Apple iPad Pro 2020 Test Fazit nach 2 Monaten - 12.9 Zoll

  • Am Vor 9 Monate

    TechnikfaultierTechnikfaultier

    Dauer: 26:02

    Apple iPad Pro 2020 Test Fazit nach 2 Monaten - 12.9 Zoll
    Nach dem normalen 11 Zoll iPad Pro wird es nun auch endlich Zeit für den Testbericht zum großen 12.9 Zoll iPad Pro aus diesem Jahr. Zur Hardware direkt: Genau das Gleiche nur etwas größer. Aber wie sieht es mit dem Zubehör aus und ganz wichtig, taugt es etwas als Hauptrechner? Als einziger Computer im Alltag?
    Pro:
    - Display
    - Lautsprecher
    - Performance
    - Akku
    Neutral:
    - Frontkamera
    Negativ:
    - LTE Aufpreis / Apple Zubehörpreise
    - Immer noch kein OIS
    iPad Pro 11 2020 bei Amazon: amzn.to/2WTUwfh *
    iPad Pro 12.9 2020 bei Amazon: amzn.to/2UNaC7I *
    (Affiliate Links)
    Kaffeekasse:
    Paypal: paypal.me/technikfaultier
    Patreon: www.patreon.com/technikfaultier
    Technikfaultier Blog: technikfaultier.com
    Technikfaultier auf Twitter: twitter.com/technikfaultier
    Technikfaultier Facebook: facebook.com/Technikfaultier
    Technikfaultier auf Instagram: instagram.com/technikfaultier

    Die mit * gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate Links. Kommt über einen solchen Link ein Einkauf zustande, werde ich mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo, wann und wie Du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich Dir überlassen.

Morris Schuttensack
Morris Schuttensack

Nein kann es nicht iPad ist und bleibt ein iPad und kein reiner pc dazu musste Apple die Software öffnen das man es genauso nutzen kannst wie pc 🤷‍♂️ wie iTunes Musik übertragen und so weiter und das wird nie passieren Für denn Preis kannste dir auch Mac mini kaufen hast mehr 🤷‍♂️ mehr Speicher mehr RAM mehr Leistung und auch ein richtigen pc

Vor 4 Tage
J. R.
J. R.

vielen dank hast mir sehr geholfen

Vor 10 Tage
ZER0
ZER0

Gar keine Frage ...

Vor 11 Tage
P. K.
P. K.

wann kommt das neu ipad pro 2021?

Vor 13 Tage
MARCO
MARCO

Worin liegt bitte der Unterschied zwischen iPad und MacBook M1, was den Datenspeicher angeht. Sind das beides fest verlötete SSD‘s oder ist im iPad eine andere Art von Speicher verbaut?

Vor 25 Tage
Stefan Rasch
Stefan Rasch

Ein gutes Video, wie immer vom Technik-Faultier. Zum Thema "Preise" kann ich aus eigener Erfahrung folgendes beisteuern: Ich habe das iPad Pro 12,9 mit 256 GB und LTE bei asgoodasnew im Zustand "wie neu" für knapp 1100 EUR bekommen, und das mit 30 Monaten Garantie - die bekomme ich bei Apple nicht mal mit einem saftigen Aufpreis. Dazu habe ich eine "normale", kurze Apple Tastatur mit BT und eine Logitech Maus mit BT. Beides funktioniert einwandfrei. Wenn ich die Tastatur nicht brauche, bleibt sie eben einfach in der Tasche, ich muss sie nicht erst abmachen und wegpacken. Wenn ich sie brauche, kann ich sie wesentlich flexibler dort positionieren, wo ich sie brauche, und muss mir keine Gedanken über Hoch- oder Querformat des iPads machen, das ich bei Nutzung der Tastatur auf einem klappbaren Aluständer platziere. Weiterhin bin ich bei dieser Lösung frei in der Entscheidung, welche Hülle ich nutzen möchte. ich stehe sehr auf "Vintage" und habe mir für das IPad eine wunderschöne, stabile, Hülle aus echtem Leder gegönnt. Sie hat ein Fach für den Stift, und wenn ich das iPad z.B. zum Lesen auf der Couch nutzen will, kann ich den Deckel mit 2 Druckknöpfen einfach abnehmen. Ich fotografiere unterwegs viel mit dem iPhone 12 Pro Max, und wenn ich die Bilder bearbeiten will, mach ich das auf dem iPad mit Lightroom und Photoshop. Normalen Bürokram erledige ich mit MS Office, das funktioniert prima, für Notizen hab ich Notability und für Termine miCal. Zeitungen etc. lassen sich auf dem großen Display perfekt lesen. Kurz und gut, für mich ist das 12,9er iPad Pro der perfekte Allrounder. Mein MacBook hab ich inzwischen verkauft, und wenn ich trotz allem mal einen "richtigen" Rechner brauche, nehm ich dafür den iMac, mit dem das iPad perfekt zusammenarbeitet.

Vor 26 Tage
Luis
Luis

Pfropfen vater

Vor 27 Tage
Vaal Ajj
Vaal Ajj

Genau sowas ist ein reales feedback wo es nicht zum Himmel gelobt wird. Und gezeigt wird was gut ist was nicht so gut ist. Dann kann jeder für sich seine eigene Meinung bilden und nicht wie andere Hansel die nur die Rosa Brille aufsetzten und alles schön reden. Alles richtig gemacht mit dem review sowas sollte immer sein denn dadurch kann gute Kritik ausgeübt und bei den nächsten Modellen einiges Besser gemacht werden sofern Apple es aufnimmt was aber eher selten der Fall ist. Nichts des zu Trotz super Feedback. Und danke für das ehrliche Video.

Vor Monat
LunaLutiUndHannah
LunaLutiUndHannah

Tausend Dank! Eine wirklich großartige Review. Du hast echt an alles gedacht.

Vor Monat
Holger Gold
Holger Gold

Ich bin auch nach 3 Monaten super zufrieden und kann mir mein tägliches Leben und Arbeiten ohne diese „Maschine“ nicht mehr vorstellen...

Vor Monat
zero zero
zero zero

Ist das full HD Display?

Vor Monat
Afftzz
Afftzz

Könntest du die Maus und Tastatur verlinken ?

Vor Monat
Birgit Jurgelewitsch
Birgit Jurgelewitsch

Ich habe das neue iPad Pro seit 15 std. komme noch nicht so gut klar! Wie kann ich auf FB Rezepte abfotografieren als hot shots ? Die jüngste bin ich nicht mehr.., technisch auch nicht so versiert

Vor Monat
Julian Daniels
Julian Daniels

Können diese Füchse bei Apple nicht einmal das iPad Pro mit Mac OS versehen?! Ich kann mit diesem iOS nicht richtig arbeiten, da die Apps alle nur so abgespeckt sind. Bildbearbeitung macht nur marginal Spaß, aber auf der anderen Seite Grafiken zeichnen ist der Renner. PDFs und Formulare mit JavaScript programmieren unmöglich auf diesem Ding. Office-Produkte nur mit wenig Funktionen vorhanden. Das nervt echt! Daher kommt für mich ein iPad nicht mehr in Frage, da es doch nur wieder Spielzeug ist, auch wenn es PRO heißt. Ich bleibe doch bisher bei meinem Surface, auch wenn das wieder andere Macken hat.

Vor Monat
Sebastian Paykowski
Sebastian Paykowski

bei den psychologischen preisen sollte jedem klar sein, dass ein normals macbook auch reicht... sonst das normale ipad ...

Vor Monat
GamersChoice 61
GamersChoice 61

Die Kiste rennt nicht 😂

Vor 2 Monate
Rob E
Rob E

Zwecks iMovie, ja nur wie schneidest du AVI mit iMovie? Antwort: garnicht! Was sehr schade ist! Hab viele alte Videos in AVI welche ich jetzt alle vorher konvertieren darf.

Vor 2 Monate
Niko
Niko

22:20

Vor 2 Monate
Niko
Niko

Kann man eig eine Maus an dem Keyboard anschließen also die kabellose Maus von Apple?

Vor 2 Monate
Niko
Niko

Dann würde ich mir eher ein macbook holen

Vor 2 Monate
Christian Becker
Christian Becker

hallo faultier. würde mir gerne das teil zulegen wenn ich wüsste wie ich filme und musik aufspielen kann wie beim android tab. ist das jetzt möglich?

Vor 2 Monate
Markus
Markus

Naja machen wir uns nix vor bei Apple mit den Preisen einmal Apple immer Apple man zahlt es halt😩.Ich hab mir die Tastatur für 400€ auch noch dazu gekauft😢 bereuen tu ich es aber nicht.......aber zu teuer ist die schon🧐. Ich Träume schon von einen IMac😳.......

Vor 2 Monate
ralle p
ralle p

heute kommt mein Neues Teil....danke für Deine Erklärungen....hat mir sehr geholfen....weiter so!....gruß aus Bayreuth....Ralle

Vor 3 Monate
Linus Baumann
Linus Baumann

Könntest du ein Vergleich machen zum Samsung galaxy tab 7 plus wäer cool würde mich freuen lg aus dem Sauerland 🙂

Vor 3 Monate
Markus
Markus

Habe vor 1 Stunde meins bekommen😇bin jetzt schon Happy.Hatte vorher ein IPad Air von 2015 und das läuft immer noch🙂habe das neue eigentlich nur wegen der Größe geholt.Nun kann ich schön im Bett liegen und Netflix schauen😳....Einrichtung über das iPhone se ist selbst mir gelungen.Die Tastatur habe ich mir von Logitech gekauft ist aber noch nicht da☹️.Aber langsam denke ich,ich hätte sie von Apple nehmen sollen obwohl sie Schweineteuer ist😩.Lieferzeit war sehr lange hatte am 9.12.2020 bestellt.

Vor 3 Monate
Marc Patrick
Marc Patrick

Kann man das Pro an einen 4K Fernseher anschließen und somit das IPad als Mediaplayer nutzen um bsp im Urlaub seine iTunes Filme offline auf den TV zu bringen? Oder gibt es das das selbe "BALKENPROBLEM" wie bei dem Anschluss eines externen Monitors?

Vor 3 Monate
Ben W. Lan
Ben W. Lan

Ich hatte mir das iPad mit LTE geholt aber nie benutzt 😅 naja was man hat - hat man 💪😊

Vor 3 Monate
Di Figiano
Di Figiano

Un weida?

Vor 3 Monate
Phil
Phil

Vielleicht mal putzen😅

Vor 3 Monate
D K
D K

Hi

Vor 3 Monate
Jack Joe
Jack Joe

4k Videos abspielbar? (Youtube/Netflix)

Vor 3 Monate
Wurrle
Wurrle

Welche von beiden würdet jetzt holen?

Vor 3 Monate
TechMari81
TechMari81

Hallo Faultier. Die 12.9 Zoll ist mir zu groß. Die Kleinere Version wäre ebenfalls OK für nur 100 Euro weniger.

Vor 3 Monate
Mister S.
Mister S.

Kurz und knapp: Holt euch ein Surface! ;)

Vor 3 Monate
David Müller
David Müller

Schönes Video mal wieder. Einziger Kritikpunkt: Vom permanent wechselnden Fokus werde ich seekrank.

Vor 3 Monate
MrFranky1467
MrFranky1467

Hat es sich nicht verbogen?

Vor 4 Monate
SFZB
SFZB

weder faultier noch stinktier sondern einfach nur gut!

Vor 4 Monate
Sönke Grewe
Sönke Grewe

Also ich kenne niemanden der das Teil ernsthaft als Ersatz für ein Macbook benutzen würde. Aber der Trend geht ja Gott sei Dank zum Zweitgerät. Ist auch ein toller zweiter Bildschirm für die Laptop Tasche. ;)

Vor 4 Monate
Marianne Krumbacher
Marianne Krumbacher

Das war eine ganz tolle Vorstellung von diesem IPad Pro.

Vor 4 Monate
Nikolas Schmid
Nikolas Schmid

Bestes Tablet! Aber mir reicht mein 2018 er Pro

Vor 4 Monate
SFZB
SFZB

tolles video alles gute für die weiteren Sendungen

Vor 4 Monate
Alessandro Santini
Alessandro Santini

Hab mir heute dank dir eins gekauft 😅

Vor 4 Monate
Mehmet Macit Celebi
Mehmet Macit Celebi

Wie werden wir Kopfhörer benutzen können

Vor 4 Monate
Kübra Bagcier
Kübra Bagcier

Ist das ipad pro 12.9 Zoll geeignet für ein Medizinstudium?

Vor 4 Monate
anotherhorsepage
anotherhorsepage

Ich verstehe keine unterschiede mehr oh man hahah

Vor 4 Monate
Günter Pirol
Günter Pirol

Danke‚ hat mir sehr geholfen wenn ich mir 2021 ein großes Pro kaufen werde um dann auf das MacBook Air von 2012 verzichten zu können! Zumal dann ja der neue Apple Chip am laufen/rennen ist, Dann steht nur noch die Frage Mac Keyboard oder nicht und welcher Speicher! Als Rentner und iMovie Fan kann es dann losgehen, Wie kommst Du mit iMovie auf dem iPad Pro klar? Danke

Vor 4 Monate
Tamara
Tamara

Super tolles Video. So gut erklärt. :)

Vor 4 Monate
Christian
Christian

Beim Filmen mit dem iPad bekommt man automatisch die chinesische Staatsbürgerschaft.

Vor 4 Monate
Markus
Markus

Echt?Das ist ja spitze🤫

Vor 3 Monate
FR-HVAC-Technican
FR-HVAC-Technican

Hallo Kollegen, was mein Ihr nächste Woche Black Friday und wie weit wird dieser PC Reduziert werden? Ich hau mir den mal in die Lesezeichen liste! -> https://amzn.to/3kY1V5E vc

Vor 4 Monate
Patrick Johnson
Patrick Johnson

Du musst wirklich mit John sprechen +1(908)718-1578, er hat sich als der beste Hacker erwiesen !!! Er ist sehr effektiv und zuverlässig ... Er ist zweifellos der Beste, den ich eingestellt habe! WhatsApp

Vor 5 Monate
Patrick Majewski
Patrick Majewski

die vermessung mit dem ipad ist der letzte scheiss :D auf einer platte von 1240mm bei perfekter ausleuchtung wurden 1160 und ein ausreisser von

Vor 5 Monate
Ninja0093 نینجا
Ninja0093 نینجا

Ich suche ein Tablet für gaming

Vor 5 Monate
Lausi Meyer
Lausi Meyer

Nach dem gestrigen "One more thing" wäre es interessant, mal einen Vergleich mit dem MacBook Air und dem (gleich großen) großen IPad Pro mit Tastatur zu sehen. Ist der Preisunterschied gerechtfertigt?

Vor 5 Monate
Andreas BF3
Andreas BF3

Hallo zusammen ;) Ich bin derzeit auf der Suche nach einem Tablet für die Baustelle. Genauer gesagt würde ich gerne meine zum Teil sehr großen und umständlichen Papierpläne vermeiden und ein Tablet als Ersatz nehmen. Da ich selber nicht sehr viel Ahnung von Tablets habe würde ich mich freuen, wenn jemand mir bei der Auswahl helfen kann.

Vor 5 Monate
BLN Transporter
BLN Transporter

400 Glocken für eine Tastatur, Also Herr Apple Sie haben den Vogel auf jeden Fall damit abgeschossen!

Vor 5 Monate
Andreas Weber
Andreas Weber

Servus, hatte anno damals vom ersten bis zum iPhone 3 die Apple Welt vergöttert seit April habe ich das iphone 10 oder X keine Ahnung wie es heisst... das iPad hier hatte ich mir auch überlegt um es beruflich zu nutzen,.. nach nun einen halben Jahr wieder in der Apple Welt habe ich beschlossen für mich ist Apple der letzte Rotz... Qualitativ gibt es keine Kritik aber was das Nutzer Erlebnis und die Unterstützung im Alltag angeht komme ich oft an nem Punkt wo ich das iPhone am liebsten so weit ich kann schmeissen würde....und das iPad ist ein geiles Teil nur leider zum Arbeiten in meiner Branche (Handwerk) nicht sehr nützlich... weder laufen darauf alle CAD Programme und was den Stift angeht da kann ich nur sagen dass es bei Lenovo und co seit jahren Stifte gibt die wunderbar funktionieren und bei Microsoft auch schon seit langer Zeit die Handschrift zu ComputerLetter übersetzung funktioniert. Sogar die Schreibschrift meiner 8 Jährigen Tochter wird hier erkannt.. Da kann man oft nur müde lächeln über was sich die Apple Gemeinde so freuen kann. Und wie gesagt an der Qualität gibt es nichts zu jammern was auch echt krass wäre angesichts der Preise.. .. Auch verstehe ich nicht dass die MacBooks und iMac´s keine Touchscreen haben und nicht mit dem Stift zu bedienen sind.. Ich für meinen Teil schaffe mir nur noch Geräte an die das haben. Habe meine Meisterschule mit dem MiiX von Lenovo gerockt und das ist jetzt nach drei Jahren immer noch im Einsatz.. also der Markt mit Qualitativ gutem und Technisch funktionierenden Geräten ist groß.. Deine Videos finde ich klasse und bin schon einige Zeit mit an Bord hier.. mach weiter so und bleibe Gesund! Grüße aus Bayern Andi

Vor 5 Monate
Markus
Markus

Über 1800euro für die größte Version. Mit Tastatur und Stift ist man bei über 2300euro. Sorry aber man kann es auch übertreieben

Vor 5 Monate
Frank Leiner
Frank Leiner

Möchte das Teil im Wohnmobil auch zur Navigation mit Google Maps und Co nutzen wollen. Daher zwingend LTE bzw. Demnächst 5G notwendig. Korrekt?

Vor 5 Monate
B3NNYXXIII
B3NNYXXIII

Und niemals zu vergessen...es war gar keine Frage :D

Vor 5 Monate
Tony Montana
Tony Montana

Mich würde interessieren: Wie funktioniert das Ding morgens im Bad? Kann ich damit eine Küchenfete beschallen?😂

Vor 5 Monate
G.T.A
G.T.A

Leider ist das Video ein wenig zu lang

Vor 5 Monate
Weißwurst Mit Senf
Weißwurst Mit Senf

Hallo Faultier, meine Meinung zum 12,9er wer sich ein so großes Tablet holt will damit gerade Video schauen oder Professionell Arbeiten. Ich denke das da als Speicher Minimum 256Gb richtig wären, eher noch mehr. Ich habe in meiner I Tunes Bibliothek schon 270 Gb nur an Musikdateien, Videos noch gar nicht mitgerechnet. Gerade das große ist doch für Entertainment wie gemacht. Tolles Erfahrungsbericht Danke dafür.

Vor 5 Monate
Janosch Jung
Janosch Jung

Is'n Traum, keine Frage.

Vor 5 Monate
Andreas Spinnrock
Andreas Spinnrock

Mal eine Frage an Technikfaultier, gibst du deine Kritik / Lob auch an Apple weiter und bekommst du eine Feedback??? Auch ich bin sehr enttäuscht, dass Apple nicht willig ist große IPads zu generieren, deren Technik etwas herunter gebrochen ist, aber einen großen Bildschirm bietet. Es wäre auch interessant, wenn statt Komplettpakete, es möglich wäre, nur das an Möglichkeiten zu kaufen, die für einem tatsächlich wichtig sind.

Vor 5 Monate
Andreas Spinnrock
Andreas Spinnrock

Ich finde seine Darbietungen eigentlich sehr brauchbar, egal ob man etwas kaufen will oder einfach nur Info möchte. Zu seiner Person, kann ich nichts sagen, da bin ich ziemlich neutral. Ansonsten👍👍👍👍

Vor 5 Monate
Maxi Sokrates1887
Maxi Sokrates1887

Gar keine Frage, das Gerät ist mit Sicherheit toll. Für mich kommt es aber nicht in Frage. Es ist mir für ein Tablet zu groß (10,5 Zoll ist für mich so das Maximum, gerade wenns auch ums spielen geht, wird alles was größer ist viel zu unhandlich und ich habe schon "Torwartflossen"), dann ist der Preis zu hoch (nicht das es das Gerät nicht wert ist, aber für das was ich mit nem Tablet mache, ist es für mich einfach zu viel und das kriege ich schon wesentlich günstiger für mein Nutzungsverhalten) und zu guter letzt ist es ein Apple Produkt (das bezieht sich nicht auf die Qualität oder das ich grundsätzlich was gegen Apple habe, aber ich bin Windows/Android User und da ein Apple Gerät zwischen ist halt mistig, dass führt bestimmt zwangsläufig zu Problemen. Appleuser nutzen am Besten nur Applegeräte Zuhause, dann funktioniert das alles supper, aber nicht irgendwo Windows oder Android dazwischen). Aber wer mit einem Tablet Professionell arbeiten möchte und auch grundlegender Appleuser ist, der wird mit dem Gerät sicherlich seine Freude haben und für den ist dann auch der hohe Preis gerechtfertigt (zumal die Hardware echt passt und über Jahre ohne Probleme alles schafft und Updates erhält), aber halt nicht für einen wie mich der auf einem Tablet nur mal Videos konsumiert, bisschen im Netz surft, Social Media und mal ne Runde Abends im Bett noch daddelt. Zum Schluss noch die Erwähnung, dass dein Testbericht sehr gut ist (das liegt auch im Auge des Betrachters, ich kann da jetzt nur für mich sprechen) und auf jeden Fall sehr informativ.

Vor 5 Monate
Angelika Lübon
Angelika Lübon

Super Video. Danke! Kann ich eigentlich die Tastatur vom Mac über Bluetooth mit dem Pro verbinden? So könnt ich die 400 Euro sparen und hätte eine ziemlich leichte Tastatur dabei.

Vor 5 Monate
Frederike & Nala
Frederike & Nala

Ja 😊👍🏼

Vor 5 Monate
Katharina Marschall
Katharina Marschall

ein iPad Pro ist absolut keine alternative zu einem echten PC/Laptop. Das kann ich aus Erfahrung sagen

Vor 5 Monate
Coperfieldful
Coperfieldful

HABE ES MIR HEUTE DEN GROSSEN GEKAUFT MIT TASTATUR BIN BEGEISTERT! PC IST GESCHICHTE! GEHT ALLES MEGA SCHNELL! HAMMER GRAFIK, DISPLAY SUPER SCHARF SUPER FARBEN! MEGA

Vor 5 Monate
Farbschlachterei
Farbschlachterei

Wenn Du auch nur halbwegs VIEL "mit Foto machst", reichen 128GB ganz schnell mal gar nicht aus. Aber dafür lassen sich ja auch endlich externe SSD anschließen. Insofern ist der interne Speicher für viele Anwendungen glücklicherweise kein Argument mehr.

Vor 6 Monate
Molti
Molti

Meine Erfahrung zum besseren Ausmessen: Die Tischkante. iPad sagt: "1.25m" bei erster Messung. iPad sagt: "1.35m" bei zweiter Messung. Zollstock sagt: 1.45m ... na super

Vor 6 Monate
747Aydin
747Aydin

Vielen vielen Dank für deine Zeit, super GUT aufgeklärt ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️- DANKE

Vor 6 Monate
Switzerlandler
Switzerlandler

Sehr schönes Review! Neutral, informativ, hilfreich.

Vor 6 Monate
MichaelW1980
MichaelW1980

8:55 Bei der kritik zu keinem Ton mit einem USB Mikrofon wurde ein Blue Yeti hoch gehalten. Deshalb würde mich interessieren, ob versucht wurde, den Kopfhörer am Blue Yeti anzuschließen. Das Yeti hat nämlich auch eine eigen eigenen Sound Output und wird deshalb vom iPad automatisch als neues Wiedergabegerät erkannt. 23:15 Das aktuelle, reguläre iPad hat einen A12 Bionic Chip. Das iPad Pro hat einen A12Z Bionic Chip. Wenn Apple hier dem Pro Modell länger Updates geben sollte, ist das eine mehr als fragwürdige Entscheidung. Aber spätestens wenn man zum iPad Air der aktuellen Generation greift, kann man das Argument gemütlich in der Pfeife rauchen, denn das hat einen A14 Bionic Chip. Ich habe bis zum Schluss vergebens darauf gewartet, dass erklärt wird, wo die grenzen Sind, was das Ding kann und was nicht. Also fange ich mal damit an. Ich habe mir 2017 das iPad Pro 12.9 Zoll gekauft, um es gezielt als Laptop Ersatz zu benutzen. Wofür habe ich es mittlerweile sehr erfolgreich nutzen können? Für Videoschnitt! Die App Luma Fusion hat das iPad - zumindest mit Material vom iPhone X zu einem mehr als fähigem Videoschnittgerät gemacht. Die App hat unzählige, sehr fortgeschrittene Filter und Editiermöglichkeiten, so dass es für sehr viele Einsatzzwecke ausreichend sein dürfte. Ein Video was ich damit gebaut habe, wird von dem Restaurant eines Freundes als Werbung auf Facebook benutzt. Für das Home Office! Ich habe Verträge ausgefüllt und zurück geschickt, so effektiv, dass der Umweg über den PC einfach sinnlos wurde. Ich habe Briefe geschrieben, Tabellenkalkulation betrieben und und und - Wer bereit ist, sich um zu gewöhnen, der wird sich wundern, wieso er/sie vorher unbedingt einen klassischen PC / Mac haben wollte. Für Bildbearbeitung! Erneut, mit Fotos von meinem iPhone X. Ich habe sehr aufwändige Nachbearbeitung für Fotos betrieben, teils mit Gesichter oder Werbung Unkenntlich machen, Zuschneiden, Farbkorrektur - mit den passenden Apps ist hier so einiges möglich. Einschränkung jedoch: Man kann die Bitrate, die ein Foto haben, nicht selbsttätig festlegen. Wegen der vergleichsweise geringen Bitrate, die ein Foto von einem iPhone oder iPad nun einmal hat, ist es für hochauflösende DSLR Fotos nicht geeignet. Zumindest so lange, bis die App Hersteller erlauben, die Bitrate der Fotos anzupassen.

Vor 6 Monate
samarth Prakash
samarth Prakash

Bitte die leute nicht zum tot reden ,einfach das wesentliches

Vor 6 Monate
E m i l i a
E m i l i a

Der Typ trägt mehr Haare auf dem Kopf als ich! Aber ach, darum geht es garnicht; klasse Video!!

Vor 6 Monate
Torsten Fievet
Torsten Fievet

Meins ist gestern angekommen. 256gb und LTE, sowie Pencil 2. Leider bin ich noch unterwegs bis morgen Abend 😭😭😭

Vor 6 Monate
georg giglinger
georg giglinger

Die Kamera fokusiert immer wieder auf den Lego-Kopf. :-)

Vor 6 Monate
Jan V
Jan V

Ich glaube ich schaue dieses Video gerade zum 700. Mal, weil ich so hyped bin, aber Apple einfach 4 Wochen Lieferzeit braucht haha

Vor 6 Monate
Jan V
Jan V

@Filip Kopanja Das Kann dir wohl keiner beantworten. In meinem Fall hätte es keinen Sinn gemacht, da im November das Studium beginnt und ich von Anfang an mitschreiben möchte.

Vor 5 Monate
Filip Kopanja
Filip Kopanja

@Jan V dachte eher an ein neues iPad Pro (2021) Will auch das 12.9 haben, frage mich aber, ob ich noch warten soll

Vor 5 Monate
Jan V
Jan V

@Filip Kopanja Corona + Back to School Aktion

Vor 5 Monate
Filip Kopanja
Filip Kopanja

Wieso haben die gerade Lieferschwierigkeiten?

Vor 5 Monate
Jan V
Jan V

@ItzMiiichiii Jaa bei mir auch. Bei mir ist es 4 Wochen her😂

Vor 5 Monate
selina39691
selina39691

Ich bin mir am überlegen mir eins zu kaufen. Ich hatte vorher das iPad 9,7 (2018) und war zufrieden damit. Das einzige was mich ein bisschen genervt hat war die Akkulaufzeit. Ich habe es auf 80-100% geladen und nach 2-3 Stunden war es schon fast leer und ich habe damit nur gemalt (mit procreate)und nicht mal nonstop, ich weiß nicht ob das normal ist, aber ja, deswegen lag das iPad meistens nur rum, da ich zu faul war es zu laden (es hat auch relativ lange geladen)😅🤣 Dann habe ich mal geschaut und war dafür mir das iPad Pro 12,9 (2018) zu kaufen, jedoch ist mir aufgefallen das das neue (iPad Pro 12,9 2020) nur 27 € teurer ist, da denke ich es ist besser das neuere zu kaufen, da habe ich dann 128 GB anstatt nur 64 GB..... Bin mir etwas unsicher 😅🤣 (Dann kommt noch dazu das ich meinen alten Apple Pencil nicht verwenden kann, so muss ich jetzt 130€ mehr zahlen für einen neuen, also für die 2. Generation🤔😬)

Vor 6 Monate
M1urice _28
M1urice _28

Ich möchte mir ein IPad Pro für die Schule und später für die Uni anschaffen. Jedoch schwanke ich zwischen dem 12,9 Display mit 256GB oder dem 11 Display mit 512GB. (Beide dementsprechend mit Magic Keyboard) Jedenfalls bin ich mir nicht sicher welches der beiden ich mir anschaffen soll, zu bedenken ist, dass ich sehr große Hände habe. Was meinst du/ihr?

Vor 6 Monate
Laila Stefanidis
Laila Stefanidis

Ich freu mich jedes Mal auf neue Videos! Entspannt auf dem Sofa liegen und Faultier gucken ;) Super Videos! Bleib so wie du bist!

Vor 6 Monate
Franz Franz
Franz Franz

Hallo Faultier, ich nutze derzeit ein IPad Pro 11 Zoll, welches mir aber als Laptop Ersatz für die UNI zu klein ist. Für Hausarbeit etc. habe ich einen Tower von Windows. Meine Frage ist würde sich da das 12,9 Zoll (2020) lohnen oder doch lieber noch warten bis in 2021. Wie siehst du da auch das Surface Pro 7 als Vergleich dazu? Das IPad Pro kann eigentlich alles was ich brauche nur in manchen Bereichen zeigt es halt leider noch Schwächen im Vergleich zum Surface (klassische Office Arbeit). Was ist deine Einschätzung dazu ? Ein Setup aus Laptop und IPad halte ich für übertrieben, da ich dann momentan drei Geräte im Einsatz hätte.

Vor 6 Monate
Helmut Ansel
Helmut Ansel

Der große Vorteil ist die Bildschirmgröße bei Split Screen

Vor 6 Monate
Jot El
Jot El

Leicht und fluffig leicht und tuffig.Stark!

Vor 6 Monate
Berivan Gündogmus
Berivan Gündogmus

Super erklärt alles toller Typ 👍

Vor 6 Monate
Tera Byte
Tera Byte

auf den Knien tippen NEIN NEIN NEIN, also habs seit Monaten und ist überhaupt kein Problem.... naja, Fauli halt... ;-)

Vor 6 Monate
Drechen Lard
Drechen Lard

gibt es eine möglichkeit/app WENIGSTENS nen fortschrittsbalken oder eine anzeige für das kopieren von größeren dateien von z.b. einem usb stick zu sehen? unglaublich was apple für müll produziert, fehlkauf des jahrhunderts. danke vorab für jede hilfe.

Vor 6 Monate
Florian Hieger
Florian Hieger

Geil wäre ein Link von deinem Hintergrundbild - hätte ich auch gerne :)

Vor 6 Monate
Florian Hieger
Florian Hieger

@Arda geh in oasch

Vor 2 Monate
Arda
Arda

Kriegst du aber nicht hoff nicht

Vor 2 Monate
Markus Kistner
Markus Kistner

ich sag nur MOSHI und Magic Keyboard! 😂

Vor 6 Monate
Klaus Strickling
Klaus Strickling

Sehr informativ mit vielen Beispielen.

Vor 6 Monate
Oliver B.
Oliver B.

Gar keine Frage 🤩

Vor 6 Monate
David Monteiro
David Monteiro

wie viel wiegt das Gerät ohne Schutzhülle? Danke Dir!

Vor 6 Monate
Leon Dutchie
Leon Dutchie

Genau habe gerade ein 32 Zoll eizo und Balken rechts und links. Nur Fotos und Videos werden auf ganze angezeigt ''

Vor 6 Monate
Leon Dutchie
Leon Dutchie

Ich benutze es als Hauptteil... super

Vor 6 Monate
HDL Angelo
HDL Angelo

Like 🤙

Vor 6 Monate
Deniz_RD
Deniz_RD

Klasse Video👍🏼 Bin momentan stark am schwanken ob ich mir die 12.9 oder 11 Zoll Version holen soll😬

Vor 7 Monate
Il Sinistero
Il Sinistero

Schon entschieden? Bei mir wirds die 12.9er, brauch es hauptsächlich um Videos unterwegs zu bearbeiten und da is mir etwas größer lieber.

Vor 6 Monate
Bernhard Thomas Kotulla
Bernhard Thomas Kotulla

Ich habe noch das iPad Pro der 1 Generation mit iPadOS 14 und das Teil läuft immer noch super. Obwohl ich auf das neue iPad Pro schon scharf bin. Aber lohnt sich das ? Ich warte noch 1-2 Jahre . Übrigens gutes Video Faultier ;-)

Vor 7 Monate
An Dre
An Dre

Die Dinger sind so groß und teuer...und schwer. Warum kauft man sich dann nicht gleich einen Laptop?. Früher waren die Teile noch klein und "geil". Dell XPS und gut ist...

Vor 7 Monate
Bruno Mosquito
Bruno Mosquito

Ich habe das iPad Pro 12.9 (1.Gen) und habe diesen häufig auftretenden Lichthof über dem Homebutton. Dieses Problem gab es ja weiterhin auch bei anderen Modellen/Generationen. Wie sieht es bei den 2020 Modellen aus, hat Apple darauf reagiert, weiß das jemand? Ich finde im Netz nichts dazu, außer die ganzen Berichte von betroffenen.

Vor 7 Monate

Nächster

iPad Pro 2020 Test Fazit nach 2 Wochen - 11 Zoll

21:09

Apple MacBook Air M1 Test Fazit nach 2 Wochen

25:03

Apple MacBook Air M1 Test Fazit nach 2 Wochen

Technikfaultier

Aufrufe 142 000

Dead by Daylight | Resident Evil | Teaser

0:24

Dead by Daylight | Resident Evil | Teaser

Dead by Daylight

Aufrufe 827 804

Apple MacBook Pro M1 Test Fazit nach 2 Wochen

20:54

Apple MacBook Pro M1 Test Fazit nach 2 Wochen

Technikfaultier

Aufrufe 199 000

Apple iPad Air 4 einrichten und erster Eindruck

19:48

Unser Grundriss - Hausbau geht weiter 🏠

20:00

Ein Smartwatch-Killer? OnePlus Watch (review)

4:55

Can Intel Beat the Ultimate AMD Gaming PC?

15:23

Can Intel Beat the Ultimate AMD Gaming PC?

Linus Tech Tips

Aufrufe 1 167 256

Giant Tennis 🎾 Ball Prank #Shorts

0:31

Giant Tennis 🎾 Ball Prank #Shorts

Saksham magic

Aufrufe 1 524 488

EMRE GÜL EVLİLİK TEKLİFİ ETTİ

9:30

EMRE GÜL EVLİLİK TEKLİFİ ETTİ

Emre Gül

Aufrufe 944 756