Sophie Philis
Sophie Philis

Wunderschön das Gedicht!

Vor 15 Stunden
Drunken Angel
Drunken Angel

Zum Thema Meinungsmonopol fallen mir übrigens Linksextremisten, Reichsbürger sowie hartnäckige Verschwörungstheoretiker ein! Hab mal mit solchen Leuten auf ner Demo in München diskutiert! War ziemlich anstrengend, aber auch ungewollt komisch!

Vor 17 Stunden
Peggy H
Peggy H

Ich kenne das auch, dass einem der eigene Freund sagt: „Irrenhaus ist ein Sanatorium dagegen! & Du merkst es sicher selber, dass....“ (Kritik). Wenn eine Frau aber psychotische Zeichen zeigt, dann ist sie nicht automatisch immer ein Opfer von Gaslighting. Sie könnte auch einfach psychotisch sein. Es gibt auch manipulative Frauen, die ganze Familien irre machen mit ihrem Theater und Kabel verschwinden lassen während man ihnen etwas repariert oder ständig hin und her die Meinung ändern oder einen versuchen durch Vorwürfe zur von ihnen gewünschten Handlung zu bewegen.

Vor 22 Stunden
Annett Gelbke
Annett Gelbke

Deine Gedichte sind super Susanne!😉🙏...mach doch mal einen Gedichtband, ich würde ihn kaufen und verschenken und ein Exemplar selbst behalten für gewisse Stunden🤓

Vor Tag
Marc Johnson
Marc Johnson

Holy Shit. Ich war 2 Jahre mit einer Narzisstin zusammen. Okay waren 4 mal für 2 bis 3 Wochen getrennt...Aber sie schnippste mit dem Finger...und ich war wieder da...und ja...Ich bin süchtig nach ihr...Das muss jetzt aufhören.. Lieber Heroin als diese Frau (nicht ernst nehmen) ...

Vor Tag
Julia Jurzyk
Julia Jurzyk

Wunderbares, aufbauendes Gedicht. Liebe Susanne, auf jeden Fall weiter dichten.

Vor Tag
Gabi Ganß
Gabi Ganß

Rumpelstiielzchen

Vor Tag
Dajana Amir
Dajana Amir

Gerechtigkeit für die Empathen! 💖

Vor Tag
Dajana Amir
Dajana Amir

Deine Videos sind Gold wert! 💖

Vor Tag
Axel Götz
Axel Götz

Endlich mein Thema. Ich fühl mich als Opfer.

Vor Tag
Manuela Brauer
Manuela Brauer

Danke danke danke, das gibt so viel Kraft und Mut zum weitermachen 💗💗💗

Vor Tag
Silvia Hannak
Silvia Hannak

Ist echt nicht einfach manchmal ruhig zu bleiben und nicht immer in Wut zu geraten, wenn dich gerade jemand (eigene Mutter) genauso wie vor langer Zeit eine andere Person (eigener Vater) immer wieder mal niedermacht, klein macht, sagt, was man alles falsch macht und einem damit sagt, wie wenig wert man als Mutter ist (unterschwellig) Da hab ich was dagegen. Ich muss bis heute drauf achten, nicht so extrem reizbar zu sein/werden, wie ein Elternteil (Vater) es einem vorgelebt hat. Darf man sich nicht wehren und dagegen kämpfen, wenn man sich verunglimpft fühlt und einem irgendwelche Dinge nachgesagt werden ? (Jede/r der beschimpft wird, wird sich irgendwann nicht mehr so viel Zeit mit dieser Person nehmen. Jedenfalls würde so eine normale Person reagieren. Nun ist dies bei Familie umso schwerer, weil es eben Familie ist.)

Vor Tag
Ananda
Ananda

Habe nur den Titel gelesen, darauf ist die Antwort ja. Was ist leben wirklich? Es sind die Momente voller Glück, Liebe, Frieden, das wisst ihr alle☺️ Erleben sie das? Nein. Sie wissen nicht mal was das Leben ist weil in dieser Härte gefangen sind. Stell sie dir vor und frag dich ob sie jemals das erlebt und gespürt haben was Leben ist, was einen leuchten lässt. Das hilft und egal was ihr erlebt habt, es wird heilen. Ihr schafft das🙏🏻

Vor Tag
Drunken Angel
Drunken Angel

24:50: Besten Dank!

Vor Tag
Klavier lernen mit Katrin Kayser
Klavier lernen mit Katrin Kayser

Danke sehr... dein Video und dich zu hören und zu sehen schenkt mir Energie und Klarheit. Nochmals recht herzlichen Dank dir dafür.

Vor Tag
Stella
Stella

..mir haben deine Videos sehr geholfen zu verstehen - und im Wechsel auch Lyrik, gute Musik und Abenteuer mit Menschen dazu - danach bin ich immer wieder ein Stück mehr gewachsen 💚🍀 Dankeschön liebe Susanne für deine wertvolle Arbeit ❣️

Vor 2 Tage
Hans Wurscht
Hans Wurscht

retrospektiv hat meine scheiß mutter solche techniken gegen mich angewandt. danke für das video.

Vor 2 Tage
veronica beyer
veronica beyer

………ich kann Deinen Enthusiasmus sehr gut verstehen und nachempfinden …………bin ganz bei Dir, das gütige Menschen, wenn sie denn dann e i n i g e narzisstischerer Mitmenschen bewusst oder unbewusst überwunden haben, in der Lage wären, diese zu besiegen………d.h. für mich, Narzissten mit deren Waffen zu schlagen…………deshalb ist Deine Aufklärung mutig in dieser Zeit geworden…………danke dafür…🤝🙏

Vor 2 Tage
Drunken Angel
Drunken Angel

Interessant und aufschlussreich!

Vor 2 Tage
Elena Hahn
Elena Hahn

Herrliches Fränkisch, ich liebe es 💗😄! Der Inhalt ist auch gut erklärt, danke 👍

Vor 2 Tage
veronica beyer
veronica beyer

………“Er“ meldete sich vier Tage lang nicht mehr,als ich die Initiative ergriff und „Ihn“ fragte,ob das sein Zeichen für die Trennung sei………“Er“ wand sich in einem Wortgewusel, gab es jedoch bis zum Ende des Telefonats nicht klar zu…hielt sich immer noch ein Türchen offen…………jedoch in seiner vollen Bandbreite dozierte er mein Fehlverhalten in der Beziehung und somit meine alleinige Schuld …meine jemals angewandte Kritik an ihm ,verdrehte er ohne mit der Wimper auch nur zu zucken ………………diese Situation nahm ich zum Anlass,mich nicht mehr zu melden und alles mögliche zu blockieren…………🙏🎭

Vor 2 Tage
vyrona100
vyrona100

🌹❤️🌹Vielen Dank Fr.Susanne🌹❤️💛❤️🌹❤️🌹❤️perfekte Beschreibung 🌹✨🌹wenn man Rumpelstilzchen den Spiegel mit Worten hinhält...ihn treffend beschreibt als einzige kl.Genugtuung im Schmerz-Moment 💔wird schlimmstenfalls ausgetickt und Schluss Endes sich selbst zerreißen! Nur Achtung: Bitte dann sehr aufpassen und Sicherheitsmodus aktievieren ! Es könnten „die Splitter“ sehr gefährlich werden! 🙄🤷🏻‍♀️

Vor 2 Tage
oOtaneyOo
oOtaneyOo

Du bist so goldig😁❤

Vor 2 Tage
Axel Götz
Axel Götz

Danke . Du erklärst immer so toll ohne Schnick Schnack.

Vor 2 Tage
Cornelia Richter
Cornelia Richter

Danke für deine Gedichte, mir helfen sie auf der Gefühlsebne weiter, wenn es in den Verstand einfach nicht rein geht.

Vor 2 Tage
Silke
Silke

Wir werden von Narzisten und Zionisten regiert....sieht man immer wieder und ganz besonders in der JETZIGEN....

Vor 2 Tage
Feukhea Nörenberg
Feukhea Nörenberg

Ich fühle mich unfassbar bereichert durch deine Vorträge!!! Danke Susanne ❤️

Vor 2 Tage
Heaven
Heaven

Warum sind gefühlte 99% der Menschen so Sch....., Das Leben macht keinen Spaß mehr😔Menschen sbis auf ein paar Ausnahmen, sind der reinste Horror👆

Vor 2 Tage
Fischer Manuela
Fischer Manuela

Super Gedicht ❤ Er fängt an, seine Monkeys zu schicken. Dabei hat niemand eine Ahnung, wie weit ich schon aus der Sache raus bin. Dank der Aufzählung dieser Red Flags, von Anna und deiner Aufklärung was in ihnen passiert, bin ich immer 2 Schritte voraus 😅👍. Aber ich möchte noch eines hervorheben. Die SUCHT. Sie wird von den “Opfern“ total unterschätzt. Ich hab sie auch unterschätzt. Musste andere wege gehen, mich zusammen reißen, nicht diese bestimmten zu gehen. Auch wenn ich es ihm unter die Nase reiben wollte, wie gut es mir geht. Hätte das Hirn und die Sucht, wieder Zufuhr bekommen. Und es wäre eher ein Rückschlag, als Fortschritt. Wir wohnen im selben Ort, das macht es echt schwierig. Aber, nicht unmöglich. Ich darf einfach nicht mehr die selben Wege gehen. Am Samstag Vormittag einkaufen, ist absolutes tabu. Ich hab mir notiert, wann es gefährlich ist, auf ihn zu treffen, bzw seine Monkeys. Die jetzt an meiner Glocke läuten müssen.... also, vor meiner Tür stehen müssen, um Kontakt her zu stellen. Und das werden sie auf lange Sicht, nicht tun. Er ist zu instabil, um nochmal eine Abfuhr zu riskieren. Denn, ich hab's beendet. In einem Moment, womit er nicht gerechnet hat, der flog aus allen Wolken und ergriff die Flucht. Ich riss ihm die Maske runter. Tja, so geht's weiter. Ich halte mich strickt an den erstellten Plan. Seit nun knapp 3 Wochen. Läuft gut 👍

Vor 2 Tage
JA SAM DUH
JA SAM DUH

Hab Ihr Video nun bis zum Ende angehört. Ich danke Ihnen für die wahren Ausführungen! Licht & Liebe

Vor 3 Tage
JA SAM DUH
JA SAM DUH

Rumpelstilzchen heisst dieses Wesen. Mein Partner er-innert mich immer mehr an diese Figur, an diesen Charakter. DANKE. Ich sehe, erkenne immer mehr, dass ich mit so jemandem zusammen bin.. Energieraubend. Jedoch ich gehe nicht mehr drauf ein, bin gelassen, dankbar für das was ich habe und sehr in meiner Mitte. Meine Entspanntheit und Lebensfreude provoziert seit Wochen und Monaten immer mehr...Agression...Perfide Spielchen werden versucht. Gut, dass ich es sehe. Exakte Ausführungen in Ihrem Video. Faszinierend...Und: Ich wache mehr und mehr auf...

Vor 3 Tage
Margret Friedmann
Margret Friedmann

Das klingt sehr gut, nicht provozieren lassen und glückich und entspannt, das genießen, was man hat 😊💝

Vor Tag
Kit Burri
Kit Burri

etwas möchte ich noch erwähnen: ich habe gekämpft, viel zu stark gekämpft, weil ich nicht zum opfer werden wollte. gewälttäter hören nie auf. ich war standhaft, kämpferisch. äusserlich. aber diese angriffe auf meine integrität hatten innerlich doch verletzungen gezeigt. ich hatte meine grenzen überschritten. das äusserte sich in einer autoimmunerkrankung: schuppenflechte = psoriasis. gemäss psychosomatischer deutung ein *problem der abgrenzung*. ja bitte: wie soll mein körper, meine seele so standhaft sein, dass sie all die ständig eskalierenden angriffe aushalten können? aber rachegefühle habe ich keine. ich war jeweils froh, dass das desaster vorüber war und stand auf wie phoenix aus der asche. (bis der nächste trittbrettfahrer landete...) aber letztendlich habe ich grosse lebensfreude entdeckt und freue mich bescheiden für mich selbst an dem wenigen, das ich in der mir verbleibenden zeit noch schaffen konnte. nur: diese narzissten/psychopathen können es nicht sehen, dass es dir gut geht. ihre destruktivität hört nicht auf. auch wenn sie meilenweit von dir weg sind. sie schaffen es, über die flying monkeys selbst nach 25 jahren bösartige lügen über dich zu verbreiten, die dir deine verbindungen zerstören und dich mit rufmord zugrunde richten sollen. je schlechter ihre verfassung wird, umso schlimmer agieren sie gegen ihre ehemaligen opfer. - ich interpretiere das als abwehr ihrer kommenden selbst-demontage. bevor die fassade definitiv zerfällt, richten sie noch schaden an, wo sie können.

Vor 3 Tage
Denise Renner
Denise Renner

Je höher sie fliegen desto tiefer fallen sie...................... also laßt sie fliegen, ganz hoch hinaus, schaut aber selbst von der aufgeklärten distanzierten Richtung auf sie, dann könnt ihr sehen, wie sie fallen.

Vor 3 Tage
Kit Burri
Kit Burri

es war das rumpelstilzchen. "ei, wie gut, dass niemand weiss, dass ich rumpelstilzchen heiss'!". das mädchen sprach: "heisst du etwa rumpelstilzchen?" "das hat dir der teufel gesagt, das hat dir der teufel gesagt", schrie das rumpelstilzchen, und stieß vor zorn mit dem rechten fuss so tief in die erde dass es bis an den leib hineinfuhr...

Vor 3 Tage
Claudia Thoma
Claudia Thoma

Die dissoziale Beschreibung trifft in allen Punkten meinen EX zu, gerade die Täter-Opfer-Umkehr war an der Tagesordnung. 6 Horrorjahre unbeschreiblicher Art. Erst jetzt lässt er mich aus seinen Fängen, denn seit er eine neue hat, hat er mit dem direkten Mobbing bei mir aufgehört. Mein Glück, endlich Ruhe, wobei ich trotzdem eine Therapie brauche um all das während der Beziehung verarbeiten zu können. Allerdings tut mir seine Neue leid.

Vor 3 Tage
Silvia Martini
Silvia Martini

Ja natürlich, irgendwann haben die Opfer die Schnauze voll...und was du wegen der Gruppendynamik sagst manchmal geht es um handfeste Strafttaten und die landen im Knast... Deine Methaphern sind echt richtig gut...da müsste man eingentlich manchmal ein richtiges Zitatbild draus machen...aber dazu bräuchte ich, als Künstlerin deine Erlaubnis...aber geil...echt...

Vor 3 Tage
Reh75
Reh75

Dass da was faul ist, dass da was nicht stimmt. Und trotzdem halten sie an ihren Lügen fest. Ganz genau ! Gut gesagt 🌷

Vor 3 Tage