Being Jan Ullrich - Episode 2: In Gelb | Sportschau

hansanhoo
hansanhoo

Das ist mit Abstand das beste was die öffentlichen rechtlichen jemals erschaffen haben. So viel Gänsehaut und Emotionen habe ich lange nicht mehr beim gucken einer Doku gespürt. Riesen Lob an alle Beteiligten, die bei dieser Doku mitgewirkt haben!

Vor Monat
Alexander von Humboldt
Alexander von Humboldt

@Michael Adamsky Können ja nicht alle so selbstgere…äh schlau sein, wie Sie und Herr Henschel…

Vor 12 Tage
Chariowalder
Chariowalder

es so schön! freut mich das du auch so fühlst ;)

Vor 15 Tage
Sister Ray
Sister Ray

@Michael Adamsky Danke für die Aufklärung! Zum Glück gibt's ja hochintelligente Menschen wie Sie und Herrn Henschel.... lol.

Vor 22 Tage
Michael Adamsky
Michael Adamsky

@Andreas Henschel Denke ich dann auch immer. Äußerst subjektiv. Aber das sind meist wirklich wenig intelligente Menschen, die so etwas sagen.

Vor Monat
Cedrick Lecroix
Cedrick Lecroix

Hört euch den dazugehörigen Podcast an. 7-teilig mit noch mehr Informationen und Wortlauten. Unfassbar gute Recherche!

Vor Monat
Bjoern Stoetzer
Bjoern Stoetzer

„Jan ist einfach losgefahren und wir haben ihn nicht wiedergesehen.“ - die zehnte Etappe der Tour de France 1997 war sicherlich ein Ereignis sporthistorischer Größe für den deutschen Sport insgesamt, unvergessen.

Vor Monat
Fuxal
Fuxal

@foetor  "...da Deutschland von einem Betrüger vorgeführt wurde" -->Du scheinst die Doku nicht gesehen zu haben und dich auch sonst nicht mit dem Thema Doping im Radsport bzw. Leistungssport allgemein beschäftigt zu haben. Ansonsten würdest du nicht eine einzelne Person an den Pranger stellen.

Vor 9 Tage
Peter Schäfer
Peter Schäfer

@foetor was soll denn dieser Kommentar, Deutschland und ein Betrüger, so naiv kann doch niemand sein

Vor 17 Tage
Andy Power
Andy Power

@Chris Bach yep die gute alte omerta im fussball gibt es zig seilschaften nach oben und um immens viel Kohle fussball muss sauber bleiben denke das wird von oben so gefordert. Brot und Spiele

Vor Monat
Andy Power
Andy Power

@Thomas Götzinger denke der hat aich die grossen clubs ausgerüstet auch Tennis und div. andere Sportarten wer an sauberen Leistungssport glaubt ihn sehen will sollte vielleicht mal selber Rad fahren z.B. dann sieht man wie schwer das ist , ich denke es ist ne utopie (im fussball kommt wegen der immensen kohle und wohl auch Verflechtungen bis oben nix raus!!) Ich hab mich damit abgefunden wobei ich mich Frage ob es überhaupt vor lauter c testeritis noch Doping Tests gibt seit 2,3 Jahren scheint es komplett tot diesbezüglich zu den!

Vor Monat
AaronS-N-B-G
AaronS-N-B-G

Unfassbar gute Doku! Gänsehaut pur. Die Jahre damals... von der Schule kommen, den Ranzen in die Ecke werfen... sich vor den Fernseher setzen, mit Jan mitfiebern, bei jeder Attacke hoch und runter hüpfen, Emotionen noch und nöcher! Und nach den Etappen, selbst raus mit dem Rad um die Feldwege und Berge meiner Heimat zu bezwingen. ...für mich, trotz aller Dopingproblematik, wunderschöne Erinnerungen. Danke Jan! Ich wünsche dir Jan, auch alles Gute und dass du irgendwann wieder bei voller Gesundheit bist und die Abgründe, die dunklen Gedanken hinter die lassen kannst. Ohne Alkohol, ohne Drogen, dafür viel Zuwendung und Nähe von Familie, deinen Kindern und Freunden zulassen kannst und am Ende vielleicht sogar zu deiner Geschichte offen, demütig und transparent stehen kannst. Ich bin mir sicher, die allermeisten Menschen würden dich offen wieder in ihre Herzen schließen!

Vor Monat
scuferia
scuferia

@grinDING yardage

Vor 21 Tag
grinDING yardage
grinDING yardage

Kann ich nur zustimmen! Jan ist der Held unserer Kindheit & bis heute ein Mythos🤟🏽

Vor 21 Tag
scuferia
scuferia

genau so war es bei mir auch. Beste Zeit mit Jan bei der Tour

Vor 21 Tag
Swiss Guy
Swiss Guy

wahre Worte :)

Vor 28 Tage
Andy Power
Andy Power

Aus welchem Bundesland kommst du ? Ich hatte immer Ferien während der Tour nrw mein Vater schlief lang so kam ich zur tour

Vor Monat
Abnsdllnnlosnfd
Abnsdllnnlosnfd

Ich finde, dass die Tatsache, dass Jan Ullrich Til Schweiger schön die Fresse poliert hat, in dieser 5-teiligen Doku viel zu wenig gewürdigt wird!

Vor Monat
Roger Williamson
Roger Williamson

Astreiner Kommentar!:-)

Vor 3 Tage
hsvfan_X
hsvfan_X

Wirklich klasse Doku. Auch für mich bleibt Ulle der Tour Held.

Vor Monat
loveOBD
loveOBD

Echt geil, dass ihr die alten mitstreiter Armstrong, virenque zum Interview bekommen habt. Total cool 👍🏻

Vor Monat
Tommy Schulze
Tommy Schulze

Danke für diese tolle Doku! Für mich bleibt er immer ein Held, wegen ihn haben wir doch Radsport geschaut!

Vor Monat
santa claus
santa claus

Unglaublich, dass er auf dieser verkorksten Regenetappe das letzte Mal im Leben das gelbe Trikot der Tour getragen hat. Das hätte man niemals gedacht. Hab nie wieder bei irgendeinem Sport oder sonstwo so mitgefiebert wie mit Jan Ullrich.

Vor Monat
Jörg Haibach
Jörg Haibach

Gänsehaut pur, auch nach 25 Jahren, unglaublich! Hochachtung Jan!!

Vor Monat
Radek Grzonkowski
Radek Grzonkowski

Habe direkt wieder Gänsehaut... Diese damalige Dramatik vervielfacht sich vor dem Hintergrund, wie es mit Ullrich nach seiner Karriere weiter ging. Ein Held bleibt er dennoch für mich, denn er hat unglaublich viel bewirkt im Radsport und war eine charmante Identifikationsfigur

Vor Monat
Radek Grzonkowski
Radek Grzonkowski

@Andreas Henschel ein super Vergleich, einen Radsportler mit einem Mörder zu vergleichen. You made my day, weiter so...

Vor Monat
Radek Grzonkowski
Radek Grzonkowski

@Lars ich stimme dir grundsätzlich zu, doch kann ich ehrlich gesagt auch nachvollziehen, dass insbesondere Profisportler, deren eigene, die Existenz ihres persönlichen sowie ggf Gesamtteams von deren Erfolg abhängt, bereit sind, solche Schritte zu gehen. Jeder von uns hat sowas schon mal in vergleichbarer, wenn auch geringfügigerer Form schon getan. (Stichwort Medis, um zur Arbeit zu gehen oder eine Prüfung zu bestehen) Darüber hinaus ist es auch nicht fair, die sportlichen und persönlichen Erfolge und Errungenschaften deshalb zu entwerten

Vor Monat
Centaur81
Centaur81

Auch wenn Lance Armstrong doping-mäßig ebenso viel Schuld auf sich geladen hat ... so muss man dem Amerikaner eines lassen: er hat Jan beigestanden und tut es immer noch. Solche Freunde sind unbezahlbar. Ich hoffe, dass Jan Ullrich wieder gesund wird.

Vor Monat
Tom Dudda
Tom Dudda

Für Doping gibt es keine Entschuldigung als leidenschaftlicher Ausdauersportler habe ich kein Verständnis und mir blutete das Herz wie man so betrügen kann Ich würde keinen Doper als Vorbild bezeichnen. Aber der Vergleich vom dopingsystemen hingt. Habe mich mal sehr intensiv mit den verschiedenen Systemen beschäftigt Ulrich war trotz Doping das Talent und die weltweit einmalige Ausbildung die er Genosse hat der auschlagebene Punkt für den Erfolg. Und nicht das Doping. Das hat vielleicht ein paar Prozent ausgemacht plus die entscheidende Rehgenaration Amstrong und Björn nə riece wiederum wären ohne Doping nie dort wo sie sind Riece schon garnicht . Die Art und Weise wie Amstrong gedopt, erpresst und manipuliert hat war mehr als kriminell Und eigentlich hätte er dafür ein Leben lang ins Gefängnis gemusst es geht nicht nur ums Doping Es geht darum wo er sich das beschaft hat und welche Kontakte sie dafür aufgenommen haben sein Team missbraucht hat. Seine Macht spielen lassen hat usw. Riece war zwar was das Macht Spiel angeht nicht so kriminell aber was sein eigenes Doping und angeht kein deut besser. Schade eigentlich das damals keiner aufgeklärt hätte der Radsport viel eher aufgeklärt und das nicht so hingenommen das es ohne Doping nicht geht hätte ein Jan Ulrich wohl vielleicht noch mehr profitiert. Und würde heute wohl nicht als Sündenbock darstehen wärend diejenigen die ihn dazugebracjt haben heute noch in Funktionen sitzen und generell Dopingsünder die junge Fahrerüberhaupt erst dorthin bringen immernoch in großen Funktionen sitzen. Und sehr viele Menschen allgemein eine zu lockere Haltung zum Thema Doping haben..ist es widerlich Es ist wie in vielen Ding prinzipiell wiel jeder sauberen Sport aber wenn es darum geht die Entscheidenden Dinge dafür zu tun und es sich mit Sponsoren zu verschärtzen nehmen die Großen Verbände das Risiko in Kauf.

Vor 18 Tage
lyrabellaqua
lyrabellaqua

Das System, das Armstrong hochgezogen hat ist mit der Rolle, die Ullreich (mutmaßlich und offensichtlich) in seinen Dopingsystemen hatte wohl nicht zu vergleichen. V.a. nicht in dem Ausmaß und Zeitraum. Trotzdem Respekt für seine Hilfe und Beistand, so es denn so ist, wie er es erzählt.

Vor Monat
Rainer Rüdiger von Winkel
Rainer Rüdiger von Winkel

@foetor Siehe Laurent Fignon

Vor Monat
foetor
foetor

Tja dopen ist nie gesund 😜

Vor Monat
Rene Andree Ahrens
Rene Andree Ahrens

@Rainer Rüdiger von Winkel wenn man den 2ten als 1ten nachrücktz dann ist Jan zB Toursieger (annulliert)[1] Lance Armstrong 86:17:28 h (40,030 km/h) Zweiter Jan Ullrich + 6:44 min Sieger erneut sagen alle die Wahrheit gäbe es wohl keinen Sieger

Vor Monat
Werner Werner
Werner Werner

Wahnsinn, was für eine Leistung! Nicht nur die Leistung von Jan und meinen anderen Tour-Helden, ich meine hier auch die Leistung der Doku-Macher. Ihr habt es drauf und Ihr liebt den Radsport genauso wie ich. Vielen Dank!!!!

Vor Monat
JoeyEintagsfliege
JoeyEintagsfliege

Mit welcher Kraft er all die Jahre im Sitzen die Berge hochmarschiert ist, während alle anderen Fahrer aus dem Sattel ging und ihre Oberkörper hin und her wiegten ... Respekt. Gibt noch heute Gänsehaut!

Vor Monat
Rene Andree Ahrens
Rene Andree Ahrens

@Rehkitz XXX so ein Quatsch, alle ohne Doping wäree die Reihenfolge dieselbe

Vor 20 Tage
MegaMrEva
MegaMrEva

@Rehkitz XXX Wenn überhaupt "Doping sei Dank" !

Vor Monat
JoeyEintagsfliege
JoeyEintagsfliege

@Rehkitz XXX nun, wenn alle gedoped waren ist es wieder Chancengleichheit. So what? Spannend war es allemal.

Vor Monat
Rehkitz XXX
Rehkitz XXX

Doping sein dank 😂😂😂🤮

Vor Monat
woni77
woni77

Nach Ansicht aller 5 Teile (ARD Mediathek) bin ich etwas entsetzt, weil in den letzten 5-15 Jahren scheinbar so einiges an mir vorbei gegangen ist. Mir als Fan bleibt wohl nur Danke zu sagen. Danke Jan, für etwa 10 tolle Jahre im Radsport.

Vor Monat
Brigitte Radlager
Brigitte Radlager

Das waren phantastische Tour-Sommer Ende der 90er. Gänsehaut.

Vor Monat
Brown Tv
Brown Tv

Sehr geile Doku absolute Top Arbeit!

Vor Monat
Dan 28
Dan 28

War echt ne geile Zeit, leider ist sie vorbei. Schaue auch heute noch begeistert die Tour , jedoch kommt einem der Sport so extrem steril vor. Die Technik wird immer ausgefeilter, sowohl was die Räder und das dazugehörige Equipment angeht als auch die Athleten selber. Der Radrennsport hatte zumindest den Anschein, menschlicher, schlichter zu sein.

Vor Monat
Sebastian
Sebastian

Bester Mann! Unglaublich gut!🙏🙌

Vor Monat
Christian Hesse
Christian Hesse

In meiner Kindheit war das ein muss. Jan auf dem Rad zuzusehen war ein absoluter Genuss! Seine kraft, Eleganz war von einem anderen Stern. Es gab niemanden mit diesem Talent zur damaligen Zeit.Das ist ein Fakt den auch niemand abstreiten kann.

Vor Monat
canto na
canto na

Richtig gute emotionale Doku zu einem einzigartigen und fairen Sportler💜

Vor Monat
fw customs
fw customs

Er würde heute alles in Grund und Boden fahren . Monster im Zeifahren und am Berg . Was für Bilder , el Pirato , Virenque . Er hat sie stehen gelassen . Der Kaiser

Vor Monat
Rocco Herrlich
Rocco Herrlich

Ulle, wird immer Ulle bleiben. Diesem Menschen ,würde ich immer ne 2. Chance geben, weil er so war wie er war.

Vor Monat
Jovolution
Jovolution

Jan hat sehr viel für den Deutschen und Internationalen Radsport geleistet und zurecht diese Reportage verdient.

Vor Monat
Mr TeeFourSix
Mr TeeFourSix

Ulle, mein Radsport Held!! Für immer der Beste!! Tolle Doku bis jetzt.

Vor Monat
forward ever
forward ever

So werden wir Ulle in Erinnerung behalten. Auf dem Gipfel - ganz oben - in gelb! 💛

Vor Monat
OrangeBudish
OrangeBudish

@TheJacksnipe nein, ich glaube 80-90 % der Zuschauer von damals, wir sehen ihn als Legende. Ob gedopt oder nicht, diese Leistungen sind phänomenal

Vor 28 Tage
TheJacksnipe
TheJacksnipe

Nein, als Dopingsünder.

Vor Monat
BobbyDick22785
BobbyDick22785

Virenque in allen Ehren, ein unglaublicher Radfahrer aber bei aller Wertschätzung: Ullrich war 06:22 vorne in den Vogesen. Ihm hier weit über 9 Minuten abzunehmen, was notwendig gewesen wäre, war utopisch, selbst wenn alle mitgeholfen hätten. Das hätten Roux, Hervé und Virenque nicht geschafft.

Vor Monat
OLO OLO
OLO OLO

Vielleicht der talentierteste Radsportler aller Zeiten. Wäre es eine andere Zeit und der Sport wäre sauber gewesen, will ich nicht wissen wie oft er die Tour und alles andere gewonnen hätte.

Vor Monat
sille126
sille126

Emotionen pur........... Danke Jan!🥲

Vor Monat
Arndt Brand
Arndt Brand

Ich bin 92 geboren, und habe komplett verdrängt, wie bedeutend der Radsport in meinen frühen Jahren war. Jan Ullrich war überall, ich hatte Lego sets, eine telekom mütze, hab mir ein trikot gewünscht und mit meinen Freunden Rennen gefahren. All die Leute in der Doku sagen mir noch was, obwohl ich sehr jung war. Toll aufgearbeitet, schöne Bilder und unterhaltsam wie spannend produziert. Danke!

Vor Monat
Thomas Bart
Thomas Bart

Nick Cave wieder mit dabei! Großes Lob an diejenigen, die für die musikalische Gestaltung verantwortlich sind!

Vor 28 Tage
gille2k
gille2k

ullrich war unfassbar gut. danke für die Doku

Vor Monat
Herr Wuff
Herr Wuff

Guter Stoff. Geht direkt ins Blut. Jetzt hätt ich die Kondition, alle Folgen gleich zweimal hintereinander anzuschauen.

Vor Monat
Henry Reinhard
Henry Reinhard

Egal was jetzt im Nachhinein gelabert wird, ich fand es einfach nur geil und habe mich für Jan riesig gefreut!

Vor 27 Tage
Till Austi
Till Austi

Unfassbares Werk. Bitte veröffentlicht auch die Titel aller Songs der 5 Teile.

Vor Monat
Seppuku Sun
Seppuku Sun

Das waren noch Zeiten, von der Schule heim und Fernseher anmachen und Tour mit Jan schauen.

Vor Monat
Schlusenbach
Schlusenbach

11:56 Kudos an den Kameramann, der in diesen wenigen Sekunden all das eingefangen hat, was die gesamte Folge dieser Doku ausmacht.

Vor Monat
Dirk Kunz
Dirk Kunz

11:06 Ich liebe diese Radsportfans, die ihr profundes Wissen abgewogen und sachlich kommunizieren können.

Vor Monat
Greg Floh
Greg Floh

Was Jan bei der 97er Tour und speziell nach Andorra gezeigt hat, dafür werde ich ihn immer bewundern. Das hat nichts mit Doping zu tun, das ist pure Kraft und Talent. Danke Jan für die große Freude, die du uns Deutschen und allen Radsportfreunden geschenkt hast. Tolle Doku, auch dafür meinen Dank.

Vor 28 Tage
Brix Bro
Brix Bro

Legende!

Vor Monat
No Sports!
No Sports!

Die Doku finde ich gelungen. Die Frage, die ich mir stelle, warum hätte Jan Ullrich die Tour mehrmals gewinnen müssen? 3 Wochen fahren die besten 180 Radfahrer der Welt, um den Sieg. Einen Sieg vorrauszusetzen, finde ich anmaßend. Sehr schade finde ich, dass es Jan Ullrich nicht gelungen ist, seinem Leben nach der Radsportkarriere, eine ordnende und für ihn lebenserfüllende Tätigkeit zu finden. Ich wünsche ihm, dass ihm das gelingt! Ich bin natürlich auch ein großer Fan!

Vor Monat
newmember1983
newmember1983

Danke ARD, sicherlich die beste Doku die ich in den letzten Jahren gesehen habe. Tolle Bilder, sachliche Kommentare und toller Schnitt und Musik. Und danke dass Ihr "Ulle" zum 25. nicht vergessen habt.

Vor Monat
Maximilian Müller
Maximilian Müller

tolle doku, jan bleibt ein Held

Vor Monat
Garry GnotR
Garry GnotR

so geil zu sehen, dass sich mit cofidis ein mittelmäßgies erstligateam so lange gehalten hat. Von Armstrong bis Perez und co

Vor Monat
Uwe. Business4u
Uwe. Business4u

Eine mitreissende Doku!

Vor Monat
webtaucher1
webtaucher1

Gänsehaut! Fernsehpreisverdächtig…

Vor Monat
walkingmaster
walkingmaster

Mit 23....mit 28,29 ist man erst in Topform. Er hätte mindestens 2,3 Mal die Tour gewinnen MÜSSEN! Das sind die physischen Fakten. Mental konnte er es nicht umsetzen. Er hätte einen Sportpsychologen gebraucht. Mit der Betreuung von heute, wäre das gelungen. Eines der größten Talente seit Eddy Merckx.

Vor Monat
Jonas von Gefell
Jonas von Gefell

Gänsehaut!

Vor 27 Tage
ColoColonia
ColoColonia

Einer der Sportereignisse, die man zu Lebzeiten nicht mehr vergessen wird. Vergleichbar wie bspw. ein Ereignis wie das WM Finale 1990 o.ä. Ich war nie der Die Hard Radsport Fan aber zu dieser Zeit hat mich die Tour de France so dermaßen in den Bann gezogen, dass ich heute noch viele Erinnerungen an diese Zeit habe. Trotz allem was danach kam ist Jan Ullrich auch heute noch einer der größten deutschen Sportler aller Zeiten.

Vor Monat
Dome stique
Dome stique

Ich war damals Teil der Leistungsgruppe Hamburg unter Wolfgang Strohband,als Jan aus Berlin dazustiess. Der wurde sogar schneller,wenn es bergauf ging! Da wussten wir,da kommt ein Riesentalent-er sass so ruhig auf dem Rad-nur seine Beine haben gearbeitet! Jan hat die perfekten physischen Voraussetzungen und kann tiefer gehen,weil seine Schmerzgrenze einfach höher liegt! Und schnell kamen überall die Profiteure... Aber er ist eben auch ein Mensch und hätte Leute gebraucht,die ihn unterstützen! Radsport ist sehr zeitintensiv und als junger Mann verpasst man da eben die Wochenenden mit Freunden,sprich die normale Entwicklung eines Jugendlichen findet gar nicht statt! Wenn dann der Sport nicht mehr da ist,fällt man in ein Loch,das erst mal gefüllt werden muss. Daran sind schon so einige gescheitert

Vor Monat
Duka
Duka

guter Kommentar, mehr als eine Like wert, danke.

Vor 15 Tage
Mobil Fone
Mobil Fone

jemand den Du sicher gut kennst hat mir auf einem zufälligen Treffen während einer Trainingsrunde nördlich Hamburg gesagt "das man ihm nicht noch die Windeln wechseln muß ist alles..." wie oft habe ich an dieses Gespräch gedacht, nach allem was dann kam.....

Vor Monat
Romansk1
Romansk1

Tolle Doku!

Vor Monat
Memo Anatolia
Memo Anatolia

Jan bleibt eine Legende

Vor Monat
Little Bilbo
Little Bilbo

Unglaublich Gänsehaut pur Team Telekom war damals legendär und als Mitarbeiter der DT kann ich nur sagen das damals überall die Uhren stillstanden wenn Tour war. Boris Becker, Michael Schumacher, Jan Ulrich Unglaubliche Sportler die ganz besonderes geleistet haben Mindern die Doping Geschichten die Leistung? Ja, Nein, Vielleicht ...

Vor Monat
Tow Hee
Tow Hee

@Radon Smith Noch eine eher verrückt klingende, aber wahre Tatsache: Für den Durchschnittsteilnehmer der Tour de France sind die zwei Wochen gesünder, wenn Doping im Spiel ist. Kannste halt den Moralaposteln nicht erklären.

Vor Monat
Radon Smith
Radon Smith

@Tow Hee genau, wenn eh jeder Stoff kann man das ganze auch direkt legalisieren. Gibt ein tolles Video von Clearance Kennedy (Gewichtheber) warum Doping erlaubt sein sollte. Gilt für Kraftsport ebenso wie für Radsport.

Vor Monat
Tow Hee
Tow Hee

Alle haben mit Medikamenten nachgeholfen, das hat es wieder fair gemacht, auch wenn das verrückt klingt.

Vor Monat
H. R.
H. R.

Philip le Gars hat da die richtigen Worte gefunden, das Team in leitender Funktion war da meiner Meinung nach  2.klassig .

Vor Monat
Andreas NRW
Andreas NRW

In der Zeit damals wollte ich unbedingt ein Rennrad haben. Also zum Händler. Der meinte nur: Ah ja, auch Jan Ulrich gekuckt? In der Zeit sind ihm die Leute nach eigenen Angaben die Bude eingerannt, jeder wollte auf einmal Rennrad fahren. 🙂

Vor Monat
Piccolo
Piccolo

Ich wünschte, ich könnte mein Gedächtnis bzgl. der Doku löschen und sie dann noch einmal von vorne sehen. Sehr spannenende und tolle Doku 👍

Vor Monat
CHiiiLLeR
CHiiiLLeR

Für die die nicht warten wollen in der ARD Mediathek sind schon lange alle 5 Teile hochgeladen :D

Vor Monat
Cris777Tal
Cris777Tal

Gänsehaut bekommen 💪🏽

Vor 15 Tage
Dr. Aaron Brückner | Andersmacher Podcast
Dr. Aaron Brückner | Andersmacher Podcast

Bjarne Riis scheint ja 1997 wirklich professionell mit der Niederlage umgegangen zu sein. Hut ab. Hut ab auch für den O-Ton am Ende 😆

Vor Monat
Roger Williamson
Roger Williamson

​@I hate MrMike Stimmt, denn Jan war 96 schon besser als Riis. War ja eindeutig zu sehen.

Vor 3 Tage
I hate MrMike
I hate MrMike

reicht ja wenn er Ulle den Toursieg 1996 schon geklaut hat

Vor Monat
Detlev Walterskötter
Detlev Walterskötter

Was für ein geiles Spektakel aus vergangenen Tagen

Vor Monat
Florian Kautza
Florian Kautza

Zu der Zeit wurde der TDF Zweite noch empfangen wie ein Fußball Weltmeister 😄🔝

Vor Monat
Duka
Duka

Danke für diese hervorragende Doku. Jan Ullrich, für mich einer der begabtesten Rennradfahrer aller Zeiten.

Vor 15 Tage
J Mn
J Mn

Er hat viel aushalten müssen. Er war der beste seinerzeit. Alle haben gedopt. Und seine Eskapaden, wer von uns hätte es ausgehalten ?!

Vor Monat
Thor
Thor

Tolle Doku !

Vor Monat
Namlook
Namlook

Das war damals der Hammer,ein richtiger Deutscher Junge

Vor Monat
Manuel Pfister
Manuel Pfister

Einfach zu bereuen wenn man nur verloren hat

Vor Monat
woni77
woni77

Bisher sehr sehr schöne Doku mit fantastischen Bildern.

Vor Monat
Federal Reserve
Federal Reserve

Introsprecher: "Wer soll diesen Mann schlagen?" Realität: Er selber

Vor Monat
Haweii
Haweii

Ich habe es damals im Fernsehen gesehen und ich war total betrunken vor Glück konnte es garnicht fassen was da grade passiert ist! Um so trauriger bin ich heute da ich weiß das die alle gedopt waren!

Vor Monat
Hakan Uğur
Hakan Uğur

96-98 hätte er alle drei holen können/müssen. Sehr schade damals. Aber mega Doku!

Vor Monat
Luke Skywalker
Luke Skywalker

Held!!!

Vor Monat
Thats Me
Thats Me

Ein tolles Ergebnis unsere GEZ Gebühren! 😜 Echte Gänsehaut-Momente! Einfach geil! ☺️ ABER: Wo bleibt Ulles Nachfolger?????😏

Vor Monat
Marc Ziegler
Marc Ziegler

Wie in vielen anderen Sportarten auch (Tennis, Motorsport, Wintersport...) hat man auch im Radsport zu lange den alten Zeiten und Helden nachgetrauert und es versäumt, den Nachwuchs zu fördern. Und die letzten zwei Jahre haben mit Sicherheit auch nicht geholfen

Vor Monat
Adrian
Adrian

geb dem kämna das zeug von pogacar und er fährt um den toursieg mit

Vor Monat
Thats Me
Thats Me

@Gasgano …hätte hätte Fahrradkette 😂 … hat er aber nicht! Jetzt mal im Ernst! Der Radsport hat im allgemeinen schwer an den Dopingfällen zu knappern. Die Tour wurde ja auch die längste rollende Apotheke der Welt genannt. Aber nur mit Pillen und Spritzen fährt man so eine Tortur nicht. Ich ziehe für jeden der in Paris ankommt meinen Hut! 👍

Vor Monat
Gasgano
Gasgano

Den gabs schon, Klöden hätte 2006 gewinnen sollen

Vor Monat
Chris Biatch
Chris Biatch

Das waren noch Zeiten mit Pantani, Armstrong und Jan...

Vor Monat
ready2fly
ready2fly

eine LEGENDE ...

Vor 24 Tage
P M
P M

Solch eine Sportbegeisterung wird es wohl nie mehr geben in Deutschland.

Vor Monat
Yl53 L94
Yl53 L94

Jans erste und letzte grosse Attacke an einem Schlussanstieg bei der Tour de France.

Vor Monat
P M
P M

Was für eine tolle Doku, wundervoll mit Nick Cave unterlegt. Danke !

Vor Monat
Sportschau
Sportschau

Wir sind auch ganz stolz! Danke fürs Zuschauen ❤

Vor Monat
C.B.
C.B.

Toller Sportsmann. Wünsche ihm alles Gute für die Zukunft!

Vor Monat
Tumba Puntu
Tumba Puntu

@TheJacksnipe Sünder!

Vor Monat
TheJacksnipe
TheJacksnipe

Dopingsünder.

Vor Monat
Matt
Matt

Sehr schade, dass all das durch Doping versaut wurde. Wenn niemand der Radfahrer gedopt hätte, wäre es genau so ausgegangen, eben nur sauber. So hat der Radsport leider seinen ursprünglichen Charme und vor allem sein Ansehen und Wert verloren. Das gibt es leider in vielen Sportarten. Dennoch muss man auch sehen, dazu gehört viel viel Training und Scheiß, mit oder ohne. Die "sauberen" werden ja quasi gezwungen auch was zu nehmen da immer einer dopt und es um viel Geld geht.

Vor Monat
shanghai72
shanghai72

Jan Ulrich ist für mich da oben, mit Michael Schumacher, Boris Becker und Steffi Graf. Einer der ganz Großen!!

Vor 26 Tage
Anacker93
Anacker93

Geile Schlussworte 😁 30:00

Vor Monat
RichtigerJordan
RichtigerJordan

In meiner Zeit als Leistungssportler einer meiner größten Vorbilder (bis heute). Einfach legendär. Danke.

Vor Monat
RichtigerJordan
RichtigerJordan

damals war Deutschland noch normal.

Vor Monat
FloydDiamond
FloydDiamond

13:16 jedes Mal, wenn ich diese Szene sehe, denke ich: Du Bengel! Weißt du eigentlich wie dumm das ist, mit dem Rücken zum Fahrer auf die Straße zu springen. Das hätte richtig scheiße ausgehen können. Meine Güte

Vor Monat
Blonar257
Blonar257

Gute Zeiten... unvergessen für immer. Mir persönlich ist völlig egal was andere sagen. Seine Leistung ist kaum in Worte zu fassen. Für mich einer der größten deutschen Sportler aller Zeiten. Danke für so viele Momente, Gänsehaut, Emotion pur lieber Jan. Wünsche dir nur das beste!

Vor 15 Tage
Alexander Halter
Alexander Halter

Jan Ullrich wird immer die Radsportlegende bleiben.Der einzige Deutsche der jemals die Tour gewonnen hat,bis heute.

Vor 17 Tage
Seb Ur
Seb Ur

Schön das Peter Sagan sogar Ullrichs Coach ist :) Er ist einfach Chuck Norris und kann alles :D

Vor Monat
Paul Popper
Paul Popper

Da verwechselst du wohl einiges !

Vor Monat
Patrick Spörl
Patrick Spörl

Sehr klasse, da bekomm Ich Bock auf Rennrad fahren

Vor Monat
Dome stique
Dome stique

Eine der geilsten Einzelsportarten!Hol Dir ein gebrauchtes Rennrad und Dein Leben wird sich verbessern! Ausserdem ist es ja auch das schnellste Fortbewegungsmittel aus eigener Kraft. Ich hab schon lange kein Auto mehr und bin körperlich fitter als meine Altersgenossen

Vor Monat
Bill Pilsner
Bill Pilsner

ULLE!!!! ...und am Ende bleibt der Schmerz!!!

Vor Monat
Daniel Reichelt
Daniel Reichelt

17:30 also die Story mit dem Durchfall und der Mütze höre ich das erste mal.

Vor Monat
BobbyDick22785
BobbyDick22785

@L. 030 hab’s gestern ausprobiert und lief ganz flüssig 💩

Vor 28 Tage
L. 030
L. 030

Bin ich der einzige der sich fragt wie das gehen soll? 😄 Bei voller Fahrt auf dem Fahhrad erstmal in die Mütze...?

Vor 28 Tage
woni77
woni77

Lustige Geschichte, ich glaube sie trotzdem erstmal nicht.

Vor Monat
BobbyDick22785
BobbyDick22785

Ich hab bis jetzt immer in die Hose gemacht. Ab jetzt trage ich Mütze

Vor Monat
Andy Web
Andy Web

Dope regelt was für tolle sportliche Taten

Vor 22 Tage
Ricardo Gusto
Ricardo Gusto

Tolle Doku, vielen Dank! Gibt es irgendwo eine Playlist oder eine Übersicht der Songs?

Vor 13 Tage
zerotonine807
zerotonine807

DER Radfahrer! Für mich die Nr. 1 aus Deutschland für die TDF. Hammertyp!

Vor 26 Tage
Ben Pold
Ben Pold

Der Soundtrack passt perfekt. The National ❤️

Vor Monat
Susanna
Susanna

@Suzi kocht Reis Das Lied passt sooo perfekt! Gänsehaut pur!

Vor 20 Tage
Suzi kocht Reis
Suzi kocht Reis

Weißt du vielleicht von wem der Soundtrack ist? EDIT: Hat sich erledigt! Nick Cave and The Bad Seeds - Push The Sky Away

Vor 27 Tage
freiburgermax
freiburgermax

Ulle bleibt Nummer Eins!

Vor Monat
P B
P B

Überragende Doku bisher 👍 aber wo ist denn Teil 3?

Vor Monat
Jonas S
Jonas S

@Sportschau Vielen Dank für die sehr interessante Doku-Reihe! Bei mir werden in der Mediathek keine Übersetzungen bei bspw. den französischen Interviewgästen angezeigt. Was mache ich falsch? Deutsche Untertitel kann ich leider nicht aktivieren.

Vor Monat
Sportschau
Sportschau

Kommt noch. Hier findest du aber schon alle Teile: https://www.ardmediathek.de/sendung/being-jan-ullrich/staffel-1/Y3JpZDovL2Rhc2Vyc3RlLmRlL2JlaW5nLWphbi11bGxyaWNo/1

Vor Monat
andreas schroeder
andreas schroeder

20:03 ich hab ein bisschen Durchfall gehabt. ähh schlecht geschlafen ;) Ulle bester Man!!!

Vor 8 Tage
Mase Chicharito
Mase Chicharito

Wer das Jochen Tiffe Interview kennt schaut sicher kein Radsport mehr...

Vor Monat
mike hanke
mike hanke

Hätte er einen stabilen Charakter wie Kahn oder Efenberg gehabt, er wäre ein ganz ganz grosser geworden.

Vor 21 Tag
max mustermann
max mustermann

Natürlich war der Mann ein Ausnahmesportler, Doping hin, Doping her. Es ist aber schon sehr irritierend, wie alle diese Leute sich auch fünfundzwanzig Jahre später in Verdrängung üben und sich nahezu ausschließlich verklärt an 1997 erinnern. Nach allem, was man mittlerweile weiß, waren die auch 1997 mehr oder weniger alle zugeballert bis unters Dach.

Vor Monat
Kuolema
Kuolema

Bin eigentlich selten Fan von öffentlich rechtlichen Dokus. Aber in Sachen Sportdokumentationen macht Euch keiner was vor! (Siehe Boris Becker Doku!) Absolut brillante Reportage, tolle Interviews, tolle Erinnerungen und nicht zuletzt Nick Cave als Soundtrack! Hut ab! PS: auch, wenn man weiß wie es ausging in Frankreich...man fiebert noch immer mit! :)

Vor Monat
Sportschau
Sportschau

Danke für dein Lob, das freut uns sehr.

Vor Monat
shibby
shibby

Hab grad ne Stunde gesucht: Der Song am Anfang und ab 6:45 heißt "Push the sky away" von Nick Cave. 🙏

Vor Monat
schmonk
schmonk

Danke

Vor Monat

Nächster

Karawane Cannstatt 2022 (VfB Stuttgart)

10:09

Karawane Cannstatt 2022 (VfB Stuttgart)

CannstatterKurveTV

Aufrufe 64 174

The most unpredictable moments I’ve ever posted on ESPN

0:23