🔴 Astronomie live: Sternwarte des größten Science-Center in DE + Interview mit Nobelpreisträger

  • Am Vor 8 Monate

    Breaking LabBreaking Lab

    Wieso gibt es eigentlich die Astronomie, die Erforschung unseres Weltalls? Woher kommen schwarze Löcher und wie können wir sie erkennen? Und was sagt uns die Sonne über Elemente hier auf unserer Erde?

    Um diese spannenden Fragen zu beantworten gehe ich nach Heilbronn in die experimenta, das größte Science-Center Deutschlands. Dort werden wir live aus der Sternwarte streamen, gemeinsam mit Experten Blicke durch das Teleskop auf die Sonne und die Venus werfen und eine Spektroskopie durchführen. Wie haben wieder spannende Gäste, wie den Astrophysiker Dr. Heino Falcke, der an der ersten Aufnahme eines schwarzen Lochs mitgearbeitet hat und gleichzeitig auch noch Bestsellerautor ist.
    Außerdem freu ich mich sehr euch das Interview mit dem Nobelpreisträger Dr. Genzel zu zeigen, indem ich auch eure Fragen gestellt habe!

    Wie immer gibt es auch ein Live-Quiz an dem ihr teilnehmen könnt! Dazu könnt ihr euch unter dem Link einloggen: www.menti.com/cbi6d8a4p9 oder über den Code: 1864 7448

Marci man
Marci man

Leider bricht der Stream bei Minute 58:26 ab…

Vor 7 Monate
Steve_goes_Acro
Steve_goes_Acro

Schade das der stream nicht mehr weiter lief. Gerade an der für mich interessantesten stelle auf die ich gewartet habe, läuft bis zum ende nichts mehr

Vor 7 Monate
Chris tian
Chris tian

Geile aktion. Bitte noch einmal ab minute 58 rein stellen. Falls das noch aufgenommen wurde 💚

Vor 6 Monate
wolfgang weber
wolfgang weber

Super Idee und super Umsetzung..wirklich spektakulär..vielen Dank, dass wir dabei sein durften

Vor 8 Monate
wolfgang weber
wolfgang weber

Und tolle Astrophysiker, die in verständlicher Sprache Zusammenhänge erklären konnten

Vor 8 Monate
Steve_goes_Acro
Steve_goes_Acro

Könnte man den stream möglicherweise Reuploaden damit man ihn bis zum Ende sieht und hört. Vorallem den Teil mit dem Nobelpreisträger. Schon allein das es 2 Jahre gedauert hat bis zur Publikation des Schwarzen Loches war hoch interessant! Alles was danach gekommen wäre stelle ich mir noch 100 mal interessanter vor. Ansonsten machst du super Videos mit super Hintergrund Recherchen Jacob. Weiter so

Vor 7 Monate
Selcuk Er
Selcuk Er

J

Vor 5 Monate
Selcuk Er
Selcuk Er

J j j

Vor 5 Monate
Selcuk Er
Selcuk Er

J j

Vor 5 Monate
Selcuk Er
Selcuk Er

J

Vor 5 Monate
Selcuk Er
Selcuk Er

J j j

Vor 5 Monate
Helga M. Dragosits
Helga M. Dragosits

Sehr informativ und interessant gestaltet. Danke! Könnten alle geschickten fotos irgendwo angeguckt werden?

Vor 8 Monate
Alucard 69
Alucard 69

Hallo, Tolles Video 👍 Kann jemand ein Tipp geben wo die Sternwarte ist? Kann man es als Besucher auch beobachten?

Vor Monat
Manfred Watzke
Manfred Watzke

Was ich mich immer frage: Wenn nach außerirdischem Leben, mit einem gewissen Grad an Intelligenz gefragt wird. Muss es dann ausschließlich Wasserstoff; Sauerstoff; Kohlenstoffbasiert sein? Es könnte doch möglich sein, dass es biologische (intelligente) Lebensformen gibt; die zB. Stickstoff einatmen. Oder noch grasser: Es Bewusstsein, auch bei 5 Millionen Grad geben könnte. Wäre es Ihrer Meinung nach, total abwegig? Ich meine, warum versteifen wir uns, fast ausschließlich nur, auf biologische Wesen, die wie wir, aus Wasser und Kohle bestehen, uns auch mit sowas ernähren, Sauerstoff zum atmen brauchen, und sich nur in einem Temperaturfenster von -40° bis ca. +40° wohlfühlen können? Die hätten unter Umständen, um mal bei den 5 Mill. Grad zu bleiben, vielleicht auch nur ein kleines Überlebens-Temperaturfenster, von zB. 5.000.027° bis 5.000.078° haben, und würden zB. aus ganz anderen Grundelementen (vielleicht Elementen, die wir hier gar nicht kennen) bestehen. Bin kein Wissenschaftler, absoluter Laie. Wäre diese Denkweise, allzuweit hergeholt?

Vor 8 Monate
GMR_Wolf
GMR_Wolf

Aus einem ganz simplen Grund gingen all diese Theorien nicht auf: Ihre Vorschläge sind mit unserem heutigen Verständnis des Universum nicht vereinbar. Wir müssten grundlegend überdenken was es heißt ein Lebewesen zu sein (machen wir sowieso auf philosophischer Ebene, aber in dem Fall bezieht sich das auf die faktische Ebene). Beispiel: Wie würde man denn mit unserem heutigen Wissensstand erklären können, dass in einem Teil des Universums die Möglichkeit für Leben besteht bei 5 Millionen Grad zu überleben und wiederum im Rest des Universums nicht? ALLE grundlegenden Fakten aus der Quantenphysik/Quantenmechanik basieren darauf, dass die Gegebenheiten (Kräfte) und deren Auswirkungen die selben sein müssten im gesamten beobachtbaren Universum - überall, in jedem Eck… Wenn wir jetzt anfangen Ausnahmen zu machen, würde unser gesamtes Wissen zu Nichte gemacht werden. Praktisch nichtsaussagend. Und bisher hat uns doch genau DIESES Verständnis ermöglicht Prognosen, sowie Berechnungen im Bezug auf alles rund ums Thema Naturwissenschaften (oder anderen spezifischeren Themengebieten wie bspw. der Medizin) zu machen, oder etwa nicht? Vg

Vor 6 Monate
Der Schweizer
Der Schweizer

Super Live Show 👍🏻👏

Vor 8 Monate
Nicht noch ein YouTuber Udo Klos-Sartorius
Nicht noch ein YouTuber Udo Klos-Sartorius

Mal zur lichtverschmutzung, wie könntebman die reduzieren? In dem man zuerst die Laternen mit bewegungssensoren ausstattet, die Reaktionszeit der Lampen schneller machen, und dies wirklich nur partiell anschaltet, wenn sich ein Mensch einer Lampe nähert. Wir feiern uns für unsere Genialität und bekommen noch nicht einmal das hin. Das ist wohl traurig.

Vor 8 Monate
Little D
Little D

KopfStirnband+LED=Resourcen-sparen Straßenlaternen,Werbebeleuchtung usw ist in Zukunft überflüssig !

Vor 8 Monate
Joe Müller
Joe Müller

Wer soll das denn machen und woher soll das Geld kommen 😂

Vor 8 Monate
Justus_saas
Justus_saas

Super Stream👍

Vor 8 Monate
Tommy H
Tommy H

Super spannendes Video und top organisiert 👍 gerne mehr zum Thema Astronomie

Vor 8 Monate
TrickZs
TrickZs

Einen wunderschönen Bizeps hast du bekommen, weiter so! :) PS: Der Stream war auch toll, leider habe ich die Hälfte verpasst

Vor 8 Monate
Friedemann Lindenthal
Friedemann Lindenthal

@Breaking Lab Ich kann auch ab 58:26 nicht weiter schauen. Könnt Ihr das bitte reparieren?

Vor 6 Monate
Breaking Lab
Breaking Lab

Ich habe hoffentlich andere Qualitäten 😂

Vor 8 Monate
König Rollo
König Rollo

Bizeps? Das ist jetzt nicht dein Ernst, oder?

Vor 8 Monate
paranormal legorythmus
paranormal legorythmus

Ab 58:25min ist der Stream leider abgebrochen. 🥺

Vor 7 Monate
Johannes Fischer
Johannes Fischer

@Falk0no4 Wer weiss denn, was geschehen ist? Krankheit, Unfall... Geduld bringt 🌹

Vor 5 Monate
Friedemann Lindenthal
Friedemann Lindenthal

@Breaking Lab Ich kann auch ab 58:26 nicht weiter schauen. Könnt Ihr das bitte reparieren?

Vor 6 Monate
Falk0no4
Falk0no4

nach 2 Monaten immernoch kein ReUpload... schade dafür ein Daumen Runter

Vor 6 Monate
Redrox
Redrox

@Breaking Lab reupload? Der Stream ist scheinbar fehlerhaft

Vor 7 Monate
Einar Nordolf von Wittiko
Einar Nordolf von Wittiko

Ich wäre auch für einen Reupload, Thema Schwarzes Loch interessiert mich enorm

Vor 26 Tage
Cysp87
Cysp87

wow ab 58 min geht einfach garnichts im video, keine ahnung wie leute sowas behaupten können, super video, wenn mehr als die hälfte des videos nicht geht xD

Vor 3 Monate
Emir Beganovic
Emir Beganovic

Einfach nur geil das Video!!!

Vor 2 Monate
Bastian Stutzky
Bastian Stutzky

Richtig klasse gemacht. Gutes Multitasking deinerseits! Super Struktur 👍🏻👍🏻👍🏻 Inhaltlich sehr spannend und auch mal was neues. P.S. Bizeps net aufgefallen 😉 The Brain 🧠 langt schon.

Vor 8 Monate
MARFURT WEBMEDIA Michael Marfurt
MARFURT WEBMEDIA Michael Marfurt

@Alpha Centauri stimt ja gar nicht. Er macht das richtig und sehr höflich und schaut ihnen oft in die Augen ....

Vor 5 Monate
Alpha Centauri
Alpha Centauri

Ne finde ich nicht!!! Ich fand es extrem unhöflich, wenn er die ganze Zeit auf das Tablet starrt und der Gesprächspartner redet mit der Wand... Also ich wäre gegangen

Vor 6 Monate
chip sen
chip sen

Verglühen bzw. Aluminium im Orbit bedeutet ja nicht, dass das Material dann weg ist. Als Gasteilchen oder kleines Staubteilchen bleibt das in der Atmosphäre. Und sinkt dann ganz langsam zu Boden."

Vor 8 Monate
Michael Demirok
Michael Demirok

Das Video ist gut ich glaube immer noch das es unendlich viele welten gibt

Vor 8 Monate
Trixi Rief
Trixi Rief

Ladest du den Stream eines Tages nochmal hoch? :D Verbindung ist mittendrin abgebrochen ):

Vor 6 Monate
Mortal Komment
Mortal Komment

49:10 "Könnte Stalin noch gestoppt werden?" Natürlich nicht. Stalin ist unsterblich in unseren Herzen. 💜❤💖

Vor 4 Monate
q-_-pLEOq-_-p
q-_-pLEOq-_-p

1:21:30 schade dass er seine Ausführung zur Spaghettifiziertung nicht zuende bringen konnte - weiß jemand was er noch sagen wollte?

Vor 8 Monate
Xomii
Xomii

@breaking Lab mir kommt der gedanke das dass gold auf der erde nicht von einer supernova sondern von der sonne durch einschlage / eintauchen von killometer dicke Meteorite stammt könnte das sein??

Vor 8 Monate
imacdvman
imacdvman

Heilbronn – Du bist durstig nach Schönheit 🎶

Vor 6 Monate
Agent Flash
Agent Flash

Hab es mir ganz bis zum Schluss angeschaut

Vor 6 Monate
Dennis S.
Dennis S.

Ein echt tolles Video aus dem ich viel gelernt habe. Danke!

Vor 8 Monate
Der Hobby Photograph
Der Hobby Photograph

Komisch 🤔 Ich sass da bei Frühstück und sah mir dein Video an, als gerade als es spannend würde das Video stehen bleib, ich dich frage was ist das los? Das ist nämlich fast bei allen Videos so, oder steht da eine Absicht dahinter?

Vor 4 Monate
Jakob Hölzel
Jakob Hölzel

Jacob wenn du immer wider auf das Talab schaust sieht das so aus als würdest du nicht richtig zuhören. Dein Kopfnicken passt nicht zum gesagten. Danke für deine tollen Filme.

Vor 4 Monate
Ugly Jericho
Ugly Jericho

Der stream ist leider futsch. Aber bis da hin sehr informativ.

Vor 2 Monate
Gerda Stimmel
Gerda Stimmel

Hat ja mit dem Gerät weglaufen nicht geklappt :D

Vor 8 Monate
Knight
Knight

Sehr tolle Folge, bitte mehr solche Streams Jacob.

Vor 4 Monate
Blockschrott
Blockschrott

"Ich kann die ISS auflösen mit dem Teleskop" der Satz könnte auch von einem Bond Bösewicht kommen, da aber mit einer anderen Bedeutung...

Vor 8 Monate
Die Nachtwache
Die Nachtwache

Ohne die stelle gesehen zu haben, Details erkennt man bereits im Fernglas, in meiner Vereinssternwarte, haben wir mal mit nem 12 Zoll Dobson ne sehr detaillierte Aufnahme gemacht.

Vor 8 Monate
Alice Wonderland
Alice Wonderland

Hatten das Pentagon und die NASA nicht bestätigt, das Ufos gesichtet worden sind ?

Vor 6 Monate
Christian M
Christian M

Aber ok, dauert vlt 4mrd. Jahre bis die Sonne erlischt. Aber haben wir als Menschheit nicht den Anspruch bis dahin zu existieren?

Vor 5 Tage
Andrej Black
Andrej Black

Minute 58 musste ich kurz überlegen ob ich meine internet rechnung bezahlt habe xD. Schade, fands ansich sehr interessant

Vor 5 Monate
Gold Vogel
Gold Vogel

Sternenstaub und jedemenge Urknallpups (H2)

Vor 8 Monate
J. Christian K.
J. Christian K.

Hab sunglazing probiert.....Sonnenflecken hab ich bei Nebel gesehen.....ohne Brille......Auweh....

Vor 5 Monate
Frau Werum
Frau Werum

Die Experiminta ist doch in Frankfurt am Main oder?

Vor 8 Monate
steven w
steven w

Was ist am Ende des Videos los stand Bild ohne Ton ab Minute 58 bis zum kompletten Endes deines Videos

Vor 6 Monate
Erdnuss puffer
Erdnuss puffer

Bei der Frage nach dem Sinn des Lebens ist meiner Meinung nach, es gibt keinen Sinn des Lebens es entsteht und vergeht. Natur Gesetz ebend, außerdem sind noch eine Vielzahl an Geschehnissen bei der Entstehung unseres Sonnensystems mit verantwortlich, ohne diese würden wir erst garnicht sein. Also die Lösung ist.... Wie das Sonnensystem entstanden ist, es entsteht und vergeht, wie das Leben.

Vor 6 Monate
Sascha Hemmers
Sascha Hemmers

58:26 Die Aufnahme ist Stehengeblieben, liegt es an mir oder der Aufnahme?

Vor 5 Monate
Schwandt Olaf
Schwandt Olaf

dankeschön, war toll

Vor 8 Monate
elTimau
elTimau

53:48 Hobo-Astronomen xD

Vor 6 Monate
Tom MacJeff
Tom MacJeff

muss ich jetzt vor JEDEM Video 15min. warten?

Vor 8 Monate
Marcus Busch
Marcus Busch

irgendwann werden alle dahinter kommen das die Bezeichnung "Schwarzes Loch" so irreführend ist das diese dann Schwarze Sterne genannt werden.

Vor 8 Monate
Felistrix
Felistrix

Ich denke nicht, dass der Begriff schwarzer Stern so viel besser ist. Schwarzes Loch erscheint mir passender. 🤔

Vor 8 Monate
Gregor7008
Gregor7008

Der Typ hat 400.000 Abonnenten aber macht Videos mit der Qualität eines Nachrichtensenders…. und dabei nicht einmal bei FUNK

Vor 8 Monate
Mike Kilotango
Mike Kilotango

Dann bleibt die Frage, woher die Kohle kommt.

Vor 6 Monate
hale xp
hale xp

klasse m nebel gebären sonnen hauptsächlich

Vor 8 Monate
AcldPhreak
AcldPhreak

"Das ist ne ziemlich coole Sache"

Vor 8 Monate
SeikenKato
SeikenKato

"genau"

Vor 8 Monate
Anton Ost
Anton Ost

Toll Jaco

Vor 8 Monate
Gold Vogel
Gold Vogel

Immer diese dramatisch-fuchtelnden Metaler 🙈😂

Vor 8 Monate
Simon St
Simon St

die Frage bleibt was hat er studiert ? kappa

Vor 8 Monate
Thomas Dario
Thomas Dario

warum gehts nur bis Minute 59

Vor 3 Monate
HolyShit46
HolyShit46

Schade dass man hier nicht aus allen Bildern ausgewählt hat... bin Hobbyastrofotograf

Vor 8 Monate
ioannis anastasiadis
ioannis anastasiadis

sind sterne planeten

Vor 8 Monate
KAYHEM
KAYHEM

Abgeliefert würde ich sagen

Vor 8 Monate
Antonio HD 21
Antonio HD 21

Wenn man das Wort Ariane group hört und dann merkt daß der Vater da arbeitet und ihn dann erstmal frag ob er was davon weiß

Vor 8 Monate
Antonio HD 21
Antonio HD 21

@Breaking Lab Er wusste nichts aber hat gemeint , dass ich ihm dann das Video zeigen soll

Vor 8 Monate
Breaking Lab
Breaking Lab

Und was war die Antwort?

Vor 8 Monate
Sven Böhling
Sven Böhling

Ich hatte die ganzezeit Angst um dein Tablet das es irgendwie runterfällt XD

Vor 8 Monate
Sterngucker
Sterngucker

Könnt Ihr mal ein paar Angaben zum Refraktor machen - Objektivdurchmesser, Hersteller, Montierung ... ?

Vor 8 Monate
Stephan Fichtner
Stephan Fichtner

Montierung ist eine GEM 4000 von der Firma 10Micron. Der TEC Apochromat hat einen Objektivdurchmesser von 25 cm und eine Brennweite von 2,2 m.

Vor 8 Monate
brain2fog
brain2fog

yo macht musik dazu an xD geht ab

Vor 3 Monate
Mike Kilotango
Mike Kilotango

Irgendwann wurde auch mal wissenschaftlich ermittelt, wie weit die Sonne von Erde entfernt sein soll. Die Abstände wurden im Laufe der Jahrhunderte immer wieder korrigiert. Und der Abstand wird auch in Hundert Jahren anders angegeben als heute. Mit dem Abstand zum Mond ist das genau so. Hat die aktuell genannten Abstände mal jemand von euch angezweifelt?

Vor 6 Monate
Len Nart
Len Nart

Astrologie wäre auch mal spannend

Vor 8 Monate
Ricco R
Ricco R

Mann könnte eine Raum Station sehen , genauso könnte man auf dem Mond die Diversen Sachen sehen von der ersten Mondlandung da gelassen wurde. Warum tut es keiner ? Weil es garantiert Erlogen ist

Vor 8 Monate
Mike Kilotango
Mike Kilotango

Im Computer basteln die uns alles hin. Da gibt's dann sogar tolle Bilder der Erde. Mal sind die Kontinente gross und nach ein paar Jahren sind sie wieder kleiner. Jeder muss sich das selbst zurecht Reimen. Sind aber schöne Geschichten.

Vor 6 Monate
MagicMaster
MagicMaster

👀

Vor 8 Monate
Alex Preusianer
Alex Preusianer

kann oder muss alles existieren, wenn es mathematisch erfassbar ist? ich denke nicht alles. Aber sag niemals nie... im Grunde ist die Physik/Chemie Wissenschaft noch sehr jung. was sind schon 100 Jahre ? Davor gab es auch schon Erkenntnisse, aber es wird immer spezieller und schwieriger - Quantenphysik beispielsweise ist schon echt abgefahren. Weinberg sagte einmal "wer behauptet Quantenmechanik zu verstehen, hat es nicht verstanden (in diesem Sinn)

Vor 8 Monate
Somebody
Somebody

Lol du warst heute nur 10 Kilometer von mir entfernt

Vor 8 Monate
Hal Lo
Hal Lo

Wyld😂

Vor 8 Monate
bombus_73
bombus_73

Wenn das Wort “Cool“ die Erde kühlen könnte, wäre Jakob der neue Jesus 😁

Vor 8 Monate
matzerin'o waynenartiko
matzerin'o waynenartiko

was hier los

Vor 8 Monate
Ben Sch
Ben Sch

Die Gewinnspiele nerven

Vor 8 Monate

Nächster

Update Superkondensator: Besser als jeder Akku?

10:09

Können wir Atommüll recyclen?

17:45

Können wir Atommüll recyclen?

Breaking Lab

Aufrufe 487 000

DIE WAHRHEIT ÜBER AIR PODS!! #shorts

0:34

DIE WAHRHEIT ÜBER AIR PODS!! #shorts

Immer Wissen

Aufrufe 237 222

GLITTERBOMBING a Scam Call Center w/ Mark Rober

48:33

Paluten wirft sein Kind ins Wasser

0:15

Wochenbotschaft | Der Schlüssel zur Heilung | 16.05-22.05 Tarot Kartenlegung

23:35

Handyhülle selber basteln 📲

0:27

Handyhülle selber basteln 📲

ItzJul Shorts

Aufrufe 485 786

I made it on TV!!😱

0:38

I made it on TV!!😱

Brent Rivera

Aufrufe 10 879 467

Erfahrung mit M1 Ultra Mac Studio nach 6 Wochen

20:39