Alkohol legal, Cannabis illegal - Warum?

  • Am Vor year

    reporterreporter

    Dauer: 10:04

    Eine Legalisierung von Cannabis? Undenkbar und viel zu gefährlich, sagt die CSU. Aber Alkohol ist deutsches Kulturgut, ernsthaft? Wie diese „Alkoholkultur“ aussieht, dafür hat sich Cecilia einen Abend auf dem Oktoberfest, der "Wiesn", begeben - danach hatte sie Redebedarf: mit Simon von dem Channel „Open Mind“ (de-film.com/us/OpenMind3000) sowie mit dem CSU-Politiker Georg Nüßlein über die scheinbare Doppelmoral.
    Basisinformationen Cannabis (BZgA):
    www.bzga.de/botmed_33230100.html
    Drogenaffinität Jugendlicher 2015 (BZgA):
    www.drogenbeauftragte.de/fileadmin/dateien-dba/Drogenbeauftragte/2_Themen/1_Drogenpolitik/2_Initiativen/DAS_2015_Basis-Bericht_fin.pdf
    Pressemitteilung CDU/CSU-Fraktion:
    www.cducsu.de/presse/pressemitteilungen/legalisierung-des-handels-mit-cannabis-waere-voellig-falsches-signal
    Hinweis: Wir wurden im nach hinein gebeten, die Person am Anfang des Filmes zu verpixeln. Diesem Wunsch sind wir nachgegangen.
    Team:
    Cecilia von @Einhornhoerner, Maik Arnold, Stefanie Liebl, Julia von Cube, Tobias Reckmann
    -------------------------------------------------------------
    Ihr findet uns auch hier:
    Twitter: twitter.com/reporter
    Facebook: facebook.com/reporter.offiziell/

reporter
reporter

Liebe Community, wir haben unseren YouTube-Kanal aus organisatorischen Gründen in ein so genanntes Brand-Konto umgewandelt. Das hat leider zur Folge, dass all unsere eigenen Kommentare und Antworten unter den Videos gelöscht wurden. Eure Kommentare sind davon nicht betroffen. Alles, was ab heute kommt, bleibt dann auch :-)

Vor year
oskar herbst
oskar herbst

Außerdem ist Canabis wie Autofahren, entweder man hat das Steuer in der Hand oder eben nicht... Zitat unserer hochheiligen Drogenbeauftragten Marlene Mortler

Vor 3 Monate
kevin Spieß
kevin Spieß

Die "Politik" soll Mal mehr über die Grenzen Hinausschauen und nicht immer auf den selben dazu auch noch schlechten "Argumenten" herumreiten

Vor 3 Monate
Samsunk Androit
Samsunk Androit

Warum nicht alle Drogen-Arten verbieten? Warum wollt ihr unbedingt Drogen?

Vor 5 Monate
Luca Meyenschein
Luca Meyenschein

Wie bekomme ich die Möglichkeit mal über meine Ansichten in Sachen Drogenpolitik mit der Reportern zu sprechen?

Vor 6 Monate
BronchialCa
BronchialCa

Alkohol macht die Meisten aggressiv, sie sind unkontrolliert und ekelhaft. Ich meine, das Alkohol sehr viel teurer werden muss, damit das Komasaufen und andere Exesse endlich aufhören. Die Jugendlichen fangen z.T. schon mit 11 Jahren damit an. ALKOHOL ist eine DROGE. Cannabis dagegen nicht. Die Konsumenten sind friedlich und dazu auch fröhlich. Es gibt keine Anmache und keine Straftaten, wenn nur Cannabis konsumiert wird. Ich spreche aus langjähriger Erfahrung, da ich es selber angebaut habe. Verkauft habe ich nie! Alles für den Eigenbedarf. Ich würde mich riesig freuen, wenn Cannabis endlich legalisiert wird. Gegen harte Drogen bin ich auch.

Vor 4 Stunden
KrautRockt!
KrautRockt!

auch wenn ich alk scheiße finde...WARUM muss man einen betrunkenen so vorführen?? bei min. : 1:11 ? ist das wirklich euer ernst? ich finde, das ihr die leute blos-stellt und das ist einfach PANNE!! egal welche droge man gerade intus hat..!! #CodeOfContuct (gild anscheinend heutzutage nicht mehr!!)..nur so...lg aus KMS..dor KrautRockt!er..

Vor 2 Tage
tobibird 97
tobibird 97

Dieser Politiker ist so ein Vollidiot😂 Sie argumentiert komplett nachvollziehbar und er sagt, dass es keine Logik ist.🙈

Vor 4 Tage
Snowy Times around here
Snowy Times around here

Also alltäglicher Alkoholkonsum is gut?

Vor 5 Tage
DrPinguin
DrPinguin

Da ist gar keine Wiese #Lügenpresse

Vor 5 Tage
Fleischmann
Fleischmann

2:58... Kein Unterschied?? Is klar 😜 Ein Unterschied wie Tag und Nacht. Keine ausfällige Anmache, keine Kloppereien, keine Selbstverletzungen, keine Kotze, kein auf Tischen Gehample, keine Idiotensprüche, kein Idiotengeschrei, keine Idiotenmusik, keine Polizei und kein Krankenwagen da überflüssig...

Vor 7 Tage
Darklife KnownoRuels
Darklife KnownoRuels

Es ist lustig wie der Politiker Cannabis und Alkohol verwechselt XD

Vor 7 Tage
BLK zockt mal wieder
BLK zockt mal wieder

"Cannabis ist eine einstiegs droge" Nein ist es nicht! So viel ich weiß fängt jeder in Deutschland mit Alkohol oder Zigaretten an, und danach erst mit Cannabis. Also ist das ein scheiß Argument! Und 2. "Alkohol gehört zu unserer Kultur" Nur weil wir es seit Hunderten von jahren konsumieren? Fun fact: sämtlich drogen wo heute illegal sind waren noch vor nicht einmal hundert jahren legal, sogar kinder konnten es legal zu sich nehmen, wurde ihnen zum großteil ärztlich verschrieben! Der Menschen benutzt schon seit anbeginn der zeit drogen und wird sie noch in Zukunft konsumieren! Egal ob legal oder illegal! Aber Frau Mortler hat recht... nein vergesst es ich hau jetzt kein Sarkasmus raus, die gehört einfach nicht in dieses amt, ist dafür zu unfähig und zu inkompetent! Kein plan was die CDU sich in den kopf setzt. Zum glück ist es bald aus mit ihr! Leider kommt dafür wahrscheinlich eine andere nicht so tolle Partei an die Spitze! Ich sehe Rosige Aussichten, zu mindestens bloß die dornen der rose!

Vor 7 Tage
5t3v3 21
5t3v3 21

Es hat mich noch nie ein dealer nach einem ausweis gefragt. Hab ich so von nem bekannten gehört ich würde niemals illegale drogen kaufen

Vor 8 Tage
Jucrocraft Music
Jucrocraft Music

6:20 BAMSHOP MERCH! 👌🔥

Vor 10 Tage
Andy Hunderteuro
Andy Hunderteuro

Der Vergleich mit dem Alkohol verbietet sich,.... warum ?

Vor 10 Tage
Andy Hunderteuro
Andy Hunderteuro

nicht nur wer eine größere Menge besitzt macht sich strafbar.

Vor 10 Tage
Ron B
Ron B

Es geht um Gerechtigkeit. HAHAHA. Selten so gelacht. Da ist rein gar nichts gerecht. Als er angefangen hat folgendes zu sagen: Man schadet sich selber und man schadet seinem Umfeld... Dachte ich er redet von Alkohol. Denn bei Alkohol und Zigaretten trifft dass definitiv zu. Ich sage nur aggressives rumpöbeln, besoffen Autofahren und Passivrauchen. Und von wegen Partydroge. Alkohol ist eine Partydroge. Denn Alkohol gibts auf jeder Party und nie Cannabis. Diese Drogenpolitik ist echt der reinste Witz.

Vor 13 Tage
K Beatzz
K Beatzz

Man sollte alles Endkriminaliesieren und z.b. Heroin junckis Helfen mit reinem Legalem zeug von Artz und nicht diese Leute wegsperren im Knast holen sie sich sowieso dreckiges und gestrecktes Zeug holen

Vor 15 Tage
K Beatzz
K Beatzz

Du darfst dir ab 16 legall ne Alkoholvergigtung holen aber wenn man mit 21 nen Joint in der Hand hat (Canabis hat nicht mal ne Tödliche dosis) wird man direkt in die schlechte Ecke gestellt

Vor 15 Tage
JAZZZ
JAZZZ

Die Reporterin sieht aus wie 15

Vor 15 Tage
Jannis Butz
Jannis Butz

Die CDU mal wieder... 😒

Vor 15 Tage
Experiment XD
Experiment XD

Leute denkt doch mal besser nach; wenn wir jetzt Cannabis legalisieren, stehen wir vor einem viel grösseren Problem und zwar, dass dann eine Legalisierung von viel härteren Drogen verlangt wird!! Einfach einen Schritt weiter denken und es so akzeptieren wie es ist, denn illegale Drogen sind nicht ohne Grund illegal!!

Vor 20 Tage
Judith Radja Bolognaise
Judith Radja Bolognaise

Experiment XD Alle Drogen sollten ja legalisiert werden! Illegale Drogen sind ohne Grund illegal, sonst würden wir Fortschritte sehen. Ich empfehle dir zwei Videos bitte zu schauen, bevor du mir antwortest: „Sucht“ von Kurzgesagt, und „15 Gründe, alle Drogen zu legalisieren“ von Open Mind.

Vor 19 Tage
Experiment XD
Experiment XD

Wer kifft wird dumm, das kann keiner abstreiten!

Vor 20 Tage
Wani Sepp
Wani Sepp

Meiner Meinung vertritt die cdu die Meinung, dass sie Alkohol auch schlecht findet. Aber Alkohol ist so tief in Deutschland verankert dass man es niemals verbieten könnte. Warum sollte man dann noch ein Problem schaffen nur wenn man schon eines hat.

Vor 20 Tage
Psychedelic Trance is best
Psychedelic Trance is best

Judith Radja Bolognaise Die einzigen Langzeitschäden bei Cannabis bei Volljährigen sind Lungenprobleme durchs Rauchen. Andere sind nicht nachgewiesen. Eine Studie die ein recht toxisches Amphetaminderivat(Mdma) harmloser als eine Pflanze die ungefähr so toxisch wie Koffein ist einordnet wirkt auf den ersten Blick nicht wirklich seriös. Maximal die Suchtgefahr könnte noch für dieses Ergebnis verantwortlich sein, bei Mdma gibt es keine Sucht und bei Cannabis eben schon. Trotzdem ist Mdma deutlich toxischer fürs Hirn, belastet den Konsumenten auch wesentlich stärker und wirbelt die Hirnchemie regelrecht durcheinander...

Vor 14 Tage
Judith Radja Bolognaise
Judith Radja Bolognaise

Psychedelic Trance is best Ich beziehe mich nicht auf die tödliche Dosis -an Gras ist noch nie jemand gestorben. Sondern einfach auf die Langzeitschäden. Ich beziehe mich auf diese eine Liste (ich glaube du kennst sie), wo die Drogen nach Gefährlichkeit eingestuft werden; Cannabis ist auf Platz 8, und Ecstasy auf Platz 17.

Vor 14 Tage
Psychedelic Trance is best
Psychedelic Trance is best

Judith Radja Bolognaise Hier die Tabelle auf die ich mich beziehe: http://medicalcannabisreport.com/christians-conservatives-and-cannabis/drug-toxicity-chart/

Vor 14 Tage
Psychedelic Trance is best
Psychedelic Trance is best

Judith Radja Bolognaise Ecstasy ist niemals harmloser als Gras. Das Verhältnis Rauschdosis zu tödliche Dosis ist bei Cannabis 1:2000 oder so, bei Ecstasy 1:16.

Vor 14 Tage
Judith Radja Bolognaise
Judith Radja Bolognaise

Psychedelic Trance is best Exstasy birgt bei vorbildlichem Konsum weniger Gefahren als Cannabis. Also laut den Studien, ich rauche nur Gras :)

Vor 14 Tage
Black Clouds
Black Clouds
Max
Max

Wenn man schon auf dem Oktober fest is muss man sich scho dementsprechend kleiden und die wiesn verbindet man nicht mit Deutschland sondern mit Bayern.

Vor 22 Tage
Florian
Florian

Für Freiheit und Selbstbestimmung !

Vor 24 Tage
MainZTreamer
MainZTreamer

Die einzigen Einstiegsdrogen die es gibt sind zigaretten und Alkohol !

Vor 24 Tage
Paul Brause
Paul Brause

Die CDU hat nur Vollidioten in ihren Reihen

Vor 24 Tage
normski
normski

Besoffene Idioten die wie Vollpfosten rübergekommen verbindet man mit Deutschland und stempelt als Kulturgut ab. 400IQ

Vor 24 Tage
Kim Jong Unge
Kim Jong Unge

2:00 auf jeden fall AUF JEEEEDEN FALLLLL

Vor 24 Tage
El Ferry Loco
El Ferry Loco

Ich hab mich in eure Redakteurin verliebt sorry

Vor 24 Tage
Lisa Toprak
Lisa Toprak

Typisch CDU inkompetent wie scheise, keine sinnvollen Argumente und labern den größten mist unter der Sonne^^ man kennt sie

Vor 24 Tage
felix furz
felix furz

Das ist die absolute frechheit. Der cdu Politiker am ende. Keine droge ist gut für dich wenn du sie jeden tag nimmst und über eine längere zeit. Alkohol macht dich aber nicht nur psychisch sondern auch physisch kaputt. Ich habe noch nie einen reporter gesehen der die richtigen fragen an diese politiker stellt und dann auch auf eine antwort besteht da diese menschen nunmal von beruf dafür da sind das zu tun. 1. Frage warum sind alkohol und tabak legal. 2.frage warum sind cannabis und andere drogen illegal. 3.frage warum wird dort eine linie gezogen (auf drogentote in Deutschland hinweisen) 3. Frage was gibt der bundesregierung das recht ihren bürgern dies zu verbieten. Jede droge ist schlecht und wie gefährlich sie ist hängt davon ab wie man sie benutzt. Nach diesen 3 fragen ist entweder alles legal oder der politiker sollte zurücktreten. ES GIBT KEINE ARGUMENTE GEGEN DIE LEGALISIERUNG AUSSER LOBBYISMUS. bitte kommentieren und sachlich diskutieren da bin ich immer dabei :)

Vor 25 Tage
felix furz
felix furz

Und btw cannabis ist keine Einstiegsdroge wenn ein politoker solche fehlinformationen verbreitet sollte man ihm alles geld streichen bis er es entweder beweist oder zugiebt das es nicht stimmt. Es gibt studien und ich persönlich konsumiere seit einer laaaaangen zeit regelmäßig und bin noch nicht auf die idee gekommen ouh hey ich zieh mir jetz ne line koks. Diese menschen gibt es aber das liebt doch nicht an cannabis das liegt am der psyche dieser einzelnen Personen die von zu frühem drogenMISSBRAUCH kaputt ist. Dazu kommen meist auch noch viiiiele andere persönliche punkte hinzu wie zb wie es zuhause läuft wie der freundeskreis ist und generelle aufklärung ist auch eine sache. Man muss jungen menschen zeigen das es ab einem gewissen punkt kein zurück mehr gibt das man manche erlebnisse nicht einfach löschen kann und weiterleben kann wie davor.

Vor 25 Tage
vProssie
vProssie

6:25 hmm irgendwie kommt mir das bekannt vor Ja wir brauchen mehr Kontrolle im Bezug auf Cannabis und Drogen allgemeinen, aber dies mit verboten zu lösen? Ich glaube jeder hat dazu seine eigene Meinung :) Brauchen wir evtl eine Urheberrechtsreform? Ja, aber nicht mit so einer Umsetzung. Ich glaube die CDU ist tatsächlich resistent gegen korrekte Argumente :) Danke dass man sich meinen Kommentar durchliest :)

Vor 25 Tage
Lil Lol
Lil Lol

Vor anderen komplett besaufen -> ganz normal, nichts dagegen Vor anderen kiffen -> „Drogen bringen dich um“

Vor 26 Tage
Chiona
Chiona

1933 - Oh, eine Prohibition klappt nicht, wir legalisieren Alkohol. 2019 Cannabis - müsste es klappen. Genau mein Humor.

Vor 26 Tage
Hazeberry
Hazeberry

hey Georg nüssler du bist kein Arzt du kannst nicht das einfach pauschalisieren und urteien dazu Feld dir die fachlichekompetenz deine ideologyschen bedenken zum thema cannabis ist deine eigene meinung die nicht der Realität imspiecht !

Vor 26 Tage
Bxsse DV
Bxsse DV

Was kann die CDU / CSU.. Für Artikel 13 voten und Cannabis illegal lassen..

Vor 26 Tage
Moonglow
Moonglow

"Freigabe" wäre unlogisch? Ihr abartigen, widerwärtigen Politiker werdet im Knast landen. Wegen unterlassener Hilfeleistung. So ist das !

Vor 26 Tage
Unity
Unity

Das Problem ist : Wo zieht man die Grenze ? MDMA bzw. XTC, Amphetamine , Koks... in Maßen auch nicht schlimmer als Cannabis/Alkohol aber es kommt halt immer auf die jeweilige Person an. Der eine kann damit umgehen, der andere nicht.

Vor 27 Tage
Frederik Preiß
Frederik Preiß

Alles verblendete Vollidioten, ja herrlich. Fremdschämen pur, ist aber ja "nur Alkohol" Aber wehe ich zünde mir ne Pflanze an, koch mir was und gucke Animes SCHLIMM. Verkehrte Welt man Lobbyismus at it's finest mit dem Verbot

Vor 28 Tage
Frederik Preiß
Frederik Preiß

Und natürlich nen paar alte Säcke, die sich Null NULL mit diesem Thema auseinandersetzen. Dieser CDU Heini, nicht ein sinnvolles Wort.... ich werd nicht mehr wirklich, diese ganze Geschichte macht so unglaublich wütend.

Vor 28 Tage
STYLESR100
STYLESR100

Weil unsere Politiker dumm wie Brot sind

Vor 29 Tage
Chris Xy
Chris Xy

Merkt ihr selber nur Kiffer in den Kommentaren

Vor 29 Tage
Stefan König
Stefan König

Neutrale Presse....

Vor Monat
FlashGamerVids
FlashGamerVids

Die voreingenommene Haltung der Reporterin kotzt mich an..

Vor Monat
Jan Dellenbach
Jan Dellenbach

Cannabis ist eine Einstiegsdroge??? NEIN!!! Der legale Alkohol und Tabak sind Einstiegsdrogen! Aber bis das die Politiker begreifen vergehen bestimmt noch hundert Jahre...

Vor Monat
axel zeite
axel zeite

Der hat doch keine ahnung von gras

Vor Monat
tom
tom

gebt den Hanf frei!!

Vor Monat
Luis Windmüller
Luis Windmüller

Wie kommen unsere Politiker eig. An ihre Posten 🤦🏼‍♂️ kontrolliert das denn keiner ? In der freien Wirtschaft würden die meisten Politiker Klos putzen ...

Vor Monat
alex koch
alex koch

Pharma und schaut euch mal die Marlene mortler an so lächerlich einfach nur

Vor Monat
max nausner
max nausner

Irgendwie geil das in jedem zweiten viedeo Simon dabei ist

Vor Monat
Matteo Leistner
Matteo Leistner

7:15 Cannahibz 🤣

Vor Monat
skull
skull

So ein Schwätzer cannabis ist eine Einstiegsdroge 🤣🤣🤣 jeder Junkie hat zuvor mal Alkohol getrunken also ist Alkohol die Einstiegsdroge. Wie ist sowas hasse solche Argumente!!!!

Vor Monat
skull
skull

Weil alles nur ums Geld geht die Pharmaindustrie macht kein Geld mehr durch Medikamente. Beim Marihuana kann der Staat kein Geld machen weil es billig ist im Anbau und im Verkauf für den Staat ist. Wenn eine Tüte Marihuana einen schneller und wirksamer hilft ist es für den Staat unrelevant weil der Staat lieber dir 100 Tabletten verschreibt die dann wieder andere Symptome aufbringen und dadurch die dann wieder dir etwas verschreiben wird!

Vor Monat
Nils Fröhling
Nils Fröhling

Haha Einstiegs droge, was ist mit Coffein, Nikotin und aja Alkohol also meist trinken die ersten deutschen mit 13 Jahren Alkohol und daher ist es doch logisch das die Einstiegs droge Alkohol schlecht hin ist 😂😂

Vor Monat
Parzival
Parzival

Die Reporterin sieht rein äußerlich links aus. Verdammt links.

Vor Monat
reporter
reporter

Wie kommst du darauf?

Vor Monat
gomois
gomois

einfach auch Alkohol verbieten XD

Vor Monat
High YHXZ
High YHXZ

Was ist das denn für ein Spacken von der CDU hahaha

Vor Monat
Saqr S
Saqr S

*BLUT, KOTZE, SCHERBEN UND GESCHREI* Du bist Deutschland!

Vor Monat
_ Jannik _
_ Jannik _

Ich wette die Reporterin dieses Videos hat in ihrem Leben nur 1 Glas Sekt getrunken 🤙🏼

Vor Monat
rxbbyyy
rxbbyyy

Wartet nur bis die jüngste Generation von uns (also 13-20 Jahre) in der Politik ist, dann wird es sowieso legalisiert.

Vor Monat
Elb Sunshine
Elb Sunshine

bayern ist sowie so das aller letzte !!!

Vor Monat
Dominik Unteregger
Dominik Unteregger

7:28 „es geht nicht um Gerechtigkeit“ das zeigt scho dass deine politik in die komplett falsche Richtung geht. 7:38 „keine Spaßdroge sondern Einstiegsdroge“ Jede Droge ist eine „Spaßdroge“ und Canabis ist KEINE EINSTIEGSDROGE. Sie ist nur eine Einstiegsdroge durch die Kriminalisierung. 7:42 „Cannabis gesundheitliche Risiken“ Weniger als bei Alkohol. Alkohol-Tote pro Jahr: ca. 15 000 Cannabistote: genau 0 7:50 Wieso legalisiert man Cannabis nicht? Cannabis ist auch in der Gesellschaft verankert.

Vor Monat
Dominik Unteregger
Dominik Unteregger

7:27 erstens, jeder Mensch der sich nur ein bisschen mit dem Thema auseinander gesetzt hat weiß, dass Cannabis keine Einstiegsdroge ist, dies haben schon viele Wissenschaftler belegt, Canabis ist nur dann eine Einstiegsdroge, wenn sie illegal ist da man durch das illegale gras an andere illegale Produkte heran kommt. Zweitens, er sagt Canabis hat gesundheitliche Risiken. Ja das stimmt, allerdings sind die geringer als bei Alkohol. Durch die Illegalisierung werden die Risiken sogar noch erhöht, da auf dem Schwarzmarkt oft unreine, verschmutzte Ware zu finden ist und durch die Kriminalisierung wird der THC-gehalt hochgetrieben was das Canabis noch gefährlicher macht. Alles spricht für eine Legalisierung!

Vor Monat
Drizzy
Drizzy

Dieses Wort "Einstiegsdroge" macht mich so aggressiv

Vor Monat
Francesco Passaro
Francesco Passaro

Vergesst nicht die vielen Cannabinoliker. Sehr viele rauchen 🚬 täglich. Das sollte auch verglichen werden.

Vor Monat
Plerp Plerp
Plerp Plerp

Alkohol ist Gift. Punkt, aus.

Vor Monat
manu jahn
manu jahn

Einstiegsdroge aha und anscheinend geht es auch nicht um Gerechtigkeit sondern um Lobbyisten

Vor Monat
Geister Forscher
Geister Forscher

Alkohol ist der letzte Dreck. Sollte verboten werden!!!

Vor Monat
Ivan Kashmere
Ivan Kashmere

Verminderte Alltagskompetenz...kiffen die CSUler am Ende alle heimlich?

Vor Monat
Gost Change
Gost Change

unlogisch ist das man wegen des Missbrauchs Cannabis verbietet, der Missbrauch aber weitergeht Ich finde man sollte mit Cannabis in Deutschland so umgehen, wie in den USA mit Alcohol. In Deutschland ist man mit dem Alcohol, weil es ja zu unserer Kultur gehört, ja soweit sensibilisiert, dass man hier eher wenige Leute sieht die sich öffentlich betrinken.

Vor Monat
Booce
Booce

Und wieso darf ich nicht so viel Gras rauchen wie ich will ? Das gehört ja schließlich auch zu meinem Leben dazu....

Vor Monat
suoquainen
suoquainen

Wenn man es hier in Deutschland auf die Reihe bekäme Cannabis zu versteuern (wie Alkohol) bzw hätte man es schon unlängst versteuert, so wäre es auch (unlängst) legal...it`s all about the money, very simple.

Vor Monat
Real Moafucker
Real Moafucker

7:39 was zur hölle labbert der bitte schön?? Alkohol ist eine ''stärkere'' Einstiegsdroge als Weed.

Vor Monat
Terry Rossbach
Terry Rossbach

Schon alleine wenn man "Cannabis" und "Einstiegsdroge" in einem Satz verwendet, ist man entweder dumm, oder hat keine Ahnung.

Vor Monat
DAS PeeNuT
DAS PeeNuT

7:28 jep... Politik halt

Vor Monat
Alright
Alright

Warum werden Kiffer immer von so Vollpfosten repräsentiert? Könnt ihr euch nicht an seriöse Vertreter, wie beispielsweise den DHV, wenden?

Vor Monat
Alright
Alright

+reporter Das stimmt natürlich. Obwohl bei Unions-Mitgliedern schon deutlich wird, dass diese eher der Parteilinie treu bleiben, als dass sie wirklich unabhängige Experten sind. So ist in meinen Augen auch die sympathische Frau Mortler genauso wenig Experte wie dieser Herr Nüßlein (zumindest im öffentlichen Rahmen). PS: Toller Beitrag, und sehr angenehme Reporterin

Vor Monat
reporter
reporter

Die Zuschreibung Vollpfosten kam jetzt allerdings von dir... Wir haben zu dem Thema aber nochmal einen anderen Experten befragt (ab min. 7:08): https://www.youtube.com/watch?v=74xX_zjvaeA

Vor Monat
Tobias Jakobi
Tobias Jakobi

Hier steckt auch die Pharmaindustrie dahinter. Kiffen anstelle von Psychopharmaka!! Nicht mit denen!

Vor Monat
Philip
Philip

es tut weh mit dem CSU politiker interview zuzuhören

Vor Monat
Santo Kord
Santo Kord

Simon voll klatsche

Vor Monat
reporter
reporter

Wir haben, wie ihr sehen könnt, am Anfang des Filmes auf Wunsch eine Person unkenntlich gemacht.

Vor Monat
0815 Been
0815 Been

"Ich Hab Marlene Mortler damit konfrontiert..." ...Haha ach du jee...

Vor Monat
Julischnuli_TV
Julischnuli_TV

Dieses Canabis sei eine "Einstiegsdroge" Gerücht ist ein großes Problem, vor allem, weil jeder der selber noch nie eigene Erfahrungen mit Gras gemacht hat einfach blind darauf vertraut. Das Canabis als Einstiegsdroge dient trifft nur in den seltensten Fällen zu. Meiner Meinung ist der erste Schritt Richtung Legalisierung eine gute Aufklärung für alle von Menschen die zwar fachliches Wissen auf diesem Gebiet haben, aber neutral zu dem Thema stehen, sodass nicht sofort wieder das Bild von Der gefährlichen Einstiegsdroge Canabis entsteht. Meine Argumente für eine Legalisierung währen in erster Linie klassischerweise der Vergleich der Todesrate bei Alkohol und Canabis. Außerdem... Seien wir ehrlich wenn man besoffen ist kommt es in manchen Fällen schnell zu Aggressivität außerdem ist einem die Benutzung einer Toilette, ob nun zum Erbrechen oder zur normalen Nutzung schnell sehr egal. Im Gegensatz dazu Stelle ich den Canabis Konsum bei dem der Gedankenfluss gefördert werden kann, man Hunger bekommt und niemals auf die Idee kommen würde sich mit jemandem zu Boxen Also #legalisecannabis Dankeschön

Vor Monat
Domi 01
Domi 01

der unterschied wenn alle joints auf der wiesn hätten wöre, dass es keine (oder viel weniger) sexuelle belästigungen und prügeleien gäbe und es gesünder wäre

Vor Monat
isthisarice
isthisarice

Alle mal Culture High zur Weiterbildung schauen. Dann wird schnell klar, warum ein von der USA besetztes Land gedanklich noch immer in der Steinzeit lebt

Vor Monat
Alisia1122
Alisia1122

Viele Politiker sind Alkoholiker und rauchen nicht .... wie sieht das in unserer heutigen Gesellschaft denn aus wenn einer unserer Politiker kifft ? Da Alkohol erlaubt ist ändern die Alkoholiker kein gesetz , sie sind so wie es ost zufrieden ...eine änderung sehe ich erst dann wenn alle aktuellen Politiker tot sind und eine neue Generation ihren platz eingenommen hat.... Aber mit unserem Alkoholgesetz wird es nur noch 10 kahre dauern bis der letzte von den Alkoholiker ins gras gebissen hat

Vor Monat
caspar dewitte
caspar dewitte

Die Argumente des CSU heinis sind 10 Jahre alt. Sie leiern einfach immer das selbe Script runter.

Vor Monat
Spechtmaster
Spechtmaster

Cannabis ist als politisches Symbol verboten, nicht als Droge.

Vor Monat
First Last
First Last

Alkohol ist auch eine Einstiegsdroge Pimmel !!!!

Vor Monat
Rainer Wahnsinn
Rainer Wahnsinn

Der Politiker, ist ein Lobby Honk. Cannabis ist auch nachweislich lang in unserer Gesellschaft verankert, also kann er seine Argumentation auch vergessen. Die Reporterin hätte sich wirklich besser vorbereitet dem Interview stellen können, um besser argumentieren zu können.

Vor Monat
Johannes Klohse
Johannes Klohse

ÖTSSSdemir schon wieder. Das Z ist weich verdammt!

Vor Monat
User 1337
User 1337

Die Reporterin kommt wie ne richtige Moralapostel rüber.

Vor Monat
chocolate lover
chocolate lover

Vor allem als würde jeder gleich regelmäßig konsumieren. Viele rauchen auch mal ab und zu. Und wer abhängig ist kriegt eh was.

Vor Monat
chocolate lover
chocolate lover

Alkohol ist doch genauso eine einstiegsdroge🤦🏻‍♀️🤦🏻‍♀️🤦🏻‍♀️. Und ist viel gefährlicher. Durch Alkohol ist der Tod viel wahrscheinlicher.

Vor Monat
Gaetano
Gaetano

💥Wtf er sagt wenn wir hier ein Schaden anrichten müssen wir bei Cannabis nicht das selbe machen.Also er selbst gibt zu das Alkohol schaden anrichtet aber es bleibt trz. Legal i dont get it😒😒

Vor Monat
Simon Effler
Simon Effler

7:15 Cannasmis😂

Vor Monat
Spessi
Spessi

Die alte ist so nh arrogante alte ohne alles hahah solchen menschen wünsche ich auf lsd hängen zu bleiben

Vor Monat
Spessi
Spessi

ich fänds gut wenns legal wird, dann gibts mehr hängen gebliebene menschen und nicht so viel konkurenz für mich im leben.

Vor Monat
Dr.Iceberg
Dr.Iceberg

Einstiegsdroge ist das einzigste Argument was diese Politiker haben

Vor Monat
Christin Bremer
Christin Bremer

Auf die Rage erstmal Einen rauchen.

Vor Monat
hhb siems
hhb siems

Simon wieder komplett Verpennt und in Badelatschen 😂

Vor Monat
Lea Tobies
Lea Tobies

Ich finde es sollte auf öffentlicher Straße verboten werden. Ich bekomme bei dem Geruch von Cannabis ein sehr starkes Brechgefühl und ich möchte nicht, dass ich auf frische Luft verzichten muss, nur weil draußen alle rauchen. Sonst ist es mir egal ob man raucht oder nicht, solange ich nicht mithineingezogen werde

Vor Monat

Nächstes Video

Game of Thrones | Season 8 Episode 3 | Preview (HBO)

0:43

SNOOP DOGG NARRATES MY MAKEUP ROUTINE!

9:21

SNOOP DOGG NARRATES MY MAKEUP ROUTINE!

NikkieTutorials

Aufrufe 1 423 119

Polizei vs. Drogen - Sie denken sie helfen

12:47

Meet my giant pair of scissors

13:31

Meet my giant pair of scissors

Simone Giertz

Aufrufe 301 052

Do All Teen Moms Think the Same?

11:30

Do All Teen Moms Think the Same?

Jubilee

Aufrufe 1 773 874

Watch What Happens When You Puncture Easy Cheese

12:14

Watch What Happens When You Puncture Easy Cheese

The King of Random

Aufrufe 564 104

Marshmello - Rooftops (Official Music Video)

3:04