Ariane Xxx
Ariane Xxx

Traurig find ich (war selbst davon betroffen), dass die Presse und TV nur Müll labert aber 0 hilft 😪😪😪😪😪😪

Vor 28 Sekunden
Jan-Martin Schmidt
Jan-Martin Schmidt

moin beide neuen autos schön mit bullhorn , so muss das sein man

Vor 18 Minuten
RSProduxx
RSProduxx

Schon geil so´n Heli.

Vor 2 Stunden
Thomas L.
Thomas L.

5:46: "Nimm mal ein bisschen Speed raus, dann können wir hier *SCHÖN" noch ein paar Bilder machen..." Sowas nennt sich Katastrophentourismus, auch wenn es ein Rettungshubschrauber sein sollte. Extra der "schönen" Bilder wegen noch eine Runde fliegen. Schämt euch....

Vor 4 Stunden
Robokohl
Robokohl

Ganz klar. Fußballfans und Antifa können am besten singen. ;)

Vor 7 Stunden
MakarovMedia
MakarovMedia

Schön gemacht, Jungs!

Vor 8 Stunden
Hans Schmidtbauer
Hans Schmidtbauer

Zu Hamburg gehört der Hafen, zu Paris der Eiffelturm, zu Brüssel das Atomium, zu London die Tower Bridge und zu Wuppertal eben die weltbekannte Schwebebahn. Fährt sie nicht, fehlt das Herz der Stadt. Kompliment - sehr schönes Video.

Vor 9 Stunden
Marina Xatzimixou
Marina Xatzimixou

Sehr gut. ...super. ...aus Griechenland

Vor 10 Stunden
Adrian
Adrian

Mal wieder ein sehr gutes Video echt gut

Vor 10 Stunden
Игорь Дьяченко
Игорь Дьяченко

Belarus 2021 OAO Zabudova Xoldingovaya Kompaniya

Vor 11 Stunden
Caroline Nyberg
Caroline Nyberg

bq5rp vun.fyi

Vor 11 Stunden
🤏
🤏

In der Zeit wo die Erkunden und blöde Rumlabern hätten Zivilisten das schon lange erledigt. Reine Spielerei was die da betreiben Lächerlich und zum Fremdschämen.

Vor 12 Stunden
Adrian
Adrian

Planung ,Erkundung ,Geräte aufbauen .... aber du würdest das ja alles mit der Hand wegbekommen

Vor 7 Stunden
Dave1987
Dave1987

Waren Sie vor Ort und kennen die gezeigte Situation? Die anderen geräte sind einfach schon alle im Einsatz und man tut alles um die Flussufer wieder freizuräumen.

Vor 9 Stunden
777has done it
777has done it

Schaut mal was möglich ist Masken weg de-film.com/v-video-WJHgZNpVacQ.html

Vor 17 Stunden
C G
C G

Hoffentlich könnt ja dann Betriebshof retten und eure bahn bald wieder fahren

Vor 18 Stunden
C G
C G

Cool der abschnittsleiter aus Mönchengladbach

Vor 18 Stunden
conceptor177
conceptor177

" Ihr habt wirklich auffallend hübsche Polizistinnen! " Sonst biste noch ganz Frisch.....

Vor Tag
Marcus Haupt
Marcus Haupt

Die Organisation und die Koordination ist echt perfekt. Mein Beileid an die Familie des Toten gute Besserung an alle verletzten. Super Arbeit der Rettungskräfte die schlimmeres verhindert haben.

Vor Tag
Brigitte Mattioli
Brigitte Mattioli

Nur schlimm schwieg die richtige Worte zu finten. Momentan ist in der ganze Welt verükt . Gibt viele wo nur reden wie die ganz oben. Aber eins ist schön der Zusammenhalt unter der Menschen macht einwenig Hoffnung 🙏

Vor Tag
Min K
Min K

Da fährt man nicht mit einem Teleskoplader rein

Vor Tag
Jan
Jan

Sondern?

Vor 9 Stunden
Dave1987
Dave1987

Ja gut vllt waren alle Bagger und Radlader gerade auch im Einsatz, da fuhren ja dutzende rum

Vor 20 Stunden
Maikerlein R
Maikerlein R

Das schaut leider ähnlich aus, wie bei der Kirnitzschtabahn 2013. Diesmal sind sie dort zum Glück nicht so stark betroffen. Ich hoffe, das hier nicht allzuviel von der Technik kaputt ist und das der Betrieb spätestens nächstes Jahr wieder aufgenommen werden kann! * PS: WupperVideo Mir ist schon bei anderen Videos von euch aufgefallen, das der Ton der Atmo immer so "zischelt". Nur beim O-Ton klang es sauber. Vielleicht klappt was mit der Konvertierung beim Hochladen auf DE-film nicht.

Vor Tag
Rohrbach Roland
Rohrbach Roland

thw Unefizient - mit einem Greifer und Bagger wäre dies viel schneller gegangen.

Vor Tag
Dave1987
Dave1987

Ja gut vllt waren alle Bagger und Radlader gerade auch im Einsatz, da fuhren ja dutzende rum

Vor 20 Stunden
TheGreenGuy
TheGreenGuy

Die werden nur in Form von Standardrüstsätzen ausgestattet. Da sind diese vorgeschlagenen Mittel nicht enthalten. Sie können ja gerne den Betrag für Bagger und Greifer an den OV Spenden, die freuen sich.

Vor Tag
Ute Bach
Ute Bach

Rumstehen in euren schmucken Uniformen könnt ihr gut.

Vor Tag
Dave1987
Dave1987

Uniform? Jackett und Krawatte oder was?

Vor 9 Stunden
Jan
Jan

Wo kommen sie jetzt her? Fassungslos wie dumm manche Kommentare sind!

Vor Tag
PÅHÆNG
PÅHÆNG

Super Aktion, allerdings bin ich immer sehr verwundert, wie wenig die Leute Ihr schweres Bergungsgerät beherrschen. Üben die nie, wie man einen Bager, Rad- oder Telelader richtig bedient, bzw. was die Geräte alles mit dem richten Fahrer kann? Da muss man nichts mit Seilen festbinden, der hat doch eine Klammer dran! Auch die Szene am Schluss, warum wird da am Schild gerüttelt? Wollen die das rausnehmen? Ist doch genug Platz um mit dem THW-LKW durchzufahren. Also das verstehe ich alles nicht so ganz.

Vor Tag
🤏
🤏

@Dave1987 vor du Vollidiot jemand Verbessern willst lerne Schreiben

Vor 9 Stunden
Dave1987
Dave1987

@🤏 Die Werden wohl alle einen lehrgang gemacht haben und einen Führerschein besitzen. Wie bitte "wo die..."? Wer so schreibt hat wohl eine Dachlatte an den Kopf bekommen...

Vor 9 Stunden
🤏
🤏

@Dave1987 nein es sind ganz einfach Dachlatten wo die Geräte nicht beherrschen du Dummkopf.

Vor 12 Stunden
Dave1987
Dave1987

Von weiter Weg am Bildschirm kann man das immer schön schreiben. In einem kurzen Videobeitrag kommt das halt nicht rüber wie das vor Ort sich zugetragen hat. Warum welche Entscheidung getroffen wurde. manches ist auch nicht wichtig... ;-)

Vor Tag
Duffman
Duffman

DCS world zu Beginn. Hätt ich auch geschafft. Meddl

Vor Tag
Elsa Eiskönigin
Elsa Eiskönigin

Schöne Grünen Entscheidung die tote Bäume im Wald ummer liegen lassen...

Vor Tag
Dave1987
Dave1987

@TheGreenGuy Genau mitunter deswegen sind auch einige Brücken kaputt gegangen weil das Wasser unter anderem die dicksten baumstämme dagegen gespült hat...

Vor 21 Stunde
TheGreenGuy
TheGreenGuy

@Dave1987 Mal ganz zu schweigen von potentiellen Schäden an der Brücke. Ich geb ihnen da voll Recht.

Vor Tag
Dave1987
Dave1987

Hier geht es darum die Bäume die vom Wasser gefällt wurden und mitgerissen worden sind zu entfernen, damit der Fluss wieder normal fliessen kann und beim nächsten Hochwasser die nicht irgendwie irgendwo was verstopfen

Vor Tag
Md Forkhan
Md Forkhan

Teri Man

Vor Tag
Cottbusa
Cottbusa

"Unterstützt bei den Aufräumarbeiten" ist nicht korrekt. Die Aufgaben des THW und der anderen Rettungskräfte sind (unter anderem) die Beseitigung und Abwehr von Gefahren. Auch wenn das ein weitläufige Irrglaube in der Region ist: die Rettungskräfte werden nicht zum Aufräumen bleiben.

Vor Tag
Dave1987
Dave1987

@schort kramer Da haben vllt iregendwelche die unmut erfahren haben von irgendwelchen Einsatzkräften da nen lauten gemacht und weil die Reichweite hatten ist das verbreitet worden. Es kann im kleinen in einer Chapsphase mal vorkommen das jemand nicht eingesetzt wird.... Übrigens haben zahlreiche THWler zischendurch entgegen ihres auftrages die Cottbusa richtig erklärt haben durchaus mal hier und da mit angepackt... Es sind ja auch nur Menschen.

Vor 21 Stunde
Cottbusa
Cottbusa

@schort kramer Wer? Wer genau wurde einfach ohne Tätigkeit wieder weggeschickt. Bitte konkrete Daten nennen und nicht einfach irgendwas in Raum werfen. Bitte nicht irgendwelchen Mist verbreiten von dem du allenfalls Halbwissen hast

Vor Tag
schort kramer
schort kramer

​@Cottbusa Tausende Leute sind einfach nach 3 Tagen ohne irgendetwas zu tun, wieder weggefahren. Sie brauchen hier garnix zu beschönigen geschweige begründen! Es heißt technische Hilfeleistung. Man kann mit dem Befehl Autos wegräumen, Keller leerpumpen, Einfahrten wieder zugänglich machen und wenn man mit Pumpen nicht weiterkommt, darf man sogar zum Eimer greifen. Der Staat hat hier 3 mal zu 100% Arbeitsverweigerung betrieben.

Vor Tag
FreFa.ch
FreFa.ch

@Cottbusa Mein einziges Problem ist, dass ich der Meinung bin, dass das THW eindeutig die Aufräumarbeiten unterstützt durch die erbrachten Leistungen, denn ohne das THW wären Aufräumarbeiten gar nicht möglich. =D

Vor Tag
Cottbusa
Cottbusa

@FreFa.ch du musst mir als langjähriges THW Mitglied nicht das THW erklären 😉 Aber interessant dass du quasi das gleiche schreibst wie ich und mir dann zustimmst, dass das THW keine Keller ausräumt. Was das BMI für Regularien umschifft ist deren Sache. Fakt ist, dass THW ist derzeit nicht für Aufräumarbeiten zuständig. Was ich dir ja anhand mehrerer Aspekte ausführlich erklärt habe. Wenn das BMI diese Regularien ändert, dann ist das so. Aktuell ist es aber nicht der Fall und ich sehe auch keinen Grund warum das BMI dies tun sollte. Dafür gibt es Firmen. Ich glaube auch du hast ein grundsätzliches Veständnisproblem von Aufräumarbeiten und Gefahrenbeseitigung. Gefahrenbeseitigung heißt zum Beispiel (unter anderem) Bäume aus den Flüssen holen damit sich kein neues Hochwasser bilden kann. Aufräumarbeiten heißt, diese Bäume dann fachgerecht zu entsorgen. Gefahrenbeseitigung heißt, Wege wieder passierbar zu machen. Aufräumarbeiten bedeuten die Straße wieder zu pflastern. Gefahrenbeseitigung heißt, eine BEHELFSMÄßIGE Trinkwasserleitung aufzubauen. Aufräumarbeiten heißt, eine dauerhafte Trinkwasserleitung zu verlegen. Im übrigen ist auch das Auspumpen von Kellern nicht Aufgabe der Feuerwehr oder des THW, sofern keine akute Gefährdung besteht. Auch dies müssen wir Anforderern immer wieder klar machen.

Vor Tag
Boni Marsen
Boni Marsen

Das nennt sich friedliche, verfassungsrechtlich, demokratische Demonstration......In Polen, Tschechien, Ungarn, Ukraine, Weißrussland gibt es für ein solches Verhalten der "lieben, freiheitsliebenden" Demonstrationen, Demonstranten richtig üble Durchsetzungsmaßnahmen.......Pfeffersprayeinsatz war doch noch ein absoluter Witz.....In Polen gibt es Prügel aufs Übelste......Wenn ihr demonstriert so demonstriert einfach der Verfassung, welche die Mehrheit der Menschen demokratisch gewählt hat, entsprechend......Ganz schlimm, peinlich das Verhalten...Dutschke, Scholl und co drehen sich im Grabe um.....Benehmt Euch mal wie Menschen, nicht wie wilde Tiere und lasst die "Unschuldigen" Menschen zu Frieden. Ihr schadet Kinder, fremdes Eigentum und bringt die ordentlichen Demonstranten in Misskredit....Mich kotzt auch einiges in diesem Land an, ich würde mich aber niemals so dümmlich,v unklug, egoistisch und aggressiv verhalten.....Ein ganz armseliges und trauriges, selbstdisqualifizierendes Verhalten.....

Vor Tag
Frank Jaeckel
Frank Jaeckel

Top Video u top Truppe, danke an alle Helfer u kommt gesund wieder Heim!

Vor Tag
Der Heinzel
Der Heinzel

selbst gefilmt?

Vor Tag
WupperVideo
WupperVideo

Wir haben mehrere Kameraleute im Team und bei dem Einsatz war unser Kameramann Daniel vor Ort.

Vor Tag
Rumpel Rumpel
Rumpel Rumpel

Kurios ist auch das die Bundeswehr bei solch großen Schäden durch die Natur nicht prinzipiell zu Einsätzen verpflichtet wird und mit Einsatzkräften unterstützt.( !!! nicht alle !!!!) Deutschlandweit können tausende Soldaten zusammengezogen und mit Gerät unterstützen. Aber da das Gerät ja aus der Mitte des Jahrhunderts ist kann man sich damit auch nicht zeigen. Wenn man sieht was das THW da aufzeigen kann ist das schon beschämend für die Bundeswehr. Ich wünsche allen viel Kraft und Ausdauer

Vor Tag
Rumpel Rumpel
Rumpel Rumpel

trotzdem hat die Bundeswehr einen Schutzauftrag und der ist gegeben das ist wieder Bürokratie bevor das alles durch ist haben die fleißigen Helfer alles aufgeräumt und alle anderen wie die Politiker können sagen wir haben geholfen was sind denn für die Menschen 3500€ Soforthilfe ist ja lächerlich 10000-15000 würden für die nächsten Monate helfen die kein Haus mehr haben und wenn ich da höre wir haben Straßenlaternen von den Spenden gekauft und die Verpflegung der Hilfskräfte und das noch Stolz im Fernsehen zu sagen da rollen sich mir die Fußnägel hoch

Vor Tag
WupperVideo
WupperVideo

Grundsätzlich hängt das damit zusammen, dass die Bundeswehr grundsätzlich keinen Katastrophenschutzauftrag hat und normalerweise nicht im Inland eingesetzt wird. Solche Naturkatastrophen sind hier die Ausnahme, weil hier eine Mangelverwaltung stattfindet und die Einsatzleitung jede Hilfe gebrauchen kann. Dann wird die Bundeswehr explizit angefordert.

Vor Tag
ɭ๏ภєɭเ๏ภ
ɭ๏ภєɭเ๏ภ

Wie krass nass da alles ist 😱

Vor Tag
ɭ๏ภєɭเ๏ภ
ɭ๏ภєɭเ๏ภ

Wasser ist nass, ihr braucht mehr Handtücher und Toilettenpapier Loide! 🧻Sorry hab kein Emoji für Handtücher gefunden :(

Vor Tag
ɭ๏ภєɭเ๏ภ
ɭ๏ภєɭเ๏ภ

ohhh wie traurig. Ich weine gleich. ohhhhhhhhhh ohhhhhhhhhhhhhhhh ohhhhhhhhhhhhhhhh ohhhhhhhhhhhhhhhh hhhhhhhhzhhhhhhh6 ouahhuuuahhhuu nimble kofookoo magical banana, technical support fliegende gym-bleckede verbessert, 5 Kilo Morgen fährt in der Kälte Bast keine Frau Zigarette weiter, dann können Moritz auf der Bar Alkohol.

Vor Tag
ReapZ
ReapZ

Bei Minute 5:05 denke ich mir, wenn ich irgendeine lobby reinjoin und das Spiel zum ersten mal spiele haha

Vor Tag
LarsZ Z
LarsZ Z

ach guck an, da war unser LF KatS aus Elmpt

Vor Tag
David Schütz
David Schütz

Interessant dass man hier noch die Sprechgruppe „Rodger“ verwendet. Lernen wir für die ATPL Lizenz nicht mehr bei uns gibt es nur noch readbacks Wilco und Positiv was für Rodger durchgehen würde

Vor Tag
Kazimir
Kazimir

Hoher Schaden? Niedriger Schaden? Ist nicht schwere und leichte Schäden gebräuchlicher?

Vor Tag
Sara Bella
Sara Bella

Aber warum , wenn schon geahnt so lange gewartet?

Vor Tag
M. M.
M. M.

Wurden solche Aufnahmen auch zwischen den Behörden ausgetauscht? Zumindest dem Anschein nach nicht so wirklich.

Vor Tag
☣MR.ZARRATOX☣
☣MR.ZARRATOX☣

Die Menschen haben einfach selber schuld -Wer zieht bitte in ein ausgetrocknetes Flussbett? -Man weis von Überflutungen und man zieht trotzdem dort hin -Flussbetten werden alle begradigt und es gibt keinen natürlichen lauf mehr -Alarmierungen funktionieren nicht oder nur teilweise -An Schutzmaßnahmen wie z.B Deiche ,Dämme usw wird nicht dran gedacht -Unsere Politik schiebt alles auf den Klimawandel (den es schon seit 1000 von Jahren gibt) Habe ich irgendetwas vergessen? wenn ja schreibt es mir.

Vor Tag
Freya Glücksweg - Freyas Love- und Reim-Kanal
Freya Glücksweg - Freyas Love- und Reim-Kanal

Ohje, das ist schade. Hoffentlich gibt es genug handwerkliche und finanzielle Hilfe. 🙏🍀 Bin vor vielen Jahren mal mit der Museumsbahn gefahren, das war sehr schön. 👍

Vor 2 Tage
Ramona Ringel
Ramona Ringel

Find ich schlimm das wieder welche dafür verantwortlich gemacht werden ! Selbst ich bin gewarnt worden vor sehr starkem unwetter ! Für NRW mit wobei ich in Rheinland-Pfalz bin ! Natürlich fehlten die Sirenen nur es hatte niemand vorher dagegen gestimmt ! Und wir alle wissen mittlerweile was Naturkatastrophen sind 👍 die an der Mosel werden auch immerfort gewarnt, aber jetzt nach schuldigen suchen..... Mir fehlen die Worte ! Deswegen hatte ich nicht auch wie andere gespendet 🤷‍♀️😠🤷‍♀️

Vor 2 Tage
It's. greta
It's. greta

Cooles Video war in der Geisterbahn ein live erschrecker

Vor 2 Tage
kurt beck
kurt beck

4

Vor 2 Tage
BWWKH
BWWKH

*Danke an alle Helfer !!!*

Vor 2 Tage
Vito Scaletta
Vito Scaletta

3:50 "jede menge schaulustige" :D

Vor 2 Tage
ItsHendrik
ItsHendrik

Straßenbahn Museum mega schön doof das das Wasser so viel kaputt gemacht hat viel kraft dem Verein und ich hoffe man konnte noch einiges retten

Vor 2 Tage
ГРОМ.ИН
ГРОМ.ИН

wie heist diser fluss

Vor 2 Tage
Sv3n77
Sv3n77

Klasse. Daumen hoch. Die ganze verseuchte Brühe in den Gulli pumpen. Ihr seit Helden. NRW eben.

Vor 2 Tage
Sniper182P
Sniper182P

Wo soll die Brühe denn sonst hin? In den nächsten Bach?

Vor 19 Stunden
Pete Fahni
Pete Fahni

Bleibt zu erwähnen, dass es im Video unter anderem Dernau und Bad Neuenahr-Ahrweiler waren. Danke für das Video, gut von oben zu sehen welche Ausmaße es hat. Unten ist es jedoch ein ganz anderes Bild :(

Vor 2 Tage
Pete Fahni
Pete Fahni

@WupperVideo übersehen :) nochmals danke fürs gute Video

Vor 2 Tage
WupperVideo
WupperVideo

Steht auch in der Videobeschreibung.

Vor 2 Tage
Daniel Bodenhöfer
Daniel Bodenhöfer

Hier ist mein Film-Tagebuch de-film.com/v-video-MpCH31XoXcc.html über die 3 Tage "Mit den The Real Life Guys und ca. 300 Helfern zu Aufräumarbeiten im Landkreis Ahrweiler".

Vor 2 Tage
Jaecht80
Jaecht80

Ich dachte, es ist die tödlichste Pandemie aller Zeiten? Scheint keinen zu interessieren, weil das alles HUMBUG ist. Diese Menschen haben weitaus größerer Nöte. Ich bete dafür, dass sie schnellstmöglich wieder auf die Beine kommen

Vor 2 Tage
Alfred Rondorf
Alfred Rondorf

Tja diese Möchtegern SS ist nur das Kanonenfutter für dieses Nazi-Regime,die werden das noch am eigenen Leib zu spüren bekommen! Ich lach mich weg Nazi's sprechen von Straftaten.

Vor 2 Tage
Texas Radio
Texas Radio

Dieser Kanal ist hardcore - links!

Vor 2 Tage
WupperVideo
WupperVideo

Links?

Vor 2 Tage
Texas Radio
Texas Radio

Ihr Marxisten habt fertig! Immer mehr Deutsche wachen auf, haben euch satt und wollen sowieso ihr Land zurück! Ihr arbeitet ja auch für den WDR, muss man wissen! 💩💩💩

Vor 2 Tage
WupperVideo
WupperVideo

Wir arbeiten primär im Auftrag von WELT Nachrichtensender, BILD und ServusTV. Darüberhinaus haben wir Verträge mit diversen Fernsehsendern, an die wir unser Videomaterial verkaufen, wie den WDR, ZDF, Das Erste, RUPTLY, RTL etc.

Vor 2 Tage
Caro 000
Caro 000

🙏🏻🙏🏻🙏🏻

Vor 2 Tage
Fran Perdedor
Fran Perdedor

So sad..😢

Vor 2 Tage
Detlef Frank - BIBLIA GERMANICA 1545
Detlef Frank - BIBLIA GERMANICA 1545

Furchtbar zu sehen, wie Menschen Hab und Gut, Haus und Hof und sogar das Leben verlieren! Aber furchtbar auch, wie sie seit langer Zeit über die Heilige Schrift und damit über Gott selbst spotten, lästern und seine Warnungen verachten und verhöhnen! War die biblische Sintflut wirklich nur ein "Mythos und Märchen" - dann schaut euch aufmerksam um, was schon örtliche Regen und Wasserfluten anrichten können! Sollten wir daher nicht in uns gehen und unseren Lebenswandel überprüfen? Ich wünsche vor allem den Betroffenen, dass sie den wahren Sinn des Lebens erkennen und die Hand des Schöpfers nicht länger verachten - nur ER kann wirklich retten und helfen - wenn wir nur wollten! Macht doch Schluss mit der Konsum- Genuss- und Spaß-Gesellschaft!

Vor 2 Tage
Detlef Frank - BIBLIA GERMANICA 1545
Detlef Frank - BIBLIA GERMANICA 1545

Furchtbar zu sehen, wie Menschen Hab und Gut, Haus und Hof und sogar das Leben verlieren! Aber furchtbar auch, wie sie seit langer Zeit über die Heilige Schrift und damit über Gott selbst spotten, lästern und seine Warnungen verachten und verhöhnen! War die biblische Sintflut wirklich nur ein "Mythos und Märchen" - dann schaut euch aufmerksam um, was schon örtliche Regen und Wasserfluten anrichten können! Sollten wir daher nicht in uns gehen und unseren Lebenswandel überprüfen? Ich wünsche vor allem den Betroffenen, dass sie den wahren Sinn des Lebens erkennen und die Hand des Schöpfers nicht länger verachten - nur ER kann wirklich retten und helfen - wenn wir nur wollten! Macht doch Schluss mit der Konsum- Genuss- und Spaß-Gesellschaft!

Vor 2 Tage
Spider Cat
Spider Cat

Ich meine mittlerweile sind es schon 5 Tote.

Vor 2 Tage
Eva Ludes
Eva Ludes

Das ist so schrecklich. Man ist den Gewalten schutzlos ausgeliefert.

Vor 2 Tage
Jakub Jakub
Jakub Jakub

Beauty View

Vor 2 Tage
J Müller
J Müller

WARUM WERDEN HELFER ABGEZOGEN ????? Das ist die grösste Schweinerei was diese Drecksregierung hier abzieht !!! Wieviel von den angeblich gespendeten 1,5 M Euro kommen da wirklich an ???

Vor 3 Tage
Yorick Jenkins
Yorick Jenkins

Chemiegift park schliessen. Das wäre so schön.

Vor 3 Tage
Kurt B
Kurt B

1804 muss es ein noch schlimmeres Hochwasser gegeben haben, vor etwa 100 Jahren ein in etwa vergleichbares Ereignis. Diese Häuser können nicht einfach am alten Ort wieder genau so aufgebaut werden. Der amerikanische Architekt Charles Gwathmey baute als 27-jähriger seinen Künstlereltern ein Haus, welches das Strandhaus-Design revolutionierte. Es wird so beschrieben: Eine Reihe von ummantelten und gedrehten Geometrien prägen einen Großteil des Konzeptes, das unten einen Arbeitsraum, in der Mitte die Wohnräume und oben ein Studio beinhaltet, alles zugänglich durch eine Wendeltreppe. Grundmuster ist ein leicht verlängerter Kubus mit - wie gesagt - raffinierter Innennutzung; außen ist vor allem noch der Treppenaufgang markant. Da es hier um recht hohe Wasserstände geht, schlage ich als Idee vor, den Kubus auf Stelzen zu stellen. Man könnte auch den unteren Teil als zusätzlichen Kubus gestalten - mit Schlitzen für das Wasser. Später würde er mit Kletterpflanzen begrünt werden. Der obere Teil könnte dann individuell oder auch seriell, aber mit individueller Farbgebung hergestellt werden. Wichtig wäre die ungefähre Kenntnis des künftigen Wasserstandes; d.h. wie viel hier durch (schonende) Sprengung von Felsnasen, bessere und höhere Brücken, Schaffung von Rückhalteflächen, und allgemein der Verwandlung des Umlandes in einen "Schwamm", der dann das Wasser moderat wieder abgibt, minimiert werden kann. Ich habe jetzt einfach die Idee beschrieben. Es nützt ja nichts, einfach im stillen Kämmerlein ein paar Skizzen zu machen. Allgemein empfehle ich die "morphologisch"-ganzheitliche Denk- und Handlungsweise des Fritz Zwicky. (Zwicky - aber ohne seine "verrückten" Ideen...) Gemeint ist der Physiker und Astronom Fritz Zwicky - 1898/1974. In seiner Lehre geht es vor allem darum, dass kein wichtiger Umstand vergessen wird. Die Anliegen der Bevölkerung sind selbstverständlich miteinbezogen, auch die Belange der Natur, usw. "Alte" Bauelemente, Steine, Holzbalken, etc. könnten in geeigneter Weise z.B. beim Treppenaufgang integriert werden. Die Stilvorgabe der Modernisten, die sich speziell gegen das Ornament richtete, teile ich persönlich nicht. Ein kleiner Personen-Lift wäre vorgesehen. Auf dem Dach wären Solar-Pannel zur Strom- und Wärme-Erzeugung. Bei diesem revolutionären Strandhaus sind ganz neue Prinzipien verwirklicht. Das unterste Stockwerk ist "öffentlich", das mittlere "halböffentlich", und erst die dritte Ebene, das Schlafzimmer und Studio sind gänzlich privat. Man konnte von dieser Ebene auch über die Dünen auf den Ozean blicken. Sind andere Menschen in Not, könnten sie in der halböffentlichen Ebene wohnen. Wir haben also 3 Ebenen. Wenn wir das Haus "nur" 1/3 höher bauen, sind es 4 Ebenen: Ebene 1: Basis a und b: Durchgangsraum für das Wasser Ebene 2: Terrasse, Eingangszimmer und Zusatzzimmer plus (im Original Küche). Da aber diese Ebene vielleicht bei einem Hochwasser doch betroffen werden kann, schlage ich hier nur eine behelfsmäßige Küche vor. Ebene 3: Schlafzimmer, Studio und Hauptküche. Der Studioteil müsste dann leicht in den Eingangsbereich hinein vergrößert werden. Es könnte ein Mini-Warenlift von der Hauptküche in den unteren Stock führen. Jedenfalls ist die ganze sensible Infrastruktur auf die oberste Ebene konzentriert. Beim Betrachten dieses "Residential House" ging ich tatsächlich davon aus, das der Treppenaufgang aus Beton sei, tatsächlich ist aber das ganze Haus aus Holz. Man könnte also eine Stahlrahmenkonstruktion wählen, den Treppenaufgang offen ausführen, damit er möglichst wenig Widerstand der Strömung entgegensetzt, und die kleine "Kanzel", auf der Vorderseite weglassen, das wäre nur ein Hindernis für das Schwemmholz. Die hintere Wendeltreppe könnte einen letzten Fluchtweg zum Hang hin beinhalten.

Vor 3 Tage
Andi Merkle
Andi Merkle

Ah, Wuppertal hat auch einen Lidl? Schön ...

Vor 3 Tage
Texas Radio
Texas Radio

Auch Supermärkte, Kioske, Tankstellen, Shisha -, Bars und so, aber alles in zumeist türkischer und arabischer Hand.

Vor 2 Tage
Hans Oellers
Hans Oellers

Jah, Lei Der och over the Wup per, het et Bum de makt. Hell o ward. +2500 Celsius. Explosion unter dem Dak statt finden tat. Aehnlich roth Feuerbol vi Octoba 2014 3 Militaer Drohnen vi rothen Firebols absturzten Nettetal Bryell, Autoban A61 be Viersen, Infart Mönchengladbach vun Hardt kummend. Mer kan i nit chrieven. Huanjing.

Vor 3 Tage
Jack
Jack

Hier seht ihr wer die Dreckarbeit gemacht hat und wem sie vor die Kamera holen! Echt zum Fremdschämen.

Vor 3 Tage
Lisa Wolf
Lisa Wolf

Schönes Video - toll dass langsam wieder ein normales Leben möglich ist

Vor 3 Tage
Texas Radio
Texas Radio

Du schreibst nur Nonsens, Gülle und Grütze.

Vor 2 Tage
Lennardt ls19 Zocker
Lennardt ls19 Zocker

Es sind noch nicht mal alle Fahrzeuge da steht das ganze Fernseher Team da

Vor 3 Tage
Tim Arnold
Tim Arnold

Ich gönne Euch Euren Freizeitpark - aber solange noch Menschen im Katastrophengebiet vermisst werden und in einigen Orten noch absolutes Chaos herrscht, wäre es besser, dass die Besucher dort Hand anlegen und die Prioritäten anders gesetzt werden ! UNSERE Politiker bekommen ja sowieso N I C H T S IN DEN GRIFF, AUSSER DUMMES Zeug quatschen !

Vor 3 Tage
MakarovMedia
MakarovMedia

Wir haben die letzten Wochen größtenteils in den betroffenen Gebieten verbracht. Viele Menschen sind äußerst engagiert, einige Gebiete schon wieder einigermaßen hergerichtet. Der Rest liegt größtenteils nicht mehr in den Händen von Bürgern. Diese sollten sich jedoch mal wieder vergnügen können :-)

Vor 2 Tage
Lars Jäger
Lars Jäger

Es können halt nicht alle Helfen und das. Leben muss auch weiter gehen die Schausteller hatten in den letzten anderthalb Jahren kein Geld verdient.

Vor 3 Tage
juliusandaquarium
juliusandaquarium

0:35 Leuchtet das Signal da noch? Wie wäre es mit Strom abstellen?😂

Vor 3 Tage
Jennifer Hermann
Jennifer Hermann

Respekt an die polizisten und Rettungsdienst und alle Helfer Gut Das Brandt gelöscht wurde Mein Mitgefühl an alle die verletzt wurden

Vor 3 Tage
Lena Maisner
Lena Maisner

Werden die Verletzten wieder gesund

Vor 3 Tage
Hoffmansk
Hoffmansk

Das Hundertjährige Hochwasser IST ja der Fall innerhalb 100 Jahre. d.h. man weiß, dass der Fall eintritt, nur nicht wann er passiert. :-(

Vor 3 Tage
Basti TV
Basti TV

Diesen Brand unter kontrolle zu halten hätte ich gerne mit so GoPros wie bei "Feuer und Flamme" gesehen

Vor 3 Tage