Amazon außer Kontrolle?

marktcheck
marktcheck

Vielen Dank für die vielen Kommentare, mit denen wir uns kritisch auseinandergesetzt haben und dies auch in Zukunft machen werden. Dennoch möchten wir darum bitten, dass die Netiquette eingehalten wird. Die Kommentare zeigen, wie sehr das Thema polarisiert und haben uns dazu bewogen mit dieser Pin-Notiz auf ein paar davon zu antworten: 1. Einige von euch sind der Ansicht, dass wir eine „Hetzkampagne“ gegen Amazon führen, bzw. Bashing betreiben Wir sind uns sicher, dass die in unserer Dokumentation thematisierten Probleme und Herausforderungen auch andere Plattformen betreffen (wie ebay, alibaba, etc.). Weil aber Amazon Marktführer unter den Online-Shopping-Portalen ist, haben wir diese Plattform ausgewählt. Onlinehandel gehört zum Alltag. Dabei auftretende Probleme zu hinterfragen gehört zur Aufgabe von Journalisten. Der Onlinehandel hat viele Vorteile, die im Film nicht verschwiegen werden. Auch haben wir Amazon genügend Raum gegeben (in Form von schriftlichen Zitaten, denn persönlich wollte niemand aus dem Unternehmen vor die Kamera). Der Film ist das Produkt journalistischer Arbeit und weder Hetzkampagne noch Propaganda. 2. Einige von euch schreiben, dass der Unterschied zwischen Amazon und dem Amazon-Marketplace sehr deutlich zu erkennen ist. Bei unseren Recherchen ist klar geworden, dass das so nicht stimmt. Diese Meinung vertreten auch Juristen und Verbraucherschützer. 3. In einigen Kommentaren werden einige der gezeigten Personen persönlich und unsachlich beleidigt. - Familie Davidoff ist nicht kaufsüchtig, sondern steht stellvertretend für eine große Anzahl von Kunden, die online einkaufen. Natürlich gibt es Kunden, die keine Probleme auf der Amazon-Einkaufsplattform haben. Das ist aber kein Grund Familie Davidoff in überheblicher und niveauloser Art zu beleidigen. - Was den Versprecher von Hendrik Schäfer vom VdE angeht: Niemand bedauert diesen mehr als Henrik Schäfer selbst. Er hat sich dafür entschuldigt. Auch uns ist der Fehler erst nach der Ausstrahlung aufgefallen, was nicht hätte passieren dürfen. Es ändert aber nichts an dem Fakt, dass die Lichterkette lebensgefährlich ist (und eben kein Einzelfall auf dem Amazon-Marketplace ist). 4. Einige behaupten, wir machen Amazon für entstandene Schäden verantwortlich. - Wir stellen im Film dar, dass über den Amazon-Marketplace u. a. gefährliche Produkte beim Verbraucher landen können. Zu keinem Zeitpunkt haben wir Amazon die Schuld am explodierten Smartphone gegeben. Aber das Beispiel zeigt, wie kompliziert die Rechtsfrage im Schadensfall ist, solange es keine funktionierende Kontrolle und gesetzliche Regelungen gibt. Stand heute ist der Käufer bei einem Direktversand aus China der Inverkehrbringer. Beim Import von Produkten aus Drittstaaten ist es normalerweise verpflichtend, dass es einen Rechtsvertreter innerhalb der E.U. gibt, um etwaige Ansprüche, wie eben in einem Versicherungsfall geltend zu machen. 5. Viele Kommentare weisen auf die Kulanz von Amazon hin Amazon reagiert zwar – aber oft erst, wenn es zu spät ist. Hätte beispielsweise Rossmann das Haarwuchsmittel nicht in einem Labor untersuchen lassen, wäre es noch immer auf dem Amazon-Marketplace im Angebot. Welcher Privatkunde hat die Mittel, um ein Labor zu beauftragen, das Kosmetik auf Keime zu untersuchen? Auch die viel zitierte „A-Z-Garantie“ gilt nur 30 Tage. Darüber hinaus gehende Kulanz ist eine Einzelfallentscheidung seitens Amazon. Die Entscheidung im Fall der Davidoffs dauerte etwa ein halbes Jahr (und kam erst zustande nachdem die Familie Amazon über unsere Dreharbeiten unterrichtete. Zufall oder nicht? Die Antwort bleibt jedem selbst überlassen 😉) 6. Einige von euch glauben, dass die Audi-Produkte keine Fälschungen seien, weil diese nicht als „Originalprodukt“ angeboten sind? Es handelt sich aber bereits um eine Markenschutzverletzung, wenn das Audi-Logo ohne Genehmigung benutzt wird (bei all unseren Beispielen ist das der Fall). Audi ist nur ein Beispiel unter vielen. Gerne hätten wir auch „kleinere“ Unternehmen gezeigt, die von Plagiaten betroffen sind. Aus Angst ihre Kunden zu verunsichern, haben aber viele den Gang vor die Kamera gescheut. (Anmerkung: dass man Audi und Rossmann ebenfalls für ihr Geschäftsgebaren kritisieren kann, steht auf einem anderen Blatt. Wir werden das ggf. bald wieder tun – aber in diesem Fall war es nicht Thema unseres Films.)

Vor 2 Monate
Ich mag Äpfel
Ich mag Äpfel

@Nadine Kretz Rot die Farbe des Blutes...

Vor 10 Tage
Nadine Kretz
Nadine Kretz

Negative Kommentare, die respektlos sind, zeigt auch, wie masslos viele Menschen ihre Aggressionen verteilen, weil sie ja anonym ihren Hass verbreiten können. Viele Grüße von der Frau im roten Kleid für die Liebe 💃

Vor 11 Tage
Ich mag Äpfel
Ich mag Äpfel

@tubenshaft ja hate keinen sin was ich gemacht habe.

Vor 20 Tage
tubenshaft
tubenshaft

@Ich mag Äpfel Ja, jetzt hast du dein ursprüngliches Kommentar geändert, daher ergibt dieser Gesprächsfaden keinen Sinn mehr. Damit verabschiede ich mich und wünsche noch eine angenehme Nachtruhe.

Vor 20 Tage
Ich mag Äpfel
Ich mag Äpfel

@tubenshaft ja und jetzt

Vor 20 Tage
Backfisch Backfisch
Backfisch Backfisch

Wenn ich bei Amazon kaufe schaue ich dass nur verkaüfer nur von der EU kaufe

Vor 3 Tage
Lueti 04
Lueti 04

2 tage später hat familie davidoff einen Fernseher für 50 euro bei firma ching chong bestellt :D

Vor 4 Tage
boy123
boy123

ich will dann garnich wissen was bei ebay los ist

Vor 5 Tage
boy123
boy123

wer sich kosmetikartikel bei amazon kauft ist auch total blöd. bei amazon darf man 30 tage nach erhalt das produkt zurückschicken wenn es einen nicht gefällt. bei saturn wäre sowas undenkbar ich habe kopfhörer nach 1 stunde zurückgeben wollen. eine riesen diskussion. rechtfertigung warum ich die kopfhörer zurückgeben wolle. danach geht genervt zur kasse und holt das geld ab.

Vor 5 Tage
Hooly wood
Hooly wood

Marina ist schon recht fresh :)

Vor 6 Tage
chaijm
chaijm

Das besten sind die NLP Antworten bei kritischen Anfragen bei amazon. Raffiniert und mit allen Wassern gewaschen.

Vor 8 Tage
Arman K.
Arman K.

👏🏾 für staatliche Steuern kriegt man sofort Gesetze raus... wenn es um die Sicherheit des Menschen geht... wird es noch jaaaaaaahre dauern 👏🏾 ich kann jedem empfehlen geht und kauft offline lasst euch nicht kontrollieren

Vor 8 Tage
Christian Herr_Natsch
Christian Herr_Natsch

Erst die Antwort,dann die Frage? 1:21-1:28

Vor 10 Tage
MMA Germany
MMA Germany

Bei Amazon arbeiten nur Leute die der deutschen Sprache nicht mächtig sind !!!

Vor 18 Tage
Name Unknown
Name Unknown

"Das von Rossmann beauftragte, unabhängige Institut"......ok.

Vor 18 Tage
The Whites
The Whites

:DD Amazon steht über dem Gesetz zum Glück ist unsere gute Deutsche Rüstungsindustrie so gesetzestreu und würde vor allem unabhängig vom dämlichen Deutschen Gesetz nie irgend eine Ethische Grenze übertreten aber danke ARD das ihr unsere Aufmerksamkeit auf praktisch vollkommen irrelevante Themen lenkt das ist bei weitem nicht so schmerzhaft wie sich mit dem Schurkenstaat in dem wir leben aus einander zu setzen

Vor 19 Tage
Helmut Schoenmoser
Helmut Schoenmoser

und was ist mit ebay.....................?

Vor 20 Tage
Jonnes __
Jonnes __

Wer sich ein chinesisches Billigprodukt (oder billige Kopien) kauft, muss sich nicht wundern, wenn die Standards andere sind! Da kann Amazon absolut nichts dafür. Amazon überlässt die Entscheidungen mündigen Bürgern, statt sie zu bevormunden und ist EXTREM kundenfreundlich, was auch den Erfolg von Amazon ausmacht! Aber vielen wurde die Eigenverantwortung genommen (siehe all die EU Regulierungen). Sie denken sie kaufen weltweit einfach alles was billig ist und bekommen immer die gleiche Qualität... das ist der DUMME Konsument, der heute weltweit überall anzutreffen ist. Vereinzelte Unfälle durch technisches Versagen wird es IMMER geben. Sonst dürft ihr eben Technik (Strom, Gas, etc.) nicht verwenden. Bei chinesischen Produkten kann man ein paar mehr erwarten. Aber das Risiko ist überschaubar, würde ich meinen, falls man eben bei solchen Produkten vorsichtiger ist oder vorher nachdenkt, ob es ein Produkt ist, dass Sicherheitsrelevanz hat. Ein Gerät mit Li-Ionen-Akku ist solch ein Gerät und Fahrwerksteile am Auto sind es natürlich auch. Man kann Nachbauteile verwenden, aber nur von renommierten Herstellern wo es bereits Erfahrungswerte gibt! Aber alles im Leben ist relativ. Dem einen ist die Sicherheit etwas wert, der andere ist bereit mehr Risiken einzugehen. Ist auch okay! So lange er dabei keine anderen Menschen gefährdet. Also man müsste in einem Hochhaus die Rechtslage (Gefährdung andere Leute im Haus!) strafrechtlich prüfen. Verantwortlich ist natürlich zuerst der Besteller, und dann auch der chinesische Hersteller, klar. Disclaimer.: Ich halte Amazon Aktien und kaufe auch bei Amazon. .

Vor 24 Tage
Sascha Pürner
Sascha Pürner

Bock auf Shoppen

Vor 24 Tage
Flospectives
Flospectives

Ein "Stromfluss von 186 Volt" sehr interessant. Meines Wissens wird der Strom in Ampere angegeben. In dem Fall ist die Expertise also minimal zweifelhaft. Ändert natürlich nichts an der Minderwertigkeit des Produktes.

Vor 25 Tage
Gottfried Ehrlich
Gottfried Ehrlich

Erst die Wappelmasse im Kopf zwischen den Ohren benutzen, dann kaufen. Wenn garnichts zwischen den Ohren ist, garnichts kaufen😩

Vor 25 Tage
Lars Guru
Lars Guru

Man kann da sogar Waffen kaufen 😅 mal sehen ob die ankommen xD

Vor 25 Tage
Klaus Monserat
Klaus Monserat

Wenn man ei telefon kauft für 60€ braucht man sich nicchtt wundern das es einrm um die ohren fliegt, geiz is geil sag ich nur, man muss eben abwegen was man billig kauft und was nicht!

Vor 25 Tage
ztina
ztina

Die nette Familie sollte vielleicht wieder die Schulbank drücken. Wer lesen kann, ist klar im Vorteil.

Vor 26 Tage
Karl Gustav
Karl Gustav

Ich kaufe schon lange nicht mehr bei Amazon, jedoch nicht ausschließlich wegen der billigen Plagiate. Wer bei Amazon kauft, dem sollte klar sein, dass er ein Unternehmen unterstützt, welches seine Mitarbeiter auf Schritt und Tritt überwacht. Zudem entscheiden bei Amazon Algorithmen darüber, wer gefeuert wird und wer nicht...

Vor 26 Tage
Gottfried Ehrlich
Gottfried Ehrlich

Mag sein oder eben nicht....wer zwingt dich bei amazon zu kaufen? Wer zwingt wem bei amazon zu arbeiten? PUNKT

Vor 25 Tage
Dani Keller
Dani Keller

Ich finde das es aus einer sicht gerechtfertigt ist amazon anzugreifen und andererseits nicht, da viel Neid rüber kommt... Offenbar ist jeder erbost über umsatzeinbuchen, aber den Preis zu senken und vernünftige werbung zu schalten ist offenbar nicht sein... Prime Kunden sparen nicht nur am Versand sondern auch beim tv Angebot, sie sind und bleiben nun mal günstiger... siehe Sky etc... Die Bedingungen der Mitarbeiter werden eigenst von jenen unterschrieben und das Gejammere ist dennoch groß...🙈 Die Auswahl ist da, die Klärung bei Unzufriedenheit grandios und ich kann dazu nur sagen liebe Einzelhändler, ändert doch euer Konzept, wenn es nicht günstiger geht, lasst eurer Kreativität freien Lauf um Kunden an zu locken.... Vor allem auch an alle (auch versandhäuser), baut den Versand in die Waren ein, dann bestellen auch wieder mehr Leute!!! Jeder greift Amazon an und keinem fällt ein Gegenzug ein.... Ist mir zu hoch, anscheinend macht dieser Marktriese alles richtig....😉 Und Nein, ich habe kein Alexa oder siri etc....😛

Vor 27 Tage
Kakophonie
Kakophonie

Solange die chinesische Nachmacher die gefälschte Abgase des Audis nicht nach, fälschen Ist ok

Vor 28 Tage
annika ahtreh
annika ahtreh

Wusste gar nicht. dass Herr Rossmann so nett aussieht ;')

Vor 28 Tage
Miss Boom
Miss Boom

Amazon ist oft 20-25% teurer als der günstigste Onlineanbieter für Endverbraucher auf Markenprodukte und Tierfutter kontrollierte ich das ;-) Trotzdem Amazon kriminell agiert. Keine Steuer im Umsatzland bezahlen UND Mietarbeiter auf Mindestlöhne per Lohndumping. Einzig ermöglicht durch ein breites Sortiment.

Vor 29 Tage
Lena Datzinger
Lena Datzinger

Apple Maus

Vor Monat
I*C*EMAN
I*C*EMAN

Amazon prüft nicht mal Ihre EIGENE WARE die Sie selbst verkaufen, dazu wären Sie sogar gesetzlich verpflichtet. Nachweislich ein Produkt zurückgeschickt was DOA (Neudefekt) war, diese defekte Ware haben Sie 1:1 an einen anderen Kunden als NEU verkauft - kann gerne Nachgewiesen werden, alles genaustens dokumentiert. Noch viel besser ist, dass Amazon Ware unter Marketplacehändlern durchmischt. Dann wird man als Marketplace Händler gesperrt mit dem Argument das man Produktfälschungen verkauft. (kann alles schriftlich und per Bilder nachgewiesen werden). Aber das beste kommt zum Schluss. Hat sich schon jemals jemand seine "Rechnung / Quittung" für Prime gebühren angeschaut? Ja auch dafür muss Amazon eine Rechnung schreiben! 0,00% Umsatz / Mehrwertsteuer - ganz offizieller Umsatzsteuerbetrug!!! Auf Nachfrage bei Amazon die beste Antwort die ich je gelesen habe: "… die Ausstellung mit MwSt. ist ja nur für Firmen zum absetzten. prime ist allerdings nur für Privat Personen, daher gibt es diese Funktion nicht" - LASST DAS MAL AUF EUCH WIRKEN -das sage ich das nächste mal auch im Supermarkt: "Lassen sie doch die 19% weg ist ja nur für mich als Privatperson...kann ich eh nicht absetzten.." Die pissen auf uns und sind nicht mal so höflich es als Regen zu verkaufen - unser Staatsapparat versagt hier wieder komplett - sorry mein Fehler Amazon schafft ja Arbeitsplätze...

Vor Monat
Feste Platte
Feste Platte

Nur geizige und unverantungsvolle Arschlöcher kaufen bei Amazon (und Alibaba)...

Vor Monat
Luis
Luis

Ich habe mir am letzten Montag einen 4K Fire tv Stick bestellt für stolze 60€ .... 2 Tage später der Stick ist angekommen nun kostet er nur noch 35€ .... ca 47% Nachlass also frage ich bei Amazon nach ob ich das Geld zurück bekommen kann Amazon antwortet... sie müssen den Stick leider zurück schicken und sich einen neuen bestellen das geht vom System anders nicht Also muss ich den Stick jetzt wieder zurückschicken und das in die Slowakai ich wohne in Hessen .... mal ganz davon abgesehen das ich glaube das Amazon die sticks zerstört weil manche bestimmt vergessen doch abzumelden und das wieder Zeit kostet Nun ja jetzt warte ich wieder 2 Tage auf meinen Stick .... ich verstehe es nicht

Vor Monat
Mr. Jordan
Mr. Jordan

Unglaublich...Diese Trottel Familie die NICHT erkennen kann, ob sie bei Amazon direkt kauft oder bei einem Marketplace Verkäufer, die dann ein 70 EURO SMARTPHONE kauft, kriegt am Ende auch noch 500 Euro dafür...förmlich für ihre Dummheit in den Allerwertesten geschoben...UNFASSBAR...man muss wirklich einfach nur dumm sein heut zu Tage

Vor Monat
Mr. Jordan
Mr. Jordan

Also irgendwie kommen in dieser Reportage nur Heuchler und Neider zu Wort...Ja Leute, dann schult mal euren Kundenservice das er auf dem gleichen Level wie der von Amazon ist...dann kaufe ich vlt auch wieder bei euch oder vor Ort. Ich kaufe nicht wegen dem Preis bei Amazon (da gibts oft günstigere Angebote), ich kaufe wegen dem Service und dem Verhalten, wenn mal ein Produkt defekt ist. Amazon: Austausch innerhalb von 2 Tagen. Saturn: ja schicken wir erst mal zum Hersteller ein und dann hat man einfach mal 6 oder 8 Wochen keinen TV oder keine Waschmaschine. Super

Vor Monat
Mr. Jordan
Mr. Jordan

Am besten ist der Journalist, der Amazon boykottiert 18:06 ABER sein Buch, das verkauft er dann doch gerne wieder ÜBER Amazon....hahaha...was ein Heuchler

Vor Monat
askimski
askimski

Ruft mal bei AMAZON an und fragt mal nach wo man sich postalisch hinwenden kann oder einfach mal fragen wie der Geschäftsführer heißt, ihr werdet keine Antwort erhalten! Amazon möchte keine Postanschrift bekannt geben und auch nicht den Namen des Geschäftsführers. Testet es mal, ich habe Geld von Amazon zu kriegen obwohl mir mehrfach schriftlich bestätigt wurde das ich es bekommen warte ich schon seit einem Monat drauf.

Vor Monat
Lena Datzinger
Lena Datzinger

Lena Datzinger

Vor Monat
Stefan Hiltl
Stefan Hiltl

Amazon für mich ein No Go Händler

Vor Monat
Ruben Ferrara
Ruben Ferrara

Sorry aber dieses Video ist ein völliger Witz. Wiedersprüche ohne Mass und so viel schlechte Beispiele.

Vor Monat
Conrad Reichel
Conrad Reichel

Also bei einem Handy was 86€ kostet, sollte man auch nicht vertrauen.

Vor Monat
celebstadium
celebstadium

Amazon ist nicht an dem explodiertem Handy schuld, Ulephone produziert es und hat somit auch die volle Verantwortung dafür. Wer denkt Bitteschön das Amazon bei etwas was sie nicht zu verantworten zu haben das Geld zurückerstatten?

Vor Monat
ilija
ilija

Tja, Leute die nur auf sich schauen, und schauen wo man was am billigsten her bekommt, sind einfach selber schuld. Viele gehen wegen Amazon pleite. Aber egal über welche Firma oder dergleichen schlecht berichtet worden ist, ist es den meisten trotzdem einfach egal. Es ist ja egal das im dritten armen Land die Mutter und Vater ihr Kind nicht richtig versorgen können, da sie einfach zu wenig bekommen für Ihre arbeit. Aber es ist ja egal, solange die Billig für Deutschland produzieren. Und wie man schon Ahnen kann, kann man hier auch einfach sagen das die Gesellschaft schuld ist. Würden die in einigen Konzerne, Läden usw nicht einkaufen, dann würde auch nie soweit kommen.

Vor Monat
Gambler 1160
Gambler 1160

Ich habe in meinem ganzen Leben noch nie bei Amazon gekauft. Gründe : Zahlt miese Löhne . Macht riesen Gewinne und zahlt keine Steuern.

Vor Monat
Gambler 1160
Gambler 1160

@Jan Anskeit Laut des Instituts für Steuern und Wirtschaftspolitik (ITEP) hat Amazon in den Jahren 2009 bis 2018 26,5 Millarden Dollar Gewinn gemacht und 791 Millionen an Steuern gezahlt. Das sind um die 3 %. Da frage ich mich natürlich : Wieso zahle ich nicht auch nur 3% Lohnsteuer. Und dann soll ich den Konzern unterstützen ?? Nicht mit mir !

Vor Monat
Jan Anskeit
Jan Anskeit

* und zahlt seit einigen Jahren normale Steuern.

Vor Monat
Bennet
Bennet

Es ist doch immer so. Man geht z.B. in den Media Markt und schaut sich das Produkt an. Danach wird es auf Amazon bestellt. Warum? Es ist erstens viel günstiger. Zweitens falls einem das Produkt nicht gefällt, kann man es einfach zurücksenden.

Vor Monat
Bennet
Bennet

@Jan Anskeit Lieber sende ich den Karton zurück.

Vor Monat
Jan Anskeit
Jan Anskeit

Im Einzelhandel hat man auch 14 Tage Zeit, es ohne Angabe von Gründen zurückzugeben.

Vor Monat
Hexer? Hexer?
Hexer? Hexer?

F.... Amazon! Sklaven Treiber!

Vor Monat
Tobi
Tobi

Ich hab mich schon immer gefragt wer die leute sind und so billige bombenhanys freiwillig kaufen wtf einfach nur kaputt im kopf so billige produkte sollte man hinterfragen und bemerken das es scheiße is voralem ruckelt doch dieses handy wie sau wie kann man mit sowas leben 😅🔥

Vor Monat
Die kleine Coco
Die kleine Coco

Das nenn ich Konsumwahnsinn, da ist nicht Amazon ausser Kontrolle

Vor Monat
Sebastian K
Sebastian K

Es ist immer schön zu sehen, das Experten solche Produkte testen, die Betriffe wie Spannung und Strom nicht verstehen.

Vor Monat
Vervun 40k
Vervun 40k

Die Verbraucher haben doch die Macht um etwas zu ändern, geht einfach in die Einkaufspassage und kauft dort, da gibt es nen Kassenbon und mit Sicherheit auch vernünftige Beratung zu einem fairen Preis, von dem Der Mitarbeiter auch sein Leben finanzieren kann und nicht als Sklave im Amazon Lager schafft. Wir werden einfach zu bequem für alles und selbst wenn etwas passiert, machen die Leute immer noch weiter... Versteh das einer mal....

Vor Monat
Protection for the Child and Mother
Protection for the Child and Mother

Anstatt Filme über die tödliche Invasion gegen Menschen und alle Lebewesen von 5G Mobilfunknetz Mikrowellen-Todes-Netz Filme drehen (Quelle: YouTube-Video gegen 5g auf dem Kanal z.B.: klagemauerTV), verumglimpft ARD-Sender den Makrtführer:Amazon! So ein Hirngespinst und Unsinn, solche ungeprüfte Themen über den Marktführer-Amazon zu besprechen!! Armseliges Deutschland!! Falsche giftige Propaganda von ARD!

Vor Monat
Peter Neumann
Peter Neumann

ECHT JETZT???? KlagemauerTV xD

Vor Monat
Mrredstone 53
Mrredstone 53

Der kontakt zu den händlern wird von amazon unterdrückt und ich weis wovon ich rede da ich kontakt mit geschäftsführenden habe die online verkauf machen allerdings kenne ich mich mit den marketplace nicht aus aber das normale amazon unterdrückt halt den Kontakt von kunden zu händlern

Vor 2 Monate
Raimund Thuemmel
Raimund Thuemmel

Es gibt diesbezüglich ein hervorragendes Buch namens (Alp-)Traum Amazon. Der Autor heißt Alex Butlers. Es klärt genauestens über die illegalen Machenschaften des Konzerns auf und ist schizophrenerweise bei Amazon zu beziehen.

Vor 2 Monate
Der kritiger
Der kritiger

7:00 warte...was?

Vor 2 Monate
DAF xf 460
DAF xf 460

Vielleicht hätte es ein besseres Beispiel gegeben als diese Leute mit einem Billigsthandy. Aber trotzdem. Amazon ist schon sehr kritikwürdig. Ich lebe Amazonfrei und es funzt. Seltsam...🤔

Vor 2 Monate
Andy Jordan Male
Andy Jordan Male

Reinste propaganda. Amazon ist das beste für den Kunden. Seit Jahren kaufe ich bei amazon und bin sehr zufrieden. Die Geschäfte verkaufen noch schlimmeren mist von China und noch teurer. Amazon ist nicht schuld wenn in China mist gefälscht wird und nicht steuer zahlen. Schuld sind die regierung, übersteurung und zu viele Verordnungen.

Vor 2 Monate
HansPeter
HansPeter

"Genügen alle den deutschen Gesetzen ? " Als ich das gehört habe hab ich das scheiß Video weg gemacht.

Vor 2 Monate
TomDerLokführer
TomDerLokführer

Ich kenne nur eine einzige Lösung Amazon Marketplace muss komplett geschlossen werden Denn wenn ich auf amazon gehe erwarte ich auch dass das Produkt von Amazon ist deswegen kaufe ich nichts mehr bei Marketplace Händler Gleichzeitig gehe ich nur noch sehr sehr selten in den Supermarkt

Vor 2 Monate
Jysin
Jysin

Sinnloses schlechtmachen

Vor 2 Monate
Dennis3Run
Dennis3Run

"Stromfluss von 186 V"... Das ist also der VDE. Traurig.

Vor 2 Monate
Stefanie Keller
Stefanie Keller

WEG MIT BEZOS

Vor 2 Monate
Stefanie Keller
Stefanie Keller

AMAZON macht nur Jeff Bezos REICH,REICH und immer, immer mehr und der Mensch bleibt auf der STRECKE!! was muss ein EINZELNER MENSCH VIEFACHER MILLIONÄR SEIN!!!!

Vor 2 Monate
DSL Modem
DSL Modem

Hab noch nie was in Amazon bestellt

Vor 2 Monate
Michael Smela
Michael Smela

Ziemlich naiv die Familie

Vor 2 Monate
MenschlichPerson
MenschlichPerson

Ohne Witz... Amazon hat legitim NICHTS mit diesem Unfall zu tun... Ich meine wenn man sich ein schrott Handy aus China für 50€ kauft ist es eben kein Wunder, dass das nach einer halben stunde Subway Surfer explodiert.

Vor 2 Monate
PanicMan2012
PanicMan2012

Eigentlich ist es eine Frechheit was sich Amazon da erlaubt! Angenommen, ich verkaufe über eBay Kleinanzeigen oder eBay Plagiate, dann habe ich sofort eine Strafanzeige an der Backe! Warum geht das beim Privatmann, aber bei einen Konzern nicht!? Amazon macht sich da mit strafbar. Finde den Fehler!

Vor 2 Monate
Wyss Samuel
Wyss Samuel

Wue wärs damit in der reportage abzuklären ob das richtige Lade Gerät genutzt wurde? Das Wissen nicht viele, aber es gibt verschiedene Spannungen auf den Teilern die nicht jeder Akku verträgt

Vor 2 Monate
Dman89
Dman89

3:05 😭😭😭 schöne Grüße an den Steuerzahler

Vor 2 Monate
Yaren Ne
Yaren Ne

Genau, ganz zufällig explodiert das Handy 2 Wochen vor dem Dreh... muss leider auch zustimmen, dass die Doku sehr flach ist und mich, als treue Marktcheck Zuschauerin, nun an allen Reportagen zweifeln lässt. Habt ihr ernsthaft, den Rossmann Herren dazu geholt? Was ist das denn für ein Vergleich? Macht 0 Sinn. Doch bei genauer Überlegung fragt man sich, okay wer finanziert das ganze, weil WTF hat Rossmann mit der Sache zutun:) ohman... und um das zu überdecken, bestellt der Rossmann Typ eigenständig brustvergrößerndes Zeugs und schickt es ins Labor...sehr unabhängig jaja ist klar... Mann, man müsste mal das Rossmann Sortiment durchgehen, und mal alles rauswerfen, welche das Unmögliche versprechen und Allergene auslösen, obwohl sie in Deutschland produziert und Steuern zahlen.. Dann die Story mit dem Bombenbauer, ohne Worte... bisher kannte ich dieses Niveau nur von der BILD:)) Und als dann noch der Audi Händler extra für diese Doku nach China reist und mit der Razzia die Türen stürmt, um zu demonstrieren, dass da Fälschungen entstehen, finde ich sowas von blöd! Wie unsensibel seit ihr eigentlich? Hätte mir an dieser Stelle mal die Ansicht von den Händlern gewünscht. Kann mir gut vorstellen, dass sich der Wohlstand der Kleinhändler dank Amazon und dem deutschen Geiz verbessert hat. Bist Aber Hauptsache auf den Steuerhinterzug rumhacken. Ich bin fassungslos..

Vor 2 Monate
Claus
Claus

Kleiner Kurs in Medienkompetenz: 1. das Handy ist nicht "zufällig" vor den Dreharbeiten explodiert, sondern es ist einfach explodiert und das Kamerateam hat DESHALB zwei Wochen später bei der Familie gedreht. 2. bei Rossmann hat das Team deshalb gedreht, weil Rossmann Artikel auf dem Amazon-Marketplace gekauft und in einem unabhängigen Labor untersuchen ließ. Dabei wurden die im Film genannten Resultate bekannt. Dass Rossmann natürlich daran ein Eigeninteresse hat, wurde im Film klar und deutlich angesprochen. Das Rossmann-Sortiment unterliegt wird vermutlich viel besser kontrolliert als der Amazon-Marketplace ... aber Sie können gerne mal Stichprobeneinkäufe machen und diese dann in ein unabhängiges Labor geben (die ARD würde, bei entsprechendem Ergebnis, sicherlich darüber berichten) 3. Der Audi-Händler ist nicht extra für diese Doku nach China gereist. Bei ca. 25.00 heißt es im Text: "...zeigt uns in einem Video, wie sie Fälschern auf die Spur kamen..." - es handelt sich also um Material, das nicht direkt für diese Doku gedreht wurde. Natürlich dürfen Sie die Doku trotzdem "flach" finden und die Autoren für "unsensibel", weil all die Kritikpunkte ihrerseits wurden von den Autoren in fahrlässigerweise verschludert ... hoffen wir, dass sie das nächste Mal sorgfältiger und gewissenhafter arbeiten ;-)

Vor Monat
Captain Sensenmann
Captain Sensenmann

Zwar macht das niemand aber egal welche akkus man lädt NIEMALS unbeaufsichtigt

Vor 2 Monate
UPhoneDE
UPhoneDE

Dieser Buchschreiber Typ ist ja uch nicht der hellste😂 Verkauft ein Buch wie man Amazon stoppt bei Amazon

Vor 2 Monate
Jan Anskeit
Jan Anskeit

Tja, ohne Amazon hat sich das Buch wohl nicht so doll verkauft...

Vor Monat
Andreas Krier
Andreas Krier

Tja so ein Pech

Vor 2 Monate
Sehr Fraglich
Sehr Fraglich

Ja.....das kapitalistische Unternehmen Amazon ist das Problem.......😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂

Vor 2 Monate
Fault Boy
Fault Boy

1. Keine billig Handies (e-Zigaretten ;-) ) kaufen dafür kann Amazon nicht wirklich was. 2. Akkus (vorallem Lithium Polymer) nur unter Aufsicht aufladen, das galt schon immer wird bloß heutzutage irgendwie nur noch ignoriert.

Vor 2 Monate
Fault Boy
Fault Boy

12:25 FÜR Audi nicht VON Audi (bzw. offizielle Lieferanten wie Bosch, ...)! Der Vergleich, vorallem zum Thema Plagiat macht hier überhaupt keinen Sinn. Klar das es günstige alternativen gibt aber das sind dann keine Plagiate. Es hätte mehr Sinn gemacht genau die Teile zu bestellen wo als Hersteller große Firmen angegeben sind aber eben zu dem unmöglichen Preis.

Vor 2 Monate
Robert Gorbatschow
Robert Gorbatschow

Ohhhhh wie schlimm Amazon richtet sein Konzept nach Kundenzufriedenheit oh nein wie schlecht 🤦🏻‍♂️

Vor 2 Monate
Alice D
Alice D

Nerven aus Stahl müssen Kundenservice von Amazon haben ... oder, was ich vermute, über Leichen gehen.. Ich frage mal, wie können Sie ruhig schlafen???

Vor 2 Monate
Alice D
Alice D

Und noch was, wo können wir ohne Bedenken einkaufen 😐?

Vor 2 Monate
Lian.
Lian.

Wie blöd man sein kann: Erstens, man kauft keine 80€ noname handys aus china Und zweitens beschwert man sich dann nicht und lässt sich interviewen weil einem das „müll“ handy um die ohren fliegt... Solche idioten

Vor 2 Monate
Nobbi
Nobbi

Ich habe noch einen..... ab ca 20:20 der Typ der sich über das Harrwucksmittel beschwert, der hat das selbst ausprobiert und ab dann trägt er seinen Scheitel weit hinten und hat viel natürlch erzählen und Beschwerden. Man du hast Haarausfall!!!!

Vor 2 Monate
Nobbi
Nobbi

"Explodieren"? Wenn das explodiert wäre würde da nur noch Splitter und zusammen gefegtes kleinzeug herumliegen, das Teil ist verschmort , kann vorkommen, speziell bei billig Gerät!

Vor 2 Monate
Nobbi
Nobbi

Billig kaufen wollen, Geizen wie die Weltmeister und dann sich noch beschwerden das die Teile nicht hochwertiger natur sind?Geiz ist eben nicht soooo geil !!!

Vor 2 Monate
BK
BK

U.S.A...............

Vor 2 Monate
x
x

An mir verdient Amazon keinen Cent! Der Chef geht beschissen mit seinen Angestellten um.. obwohl er einer der reichsten Menschen der Welt ist! Zudem werden andere Händler verdrängt.. die auch gute Angebote, Auswahl & Preise haben.. sowohl auf dem Onlinemarkt, als auch in der Stadt. Warum? weil es so schön bequem ist, einfach nur noch bei Amazon nach gesuchten Produkten zu schauen!? Und was bitte ist so schwer daran, den Marketplace besser zu überwachen, um Kunden zu schützen??

Vor 2 Monate
KingKong
KingKong

Selbstverständlich ist der Bombenbauer / Terrorist ein dunkelhäutiger mit Vollbart 🤦

Vor 2 Monate
Icemaschin
Icemaschin

tüv zeichen.... kann man wie das CE zeichen gleich mit drauf drucken...

Vor 2 Monate
Icemaschin
Icemaschin

und das die davidoffs das nicht gesehen haben bezweifle ich. es steht immer der name des händlers da. wer den aber ignoriert ist selbst schuld. wobei mir persönlich die intelligenz nicht gerade als der durchschnitt erscheind. doch das kann man kritisch sehen. und wegen den akkus gleich amazon zu verurteilen ist ein heißes eisen. denn die akkus von samsung und co hatten ihre probleme und nun steht amazon vor der anklagebank. ich sehe in der doku viele inhaltliche fehler. es ist gut aufzuklären doch manches ist fraglich und haben andere anbieter auch wie mediamakr und saturn genauso. von daher sollte man dieses wissen auch vermitteln. denn hier im land gibt es schwarze schafe die auch bei amazon verkaufen. und auch im einzelhandel. am ende kann man sagen: wer billig kauft kauft zwei mal. und billig muss nicht immer gut sein. kann aber muss nicht. und bei vielen preisen ist es so offensichtlich dass etwas nicht stimmt. man kann kein orginalteil bei amazon für 80% weniger kaufen als bei allen anderen deutschen anbietern. da klingeln doch eigentlich bei jedem die glocken.

Vor 2 Monate
Miltiadis Kiprizlis
Miltiadis Kiprizlis

Eure Argumente sind scheisse Und der Mann mit seinem Buch gegen Amazon verkauft sein Buch bei Amazon wie dumm muss man sein!!!

Vor 2 Monate
WieOftMussIch NochEinenNamenEingeben
WieOftMussIch NochEinenNamenEingeben

Leider häufen sich die china verkäufer auf amazon... So wie es aussieht kann jeder einfach ein verkaufskonto bei amazon erstellen, egal von welchem kontinentnen.

Vor 2 Monate
Blaue Pause
Blaue Pause

Amazon ist eine Plattform die es Händler ermöglicht ihre Produkte zu verkaufen hier wird es aber so dargestellt als wären sie der Händler.

Vor 2 Monate
Claus
Claus

So wird es eben nicht dargestellt! Es wird an mehreren Stellen gesagt, dass das Problem der "Amazon-Marketplace" ist, auf dem Händler ihre Ware anbieten (die aber, weil nicht kontrolliert, gefährlich oder gefälscht sein können). Außerdem wird gesagt, dass Amazon bei jedem dieser Geschäfte mitverdient und deshalb auch eine (Teil)Verantwortung trägt. Nicht mehr, aber auch nicht weniger ;-)

Vor 2 Monate
Kineapple
Kineapple

man spricht es nicht Ammazon aus sondern Amason

Vor 2 Monate
Julian Windt
Julian Windt

Ich sehe hier nicht nur die großen Handelsplattformen in der Verantwortung, sondern auch viele Verbraucher, die mittlerweile ein schon perverses Konsumverhalten an den Tag legen.

Vor 2 Monate
djblackarrow
djblackarrow

Warum kauft jemand scheinbar blind ein Smartphone, dessen Hersteller unbekannt bzw. nicht sehr geläufig ist? Für mich Namhafte Hersteller (auch wenn teilweise alte Hersteller) sind: Samsung, LG, Sony, Siemens, Nokia, Motorola, CAT, usw. Mein erstes Mobiltelefon war ein Alcatel One TouchEasy, das zweite, dritte, vierte und fünfte jeweils ein Siemens (S25, C25, ME45, SX1), dann ein Sony Ericsson K800i, LG E3, Samsung Galaxy S3 Neo, Samsung Galaxy J5 (2016-er). Das K800i, E3, sowie das S3 Neo sind immer noch in meinem Besitz und liegen natürlich ohne eingelegtem Akku, aber jederzeit einsatzbereit und funktionsfähig in einer Geldkassette. Bei KEINEM meiner bisherigen Handy's oder Smartphones gab es Akkuexplosionen oder Brände. Ich habe sie auch stets unter Aufsicht geladen - NIEMALS unbeaufsichtigt! Bei vorhandenen Schutzhüllen wurden diese entweder aufgeklappt, oder das Handy zum laden aus der Hülle entnommen, um die Wahrscheinlichkeit einer Überhitzung beim Ladevorgang zu vermeiden. Ausserdem habe ich beim Reinigen auch hin und wieder unter die Akkuabdeckungen geschaut und auf abnormale Verformungen der Akkus geachtet. Bei dem Motorola meiner Mom hatte ich vor nicht allzu langer Zeit einen leicht aufgeblähten Akku vorgefunden und direkt einen Ersatzakku bestellt und eingesetzt, BEVOR etwas passiert! Wenn mir ein Smartphone herunterfällt schaue ich mir als erstes den Akku an, ob dieser noch gut aussieht und prüfe mit Händen, ob er sich von alleine aufheizt. Allein deswegen halte ich absolut gar nichts von Handys, deren Akkus fest eingebaut sind! Deshalb renne ich auch aktuell noch mit dem Galaxy J5 2016 herum. Dessen Leistung übertrifft meine Ansprüche mehr als ausreichend. Dessen Akku ist relativ günstig und jederzeit mit zwei Handgriffen Problemlos herausnehmbar! Auch wenn ich mir ein neues Smartphone oder nur einen neuen Akku kaufe, schaue ich mir die Akkus erst mal genauer an, ob diese absolut gerade und "Blasenfrei" sind, bevor ich diese verwende. Während dem laden halte ich ab und zu den Handrücken auf's Display und dem Unterteil, um auch hier plötzliche Abnormalitäten feststellen zu können... Achso, geladen wird bei mir ausschliesslich nur auf einer feuerfesten Fläche wie z.B. einer einzelnen großen Keramikfliese Ich habe auch stets nur die originalen Ladegeräte verwendet, oder zumindest solche, deren Ausgangsstrom dem des original-Ladegeräts entspricht. Worauf heute ja kaum jemand achtet und somit direkt jegliche Garantien und Gewährleistungen erlöschen (Steht sogar im Kleingedruckten der Handbücher der Hersteller). Wenn das original Ladergerät z.B. 5V und 1,2A liefert, dann sollte man auch genau diese Werte einhalten bzw. nicht überschreiten. Es gibt Ladegeräte die liefern dann z.B. 5,2V und 1,2A. 0,2V mehr bedeutet, es werden gleich 0,24W mehr ins Handy gesteckt, was auf dauer schädlich sein kann. Ein Ladegerät, welches z.B. statt der 1,2A gleich 2A liefert, erhöht massiv das Risiko eines Brandes aufgrund der Überlastung der im Handy oder Akku integrierten Ladeschaltung und/oder des Akku's selbst. Jedes Schnellladen bzw. laden mit Überstrom reduziert die Akkukapazität, da dieser förmlich "ausgekocht" wird, bis er irgendwann nahezu trocken ist. Beim laden am PC mache ich mir keine Sorgen, da hier der maximal mögliche Stromfluss zwischen Smartphone und dem USB Host-Controller des PC's per Datenkommunikation ausgehandelt wird. Sollte das Smartphone, aus welchen Gründen auch immer, mehr Strom ziehen als erlaubt, schaltet der USB Host-Controller des PC's den USB-Port einfach ab. Was mir auch noch auffällt: Spätestens bei der Info "16GB ROM" in der Artikelbeschreibung wäre ich ins stottern gekommen. ROM steht für READ ONLY MEMORY, was solviel bedeuted wie "Nur-lese-Speicher". Was bitte bringen mir 16GB Speicher, wenn ich davon nur lesen, aber nicht draufschreiben kann? Richtig. Gar nichts. Ich verstehe zudem die Aussage der Familie nicht, es sei nicht ersichtlich wo die zu bestellende Ware herkommt. Komisch, ich sehe immer auf der rechten Seite "Verkauf durch..." und auch "Versand durch..." Ist der Verkäufer blau hinterlegt, kann man drauf klicken und dann genau nachsehen wo der Verkäufer sitzt. Beispiel: Gibt man bei Amazon als Suchbegriff die ASIN Nummer B0725WZK1N ein, landet man bei einem Galaxy J5, dessen Verkäufer in den Vereinigten Staaten sitzt. Amazon kauft das Smartphone dort ein und übernimmt dann den Versand. Wenn man "Verkauf und Versand durch Amazon" liest, dann liegt die Ware direkt bei Amazon auf Lager. Wo diese dann ursprünglich her kommt, kann einem nur Amazon selbst beantworten.

Vor 2 Monate
Anaise
Anaise

wer nicht sieht ob er bei Amazon oder bei einem 3 Anbieter kauft sollte nichts online kaufen , das sieht man nämlich sofort

Vor 2 Monate
Anaise
Anaise

@Claus die sollten dann halt lieber nicht online kaufen

Vor Monat
Claus
Claus

Das halte ich für eine sehr überhebliche Antwort: es gibt nämlich Menschen, die es eben nicht SOFORT sehen.

Vor 2 Monate
Tristan Kleinmann
Tristan Kleinmann

Was kann Amazon denn dafür wenn eine andere Firma ein scheiß Handy verkauft?? Geht doch an ulefone und net auf Amazon?!

Vor 2 Monate
Lenny Lion
Lenny Lion

Ich kaufe lieber bei Ebay 😁

Vor 2 Monate
BBGMatze
BBGMatze

Rohstoffverschwendung.....

Vor 2 Monate
BBGMatze
BBGMatze

selber schuld wer sich solche Artikel Kauft !

Vor 2 Monate
GaspardIan
GaspardIan

Amazon ist bestimmt kein Engel, gerade deshalb sollte die Berichterstattung objektiv und klar sein. Der Beitrag hinterlässt mehr Fragen, als es beantwortet. Machen das alle Onlinehändler so? Welche Prüfstellen gibt es für den Einzelhandel? Sind unabhängige Prüfstellen wirklich besser? Siehe TÜV und Staudamm Wer soll das alles prüfen? Schade, war anfangs interessiert nur um dann festzustellen, dass die Gebühr in dem Fall für subjektive Berichterstattung verwendet wurde. Ich will hiermit Amazon nicht in Schutz nehmen, sondern die Berichterstattung in Frage stellen.

Vor 2 Monate
Lennart Kühl
Lennart Kühl

Amazon ist so groß geworden, weil Familien wir diese Amazon dabei unterstützen.... Bei einem 68€ Smartphone würde ich nichts anderes erwarten, als das es mir um die Ohren fliegt.

Vor 2 Monate
Lottis Welt
Lottis Welt

Ich habe eine alexa und die ist aus paar cm meter runter gefallen 😐und Jetzt ist sie kaputt

Vor 2 Monate
Miss Boom
Miss Boom

Die einfachen, kleinkriminellen Straßendiebe zählen zu illegale Kriminellen. Die Mafia ist eine illegal organisierte Kriminalität. Banken, Versicherungen hingegen zählen wie Weltkonzerne wie Amazon und Starbuks zu den legal, organisierten Kriminellen

Vor 2 Monate
Robby Siciliano
Robby Siciliano

Zum glück funktioniert Amazon nicht bei uns in der Schweiz. Mal schauen wie lange noch.

Vor 2 Monate
Tobi 45650
Tobi 45650

22:38 "Spannung an die Lampe fließt" 22:42 "maximaler Stromfluss von 186 V" Ich zweifle daran, ob das wirklich ein Fachmann ist...

Vor 2 Monate
marktcheck
marktcheck

Auch einem Fachmann kann mal ein Fehler unterlaufen, wenn er vor laufender Kamera spricht. Leider ist uns der Fehler im Schnitt nicht aufgefallen - das müssen wir auf unsere Kappe nehmen. Dennoch finden wir, dass der VDE ein sehr kompetentes Prüfinstitut ist.

Vor 2 Monate
Arndt
Arndt

Vor allem Audi ärgert sich über den Betrug Oo, ein Schelm wer Böses denkt. Die Staatsanwaltschaft macht auch bei Audi Durchsuchung bezüglich Betrugs.

Vor 2 Monate
Speedy
Speedy

Ich habe 2018 ca 20 elektrogeräte bei amazon gekauft, habe mich aber über die hersteller informiert und bis jetzt funktionier alles so wie es soll habe die netzteile auch mal an ihre leistungsgrenze gebracht und es hat sich nichts in rauch aufgelöst von da her wenn man sich ein bischen informiert kann man dieses risiko sehr stark verringern.

Vor 2 Monate

Nächstes Video

Systematischer Irrsinn - Die Paketsklaven

44:01

Das Geschäft mit LED-Lampen

43:39

Das Geschäft mit LED-Lampen

marktcheck

Aufrufe 297 000

radarwarnervideo.mpg

09:34

radarwarnervideo.mpg

radarwarner. de

Aufrufe 509 000

So fake sind die größten TV Shows wirklich

11:04

Gerhard Wisnewski im NuoViso Talk

1:07:55

Gerhard Wisnewski im NuoViso Talk

NuoViso.TV

Aufrufe 14 000