monate
Miami Platja
Miami Platja

@So Sa ; so wie jetzt liegt auch an Deutschland! 😂

Vor 2 Monate
Einhorn Zweihorn
Einhorn Zweihorn

Deutschland ist Beuteland

Vor 2 Monate
Andreas Sole
Andreas Sole

Ein super starkes Video mit sehr guten Tipps und Denkanstößen. Danke dir vielmals. 🙏🏻

Vor Monat
karatasabla
karatasabla

Ich hatte mich mit dem Problem beschäftigt und etliche Vorsorge getroffen aber durch dein Video habe ich dazu gelernt, vielen Dank, super video.

Vor 2 Monate
claudia davies
claudia davies

Wundervoll Bruder! Sehr gute Art & Weise wie Du das rüberbringst! Meine Hochachtung für dieses gechillte und lockere Video zu einem brisanten Thema! Herzliche Grüsse aus Österreich

Vor Monat
Hermann Schall
Hermann Schall

Gut gemachter ziemlich umfassender Beitrag, bisher für mich der beste Beitrag zum Thema "Blackout"

Vor 2 Monate
Jesus statt Religionen u. Esoterik
Jesus statt Religionen u. Esoterik

@Hermann Schall und wie er lebt. Er ist der lebendige Gott, den die Welt, von Satan geführt und belogen, nicht erkennen kann. Jesus Christus ist der Weg und die Wahrheit und das Leben. Niemand kommt zum Vater als nur durch ihn. Gottes Segen und Schutz und Frieden in Namen Jesus Christus

Vor 2 Monate
Hermann Schall
Hermann Schall

Jesus lebt..............nicht mehr!@Jesus statt Religionen u. Esoterik

Vor 2 Monate
Jesus statt Religionen u. Esoterik
Jesus statt Religionen u. Esoterik

Den blackout wird es geben wegen der kommenden Entrückung der Gemeinde Jesu Christi. Eine Art Evakuierung. Es werden alle Gläubigen an Jesus Christus in den Himmel entrückt. Auch alle Kinder und Menschen die sich geistig nicht für Jesus Christus entscheiden können. Es wird biblisch. Jesus Christus kommt schon sehr bald wieder zur Entrückung seiner Gemeinde. Danach kommt der Antichrist auf die Weltbühne mit seinem Scheinfrieden und mit ihm die Hölle auf Erden. Leider werden zu viele Menschen darauf reinfallen. Lest die Offenbarung und das Johannes Evangelium. Jesus Christus ist Gott. Kehrt zu ihm um. Bittet um Vergebung eurer Sünden. Glaubt an das Evangelium. Religionen kommen nicht von Gott. Allein in Jesus Christus haben wir Heil und Rettung. Gottes Segen und Schutz und Frieden in Namen Jesus Christus

Vor 2 Monate
Markus S
Markus S

Danke für dieses tolle Video. Super guter Mann! Über einige Dinge denke ich nun ganz neu und werde meine Familie, Freunde und mich vorbereiten. Bitte mehr davon!

Vor Monat
pinke Helga
pinke Helga

Nur stromlos zu wohnen ist halb so schlimm. Hatte ich schon mal ein halbes Jahr lang. Die ersten 2-3 Tage ungewohnt, man hat immer den "Reflex", den PC anzuschalten. Aber man gewöhnt sich daran, und im Laufe der Zeit ist es ganz idyllisch. :) Das Problem ist eher Heizung und die Infrastruktur, wie auch im Video angesprochen. Auch Tankstellen fallen aus, und LKW können nicht mehr tanken. Dann brechen auch Lieferketten von haltbaren Lebensmitteln zusammen. Fasten kann man ziemlich lange, aber Wasser ist die Grundlage. Ehe man an Nahrungsvorräte denkt, sind Wasserkanister erst mal noch viel wichtiger.

Vor 2 Monate
Engelbert Klinger
Engelbert Klinger

@Klaus Wasser ablassen ist ja nicht so schwer. Ist auch die einzige Möglichkeit wenn's keinen Strom mehr gibt. Trotzdem würde man nicht gleich erfrieren wenn man ein wenig vorbereitet ist.

Vor 2 Monate
Klaus
Klaus

@Engelbert Klinger na ja...... Wenn dann die Wasserleitungen einfrieren und platzen ist das auch nicht so gut..... Wer keine Wasserleitungen im Haus hat, oder die rechtzeitig leert, hat natürlich Glück...

Vor 2 Monate
Engelbert Klinger
Engelbert Klinger

keine Heizung finde ich persönlich jetzt kein großes Problem. mit etwas Vorbereitung bei Kleidung und Schlafdingen sind Minusgrade in Gebäuden kein Problem.

Vor 2 Monate
ELE VITA
ELE VITA

@TheHornedskull 😀

Vor 2 Monate
Klaus
Klaus

@Miami Platja da bin ich auch froh, in einem kleinen Dorf zu leben, in dem sich die Leute in Notfällen gegenseitig helfen. Den Stromausfall durften wir schon oft üben. Wegen schwacher Oberleitungen fällt der schonmal länger aus.....

Vor 2 Monate
Jadranka Bradvica
Jadranka Bradvica

Ich bin in Croatien groß geworden vor 70 Jahre. Kein Strom, kein Bad und Toilette, nur Regenwasser, kein Heizung aber dafür Plantage und wir haben uns immer gut vorbereitet. Was jetzt passiert ist für etwas gutes. Menschen erkennen endlich wie gut Sie haben. Alles was passiert ist ein Lektion an Moderne Menschen die Alte Generation immer ausgelacht und nicht ernst genommen wenn sie etwas sagen. Ich finde es gut.

Vor 2 Monate
TeeGaming
TeeGaming

Warum besteht die Kommentar Sektion gefühlt nur aus ü50 xD

Vor 7 Tage
Truthseeker
Truthseeker

Sowas ist nicht gut, wie kann man anderen nur wünschen, in Armut zu leben und eventuell die nächste Heizkostenrechnung nicht bezahlen zu können? Ich lebe mittlerweile in der Schweiz und hier macht man sich über die Deutschen lächerlich wie zurückgeblieben Deutschland ist. Wie kann man sich nur darüber freuen, dass andere mal erfahren müssen, wie elendig es anderen in der Vergangenheit gegangen ist? Meinst du wirklich, die Kriegsgeneration, inklusive meiner Grosseltern, fanden es toll, ohne Toilette, Heizung etc. auszukommen? Dein Kommentar ist peinlich und ekelig.

Vor 2 Monate
chris ki
chris ki

Danke vielmals für Ihre klaren Worte, liebe Frau Bradvica. Ganz genau SO sehe ich die kommende Zeit, als Möglichkeit für alle , wieder zur Besinnung zu kommen & lernen zu dürfen, welchen Wert das Leben wirklich hat. Viele werden erfahren, was es bedeutet einen Menschen zu schätzen, der ihm hilft, mit ihm etwas teilt, oder Dankbarkeit für ein Lächeln zu bekommen. Die Welt ändert sich, wie sind aufeinander angewiesen. ♥️♥️🙏✌️🙏♥️🙏✌️🙏♥️♥️

Vor 2 Monate
Lyd F.
Lyd F.

Wenn so etwas aber unvorbereitet passiert, dann wird es vor allem die Leute treffen, die nicht fit sind: kleine Kinder, alte Leute, Menschen mit Behinderung (z.B. im Rollstuhl im 5. Stock) usw. - Wenn die Leute nicht ausreichend Beistand bekommen, dann werden sie leider daran versterben.

Vor 2 Monate
Jackie cloke
Jackie cloke

Äh...hallo...warum sollte ich damit zufrieden und dankbar sein, in der Steinzeit leben zu müssen? Versteh ich nicht. Sollten Menschen Krieg miterleben, damit sie den Frieden schätzen ? Ich finde diesen Kommentar völlig dumm.

Vor 2 Monate
freier Denker
freier Denker

Hallo zusammen, sehr gutes Video. Ich möchte jedoch ergänzen: ein weiterer Hinweis auf einen Blackout wären: Wenn im Radio durchgegeben wird, dass mehrere Tunnel in verschiedenen Bundesländern/ Gebieten geschossen werden. Der Grund hierfür ist: Im diesen Fall müssen alle Tunnel aus sicherheitstechnischen Gründen geschossen werden, da die Einrichtungen wie Belüftung und Beleuchtung usw. nur für ca 1,5 Stunden Notstromversorgt sind und somit keine sicherer Betrieb gewährleistet werden kann (In Österreich).

Vor 2 Monate
Monika Schwarzfischer
Monika Schwarzfischer

Beim Nachbarn klingeln bei Stromausfall wird nicht funktionieren.

Vor 2 Monate
Jannik S
Jannik S

Wie soll dies denn im Radio durchgegeben werden wenn auch die Radiostationen keinen Strom mehr haben und nicht senden können?

Vor 2 Monate
Jesus statt Religionen u. Esoterik
Jesus statt Religionen u. Esoterik

Den blackout wird es geben wegen der kommenden Entrückung der Gemeinde Jesu Christi. Eine Art Evakuierung. Es werden alle Gläubigen an Jesus Christus in den Himmel entrückt. Auch alle Kinder und Menschen die sich geistig nicht für Jesus Christus entscheiden können. Es wird biblisch. Jesus Christus kommt schon sehr bald wieder zur Entrückung seiner Gemeinde. Danach kommt der Antichrist auf die Weltbühne mit seinem Scheinfrieden und mit ihm die Hölle auf Erden. Leider werden zu viele Menschen darauf reinfallen. Lest die Offenbarung und das Johannes Evangelium. Jesus Christus ist Gott. Kehrt zu ihm um. Bittet um Vergebung eurer Sünden. Glaubt an das Evangelium. Religionen kommen nicht von Gott. Allein in Jesus Christus haben wir Heil und Rettung. Gottes Segen und Schutz und Frieden in Namen Jesus Christus

Vor 2 Monate
Non cha Lance
Non cha Lance

Bleibt dafür Zeit? Dann müssten auch alle Züge und Fahrstühle vorher gestoppt werden .....Flugzeuge dürften nicht mehr anfliegen, wie sollen die landen ohne Beleuchtung und Hilfe?

Vor 2 Monate
MATROSENinLederhosen
MATROSENinLederhosen

Ein großes Kompliment! Sachlich, mit dem nötigen Ernst und ohne Panikmache... Dein Video ist wirklich ein guter Leitfaden und informativ. Ich habe schon viel in den letzten Monaten zu diesem Thema an Videos angesehen und auch in Deinem Beitrag noch viele nützliche Tipps erhalten! DANKE! und alles Gute auch für Dich! Micha / de Käptn

Vor 4 Tage
Oldtimerfan 1964
Oldtimerfan 1964

Sehr gut und umfassend erklärt ( aufgeklärt). Kann man nur hoffen, dass wir all das nicht brauchen werden ... 🤔

Vor Monat
S
S

Bei uns in Österreich werden wir seit einiger Zeit immer wieder mit diesem Thema konfrontiert. Sogar der Lidl hat fast jede Woche spezielle Angebote für den Notfall die in Kooperation mit dem Zivilschutz enstanden sind. Meine Eltern haben zumindest einiges an Vorrat und auch Kochmöglichkeiten aber für die hygienischen Dinge (Waschmöglichkeit und WC) haben sie sich noch keine Gedanken gemacht. Was mich am meisten schockiert ist, dass der österreichische Zivilschutz-Shop heillos geplündert ist - sowas gäbe es noch nie! Ich bereite mich auch vor aber mein Freund blockiert dabei leider oft weil er es nicht für nötig hält und denkt dass es nicht so weit kommt. Ich versuche ihm aber klar zu machen, dass die Situation mehr als real ist und langsam sickert es bei ihm auch durch. Eine meiner größten Sorgen ist aber: was ist wenn der Blackout passiert wenn ich am Weg zur Uni bin? z.b wenn ich im Zug oder der U-Bahn sitze? Wie komme ich wieder nachhause? Die Uni ist über 100 km pro Strecke entfernt (ich bin nicht jeden Tag dort aber trotzdem!!!). Ich habe mir nur überlegt, dass ich mir im schlimmsten Fall wo ein Leihrad besorgen muss um schnell aus der Stadt rauszukommen aber selbst dann wüsste ich ohne Plan nicht wie ich nachhause komme.

Vor Monat
Mara
Mara

Mein Mann und ich sind seit über einem Jahr sehr gut vorbereitet. Meine Kinder wohnen 60 Kilometer entfernt. Wir haben ihnen gesagt, was sie im Ernstfall machen sollen, interessiert aber niemanden. Jeder hat uns die ganze Zeit belächelt. Denke, dass allen Nachbarn ganz schön die Düse gehen wird, wenn es dazu kommt. Man soll nicht schadenfroh sein, aber da wir seit gut 2 Jahren als "Aussätzige" behandelt werden, weiss ich nicht, ob ich da dann mein Lächeln verstecken kann. AllenAufgewachten alles Gute, viel Kraft,Geduld und Durchhaltevermögen

Vor 2 Monate
fritzclever
fritzclever

Vielen Dank, dass Du auch zum Thema Blackout informierst! Die Menschen winken bei dem Thema meist ab. Dabei ist das Wissen darüber & die Vorsorge der einzig adäquate Schutz & kostet weder viel Zeit noch Geld! Kennst Du unsere Blackout Themen-Videos auf fritzCLEVER: http://www.youtube.com/fritzclever Schau doch einmal bei uns rein! Gerne auch melden!, Dein fritz

Vor Tag
Torsten Pflug
Torsten Pflug

"Aufgewacht"??? GELÄCHTER! Aber macht nur! Der Handel nimmt eure Kohle gerne! Wann ist es eigentlich jemals zu einer Situation gekommen, in der man über Tage nicht mehr einkaufen oder heizen konnte bzw unversorgt blieb? Nicht mal im Ahrtal war das der Fall und da hätte die Bunkerei auch nicht helfen können!

Vor 11 Tage
Katharina Mann
Katharina Mann

Oh man 🤦🏻‍♀️😂😂😂

Vor 12 Tage
FX9799
FX9799

Na schon gesehen? Da trollt mal wieder einer rum. Dann mag der gute Tobias halt zusehen, wenns nix mehr gibt. Viel Spaß wünsch ich ihm dabei. Hab dem gleich mal nen Daumen runter gegeben. Nachdem ich halt auch ein Spinner bin. 😅😅😅

Vor 13 Tage
TooBee
TooBee

@Mara ich würde mit ihnen um 10.000€ Wetten das sie die ganzen vorbereitungen in den nächsten 10+ Jahren nicht brauchen werden. Woher kommt diese ganze scheiße bezüglich eines Blackouts. Stromausfall in Süddeutschland ok, aber es wird keinen Blackout geben. Ihr seit alles eine verrückte Spinnerbande.

Vor 14 Tage
Balance Bee
Balance Bee

danke für das super sympathische und hilfreiche video 🌸 bin zwar vorbereitet, aber an das eine oder andere hätte ich nun doch nicht gedacht. das kann ich jetzt noch ergänzen.... ach ja und viel kerzenlicht für wärme, als soul food schokolade und ein guter vino 🧡✔

Vor 2 Monate
Doreen P
Doreen P

Danke! Sehr interessant und informativ. Gerne mehr davon. Ich sorge auch vor, für meine Familie, stand aber anfangs allein damit da, weil mein Partner das abgetan hat als unnötig. Mittlerweile weiß er das es Sinn macht vorbereitet zu sein und das es nichts mit schwarz sehen zu tun hat. Es ist oft so wenn ich im Freundes/ Bekanntenkreis Frage: und, bist du vorbereitet auf einen möglichen Blackout?, das dann ein nein, wieso... Wofür? Brauch ich nicht... usw kommt. Wirklich schade, denn wenn nichts mehr geht, werde ich froh sein vorbereitet zu sein und mich nicht ins Chaos stürzen muß um irgendwas zu besorgen was fehlt... Gerne mehr Videos zu dem Thema, wie bereite ich mich vor? Was muß noch alles bedacht werden? Was funktioniert in einem Blackout nicht und warum? Und was sind dann die möglichen Alternativen? Danke für die Zeit die du dir nimmst. Weiter so. LG, Dorle

Vor Monat
Mirjana Cosic
Mirjana Cosic

Mit Abstand das beste Video, das ich bisher gesehen habe zum Thema Blackout! Vieles kennt ein "Stadtmensch" gar nicht, woher den auch, oder spielt da jemand Stromausfall mit seinen Kindern! Dieses Video sollte mit der Tagesschau um 20.00 Uhr ausgestrahlt werden, damit sich die Bevölkerung vorbereiten kann.

Vor Monat
Outdoorando
Outdoorando

Danke 🙏😊

Vor Monat
Kain H
Kain H

Ein klasse Video mit sehr realistischen Ablauf. Danke du hast mir noch ein paar wertvolle Tipps gegeben die ich garnicht bedacht habe und werde diese gleich mal bestellen :) abo hab ich gleich da gelassen 👍

Vor 2 Monate
Mella 76
Mella 76

Super erklärt! Ich habe mich schon vor einem Jahr mit diesem Thema auseinandergesetzt und habe begonnen, mich mit allem einzudecken inkl. Gaskocher/Gaskartuschen oder Wasser punkern. Das Erschreckende war für mich, als ich versucht habe, meine engsten Freunde zu warnen, hat fast niemand darauf reagiert oder es als Blödsinn abgetan. Ich hoffe, dass es in der heutigen Zeit einige mehr ernst nehmen und darüber nachdenken und sich vorbereiten! Ich denke, Millionen Menschen werden NICHT VORBEREITET SEIN! DAS WIRD ZUM ABSOLUTEN DESASTER!

Vor 2 Monate
Man‘s World
Man‘s World

Noppenfolie ist hilfreich um Fenster im Winter zusätzlich zu Dämmen. Zuschneiden, Fenster von innen anfeuchten und Noppenfolie gegenlegen.

Vor Monat
Marcel Mitze
Marcel Mitze

Danke für das informative Video! Zum Thema Navigation mit dem Auto (ab ca. 17:26) möchte ich gerne erwähnen, dass es zumindest bei Google Maps seit Jahren die Option gibt, dass man sich Kartenmaterial herunterladen kann. Sollte man dann mal für den Fall der Fälle runter laden und zum Aufladen im Auto gibts ja noch Adapter für den Zigarettenanzünder. Ansonsten wie gesagt sehr informativ

Vor 18 Tage
Outdoorando
Outdoorando

Guter Tipp!

Vor 16 Tage
Cordula Hermann
Cordula Hermann

Sehr gutes Video 👍🏻 habe zwar vorgesorgt Milchpulver, Volleipulver, Streichhölzer oder ähnliches, na eben alles was lange haltbar ist und dennoch wurde mir durch dieses Video noch einiges KLARER ! DANKE DAFÜR !!! LG

Vor 2 Monate
jorge vogele
jorge vogele

Immer daran denken: Die Konservendose mag zwar nicht schmecken, kann aber auch kalt sofort gegessen werden.

Vor 2 Monate
Miss Verständnis
Miss Verständnis

Hab die Winter 78/79 & 79/80 mitgemacht und keine Angst vor Notfällen. Vorbereitung und sich auf das Notwendige beschränken ist das A und O! Wir haben für den Notfall keine Lebensmittel zu Hause, die man erwärmen muss. Für den Toilettennotfall haben wir eine Trockentoilette mit Beutel und Späne. Danke schön für die tollen Informationen. LG v d Ostsee💙🌊⛵🐟

Vor Monat
Martina Fehl
Martina Fehl

Mach doch einfach Katzenstreu in den Eimer 😁, mein Notklo is ein Eimer mit Katzenstreu und eine Heizleitungsisolierschlauch oben auf den Eimer Rand, damit sitzt man weich, dann einfach mit Katzenschaufel Geschäfte entfernen. Ich bete das wir diese Zeit gut überstehen 🙏

Vor 2 Monate
Zena Reuter
Zena Reuter

Habe jede Menge Wasser gekauft, und Nahrung, Gas koche, Gas Heizung, Kerzen, Benzin ⛽. Weiß wo nette Bauer wohnen, Fahrrad ist auch vorhanden. Neben meine haus ist sogar einen Brunnen, wo wir das Wasser holen zum güsen. Mache mir nicht verrückt, bleibe ruhig. An die Bach in der nehe,hole ich Wasser für das clo spülen. Bin im brasilien aufgewachsen, ohne Strom, mit plums clo , Schlange aus dem Weg gejagt, 6km zu Schule gegangen, mit ale insekten wo man sich vorstellen kann. Bin 56 Jahre alt,und gesund wie ein Pferd 🐎. 😂😂😂

Vor 2 Monate
Paul Hard
Paul Hard

Klasse Video.....alles gut auf den Punkt gebracht......bin demnach schon gut vorbereitet 💪

Vor 2 Monate
Kinderpunsch
Kinderpunsch

Ich glaube im Falle eines Blackouts wird es in Großstädten deutlich ungemütlicher als im Dorf

Vor 2 Monate
centavo
centavo

Eine Idee zur Lebensmittelversorgung auch während eines Blackouts: Sofern man nicht direkt in einer Großstadt wohnt und/oder ländlichere Regionen angrenzend sind: Vielleicht finden sich auch in eurer Umgebung landwirtschaftliche Betriebe die einen Hofladen/Bauernladen betreiben. Es macht natürlich Sinn bereits vor einem Blackout zu den ("guten") Kunden zu gehören und dort regelmäßig einzukaufen. Es ist durchaus denkbar das einige Hofläden in einer Krisensituation nur an ihre Stammkunden verkaufen - weil sie die gestiegene Nachfrage (allein vom bisherigen Kundenstamm) evtl. nicht bedienen können.

Vor 2 Monate
Peter Schuhmann
Peter Schuhmann

@Asg 32 Der Bauer deines vertrauens wird dankbar sein und dir auch eier oder milch und auch vorher gebunkertes fleisch geben wenn du bereit sein wirst beim eiersuchen,melken etc zu helfen...sonst sterben die tiere!Also melken lernen!

Vor 2 Monate
Oliver Prive
Oliver Prive

die Bauern werden den "guten Kunden" was scheissen und sich wie in jeder Notlage die Taschen vollstopfen

Vor 2 Monate
Anton Fras
Anton Fras

@La Gomera Der Blackout kommt eher in sehr kalten Zeiten, denke ich....

Vor 2 Monate
Pilzfreundin
Pilzfreundin

@ewqaSopran ja

Vor 2 Monate
ewqaSopran
ewqaSopran

@Pilzfreundin mit Polen???

Vor 2 Monate
Schwarzwald-Cruiser TV
Schwarzwald-Cruiser TV

Sehr gutes Video !! Alles auf den Punkt gebracht

Vor Monat
Brigitte Merz
Brigitte Merz

Auch wichtig: keine Wäscheberge aufkommen lassen! Lieber konsequent jeden Tag eine Maschine (oder zwei, oder halt sobald genug zusammenkommt) laufen lassen, am besten als Routine in den Tagesablauf einplanen. Stellt euch vor, der Strom ist weg und morgen hättet ihr "Wäschegroßkampftag" machen wollen! Und an die Familien, die mit Stoffwindeln wickeln - entweder auch da aufstocken (das ist aber sehr schnell sehr teuer) oder doch ein paar Packungen Wegwerfwindeln bereit halten. Wenn man sie nicht braucht, kann man sie immer noch spenden. Kochen: auch das Fondueset kann dann gute Dienste leisten - wenn denn ausreichend Brennpast im Haus ist. Außerdem würde ich Pfefferspray empfehlen. Man kann nie wissen... Und wartet nicht lange, es kann nächste Woche schon so weit sein. Gottes Segen euch!

Vor 2 Monate
Beatrix Altenberg
Beatrix Altenberg

Beste Vorbereitung ist sich keine Großfamilie zulegen

Vor Monat
M v.d.K. Prepperoma
M v.d.K. Prepperoma

@Engelbert Klinger 2oder 3 Wochen im.Urlaub ist für einen Erwachsenen machbar. Eine Mutter mit einem Berg Dreckswäsche von mehreren Kindern wäre aber schnell überfordert wenn sie dann alles mit der Hand waschen muss und womöglich ein Problem mit Wasser besteht. Immer schön rechtzeitig den Berg abarbeiten macht das Leben sowieso leichter - im Falle einer Krise ganz bestimmt.

Vor 2 Monate
Engelbert Klinger
Engelbert Klinger

​@M v.d.K. Prepperoma was soll das für Probleme bringen? habe schon mehrfach im Urlaub mehrere Wochen ohne Wäschewechsel problemlos überlebt

Vor 2 Monate
M v.d.K. Prepperoma
M v.d.K. Prepperoma

@kadir u. Niemand stirbt an dreckiger Wäsche aber es bringt unnötige zusätzliche Probleme.

Vor 2 Monate
kadir u.
kadir u.

ich glaube wäsche ist das letzte Problem was man dann hat.

Vor 2 Monate
FRANZ SEBASTIAN FLEISCHHAUER
FRANZ SEBASTIAN FLEISCHHAUER

BRAVO !!! DANKE FÜR DEINE TiPs !!!!!💝👍

Vor Monat
M. G.
M. G.

Sehr gutes hilfreiches Video. Einige Dinge hatte ich schon " gepreppert" andere werde ich mir zulegen. Danke!!!!! P s. Der Hinweus bzgl. der Kinder und Haustiere.... mega👌👌👌😍

Vor 2 Monate
Tika Lika
Tika Lika

Problem ist nur das sehr viele Menschen sich Vorräte und Ausrüstung nicht leisten können. Sehr guter Beitrag Gut das ich in den 90er aufgewachsen bin so kann ich wenigsten einiges noch ohne handy etc.viele können es nicht mehr.

Vor 2 Monate
Kat B
Kat B

Ich habe leider keine Lagermöglichkeit für viele Vorräte. Ne Gasheizung, einen kleinen Generator und Campingkocher habe ich allerdings. Schlafsack, Decken usw auch, vom Camping.

Vor Monat
outlaw
outlaw

Es wird ganz einfach geplündert was denkt ihr denn

Vor 2 Monate
Adonine
Adonine

Da ist der Trick, langsam aufzustocken. Konserven/Nudeln sind z. B. im Angebot? Dann kaufe ein paar mehr ein. So haben wir vor Jahren angefangen. Immer, wenn etwas von unseren üblichen haltbaren Lebensmittel im Angebot ist, kaufen wir etwas mehr ein und lagern diese ein. In den Kommentaren habe ich auch etwas von Einkochen gelesen. Ich denke, damit werde ich mich auch noch beschäftigen. Bisher haben wir alles zu viel gekochte vakuumiert und eingefroren.

Vor 2 Monate
Tika Lika
Tika Lika

@STUDIO BENCIVENGA Marcus Bencivenga Also zunächst mal die Info die meisten armen Menschen kaufen Tabak 20 Euro und kommst ganzen Monat damit aus. Und es rauchen auch nicht DIE MEISTEN ARMEN,🤣natürlich gibt es auch unter armen Raucher aber auch unter reichen.

Vor 2 Monate
STUDIO BENCIVENGA Marcus Bencivenga
STUDIO BENCIVENGA Marcus Bencivenga

Echt ? Fakt ist das viele arme Menschen Dinge wie Zigaretten konsumieren die pro Packung 8€ kosten. Wer mir dann erzählt er hat zu wenig Geld sollte mal die Gewohnheiten ändern.

Vor 2 Monate
Boehser onkel
Boehser onkel

Wir betreiben seit 2015 eine routierende Vorratskammer. Damit sind wir sehr gut aufgestellt. Alles was zum kochen, ohne Strom, nötig ist, ist vorhanden. Nur erzählen tun wir niemanden davon.

Vor 2 Monate
Warpraum
Warpraum

Sehr gute Tipps, für alle, die sich noch nie so wirklich über die Auswirkungen eines Blackouts Gedanken gemacht haben. Mir fehlen noch ein paar Dinge aus dem Video, die ich mir noch besorgen werde. Was mir in dem Video fehlte wäre noch eine Solarzelle. Die gibt es in allen Größen und die können auch Powerbanks und Taschenlampen wieder laden. Im Moment sind die auch noch erschwinglich, aber nach einem Blackout entweder nicht mehr verfügbar oder unbezahlbar.

Vor Monat
Christian Velde
Christian Velde

Sehr gute Zusammenfassung! Zur Kommunikation innerhalb der Familie: Walki-Talkis. Wenn keiner mehr Geld will: Tauschmittel, in der Regel gehen Zigaretten und Schnaps. Die Alkoholiker werden es dir Danken. Bei kleinen Kindern noch 4 Wärmflaschen je Kind (Haben 100 Watt Heizleistung für eine Stunde, Wasser mit Gaskocher erwärmen). Die Haustüre sichern. Mit den direkten Nachbarn über das Thema sprechen. 2 Monate ist das Minimum.

Vor 2 Monate
Beatrix Altenberg
Beatrix Altenberg

Und was haben Alkoholiker, was ich von denen "kaufen" will? Mit den Nachbarn spricht man nicht über sowas.

Vor Monat
Homo Erschöpftikus koan bockus fix und fertus
Homo Erschöpftikus koan bockus fix und fertus

Feuchttücher sind mit Vorsicht zu genießen wenn man nicht zusätzlich mit Wasser den Hintern abspült. Die bereiten mehr Ärger als dass sie nutzen wenn der After damit die Hautschutzbarriere verliert. Es könnte ziemlich unangenehm jucken.

Vor Monat
Angelique Speerherz
Angelique Speerherz

Mega gut danke💌🦅 Passt gut auf euch auf! ❤

Vor 2 Monate
Carola Freitag
Carola Freitag

Ein sehr hilfreiches Video, danke dafür. Eine Ergänzung hätte ich noch: in den Klo-Eimer Katzenstreu reingeben, das saugt auf und bindet Flüssigkeit und Geruch.

Vor 2 Monate
Adonine
Adonine

Oder wer noch Zuhause hat: Windeln/Wickelunterlagen Ich zerschneide alte Windeln in kleinere Rechtecke und lege sie in die Tüte. Zumindest für Pipi genial. Gibt auch, teures, Absorberpulver mit dem gleichen Effekt, benötigt dafür aber nur einen Bruchteil so viel Platz. Ich habe eine Falttoilette für den Pipinotfall in der Nacht beim Camping angeschafft und diese ist nun dauerhaft, mit Tüten und Windelstücken, im Auto. Meine Tochter wird 6 und da hat man mitunter nicht immer lange Zeit, rechtzeitig eine zumutbare Toilette zu finden, gerade an deutschen Autobahnraststätten 🤢🤮

Vor 2 Monate
Tina Wirsing
Tina Wirsing

Ich danke dir für die super wertvollen Tipps. Hm... da ich Geringverdienerin bin, kann ich mir nichts extra kaufen. Ich denke es wird vielen so gehen. Dennoch bleibe ich im göttlichen Vertrauen das auch für mich/ uns gesorgt ist. Herzliche Grüße mein Abo hast du🙂

Vor 2 Monate
tasha s. tar
tasha s. tar

Echt sehr guter Beitrag , danke !

Vor 2 Monate
Nicol ohne e
Nicol ohne e

Sehr schön, dass du das Thema aufnimmst! 👍

Vor 2 Monate
Nicol ohne e
Nicol ohne e

@Apfel Rotkohl Türlich 😃 Gartentipps kann ich immer gebrauchen 🤗

Vor 2 Monate
Apfel Rotkohl
Apfel Rotkohl

Ui Nicol ❤️ Du auch hier!

Vor 2 Monate
Lacy Grace
Lacy Grace

Wenn der Strom im Winter bei minus Temperaturen ausfällt, und die Temperatur unter Null in den Wohnungen fällt, knallen alle Heizungs- und Wasserleitungen. Dauert es länger, kommen noch die Die Wände dazu. Euer Wasser in den Flaschen wird die Flaschen sprengen. Und nicht jeder kann in der Wohnung einen Gasheizer haben. Soviel Flaschen gibt es nicht. Der Schaden wäre riesig.

Vor Monat
Andy
Andy

Hi das ist ein sehr gutes Thema! Wir haben im letzten Jahr einen richtigen Stromausfall bei ein paar Häuser ! Ich weiß auch wenn es nur 14 Std. waren aber mein Mann der da noch gelebt hat 24 Std. Sauerstoff braucht zum Glück im Unglück hatten wir noch einen Reserve Sauerstoff der eigentlich für unterwegs war ,da mein Mann aber nicht mehr laufen konnte hatten wir diesen in Reserve sonst hätte ich die Feuerwehr anrufen müssen! Das war im letzten Jahr schon aufregend ! LG

Vor 2 Monate
DampferJoe 74
DampferJoe 74

Klasse Video. Ich kenne Stromausfälle nur aus meiner Kindheit. Genau wie manche Lebensmittel die es oft nicht gab im Konsum oder der Ho. Heute ist alles so einfach und bequem. Aber wehe wenn mal was ist. Viele können nicht mal Feuer anzünden weil sie es noch nie brauchten. Hoffen wir das nie ein Blackout kommt, aber ich glaub es ist wie mit allem, nur eine frage der zeit.

Vor 2 Monate
S
S

Also, ich verstehe nicht, warum Du so wenig Likes bekommst. Deine Ideen fand ich zum Teil interessant und amüsant aber wirklich gut. Ich habe mich für zwei Wochen vorbereitet, aber nicht darüber nachgedacht dass der Anlauf der normalen Wirtschaft durchaus länger dauern wird. Es ist für mich nachvollziehbar. Trotz meiner Vorbereitung war ich bisher der Meinung es wird schon nicht passieren. Nachdem mittlerweile auch in den öffentlich unrechtlichen Medien davor gewarnt wird dass ein Blackout kommen könnte, müssen wir uns wohl bei dieser seltsamen Regierung damit abfinden dass es passieren wird.

Vor 2 Monate
La Gomera
La Gomera

Es wird seit Jahren davor gewarnt. Wie du weisst ist die Empfehlung vom Bundesamt für die 14-Tage Bevorratung schon Jahre alt.

Vor 2 Monate
atroxnoctem
atroxnoctem

Sehr gutes Video. Vielen Dank. Habe viel gelernt. Top Arbeit !

Vor 2 Monate
Wo sind sie geblieben ? ostvermisste-1944
Wo sind sie geblieben ? ostvermisste-1944

Super gemacht, bin schon seit sechs Jahre vorbereitet. Bin Recht gelassen mit meiner Familie. Haben es schon mal mit meiner Familie nur für eine Woche das Blackoutzenarium vorgeführt und ich sag euch da war es noch Warm gewesen. Lasst es aber mal Minusgrade werden und dann noch Unvorbereitet. Viel Spaß.

Vor 2 Monate
ELE VITA
ELE VITA

Sehr sympathisch, praxisnah, sinnvoll! 👍 Könnte mir vorstellen, dass die Supermärkte auch per Türsteher mechanisch “offen haben“ - natürlich zeitlich begrenzt & im Sortiment - gg. Bares. Zum Thema “Reaktivieren“ müssten noch viele u.a. “Pfosten“ informiert werden! Daher teilen teilen teilen.

Vor 2 Monate
Phönix G.
Phönix G.

Ich bin auch einer der Vorsorge betreibt, um auf einen möglichen Blackout vorbereitet zu sein. Mit meiner kleinen Familie könnte ich mind. einen Monat ohne Strom überleben. Gutes Video zu einem ernstem Thema! ‐--> ((..leider belächelt von meinen Kollegen.))

Vor 2 Monate
Robert B
Robert B

Kleiner Tipp zum Klo: Katzenstreu in die Innentüte geben und Deckel drauf auf den Eimer. Dann reicht es, alle paar Tage zu entleeren. Und spart Tüten.

Vor 2 Monate
Beatrix Altenberg
Beatrix Altenberg

Und stinkt

Vor Monat
Betty Winter
Betty Winter

Ich hab letztens so eine Reportage über eine öffentliche Toilette gesehen, in der sägespähne "als spühlung" genutzt wird. Das müsste auch in einem Eimer funktionieren🤷🏻‍♀️

Vor 2 Monate
Lena A.
Lena A.

Trenntoilette.... Also flüssigem von festem trennen, dann stinkt es auch nicht so schnell. Oder Asche auf das Feste geben. Wenn man eh was über hat vom Ofen.

Vor 2 Monate
mareensmum
mareensmum

Ich würde Hamsterstreu nehmen...

Vor 2 Monate
the beauty of nature
the beauty of nature

@Lisa Peter sägespäne.

Vor 2 Monate
Ekelbert Ekelberg
Ekelbert Ekelberg

Das mit den Radiosendern stimmt. Unser Ortssender hatte nicht funktioniert wegen Stromausfall. Außerdem war das Handynetz sehr schlecht, LTE war nicht mehr, nur E. Wir hatten übrigens im Januar 2007 beim Sturm Kyrill über 18 Stunden Stromausfall hier in Südbrandenburg.

Vor 2 Monate
Isabell S.
Isabell S.

Interessantes Video! Wir haben auch immer einen gewissen Vorrat an Lebensmitteln, Equipment, Notfall Rucksäcke und Co. Teilweise werden wir von Familienmitgliedern belächelt… aber während der Flut in NRW hatten wir hier 2 Wochen keinen Strom und kein Wasser. Da ist man dankbar, wenn man vorbereitet ist. Ja es ist ne miese Situation und das Adrenalin kickt gewaltig, aber da muss man durch. Und zwar am besten vorbereitet!

Vor 2 Monate
Smallhands
Smallhands

@Isabell S. Hammermässig Danke für die ausführliche Antwort!! Vorräte habe ich immer. Es ist so, wie Du gesagt hast. Aber Trockenshampoo kenne ich noch gar nicht! Feuchttücher habe ich heute gekauft. Gaskocher sollte ich noch aufstocken. DANKE nochmals!

Vor 2 Monate
Isabell S.
Isabell S.

@Smallhands Wir sind bei meiner Familie zwei Dörfer weiter untergekommen. Wir haben sämtliche Lebensmittel zusammengestellt, die beide Haushalte hatten. Aufgaben verteilen ist wichtig. So sparsam wie es geht mit den vorhandenen Wasser Vorräten umgehen. Man merkte schnell, mit wie wenig man eigentlich zurecht kommen kann. Kochen ging mit Gaskocher. Katzenwäsche mit Feuchttüchern und Trockenshampoo waren Luxus. Klamotten so lange tragen, bis sie halt wirklich dreckig waren. Allerdings hat es uns echt nicht heftig getroffen (außer, dass wir ohne Strom und Wasser waren) sind wir echt glimpflich davon gekommen damals, obwohl ein paar Dörfer weiter die Steinbachtalsperre zu brechen drohte… eine Erfahrung, wo man wirklich Todesangst entwickelt, wenn man aus seinem Dorf hochschwanger mit Hund und Gepäck durch die überfluteten Straßen laufen muss und man nur noch funktioniert. Ich verstehe niemanden, der keinen Bock drauf hat Vorräte anzuschaffen oder sich für Notfälle wenigstens etwas vorzubereiten. Kriege ich nicht in meine Birne. Besser haben und nicht brauchen Leute… glaubt es mir.

Vor 2 Monate
Smallhands
Smallhands

Krass!! Welche Erfahrungen macht man ohne Strom und Wasser? Was war da besonders übel, an was muß man da unbedingt denken?? Welche Vorbereitungen waren da die Wichtigsten? Was hat Euch am meißten überrascht? Was hättest Du Dir am meißten gewünscht zur Verfügung zu haben? Danke im Voraus!!!

Vor 2 Monate
Clafoutii
Clafoutii

Auch sehr wichtig sind lebenswichtige Medikamente. Und super ruhig erklärt 👍

Vor 2 Monate
Bilal El-Ammarine
Bilal El-Ammarine

Ein geniales Video dem ich einige nützliche Tipps entnehmen konnte obwohl ich mich seit Jahren auf einen solchen Fall vorbereite! Vielen herzlichen Dank dafür 👍

Vor 2 Monate
Wolfgang Keliotis
Wolfgang Keliotis

Sehr gutes Video, gut und klar erklärt und ausgesprochen.

Vor 2 Monate
Michael Lohde
Michael Lohde

Super informiert und auf den Punkt gebracht...

Vor 2 Monate
Tiffy von Nebenan
Tiffy von Nebenan

Hm... Erstmal danke für das Video! Als du den Schirm ins Spiel geholt hast bin ich stark davon ausgegangen das du vorschlagen wirst ihn bei einem Regenschauer zu benutzen um den Regen aufzufangen! 😉 Liebe Grüße und alles Gute! Steffi 🌻

Vor 2 Monate
Gott helfe uns 🙏🏻
Gott helfe uns 🙏🏻

Alles auf den Punkt gebracht 👍🏻👍🏻👍🏻

Vor 2 Monate
Yvonne Burmeister
Yvonne Burmeister

Sehr gute Zusammenstellung. Auch die Folgen eines Blackouts werden hier verdeutlicht. Wer einen Stromausfall mit einem Blackout gleichsetzt, der versucht auch Kopfball mit einer Bowlingkugel 🎳zu spielen. Selbst wenn die Energieversorgung wieder hergestellt wurde, kann niemand voraussagen wie lange das so bleibt. Die langfristigen Folgen kann niemand abschätzen, denn einen Fall von solchen Ausmaßen gab es bisher nicht.

Vor 2 Monate
Paddy Sugar
Paddy Sugar

Ich erinnere mich an das Hochwasser letztes Jahr in Wuppertal. Da lief im Radio paar Stunden Dauerschleife, bis dann der Stromgenerator "leer" war und garnichts mehr kam. Der Gedanke bringt mich immer wieder zum schmunzeln. (Schreibfehler korrigiert im Edit)

Vor 2 Monate
amiloamilo1
amiloamilo1

Sehr gut zusammengefasst, sehr eindrucksvoll. Teile ich gerne

Vor 2 Monate
Europa 2. Account
Europa 2. Account

Vielen Dank das du uns alle damit aufgeklärt hast, wir hoffen alle nicht das es dazu kommt aber Vorrat anzulegen ist nicht falsch weil was zu haben ist besser als mann es nicht hat, wie sie schon gesagt haben wenn es nach regen aussieht und man keinen Regenschirm mitnimmt beim Wandern oder so, ist es besser wenn man immer doch einen Mithat. Nochmals vielen dank!

Vor Monat
TutNixZurSache Punkt
TutNixZurSache Punkt

So einen großen Eimer benötigt man nicht unbedingt, da man die Müllbeutel auch ganz normal in die Toilette platzieren könnte, wäre auch gleichzeitig bequemer 😉

Vor 2 Monate
Abbey N
Abbey N

Und Katzenstreu nicht vergessen

Vor Monat
Klaus
Klaus

@TutNixZurSache Punkt 🤣👍

Vor Monat
Herbert Sax
Herbert Sax

Einfach den Müllsack über die Toilettenschüssel ziehen und die Brille oben drauf klappen. Das geht dann auch mit Kindern.

Vor Monat
TutNixZurSache Punkt
TutNixZurSache Punkt

@Klaus Es gäbe auch kleinere Eimer 😉🤗🤣

Vor 2 Monate
Lena A.
Lena A.

@Klaus oder mit dem Eimer umkippen, wenn die Beine noch nicht lang genug sind... Das wäre eine schöne Bescherung 🙈

Vor 2 Monate
Isabella Woegerer
Isabella Woegerer

Finde ich echt toll das auch an Familien gedacht wird.

Vor 2 Monate
Tin L
Tin L

Das machen eigentlich alle Vorsorgekanäle auf YouTube. Und es gibt einige gute.

Vor 2 Monate
Arkie 4
Arkie 4

Für Babys und Kleinkinder auf jeden Fall immer genug Windeln zu Hause haben 👍

Vor 2 Monate
StayHelal
StayHelal

Kurz und knapp...und gut verständlich👍🏻👍🏻👍🏻

Vor 2 Monate
Petra Krautstein
Petra Krautstein

Danke für dieses informative Video, deine Arbeit halt. Ich glaube zu wissen, das Keine(r) weiss; ob ein Blackout kommt. Bin, zumindest in Bezug auf das Durchdenken der Sache; etwas (!) vorbereitet. Aber auch das Wenige; k a n n i c h w a h r l i c h n i c h t f i n a n z i e r e n. Dafür bräuchte es wen, wo Freude daran hat; wen zu unterstützen. HG 💜

Vor 2 Monate
Maria Kupski
Maria Kupski

Das ganze ist trotzdem so traurig👍😦vor allem weil man weiss das es gewollt verursacht wird....

Vor 2 Monate
Beetzibär und die verwegenen 2
Beetzibär und die verwegenen 2

Vorsorge ist zur jetzigen Zeit sehr wichtig, meine Notfallbox steht einsatzbereit im Keller. Haltbare Nahrungsmittel natürlich auch sowie ein Wasserfilter.

Vor 2 Monate
Christian Missbach
Christian Missbach

Wirklich gut gemacht. Und nicht dramatisch wie das man andere machen. Der Bund empfiehlt das schon seit vielen Jahrzehnten. Aber nur die wenigstens machen das . Belächelt werden dann aber auch oft die die es übertreibe und dann damit Hausieren gehen . Wichtig ist vernünftige Vorbereitung. Und keine Panik mache .

Vor 2 Monate
Family_Adventure
Family_Adventure

Familie bringe ich ohne Probleme 6 Wochen durch. Dann wird’s kritisch😊 Gutes Video ❤

Vor 2 Monate
Frank Meyer
Frank Meyer

6 Wochen sind ein guter Start 😊 Wenn man so lange überlebt, hat man genug Zeit sich auf die "Zeit danach" vorzubereiten 😊👍

Vor Monat
ranandiebraut
ranandiebraut

Mancher Krieg dauert Jahre. Da bringen einem zwei Wochen nichts.

Vor 2 Monate
Florian Roidl
Florian Roidl

Super ruhig gemacht und erläutert

Vor 2 Monate
Frank Meyer
Frank Meyer

Sehr gut. Dieses Grundlagen Video sollte sich *jeder* ansehen! 👍

Vor Monat
Annett Berthold
Annett Berthold

Bin auch schon seit langem darauf vorbereitet. Ich denke, dass es viele Menschen gibt, die sich von einem geschlossenen Supermarkt oder einem Baumarkt nicht aufhalten lassen werden. Auch die, die an der Grenze wohnen können bequem rüber zum einkaufen fahren.

Vor 2 Monate
the beauty of nature
the beauty of nature

ein blackout ist wenn dann europaweit. das europäische netz ist eine einheit (mehr oder weniger).

Vor 2 Monate
XXPXAHXULjXIXA
XXPXAHXULjXIXA

Was passiert mit der Welt ?? Was ist das für ein Umbruch ? Schon traurig,das man sich um so etwas Gedanken machen muss. Was passiert mit den Menschen in Krankenhäusern ? PS. Sachen die nicht mehr gekühlt werden können ,können in Winter und Herbst auf Balkon oder sonstigen draußen gekühlt werden die verderben so erstmal nicht

Vor 2 Monate
Miami Platja
Miami Platja

Wenn das so weit ist, deine Fragen werde niemandem mehr berühren ( leider).

Vor 2 Monate
Markus Brauer
Markus Brauer

@the beauty of nature Aber um genau DIESE Zielgruppe vor der schrecklichen, tödlichen, furchtbaren Jahrhundertseuche COVID zu schützen, hat man den Rest der Bevölkerung eingesperrt und ihnen den Maulkorb verpasst. Wenn es um die Durchsetzung von Ideologien geht, sind alle Mittel recht und sind sie noch so verlogen!

Vor 2 Monate
Jesus statt Religionen u. Esoterik
Jesus statt Religionen u. Esoterik

Den blackout wird es geben wegen der kommenden Entrückung der Gemeinde Jesu Christi. Eine Art Evakuierung. Es werden alle Gläubigen an Jesus Christus in den Himmel entrückt. Auch alle Kinder und Menschen die sich geistig nicht für Jesus Christus entscheiden können. Es wird biblisch. Jesus Christus kommt schon sehr bald wieder zur Entrückung seiner Gemeinde. Danach kommt der Antichrist auf die Weltbühne mit seinem Scheinfrieden und mit ihm die Hölle auf Erden. Leider werden zu viele Menschen darauf reinfallen. Lest die Offenbarung und das Johannes Evangelium. Jesus Christus ist Gott. Kehrt zu ihm um. Bittet um Vergebung eurer Sünden. Glaubt an das Evangelium. Religionen kommen nicht von Gott. Allein in Jesus Christus haben wir Heil und Rettung. Gottes Segen und Schutz und Frieden in Namen Jesus Christus

Vor 2 Monate
the beauty of nature
the beauty of nature

wenn der BL länger dauert: die menschen die in krankenhäusern liegen, werden entlassen, soweit möglich. der rest wird sterben. menschen die med. betreuung brauchen, zb nierenkranke, sterben. menschen die medikamente zum leben brauchen, sterben. altenheime: werden nach hause geschickt oder jemand erbarmt sich und nimmt sie auf, pflege ist aber nicht lange aufrecht zu erhalten: sieht nicht gut aus. um es abzukürzen: alte, kranke und pflegebedürftige sterben mit hoher wahrhscheinlichkeit. zusätzlich kommen viele "neue mitbürger", die gewaltbereit sind, drauf, dass keine polizei mehr kommt weil keiner anrufen kann: viel spaß uns allen. besonders in den städten.

Vor 2 Monate
Beatrix Hewig
Beatrix Hewig

@Josefine vom Berg die sind eben flexibel. 😅 Wir werden sehen, was auf uns zukommt. Fahre gleich zu Obi Bricketts kaufen... so lange es noch welche gibt, sollte jeder aufstocken. Kosten zwar doppelt so viel wie letztes Jahr, aber besser, als nix.

Vor 2 Monate
Philpanse
Philpanse

Danke für dieses Video. Was die Energieversorgung angeht sind wir eigentlich für solche Verhältnisse gut aufgestellt. Solaranlage auf dem Dach, eine Holzofenheizung, einen Generator, einige Powerstations, Gaskocher und Gasflaschen. Die Nahrung würde bei uns aktuell tatsächlich nur zwei Wochen halten. Das wird sich diese Woche aber noch ändern. Es ist aber trotzdem traurig, dass man überhaupt darüber nachdenken und vorsorgen muss. Die Bürger bezahlen für die Fehlentscheidungen der Regierung.

Vor 2 Monate
Pilzfreundin
Pilzfreundin

Super Video und ich kann euch sagen , es wird länger gehen und wir haben uns für 5 Monate eingerichtet Wir haben alles eingekocht und brauchen nur noch erwärmen

Vor 2 Monate
Pilzfreundin
Pilzfreundin

@kitty49 sehr sehr gerne ❤

Vor 2 Monate
kitty49
kitty49

@Pilzfreundin o.k. super, danke !! Werde gleich mal nachschauen..

Vor 2 Monate
kitty49
kitty49

@Pilzfreundin Hi. Wow !! Das ist ja natürlich einiges !! Kann man da Rezepte aus dem Internet zum Einwecken nehmen oder etwas anderes ?

Vor 2 Monate
Pilzfreundin
Pilzfreundin

@kitty49 Rindersuppe , Hühnersuppe , Gulasch , Bolognese , Frikadellen , Kartoffelsalat , , Kartoffeln , Tomatensosse , ungerollte Rouladen , Zucchinisosse , Chup Suey , Pekingsuppe , Bohnen , Blumenkohl, Obst , Brot usw. Liebe Grüsse Zurück

Vor 2 Monate
kitty49
kitty49

Hi. Was habt ihr z.B. eingekocht ? Danke. Grüße aus Oberfranken 🌞 🍀 👋

Vor 2 Monate

Nächster