✅ 15+ Wege dein Haus in Minecraft Monstersicher zu machen | LarsLP

  • Am Vor 9 Monate

    LarsLPLarsLP

    Hallöchen und Willkommen zu einer neuen Folge von Dinge in Minecraft. Heute zeige ich euch 15+ Dinge um euer Haus in Minecraft sicher zu machen. Wir machen also unser Minecrafthaus Monstersicher. Um ein Haus in Minecraft sicher zu machen, gibt es viele verschiedene Wege. Man kann transparente Blöcke, Falltüren, Licht oder Monster benutzen.

    15+ Wege dein Haus in Minecraft Monstersicher zu machen
    Minecraft ist ein Sandbox Game von Mojang
    Offizielle Seite: minecraft.net/de-de/
    -------------------------

    ❗ Informationen:

    ✅ Podcast: linktr.ee/LarsLP

    💬 Discord Server: discord.gg/q6XsF4y

    📱 Insta: instagram.com/lars_lp

    🐦Twitter: twitter.com/LarsLetsPlays

    👕 Merch: lolingo.de/larslp
    -------------------------
    * Partner für Hardware: razer.a9yw.net/jWXyVv
    Tastatur: Huntsman Elite
    Headset: Razer Kraken Green
    Mauspad: Razer Gigantus V2 XXL
    Controller: Wolverine V2
    Maus: Razer Basilisk V2

    * Sämtliche Links mit einem * hängen mit einem Partnerprogramm zusammen. Sie dienen dem eventuelle Käufer als Orientierung und verweisen explizit auf von mir ausgewählte Produkte. Sofern diese Links genutzt werden, kann im Falle einer Kaufentscheidung eine Provision an mich ausgeschüttet werden, ohne dass es euch mehr kostet! (:
    -------------------------
    DE-film Hastag:

Z3R0
Z3R0

Ich finde es immer wieder nice Redstonelampen mit Tageslicht Sensoren zu bauen und das dann umschalten dann hat man viel Licht und auch eine schöne Decken Beleuchtung war ein mega geiles Video und die Wege sind echt hilfreich für Anfänger 👍

Aadit Gupta
Aadit Gupta

Mega cooles Video! Danke für die Hilfe. Normalerweise mache ich immer eine Mauer um meine Base also um meine Felder, mein Haus, meine lieben Villager und meine Ställe um sie vor Monstern safe zu halten.

Mincraft mit Luca ist so cool
Mincraft mit Luca ist so cool

Du hast bei den Hunde zähmen eine seltene sache erreicht nähmlich 10 knochen benutzen

Vincent Fleischhauer
Vincent Fleischhauer

Sehr cool. Werde den ein oder anderen Trick anwenden.😀 Und ich hätte eine Frage: Wie hast du deinen Shader im Mystery eingestellt? Weil es sind doch nicht die Standart Sildurs Vibrant Einstellungen, oder?

Joel Samuel Dia
Joel Samuel Dia

Die Idee mit dem Teppich und den Spinnenfäden hat mir am besten gefallen. Aber alle 15 Wege finde ich gut 👍🏼

SnakePw
SnakePw

Vielen Dank für die Tipps Lars. Ich habe irgendwo gelesen, dass am Lichtlevel Veränderungen vorgenommen wurden, sodass jetzt eine Fackel für einen großen Bereich ausreichend ist und Monster nur noch bei vollkommener Dunkelheit spawnen. Ist das so?

Sheda Ibrahim
Sheda Ibrahim

Ich bin mir nicht sicher, aber ich glaube, dass Monster nicht über Schienen drüber laufen können. Das heißt man kann einfach Schienen vor sein Tür setzen und die Monster könnten nicht zu dir, aber man selbst kann über Schienen laufen.

Henning Irgendwas
Henning Irgendwas

Mach unter das Glas doch einfach ein Aquarium

Herobrime J
Herobrime J

Für die Beleuchtung kann man Glowstone oder eine Seelaterne nehmen, und darüber dann Teppiche machen. Das Licht kommt durch, sieht aber schöner aus.

Lord Hero
Lord Hero

Ich fande das mit den Falltüren am besten weil man es auch in überleben schnell bauen und craften kann 😎

BilgeOnTheRocks
BilgeOnTheRocks

Verrückt wie immer.👍👍👍

Volker Emde
Volker Emde

Ich hatte immer den Wunsch eine Stadt real aussehen zu lassen, wenn man so extrem Ausleuten muss wirkt sie einfach unnatürlich, daher finde ich ein Verlies im Stadtgebiet, voll mit Monstern sehr praktisch, weil man hier auch Villiger-Zombies lagern kann bis man sie heilt. Falltüren zu nutzen ist bei Villigern im Stadtgebiet keine gute Idee weil die laufen auch gerne in Fallen die nur für Monster gedacht sind. Zäune sind auch eine Hilfe das eigene Stadtgebiet sicher zu unterteilen, leider bleiben Skelette eine bleibende Gefahr, sie stehen sogar schon mal im Viehpferch oder in euren Stadtbrunnen und Ballern auf euch, weil das Wasserbad/Schatten ihre Tagesvernichtung verhindert. Ich werde wohl mehr nun Teppiche verwenden um allgemein Wohnhäuser von Villigern sicherer zu machen. Die Hexe kann auf Holzboden erscheinen, wenn ihr den nutzen wollt besser massive Ausleuchten dort. Ob man vor der Piliger Horde nun sicher ist mit dem Monsterverlies habe ich noch nicht getestet, leider kann man immer mal auf eine Reisegruppe dieser Irren treffen, gegen sie helfen nur hohe Mauern ein Zaun hält die Bolzen nicht ab und eure Dorfbewohner sind in Gefahr.

Marco Haaß
Marco Haaß

von dir ein tutorial über monster sichere häuser ist wie wenn die wollnys über verhütung erkären

tђє lเ๏ภ
tђє lเ๏ภ

Um das spawning von Monstern zu verhindern kann man auch Teppich benutzen. Sieht auch nicht schlecht aus

Flammenlöwe
Flammenlöwe

Man könnte auch einfach eine Mauer um sein Haus bauen oder ein Loch um das graben und dann eine Redstone Konstruktion bauen, um das loch zu schließen

OrniPhil
OrniPhil

Cooles Video!

Darius Baumann
Darius Baumann

Man kann auch Türme bauen wo zwanzig Schneemänner drin sind die dann auch die Monster drauf ballern.

Gamesurf
Gamesurf

Um Monster auszusperren kann man auch einfach Zaun verwenden

Kenny-Dean Müller
Kenny-Dean Müller

Wie immer ein spitzen viedeo von dir und wie immer ein sehr informatives Video von dir vielen dank dafür du bist der Hammer

Dorit Ludwig
Dorit Ludwig

2:25

Nächster

GHETTO NEWS ANCHOR 3!

6:49

GHETTO NEWS ANCHOR 3!

DashieXP

Aufrufe 324 880

GHETTO NEWS ANCHOR 3!

6:49

GHETTO NEWS ANCHOR 3!

DashieXP

Aufrufe 324 880