Auf der Jagd nach Rasern: Großeinsatz auf Hamburgs Straßen | Focus TV Reportage

  • Am Vor 3 Monate

    FOCUS TV ReportageFOCUS TV Reportage

    Dauer: 50:28

    Chaos um die neue Straßenverkehrsordnung und Einschränkungen durch die Corona-Pandemie: Auf Deutschlands Straßen hat sich in diesem Jahr einiges geändert.
    Grund genug für Focus TV, die Verkehrspolizei bei einem Großeinsatz zu begleiten. In Hamburg sind die Reporter mit einer Radstaffel an der Elbe in Sachen Rotlichtverstöße unterwegs, jagen mit den Kommissaren im Videofahrzeug Raser auf den Ausfallstraßen und dokumentieren an einem Rastplatz die Kontrollen überladener Campingmobile. Überall machen die Beamten die gleiche Erfahrung: Seit einigen Monaten wird besonders skrupellos gefahren. - Ob mit Bleifuß im Auto oder per Pedale auf Drahteseln, die sich kaum noch an Verkehrsegeln halten. Als die Polizisten der mobilen Provida-Einheit auf der Autobahn erkennen, dass sich ein Sportwagen und ein Motorrad ein illegales Rennen liefern, müssen sie sich bei voller Fahrt für einen der beiden Temposünder entscheiden.
    Die Focus TV Reportage über einen rekordverdächtigen Tag mit Hamburgs Verkehrspolizei, der selbst hartgesottene Cops erstaunen lässt und eine Handvoll Rasern auf zwei und vier Rädern für eine Zeit lang den Führerschein kostet.
    Nichts ist spannender als die Wirklichkeit - Reportagen über Themen, die Deutschland bewegen. Immer kritisch und investigativ, immer hautnah am Geschehen!
    ***************************************
    ► Jetzt kostenlos abonnieren: bit.ly/2KObHbZ
    ► Mehr zu Focus TV Reportage: bit.ly/2Iq8X1X
    ***************************************
    #focustv #reportage #dokumentation

    FOCUS TV Reportagen zeigen echte Menschen, spannende Geschichten und wahre Emotionen. Seit 2005 zeigen wir durch die Kamera das Leben - hautnah, echt und fesselnd, immer dienstags um 23:10 Uhr auf Sat.1!
    Impressum:
    Burda Studios Pictures GmbH c/o Focus TV Produktions GmbH
    Arabellastraße 23, 81925 München

FOCUS TV Reportage
FOCUS TV Reportage

Fahren ohne Geschwindigkeitsbegrenzung: Seid ihr dafür oder dagegen?

Vor 3 Monate
Fabi Sanchéz
Fabi Sanchéz

Dafür

Vor Stunde
Yakoub Tamas
Yakoub Tamas

Dafür

Vor 14 Stunden
Kalova Karhei
Kalova Karhei

@Philipp Haben Sie wenigstens einen Organspender-Ausweis?

Vor 5 Tage
Kalova Karhei
Kalova Karhei

@Philipp Haben Sie wenigstens einen Organspender-Ausweis.

Vor 5 Tage
Dudu
Dudu

Dafür

Vor 5 Tage
Yakoub Tamas
Yakoub Tamas

Ich verstehe nicht warum man ein Punkt bekommt obwohl man mit dem Fahrrad fährt? Und was wenn ich kein Führerschein habe bekomme ich nachträglich ein Punkt ?

Vor 13 Stunden
Linus Nuda
Linus Nuda

6:14 , man kennt’s das Gaspedal beim Motorrad 😅

Vor Tag
b33t4b
b33t4b

43:44 "Die Urlauber fühlen sich verschaukelt...." , "... ist ja für einen guten Zweck....", "Ja, wir fühlen uns etwas abgezogen." Ihr fahrt mit Vorsatz an einer roten Ampel vorbei und fühlt euch nachher abgezogen? Fahrt vorschriftsmäßig Fahrrad, dann braucht ihr auch nachher nicht rumheulen und es auf die Politik schieben. Was kann die Politik dafür, dass ihr überheblich seid und meint Gesetze gelten für euch nicht? Ihr seid beim Scheiße bauen erwischt worden. That's it! Also quatscht nicht irgendeinen Scheiß daher... Solche Typen regen mich auf. Merkt man, oder? :-)

Vor Tag
Klaus Peter
Klaus Peter

Ja, ja, morgens aus dem Bett aufstehen kann tötlich sein - schwachsinn, man steht mit dem verkehrten Bein auf, rutscht auf dem Bettvorleger aus aus und bricht sich das Genick... moralinsaure Scheiße! Versteht mich nicht falsch, ich will nicht die totale Freiheit für Verkehrsraudies aller Art, sondern nur für die, die wirklich eine Gefahr für andere darstellen. Und das ist der Schwachsinn, nicht jeder, der Verkehrsregeln hin und wieder bricht, stellt deshalb gleich eine Gefahr für andere dar. Hier ist die Ordnungsbehörde und die Regelungsinstitutionen sind da einfach zu unflexiebel und zu borniert! Ich würde die "Verkehrsverstöße", die definitiv nimanden gefährden oder behindern, straffrei stellen. Bereits der Sprachgebrauch "Verkehrsverstoß" trieft nur so vor Selbstgerechtigkeit. Während ich diejenigen, die Regeln brechen, aber niemanden gefährden, straffrei stellen würde, würde ich die wirklichen Gefährder im Straßenverkehr um so härter bestrafen.

Vor 2 Tage
Mahatma Pech
Mahatma Pech

Und dann gibt es doch tatsächlich immer wieder Radler, die noch groß lamentieren und anderen Verkehrsteilnehmern nach einem ernsten Hinweis noch den Stinkefinger zeigen oder gar noch Nettigkeiten zurufen. Auch in vielen Verkehrsberichten steht dann "Radler vom PKW/LKW erfaßt", obwohl der Radler in den Unfallbeteiligten fuhr und selber verunfallte. Als Ausrede kommt bei uns häufig "Schwung ausnutzen". Erklär' das Mal einer den Radlern, wenn sie überrollt werden und sie laut krakeelen. Ich sag immer "dummes Fleisch muß weg" ... und irgendwann trifft es schon die richtigen Rowdies.

Vor 2 Tage
Jan Schwendener
Jan Schwendener

Radfahrer heulen wegen mangelnder Sicherheit aber ignorieren rote Ampeln🤡🤡🤡

Vor 2 Tage
Kath Rin
Kath Rin

Der Motorrad Fahrer war so Schnell wie die Autos da muss man alle anhalten

Vor 2 Tage
Lampen Trend
Lampen Trend

100l Trinkwasser einfach zu verballeren wo die halbe Welt kein frisches Trinkwasser zur Verfügung hat, finde ich jetzt nicht in Ordnung !

Vor 3 Tage
Carlo Deali
Carlo Deali

die sollten mal lieber die Dealer im Görlitzer Park aus dem Verkehr ziehen

Vor 3 Tage
Peti 71
Peti 71

„HOCHMOTORISIERT“

Vor 4 Tage
Sebastian W.
Sebastian W.

„700.000 Biker bewegen täglich ihr Fahrrad durch die Hansestadt.“ Sicher?Das wären fast 40% der Einwohner.

Vor 4 Tage
Kalova Karhei
Kalova Karhei

„Da reißt einem als so ner Mensch die Reißleine, eh, die Nervenbündel“. Offensichtlich nix in der Birne ...

Vor 5 Tage
Kalova Karhei
Kalova Karhei

„Da schleichen Leute mit ner Geschwindigkeit, die erlaubt ist ...“ - Ja, was denn sonst?!

Vor 5 Tage
chricsif
chricsif

27:00 Der fuhr doch am Ende nur auf dem Gehweg, weil er rausgewunken wurde.

Vor 6 Tage
chricsif
chricsif

26:00 Solch einsichtige VT hat man vermutlich selten.

Vor 6 Tage
Engelbert Rech
Engelbert Rech

Tolle Doku aber es gibt immer noch zu wenig Kontrollen, speziell auf Autobahnen.

Vor 6 Tage
J. Reusch
J. Reusch

Der Polizist fährt unter aller Sau. Ist das schon eine Straftat oder nur eine Ordnungswidrigkeit?

Vor 6 Tage
Capt'n
Capt'n

38:54 und dann ist der auch noch im T-Shirt unterwegs. Was nen Held 🤦‍♂️

Vor 6 Tage
Fussballwissen
Fussballwissen

Im Jahr 2019 verunglückten insgesamt 129 207 Kraftrad- und Fahrradnutzer, davon 1 050 tödlich.

Vor 7 Tage
Fussballwissen
Fussballwissen

Eine bodenlose Frechheit so geringe Bußgelder auszusprechen. Als PKW Fahrer zahle ich das Vierfache. Leider ist diesen Geisteskranken nicht bewusst, das bei einem schweren Unfall mehrere 10.000 Euro Behandlungskosten, Reha und vielleicht noch Dauerpflege bezahlt werden müssen. Wer zahlt das dann ? Richtig wir Alle über immer deutlich steigenden Krankenkassenbeiträgen. Im Jahr 2019 verunglückten insgesamt 129 207 Kraftrad- und Fahrradnutzer, davon 1 050 tödlich.

Vor 7 Tage
Muffares
Muffares

Der Motorradfahrer is einfach ein Ehrenmann, Grüße gehen raus an den Bruder

Vor 8 Tage
Franz Meiritz
Franz Meiritz

Die Nummernschilder der notorischen Mittel und Linksfahrer sind doch in der Kamera, viel Spass beim Auswerten und bei den Bussgeldbescheiden ;-)

Vor 9 Tage
Yamaha2go
Yamaha2go

5:44 ... Und überfahren einer durchzogenen Linie bei 3:26 nicht zu vergessen 😅

Vor 10 Tage
Armin Wenske
Armin Wenske

Wieso bekommen die PKW-Fahrer eine Teilschuld , wenn Radfahrer einen Rotlichtverstoß begehen ?

Vor 11 Tage
Mr. Ruddy
Mr. Ruddy

Weil sich unser Rechtssystem immernoch in der "Zopfzeit" befindet. Der PKW-Fahrer muss eine Prüfung bestehen, der Radfahrer nicht. Der PKW-Fahrer "muss" also jeder Zeit mit Fehlverhalten des Radfahrers rechnen. Radfahrer werden leider immer noch wie Fußgänger behandelt, weshalb sie bei Verstößen auch kaum bestraft werden. Obwohl es bereits eindeutige Gesetze gibt ist es in den Köpfen vieler Richter noch nicht angekommen.

Vor 8 Tage
colaautomat02
colaautomat02

Der erste mit seinem Seat sollte seinen Lappen nie wieder bekommen dürfen! Und Aishe mit dicker Karre und hält sich an keine Regeln.

Vor 11 Tage
RHYTE
RHYTE

Dass die Polizisten mit nem Zivilwagen und ohne Blaulicht rechts überholen ist aber auch nicht ganz ungefährlich!

Vor 11 Tage
Ronald Petterson
Ronald Petterson

Hinter Büschen lauern oder den Leuten in Entfernung hinterher fahren, was soll Das ? Ist reine Schikane, zu Nichts Nutze.Einzig das man den Scheiß X5 aus dem Verkehr gezogen hat.

Vor 11 Tage
Vin cent
Vin cent

Warum wird die Verkehrstauglichkeit der Fahrräder nicht überprüft? Da waren zahlreiche sanktionierbare dabei

Vor 11 Tage
Laura Grimm
Laura Grimm

Top, wie der Polizist die Frau anmeckert mit dem Audi. So eine Karre fahren und nen 10€ Kindersitz. Wo er Recht hat, hat er Recht. Das werde ich auch nie verstehen, wie man so seine Prioritäten setzen kann....

Vor 11 Tage
Laura Grimm
Laura Grimm

Ich bin da voll bei der Polizei, dass sie solche Raser anhalten, weil es einfach lebensgefährlich ist, wie die fahren. Aber wenn ich die ganzen Deppen auf der mittleren Spur sehe, wenn rechts frei ist, da kommt mir auch regelmäßig die Galle hoch.... Was aber dennoch so eine Fahrweise nicht rechtfertigt. Trotzdem. Die müssten auch alle Bußgeld bekommen. Immerhin haben wir in Deutschland ein Rechtsfahrgebot.

Vor 11 Tage
Joachim Lange
Joachim Lange

jeden Tag würde ich die Radfahrer kontrollierem, benehmen sich wie Rowdy....

Vor 12 Tage
Pain 4Life
Pain 4Life

03:05 500 Meter vor ihm das nächste Auto, rechts ist alles frei er könnte locker rechts fahren, aber entweder ist er zu blöd um das zu wissen, es ist eine Frau oder dieser Person ist es egal ob es andere blockiert und einen Stau verursacht! Niemand sagt dass du 200 Fahren musst, aber wenn du schon nicht schnell fahren willst, dann Blockier auch nicht andere! Ich bin dafür dass es mehr Kontrollen für Schleicher geben sollte, statt immer nur Raser aufzuhalten! Auch Raser gehören bestraft, aber man wird leider auch durch solche Schleicher zum Raser.

Vor 13 Tage
Otto Weber
Otto Weber

gefährlicher Eingriff in den Strassenverkehr, ohne Sonderlichtzeichen, ohne Einsatzbefehl, Nötigung. Da ist alles drin.

Vor 13 Tage
Otto Weber
Otto Weber

Rechts überholen ohne Sonderlichtzeichen - Strafstantbestand ! Diese Polizisten begehen Straftaten !

Vor 13 Tage
Fatboy
Fatboy

Keine Rücksicht auf Radfahhrer

Vor 14 Tage
Martin Korczynski
Martin Korczynski

31:38 Hauptsache 41 km zu schnell gefahren 😁

Vor 14 Tage
Roy Zeidan
Roy Zeidan

Nice

Vor 14 Tage
Jürgen Mißfeld
Jürgen Mißfeld

Die Sprecherin sollte sich erst einmal schlau machen, bevor sie so einen Scheiss erzählt. Beamte, wo kein Staat keine Hoheitsrechte, keine Beamte und keinen Amtsausweis. Nur Lügner und Betrüger.

Vor 14 Tage
MoskitoHirsch YT
MoskitoHirsch YT

Bei 6:12 weiß jemand was das für ein Auto ist?

Vor 14 Tage
FalconX88
FalconX88

Einige Manöver der Polizeisind aber selbst extrem gefährlich, ob es das wert ist den Motorradfahrer so zu erwischen.

Vor 15 Tage
Christopher Heise
Christopher Heise

erstaunlich wie einsichtig die Hamburger größtenteils sind xD...naja gut doch nicht so viele, ich sollte aufhören, währenddessen zu kommentieren xD

Vor 16 Tage
Christopher Heise
Christopher Heise

für was haben die eigentlich das Blaulicht im Amaturenbrett in der mitte, wenn die immer das fürs dach aufs Amaturenbrett stellen? xD Aber wirklich TOP Polizisten!

Vor 16 Tage
Eumaniac
Eumaniac

Nicht die Leute die etwas schneller fahren sind die Gefahr, sondern die Mittelspur und Linkespur Schleicher, die andere dazu nötigen rechts zu überholen, sind eine Gefahr und sollten viel härter bestraft werden... aber wehe jemand fährt 10 Kmh zu schnell....

Vor 16 Tage
The Miner
The Miner

Schön zu sehen wie sich die Plolizei selbst konsequent nicht an die Regeln hält die sie bei anderen bestrafen... xD

Vor 17 Tage
halloo halloo
halloo halloo

@The Miner Es gibt im freien gar nicht die Pflicht eine Maske zu tragen. Die Polizei ist von den Vorschriften der StVO ausgenommen (Bei Einsatzfahrten). Abstand und Rechtsüberholen fallen unter die StVO. Nur weil Du das als unverhältnismäßig ansiehst, muss das nicht stimmen. Außerdem, ein gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr ist hier gar nicht passiert.

Vor 5 Tage
The Miner
The Miner

@halloo halloo Verstoß gegen die Abstandsregeln, Maskenpflicht, gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr mit überhöhen der max. Geschwindigkeit und Rechtsüberholen... Bei Raservervolgungen muss man sich immer der Verhältnismäßigkeit im klaren sein. Wenn jemand gegen Regeln im Verkehr verstößt rechtfertigt das nicht direkt gegen diesselben Regeln zu verstoßen nur weil man als Polizist unterwegs ist.

Vor 5 Tage
halloo halloo
halloo halloo

Wo wurde sich deiner Meinung nach nicht an Regeln gehalten?

Vor 5 Tage
Mr. Ruddy
Mr. Ruddy

Schön wenn die Polizei Abstandssüder herauszieht und belehrt und dann aber selbst den nötigen Abstand massiv unterschreitet wie z.B. bei 15:19

Vor 17 Tage
Stumpi
Stumpi

34:02 "Claus Orth" wird von Bjarne Mädel gespielt, oder?

Vor 17 Tage
Print Laps
Print Laps

Teilweise viel zu wenig bußgeld wie bei der Frab mit Kind ohne Kindersitz da braucht es mehr als nur 20€ da währen 400€ albsolut angemessen

Vor 19 Tage
Blackracer
Blackracer

Wie lustig verdoppeln wegen vorsatz mal gucken ob denen jemand sagt das sowas nicht geht

Vor 19 Tage
ShadesOfMist
ShadesOfMist

FROHES NEUES 2 0 2 1

Vor 20 Tage
Performance Shawn
Performance Shawn

Also, eines muss i schon sagen, als alter Cupra Fahrer... Manchmal sollte man echt die Leute abkassieren, was rum schleichen und die Leute provozieren! Grüße vom Wörthersee!

Vor 20 Tage
Nils M.
Nils M.

20:00 der Kradfahrer: ich wünsche ihm und seiner Familie, dass diese Kontrolle ein vorzeigiges Ableben des Vaters verhindert hat. Das Kind / die Kinder (?) hat ein Recht auf einen anwesenden Vater - noch mehr als der Vater das Recht hat sich im Verkehr ...

Vor 20 Tage
THE ICETEA
THE ICETEA

15 Uhr Einsatzende, Danke für die Info!!!

Vor 20 Tage
Dirk K.
Dirk K.

Danach kommt die Schreibtischarbeit, Berichte und Anzeigen schreiben ...

Vor 18 Tage
Max Audi_ms_1293
Max Audi_ms_1293

Größten Staatsgesteuerten idioten am Anfang, erstmal dem Biker auf biegen und brechen hinterher knallen. Zick mal rechts überholen etc, und alles brav ohne Blaulicht.

Vor 21 Tag
CWP
CWP

1000 Euro bei Vorsatz...warum nicht gleich noch ein Kaffee dazu

Vor 21 Tag
Game Prof.
Game Prof.

Aber Polizei darf rechts überholen

Vor 22 Tage
lenny _izzDa
lenny _izzDa

Ja ist doch klar, dass sich die Fahrweise während Corona verschlimmert. Die Meschen dürfen fast nichts mehr machen und haben kein spaß mehr im Leben. Entweder töten sie sich oder sie müssen dinge machen, was nicht erlaubt ist. Lass doch bitte den Meschen ein bischen spaß im leben grade in diesen Zeiten

Vor 22 Tage
zeiphedias
zeiphedias

wieso hat der typ so ne komische stimme ?? =)

Vor 22 Tage
Monty Van Python
Monty Van Python

Ford am Anfang Nötigung und Rechtsfahrgebot missachtet

Vor 22 Tage
B R
B R

Nur 60€ für Radfahrer bei Rotlichtverstoß? Die, die am lautesten nach Mami schreien, wenn sie unter einen LKW landen? Das müsste das 10fache kosten, und, wie beim Auto, Führerschein weg. Aber für die 3fache Zeit.

Vor 23 Tage
Otis B. Driftwood
Otis B. Driftwood

Eine K3 mit 200ps wer kennt sie nicht :D

Vor 23 Tage
M R
M R

Wie doof ist der Biker ?????

Vor 23 Tage
Hermann S
Hermann S

Unsere Facharbeiter im A7 schon wieder , da frage ich mich woher das auto wieder kommt , in der Gegend wo sie wohnt ?😤😂

Vor 23 Tage
TaFreSh PanDaa
TaFreSh PanDaa

6:35 rechts überholen ohne blaulicht und sirene ist wenn sie es machen natürlich nicht gefährlich xD

Vor 23 Tage
BkM
BkM

Und ebenfalls verboten. Nur wo kein Richter...

Vor 13 Tage
Marcel Schaniel
Marcel Schaniel

Wer in der Schweiz im 80er über 140 fährt ist ein Raser, Auto wird verschrottet und ein Jahr Radfahren, und die Busse wird richtig fett, Einkommens abgängig, locker mal 4 Monatslöhne. Was ich aber nicht verstehe: Polizisten in zivilen Wagen, überfahren geschlossene Sicherheitslinien, Überholen mehrfach rechts, fahren auf zwischen den Spuren und viel zu schnell... geht gar nicht.

Vor 23 Tage
Jürgen Dost
Jürgen Dost

Polizei überholt selber rechts ist das keine Gefahr ??

Vor 23 Tage
Neo2906
Neo2906

Na da können wir ja froh sein das wir so fleißige wichtige Polizisten haben die mit ihrer albernen Radfahrerabzocke die Straßen so toll sicher machen.

Vor 24 Tage
Arne Meyer
Arne Meyer

Gut der Motorradfahrer is kacke gefahren... aba da ohne Sinn und Verstand hinterher zu ballern???... der Provida Wagen muss da ja Teilweise über 200 Kmh gefahren sein...dazu noch alle Fahrstreifen verwendet. Und na mindestens 10 Autofahrer schwer fahrlässig geschnitten... frage mich wo hier mehr ein Gefahrenpotenzial kreiert wird. Das genauso IDIOTISCH, wie irgendwelchen Autodieben hinterher zu schießen oder eine Verfolgungsjagt in der Innenstadt zu veranstalten.. das ist Wilder Westen und hat mit Verkehrserziehung nichts zu tun.

Vor 24 Tage
Pablo One
Pablo One

Ab der minute 6:28 gefährden die Beamten andere Teilnehmer das sollten sich Profis mal anschauen.

Vor 24 Tage
R K
R K

90 innerorts zu schnell. Mich wunderts, dass das noch eine Ordnungswidrigkeit und keine Straftat ist. Naja und Vorsatz könnte man auch noch drauß machen. MMn. Idiotentest notwendig und wenn zum wiederholten Male, dann halt gar kein Führerschein mehr und Auto einziehen und versteigern. Wenns ein Miet- oder Leasingwagen ist, hat er dann noch richtig rennereien, in Italien und der Schweiz gehts aber auch. Aber die beiden Polizisten sind ja mal mega korrekt. Da war nichts, was nach knappen Dingern und Geldschneiderei aussieht. Beide haben einen gesunden Ehrgeiz die Raser zu stellen und sind dennoch außerordentlich korrekt zu ihnen. Bei dem Typ mit den 90 zu schnell, wäre mein Ton ein anderer gewesen.

Vor 24 Tage
Hp Z
Hp Z

Und eine Strafe zu zahlen nur weil man versucht dass Maximum zu erreichen von seinem KFZ ist schon eine Frechheit... pure Abzocke..., Der Staat betreibt total kriminelles Verhalten, Warum werden Fahrzeuge überhaupt zugelassen die schneller fahren als 50kmh... ?

Vor 25 Tage
Hp Z
Hp Z

Zudem tun mir die armen Polizisten einwenig leid... da zwängen sich zwei Polizisten in elnen Türkenkoffer weil der Staat sich nicht's besseres leisten kann... Also ich möchte da kein Polizist sein... echt peinlich, daher auch die Maske das man von Freunden und Familie nicht erkannt wird...

Vor 25 Tage
Hp Z
Hp Z

Zudem sollten alle Kraftfahrzeuge aus dem Verkehr gezogen werden die langsamer als 300 kmh fahren... totale Verkehrs Behinderung...

Vor 25 Tage
Hp Z
Hp Z

Und Baustellen sind die deutschen Weltmeister, eine Baustelle nach der anderen und auf keiner davon wird von Montag bis Freitag gearbeitet... Wochenende so-wie-so nicht. Aĺso vom Staat her eine vorsätzliche Behinderung, man steht permanent auf der Bremse wegen denn sogenannten Baustellen... so viel zum Thema Klima Schutz... Gas geben.. Bremen...

Vor 25 Tage
Hp Z
Hp Z

Kein Wunder das so viele Unfälle es giebt... wenn alles im Schnecken Tempo Rast..., 140, 160, 180 kmh... lächerlich. Wenn bei 450 kmh innerorts die Tacho Nadel am Begrenzer hängen bleibt dann kann man davon ausgehen das man einwenig schneller fährt. Aber man will ja nicht die Polizei ausbremsen könnte ja sein das Sie im Einsatz sind... Wer bremst verliert... und in Deutschland sind ohne hin nur Krücken unterwegs, in Dubai sieht dass schon anders aus... Aber da beginnt der Spaß erst richtig...

Vor 25 Tage
Super Luigi
Super Luigi

Und dass sich keiner an das Rechtsfahrgebot hält wird mal wieder nicht kommentiert

Vor 25 Tage
Super Luigi
Super Luigi

Motorrad Fahrten werden immer unglaublich dramatisiert. Was er macht ist falsch aber warum diese Kommentare... Der Biker reißt das Gas auf Gibt nicht mal halb Gas....

Vor 25 Tage
Mr.Cärlobert 99
Mr.Cärlobert 99

3:30 wie sie einfach halb aufm Rasen parkt

Vor 25 Tage
_ SMeK
_ SMeK

wen jucken die scheiß gewichtsmesser zeigt mal nur die raser die sind viel nicer

Vor 25 Tage
42lka
42lka

40:50 krasse Pupillen 😏

Vor 25 Tage
Malte
Malte

Achtet auf euer Gewicht haha

Vor 25 Tage
Maximus decimus meridius
Maximus decimus meridius

Die Strafen für Radfahrer sind viel zu gering. Die müssten um das vielfache erhöht werden . 60 Euro sind ein Witz , 600 Euro wäre ok . Radfahrer sind die schlimmsten Verkehrsteilnehmer , halten sich an nichts . Fahren bei Rot , auf der falschen Fahrbahnseite , Abends kein Licht , dunkel bekleidet usw. Aber dann heulen wenn sie auf der Motorhaube eines PKW landen oder unter dem PKW. Genau das gleiche wenn Radfahrer im Toten Winkel der LKW"s sind und dann überfahren werden .

Vor 26 Tage
RGBfürmehrfraueninderstunde
RGBfürmehrfraueninderstunde

Haha der mit dem cupra ist enspannt und angemessen gefahren und die ziehen den ohne nennenswerten grund raus

Vor 26 Tage
martin We
martin We

30 Rotlichtdelikte in einer Stunde und weitere 287 Fälle am Hafen von den Unschuldslämmern den Fahrradfahrern? Dass ist doch gestellt 😂 so fahren die niemals 😂 ich hab nix anderes erwartet, sowas sieht man doch andauernd in Hamburg. Aber das sind alles Einzelfälle

Vor 26 Tage
Levin Aroldle
Levin Aroldle

Wieso kommt jemand j gestraft davon?? Das Kennzeichen ist doch auf Video

Vor 27 Tage
Martin Jenß
Martin Jenß

der bikerfahrer .. super einsichtig auch wenn er absolute scheisse gemacht hat. aber reaktion top

Vor 27 Tage
Lukas Klein
Lukas Klein

Warum muss FOCUS die Kennzeichen nicht pixeln?

Vor 27 Tage
ronny küssow
ronny küssow

Radfahrer sind mir die liebsten im Hamburger Stadtverkehr .... die machen alles nur nicht richtig. Die kloppen dir gegen die LKW Tür und beschimpfen dich als Idioten , wobei ich ja Grün und Er Rot hatte. Ganz besonders große Kreuzung beim Atlantik Hotel. Wenn da was schief geht steht wieder in der Zeitung, LKW-Fahrer tötet Radfahrer und ein Aufschrei geht durch die Gesellschaft! Dazu kommen dann noch Kopfhörer und Smart Phone was ja heute NORMAL ist.

Vor 27 Tage
Feidnix
Feidnix

Klasse. Kontrolle der Fahrradfahren aus Bayern (oder so). Polizist keine Maske, Fahrradfahren keine Maske. Aber Kollegen im Hintergrund alle mit Mund-Nasen-Schutz. Jetzt sieht man, warum es in HH wieder hoch gegangen ist

Vor 27 Tage
sebastian
sebastian

sehr sympatische Polizisten...danke .. und das mit den Fahrradfahrern wird wirklich immer schlimmer....in Berlin hält sich fast keiner mehr an Verkehrsregeln...Rotlichtverstöße sind an der Tagesordung...Bitte die Strafen verdreifachen..

Vor 27 Tage
Kunibert Straus
Kunibert Straus

WIe Rücksichtslos die Autobanpolizei den Motorradfahrer Jagt, Rechts überholen kein abstand. Das solte mindestens ein Busgeld von 1000€ geben und 1 - 3 Monate Fahrverbot

Vor 27 Tage
Charlie Sheen
Charlie Sheen

Der Polizist im Mercedes fährt auch nicht besser, eher im Gegenteil 🙆‍♂️

Vor 29 Tage
Jürgen Potzkothen
Jürgen Potzkothen

der rasende, dränglnde nötiger bekommt noch tipps, besser nachts formel1 im öffentlichen straßenverkehr zu spielen, aber radfahrer sollen auf ihrem schutzstreifen, der geradeaus weiterführt, keine abbieger kreuzt und mit dem kreuzungsgeschehen auch sonst nichts zu tun hat, schön mit den autos an der roten ampel warten, sonst sind es "rotlicht-rambos"

Vor 29 Tage
NOH 55
NOH 55

30:40 Hat sie die Tür einfach gegen das andere Auto gehauen? :D

Vor 29 Tage
Iam_ sdv
Iam_ sdv

Das es wirklich noch Leute gibt, die ihr Handy am Ohr haben kann ich auch einfach nicht nachvollziehen. Es gibt doch schon so Adapter für 15-20 Euro und schon hat man eine Freisprechanlage.

Vor 29 Tage
Tim Hasselmann
Tim Hasselmann

Will jetzt ja nicht den Moralapostel spielen, klar ist rasen eine gefährliche Sache und sollte weiter so geahndet werden. Und klar sind es Polizisten, aber das Rechts überholen und dann auch über die Geschwindigkeit zu fahren (ohne Sirene oder Blaulicht) ist meiner Meinung nach auch eine Gefährdung des Straßenverkehrs..

Vor 29 Tage
Nico
Nico

Der Cissek hatte mich auch schon drei Mal an den Eiern

Vor Monat
Thomas Otto
Thomas Otto

Hmm. Corona?! Warum tragen die Beamten keine Masken? 2 Haushalte, keinen Abstand..!Vorbildfunktionj?!

Vor Monat
cucky cuckcuck
cucky cuckcuck

bei der Verfolgung des Motorrads sind aber auch einige Verstöße in Kauf genommen worden. Da ist das wohl wieder OK so zu fahren? Das ist genau die gleiche Gefährdung des Straßenverkehrs, auch wenn es Polizisten sind. Sind ja auch nur Menschen

Vor Monat
Bruno Weber
Bruno Weber

Also die Polizisten, die dem Motorradfahrer hinterher sind haben viele Leute in Gefahr gebracht.... Mehr als der Motorradfahrer... Wo mit ist das den gerechtfertigt???

Vor Monat

Nächstes Video

Obzesion - Mi Trokita Cumbia (Official Music Video)

2:22

Schmuggler, Dealer, Waffenschieber - ZOLL KONTROLLE! | HD Doku

50:23

© ATV Polizei & Tuner, Anfang 2020 Teil 2

59:15

© ATV Polizei & Tuner, Anfang 2020 Teil 2

malek film - TV

Aufrufe 101 000

Masumlar Apartmanı 18. Bölüm

2:26:11

Masumlar Apartmanı 18. Bölüm

Masumlar Apartmanı

Aufrufe 2 365 233

Maraşlı 2. Bölüm

1:55:10

Maraşlı 2. Bölüm

Maraşlı

Aufrufe 3 260 676

Arıza 18. Bölüm

2:16:14

Arıza 18. Bölüm

Arıza

Aufrufe 1 309 523

Çok Güzel Hareketler 2 - 69.Bölüm

2:1:14

Çok Güzel Hareketler 2 - 69.Bölüm

Çok Güzel Hareketler

Aufrufe 2 209 398