Bisschen
Bisschen

Gute vid

Vor 3 Minuten
Fabian Oltermann
Fabian Oltermann

Kein Mensch hat das Recht eine Pflanze zu verbieten.

Vor 15 Minuten
ralzma noin
ralzma noin

Ja, für mich ist W. Churchill auch ein Kriegsheld. Millionenfache Ermordung unbewaffneter Zivilisten ist ja auch nicht so einfach. Da gehört schon ein bischen Gehirn dazu.

Vor 33 Minuten
ralzma noin
ralzma noin

Churchill hat wohl so viele absichtlich ermordeten unbewaffneten Zivilisten ermordet wie woh kein anderer Feldherrn jenals auf dieser Welt. Er ist ein erfolgreicher Kriegsheld

Vor 41 Minute
ralzma noin
ralzma noin

Hätten wir heute einen Churchill im Ukraine-Krieg, so hätten wir sehr viele tote Zivilisten zu verzeichnen.

Vor 47 Minuten
ralzma noin
ralzma noin

Ja, W. C.urchill hat millionenfach deutsche unbewaffnete Zivilisten mit Hilfe USA-Bomben ermordet, indem er fast alle Grossstädte Deutschlands überfallen hat. Ja, er war ein grossartiger Kriegsheld, der viele Millionen deutscher Zivilisten ermordet hat. Ich liebe ihn, damit hat er die Nazis bestimmt in die Knie gezwungen.

Vor 48 Minuten
Nikwagner_1943
Nikwagner_1943

fingierte kriege kollege

Vor 51 Minute
Johanna Wenninger
Johanna Wenninger

Stoße immer öfter auf deine Videos und freue mich über diese Form der modernen Bildung! Ich wünschte mir, dass du einmal ein Video über Kriegsverbrechen an der Zivilbevölkerung machst, speziell an Frauen. Sexuelle Gewalt ist ein Kriegsvergehen über das für mich zu wenig berichtet wird. Dadurch wird der Eindruck vermittelt Vergewaltigung sei ein Übel, welches als Begleiterscheinung zum Krieg dazu gehört. Je weniger wir es fassen können, desto mehr gehört es in die Öffentlichkeit -sexuelle Gewalt als Kriegstaktik - es ist eine grausame über Generationen zerstörende Abartigkeit. Bitte mache auch dazu ein Bildungsvideo

Vor Stunde
ghibsoo
ghibsoo

morgen mündliche prüfung und ich gucke mir 9 stunden davor ein video an 💀

Vor Stunde
Holger Nierle
Holger Nierle

Was ist das GG im heutigen Regime noch wert ? Nicht das Papier, auf dem es steht. Schämt euch ihr Lügenbande !

Vor Stunde
aellyks
aellyks

Das Gas und die schwarzerde gehört mir um den Rest könnt ihr euch streiten =)

Vor 2 Stunden
Shery Csuti
Shery Csuti

Pacifism is sexy... 💕

Vor 2 Stunden
Shery Csuti
Shery Csuti

CIA go Home!

Vor 2 Stunden
Kartoffelbrey
Kartoffelbrey

8:28 Um die Jugend vor der "Zerstörung ihrer Freiheit" zu bewahren, kommt so mancher in den Knast. So muß das.......

Vor 2 Stunden
Yggdrasil-Hain (Rat der 3 Nornen)
Yggdrasil-Hain (Rat der 3 Nornen)

MENTAL ECHT ÜBEL WIE SOZIALFASCHISTEN DER SPD MIT OSKAR LAFONTAINE UND GERHARD SCHRÖDER UMGEHEN! LÖSUNG: Erste Aufgabe! 1. Gerhard Schröders Industrie-Komplex (BDI, BASF, GAZPROM) komplett rekultivieren!!! Putin & Schröders Wirtschaftswerk muß vor dem Angriff aus den USA geschützt werden! Die West-Ukraine ist nachweislich zu tiefst korrupt im Staatswesen, seit dem Ukrainer ihr geheimes Pleite-Land dem IWF überschrieben haben und an Nato-Jünger verkauft haben. SO IST FACHWISSEN AUS ERSTER HAND: UNBEZAHLT OHNE VERRAT & GEHEIMDIENST Lösung: Putins Rohrnetz in der Ukraine darf niemals mehr von West-Urkainern angezapft werden oder per Wegelagerei ungestraft sabbotiert werden! Gas-Diebe müßen Marktwert bezahlen und keine Freundschaftpreise! (Rest der West-Ukraine ist das Akker der Bauern) LÖSUNG: Zweite Aufgabe! 2. Alle Grünen, alle Grünen Nato-Jünger (seit der Bombe auf Serbien), müßen langsam mutig verboten werden und als bezahlte US-Agenten entarnt werden. Wenn alle Grünen hier im Lande nur einseitig Bezahlte Störer der USA sind, das ist noch legitim! Aber das nicht zu erkennen - zu benennen, das ist Armselig!!! (Entarne die untranzparenten Finanzen der Grünen im Berliner Heini-Böll-Stift) In Berlin - das seit 30 Jahren "teilsouverän" geworden ist, könn die Grünen nun als Überbleibsel aus dem Kalten Krieg (gegen die DDR) entlassen werden. Diese haben ihre Arbeit gemacht und bekommen in nun Gesunden Staaten wie China überall Zugangsverbote und Handelverbot - weil Grüne allein nur US-Pudel sind! Grüne sind das Überbleibsel aus dem Kalten Krieg! Wer kalte Krieger beenden will, der muß die Grünen Verbieten - Besonders jene die heute gegen Schröder hetzen! Leute die heute gegen Gerhard Schröders "Industrie-Alternative" hetzen,... arbeiten verdeckt für Konkurrenz-Betriebe (in den USA) und werden für ihre Sabotagen von US-Agenturen in Berlin dafür bezahlt! Diese Machart muß Mutig entarnt werden!!! DAFÜR SIND ABER LEUTE WIE HEIKE MAAS VIEL ZU FEIGE ZUM DOPPELSPIEL! ((DAHER HARTE STEUERÜBERPRÜFUNG DER FINANZEN IM HEINI BÖLL STIFT)) LÖSUNG - Dritte Aufgabe! 3. Warum die 2 Geheimnisgrämer nicht den wahren Feind beim Name nennen, liegt wohl in der Erpressbarkeit des VW-Konzern samt Allianz-Bank in den USA und an der Ohmnacht eine starke Alternative ohne USA im Handel zu binden,... welche aber in Russland und China findbar ist! Nicht mehr im Fernen über die länsgt überholte Atlantik-Brücke! "Urkainer & Polen" machen schon lange ihr eigenes Ding,.... ermutigt von den USA im Kern gegen die alte Bundesrepublik! Wer das nicht erkennt ist 90% kein Qualifizierter Partner im Welt-Handel. Fakt! LÖSUNG - Letzte Aufgabe! Wie in Chinas moderner Kommunistischer Partei müßten auch "wir" nach 30 Jahren erkennen, das Wir keine Opiumhändler brauchen, keine Grünen Brandstifter - die immer im Sinn der USA unsere Guten Betriebe lähmen! "Wir" brauchen keine Biersäufer-Demokraten, keine Grünen US-Pudel, die immer im Sinne der US-Konzerne handeln und unsere Betriebe verraten! --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- "WIR" SOLLTEN DAHER GRÜNE (NEU-DEMORKATISCH) ALS KALTE KRIEGER EINSTUFEN = AUFLÖSEN - UM DEN KALTEN US-KRIEG MUTIG ZU BEENDEN! DAFÜR SIND VIELE ZU FEIGE - UM EIN FORTSCHRITT WIE IN SINGAPUR ZU WAGEN UM MIT PUTINS RUSSLAND UND CHINAS KP GEWINNEN ZU KÖNN! ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------ FAZIT GEGENÜBER DEN 2 GEHEIMISGRÄMERN IM MITTEL; MUT, WISSEN: "Grüne & Altnazis" sind immer die Knechte und Sklaven der US-Jünger,... weil diese in ihrer gebildeten Mentalität (Kultur) alleine hier im Raum kaum noch eigene Lebens-Existenz nachweisen könn` = für kein BRD-Fortschritt bürgen. Mutig ist es, wenn echte Macher eine Sonderhandelzone erschaffen / erbauen, wo Gazprom-City modern wie Singapur ohne seine Feinde in Mecklenburg steht! MÄCHTIGSTE FEINDE SIND US-AGENTUREN, DIE HIER ISLAMIS VORSCHICKEN UND MIT DEN GRÜNEN GETTO-HIP-HOP IN UNSERER REGION VERBREITEN. "WIR" VERBIETEN NUN ALLE POLIT-CLOWNS, BUNDES-POLITIKER; US-PUDEL DIE AUF CHINAS BLACK-LIST STEHEN! (2017 AGENTEN-GESETZ XI JINPING) ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- ANTIKOMMUNISTEN HABEN AUSGEDIENT, WIE ALLE GRÜNEN & ALTNAZIS! (BERLINER MEDIEN-LIZENZ ZUM LÜGEN IST NICHT IN CHINA ABGELAUFEN) =============================================================== NUN ABER GUT - ICH WERDE NICHT MAL BEZAHLT, UM DAS DOPPEL-WISSEN HIER ALS GEHEIMNIS ZU VERSCHENKEN;) (DAS MACHT BESSER BERLIN-TV) =============================================================== Unbezahlter Gruß ohne "Geheimnisgrämer & Sozialfaschisten" ERNST-THÄLMANN-BRIGADE-SHANGHAI-BERLIN-SINGAPUR ================================================================= CHINAS MODERNER STAATSRAT DER KOMMUNISTISCHEN PARTEI - XI JINPING Wang Yi, Chen Wenqing, Chen Yixin, Jin Liqun, Wang Yi, Li Keqiang, Liu Mingfu

Vor 2 Stunden
poolzokka
poolzokka

Gut! Nur in diesem Röhrchen hätte sich keinesfalls Anthrax befunden. Egal, ob es sich um die Wahrheit gehandelt hätte oder nicht. Kein Mensch hätte sich mit Anthrax einem amerikanischen Regierungsmitglied nähern können! Ich weiß, was du meinst, Mirko, nur eben deine Aussage ist falsch. "Powell hat ein Röhrchen mit weißem Pulver vor sich gehalten und hat behauptet..." - so hättest du das sagen sollen.

Vor 2 Stunden
Lima
Lima

Aufklärung ist besser als jedes Verbot.

Vor 2 Stunden
Ola Riek
Ola Riek

Und den Russland-Deutschen wurden nicht nur ihre Habseligkeiten weg genommen sondern auch viele Leben. Unzählige Familien wurden von den Russen abgeschlachtet, auf den Straßen erschossen oder in Arbeitslager gesteckt. Viele verschwanden einfach nachts und wurden nie wieder gesehen. Meine Großeltern haben in dieser Zeit viele ihrer Geschwister, Eltern und Großeltern verloren. Ich habe hier noch keinen Deutschen kennen gelernt, der diese Geschichte kennt. Dort waren wir die Faschisten und hier sind wir die Russen. Und dann kommen solche wie, wir sollen doch zurück nach Russland gehen, zu unserem geliebten Putin. Da kriege ich echt zu viel.

Vor 2 Stunden
Adolf Currywurst
Adolf Currywurst

Sehr informativ, dankeschön

Vor 2 Stunden
Löwen Herz
Löwen Herz

Scharfschützen der Regierung ... bis dahin konnte ich deinem Video zustimmen. Da bis heute nicht bekannt ist, wer die Scharfschützen wirklich waren, die sowohl Demonstranten als auch ukrainisches Militär oder Polizei beschossen, sollte man da auch bei der Wahrheit bleiben. So vermischt sich geschichtlich Fundiertes wieder einmal mit Gesinnungsjournalismus. Schade. Zumal die überwiegend junge Zuhörerschaft solch feine Unterschiede kaum finden wird, weil sie dir vertraut. Es bewahrheitet sich einmal mehr der Satz: 'Wes Brot ich ess, des Lied ich sing.

Vor 2 Stunden
Mufv buchwald
Mufv buchwald

korrekt mündliche Abitur Prüfung wird jetzt easy 1

Vor 3 Stunden
Eyup Zengin
Eyup Zengin

gut erklärt,danke

Vor 3 Stunden
Klaus Brand
Klaus Brand

"Wem gehört die Ukraine? - Unsinnige Frage, die ist ein souveräner Staat und gehört niemandem. Um territorial Gelüste zu rechtfertigen, missbraucht man nötigenfalls auch die Geschichte.

Vor 3 Stunden
Simon Ammann
Simon Ammann

cooles Video, könnt ihr mal in das schöne Heidelberg kommen?

Vor 3 Stunden
Yuven Bala
Yuven Bala

Danke nices Video

Vor 3 Stunden
Christl Rösch
Christl Rösch

Vielen Dank für dieses Video u auch für die vielen Kommentare hierzu. Ich finde, dass wir unbedingt einen Gedenktag benötigen, denn die Schicksale dieser Menschen wurden lange genug totgeschwiegen. Und die Angehörigen und Nachfahren leiden noch immer. Meine Oma war ein Euthanasieopfer und wurde in Sonnenstein ermordet. Ihr Schicksal u auch die Folgen für meine Mutter, und damit auch für mich, machen mich immer noch sehr traurig. Und manchmal auch wütend.

Vor 3 Stunden
aellyks
aellyks

"Vermeintliches Opfer" wiederlich wie aus "believe survivors" victimshaming wird wenn der Täter einer geschützen Gruppe angehört

Vor 3 Stunden
Karl-Heinz Zschach
Karl-Heinz Zschach

da erzählt einer über die DDR der sie nie erlebt hat. Ich war in der jungen Gemeinde, hatte Hare bis auf die Schultern und war FDJ Sekretär. E s gab Spielregeln an die man sich hielt, dafür bot der Staat der Jugend sehr viel. Man konnte in der Freizeit schon viel , zu traumhaft niedrigen Kosten machen, das offizielle FDJ Aushängeschild war aber für die Genehmigung nötig. Das Kinder ihre Eltern verpfiffen haben so etwas gab es bei uns nicht. Die meisten Lehrer haben, wie wir Westfernsehn gesehen, und wir wussten es schon wegen der Antennen auf dem Dach. Automatisch war der Respekt weg wenn da einer ne politische Predigt halten wollte. Wehrerziehung hatten wir natürlich auch, ohne gab es keinen Facharbeiter. Dafür bekam ich eine Moped- Motorrad und LKW Ausbildung für wenige Mark, fast umsonst. .Und uniformiert waren die Pfadfinder im Westen auch. Ich hab mit 17 auch mit der kk Kalaschnikow geschossen, aber ähnliches konnten Westdeutsche im Schützenverein auch. Wir wurden zwar militärischer erzogen sind deshalb jedoch nicht häufiger freiwillig länger zur Armee gegangen als Westdeutsche auch. Auch tausende NVA Soldaten waren froh wenn sie nicht schießen mussten.

Vor 3 Stunden