Biohof oder konventionelle Landwirtschaft: Bauernhöfe in Mecklenburg-Vorpommern | die nordstory | ND

  • Am Vor 3 years

    NDR DokuNDR Doku

    Dauer: 58:30

    Ob Biohof oder konventionelle Landwirtschaft: Die Tage sind randvoll mit Arbeit. Die nordstory stellt zwei ganz unterschiedliche Betriebe in Mecklenburg-Vorpommern vor.
    www.ndr.de

Mario Weimann
Mario Weimann

Der Bauernhof wird schon platt gemacht werden von den grossen der Branche. Fleissig und nachaltig auf dem Bauernhof "wuchten" wird eher abgestraft anstatt belohnt.

Vor 7 Tage
joerg schreiner
joerg schreiner

was man heute so konventionell nennt durfte wohl nicht mehr lange rentabel sein ein trend geht zu kleinen biohöfen naja schauen wir mal

Vor 10 Tage
Hermine Bans
Hermine Bans

Schweinehaltung auf Gitterrosten, auch wenn diese aus Plaste sind! Ist für mich nicht wirklich BIO!!! Sorry!!! Nächste Frage wäre, handelt es sich um Biomais oder GENmais????

Vor 23 Tage
Die Reale Landwirtschaft
Die Reale Landwirtschaft

Wenn du die konventionellen brüder meinst:weder das eine noch das andere,konventioneller mais wird gebeizt d.h. das er chemisch behandelt wird um z.b. dem fraß von krähen vorzubeugen. Die gentechnische Behandlung von saatgut und die Anwendung von gentechnisch verändertem saatgut ist in deutschland allerdings verboten.

Vor 23 Tage
julius lietz
julius lietz

also schön viel glyphosat verspritzen. furchtbar diese Konvis. ich könnte kotzen!

Vor 23 Tage
skrylos
skrylos

30:39 und womit fahren die Traktoren?

Vor 23 Tage
Leopold Herfort
Leopold Herfort

7:35 das ist landwirtschaft und nicht was die Frau da macht

Vor 29 Tage
Stern Staub
Stern Staub

Nach diesem Film werde ich nur noch Biofleisch kaufen. Die armen Schweine leben nur auf Plaste.

Vor Monat
ullrich konopka
ullrich konopka

wenn ich noch mal auf die welt kommen könnte,wäre mein wunsch landwirt zu werden.würde mir viel spaß bereiten.

Vor Monat
Judith P
Judith P

Super good. Please one request can the English captions be turned on?I am from New Zealand. Would like to understand the story. Beautifully made and looks very interesting!

Vor Monat
GeilerRitter
GeilerRitter

Die konventionelle Landwirtschaft ist eine Sackgasse. Es müssen dringend die Weichen für eine Agrarwende gestellt und die Landwirte beim Übergang unterstützt werden. Das Zufüttern von Futter aus Südamerika an Weidevieh und Schweine muss verboten und die intensive bodenerodierende Ackerbearbeitung beendet werden. Wenn man mehr Energie aufwendet, um die Nahrung zu produzieren als sie dann schlussendlich enthält um den Menschen zu ernähren, dann läuft doch etwas grundsätzlich schief. Jäger und Sammler wären daran sofort verhungert. Das aktuelle System ist eine Perversion dessen, was Landwirtschaft mal gewesen ist. Bauern mussten sich dem brutalen Markt unterwerfen und werden gefressen vom Wettbewerb. Unter die Räder kommen alle kleinen Betriebe, die Ehre der Bauern, der Boden, die Luft, die Artenvielfalt und das Tierwohl. Es ist zum Kotzen.  https://utopia.de/ratgeber/konventionelle-landwirtschaft-kennzeichen-und-nachteile/

Vor Monat
Thrash Cylinder
Thrash Cylinder

11:25 putzig, wie zaghaft das Mädel an die Kupplung packt. xD ....Hab mal ne Woche auf einem Milchhof ausgeholfen. Kühe von Stall zu Stall treiben oder auf die Weide... eine Armverlängerung kann immer helfen. ^^

Vor 2 Monate
Robin H
Robin H

dachte auch so haha die will sich bloss nicht dreckig machen...dann noch mit dem schönen Abipulli ;-)

Vor Monat
Lennart Möller
Lennart Möller

Welche Drone benutzt ihr?

Vor 2 Monate
TaghairPlays Now
TaghairPlays Now

Da sieht man mal wieder: wer sein Handwerk versteht, wird Biobauer, alle anderen müssen halt Gift auf den Acker kippen damit sie trotzdem was ernten

Vor 2 Monate
Tiago Nockemann
Tiago Nockemann

Wir müssen uns das hier für das Fach Erdkunde anschauen.

Vor 2 Monate
Anton Schacht
Anton Schacht

16:30 da ist nich nichtsmal tot gespritzt

Vor 2 Monate
Joiy
Joiy

vielen dank für diese tolle doku! ich habe mich nun endlich getraut und bin den ersten schritt in die richtung eigene landwirtschaft gegangen und genau diese doku hat mir gezeigt man muss seine träume verfolgen sonst wird man niemals glücklich! danke dafür ❤

Vor 2 Monate
NDR Doku
NDR Doku

Vielen Dank für das Lob und viel Glück! ❤

Vor 2 Monate
dieter klaiber
dieter klaiber

Fee gib mal deine Adresse. kann Mann den Käse auch bestellen ?

Vor 3 Monate
Anne Normann
Anne Normann

Die Frau kommt mir sehr sympathisch aber leider ein wenig unorganisiert vor.

Vor 3 Monate
Alexandra St
Alexandra St

Fee hat echt absolut keine Ahnung von Landwirtschaft

Vor 3 Monate
Alexandra St
Alexandra St

@Sascha Weigler gerne 1.Kühe brauchen einen funktionierenden im besten Fall gut sichtbaren Weidezaum 2. Mit Kühen bzw neben Kühen schreit man nicht herum 3. Die Kälber müssen zuerst die Biestmilch der eigenen Mutter bekommen bevor sie zur Ammenkuh kommen 4. 2 Schaufeln Kraftfutter 2 mal am Tag bei sonst eher wenig Grundfutter führt zu Pansenübersäuerung 5. Die Tiere sehen nicht bedarfsgerecht gefüttert aus und haben ein leicht struppiges Fell (wahrscheinlich fehlt die optimale Mineralstoffversorgung) 6. Kühe treibt man nicht über eine Wiese auf der lauter Unrat herumsteht (Verletzungsgefahr) 7. Milch die nicht zur Verarbeitung für Käse geeignet ist sollten auch keine Kälber bekommen 8. Kraftfutter sollte nicht im Big Bag am Futtertisch gelagert werden (Schimmelgefahr) Ich kenne sehr viele landwirtschaftliche Betriebe und diese beachten all die Punkte

Vor 3 Monate
Sascha Weigler
Sascha Weigler

Dann erläutere mal warum?

Vor 3 Monate
rennnnsemml
rennnnsemml

35:03 : „Man arbeitet mit der Natur.“ Und sprüht Glyphosat.

Vor 3 Monate
Komandant Ghost
Komandant Ghost

27:00... wir haben 1 Kuh mit Hörner.... und das ist komischerweise die die diese auch benutzt.... andere Kühe die Hörner in die Seite rammen ist noch untertrieben.... seit dem die Hörner weg sind ist Sie ruhiger da die anderen Kühe sich trauen dann zurück zu stoßen mit dem Kopf und Sie mal nen Feadback bekommt.... War auch vorher so... die einzigen die aus Ihrer Geburt die Hörner trugen waren Tiere die diese auch gern benutzt haben im negativen sinne... Haben auch schon verletzte Tiere gehabt wo die Hörner schäden angerichtet haben. 33:10.... Berufsgenossenschaft sieht das sehr gerne wenn man auf einen Betrieb mit einer Gabel hantiert ohne Sicherheitsschuhe oder überhaupt irgendwelche Schuhe.... Man kann es ja übertreiben... wenn man die Schuhe Sauber macht bleibt auch der "Teller" sauber....

Vor 3 Monate
Bertelmann Marc
Bertelmann Marc

alleine arbeiten hat vorteile, aber ich find das kommt komisch.. mein chef redet kaum mit mir und ich hab klar defizite dadurch. wozu macht man ne ausbildung, wenn man nur grün mit nem messer abschneidet. die chefs machen immer die interessanten sachen und geben den dreck ab.

Vor 3 Monate
Robin H
Robin H

in welchen ausbildungsjahr bit du denn?

Vor Monat
Lars Spicker
Lars Spicker

bester Chef: 1000 euro, die versaufen wir mit den Mitarbeitern :D

Vor 3 Monate
borstenhoernchen
borstenhoernchen

Glyphosate sind also gut für uns? 🤮

Vor 3 Monate
Johann Lukas Mayer
Johann Lukas Mayer

Die Praktikantin is total überfordert Mit den Schweine

Vor 4 Monate
Valentin Weise
Valentin Weise

Auch wenn die beiden Bauern sehr sympatisch sind, sollte man nicht von dem fröhlichen Gemüt auf das Wohlbefinden der Schweine schließen.

Vor 4 Monate
steffenw99
steffenw99

24:02 Finde ich sehr sympathisch 👍🏻 So soll es sein 🍻

Vor 5 Monate
Artur weber
Artur weber

die Begründung bei 16:12 stimmt ja so auch nicht. Die bodenlebewesen werden durch den Kunstdünger geschädigt, und nicht durch das Glyphosat. Aber das Glyphosat gelangt als Gift in unsere Lebensmittel.

Vor 5 Monate
Artur weber
Artur weber

@Philipp modellbahn&co ja ich habe Nachgedacht !

Vor 4 Monate
Philipp modellbahn&co
Philipp modellbahn&co

Ja schon klar aber warum wird es dann überhaupt in der LW verwendet? Denk mal nach.

Vor 4 Monate
Andreas Bufe
Andreas Bufe

Die Bäuerin macht ein super Job...

Vor 5 Monate
Andreas Bufe
Andreas Bufe

Die beiden Brüder sind für mich keine Bauer...die können nur Pestizide versprühen.

Vor 5 Monate
SchorschII
SchorschII

15:10 ist doch alles nur eine Ausrede. Bei richtiger Bewirtschaftung kann auch auf ein Totalherbizid verzichtet werden. Von Mulchen und Pflügen haben die noch nie was gehört. Ab 17:17 zeigt man wie man auch ohne PSM auskommt. Bodenbearbeitung vor PSM.

Vor 6 Monate
baldrian 8.
baldrian 8.

kennt jemand die titelmusik?

Vor 6 Monate
Patrick Leichtle
Patrick Leichtle

Hat die vom Bio hof einen an der klatsche

Vor 7 Monate
Patrick Leichtle
Patrick Leichtle

Typischer bio Saustall hof 😂

Vor 7 Monate
Patrick Leichtle
Patrick Leichtle

Nur die wenigstens konventionelle Betriebe sind so groß man hätte eher einen kleineren aussuchen sollen

Vor 7 Monate
Al Hein
Al Hein

Super toller Biohof…...das ist Gut fuer Mensch und Tier.

Vor 7 Monate
Johann Lukas Mayer
Johann Lukas Mayer

Es gibt viel bessere Bio Betriebe

Vor 4 Monate
Juppyy
Juppyy

Prima Reportage der Öffentlich- Rechtlichen, danke💪

Vor 7 Monate
Cannatient fourtwenty
Cannatient fourtwenty

16:08 ... bewegen sich Würmer nicht? Komisch dann kenne ich nur Parkinson-Würmer, die muss man nicht schüttelen damit sie auch mal anders liegen....

Vor 8 Monate
Liese Müller
Liese Müller

Eindeutig tierunfreundliche Massentierhaltung (der Hof der Brüder, Schweine maximal zusammengepfercht auf unnatürlichem Boden), Glyphosat, Herbizide und dann einen Landwirtschaftspreis. Hmmm?!? Dann braucht mir als Verbraucher ab auch nicht permanent in den Medien ein schlechtes Gewissen eingeredet werden weil ich nicht die Möglichkeit habe, beim Bauern um die Ecke (teures) Fleisch von glücklichen Tieren zu kaufen und mir trotzdem erlaube, Fleisch zu essen.

Vor 8 Monate
Liese Müller
Liese Müller

@Hirschpower Ich muss das nicht erklären (können). Darum geht es nicht. Ich finde nur, dass einerseits so viel darüber geredet wird, dass der Verbraucher mit seinem Kaufverhalten Einfluss nehmen soll, Bioprodukte kaufen soll usw. Andererseits bekommen Leute die so wirtschaften, wie in dem Film beschrieben dann einen Preis verliehen. Das passt für mein Empfinden nicht. Warum verleiht man den Preis nicht Leuten, die sich Gedanken um die Umwelt machen, versuchen, die Lebensqualität ihrer Nutztiere zu verbessern und trotzdem wirtschaftlich über die Runden kommen müssen, vielleicht neue Wege gehen, Risiken eingehen, einen solchen Preis? Wenn Sie wissen möchten, wie diese Mittel wirken, können Sie da sicher im Internet an vielen Stellen bessere Erläuterungen als ich sie geben könnte, ich bin weder Chemiker noch Biologe. Ich bin ein einfacher Verbraucher, der nur soviel weiß: Es ist Chemie und die will ich, wenn möglich nicht (noch mehr) in meiner Nahrung haben, wenn möglich.

Vor 8 Monate
Hirschpower
Hirschpower

Erkläre Mal was Herbizide bzw Glyphosat schlechtes bewirkt?

Vor 8 Monate
Shuat Klein
Shuat Klein

hat das Mädel ein Webseite ? Danke !

Vor 8 Monate
Gerd
Gerd

Siebengiebelhof suchen

Vor 6 Monate
nibor ist ScHeIßE
nibor ist ScHeIßE

kühe treiben mit rumschreien und mit der flachen hand auf den kuh hintern kloppen... kühe brauchen nix als eine strenge aber ruhige hand, rumgegröle hilft bei den besten kühen nix. einen knüppel als verlängerung und fertig ist. Einer Kuh die noch Biestmilch gibt andere Kälber unterjubeln und somit die versorgung aller 3 Kälber mit Biestmilch gefährden... Geht garnicht sowas.

Vor 8 Monate
Johnny Vokuhila
Johnny Vokuhila

Jede Form von Nutztierhaltung ist so ganz nebenbei Mörderei.

Vor 9 Monate
eluciola44
eluciola44

Sehr nette sympathische Bio Bäuerin- ich wünsche ihr das Beste für die Zukunft!! Den konventionellen Hof finde ich gruselig...

Vor 9 Monate
Pavel Klüber
Pavel Klüber

Ich sehe es genau anderst

Vor 22 Tage
Philipp modellbahn&co
Philipp modellbahn&co

Tja dann kauf nur noch bio von deinen Bauern in der nähe sonst ändert sich nichts an der konventionellen LW.

Vor 4 Monate
Livia Moon
Livia Moon

Geht mir genauso.

Vor 9 Monate
byScryX
byScryX

Top!

Vor 9 Monate
Christiane Heidler
Christiane Heidler

Vee ich kann nur sagen Hut ab. Mehr fällt mir dazu nicht ein. Weiter so gegen die Massentierhaltung. Gut mit allen umgehen was uns umgibt. Hochachtung

Vor 10 Monate
Johann Lukas Mayer
Johann Lukas Mayer

Was denn ich finde Bio gut aber die Fee kann gar nichts sieh doch den Hof an. Bei uns in der Nähe gibt es bessere Biobauern

Vor 4 Monate
mohamed mahdi
mohamed mahdi

Was die Deutschen am schönsten sind, haben sie

Vor 11 Monate
Maxmilian Paschke
Maxmilian Paschke

15.35 fals da überhaupt noch Regenwürmer vorhanden sind

Vor year
Bellator1291
Bellator1291

19:19 überhaupt nicht gescripted 😜

Vor year
Läcki Täng
Läcki Täng

Fleisch geht In den Export mit der Gülle wird unser Grunwasser veredelt....wir machen euch satt was habt ihr mit Kerry Gold zutun oder mit den Rolingen für Brötchen aus der Ukraine zutun gar nichts also rauf mit der 👍👍👍Gülle

Vor year
Reinhard Geissler
Reinhard Geissler

Typisch dummer konventioneller Bauern, welche eine unqualifizierte Antwort zum Thema Glyhposat, wie wenn das Hustensaft wäre und nicht schädlich für die Umwelt. Wer lesen kann ist glatt im Vorteil. So Menschen sollte ihr eigen, verseuchten Produkte essen, dann würden Sie vielleicht selbst am eigenen Körper erfahren, welche Auswirkungen Herbizide und Pestiziden und Antibiotika in der Massentierhaltung in der Landwirtschaft in den letzten 50 Jahren für negative Schäden angerichtet haben.

Vor year
Henry J_D
Henry J_D

Reinhard Geissler informieren Sie sich erst bevor sie sowas von sich geben

Vor 8 Monate
NDR Doku
NDR Doku

...und Sie äußern Kritik bitte sachlich, besten Dank :)

Vor 8 Monate
Florian .B aus SH
Florian .B aus SH

Wenn ich so sehe wie die die Rinder treiben 🙈🙈🙈🙈🙈 Die hat nicht viel ahnung von der Landwirtschaft .

Vor year
Remb Verrex
Remb Verrex

@சுதன் தமிழன் Danke das du meine Meinung bereits erwähnt hast😉

Vor 7 Monate
சுதன் தமிழன்
சுதன் தமிழன்

Adry Wobbler vor 1 Jahr Leider vergisst unsere Gesellschaft immer mehr wozu der Landwirt da ist. Weil das Essen wächst ja im supermarkt und die Landwirte fahren zum Spaß mit ihren Traktoren rum. So ein Blödsinn. Heute fehlt einfach das Verständnis und die Menschen müssen alles hinterfragen und alles gleich als schlecht abstempeln. Und das nur weil sie sich keine Sorgen um ihr Essen machen müssen, das jeden Tag im Supermarkt (natürlich nur bio und regional ) schön verpackt in den regalen steht. Bevor bio aufgekommen ist wurde die normale landwirtschaft, wie Sie schon viele jahre betrieben wird, hinterfragt. Nur weil bio auf der Verpackung steht, heißt das nicht, dass es den Tieren besser geht als bei einer.normalen Landwirtschaft. Doch das ist die Sicht der Verbraucher, die alles andere schlecht finden und alle Landwirte die nicht bio sind schlechte Tierhaltung haben und ihre pflanzen überdüngen. Blablabla. Erst informieren und am besten am eigenen Leib auf einem Bauernhof mithelfen. Wenn das zu blöd für euch ist einfach auf Lebensmittel verzichten, dann hab ich auch kein Problem damit.

Vor 8 Monate
Hunter Volker
Hunter Volker

57:37 Das ist der Grund warum der Bauer für seine erzeugten Prudukte nur so wenig Geld bekommt - er würde nie streiken und sein Acker oder seine Tiere im Stich lassen.

Vor year
VarioPower
VarioPower

das sind die falschen trecker

Vor year
Benjamin Serby
Benjamin Serby

Der Stall ist doch gewaschen worden bevor ihr ihn aufgezeichnet habt meine Eltern Silber Landwirtschaft und Ferkelerzeugung ich weiß wie das aussieht bei den zwei Brüdern im ferkelstall ist vorgewaschen worden so sauber sieht keinen Stall aus wenn so viele Tiere drinnen sind

Vor year
steffenw99
steffenw99

Natürlich bringt man seinen Hof auf Vordermann wenn das Fernsehen kommt.

Vor 5 Monate
fendtfarmer01
fendtfarmer01

Die Ferkel sind höchstens eine Woche drin und in der Zeit können babyferkel noch nicht soviel Dreck verursachen

Vor 11 Monate
El Carbon Preuße aus der Provinz Sachsen
El Carbon Preuße aus der Provinz Sachsen

Da trennt sich die Spreu vom Weizen.

Vor year
Balkon Kompost
Balkon Kompost

Der Preis 'Beste Landwirte des Jahres' ging an Tierproduzenten, bei denen die Schweinchen drinnen auf Plastikböden eingepfercht sind. Das sagt alles über die Agroindustrie.

Vor year
MisterPeaceLove
MisterPeaceLove

16. Minute... Lebt der Wurm überhaupt? XD

Vor year
Jens ksk
Jens ksk

Der hof von den beiden freunden ist doch ein ganz normaler mist mast hof schweine viel zu eng und auf diesen bretter boden das ist nicht art gerecht und denn gift ohne ende spritzen kein plan wie die diesen preis gewonnen haben nur mal so zum klarstellen ich bin kein öko fan das ist auch alles nur blödsinn und wild mache von staat

Vor year
Reiki-Feeling
Reiki-Feeling

schlimm diese Massenhaltung!!! Wie hab ich gelernt durch Videos, ruhig verladen.. Nunja.. Das Fleisch würde ich nicht für nen Euro kaufen und essen möchte ich das auch nicht!

Vor year
Da Paddy
Da Paddy

Es sieht aus wie Zuckerwatte? Was hat sie geraucht?

Vor year
Quinn Schoeters
Quinn Schoeters

Fee ist die beste!

Vor year
Ostfriesland Agrarvideos
Ostfriesland Agrarvideos

33:10 R.I.P UVV

Vor year
Julian Mueller
Julian Mueller

😂😂😂

Vor 10 Monate
Ostfriesland Agrarvideos
Ostfriesland Agrarvideos

27:10 Und konventionelle Betriebe haben keine artgerechte Haltung??

Vor year
Johann Lukas Mayer
Johann Lukas Mayer

Ne haben sie nicht

Vor 4 Monate
Johannes
Johannes

ja sonst wäre es ja nicht erlaubt

Vor 7 Monate
Ingo Keil
Ingo Keil

Ich finde es ätzend wenn Leute, wie die zwei Brüder, unsere Umwelt und die Lebensmittel versauen. Dafür wird man also ausgezeichnet...herzlichen Glückwunsch Deutschland

Vor year
Mr. Pinguin
Mr. Pinguin

Dann melde dich bitte bei denn zwei und sage ich hacke das alles per Hand ab

Vor 9 Monate
Su La
Su La

55:54 „Deshalb bekommen Vegetarier bei ihr auch keinen Praktikumsplatz.“ Bis zu diesem Satz war die Bio-Bäuerin mir sympathisch.

Vor year
Zirkus Zirkus
Zirkus Zirkus

@Sef. Olymp 😂

Vor year
Sef. Olymp
Sef. Olymp

Zirkus Zirkus eyyyy ich hab das grade hinter mir. Is mega nice da. Viel Spaß mit den Frauen 😂. Und solange du ordentlich mit anpackst und ordentlich mitdenkst sind sie zufrieden.

Vor year
Zirkus Zirkus
Zirkus Zirkus

Same ich bin waldorfschülerin (muss bald ein Praktikum auf einem Bauernhof machen) ich wollte schon schauen wo der Hof ist, aber dah ich Vegetarier bin wird das wohl nichts

Vor year
Dani Ho
Dani Ho

Naja, das war ja eher auf die gemeinsamen Mahlzeiten bezogen. Ein Veganer würde sich eh nicht bei ihr bewerben

Vor year
Sef. Olymp
Sef. Olymp

Su La 😂. Mittlerweile bekommen sie ihn schon

Vor year
André
André

Was auch hilft gegen bodenkrankheiten hilft auch eine 5 jährige Frucht folge!!

Vor year
André
André

Was auch hilft gegen bodenkrankheiten hilft auch eine 5 jährige Frucht folge!!

Vor year
André
André

Ich glaube der Hof von Fee überlebt nicht lange.

Vor year
Christian Rothenbuchner
Christian Rothenbuchner

@Matt Müggelberg so lange er nicht ganz abbezahlt ist kann man noch nichts sagen und das geht nicht innerhalb von ein paar jahren

Vor Monat
Matt Müggelberg
Matt Müggelberg

Mitte 2020. Er lebt noch und wächst! Glauben könnt ihr in der Kirche....

Vor Monat
Christian Rothenbuchner
Christian Rothenbuchner

denke ich auch weil die kosten für den hofkauf werden immens gewesen sein hätte sie ihn geerbt würde ich da keine bedenken sehen aber so ...

Vor 4 Monate
Kai B
Kai B

Weiß jm wie die Hintergrundmusik heißt? Bei 26:00

Vor year
XCITE by PS
XCITE by PS

Kleines Highlight für mich war ja hier auch der Ausreißer zum Motoball. Schöne Doku im allgemeinen mal wieder, die Nordstorys sind echt klasse!

Vor year
Damian Schwade
Damian Schwade

Das ist eine sehr schöne Doku geworden! Weiter so🤘

Vor year
Irene Schilling
Irene Schilling

Bei der bio Bäuerin läuft es aber nicht so gut. Sie wirkt so als hätte sie kein klaren Kopf bzw Plan

Vor year
Lennard Bock
Lennard Bock

Bei 18:00 ...4 mal Ackern gegen 1 mal Pflanzenschutz für die Umwelt???? Und dafür nach das 3 fache als Belohnung??? So ein Schwachsinn!

Vor year
fendtfarmer01
fendtfarmer01

Einmal bitte erklären was du meinst

Vor 11 Monate
skr03
skr03

7000 schweine...gift ohne ende auf monokulturen...ach ne, nur 5000 mastschweine

Vor year
skr03
skr03

Sie haben die maschinen schon.. nur nicht die zeit!

Vor year
Ben Decker
Ben Decker

Weist du was so ne maschine kostet

Vor year
skr03
skr03

@Ben Decker ja hast recht,... ich meinte oder kritisiere eher die einseitig bepflanzte fläche, sprich mangelnde vielfalt, blühstreifen fehlen gänzlichst... glyphosat ist für mich ein nogo... auch wenn die erklärung in 15.20 plausibel klingt. erst gründüngung aussähen und weil der winter mild war und die pflanzen nicht durch den frost natürlich abgestorben sind pflanzengift verwenden, ... das ist in meinen augen: blind für nebenwirkungen....sind ja nur die regenwürmer die den dreck fressen und die vögel die die regenwürmer fressen ectpp. im garten würde ich sie rausreißen und damit mulchen... , aber so kann man in der konventionellen landwirtschaft natürlich nicht denken, bzw. sie hat nicht die zeit für solche maßnahmen. die erklärung, dass sie nicht die geeigneten maschinen zum untergrubbern haben ist ja wohl blödsinn.

Vor year
Ben Decker
Ben Decker

Monokultur ist es wenn man über mehrere jahre das selber anbaut

Vor year
skr03
skr03

@Ben Decker nein, natürlich nicht.... du kannst es mir gerne erklären

Vor year
J P J
J P J

Und wie gesagt, wer Pflanzengift auch in geringen Mengen im Körper akzeptiert, tut dieses nur aus finanziellen Gründen oder weiß es halt nicht besser und fördert dieses noch. Gibt da garnichts zu diskutieren.

Vor year
J P J
J P J

Jeder der Glyphosat schön redet, verdient sonst doch nicht genug oder ist einfach nur Dumm. Die Brüder wissen das wenigstens. Was glaubt ihr, sind wohl alle Betriebe so gut ausgerüstet?! Ich kenne genug Landwirte, da geht das alles Pie mal Daumen. Und das fresst ihr auch alle. So viele neue unerklärliche Krankheiten, aber die Trottel von Glyphosat Verfechtern haben natürlich Recht. Die Kinder speichern das Zeug viel intensiver in ihrem Kreis, da Sie noch im Wachstum sind. Selbst in Wildtieren, wurde das Zeug nachgewiesen. Können froh sein, wenn wir das Zeug irgendwann mal wieder aus unserem Nahrungsmittel Kreislauf raus bekommen. Wer würde sowas schön reden, wenn er nicht mit daran verdient. Aufwachen Leute.

Vor year
J P J
J P J

@Mr. Pinguin Da hast du wohl Recht. Bei dem Export sowieso nicht. Und bei dem Dreck den wir dafür zurück bekommen wird es eh schwer, da noch den Überblick zu behalten. Kenne z.B. kaum einen Erwachsenen der ohne Medikamente auskommt. Wir Schaufeln uns aus meiner Sicht praktisch unser eigenes Grab.

Vor 8 Monate
Mr. Pinguin
Mr. Pinguin

Ernähre aber alle Menschen mit Bio das geht nicht

Vor 8 Monate
J P J
J P J

@Mr. Pinguin Hab letztens ein Bericht in der Wild und Hund gelesen, da stand das Glyphosat selbst in noch nicht geborenen Tieren in freier Wildbahn nachgewiesen wurde. Jeder Demeter Landwirt benutzt zum Beispiel keine Chemie und genügend Bio Bauern auch nicht. Die Langzeitfolgen vom Gebrauch mancher Mittel können wir noch garnicht abschätzen. Wie gesagt, komm ja im Supermarkt selbst nicht drum rum oder kann es zumindest nicht prüfen. Und das sich die Stoffe bei Kindern noch krasser abspeichern im Körper weil Sie noch im Wachstum sind, ist auch noch nicht lange bekannt. Ach wenn man den ganzen Tag das Gefühl hat vergiftet zu werden hat das heftige Auswirkungen auf die Psyche. Muss jeder selbst wissen, will da auch niemandem etwas vorschreiben. Finde es aber auch erstaunlich wie wenige das Thema überhaupt interessiert. Werden aber ein Glück immer mehr.

Vor 8 Monate
Mr. Pinguin
Mr. Pinguin

@J P J die Frage ist wie kommen die Mittel in unser Essen die werden doch abgebaut von der Natur und bei Bio wird dann auch Chemie drin sein es gibt keinen einzigen Landwirt der Leine chemie benutzt (oder somahl kenn ich keinen ) außer halt vielleicht der Hobby Bauer

Vor 8 Monate
J P J
J P J

@Mr. Pinguin Sind nicht Herby, Fungi und Insektizide alle eine Art Pestizide? Das Glyphosat gegen Unkraut ist, ist mir klar. Wie gesagt besser man versorgt sich weitgehendst selbst oder vom Bauern der auch etwas gegen Chemie im Essen hat. Ist ja aber jedem selbst überlassen. Viele die ich darauf anspreche wissen das mit den Medikamenten Rückständen im Leitungswasser z.B. nicht.

Vor 8 Monate
Killer 040
Killer 040

1. Lektion auf dem 7 giebel hof: wenn man zu dumm oder zu geizig ist den ersten weg nach draußen nach dem winter abzuzäunen bzw ihn mit hängengebliebenen (in dem fall waldorfschülern) zu besetzen, sollte man sich nicht Bauer/Bäuerin nennen.

Vor year
Lara Reisch
Lara Reisch

Das stimmt! Ich finde es eh unverantwortlich solche unerfahrenen Zappelnden Kinder dahin zu stellen die Tiere könnten die auch tot trampeln wenn sie nicht aufpassen

Vor 11 Monate
Killer 040
Killer 040

4:28 Ich hab als Jugendlicher. xD versprecher oder Transformer? :D passiert schon mal

Vor year
Gerda Fundneider
Gerda Fundneider

Diese schweineställe sind doch nur frustrierend! Wie sollen sich Tiere hier wohlfühlen! Das hat doch wirklich gar nichts mit natürlicher Tierhaltung zu tun. Ich esse kein Fleisch von so gehaltenen Tieren, so gut ich das durchziehen kann. Ich bin bereit mehr für Fleisch zu zahlen - kann ich mir auch leisten - weil ich sehr wenig Fleisch esse und keine fertignahrung kaufe - sondern selbst koche und selbst im Gartengemüse ziehe und beim Bauern direkt kaufe.

Vor year
Gerda Fundneider
Gerda Fundneider

Schön das bei den beiden Brüdern alles bekämpft wird. 🤪 und warum gibts Ernteausfälle wenn von dem Herbizid zu viel gespritzt wird - wenn das Zeug so unschädlich ist!?

Vor year
Philipp modellbahn&co
Philipp modellbahn&co

Weil es vielleicht auch andere Gründe für Ernteausfälle gibt. Es gibt nicht nur den einen es gibt auch soetwas wie Witterung, Boden und Verdichtung.

Vor 4 Monate
Lara Reisch
Lara Reisch

WENN ES ZU VIEL GESPRITZT WIRD!!!!!!!!! Dann kann es schädlich sein! Vernünftig angewendet ist es förderlich...

Vor 11 Monate
Jörg Beerlage
Jörg Beerlage

@Oberfranken _Agrar sie kennt sich nicht aus, und tut auch gar nicht so, sie will einfach nur mal mitreden hab ich das Gefühl.

Vor year
Oberfranken _Agrar
Oberfranken _Agrar

kennen sie sich mit landwirtschaft aus oder tun sie nur so?

Vor year

Nächstes Video

Deutschlands größter Hochseetrawler auf Fangfahrt | HD Doku XXL

1:36:22

BRINGING THE BABY HOME! MEET OUR BABY GIRL!!

13:27

RYAN'S DREAM FINALLY COMES TRUE!!! **VERY EMOTIONAL**

17:15

Holiday destination South Tyrol | WDR Reisen

29:10

Україна вражає - Випуск 6 - Ефір 18.03.2017

44:02

Dentist Teeth Checkup & Cleaning😄 ASMR

34:21

Legends Never Die #LLJW

0:41

Legends Never Die #LLJW

Juice WRLD

Aufrufe 953 975

(여자)아이들((G)I-DLE) - 'i'M THE TREND' Special Clip

3:27

(여자)아이들((G)I-DLE) - 'i'M THE TREND' Special Clip

(G)I-DLE (여자)아이들 (Official YouTube Channel)

Aufrufe 656 576

tagesschau 20:00 Uhr, 06.07.2020

15:20

tagesschau 20:00 Uhr, 06.07.2020

tagesschau

Aufrufe 273 775