1 Woche nicht in den Spiegel schauen - was macht das mit mir?

  • Am Vor year

    PULS ReportagePULS Reportage

    1 Woche lang nicht in den Spiegel schauen: Ari wagt den PULS Reportage Selbstversuch! Was macht das mit ihr, 7 Tage lang ohne Spiegel zu leben? Verändert sich dadurch ihre Selbstwahrnehmung und wie kommt sie ohne Spiegel im Alltag zurecht?

    Ohne Spiegel schminken, kein Outfit-Check vor dem Rausgehen und nicht mal nachschauen können, ob noch Essensreste in den Zähnen hängen. Ohne Spiegel zu leben, bringt im Alltag so einige Herausforderungen mit sich. Doch Ariane Alter zieht’s durch! Eine Woche lang sieht sie sich selbst nicht im Spiegel. Was macht diese fehlende Kontrolle mit ihr und vermisst sie womöglich eine gewisse Selbstbestätigung? Das seht ihr in diesem PULS Reportage Selbstversuch “7 Tage ohne Spiegel”.

    ----------

    Die wichtigsten Quellen findet ihr hier.

    Wie häufig Menschen in den Spiegel schauen, wurde hier untersucht:

    ➡ Buch: “Mirror, Mirror Off the Wall:
    How I learned to love my body by not looking at it for a year” Kjerstin Gruys, 2013

    ➡ Studie: “Italians Spend The Most Time In Front Of The Mirror”, GfK, 2016 www.statista.com/chart/4363/i...



    ----------

    Redaktion: Lukas Hellbrügge, Miriam Harner, Alexandra Reinsberg, Maria Christoph, Heike Schuffenhauer
    Kamera: Lukas Hellbrügge
    Schnitt: Lukas Hellbrügge
    Grafik: Felix Holderer
    Channel Management: Melina Seiler, Lisa Lindhuber

    ----------

    Wir sind Ariane Alter, Nadine Hadad und Sebastian Meinberg von PULS Reportage. Wir machen echte Selbstversuche, um die wichtigsten, spannendsten und verrücktesten Themen unserer Generation wirklich zu verstehen. Wir sind mutig. Wir sind neugierig. Wir gehen an Grenzen. Und am wichtigsten: Wir reden nicht nur drüber, wir probieren es aus. Für euch!

    ✚ Folgt uns auf Instagram für tägliche Infos, Stories und Memes: instagram.com/pulsreportage

    ♫ Abonniert die PULS Reportage Playlist für alle Songs aus unseren Videos - jede Woche neu!
    Spotify: open.spotify.com/playlist/74OF...
    Apple Music: music.apple.com/de/playlist/d...

    ► In der Kommentarspalte gelten unsere Community-Regeln: br.de/s/3hdcM5g
    ----------

    PULS Reportage gehört zu PULS, dem jungen Content-Netzwerk des Bayerischen Rundfunks.

    Hier findet ihr einen Überblick über alle Formate und Events von PULS: instagram.com/dein_puls

PULS Reportage
PULS Reportage

Leute, we are back! 5 Wochen lang musstet ihr auf eine neue PULS Reportage warten, nun sind wir mit frischem Design und neuem Content zurück. Ab jetzt erwartet euch jeden Mittwoch um 15 Uhr ein spannender Selbstversuch mit Ari, Meini oder Nadine. Mehr Infos, wie die PULS Reportage in Zukunft aussieht und was wir verändert haben, gibt’s aktuell in unserer YouTube Story (Ihr findet sie in der YouTube-App auf der Startseite oder indem ihr auf unser Profilbild klickt) und hier im Community Tab ❤ : https://www.youtube.com/post/Ugzmh8KIAo6BTdD7rnR4AaABCQ Und jetzt seid mal ehrlich, guckt ihr oft in den Spiegel? Und glaubt ihr, ihr würdet das schaffen – 1 Woche komplett ohne Spiegel? Schreibt es uns in die Kommentare!

Vor year
Bibi aka Labura
Bibi aka Labura

XD Ich schminke mich nur zu besonderen Anlässen. Auch der Blick in den Spiegel ist für mich selten. Nicht weil ich mich nicht mag, sondern weil ich mich so wohl fühle wie ich bin und ich überzeugt bin, dass es für meine Außenwelt auch genügen muss ;-)

Vor 3 Monate
Sina Bührmann
Sina Bührmann

@Gp Mr plo5öö

Vor year
Alexander Waren Mama und ich Leni hat auch Geburtstage mögenmm
Alexander Waren Mama und ich Leni hat auch Geburtstage mögenmm

.

Vor year
Lulian Julius Wassbach
Lulian Julius Wassbach

Ich würde es nicht mal einen Tag ohne Spiegel schaffen... Ich gucke wirklich überall, wo es geht, ob meine Haare noch cool aussehen 😅

Vor year
Gp Mr
Gp Mr

Könnt ihr mal ein Schminktutorial mit Ari machen, fand es mega lustig als sie sich an tag 2 geschminkt hat, mit den Kommentaren usw. von ihr

Vor year
Lese Zeichen
Lese Zeichen

Ich möchte den Wunsch nach einem neuen Selbstversuch für Ari verstärken: 4 Wochen ohne Make-up!!

Vor year
Vita Mine
Vita Mine

+

Vor 3 Monate
Lexi
Lexi

Am Besten wäre ja ein Doppelexperiment... Die Frauen ohne Make-Up aber Meini muss dafür welches tragen :)

Vor 4 Monate
Lese Zeichen
Lese Zeichen

@W. Mazowiecki Das mag sein. Ich find es allerdings wichtiger, dass sich Frauen selbst ohne Schminke lieber oder genauso mögen, als dass sie von anderen natürlich oder geschminkt bevorzugt werden.Bei Männern wird ja nicht mal in Erwägung gezogen, dass sie sich aufhüschen könnten mit schminken von daher ist es eh ne Frechheit, dass es im beruflichen und privaten Umfeld teilweise der Sehgewohnheit entspricht, dass Frauen normativ geschminkt und aufgehübscht sind. Und es sollte einfach jeder Person selbst überlassen sein, wie pur oder wie künstlich sie sich zeigen mag.

Vor 8 Monate
W. Mazowiecki
W. Mazowiecki

Ich fände die meisten Frauen ohne Schminke schöner. Eben natürlicher.

Vor 8 Monate
Joseph DeChangeman
Joseph DeChangeman

Sehr spannend zu sehen wie Ariane das erlebt hat. Ich hab das Selbstexperiment auf meinem Kanal für vier Wochen gemacht und mich am Ende wiederzusehen war super emotional. Schön zu sehen, dass Ariane sich gut durch die Woche gekämpft hat. 💛

Vor year
Sabine Hammer
Sabine Hammer

Wie war es für dich?

Vor year
Sarah Kühne
Sarah Kühne

Hab ich gleich dran gedacht

Vor year
RubeusHog
RubeusHog

Vor year
hendrix First one
hendrix First one

Die haben dein Experiment geklaut

Vor year
free tolie
free tolie

Finde ich schon krank wie stark sich Menschen über ihre Oberfläche definieren und wahrnehmen. Schon fast traurig wenn man abhängig von Kosmetik ist und so stark sein äußeres kontrollieren will. Das ist für mich schon krank, zwang mit einer Note von narzissmums. Sie kann einem irgendwie leid tun. Aber vielleicht ist erfüllt sie diese oberflächliche Welt. Jeder muss und darf natürlich selbst entscheiden. Aber für mich hat das nichts mehr mit Freiheit oder Individualität zu tun :)

Vor year
L3N4na :D
L3N4na :D

Es wäre glaube auch noch mega cool gewesen, wie die Selbstwahrnehmung sich verändert indem du beispielsweise vor dem Experiment dich von einem/einer Phantomzeichner:in, wie bei der Polizei, beschreibst und der/die dich dann anhand deiner Beschreibung zeichnet. Und dann als Vergleich, wie es vielleicht eine Woche später aussieht nach dem Expertiment, bevor du in den Spiegel schaust 😅

Vor year
Ilay H
Ilay H

Eine Freundin von mir hat sowas mal gemacht und sich davor und danach gleich beschrieben 🤷🏻‍♀️

Vor year
Jacinta
Jacinta

Wenn ich mit meinem Freund und unserem Camper unterwegs oder im Urlaub bin (sei es ein Wochenende oder 2 Wochen) sehe ich mich wirklich die komplette Zeit nie im Spiegel und das fühlt sich jedes Mal so unglaublich gut und befreiend an. Meistens nehme ich mich (und auch das Aussehen) danach viel positiver und selbstbewusster wahr! Also das macht auf jeden Fall was mit einem ☺️

Vor year
RubeusHog
RubeusHog

Vor year
PULS Reportage
PULS Reportage

Danke, dass du deine Erfahrung mit uns teilst. :)

Vor year
smurfhack
smurfhack

Was für eine sympatische und freundliche Ausstrahlung die Frau Wardetzki hat, unfassbar. Hut ab und bleiben Sie wie Sie sind. :-)

Vor year
sarina buffet
sarina buffet

@TAFKAFF Sehe ich genauso. Sie ist die Art Psychologe zu der ich nie gehen wollen würde. Wirkt so unnatürlich.

Vor year
TAFKAFF
TAFKAFF

Ich ertrage ihr Stimme, Mimik und Gestik nicht eine Sekunde. Finde sie unfassbar unsympathisch. Verstehe überhaupt nicht, warum sie so drüber sein muss.

Vor year
Toria2508
Toria2508

Wie perfekt kann man sich bitte ohne Spiegel schminken? 🙌🏼

Vor year
Natascha Gestaltet
Natascha Gestaltet

@vani ly ja. Hat keinem anzugehen wie wenig ich geschlafen hab

Vor 3 Monate
vani ly
vani ly

Muss man sich überhaupt schminken?

Vor 11 Monate
Jan Bellemann
Jan Bellemann

@Natalie Zementbeisser ja genau, glaub ich erst wenn ichs sehe. ;)

Vor year
TheHelge57
TheHelge57

@Natalie Zementbeisser Aber mit Spiegel kacken gibt dem Ganzen nochmal einen ganz neuen drive! ;)

Vor year
Unbekannte Legende
Unbekannte Legende

@Natalie Zementbeisser wow 😂

Vor year
Jonas Gerbitz
Jonas Gerbitz

Ari geht jetzt erst mal in ein spiegel Labyrinth 😂😂😂

Vor year
Bonsai Fan
Bonsai Fan

@PULS Reportage ich schau selten in den Spiegel, ist mir wurscht 😉

Vor year
Hakuna Matata
Hakuna Matata

Great idea. 😯😂

Vor year
PULS Reportage
PULS Reportage

Haha, das wäre ziemlich lustig :D

Vor year
Yodipu
Yodipu

Also mir gefällt das neue Design 🤗 ihr habt in der Pause echt was gutes geleistet! Vielen Dank für diese Reportage Puls 🤗❤️

Vor year
PULS Reportage
PULS Reportage

Danke für dein liebes Feedback ❤️

Vor year
different day - same shit
different day - same shit

Die Psychologin ist sooo eine unglaublich warme, sympathische Frau

Vor year
Anna Rehwinkel
Anna Rehwinkel

Ich liebe es wenn ari Experimente macht!

Vor year
ghostarmy3 gg
ghostarmy3 gg

Ari, kannst du bitte mal folgenden Selbstversuch machen? Und zwar 1 Woche ohne zu schminken? Denn das Schminken macht ja schon einen großen Teil von vielen Menschen aus. Ist es besser für die Haut, wenn man sich nicht schminkt? Was muss man beachten beim Schminkkauf? Wie viele Frauen, wie viele Männer schminken sich (Prozentanteile)? Usw.

Vor year
Johannes
Johannes

Fände ich auch ein interessanteres Video - gute Idee

Vor year
Passivgeniesserin
Passivgeniesserin

Ich kann Aris Unsicherheit in Bezug auf das eigene Aussehen gegenüber Fremden echt gut nachvollziehen. Ich habe mich am Montag spontan mit einem Freund getroffen, der dann meinte, sein Vater würde auch kommen, um ihn abzuholen. Und schwupps hab ich mir Gedanken über mein Aussehen gemacht und mich unwohl gefühlt. Vielleicht wäre ich aber auch entspannter in die Situation reingegangen, wenn ich nicht gewusst hätte, wie ich aussehe. Müsste ich mal ausprobieren. :)

Vor year
Brigitte Singh
Brigitte Singh

@Su Sa 8

Vor 2 Monate
Su Sa
Su Sa

Man sollte sich auch vor Augen halten, das andere nicht so pingelig sind, wie man selbst und das unbewusst das Gesamtbild bewertet wird.

Vor year
PsychoPrincess
PsychoPrincess

Mir ist aufgefallen das du vermehrt einen Spiegel in anderen Leuten nimmst. Indem du erwähnst du hast dich blind geschminkt. Die geben dir dann bestätigung das du gut aussiehst und dann hast du eine innere Bestätigung das alles stimmt. Wäre interessant gewesen wie das Experiment gewesen wäre ohne das du sowas gefragt hättest

Vor year
Rentner_noob
Rentner_noob

Mega cool ihr gebt euch immer sehr viele mühe und es ist supper unterhaltsam, wir freuen uns das ihr euch sooo viel gedanken macht. Danke das es euern Kanal gibt 🤗❤️

Vor year
PULS Reportage
PULS Reportage

Freut uns, dass es dir gefällt! :)

Vor year
TamaraK
TamaraK

Ich habe das jahrelang gemacht, weil ich mich wegen meinem tiefen Selbstwert nicht ansehen konnte/wollte. Dadurch wurde es aber nur schlimmer, weil ich ständig Angst hatte scheisse auszusehen und wenn ich dann in den Spiegel guckte, war es auch so (in meinen damaligen Augen). Ausserdem wird das Wegschauen von spiegelnden Oberflächen zu einem angewöhnten Reflex, der nicht so schnell wieder wegging. Dieses Verhalten ändert den ganzen Selbstwert und das Selbstbild und ist nach meiner Erfahrung nicht zu empfehlen, wenn es aus den falschen Gründen passiert. Heute schaue ich mich öfters im Spiegel an und mein erster Reflex, egal was ich darin sehe, ist ein Lächeln :)

Vor year
swzuev
swzuev

@TamaraK Ja da hast du Recht, darüber habe ich noch nie geredet. Habe auch nicht den Bedarf ehrlich gesagt, bei uns behält man seine Emotionen für sich. Ich teile auch deine Erfahrung, dass es hilft sich viel mehr auf das Innere von sich selbst und Anderen zu fokussieren.

Vor 11 Monate
TamaraK
TamaraK

@swzuev Ja, das stimmt. Aber Frauen können deswegen auch einfacher mit anderen darüber reden und werden von anderen Frauen verstanden. Wir dürfen unsicher sein. Ich glaube, dass dies bei manchen Männernfreundschaften eben schwieriger ist, ohne dass ich die komplette Vorurteil-schublade aufmachen will.

Vor 11 Monate
swzuev
swzuev

@TamaraK Danke für deine Worte. Ob es besser oder schlimmer ist kann ich nicht wissen, ich vermute aber besser, denn Frauen sind wohl offensichtlich einem größeren sozialeren Druck ausgesetzt was ihr Aussehen betrifft und reflektieren daher eher darüber, findest du nicht?

Vor 11 Monate
TamaraK
TamaraK

@swzuev Bei mir hat es im gleichen Alter begonnen. Ich hoffe du schaffst es dich bald wohler zu fühlen, jetzt wo die Pubertät vorbei ist. Ist es denn "anders schlimmer" oder einfach "anders"?

Vor 11 Monate
swzuev
swzuev

So geht es mir auch schon seit 8 Jahren, bin jetzt 21. Aber ist als Mann auch was ganz anderes.

Vor 11 Monate
Veterinär Herz
Veterinär Herz

Respekt an dich Ari wie gut du dich schminken kannst auch ohne Spiegel !! Eine wirklich sehr spannende Doku 💕

Vor year
Jessica D
Jessica D

Respekt an Ari, dass sie das mit dem Make-up ohne Spiegel so gut hinbekommen hat. Persönlich könnte ich mir das absolut nicht vorstellen, allerdings schminke ich mich auch deutlich stärker (und frisiere mich auch jeden Tag). Wäre aber sich mal lustig, das ohne Spiegel zu tun. :D Sonst gucke ich aber gar nicht so oft in den Spiegel und gerade bei Video-Meetings stelle ich mir das immer so ein, dass ich mich nicht selbst sehe - das lenkt mich nur ab. Aber zum Stylen brauch ich den guten alten Spiegel schon. Und ich kenne das selbst, dass wenn man z. B. was im Gesicht spürt und das nicht gleich kontrollieren kann, man das Gefühl hat, es ist jetzt voll schlimm und auffällig (ich hatte letztens z. B. das Gefühl, ich hätte mir das Auge entzündet und das wäre jetzt sicher voll rot - und dann sah es komplett normal aus und interessanterweise fühlte es sich nach dem Kontrollblick auch nicht mehr schlimm an.).

Vor year
Essential Blue
Essential Blue

Bei mir wäre Frisieren ohne Spiegel nicht möglich. Aber es ist generell ein Kampf, den ich fast immer verliere. Ich bin auch so ein Kontrolltyp. Wenn ich mich selbst bei einem Video-Meeting sehe, pfriemel ich dann das ganze Meeting lang an einer abstehenden Haarsträhne rum oder muss meine Hände beschäftigen, damit ich das nicht mach.

Vor year
Jessica D
Jessica D

@ybb Haha, ja genau. Eyeliner, Lipliner und Augenbrauen... puh. :D Vielleicht probiere ich das mal aus - an einem Tag, an dem ich nicht raus muss. 😂

Vor year
PULS Reportage
PULS Reportage

@ybb Ui, das stellen wir uns auch schwierig vor. :D

Vor year
ybb
ybb

Ja vorallem eyeliner würde witzig werden bei mir hahaha

Vor year
PULS Reportage
PULS Reportage

Stimmt, was im Gesicht spüren und nicht hingucken können, ist kein schönes Gefühl.

Vor year
Anthony Stark
Anthony Stark

Ich würde auch weiterhin Selbstexperimente gepaart mit guten Reportagen weiterhin auf diesem Kanal begrüßen 🙂 Der Mix und die Themenwahl waren bisher immer äußerst gut 👍

Vor year
Julia B.
Julia B.

Nehmen wir uns selber nicht immer anders wahr, als unsere Ummenschen uns wahrnehmen? Also ist es nicht eigentlich egal (außer für uns selber), wie genau wir aussehen, weil die anderen Menschen uns sowieso anders wahrnehmen? Wir machen uns immer viel zu viele Sorgen…

Vor year
1 2
1 2

@PULS Reportage So wie einem Kind das Eis aus der Hand schlagen und es Filmen? Warum ist das Video produziert worden und dann gelöscht ? War es für euch wirklich mal ok so etwas zu machen ?

Vor year
Gnarkson
Gnarkson

@PhysalisZitrone Also ich betrachte jede Person aus 20cm Entfernung. Ist super interessant. Einfach mal machen

Vor year
Nataly Hennekes
Nataly Hennekes

Also ich gucke nur in den Spiegel um zu schauen, ob mein Aussehen mir selbst gefällt. Schminke mich eigentlich nicht und meine Klamotten sind meistens nach praktikabilität ausgewählt. 😅🙈

Vor year
PhysalisZitrone
PhysalisZitrone

Bestes Beispiel dafür sind Pickel und Unreinheiten, das sehen die meisten gar nicht oder nehmen das nicht wahr, sondern vor allem Deine Emotion und Ausstrahlung. Zumal niemand, oder kaum jmd., bis 20cm an Dich rangeht.

Vor year
Lucy Lessly
Lucy Lessly

Wir selber neigen zumindest dazu, uns kritischer zu sehen. So nah, wie wir uns im Spiegel sehen, kommen uns Menschen meistens gar nicht

Vor year
Sasha Schmidt
Sasha Schmidt

Ari hat weder Akne noch besonders hervorstechende Gesichtsmerkmale, die gesellschaftlich als nicht schön wahrgenommen werden. Wäre jetzt nicht so die Challenge selbst wenn sie sich gar nicht schminkt. Schon krass, wie sich Make Up entwickelt hat hinsichtlich der Bedeutung im Alltag von vielen Leuten, vor allem Frauen. Die großen Firmen lachen sich ins Fäustchen.

Vor year
KingTillotz
KingTillotz

@Skymin1 Ich finde ungeschminkte Frauen schöner. Zudem brauchen sie morgens nicht so viel Zeit im Badezimmer :)

Vor year
Skymin1
Skymin1

@Franzi 1198 Mir gehts da ähnlich wie dir, nur ist mein Selbstbewusstsein leider nicht so gut und deswegen frage ich mich manchmal schon, ob fremde mich nicht hässlich finden, weil ich kein Make-up trage

Vor year
Franzi 1198
Franzi 1198

Ich finde das auch echt krass wie von Frauen mehr oder weniger erwartet wird das sie nur geschminkt aus dem Haus gehen. Ich selbst bin w, 22 und schminke mich nie. Ich mag meinen natürlichen Look am liebsten. Und ich lasse mir da auch von niemand was einreden.

Vor year
Johanna Rataj
Johanna Rataj

Sehe ich absolut genauso!

Vor year
L. vdhr
L. vdhr

@Missy Le *wie man sich selber wahrnimmt im Vergleich, mit dem was man in den Medien/Werbung sieht

Vor year
Schama
Schama

Schön, dass ihr wieder da seid! 😍 Ich wäre übrigens auch eher "Team Kontrolle", muss immer alles abchecken 😅 Und Ari du kannst dich so gut blind schminken!!

Vor year
Ellena Schümann
Ellena Schümann

Ich finde es wirklich krass das Ari das so gut meistert ich meine ich werde auch in meinem Alltag ständig mit meinem Spiegelbild konfrontiert und ich finde es schön weil ich dann immer Mal meine Bluse vor dem Spiegel zurecht zuppeln aber naja 😂 echt mein größten Respekt Ari !

Vor year
Stephanie Bielenstein
Stephanie Bielenstein

Diese Frau ist ein Genuss , diese positive Ausstrahlung braucht keinen Spiegel! Immer wieder so lustig! Weitermachen!

Vor 11 Monate
NiraK
NiraK

So richtig schau ich mich im Spiegel morgens und abends an zum Schminken bzw. Abschminken. Und ein letzter Check am Garderobenspiegel vorm Rausgehen 😉 Tagsüber beim Händewaschen nur beiläufig. Aber unbewusst schaut man sich bestimmt öfter an 😄 Ariane hat das super gemacht 💪🏼 Mein Vorbild 🥰

Vor year
Rayvven
Rayvven

normale kritik: ich würde mir wünschen, dass diese kleinen "spoiler" am anfang weggelassen werden. die nehmen immer was vorweg

Vor year
Murmel Murmel
Murmel Murmel

Mich stört sowas auch immer, diese Teaser sind wohl am Anfang damit die “ungeduldigen” Zuschauer sich die 22 Minuten geben…

Vor year
Rayvven
Rayvven

@forestgömp sonst ist immer schneller jemand angefressen 😂

Vor year
forestgömp
forestgömp

Dieses "normale Kritik" am Anfang 😂

Vor year
RubeusHog
RubeusHog

Vor year
Super Duper
Super Duper

genau so schlimm wie Rückblicke oder was passiert "in der nächsten Folge" bei Serien. Wer braucht sowas …

Vor year
rose
rose

Ich bin immer wieder glücklich in einer Branche zu arbeiten in der Aussehen keine Rolle spielt. Alle ungeschminkt, einfacher Pferdeschwanz und Kaputzenpullover 😀 denke das hilft meiner Psyche sehr das mein Äußeres so oft keine Rolle spielt!

Vor year
V B
V B

Könnte in jeder Branche so sein.

Vor 5 Monate
Rebekka
Rebekka

Gefällt mir dass ihr mehr Ergebnisse aus Studien mit einbezieht, man merkt dass ihr euch die Kritik zu herzen genommen habt.

Vor year
Yukiko
Yukiko

Wie ich eure Reportagen vermisste! War so komisch, Mittwoch keine Benachritigung von PULS zu bekommen. Mit einem zugedeckten Spiegel würde ich vermutlich meiner Finger mehr vom Gesicht weg lassen. ^^"

Vor year
Johanna
Johanna

Ich fände auch mega spannend: 7 Tage ohne auf die Uhr zu schauen. 💕

Vor year
Kati April
Kati April

Das wäre wesentlich schwieriger, in der heutigen Zeit fast undenkbar ... Als das mit den spiegeln!

Vor year
Izabelle Armin
Izabelle Armin

Ari du bist sehr sympathisch und eine coole Nudel ❤️ die Psychologin war sehr sympathisch 💕

Vor year
Kathrin Nirhtak
Kathrin Nirhtak

Fand das im Bezug auf Optik immer sehr entspannend, Maske zu tragen. Nun ist das bei der Arbeit nicht mehr überall Pflicht und ich damit sehr viel unsicherer als zuvor. Irgendwie habe ich ständig das Gefühl, dass mir was im Gesicht hängt. Renne nun häufiger zum Spiegel als zur Maskenzeit und bin eigentlich dauer gefrustet.

Vor year
Rosemarie
Rosemarie

Ari du siehst immer gut aus keine Sorge 💛

Vor year
DRAGI
DRAGI

Dieser Moment, wenn Ari sich ohne Spiegel besser schminkt wie andere mit 😄

Vor year
Nina B.
Nina B.

Das Experiment wäre sowas von was für mich! Finde ich richtig cool dass du das gemacht hast ari👍 Vor allem der Punkt mit dem "Bestätigungsspiegel" und dem "Kontrollspiegel" hat mich neugierig gemacht, was bei mir wohl der Fall wäre, weil ich an sich in anderen Bereichen sehr stark zur Kontrolle greife. Tatsächlich habe ich mir auch schon vor längerer Zeit mit einer Freundin darüber Gedanken gemacht, aber dieses Video jetzt motiviert mich noch mehr. Puls ihr seit die besten, liebe wirklich alles was ihr an wunderbaren Kontent hochladet ♥️ (besonders im Namen der hose 😏)

Vor year
PULS Reportage
PULS Reportage

Vielen Dank für das viele Lob! 😍 Wir wünschen dir viel Erfolg, wenn du das Experiment angehst!

Vor year
Sun
Sun

Interessant! Ist bei mir wirklich ganz anders. Ich finde mich selbst so "unschön", das ich meinen Kopf eher schnell weg drehe wenn ich mich aus versehen irgendwo spiegele, wie in einem Schaufenster zum Beispiel. Reicht schon, wenn ich mich beim Zähne putzen oder Haare kämmen im Spiegel anschauen muss :D

Vor year
KA TJA
KA TJA

Super interessantes Video. Ich stell mir nicht nur das schminken schwer vor sondern auch das Abschminken😅 ich glaub ich würde richtig Paranoia schieben wenn ich ohne Spiegel auskommen müsste.

Vor 11 Monate
Meah Art
Meah Art

Mega spannend! Also bei mir ist der Blick in den Spiegel sowieso viel zu anstrengend, durch meine Blindheit, deswegen lasse ich das im Alltag eh meistens sein. Beim vorübergehen erkenne ich so gut wie gar nichts. Ich kontrolliere mein Aussehen nur bevor ich raus gehe oder nach dem Sport, weil fühlt sich nice an. Ich muss aber sagen, dass mit dem Gespür für die Haut das ist bei mir sehr extrem, also ich merke gefühlt jede kleine Reizung, besonders im Gesicht und das treibt mich oft in den Wahnsinn. Spiegel hin oder her. Zum Makeup Thema kann ich nichts beitragen, ich schminke mich seit fast 10 Jahren nicht mehr, viel zu stressig für mich. Aber Respekt Ari, du hast das richtig drauf! Ich glaube eine Woche ohne Spiegel würde mir trotz allem sehr schwer fallen, weil irgendwie will ich doch ab und zu mal sehen, ob alles noch an Ort und Stelle ist :D

Vor year
Emma
Emma

Ari: eine Woche ohne Spiegel Auch Ari: Hat an Tag 1 ein Shirt mit Spiegel drauf an...

Vor year
HsD
HsD

Haha ja!

Vor year
37 Grad
37 Grad

Ein wirklich spannender Selbstversuch! 🧡Wir haben wirklich lange überlegt – aber wir haben keine Ahnung, wie oft wir in den Spiegel schauen. Deshalb sagen wir einfach mal: Anscheinend sehr oft!

Vor year
PULS Reportage
PULS Reportage

Danke für euer Feedback! ❤ Krass, wie man das so gar nicht einschätzen kann, oder?

Vor year
Desiderius Rainbow
Desiderius Rainbow

Wäre für mich völlig unmöglich 😆 Ich bin Tänzer & habe in meinem Tanzstudio insgesamt allein im großen Saal gut 12m Spiegel & auch zu Hause habe ich einige große hängen, weil das beim Training einfach wichtig ist, zu sehen, was man tut, insbesondere wenn man neue Dinge lernt. Aber ich finde es auch wichtig drauf zu achten, sowohl mit als auch ohne Spiegelbild zu trainieren & den Unterschied bewusst wahrzunehmen. Auch mit geschlossenen Augen, so dass man wirklich nur noch fühlt, ist es nochmal etwas völlig anderes. Mir haben meine Spiegel insgesamt sehr geholfen, mich mit mir selbst auseinander zu setzen, zu mir zu finden & mein Inneres mit meinem Körper zusammen zu bringen. Durch meinen trans-Hintergrund habe ich aber natürlich auch noch ein ganz anderes Problem mit meinem Spiegelbild (gehabt). Damit bin ich durch & ich schaue heute gern in den Spiegel & erfreue mich dort zu sehen, was ich geschafft habe & dass mein Körper & mein Inneres nun so gut zusammen passen. Inzwischen tut mir mein Spiegelbild einfach gut 💙 Bei meinen Tanzschüler*nnen sehe ich oft, dass sie anfangs im Saal völlig damit überfordert sind, sich selbst in den großen Spiegeln zu sehen & da gar nicht immer hinsehen mögen. Doch durch das Training & weil ich ihnen beibringe, sich selbst, die eigene Körperhaltung & Bewegungen bewusster wahrzunehmen & gegebenenfalls zu korrigieren, wachsen die meisten daran. Nicht selten sagen sie irgendwann ganz erstaunt, dass sie ihren eigenen Anblick dadurch gelernt haben, mehr zu mögen & sich selbst mehr zu fühlen. Es ist aber auch ein Unterschied, ob man nur aus Kontroll- oder zu Pflegezwecken in den Spiegel schaut, oder um sich dabei aktiv mit sich selbst & dem eigenen Körper auseinander zu setzen & etwas zu lernen - zum Beispiel tanzen 😊

Vor Monat
Jacqueline Okon
Jacqueline Okon

Ami schminkt sich ohne Spiegel besser wie manche Frauen mit! 😀 Respekt Ari! Du bist wunderschön ... wie innen, so aussen!

Vor year
Mattis
Mattis

Wieder mal ein tolles Experiment. 👍😊

Vor year
FLYING CIRCUS
FLYING CIRCUS

Schön dass es wieder weiter geht!

Vor year
I'm wasting your time Alex xD
I'm wasting your time Alex xD

Interessant wie die Reportagen gemacht wurde. Aber sind es jetzt echt nur noch Selbstversuche? Die Aufklärungen fand ich super spannend, nicht zu vergessen die Hodenkrebsgeschichte. Aber top, ihr macht das schon :)

Vor year
PULS Reportage
PULS Reportage

Genau, ab jetzt immer Selbstversuche. Was genau das heißt, seht ihr dann ja im Laufe der nächsten Zeit :)

Vor year
Crimson Flex
Crimson Flex

Spannende Idee, das mal aktiv zu machen. Dank Bundeswehr hab ich schon einige Tage gehabt, an denen ich tatsächlich nur einmal morgens in ein kleines Spiegelchen geschaut hab, aber ansonsten wirklich überhaupt keine Spiegelung hatte. Es fühlt sich schon echt eigenartig an danach zum ersten Mal wieder in einen richtigen Spiegel zu schauen und sich wieder zurecht zu machen.

Vor year
Lara Sommer
Lara Sommer

Hey liebes Puls-Reportage-Team. Cool, dass ihr wieder da seid! Ich finde das neue Design eigentlich auch cool. Nur den Rotton vom Hintergrund finde ich sehr anstrengend in den Augen. Sorgt leider dafür, dass der Zuseh-Genuss verloren geht :/ Eine andere, weniger grelle Farbe oder schlichtes weiß würde mir besser gefallen glaube ich.

Vor year
PULS Reportage
PULS Reportage

Hey Lara, danke für dein Feedback :)

Vor year
Christine Aron
Christine Aron

Der Augenblick, als ich mit 11 oder 12 Jahre das erste Mal von der Seite gesehen habe in einem Klappspiegel der Mutter einer Freundin! Ich war so erschrocken! Bis mir klar wurde, dass mich alle schon immer so gesehen haben und mich trotzdem mögen. Das begleitet mich seitdem fast immer: Besser auf die Reaktionen meiner Umwelt achten, als auf mein Spiegelbild. Klappt zwar nicht immer, aber immer besser.

Vor year
Tobias Paulat
Tobias Paulat

Hi Ariane , das was du ab 17:30 beschreibst ist lediglich eine verstärkte Selbstbeobachtung. Je mehr du auch auf etwas achtest, oder bewusst ignorierst, desto mehr bist du darauf fixiert was vor sich geht. In diesem Falle ist es die Neugier um dein Äußeres. Dabei kehrt man recht stark in sich und beobachtet Dinge die man niemals als wichtig erachten würde! Deshalb spürst du auch ein Jucken, stechen und dergleichen. Ohne diese Selbstanalyse würdest du es nicht bemerken obwohl es immer da ist ! Kommt ganz oft vor und kenn ich auch selbst durch Panikattacken.

Vor year
Ni fer3
Ni fer3

Das ist schon interessant! Ich erinnere mich, als wir vor 2 Jahren umgezogen sind und im Badezimmer ein paar Wochen der Spiegel noch nicht angebracht war. Ich bin dann eben oft raus und dachte mir nur "Jetzt hilft Dir nur noch Du selbst zu sein...... Denn anscheinend lebt man echt nach seinem Aussehen im Spiegelbild. Das gilt vor allem uns "geschminkten Damen" ☺️ Und ich bin zu dem Entschluss gekommen, das wir Menschen nur wüssten, wer wir selbst wirklich sind, wenn wir keinen Spiegel hätten.

Vor year
lena baumi
lena baumi

Danke für dieses Experiment fand es richtig interessant 👍🏻

Vor year
Avalon Eck
Avalon Eck

Bei diesem Experiment habe ich Anfangs gedacht, dass das ja total easy ist und mir überhaupt nicht in den Sinn kam, dass Ari solche Probleme damit haben könnte. Da ich mich überhaupt gar nicht schminke, schaue ich nur morgens beim Zähneputzen und abends beim Zähneputzen in den Spiegel. Wenn ich allerdings eingeladen bin, dann schaue ich auch in den Spiegel um zu sehen wie die Klamotten aussehen.

Vor year
Samy Unknown
Samy Unknown

dich dazu zu bringen ein mal wieder informationsreiches video zu machen und natürlich nen spiegel zu kaufen hinterher nach dem video was kommt als nächstes ? ich kann es kaum erwarten wenn neue videos kommen die sind immer so wahnsinnig lehrreich

Vor year
Ginglwitz
Ginglwitz

Ich muss dir jetzt mal ein dickes Kompliment aussprechen. Du bist meien Absolute lieblings Reporterin. Deine authentische Art ist sehr Angenehm. Die Wahlr der Tehmen aufgefallen, und durch und durch spannend. Hab Dank. l.g Ginlg

Vor 3 Monate
Leontine
Leontine

Wenn es mir mit meinem Körperbild nicht gut geht, schaue ich öfter in den Spiegel und auch bei jeder Gelegenheit in Schaufenster. Andererseits hat mir der Ganzkörperspiegel in meinem Zimmer auch geholfen, weil ich so ein realistischeres Bild von mir selbst bekommen habe und es immer mehr wertfrei annehmen kann.

Vor year
Serif Aydin
Serif Aydin

Super endlich gehts wieder los und jetzt immer mit selbstversuchen Mega toll 👍

Vor year
El latino
El latino

@wnnalis cioov Schnauze

Vor year
wnnalis cioov
wnnalis cioov

Wenn ich mit meinem Freund und unserem Camper unterwegs oder im Urlaub bin (sei es ein Wochenende oder 2 Wochen) sehe ich mich wirklich die komplette Zeit nie im

Vor year
Brave Man
Brave Man

Krass zu sehen, wie wichtig für Ari ihr Aussehen ist.

Vor year
Evelyn Martin
Evelyn Martin

Endlich ich so lange gewartet auf ein Neues viedeo die Pause war schwer ohne Puls ihr seid echt die besten 🥰

Vor year
Emily Daum
Emily Daum

Größten Respekt ich würde das nie schaffen

Vor year
Ellen Köhler
Ellen Köhler

Hallo liebe Adriana, darf ich Ari sagen? Ich schaue sieben Mal täglich in den Spiegel, sonntags manchmal nur sechs Mal Du hast noch gefragt, ob ich es aushalten würde Ich glaube nicht Aber tolle jaw line Liebe Grüße aus der Lausitz hier unter Tage in der ehemaligen DDR ist es leider nicht so schön wie bei euch War echt spannend danke für das tolle Experiment vielleicht gibt es den Grimme Preis ich habe viel gelernt

Vor Monat
Jasmin E.
Jasmin E.

Ich bin so erleichtert dass nicht nur mein schminkkram in einem großen Haufen aufbewahrt wird 😂😂😂😂😂😂😂😂 Ich verzichte ganz oft darauf mich im Spiegel zu Mustern weil ich immer denke dass meine positive Ausstrahlung verloren geht wenn ich mich selbst nur auf mein Aussehen herabwerte und tatsächlich löse ich mehr das in meinem Gegenüber aus was ich selber gezielt auslösen will. Weil ich nicht nur mein Gesicht und mein Körper bin… Ihr seid alle schön 🥰🥰🥰

Vor year
Kathii Ina
Kathii Ina

Sehr interessantes Experiment. Wäre eine Überlegung wert es selbst auszuprobieren.... Die eigene Wahrnehmung ist wahnsinnig krass. Ich schau ja x mal am Tag in jeden Spiegel den ich sehe.... Unbewusst noch öfter wahrscheinlich.

Vor year
misuyy fong
misuyy fong

Ich liebe es wenn ari Experimente macht!

Vor year
Sarah Charlettson
Sarah Charlettson

Ich wäre auch für ein Experiment von Ari "4 Wochen ohne Makeup" Hat mir sehr gut getan, auch wenn die ersten Wochen hart sind. Und wenn ich mich dann doch mal gaaaanz unwohl wegen nem Pickel fühle, decke ich halt nur den ab. Wimpern mache ich auch nurnoch selten, damit ich die Selbstwahrnehmung/Selbstwertgefühl nicht verliere.

Vor 10 Monate
Emmi_real
Emmi_real

Ich schlafe immer bei ihren Videos ein😂 nicht weil es langweilig ist😂 sonder weil sie so eine beruhigende Stimme hat 🤍

Vor year
Miedse Kadse
Miedse Kadse

Geile Ironie😂

Vor year
Nickname
Nickname

Ich habe dieses Jahr durch Homeoffice die Erfahrung gemacht, dass ich mich auch Mal nicht besonders passend anziehen oder stylen muss und trotzdem normal wahrgenommen werde. Inzwischen achte ich da wieder mehr drauf, aber der Druck ist weggegangen. Aris Aussagen haben mich da sehr dran erinnert und ich wünsche ihr, dass sie da auch etwas mehr Frieden mit sich findet. Das grundsätzlich gute Aussehen hat sie ja (auch ohne Makeup) und wenn's dann nur 50% des möglichen Style-Mode boosts sind, ist das am Ende immer noch hübsch und keinem wird was Negatives auffallen.

Vor year
Caylee
Caylee

Das neue Design ist echt gut 👍🏻 Mir würden nur die Farben in schlichtem Schwarz/grau/Weiß besser gefallen. Das würde besser zum Puls Logo passen. 🤔😄

Vor year
Sarah S.
Sarah S.

Kann Ari sehr gut verstehen,ich bin auch so jemand der immer wegen Kontrolle des Outfits, Makeup und Haaren in den Spiegel schaut.

Vor year
Traute Durden
Traute Durden

Also zum Thema Wirkung: Du weißt ja nur, was du mit deinem Look ausdrücken und erreichen möchtest. Du weißt ja nicht, was bei anderen ankommt und wie sie es interpretieren. Die Kontrolle darüber, wie man wirkt hat man nicht, auch wenn man weiß, wie man aussieht. Ne Woche oder so auf Spiegel zu verzichten fände ich nicht gut. Mir wächst 'n Damenbart, den ich nicht tragen möchte. Ich kontrolliere täglich, dass kein Haar nachgewachsen ist. Wenn doch zupfe ich es direkt raus. Die Vorstellung das nicht kontrollieren zu können macht ein unwohles Gefühl 🤷

Vor year
MsFrog98
MsFrog98

Beim reisen kommt es schon mal vor dass man mehrere Wochen (oder Monate) keinen Spiegel zu Gesicht bekommt (höhö Wortspiel) Ich fand das jedes Mal so krass befreiend! Mir war alles egal und auch erst nach Wochen ist mir aufgefallen, dass ich gar nicht wusste wie ich aussehe Sortieren stärken mein Selbstbewusstsein (auch was meinen Körper angeht) immer extrem!!! Fühle mich nie so gut wie dann

Vor year
PULS Reportage
PULS Reportage

Voll interessant, was du beschreibst. Danke, dass du deine Erfahrung mit uns teilst! :)

Vor year
Regina Phalange
Regina Phalange

Ich habe 5 mal am Tag Wimpern im Auge, ich könnte nicht ohne Spiegel😂

Vor year
PULS Reportage
PULS Reportage

Ohje, das ist ja nervig und ohne Spiegel echt so eine Sache :D

Vor year
Mikkaela Thorne
Mikkaela Thorne

Ich bin beim ersten Schminken aus allen Wolken gefallen, wie viel man da machen muss 😳 Ich schminke mich nicht, und jetzt ist es tatsächlich so das erste Mal, dass ich wirklich sehe, wie das wäre. Spannend, irgendwie.

Vor year
Marla D
Marla D

Als ich mitten in der Pubertät war, hatte ich (wie wahrscheinlich alle anderen auch) Selbstwertprobleme. Irgendwann habe ich dann eine Spiegelwand geschenkt bekommen und die hängt so in meinem Zimmer, dass ich mich eigentlich immer sehen kann. Tatsächlich hat mir das sogar sehr viel gebracht, weil ich gelernt habe mich in allen Phasen des Tages anzusehen und schön zu finden. Also das Experiment kann sozusagen auch andersrum funktionieren.

Vor year
J.F.
J.F.

Schön, dass ihr zurück seid :)

Vor year
PULS Reportage
PULS Reportage

Schön, dass du hier bist!

Vor year
TecSanento
TecSanento

Wahnsinn - womit sich Leute beschäftigen - ich hab überlegt ob ich heute schonmal bewusst in den Spiegel geschaut habe... Ich glaube für mich wäre das kein Problem - ich werde mal die nächsten paar Tage Draud achten :D

Vor year
Michael und Rita Hirse-Kreft
Michael und Rita Hirse-Kreft

Sehr interessant ist das Thema, hatte ich nicht vermutet. In meinem Alltag findet das Thema scheinbar nur sehr wenig statt. Mir kann es passieren, dass ich komplett ungekämmt aus dem Haus stürze. Von Makeup ganz zu schweigen. Für mich wären tatsächlich sehr viel mehr Spiegel hilfreich um mich selbst mehr wahr zu nehmen.

Vor 5 Monate
Sandras Memories
Sandras Memories

Hab mich heute erst 2x angeschaut 😂 und mir passiert es tatsächlich ziemlich oft, wenn ich Klamotten kaufen will, das ich mir erst mal Bilder von mir anschauen muss um zu checken ob mir das stehen würde 😂😂🙈

Vor year
Nimsaj
Nimsaj

Spannendes Experiment. Ich bin einmal ein Kontrollfreak. Eine Sache die ich mache, wenn jemand mit mir redet und ich mich im Spiegel sehe schau ich mehr meinen Spiegel an und das blöd und schwer abzugewöhnen.

Vor year
Daniella Ge
Daniella Ge

Gucke jetzt das erste Video von euch, aber muss echt sagen, die Frau ist echt sympathisch 😌

Vor 11 Monate
Daniel Gunn
Daniel Gunn

Sehr sehr geil. wieder mega Selbstexperimente bei puls. Feier ich 💪

Vor year
Sandra Weidle
Sandra Weidle

Ich schau sehr oft in den Spiegel, fande das Interview mit der Psychologin sehr interessant. Sie hat das angesprochen wie ich bin

Vor year
Melly
Melly

Oh man..ich hab beides. Bestätigung und Kontrolle. Ich werde das Experiment mal selber ausprobieren, durch meinen Perfektionismus und meiner Depression wird das glaube ich sehr schwer und ich werde mir nur über mein Aussehen einen Kopf machen.

Vor 2 Monate
SweetiiiBunniii
SweetiiiBunniii

Sehr interessant... ! (wie immer) :-) Es gibt auch noch Spiegel wo man sich seitenverkehrt sieht (also praktisch wie einen andere sehen) davon hab ich einen zu Hause, das ist mega gewöhnungsbedürftig... O.o

Vor 8 Monate
Nortia
Nortia

Ich glaube mir sind bei Ari noch nie zuvor die Tattoos an den Armen aufgefallen? Werden die sonst immer überschminkt oder hab ich noch nie genau hingesehen? :D

Vor year
cln wg
cln wg

@Max Mustermann fängst du wirklich an deine Kommentare zu löschen 🤣 sagt ja sehr viel aus

Vor year
Max Mustermann
Max Mustermann

@cln wg Das klappt nur wenn man einen findet der dumm genug sich diesen Schuh anzuziehen.

Vor year
cln wg
cln wg

@Max Mustermann ne du, ich zeichne lieber selbst.🥰 aber auch ein 3tes mal. Schönen abend. Gehe bitte dir selbst auf den Senkel aber nicht anderen. Das ist ja schon mehr als unnormal. Und definitiv nicht gebildet. Tschau

Vor year
Max Mustermann
Max Mustermann

@cln wg Viele Bilder, gerne auch zum ausmalen sind bei dir sicher auch schwer beliebt.

Vor year
cln wg
cln wg

@Max Mustermann also ich weiß ja nicht was du so über Bücher weißt, aber ich bevorzuge die Büchervariante in Blatt Form und gebunden. Und ich brauch auch keine Personen übers fragen, sondern kommunizieren mit Leuten in dem Bezug eher persönlich. Und nochmal, schönen Abend, du weißt doch was das bedeutet oder nicht? 🙋🏼‍♀️🥰

Vor year
Christoph Jörimann
Christoph Jörimann

Wie wäre es mal mit dem Experiment „4 Wochen ohne Make-up“ 😉

Vor year
Krümelmonster Burstedt
Krümelmonster Burstedt

Wäre vielleicht auch für uns als Zuschauer spannend, einmal nicht die perfekt geschminkten Gesichter zu sehen, vielleicht nimmt man sich und seine kleinen Makel, rote Flecken und Pickelchen besser an, schenkt dem ganzen eine kleinere Bedeutung oder so

Vor year
EK
EK

Da verändert sich nicht wirklich viel 😅 ich habe mich damals jeden Tag geschminkt und dann einfach mal von heute auf morgen aufgehört - genau zwei Monate lang. Also da passiert es nichts

Vor year
Peggy Hillmann
Peggy Hillmann

Ok und wer es gar nicht braucht? Toll von Ari, dass sie immer wieder über sich hinauswächst

Vor year
Pseudo Nym
Pseudo Nym

Das neue Format mit den Infosequenzen gefällt mir gut und erinnert mich ein bisschen an "Auf Klo", allerdings finde ich persönlich das Rosa im Hintergrund etwas verstörend und ablenkend:) Besser wäre vielleicht ein pastellblau oder was Dunkles :) Und Ari: Kein MakeUp stet dir übrigens sehr gut :)

Vor year
PULS Reportage
PULS Reportage

Hey, lieben Dank, dass du uns Feedback zur neuen Gestaltung gibst. :)

Vor year
Loui S
Loui S

Tolles Experiment, probs an Ari!! Mir persönlich hat am ende die selbstreflexion gefehlt bzw kam sie viel zu kurz

Vor year
CaroEule
CaroEule

Ich habe ganz andere Erfahrungen mit meinem Spiegelbild gemacht. In meiner alten Wohnung, wo ich alleine gewohnt habe, hatte ich sehr viele und sehr grosse Spiegel und ich hab’s geliebt, mich zu sehen. Ich habe mich angestrahlt und bin von einem Spiegel zum Nächsten gegangen und bei jedem dachte ich: „Du siehst so toll aus.“ Ich habe morgens vor meinem Spiegel Sport gemacht und abends getanzt und hatte richtig gute Laune dabei. Nun bin ich in eine WG gezogen und habe nur noch einen einzigen Spiegel, und zwar im Bad, das ich mit meinem Mitbewohner teile. Das heisst, ich habe nicht mehr so viel Zeit mit mir selbst vor dem Spiegel. Folglich lächle ich jetzt weniger vor mich hin. Und wenn ich mich mal im Spiegel im Bad anlächle merke ich, dass mir das fehlt und ich mir unbedingt einen Spiegel für mein Schlafzimmer holen will. Ich kann gut eine Woche oder zwei auf Spiegel verzichten. Ich bin bei den Pfadfindern und wenn wir da zum Beispiel zwei Wochen Sommercamp im Zelt verbringen, brauche ich keinen Spiegel. Dass ich da keine Hemmungen habe, liegt vielleicht auch daran, dass in so eine Zeit alle um mich rum in der selben Situation sind.

Vor year
Sonja M.
Sonja M.

Zähneputzen ohne Spiegel- mach ich immer so 😜👀🙊 Außer Zahnseide. Die immer mit Spiegel. Aber beim putzen lauf ich immer spazieren und mach was nebenher, is mir sonst zu langweilig 😅

Vor year
Magda Magda
Magda Magda

Super interessant. Ich bin wenig geschminkt und nicht sehr eitel, aber ganz ohne Spiegel doch unvorstellbar. Wie ist es denn bei Männern? Könnten die besser darauf verzichten? So viel weniger schauen die ja nicht rein. Ari ich feier dein Shirt mit aufgedrucktem Spiegelbustier zu Beginn des Projekts 👍😁😁😁

Vor year
Alias Alias
Alias Alias

Männer sind genauso eitel..😊

Vor year
Johannes
Johannes

Beim rasieren ist ein Spiegel halt schon recht wichtig ich denke das erklärt die ähnlichen Zahlen.

Vor year
Annabanana
Annabanana

Jaaaa, ihr seid wieder da!!!! Mein Leben hat wieder einen Sinn 🤣🤣🥰🥰🥰🥰

Vor year
PULS Reportage
PULS Reportage

juhu!

Vor year
Margarita Lolita Official
Margarita Lolita Official

Als Friseurin sehe ich mich so gefühlt 20stunden am Tag im Spiegel 🤣🤣🤣🤣

Vor year
Chum- pettie
Chum- pettie

Das war echt interessant. Ich habe im Bad gar keinen Spiegel. Ich habe nur im Flur einen. Lustigerweise ist es bei mir im Alltag das Gegenteil. Ich vermeide es oft in den Spiegel zu gucken. Ich fühle mich dann eher unwohl. Aber ich weiß eben nicht, wie oft ich unbewusst vielleicht doch hinsehe..

Vor 8 Monate
Daydreamer73
Daydreamer73

Ich finde, Ari sieht ohne (oder mit wenig) Schminke sehr sympathisch aus. :)

Vor year
Earthling Anna
Earthling Anna

Spannend, habe ich mich auch mal gefragt, was da mit der Wahrnehmung passiert🙉

Vor year
Earthling Anna
Earthling Anna

@PULS Reportage Ja, das wollte ich länger schon ausprobieren :-) 🐒

Vor year
PULS Reportage
PULS Reportage

Vielleicht hast du ja Lust, es auch mal auszuprobieren :)

Vor year
LaughingManGitS
LaughingManGitS

Ich schau vllt 1-2x täglich. Ohne Spiegel war nie ein Problem, bin oft genug umgezogen und Spiegel gehörten immer zu den letzten Sachen um die ich mich gekümmert habe

Vor year
Bertie Bott
Bertie Bott

Ist schon jetzt meine Lieblingsfolge weil so viel **GAFFER** darin vor kommt!!! 😍😍✂️

Vor year
PULS Reportage
PULS Reportage

Haha :D

Vor year
canty
canty

Die Psychologin ist eine unfassbar sympathische Person, der Wahnsinn!

Vor year
S
S

Ey du bist so lustig und cool. Danke für deine nicen Experimente & Videos generell

Vor year

Nächster

Fasten: 7 Tage Detox und Entgiften || PULS Reportage

15:55

BLACKPINK - ‘Pink Venom’ M/V (REACTION)

15:19