AfD-Forscher: Der Klimawandel ist eine dreckige Lüge | heute-show vom 03.05.2019

  • Am Vor 6 Monate

    ZDF heute-showZDF heute-show

    Dauer: 6:44

    Die AfD gehört zu größten Klimawandel-Skeptikern. Genau aus diesem Grund machen sie jetzt ihre eigenen Naturgesetze!
    Zur ganzen heute-show in der Mediathek: ly.zdf.de/fyO/

Tobias xxx
Tobias xxx

schade, ich habe diese Sendung mal gemocht, aber mittlerweile nur noch Staatsfunk zum dummhalten der Bevölkerung

Vor 5 Stunden
WegZurHölle
WegZurHölle

3:00 nur weil man eine dämliche behauptung immer wieder wiederholt wird sie nicht weniger dämlich. als vergleich, damit selbst ein oli wie du es kapiert. wenn du 100 cdu wähler fragst ob sie die cdu gut finden werden es mehr als 97% sein. bedeutet wohl dann dass die cdu zweifelsfrei gut ist gelle. und damit du dir das mal hinter die ohren schreibst oli, konsens ist in der wissenschaftlichen debatte einen absoluten scheissdreck wert. tatsächlich gibt es wissenschaftliche neuerkentnisse explizit nur dann wenn kein konsens stattfindet. aber du bist ja auch nur ein experte gelle.

Vor Tag
Teichmolch TV
Teichmolch TV

Soll man jetzt lachen oder weinen?

Vor 2 Tage
Oooo F
Oooo F

Wetten alle Dislikes sind von AfD Wählern

Vor 4 Tage
Lorenz Faustini
Lorenz Faustini

Klimawandel! Siehe auch das Video "Weltuntergang in 13 Jahren..." Von Axel Burkart. https://youtu.be/_h1S3fbHt0o

Vor 6 Tage
LifetimeLegend
LifetimeLegend

Die AfD schüttet sogar heimlich Altöl ins Naturschutzgebiet. Es geht doch nur darum das China, Russland und die USA ganz andere Spiele treiben. Alles Menschgemacht.

Vor 7 Tage
Ma Pa
Ma Pa

Echt? Also, die AfD Passau-Land wollte das mal machen, aber die wurden vorher schon erwischt. Da das aber nur Whatapp-Chats waren, konnte man Niemanden dafür belangen. Aber gab's denn da echt schon einen Fall wo die AfD das nachweislich getan hat? Ich kenne noch keinen. Quelle bitte!

Vor 2 Tage
Fred Feuerstein
Fred Feuerstein

Ich glaub nicht an die von Merkel gemachte Flüchtlingskrise. Es hat schon immer Flüchtlinge gegeben. Letztes Jahrhundert gab es sogar mehr Flüchtlinge als heutzutage. Ich selber hab noch nie einen Flüchtling gesehen.

Vor 9 Tage
rmdlordenemy
rmdlordenemy

In 50 Jahren wird man bestimmt darüber lachen können.

Vor 10 Tage
Himmelsblau
Himmelsblau

Für den Lauch hätten sie Martina Hill nehmen sollen

Vor 10 Tage
Cosmic Rebell
Cosmic Rebell

Der anthropogene Klimawandel ist eine Lüge!

Vor 11 Tage
Cosmic Rebell
Cosmic Rebell

@project music Doch ist er. Wurde von Club of Rome in die Welt gesetzt. Recherchier doch mal.

Vor 9 Tage
project music
project music

Ist er nicht

Vor 9 Tage
Florian Epple
Florian Epple

Ich bin bei der AfD und kenne niemanden der denkt das Windräder das Klima beeinflussen. Das verdoppeln des CO2 bewirkt etwa 1 C Erwärmung und keine 3 C. Hinzu kommt die Sonnenaktivität bis zu 0,3/0,5 C Einfluss hat. 1950-2000 war die Sonnenaktivität die höchste in den letzten 8.000 Jahren. Ab 2015 ist die Sonnenaktivität am Sinken seit dem ist die Erdtemperatur wieder um 0,15 C gefallen. (0,95 auf 0,8 im Vergleich 1880)

Vor 16 Tage
Ranger Mimbari
Ranger Mimbari

Voll geil, dass ich mit meinem hart erarbeitetem Geld dieses Gebashe gegen eine Partei finanziere. Es ist wirklich ekelhaft was für ein Demokratieverständnis so manche Leute haben. Schämt euch beim Geld, anderer Hände Arbeit, anhäufen. Pfui.

Vor 17 Tage
pauline K
pauline K

Traurig wenn man sich in seinem „Fachgebiet“ nicht sehr gut auskennt und nur ganz kleine Ausschnitte der Reden anderer zeigen und somit evtl. die Stimmung die damit rüber kommen soll komplett zu verändern. Und am aller traurigsten : viele finden dass er recht hat

Vor 17 Tage
Shanks
Shanks

Es gibt immer noch Skeptiker, die glauben, dass CO2 für den Klimawandel verantwortlich ist. Hier noch einmal zur Erklärung: Zum einen: CO2 kommt nur zu 0,038 Prozent in der Luft vor und kann durch diesen minimalen Anteil keine derartige Veränderung des Klimas verursachen. Der menschengemachte Anteil beträgt nur 1 bis 4 % davon. Wir sprechen also von einem menschengemachten Anteil von etwa 0,0007 Prozent der Luft, der für die Klimaveränderung verantwortlich sein soll? Nicht das CO2 ist verantwortlich, sondern solare und kosmische Einflüsse. Zudem wird seit mindestens 20 Jahren das Wetter manipuliert. Kein Mensch kann daher sagen, in welche Richtung sich das Klima entwickelt...

Vor 19 Tage
Shanks
Shanks

@Christoph Peters selbst wenn es stimmen sollte brächte es einen fliegenfurz von Erfolg wenn nur europa etwas dagen unternimmt was ist mit Russland, USA und vor allem China ? wo sich im übrigen 500 neue Kraftwerke in Planung befinden sollen und von den zich Kreuzfahrtschiffen wo eine Fahrt einen jahresausstoß einer kleinstadt an Co2 verursacht fang ich garnicht erst an. Ist ja auf dem Ozean das zählt ja nicht.... Wenn wir daran schuld sind sollen auch die Schuldigen dafür die Verantwortung übernehem nämlich die Industrie und nicht die kleinen bürger.

Vor 15 Tage
Shanks
Shanks

Wirklich schwache Beispiele muss ich sagen...aber naja lass dich ruhig weiter veräppeln wenn dich das glücklich macht dann zahlst du bestimmt auch gern die co2 steuer falls diese wirklich kommt und nebenbei glaubt außer europa niemand daran

Vor 15 Tage
Christoph Peters
Christoph Peters

Shanks Dann geben Sie sich mal o,o38% Strychnin in den Kaffee und beobachten den nicht vorhandenen Effekt. Anderes Bsp., bei 4 Gramm Gold in der Tonne Gestein, lohnt sich der Abbau. Das sind 0,0004%. Nur weil eine Zahl klein ist, ist sie nicht unbedeutend.

Vor 15 Tage
Linus Böckenhoff
Linus Böckenhoff

Wenn ihr CO2 einspart, nehmt ihr dem Essen von meinem Essen das Essen weg 😡

Vor 19 Tage
Linus Böckenhoff
Linus Böckenhoff

Wenn ihr CO2 einspart, nehmt ihr dem Essen von meinem Essen das Essen weg 😡

Vor 19 Tage
ZenReise
ZenReise

Nicht das Klima ist eine Lüge, ihr msm geigen verkauft die nur diese Lügen!

Vor 22 Tage
pitti Pf
pitti Pf

https://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/klimawandel-97-prozent-konsens-bei-klimaforschern-in-der-kritik-a-992213.html

Vor 24 Tage
Mc_muffin_Eater
Mc_muffin_Eater

Das video hätte einfach nein sein sollen 🤣

Vor 25 Tage
Vergil
Vergil

Weiß nicht was daran lustig sein soll Zwangsgebühren ins lächerliche zu ziehen ? Find ich nichts lustig dran

Vor 25 Tage
Vergil
Vergil

Dieser Müllsender macht sich über seine ganze Zuschauerschaft lustig und der Großteil von Holzköpfen merkt es nicht einmal. Traurig Nicht pro afd ! Genau so ein Drecksverein wie jede andere politische Organisation.

Vor 25 Tage
g man
g man

eine CO2 Steuer wäre das schlimmste was man für den Klimawandel tuen könnte. Kein Schwein glaubt einem Politiker Steuern zurückgibt wie lächerlich ist das denkt doch mal an den Solidaritätszuschlag 5 Jahre sollte der sein sind aber lange 5 Jahre. Da wird das letzte Geld den Bürger raus gezogen die können sich dann CO2 sparen noch weniger leisten und kein Cent kommt beim CO2 sparen an. So erhöht man doch kein Umweltbewusstsein indem man die Bevölkerung noch ärmer macht: Auch wenn Ihr das so in eurem 7 Jährigen Studium so gelernt habt. Ein E Auto ist teuer wenn ich noch weniger Geld hab fahre ich halt Diesel. Die sind jetzt nämlich billig geworden !

Vor 25 Tage
#Ichbinmehr
#Ichbinmehr

Was ist der Unterschied zwischen Spaß und Deutschland? Spaß hat Grenzen!

Vor 25 Tage
g man
g man

Also wenn die Windräder schuld sind Holzen wir einfach die Wälder ab. Oder noch besser machen wir die Alpen platt freier wind vom Äquator zum Nordpol das stärkt dann unseren Jetstream! Und natürlich unsere paar Windräder Ihr Affen für D-Mark!

Vor 25 Tage
Martin Funk
Martin Funk

Jetzt die große Frage,.. was nützt es der Umwelt wenn wir für co2 geld bezahlen? Hat die Regierung 100 mio mehr im Jahr... aber was nützt das dem Regenwald und den Ozean?

Vor 27 Tage
Gunnar BIKERTECH
Gunnar BIKERTECH

Diese dämlichen Klimasprüche und das AfD Bashing sind ja nicht zu ertragen.

Vor 28 Tage
Peter lustig
Peter lustig

Recht hat die Afd...😎

Vor 29 Tage
Somchai Sainara
Somchai Sainara

Entspräche die sogenannte Hockeystick-Kurve von Klima-Papst Prof. Michael E. Mann der Wahrheit, hätte der 'Erfinder' derselben vor dem obersten Gericht von British Colombia in Kanada Gelegenheit gehabt offenzulegen, auf Basis welcher wissenschaftlicher Daten er zu seiner Theorie kommt. Das hat er nicht - er akzeptiert stattdessen die immens hohen Gerichtskosten zu tragen. Ich frage: WARUM?!? Ein Schelm, der Böses dabei denkt ...

Vor Monat
cassandras jünger
cassandras jünger

https://www.youtube.com/watch?v=00iXUkHUmbY Oh ZDF und der Neid weil ARD das schon eher wußte.

Vor Monat
mMMm w
mMMm w

Alles gut, aber Quellen zu den Argumenten wären toll👍🏼

Vor Monat
Andreas Berger
Andreas Berger

eine gesunde Gesellschaft erträgt jeden Kommentar; Egal ob von 'rechts', 'links', 'oben' 'oder' (Spaß) 'unten' … ;-)

Vor Monat
Andreas Berger
Andreas Berger

und jede Meinung

Vor Monat
freierHimmel
freierHimmel

Also dieser Gesinnungshass gegen die AFD ist ja unerträglich. Ist das jetzt ok, weils keine Juden sind? Sollte Satire nicht echte Misstände in der Gesellschaft aufzeigen, statt blatant Lügen in die Welt zu setzen? Warum wird sich darüber lustig gemacht das Treibhäuser, wissenschaftlich korrekt auch experimentell bewiesen, aufgrund fehlender Konvektion und nicht durch Strahlung funktionieren? Der Effekt heisst also Konvektion, und nicht Treibhauseffekt. Ist zurückgeworfene Strahlung die Ursache für die Durchschnittlich 15 grad (wofür es keinen Beleg gibt) oder doch die Wärmespeicherfähigkeit der Luft und des Erdbodens? Ist thermische (aka infrarot-) Strahlung wärmeerzeugend, genau wie Sonnenstrahlung, oder wird sie *durch* Wärme erzeugt? Wie kann eine Strahlung durch Reflektion (zb. am Erboden) die Frequenz ändern, zb. von hochfrequenter Sonnenstrahlung (ignoriert CO2), in niedrigfrequente infrarot Strahlung (wird von CO2 gestreut)? Warum behaupten Klimatologen dies in ihren Modellen? Hat man sie vielleicht darauf aufmerksam gemacht, das eine stärker reflektierende Athmosphäre theoretisch auch die eingehende Strahlung stärker reflektieren würde? Warum verkauft man uns eine wissenschaftlich bereits verworfene Theorie als wahr und neu, wärend man alle Kritiker dessen als irre und inkompetent darstellt und sie aus dem öffentlichen Diskurs verbannt? Warum behauptet man eine wissenschaftliche Einigkeit, die auf dubiosen und mehrdeutigen Fragebögen basiert? Will man nur eine bestimmte Ansicht zulassen und einen echten Diskurs vermeiden? Läuft das nicht immer nach dem gleichen Schema ab: Angst machen, den Handlungsdruck erhöhen und dann als Erretter eine alternativlose Lösung vorschlagen, die zu mehr Sozialismus, also weniger Freiheit aber dafür mehr Armut führt? Haben wir nichts aus unserer letzten (national-) sozialistischen Erfahrung gelernt? Naja, wer macht wohl die Lehrpläne? Aber internationaler Sozialismus ist ja was völlig anderes, was? Komisch das Nationalismus ohne Sozialismus bisher friedlich war.

Vor Monat
German Widukind
German Widukind

Muss morgen mein V8 Diesel fertig machen, es geht ab in den Urlaub 🧳 ich muss doch was für den Menschen gemachten Klimawandel machen😂😂😂😂😂😂😂. So ein Blödsinn, schon schlimm wenn Moderatoren so ein Schwachsinn verbreiten😂😂😂😂und es sogar noch glauben😂😂😂

Vor Monat
Shaxs Moin
Shaxs Moin

https://www.bilder-upload.eu/bild-6f6b7a-1571062476.jpg.html https://www.bilder-upload.eu/bild-c2988a-1571062733.jpg.html https://www.bilder-upload.eu/bild-8827fe-1571062768.jpg.html So und zu der Zeit hat keiner einen Grund gehabt die Daten zu fälschen. Also Menschen gemachter Klimawandel ist ein Fake.

Vor Monat
Nadja
Nadja

https://www.youtube.com/watch?v=AbTYhys4Vuw

Vor Monat
Nadja
Nadja

@Shaxs Moin 👍👍

Vor Monat
Shaxs Moin
Shaxs Moin

https://www.bilder-upload.eu/bild-6f6b7a-1571062476.jpg.html https://www.bilder-upload.eu/bild-c2988a-1571062733.jpg.html https://www.bilder-upload.eu/bild-8827fe-1571062768.jpg.html So und zu der Zeit hat keiner einen Grund gehabt die Daten zu fälschen. Also Menschen gemachter Klimawandel ist ein Fake.

Vor Monat
Tina Bastius
Tina Bastius

Sowas muss ich von meinen Zwangsgebühren mitfinanzieren?Euer Ernst?

Vor Monat
Gitte Sonne
Gitte Sonne

Merkel ist eine dreckige schamlose LÜGNERIN. PERVERS HOCH 3.

Vor Monat
HH KÖLN
HH KÖLN

Treibhaus Effekt.......das können diese ganzen grenzdebilen "AfD"ler und ihre dummen Idioten von Wählern garnicht verstehen....sorry, aber dafür benötigt man Hirn....und das ist, nach Erkenntnissen, für "AfD"ler und ihren Sympathisanten und Wählern wohl nur ein Geschmacksverstärker im Hundefutter!!!

Vor Monat
HH KÖLN
HH KÖLN

Wie arm am Geiste ist eigentlich unser deutsches Volk momentan ??????? "Denk ich an Deutschland in der Nacht, bin ich um den Schlaf gebracht!"......hat Heine schon vor 200 Jahren gesagt.............falls dir Heine überhaupt was sagt!!!!

Vor 4 Tage
HH KÖLN
HH KÖLN

Wer nur "Youtubevideos" als "Wahrheit" deklariert, sorry, der einiges nicht kapiert!!!!

Vor 4 Tage
HH KÖLN
HH KÖLN

DUMM scheinst nur du zu sein!

Vor 4 Tage
HH KÖLN
HH KÖLN

@Shaxs Moin Vergiss es??? DAS ist die Antwort, die ich von einem dummen Bürger erwartet habe!!!

Vor 4 Tage
Shaxs Moin
Shaxs Moin

@HH KÖLN Bist immer noch zu blöd ein Lexikon zu lesen? OK vergiss es....

Vor 4 Tage
Adwans :3
Adwans :3

Wollte nur mal erwähnen dass wir uns immer noch in einer Eiszeit befinden Solange eis an den Polen liegt ist es Eiszeit Und das war nicht die Regel über 90^% der erdgeschichte waren die pole eisfrei Also es war schon vieeeel wärmer auf dem Planeten und es hat niemanden geschadet. Man würde nur Probleme bekommen da es zu viele menschen gibt

Vor Monat
Otopon
Otopon

Wenn sich die Temperatur über Hundertausende Jahre um 2 Grad erwärmt können sich die Lebewesen anpassen. Bei eine solchen Temperaturanstieg in weniger als 300 Jahren kann sich die Umwelt nicht anpassen.

Vor Monat
Sa bi
Sa bi

Deutschland macht weltweit 2% aus was das CO2 betrifft. Was hat eine Steuer für einen Nutzen außer dass sich die Politiker s Geld in Arsch schieben und selber mit n fetten v8 rumcruisen? 😂 lol leute macht doch mal was aber hört auf, auf diese Witzfiguren zu hören 😂

Vor Monat
Meryem Dursun
Meryem Dursun

weiße dürfen das N wort nicht sagen bitte vergesst das nicht

Vor Monat
Cahrdek
Cahrdek

Meryem Dursun Nutella?

Vor Monat
Elias Jakob
Elias Jakob

2019

Vor Monat
Hans Münch
Hans Münch

Klimapolitik stützt sich auf unzureichende Modelle Klimamodelle haben viele Mängel und sind als politische Instrumente nicht im Entferntesten plausibel. Außerdem übertreiben sie höchstwahrscheinlich die Wirkung von Treibhausgasen wie CO2. Darüber hinaus ignorieren sie die Tatsache, dass die Anreicherung der Atmosphäre mit CO2 von Vorteil ist Die Erwärmung ist viel langsamer als vorhergesagt. Die Welt hat sich mit weniger als der Hälfte der ursprünglich vorhergesagten Rate erwärmt, und mit weniger als der Hälfte der Rate, die aufgrund von anthropogener Aktivität und Strahlungsungleichgewicht zu erwarten ist. Es sagt uns, dass wir weit davon entfernt sind, den Klimawandel zu verstehen.

Vor Monat
Project Pitchfork
Project Pitchfork

Der menschengemachte Klimawandel ist bewiesen und die Temperatur steigt dieses Jahrhundert mehr als doppelt so schnell an wie im letzten Jahrhundert.

Vor Monat
Fishing- Marco
Fishing- Marco

So ein Bullshit Und was mich sehr betroffen macht bei den Kommentaren wieviele es noch nicht geschnallt haben das man nur von den Medien manipuliert wird . Um in die gewünschte Richtung zu schwimmen die vom Staat gewollt ist .

Vor Monat
Project Pitchfork
Project Pitchfork

Ja. Sein erster Satz fasst deinen Kommentar perfekt zusammen.

Vor Monat
Franz L
Franz L

Sehr Geehrter Herr Welke Ist Ihnen Eigentlich Bewusst Das Der Anteil Von Co2 In Der Athmospäre Gerade Mal 2% Beträgt Hmmm Spiunnt Ihr ???????

Vor Monat
Shaxs Moin
Shaxs Moin

@Project Pitchfork Gehe und schaue dir es an bevor du weiter so ein mist schreibst, Meyers Lexikon kannst du dir persönlich anschauen DORT steht es drin wir haben heute 0,04% CO² und die hatten wir auch in den 1800er schon. DAS IST EIN BEWEIS DA DAMALS ES KEINEN GRUND GAB DIE DATEN ZU FÄLSCHEN, man das ist doch nicht so schwer zu begreifen.

Vor Monat
Project Pitchfork
Project Pitchfork

@Shaxs Moin Du hast gar nichts bewiesen. Und seit dem letzten Jahrhundert hat die Menschheit durch Sachen wie Industrie, Autos, etc. massig CO2 abgesondert.

Vor Monat
Shaxs Moin
Shaxs Moin

@Project Pitchfork Na komm ich habe dir eindeutig bewiesen das sich der CO² Gehalt nicht verändert hat, und wenn du mir nicht Glaubst kannst du ja zu Meyers Lexikon fahren und lässt dir das Lexikon zeigen, auch bei Buch verleier findest du es. Also was willst du von mir du bist auf einem fake hereingefallen, beweise mir doch das Gegenteil, ich würde auch um 1000 Euronen mit dir wetten das Geld könnte ich gut gebrauchen. PS: ich weis ein Buch verleier wo du nachschauen kannst wenn du aus Niedersachsen kommst. Leider muss ich dir sagen das du in einer Blase lebst.

Vor Monat
Project Pitchfork
Project Pitchfork

@Shaxs Moin Ja, das sagt nur jemand der die wählt. Leb ruhig weiter in deiner Blase mit dem Dunning-Kruger-Effekt.

Vor Monat
Shaxs Moin
Shaxs Moin

@Project Pitchfork und nun die AfD wählen die verarschen dich wenigstens nicht.

Vor Monat
Gerry
Gerry

Was eine Lügen-Satire! Dumm und Dümmer machen und die dummen Lacher sind alle Links-Grün verstrahlt!

Vor Monat
Project Pitchfork
Project Pitchfork

Ja. Du hast mit deinem Kommentar schon selbst bewiesen an was für einen Schwachsinn du glaubst.

Vor Monat
Aliciaaa official
Aliciaaa official

Ich liebe eure Enden😂

Vor Monat
Walter Hackmann
Walter Hackmann

Was soll ich zu diesem Gez-gemachten Dünnschiss sagen ???? *Man sollte diesen SAchweinkram verbieten !!!!*

Vor Monat
Heisoka
Heisoka

noch so einer der glaubt, den Treibhauseffekt gäbe es nicht und dass Windräder den Jet-Stream abschwächen^^ mit solchen Leuten wie dich kann man nicht diskutieren, weil ihr 1. entweder Trolle seid, die nur Propaganda betreiben 2. zu dumm seid, um schon einfach Wahrheiten zu erkennen und zudem der AfD die Lügen aus der Hand fresst, weil ihr im Kern verkappte Rassisten seid 3. nur beleidigen könnt und null Argumente/Beweise für euren Dünnschiss, den ihr von euch gebt habt, wie man hier auch sieht (einfach eine Behauptung in den Raum stellen, aber nicht konkret sagen, was daran jetzt gelogen sein soll, während man auf die eigenen enttarnten Lügen nicht weiter eingeht, bravo!)

Vor 28 Tage
Nils Lennart Haack
Nils Lennart Haack

🖕🏿🖕🏿🖕🏿

Vor 29 Tage
J-I F.W. BR
J-I F.W. BR

​@Walter Hackmann "Eine Meinung die auf Lügen basiert ist nicht zugelassen" Alles klar Alter, wer soll den bitte entscheiden was genau "auf Lügen basiert" ist? DU & DU GANZ ALLEIN !!!? Die Meinungsfreiheit nach Art.5 kann aufgrund allgemeiner Gesetze, der gesetzlichen Bestimmungen zum Schutze der Jugend, & aufgrund der Bestimmungen zum Schutz der persönlichen Ehre eingeschränkt werden. "Meinungen die auf Lügen basieren" fallen nicht per se in eine dieser Kategorien, ihre aussage ist daher juristisch betrachtet Schlichtweg falsch! Ihre Aussage wendet sich darüber hinaus gegen das in Art. 5 verbriefte Grundrecht auf freie Meinungsäußerung, ist das ernsthaft ihre Meinung??

Vor Monat
Project Pitchfork
Project Pitchfork

@Walter Hackmann Wow. Setz den Aluhut ab und schalt das Gehirn ein.

Vor Monat
Walter Hackmann
Walter Hackmann

@Project Pitchfork Eine Meinung die auf Lügen basiert ist nicht zugelassen !!! Also war das mal wieder ein geistiger Dünnschiss von ihm. Natürlich nehmen uns die linksversifften Kommunisten die Meinungs-Freiheit. *Stalin hats doch auch gemacht !!!!* .

Vor Monat
Sebastian
Sebastian

Liebes ZDF-Team, schaut euch doch bitte nochmal eure eigene Sendung vom 22.05.2007 an, damals habt ihr noch das ganze Gegenteil von dem behauptet was ihr heute an allen Fronten propagiert. https://youtu.be/00iXUkHUmbY Und nur weil eine Partei den Rundfunkbeitrag abschaffen möchte, muss man diese doch nicht permanent durch den Dreck ziehen. Das hat nichts mit der Neutralität zu tun, zu der ihr verpflichtet seid. Natürlich gibt es äußerst fragwürdige Politiker, die findet man jedoch in jeder Partei, auch in den Parteien die ihr so gerne unterstützt. Nur darüber wird natürlich nie berichtet. Es geht immer nur gegen die Alternative für Deutschland - ein seltsamer Zufall. Mir fehlt bei eurem ganzen Programm zunehmend mehr der gesellschaftliche Mehrwert. Und für alle anderen die ihre Emotionen nur schwer in den Griff bekommen: Je mehr ihr euch gegeneinander aufhetzen lasst und eure Energie in Ablenkungsmanöver investiert, umso schwächer sind wir alle als Gesellschaft. Links gegen rechts, Kinder gegen ihre Eltern (Friday for Future), Freidenkende gegen Systembefürworter usw.. "Teile und herrsche" nennt sich das Programm, welches hier aufgeführt wird. Ein schönes Wochende euch allen!

Vor Monat
Project Pitchfork
Project Pitchfork

Die AfD durch den Dreck ziehen? Diese Äußerung zeigt dass du zu beschränkt bist für eine Diskussion. Und das das nicht stimmt würde auch auffallen, wenn du nicht nur das segen und hören würdest, was du willst.

Vor Monat
Mark Kessler
Mark Kessler

Das war noch im Mai so, jetzt sieht es plötzlich ganz anders aus

Vor Monat
Mike K.
Mike K.

Hey Schafherde, statt auf der AfD rumzuhacke und sie zu diffamieren, bedankt Euch erstmal bei den Parteien, die für die Umweltpolitik seit 1949 verantwortlich waren und die jetzt aus Ihren eigenen Fehlern heraus und mit einer kranken Ikone voran, Panik verbreiten um eine Steuer rechtfertigen zu wollen, die eh in die verhunzte Migrationspolitik fließen soll! Nur weiter so! (Und jetzt "Feuer frei")

Vor Monat
Project Pitchfork
Project Pitchfork

Warum redest du mit dir in der zweiten Person Plural?

Vor Monat
Walter Hackmann
Walter Hackmann

@Ma Pa Russland hätte Deutschland ohnehin angegriffen, weil Kommunismus und National-Sozialismus nicht kompatibel waren. Und so ist Hitler Stalin zuvorgekommen und hat ihm richtig die Fresse poliert 💪

Vor Monat
Walter Hackmann
Walter Hackmann

@Ma Pa ... Glaubst du, wir Faschisten haben die Macht übernommen ... *Er redet ziemlichen Schwachsinn !!!* Was ist aus der Macht geworden ?? Kaputte zerbombte Länder. Also was lernen wir daraus, man sollte keinem System zujubeln, dass zu schwach ist den Krieg zu gewinnen !!!

Vor Monat
Walter Hackmann
Walter Hackmann

@Ma Pa Mussolini wurde erdrosselt, als die Spagetthie-Fresser bemerkten das Adolf auf der Verlierer-Strasse war. So what ?? Was soll ich mit diesen hohlen Sprüchen ???

Vor Monat
Walter Hackmann
Walter Hackmann

@Ma Pa -Jeder Trottel kann "Patriot" sein.- Du bist mir auch sonnen Shit-Poster 😁

Vor Monat
Ingo Flaig
Ingo Flaig

Bodenhansa! Klasse "Windräder sind der Feind, obwohl sie meistens weiß sind". 😂😂😂👍👍🤣🤣🤣👍🤣👍👍

Vor Monat
Ingo Flaig
Ingo Flaig

@Jumberman1 magst du nicht anrworten

Vor Monat
Ingo Flaig
Ingo Flaig

@Jumberman1 was ich auch mag, sind erneuerbare Energien. Seit Tschernobyl bin ich Atomkraftgegner, Fukushima hat bewiesen das, die Unfallgefahr kein Problem von besoffenen Russen ist. Der Atommüll ist auch ungeklärt. Lagerung über hunderttausende Jahre. Archäologen verstehen heute nicht was im alten Ägypten los war! Irgendwann bohren Menschen irgendwas an und sterben wie die Fliegen, ohne zu wissen warum. Es ist also maximal ein Forschungsprojekt um Lösungen zu suchen. Ansonsten ist es ein Auslaufmodell. Die Kosten für die Endlagerung tragen auch nicht die Stromnutzer (sie) sondern ihre Kinder und Enkelkinder. Das nenn ich verantwortungsvollen Umgang mit dem Nachwuchs. Die fossilen Energien sind endlich. Selbst wenn man die Klimadebatte unberücksichtigt lässt, entsteht bei der Nutzung immer noch verdammt viel Dreck. Bleiben erneuerbare Energien. Ein Windrad hat unbestreitbar Nachteile. Tote Vögel, Geräusche, Anblick usw. Im Gegensatz zu einem Atomkraftwerk ist es aber relativ schnell abgebaut und entsorgt/relativ recyclingfähig. Des Weiteren ist es, glaube ich, wichtig regionaler zu denken. Eine Kartoffel hat hunderte von Kilometern hinter sich, bis sie zum Beispiel als, Pommes auf dem Teller liegt. Fleisch, Obst und Gemüse ebenso. Das selbe gilt auch für Strom, wie viel Netzausbau entfällt bei Energieerzeugung vor Ort? Wieviel Energiebedarf bei Regionalisierung? Ich erhoffe von Ihnen eine sachdienliche Antwort zu bekommen. Ich denke mit wenig schädlichen Technologien (Sonne, Wind, Gezeiten, Wasser) müsste man mal anfangen. Die dann in Richtung Umweltverträglickeit weiterentwickeln. Und völlig ohne Verzicht wird es wohl nicht gehen. Denn wir verzichten jetzt beispielsweise auf saubere Luft zu gunsten von Industrie und Automobil. Neues aus der Forschung da habe ich zu wenig Einblick.

Vor Monat
Ingo Flaig
Ingo Flaig

@Jumberman1 doch, wie kommst du darauf?

Vor Monat
Jumberman1
Jumberman1

Ingo Flaig, Du magst also keine Natur??

Vor Monat
TheM17a
TheM17a

Jemand aus 2019 hier ? #FuckYeah

Vor Monat
Der KaDeL
Der KaDeL

Bei 4:25 Erkläre mal bitte diesem Alu-Hutträger wie ein Delta von 290°K auf dem Mond entsteht.

Vor Monat
k_go 40
k_go 40

Wenn man es ganz objektiv betrachtet wird der Begriff Klimawandel doch schon sehr missbraucht vor allem für Marketing Zwecke

Vor Monat
Nils Schulz
Nils Schulz

Afd geht euch Verkaufen

Vor Monat
Jumberman1
Jumberman1

Warum soll sich die AfD Verkaufen?? Kannst Du das nährt erklären?

Vor Monat
Walter Hackmann
Walter Hackmann

*Die Alt-Parteien gehören weg !!!*

Vor Monat
Klaus T.
Klaus T.

Hier stimmt was nicht! Im Hühnerstall abspielen, dann lachen auch die Hühner.

Vor Monat
Martin Kirchler - Ausbildner in Massage
Martin Kirchler - Ausbildner in Massage

Peeteri Taalas, Direktor der WMO (Mitbegründerin des IPCC) stellt sich nun (Sept. 2019) gegen die religiös extremistischen Klimawandel-Fanatiker: "Die IPCC-Berichte wurden in ähnlicher Weise wie die Bibel gelesen: Man versucht, bestimmte Stücke oder Abschnitte zu finden, mit deren Hilfe man dann seine extremen Ansichten rechtfertigt. Das ähnelt religiösem Extremismus“ ( Quelle: https://www.epochtimes.de/umwelt/klima/leiter-der-wichtigsten-meteorologischen-organisation-weist-ueberraschend-klimaextremisten-zurecht-a2999214.html). Man sollte H. Lesch und Verantwortlichen der heute show ihr "Komiker-Amt" im ZDF kündigen, wenn Sie weiterhin die völlig unbegründete Hysterie mit befeuern!

Vor Monat
Jumberman1
Jumberman1

Wer sucht denn die Bibel nach Abschnitte, mit denen er extreme Ansichten rechtfertigen kann. Der Taalas meint doch sicher die Leute, die sich mit dem Koran beschäftigen, oder?

Vor Monat
Herbert Kern
Herbert Kern

Milliardenschäden: Klima-Alarmisten sollten verklagt werden https://sciencefiles.org/2019/09/09/milliardenschaden-klima-alarmisten-sollten-verklagt-werden/

Vor Monat
Walter Hackmann
Walter Hackmann

Die sind alle unter Drogen diese Klima-Spinner ...

Vor Monat
Dennis The manice
Dennis The manice

Ihr seid die Lüge! Co2 hat nichts mit Klimawandel zu tun.. Klimawandel gibt es schon länger als Menschen

Vor Monat
xXx_420_blazeit_xXx MLG
xXx_420_blazeit_xXx MLG

@Der KaDeL 🤦‍♀️

Vor Monat
Der KaDeL
Der KaDeL

@xXx_420_blazeit_xXx MLG OK, wenn diese Aussage genau so stimmt wie die Aussage das es Menschen schon vor dem CO2 gab dann waren Dinosaurier doch Wiederkäuer. Oder gab es vor round about 65 Millionen Jahren schon Menschen. Müsste es nicht richtig heißen: CO2 gab es schon vor dem Menschen..?

Vor Monat
xXx_420_blazeit_xXx MLG
xXx_420_blazeit_xXx MLG

@Der KaDeL die Dinosaurier waren keine wiederkäuer

Vor Monat
Der KaDeL
Der KaDeL

Waren Dinosaurier nicht auch Pflanzenfresser. ? Und vielleicht auch noch Wiederkäuer. ? Haben die nicht schon angefangen mit dem Klimawandel durch ihren Methanausstoß..? Zum Glück kam da ein Stein aus dem Himmel der denen den garaus gemacht hat. Dann sind sie verwest, sind verflüssigt, unter hohem Druck konserviert worden, nur damit wir heute sie aus dem Boden holen und das Vieh dann Erdöl nennen. Dinosaurier und Kometen, keine gute Kombination. Eher eine Zeitbombe für die Menschheit (oder Erde..?) Ein nicht ganz ernst zu nehmender Kommentar, der eventuell doch zum Nachdenken anregen kann.

Vor Monat
xXx_420_blazeit_xXx MLG
xXx_420_blazeit_xXx MLG

Menschen gibt es schon länger als co2

Vor Monat
Temporary Humanoid
Temporary Humanoid

84% der Menschheit haben einen IQ von

Vor Monat
Ma Pa
Ma Pa

Galileo-Gambit.

Vor Monat

Nächstes Video

A Boogie Wit Da Hoodie - Reply feat. Lil Uzi Vert [Official Audio]

3:04

Megan Thee Stallion x VickeeLo - Ride Or Die [Official Video]

2:28

Björn Höcke bricht ZDF-Interview ab und droht

17:22

Kalk Gidelim 86. Bölüm

2:18:41

Kalk Gidelim 86. Bölüm

Kalk Gidelim

Aufrufe 182 013

"РАЗКАЗАНА ЛЮБОВ" - IN DASKALO (S01E08)

9:33

"РАЗКАЗАНА ЛЮБОВ" - IN DASKALO (S01E08)

Светът на Ванката

Aufrufe 90 443

Maricel Soriano wants to talk to Ion Perez | GGV

3:43

Maricel Soriano wants to talk to Ion Perez | GGV

ABS-CBN Entertainment

Aufrufe 436 749

Knoten an der Brust? | Dr. House DE

5:32

Knoten an der Brust? | Dr. House DE

Dr. House DE

Aufrufe 51 810