#allesdichtmachen

  • Am Vor Monat

    stern TVstern TV

    Dietrich Brüggemann führte Regie bei der Kampagne - und verteidigt die Aktion trotz des darauffolgenden Shitstorms. Auch Notfallmedizinerin Carola Holzner hatte die Beteiligten für die ironisch-sarkastischen Videoclips kritisiert - und mit prompt eine Gegeninitiative gestartet. Live bei stern TV haben die beiden über die polarisierende Kampagne und die Corona-Maßnahmen diskutiert.

    Abonniert unseren Kanal und verpasst kein Video mehr! Neue Videos immer Dienstag, Donnerstag und Samstag um 16:00 Uhr!

    stern TV, 28.04.2021, 22:15 Uhr, RTL

    * stern TV auf Facebook: facebook.com/sterntv
    * stern TV auf Instagram: instagram.com/sterntv
    * Mehr Infos zum Thema: www.sterntv.de/
    * stern TV in voller Länge bei TVNOW: www.tvnow.de/shows/stern-tv-2385

Wolfgang Lenze
Wolfgang Lenze

"Wollten Sie misverstanden werden?" are you kidding me ? theses are the presenters who don't know what's like to live democracy and freedom of speech.

Vor Tag
Findus peterson
Findus peterson

Danke Herr Brüggemann ! Danke für das Hinweisen auch auf andere Probleme, es gibt nicht nur Krankenschwestern und Ärzte, wir Erzieher, Pädagogen fühlen uns auch vor den Kop gestoßen, wie wäre es mal, wenn Doc Caro auch mal Praktikum in einer Intensiv Betreuungsgruppe macht, wo Kinder mit Traumatischen Erfahrungen betreut werden, die Wochenlang nichts anderes machen können als Fernsehn schauen und sich die Haare Färben.. Würde man einjährige Kinder an eine Stul fest binden und ihnen Verbieten sich zu bewegen (sowas gab es schon mal) würde man von schwerer Misshandlung sprechen, aber auch Jugendliche entwickeln sich, sie lernen zwar nicht gehen aber Soziale Interaktionen... Es gibt so viele Probleme, die nie angesprochen wurden... Armut, Häusliche Gewalt, fragt mal beim weißen Ring nach 😉 aber wenn Docs sich vor den Kopf gestoßen fühlen ist das ein Problem... na klar ! Ist ja auch erst seit Corona so, dass es in der Pflege Personalmangel gibt , oder irre ich mich da etwa? 😉

Vor 2 Tage
donernesto
donernesto

Wer ist die Frau überhaupt?! Wie kann man nur so weltfremd sein

Vor 2 Tage
MsYippeh
MsYippeh

Warum beschwert sich Doc Caro (das Gesundheitswesen) nicht bei den Verursachern ihrer besch.... Situation? Ich dachte, da ist das Gesundheitsministerium zuständig.

Vor 4 Tage
MsYippeh
MsYippeh

Narzisstische Persönlichkeiten können dies nicht verstehen, da es ihnen nur um das eigene Ego und eigene Gefühle geht. Gerade sie sind es, deren Denken in Frage gestellt wird. Vielen Dank für alle reflektierten Argumente und den Mut der Schauspieler und allen Kämpfern für die Freiheit und Demokratie.

Vor 4 Tage
olaf stein
olaf stein

Blödsinn: ich habe nicht selten auf der "ersten Seite" von einer Pleitewelle oder gesundheitlichen Schäden und Folgen des Lockdown gelesen... er redet sich doch um Kopf & Kragen

Vor 5 Tage
thom hoert
thom hoert

Was für eine Show! Politiker schließen oder privatisieren Kliniken und sorgen somit dafür, dass Personalmangel in selbigen und Bettenroulette durch gewinnorientiertes Wirtschaftsdenken auf dem Rücken des Personals und den Patienten an der Tagesordnung ist. Wenn eine Ärztin dies nicht sehen möchte und politisch motivierte, sowie teils gesundheitsgefährdende Maßnahmen befürwortet, stellt sich die Frage, wie sie vom System gestützt wird, oder wie weit sie in diesem involviert ist. Das S. Hallaschka, dann die Medien als unabhängige Berichterstatter hinstellt war klar, entspricht ( auch wenn die Zusammenschnitte gegenteiliges Beweisen sollen ) trotzdem nicht der Wahrheit. Wie gesagt, eine tolle Stern TV - Show. Nicht mehr und nicht weniger!

Vor 5 Tage
Daniel B.
Daniel B.

Was, es gibt noch Menschen auf Erde?

Vor 6 Tage
Seppel “Dickerreis” Strammsa
Seppel “Dickerreis” Strammsa

"ich muss keine Lösung anbieten" doch, dass wäre tatsächlich besser gewesen. Ich höre bei dem Regisseur nur mimimi und "die Regierung ist schuld". So leicht kann man es sich natürlich auch machen.

Vor 6 Tage
Mia Wallaces
Mia Wallaces

Herzlichen Dank Herr Brüggemann🙏 Ich habe Ihre Aktion verstanden! Und würde mich auch nicht dafür bezahlen lassen, Unverständnis zu symbolisieren!

Vor 7 Tage
DANIEL BASSIER
DANIEL BASSIER

Ja klar ne Schicht machen und die Schauspieler sollen sich dan auch Anstecken oder was die Infizierten müssten so wie zu Pest Zeiten abgesondert und in Hermetisch abgeriegelten Klinik Bereichen weggeschlossen werden

Vor 8 Tage
DANIEL BASSIER
DANIEL BASSIER

Würde gerne wissen was FR DR Holzer zu den Betrug mir den Intensiev Betten zu sagen hat

Vor 8 Tage
NO ANGEL
NO ANGEL

💗💗💗

Vor 10 Tage
Nelli Schock
Nelli Schock

Danke Herr Brüggemann für Ihre konstruktive Arbeit. Gerade sooo und gerade siooo hat die warheit jeden der wach ist erreicht. Danke das es Sie gibt. Klasse Courage Doc Caro lebt an der Realität vorbei. Das Gesundheits system ist längst nur ein Wirtschaftdunternehmen.

Vor 10 Tage
Laura Dieckmann
Laura Dieckmann

Ironie ist halt eine Form der Sprache. Wenn man damit ein Problem hat, hat man eins. Aber der Erzeuger davon hat da nichts falsch gemacht, wenn das jemand anderes stört. wir können und sollten nicht immer neutral sprechen. Und man spürt in Ironie immer was damit gemeint ist Kunst triggert und darf es 😊

Vor 12 Tage
Dheeresh Adarsh
Dheeresh Adarsh

STOPPT DIESEN WAHNSINN! ⚠️ 920 Frauen haben den Verlust ihres ungeborenen Babys nach der Covid-Impfung gemeldet‼️ In Großbritannien hat das Joint Committee on Vaccination and Immunisation (JVCI) empfohlen, dass allen schwangeren Frauen der Covid-19-Impfstoff angeboten werden sollte. In den USA gibt die CDC inzwischen an, dass alle schwangeren Frauen den Covid-19-Impfstoff erhalten können, wenn sie dies wünschen. Aber wie genau sind diese Gesundheitsbehörden zu dem Schluss gekommen, dass die Covid-Impfstoffe für die Anwendung während der Schwangerschaft sicher sind? Das JVCI sagt, sie seien zu dem Schluss gekommen, dass schwangeren Frauen die Covid-Impfstoffe angeboten werden sollten, weil "in den USA etwa 90.000 schwangere Frauen hauptsächlich mit Impfstoffen von Pfizer und Moderna geimpft wurden und keine Sicherheitsbedenken festgestellt wurden". Aber ist diese Aussage wahr? 👉 Die neuesten Daten im Rahmen des Vaccine Adverse Event Reporting System (VAERS) in den USA zeigen uns, dass 395 Frauen den Verlust ihres ungeborenen Kindes aufgrund der Covid-Impfstoffe gemeldet haben. Von 90.000 mag das nicht nach viel klingen, aber es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass nur 1% - 10% der Nebenwirkungen tatsächlich an das VAERS-System gemeldet werden, und es gibt einen ernsthaften Rückstand aufgrund der riesigen Menge an Nebenwirkungen, die zu den Covid-Impfstoffen gemeldet wurden. 👉 Die im VAERS-System dargestellten Daten enthalten also nicht alle Meldungen, die bis zum 21. Mai eingereicht wurden, und Meldungen, die bis in den Januar zurückreichen, werden erst jetzt in das System aufgenommen.

Vor 12 Tage
Stephan Kettner
Stephan Kettner

Danke, hr. Brüggemann

Vor 15 Tage
Elisabeth Küttel
Elisabeth Küttel

Mann will euch gar nicht verstehen Herr Brüggemann.

Vor 16 Tage
6P Gringo
6P Gringo

Frau Doktor, würden Sie sich einen Schlagabtausch mit Dr. Wodarg stellen? Ich glaube, dass ich die Antwort kenne.

Vor 18 Tage
Josef P
Josef P

Die Kreischa Doc Tante hat mich zum kreischen gebracht

Vor 18 Tage
DLG Thermik
DLG Thermik

Jetzt erst entdeckt, aber hat mir sehr gut gefallen: Zwei freundliche Teilnehmer, wichtiges Problem und angenehm zu hören. Frage mich trotzdem, wie Leute von der Satire gekränkt sein konnten, denn die ging nichtmal gegen das Gesundheitswesen und war sehr offensichtlich. Was würden die Leute, die allesdichtmachen kritisieren, tun, würde über Sie satirisch berichtet wie in der Vergangenheit über das Bundesland Sachsen oder den Propheten des Islam? Das alles ist und bleibt harmlose Satire - und die ist nicht verboten!

Vor 20 Tage
Alexandra Kramer
Alexandra Kramer

DOC Caro sollte lieber zuhause sein bei ihren Kids. Immer diese Talkshow hopser

Vor 20 Tage
Martin W.
Martin W.

eigentlich haben beide Recht. Das Gesundheitswesen wurde vor Corona schon "gef..." jetzt erst recht. Und die Berufsgruppen die jetzt nicht arbeiten dürfen sind nicht nur die armen Hunde. Daß ganze Gemeinwesen leidet. Es hilft nicht mit Scheuklappen durch die Gegend zu laufen und nur eine Seite zu sehen. das ist der Fehler! Die Politik sieht weder daß Gesamte Bild, geschweige den Ausweg.

Vor 20 Tage
Ewa Szymanska
Ewa Szymanska

Die blonde muss 8.000 Kommentare lesen da vielleicht kommt nich mehr als Expertin zum Studio

Vor 20 Tage
Conan der Papa
Conan der Papa

Trat die Tante nicht schon früher in einer dieser (nach-)gestellten Krankenhaus TV-Serien in Erscheinung? Zum Beispiel bei Quantum?

Vor 20 Tage
Dorian Walch
Dorian Walch

Meine Hochachtung für Dietrich Brüggemann. Über Doc Caro kann ich das allerdings nicht sagen. Was für eine maßlose, unreflektierte Selbstdarstellerin, die ihrem Beruf dazu missbraucht um ihr Aufmerksamkeitsdefizit auszugleichen. Gefühlt in jedem Satz erwähnt sie ihre große Scharr an Followern. Ekelhaft. Dietrich Brüggemann hingegen, ein hervorragender Filmemacher und hochintelligenter Mann, der enorm mutig, differenziert sowie uneitel mit dem unsäglichen Shitstorm nach der Aktion umging und umgeht. Respekt dafür !

Vor 20 Tage
Miss Marple
Miss Marple

Danke Herr Brüggemann. Habe die Botschaft der Video's verstanden. Leider knickten einige Schauspieler ein. Schade. Muss der normale Bürger akzeptieren, wenn man vom Staatsfernsehen abhängig ist, muss man spuren, sonst war's das mit Aufträgen. Traurig, werde mir künftig überlegen welche Filme mit welchen Schauspielern ich mir ansehe.

Vor 20 Tage
Think Twice
Think Twice

Danke Herr Brügemann

Vor 21 Tag
Think Twice
Think Twice

Es gibt keine riesige Empörung, im Gegenteil!!!

Vor 21 Tag
Fan Fan
Fan Fan

Herr Brüggemann machen Sie weiter so!!!!! Doc Caro bitte nicht für alle sprechen!!!!

Vor 21 Tag
Dikle Lindvo
Dikle Lindvo

Sie spricht für ihre Leute, nicht mehr und nicht weniger.

Vor 20 Tage
Fan Fan
Fan Fan

Nach wie vor wird keine Objektive Politik gemacht (Beispiel der Bundestag gibt seine Stimme ab unglaublich)

Vor 21 Tag
Fan Fan
Fan Fan

Doc Caro hat wohl ihren Job aufgegeben ist wohl von den eigenen Mitarbeiter in die Ecke gestellt worden

Vor 21 Tag
Peter Schwesinger
Peter Schwesinger

Wäre Dr. Wodarg anwesend, dann hätte ich mich sehr gefreut.

Vor 21 Tag
Peter Schwesinger
Peter Schwesinger

40 Jahre unterschiedliche Erziehung, jetzt merkt man den Unterschied. Dr. Caro sollte die 99,62 % gesunde Menschen und die Maßnahmen bitte erklären.

Vor 21 Tag
Klang Konsum
Klang Konsum

Frau "Doktor" hat eindeutig zu viel Zeit!!!

Vor 22 Tage
Andy L.
Andy L.

... werde nie wieder Stern kaufen...

Vor 22 Tage
Christel Waldeyer
Christel Waldeyer

Ich habe die Filme sofort verstanden. Sie sind die längst überfällig gewesene, passende Antwort auf die dümmlichen und zynischen Propagandafilme der Regierung, die wir auch noch selbst finanzieren mussten. Diese Steuergelder hätte man schon mal dem Pflegepersonal zukommen lassen können. Daran hat unsere Regierung aber scheinbar kein Interesse. Triage in Psychiatrien kann sehr wohl über Leben und Tod entscheiden. Die Menschen, denen dort nicht zeitnah geholfen werden kann, sind oft suizidgefährdet. Alte Menschen vegetieren oder sterben einsam vor sich hin. Das Ausmaß der Kindesmisshandlungen unter dem Stress des Lockdowns ist noch nicht sichtbar geworden. Inzwischen weiß man, das durchschnittlich 4% der Intensivbetten von Corona-Patienten belegt waren. Das Gesundheitssystem war insgesamt ähnlich belastet wie in den Jahren davor. Die Maßnahmen sind und waren nicht verhältnismäßig und damit verfassungswidrig. Es macht keinen Sinn, nur auf einen Punkt zu starren und alles andere auszublenden. Das gleicht einem Wahn, einer Massenpsychose. Danke für die tolle Aktion, die vielen Menschen Mut gemacht hat. Wer Mut hat, macht Mut ❤

Vor 23 Tage
Brigitte
Brigitte

Verbannt diese Frau endlich vom Bildschirm.....

Vor 23 Tage
Oma Nika
Oma Nika

Danke Herr Brüggemann ❣️Ich verstehe die Aufregung nicht.......

Vor 23 Tage
Marina
Marina

Bravooooo Dietrich...

Vor 23 Tage
Manfred Müller
Manfred Müller

Tut mir leid, ich kann keinem von den Dreien recht geben. Die "Doc Caro" vertritt eisern die vermeintliche Richtigkeit ihrer Position, der Brüggeman relativiert mehr, als er die Aktion verteidigt und der Moderator beruft sich auf die Beiträge, die bereits gesendet wurden. Er sollte mal die ganzen Lockdown‐ kritischen Headlines in den deutschen Nachrichtensendungen zeigen.......Ich glaube, da hätte er nicht viel zu zeigen. Denn die Nachrichten werden von vielen als informationsplattform angesehen und weniger STERN TV. In den Nachrichtensendungen werden Ankündigungen von Politikern und den hier maßgebenden Ärzten/Wissenschaftlern (Drosten etc) gesendet. Ja, in DIESEN Sendeformaten wird regelrechte Manipulation betrieben.....

Vor 24 Tage
Erika Hoffmann
Erika Hoffmann

Was sucht diese vielbeschäftigte Ärztin eigentlich dabei? Sonst nichts zu tun?

Vor 24 Tage
Gisbert Gabbert
Gisbert Gabbert

Danke, Herr Brüggemann.

Vor 24 Tage
Klassiker1955 -
Klassiker1955 -

Ich kann diese selbstverliebte Fresse von den Liefers nicht mehr sehen!

Vor 24 Tage
Karolin Reibel
Karolin Reibel

Ich arbeite auch im Krankenhaus und bin aber auch Privatperson. Ich stehe voll zu den Aussagen von Herrn Brüggemann. Danke für diese klugen Worte.

Vor 25 Tage
tatjana rodin
tatjana rodin

Die Aktion,war super, Dankeschön für Ihre Mut

Vor 25 Tage
Filip Visnjic
Filip Visnjic

Wie dumm ist die eigentlich?verstehen die nicht das menschen alles verloren haben kein job kein geld leute hungern und die will anerkenung weil Sie gearbeitet hat,,, ich habe auch gearbeitet aber menschen um mich herum leiden, 25 jahre arbeit firma aufgebaut 35 mitarbeiter und durch politiker die nie was gearbeitet haben mit einem schlag alles vernichtet 55 jahre und alles ist weg sogar Haus auch,,, was bleibt einem zu tun?

Vor 25 Tage
brit richter
brit richter

Danke Herr Brüggemann, tolle, ehrliche Videos. Um diese Videos zu verstehen, braucht man nicht studiert haben.

Vor 25 Tage
Slevin Kelevra
Slevin Kelevra

Herr Brüggeman hat es verstanden! Danke dafür und mehr davon. Dafür ist Kunst da, aber leider wird ja auch diese heutzutage nur noch defamiert. Traurig, armes Deutschland! :(

Vor 25 Tage
thomas birgel
thomas birgel

Widerständler waren schon immer nur eine kleine diffamiert Minderheit.

Vor 25 Tage
thomas birgel
thomas birgel

Künstler gegen Spießer!

Vor 25 Tage
Tom Lerri
Tom Lerri

Cock Daro immer gut um auch gesehen zu werden.Mausefalle schnapp zu.🥱Danke an alles dicht machen👍

Vor 26 Tage
Tatjana Andrusik
Tatjana Andrusik

Super....

Vor 26 Tage
Ingmar Steffen
Ingmar Steffen

Riesengroßer Dank noch einmal an die Künstler, die sich auch später nicht einschüchtern ließen. "Wollt ihr den totalen Lok Down?" ersparten uns diese Mutigen. Peinlich nur des Moderators angepasstes Geschwafel.... Grüße

Vor 26 Tage
see geth
see geth

Danke Dietrich Brüggemann, ich bin Pfleger und habe es verstanden! Und zum Gesundheitssystem! Das Problem ist und war die Privatisierung. Denkt doch mal nach!

Vor 26 Tage
Schey MSP
Schey MSP

Der Typ bekommt bestimmt viel mehr Nachrichten der hatt auch recht

Vor 27 Tage
martin sandt
martin sandt

Die Anspruchshaltung in diesem Land ist echt lächerlich, Shit Happens und dann muss man damit umgehen "ich will aber . . . " ist Kinderkacke, und wem es nicht genug Tote gibt der soll bitte mal nach Indien reisen und Trauerbegleitung machen (am besten inklusive eigenem Lebensende. . . ) , wo bleibt der Asteroid der das fehlgeschlagene Experiment Menschheit beendet und der Erde nen Neustart ermöglicht

Vor 27 Tage
malkolm x
malkolm x

Wo haben die denn das Mädel Medizinerin hergeholt ? Die wird danach Niemand mehr hören, geschweige denn mehr sehen !!!!!!

Vor 27 Tage
Beaus Kawe
Beaus Kawe

Danke für die direkten, eigentlich selbstverständlichen Worte. Vor allem an Jan Brüggemann aber auch an Doc Karo. So geht offener Diskurs.

Vor 27 Tage
Tom Hirschmüller
Tom Hirschmüller

In 5 Jahren, wenn die ganze Scheiße vorbei ist und alle ihre Wunden geleckt haben, dann bekommt Brüggemann das Bundesverdienstkreuz. Und alle werden sich bei ihm entschuldigen. Aber das werden dann einige nicht mehr erleben, die sind dann nämlich schon vor die Hunde gegangen. Wegen Corona. Nicht an Corona.

Vor 28 Tage
Adrian Havel
Adrian Havel

Na Hauptsache die Kampagne hat ihm genützt. So macht man aus 💩 Gold. Schlaues Kerlchen.

Vor 28 Tage
Süleyman Ata
Süleyman Ata

Bor die brauchte 2 Tage um das zu verstehen, aber die hat nicht's verstanden,weil die Botschaft war an alle gerichtet und nicht an Medienschwester die Kritik an alles hat aber hochnäsig reagiert,weil seine meinung sagen ist nicht querdenken.

Vor 28 Tage
Gerry Wersching
Gerry Wersching

Sorry aber da ist ein Rechenfehler bei den Stimmen die hier gehört werden ... 14 Monate (knapp über 400 Tage) für 6/7 Stimmen ... das als Jounalistsches Intresse zu Adressieren find ich mehr als Schwach 🤘🏻

Vor 28 Tage
BlackMetalMarvel 85
BlackMetalMarvel 85

unsere Politik versagt total !! über Deutschland lacht die ganze Welt schon !!

Vor 28 Tage
Margaretha Hermine Doderer
Margaretha Hermine Doderer

Vielen Dank Dietrich. Endlich einmal jemand, der sagt, was Millionen denken. Hut ab!!! Auch SternTV: Danke für den Mut etwas mehr Wahrheit zuzulassen.

Vor 28 Tage
Anaka Amber
Anaka Amber

Frau Caro kann doch mit ihrer "Reichweite" das tuen, was sie gerade vorschlägt.

Vor 29 Tage
Anaka Amber
Anaka Amber

Danke Herr Brüggemann! Es ist eine tolle Aktion. Die Menschen, die ich kenne, waren begeistert oder zumindest erleichtert, dass es endlich eine Aktion der Künstler gibt.

Vor 29 Tage
Anaka Amber
Anaka Amber

Studiert und versteht nix... Wieviele Intensivbetten sind in Essen seit einem Jahr abgebaut worden?

Vor 29 Tage
7SkyMusic
7SkyMusic

*Super Aktion! Stoppt diesen politischen Corona.Wahnsinn! Kein Enzug und selektive Vergabe von Grundrechten!*

Vor 29 Tage
Bernhard Wiesner
Bernhard Wiesner

jan josef liefers war der beste. bitte weiter so.

Vor 29 Tage
Danny Jeams
Danny Jeams

So sollten Talkrunden aussehen. Leider zu selten. Danke ,Herr Brüggemann, für diese Aktion.

Vor 29 Tage
Volker Reichel
Volker Reichel

die Problematik der Situation liegt doch darin, daß die Verursachung der Situation dem Virus angelastet wird anstatt der antisozialen Politik der letzten 2 - 3 Jahrzehnte. Und auf einmal stellen wir fest, es fehlt an erfahrenem Intensivpersonal mit einer nur etwas gefährlicheren Virusvariante fertig zu werden als gewöhnlich. Und die dann flankiert wird, von einer epidemiologisch inkompetenten Politik, die alles als "Querdenker" diffamiert, was denken will und kann. Und dann über das Stilmittel des Sarkasmus beschwert. Und das ist eben totalitär.

Vor 29 Tage
M G
M G

Kennt die Doc Caro die realen Zahlen, oder will Sie sie nicht kennen?

Vor 29 Tage
Tosun Pasa
Tosun Pasa

Denn ihre Augen sind blind und Ohren sind taub. Sie wollen nicht verstehen, außer es ist in ihrem Sinn Dinge so darzustellen wie es ihnen in den Kram passt. Wir werden unbeirrt die Maßnahmen zu Recht kritisieren. Da wird auch eine „Social Media Caro“ nichts daran ändern!

Vor Monat
Jay Ho
Jay Ho

Ich versuche seit einem Jahr die Situation journalistisch zu begleiten xD wer glaubt das denn bitte.

Vor Monat
Jay Ho
Jay Ho

Ich fühl mich getriggert xD....

Vor Monat
Jay Ho
Jay Ho

Recht hat er der Dietrich

Vor Monat
winfried walther
winfried walther

Dann sagt der Moderator noch die Medien wären Regierungsfern,das war der beste Witz.

Vor Monat
winfried walther
winfried walther

Wenn man nicht verstehen will, dann will man nicht verstehen. Dabei war die Aktion ja sehr leicht zu verstehen.

Vor Monat
NaUnd42
NaUnd42

In welchen Medien kamen denn diese Stimmen gegen den Lockdown zu Wort, ohne ständig diffarmiert zu werden?!

Vor Monat
NaUnd42
NaUnd42

Leute schaut doch mal die Likes oder Dislikes an bei den Öffis in YT zu diesem Thema....sagt alles! Von wegen die Mehrheit ist gegen diese Aktion!!!

Vor Monat
Rote Nase! #rotenase
Rote Nase! #rotenase

Wer wir DOC CARO noch lange ans "PandeMärchen" glauben will der darf das ja: Aber von allen kann man das nicht ernsthaft verlangen ...

Vor Monat
Danie von und zu
Danie von und zu

Schon traurig, wenn man ein Video dreht, weil man eine vermeintliche Meinung dazu hat und dann sagt, sorry... Das geht überhaupt nicht...

Vor Monat
Sommerkind
Sommerkind

Herr Brüggemann...klare und deutliche Kritik an unsere Regierung. Genau das sollte erreicht werden und muss erlaubt sein.

Vor Monat
Ursula O.
Ursula O.

Was ich nicht verstehe: In welcher Funktion oder Intention wird eine "Doc Caro" von stern tv in eine Sendung eingeladen? Ist SIE alles, was Deutschland zu bieten hat als Sprecher der Ärzteschaft und selbsternannter Expertin in Sachen Corona-Maßnahmen. Oh je oh je, armes Deutschland. Drosten, Lauterbach, Doc Caro ...!!!

Vor Monat
Technic in Action
Technic in Action

"Doc Caro" ist ein Phänomen. Hat sie einige Zwillingsschwestern ? Oder wie sonst kann sie wie sie selbst so oft sagt unzählige Überstunden im Klinikum schieben und trotzdem jede Woche stundenlang wie aus dem Ei gepellt in Diskussionsrunden ihre ( ? ) Meinung vertreten. Und nicht zu vergessen die von ihr immer wieder erwähnten sozialen Netzwerke mit den tausenden von Zuschriften. Zu guter Letzt noch Mutter von 2 Kindern. Wenn das alles zutreffen sollte müssen das mindestens 3 Frauen sein.

Vor Monat
CaptainUncreative
CaptainUncreative

Oh Gott dieser Typ redet so viel Unsinn, manchmal musste ich vor fremdscham pausieren. Will der wohlhabenden Film Futzi die Ärztin aufklären, ja ne is klar.

Vor Monat
Padre Pedro Penacova da Tomateira
Padre Pedro Penacova da Tomateira

Und das Beste an der Doc......sitzt hier in dieser Sendung mit einem frisch gestochenen Tattoo (am 31.03. beim Lanz war der ganze rechte Arm noch nicht "bedruckt"), was ja bedeuten muss, dass sie es sich zu Notbresmenzeiten über mehrere Stunden (bin selbst tätowiert) hat stechen lassen...................................Kontaktvermeidung halt, aber nur für Andere?

Vor Monat
Kopka Ingrid
Kopka Ingrid

Danke Herr Brüggemann!!!

Vor Monat
Der Mann im Anzug
Der Mann im Anzug

Ich halte es für notwendig, dass Herr Brüggemann 3 Monate auf der Intensivstation arbeitet. Im Anschluss wird er 3 Monate in ein Kriegsgebiet geschafft und dann nochmal 3 Monate in die dritte Welt. Dann darf er gerne nocheinmal Vorsprechen kommen, ob der Lockdown der Untergang des Abendlandes ist.

Vor Monat
SenfAbgeben
SenfAbgeben

Die Kommunikation der Regierung wird kritisiert. OK, kann ich verstehen. Aber die Kommunikation von "AllesDichtMachen" ging ja voll in die Hose. Die Kritik daran wird aber nicht anerkannt.

Vor Monat
David PL
David PL

Super Herr brüggeman mehr Menschen von ihnen 🤗🤗🤗🤗

Vor Monat
Michelle Armani
Michelle Armani

Eine durch Politik manipulierte Ärztin!!!! Die ständig auf youtube zu sehen ist!!! Covid 19 Pazienten??? Ahaaa und woher wissen das? Womit wurde es den getestet???

Vor Monat
Michelle Armani
Michelle Armani

Dr.CARO=Schauspielerin

Vor Monat
Michelle Armani
Michelle Armani

Herr Brüggemann👍👏👍👏👍❤

Vor Monat
Silvia Köse
Silvia Köse

Übrigens Herr Hallaschka, mal schlau machen über Triage, bevor man andere maßregeln will. Heute in der Süddeutschen "Es gibt psychiatrische Erkrankungen in einem Ausmaß, wie wir es noch nie erlebt haben. Die Kinder- und Jugendpsychiatrien sind voll, dort findet eine Triage statt. Wer nicht suizidgefährdet ist und "nur" eine Depression hat, wird gar nicht mehr aufgenommen. Herr Brüggemann hatte mit ALLEM Recht was er sagte...

Vor Monat
Xaver Xaverius
Xaver Xaverius

"Der Begriff “Triage“ kommt aus dem Französischen und bedeutet “Auswahl“ oder “Sichtung“. Im medizinischen Kontext beschreibt er die Einteilung von Patienten nach der Schwere ihrer Verletzungen." - Und die gibt es sehr wohl auch in der Psyche und sind nach meiner Erfahrung meist viel langwieriger und schwieriger zu behandeln.

Vor 21 Tag
Ga La
Ga La

Doc Caro Aroganz in Person,,,,.......schonmal daran gedacht dass das Problem der Krankehäuser auch schon vor Corona bestand!?

Vor Monat
Tomexxx
Tomexxx

👍 an Brüggemann 👎 an Caro

Vor Monat
09herrschafften90
09herrschafften90

Die gleichgeschalteten Hofberichterstatter laden zwei Seiten ein. Und lassen beide zu Wort zu kommen. Grüße an Jan-Josef.

Vor Monat
Tobias Kiel
Tobias Kiel

Herr Brüggemann hat seinen Standpunkt souverän, klar und nachvollziehbar dargestellt. Höchsten Respekt und vielen Dank für diesen Beitrag!!

Vor Monat

Nächster

Mein Mann nahm sich das Leben | WDR Doku

44:19

Heroinabhängig: Ich habe 15 Entzüge hinter mir

19:24

Heroinabhängig: Ich habe 15 Entzüge hinter mir

follow me.reports

Aufrufe 1 000 000

Ilse Koch - Die Hexe von Buchenwald | MDR DOK

43:33

Gregor Gysi & Jan Böhmermann (2017)

1:48:04

Gregor Gysi & Jan Böhmermann (2017)

Gregor Gysi

Aufrufe 498 000

A Year Later ...

18:48

A Year Later ...

Tati

Aufrufe 1 869 121

BELAH X MEDA - Nese Don [Official Video]

2:46

BELAH X MEDA - Nese Don [Official Video]

YOUNG ON TOP

Aufrufe 1 242 659

Ti Amo

2:54

Ti Amo

Pietro Lombardi - Topic

Aufrufe 160 186

Lustigste 1000€ Glücksrad Spiel!!!

0:40

Lustigste 1000€ Glücksrad Spiel!!!

MurkXtreme Shorts

Aufrufe 263 333