Toetu Filipo
Toetu Filipo

Viel Gl'u'ck Germany! 🤴👑☘️☘️☘️🤞👌💪👍⚡⚡⚡🎉✨🎊🎁🎇🏅💶💱🗡️⚔️🛡️☯️💯🙏🙏🙏

Vor 26 Minuten
jan kristensen
jan kristensen

Hot hot hot. Super sexy legs

Vor 2 Stunden
Michael
Michael

Als die drei Kollegen da über das Essen geredet haben, im Beisein eines zweisterne Kochs, hab ich mich dermaßen fremdgeschämt

Vor 3 Stunden
ruggiero cliero
ruggiero cliero

Riesen Respekt an die Familie - sich zu wandeln ist noch viel schwerer als jede Tattooentfernung

Vor 6 Stunden
Global Ghost
Global Ghost

Wodka ist polnsich und nicht Russisch ihr keks

Vor 7 Stunden
Yorel Omogiate
Yorel Omogiate

🧢 🧢 🧢 rip an alle Opfer …

Vor 8 Stunden
Lolo Mandarine
Lolo Mandarine

10 G .....beim Start...😂😂😂

Vor 8 Stunden
Maurizio Cassola
Maurizio Cassola

Mit SEK sollte man sich nicht anlegen

Vor 8 Stunden
F Eg
F Eg

nice

Vor 8 Stunden
Janne Christian Große-Venhaus
Janne Christian Große-Venhaus

Alter, diese ,, Doku" ist teilweise echt schlecht gestellt. Richtig lachhaft, vermutlich sogar Kollegen, weil die idioten fast nie was finden..

Vor 9 Stunden
Joachim Wolfram
Joachim Wolfram

Ich bin der verstorbene.

Vor 9 Stunden
Joachim Wolfram
Joachim Wolfram

Ich hoffe euch kann geholfen werden. Gute Besserung!

Vor 9 Stunden
Andreas Oßmann
Andreas Oßmann

👍👍👍

Vor 9 Stunden
P K
P K

Und warum haben wir nicht 2000 von diesen Leos zur Abschreckung. 300 ist doch bisschen wenig, oder ?

Vor 9 Stunden
Juviko
Juviko

Ich war in der Werft bestimmt schon 5 mal

Vor 9 Stunden
Yvonne B.
Yvonne B.

Heftige Scheisse aber spannend. Erinnert mich an den Film, die Wolke oder an den Film mit Meryl Strepp die Radioaktiv verseucht war.

Vor 9 Stunden
Hoii Schwiiz
Hoii Schwiiz

liebe Airbus Firma: bitte denkt beim bauen, herstellen oder erfinden von sitzen (in der Economy Class) auch an grosse Menschen wie mich z.b. ^^

Vor 9 Stunden
Marc Bernschneider
Marc Bernschneider

Interessant ist, was bald kommt 😍😍

Vor 10 Stunden
Roman Flecklin
Roman Flecklin

Der Sprecher eine Legende 😎

Vor 10 Stunden
KilonBerlin
KilonBerlin

24:09 Bin ich der einzige der das überall ganz anders gelernt hat? Die 7,5er "Stummel" war für wie man inzwischen sagt "low velocity" HE-Munition gedacht, also langsame Mündungsgeschwindigkeit (vergleichsweise...) die eine Flächenwirkung hat(te). Sprich gegen feindliche Infanterie oder ungepanzerte bis leicht/mäßig gepanzerte Fahrzeuge oder zum Ausschalten von PaK/FlaK oder Panzerbüchsen-Schützen im Wald usw... während die panzerbrechende Munition mit hoher Geschwindigkeit einen gezielten kleinen Punkt durchschlagen soll, und dann z.b. beim Durchschlagen der frontalen Panzerung eines gegnerischen Panzers reicht das bzw. die dabei entstehenden Splitter wirken jeder für sich alleine wie eine Kugel oder die möglichen Sekundärexplosionen sind höchst tödlich gewesen und konnten dann auch mal den Turm abreißen und durch die Luft schleudern... wie es der Besatzung erging ist klar denke ich :X Die Praxis zeigte aber, dass der "Plan" falsch war...1942 war die Rolle natürlich schon getauscht aber 1930 bzw. 1936 (Panzer III Baubeginn) oder 1937 (Panzer IV Baubeginn) galt noch die alte Rolle und das Chassis des Panzer IV bot wesentlich bessere "Upgrade"-Möglichkeiten weil der Panzer sowieso für eine 75mm Kanone konzipiert war, das Panzer III Fahrgestell eignete sich für die Sturmgeschütze von denen die meisten StuG III waren, es gab auch welche auf dem Panzer IV und sogar zum Kriegsende einen recht starken, günstigen auf Grundlage des Panzer38(t) Chassis... Die oben erwähnte 1942 Situation, das war ja schon das Jahr als der Tiger I in Dienst gestellt wurde... 2 letzte kleinere Serien wurden 1942/43 noch vom Panzer III gebaut und danach nur noch das Fahrgestell für das StuG III welches wegen des im Laufe der Zeit von 24 Kaliberlängen auf L/48 zunehmend durchschlagkräftigeren Geschützes bis Kriegsende gebaut wurde, ein 7,5cm KwK-L/48 war afair ab April 1943 auch die stärkste KampfWagenKanone, auch 7,5er Kaliber und ebenfalls 48 Kaliberlängen. Unterschiede werden nur wegen der unterschiedlichen Verwendung/Fahrgestells/Nutzung (Winkelneigung etc?!) bestanden haben, wenn überhaupt. Oft waren die Kanonen gleich und beim Panzer war es eine KwK, beim Jagdpanzer dann "PjK" und exakt identisches Rohr kam zur Anwendung in der PaK....

Vor 11 Stunden
Lil Mexico pass the gas
Lil Mexico pass the gas

Die Russen halt.

Vor 11 Stunden
sqeeze der boss
sqeeze der boss

Grün steht für Hoffnung 🤣

Vor 11 Stunden
Roman Flecklin
Roman Flecklin

Im Regen hatt man kein Salz da es nicht mit verdunstet. Aber sonst ist die Doku super 😎

Vor 11 Stunden
Jay Bong
Jay Bong

05:53 selber broke und solche witze reißen😂

Vor 11 Stunden
Torsten Ritter
Torsten Ritter

amee waffen bomben hunternot reiche müssen alles verboten werden

Vor 12 Stunden
Gernot Holzwarth
Gernot Holzwarth

Gern hätte ich mal eine Zeitlang in Rom zur alten Zeit gelebt.

Vor 12 Stunden
Thomas Nagel
Thomas Nagel

Phil Collins , is there !!!! ( at 00:57 min )

Vor 12 Stunden
pelle9114
pelle9114

41:37 Der ist höchstens 19 Jahre alt. Was für ein Wahnsinn was die da alle veranstaltet haben.

Vor 13 Stunden
jan kristensen
jan kristensen

Sexy hot legs

Vor 13 Stunden
Fabian T - Bone Steak
Fabian T - Bone Steak

Alter wie leise die am Anfang den Ausbilder begrüßen...denke bei Gunnery Sergant Hartmann hätten die das net gemacht

Vor 13 Stunden
Cashimae
Cashimae

Die Antonow An-225 topt das ganze nochmal um längen! :D

Vor 14 Stunden
Claudia Rech
Claudia Rech

Annektion der Krim immer noch unser stures beharren dabei ALLE Menschen dort haben selber entschieden! UND .kein Russe will WIRKLICH zur Ukraine .aber der Westen macht Terror und will mit Krieg zurückholen! ich muss kotzen 🤮🤮🤮🤮🤮. KOMISCH im schlimmen Russland wieso gibt es da keine homeless auf der Straße; wie das ! .und in Amerika schlafen tausende nachts auf der Strasse ohne Wasserhahn Dusche Bett Wände um sich rum,;; tolle Demokratie .lass die armen abkratzen verrecken .schaut Mal ; Armes reiches Amerika auf DE-film Tube an !

Vor 14 Stunden
Helmuth Zotter
Helmuth Zotter

Ein Kümmel im Kornfeld....Jürgen mach mal

Vor 14 Stunden
regulus loew
regulus loew

Und wie viel Liter Sprit werden jedes Wochenende sinnlos verbraucht? Es gibt mit Sicherheit intelligentere Hobbys!!

Vor 14 Stunden
Silvia Maringer
Silvia Maringer

Solange Deutschland nicht Souverän ist und von den Alliierten besetzt ist, und nicht im Traum dran denken Deutschland wieder frei zu geben, kämpft diese sogenannte Bundeswehr für die Interessen der Amerikaner und nicht zu vergessen, daß in Ramstein die air base der Amerikaner durch Drohnen Kriege gegen jeden geführt werden die den Amerikaner nicht passen. Nie wieder Krieg, Ami go Home

Vor 15 Stunden
Kacper Staniewska
Kacper Staniewska

41:22 SEK???

Vor 16 Stunden
pommes q
pommes q

7cm länger nice :D

Vor 17 Stunden
sahara bernie
sahara bernie

warum sehe ich nur grafiken? zeigt noch mal richtige fotos.

Vor 17 Stunden
Herta Ahlström
Herta Ahlström

Ist es nicht wichtigen die Erderwärung zu stoppen um die Exietenz der Erde zu gewährleisten?

Vor 17 Stunden
Adolf H.
Adolf H.

Da war ich noch jung!

Vor 17 Stunden
Donny Escobar
Donny Escobar

Russen Haben Ihm Gezeigt 😂

Vor 17 Stunden
l.ausgeschrieben
l.ausgeschrieben

Wie ein verwunderter das ganze Team belastet krass . Ich glaub in nrm echten Gefecht würden 90%mit dem Gedanken spielen ihn zurück zu lassen. Vor allem sind die abgelenkt und verwundbar .Das Potential des menschlichen Körpers is glaub ich nicht nicht mal ansatzweise geklärt , der will versetzt Berge

Vor 18 Stunden
l.ausgeschrieben
l.ausgeschrieben

Wann die mal Funkgeräte unter 1 nem kg erfinden

Vor 18 Stunden
Hans-jochim Kißmann
Hans-jochim Kißmann

Sehr schön u beeindruckend so muß die zusammen Arbeit über allen sein Gutes Beispiel

Vor 18 Stunden
Joe Don
Joe Don

der beschissenste und langsamste Truck, den ich jemals mit diesem beschissenen Actros gefahren habe. Das 12-Gang-Getriebe wie aus prähistorischer Zeit, meine Oma kann schneller scheißen.

Vor 20 Stunden
nein und nein
nein und nein

Ich mag diesen Wissenscheißer nicht!

Vor 20 Stunden
Toetu Filipo
Toetu Filipo

Viel Gl'u'ck Germany! 😇👑🇩🇪💯☘️☘️☘️⚡⚡⚡🤴😍☝️🤞👌💪👋👍🙏🙏🙏

Vor 21 Stunde
Sabrina Trevisan
Sabrina Trevisan

Purs☺️💕💁🦕🐝🦄🦞🐙🐼🥽🥽🐔🍇🍊🍒🍇🍑🥝🥒🥐🍌🍇🍇🍉🍑🍑🍉🍅🍅🍑🍑🌭🍚🍥🍜🍘🍜🥫🍝🍜🍝🍜🍜🍝🍝🍜🍜🥗🌯🥩🥩🌍

Vor 21 Stunde
Felix
Felix

Er hat Tyrs Rune auf dem Gesicht... Tyr ist in der nordischen Mythologie mit einer der Weltoffenen Götter. Ironie.

Vor 22 Stunden
Guctar
Guctar

43:25 Der beste Part in dem Video

Vor 22 Stunden
Andrea Izci
Andrea Izci

Deutschland Regiert auch mit Angst

Vor 22 Stunden
leopard tiger
leopard tiger

Welches firma hat die ganze automatisierung programierung gemacht?

Vor 22 Stunden
Andrea Izci
Andrea Izci

Ja herr Putin ist ein Mann 👨

Vor 23 Stunden
Iwan Fuks
Iwan Fuks

Wier brauchen EZT so ein Kanzler 💪😊

Vor 23 Stunden
Bonk Carlito
Bonk Carlito

"ich war geistig behindert, deswegen hab ichs mir ins gesicht tattoowieren lassen"

Vor Tag
MATZE G
MATZE G

Beschäftigt man sich, mal genauer und intensiver mit der Quantenphysik und Quantenmechanik, erfährt man Erstaunliches!!! Werner Karl Heisenberg, ist für mich wesentlich höher anzusehen, als Albert Einstein!!!

Vor Tag
jan kristensen
jan kristensen

Wow she is so beautiful. Super sexy legs

Vor Tag
Lukas Spike
Lukas Spike

Wie bitte ? Die Briten haben die Enigma entschlüsselt/geknackt ?? So ein Quatsch! Das waren 3 polnische Mathematiker und schon im Jahr 1932… warum stets diese Unwahrheit in vielen Dokus??? Grrr

Vor Tag
Die Fäule
Die Fäule

Wenn dir Franzosen, Engländer und Amis deutsche Geschichte erklären, weil die Deutschen noch die falsche Wahrheit erzählen könnten.

Vor Tag
Guido Dedeus
Guido Dedeus

Richtig, von den vielen verhungerten Deutschen Gefangenen auf den Rheinwiesen spricht hier natürlich niemand. Passt ja auch nicht in das "saubere Alliierte Sieger Bild hinein." Der Deutsche Landser muss immer als "blutrünstige Bestie" dargestellt werden.

Vor 11 Stunden
xXNaywoodXx
xXNaywoodXx

Man sollte aber auch (911 Die Mysteriöse Zerstörung des World Trade Centers) kennen !!!

Vor Tag
Bernhard Linz
Bernhard Linz

Putin hat auch den so gute Euro Fihter nach Hause geschickt, sonst fertig mit dem alten Schrott. Kriegen wir die auch mit Danone zum Frieden 😂😂

Vor Tag
Großadmiral Thrawn
Großadmiral Thrawn

@Bernhard Linz Vielleicht mal Argumente zu Ihren Behauptungen geben.

Vor 8 Stunden
Bernhard Linz
Bernhard Linz

@Großadmiral Thrawn OK probiere es mal, Putin besitzt die bessere Kampf Technik zur Zeit. Ob Panzer oder Kampf Jets, sowie die Boden Kampftruppe . Amerika? Deutschland? NATO sollte sich das Überlegen mit wem der nächste Krieg statt finden sollte. Hauptsache Deutschland in den Ruin katapultiert. Viel Spaß damit. Kaputt Sparen und fertig zu machen gehört anscheinend dazu. Bums meine Meinung dazu. Warten wir es ab was passiert. Korrekt

Vor 8 Stunden
Großadmiral Thrawn
Großadmiral Thrawn

@Bernhard Linz Ich meine, das sie mal ihren Satz richtig schreiben.

Vor 11 Stunden
Bernhard Linz
Bernhard Linz

@Großadmiral Thrawn Der Krieg ist doch aus oder? 💀

Vor 11 Stunden
Großadmiral Thrawn
Großadmiral Thrawn

Vielleicht mal zuerst denken.

Vor 17 Stunden
maik losensky
maik losensky

19:38 Mega wie die Firmennamen Zensiert wurden.. gut das man die nirgends wo herausfinden kann hahaha

Vor Tag
lumo_rides
lumo_rides

Wie heißt der Sprecher eigentlich?

Vor Tag
已卄尺已几川丹几几 • vor 46 Jahren
已卄尺已几川丹几几 • vor 46 Jahren

Der rote Knopf war leider immer noch rot. Aber das Licht war grün

Vor Tag
Rachel Gelsenkirchen
Rachel Gelsenkirchen

Was muss man zur Bundestagswahl 2021 wissen? *Zur bisherigen Politik der CDU* Was haben wir bisher der CDU ( _'Club der Unternehmer'_ ) und SPD ( *Sozialverräter* , _Profitstreber_ & _Denunzianten_ ) zu verdanken? ● Ablehnung der Reservierung von Antibiotika nur für den Menschen. ● Belügen der Wähler (Klimalüge). ● Islamische Vernichtung Afghanistans. ● Die Überschwemmungen im Juli 2021. ● Die Corona-Pandemie seit 2020. ● Die Klima-Katastrophe. ● Die Ausbildung von Terroristen in Hamburg. ● Langzeitarbeitslosigkeit. ● Bundeswehreinsätze im Ausland. ● Waffenexporte in Krisengebiete. ● Hartz-4. ● Altersarmut. ● Die Ausgrenzung der Bevölkerung von der Mitsprache in der Politik! ● Die Okkupation der DDR. ● Luftverschmutzung durch Benzinmotoren. ● Die Risiken der Atomenergie. ● Den Müll der Atomenergie. ● Palmölpolitik. ● Rentenkürzung. ● Mehrwertsteuererhöhung. ● Die Flüchtlingsströme. ● Die LKW-Schwemme auf den Autobahnen. ● Das dumme E-Auto statt Wasserstoffautos! ● Rundfunkgebühren. ● Studiengebühren. ● Artensterben. ● Die Obsoleszenz von Produkten (= geplantes Veralten von Gütern). ● Die Konzentration des Kapitals. ● Die Explosion der Profite. ● Die Verlagerung von Produktion ins Ausland. ● Die Abschaffung von Rechten. (z.B. Recht auf Arbeit in NRW) ● Die Ungleichstellung von Frauen. ● Die Ungleichstellung von Ost- und Westdeutschland. ● Förderung des Artensterbens. ● 40 % mehr Zecken durch Klimawandel in 2020 als in 2019 ● Vermehrt Krankheiten durch Zecken! ● Verlust von 13 Mio. Vogelbrutpaaren in 12 Jahren. ● Mehr als 50 % der Singvögel sind ausgestorben! ● Wildbienen sind stark gefährdet. ● Affenarten sterben aus. ● Abnahme der Gesamtmasse an Fluginsekten um 75 % In den letzten 25 Jahren! ● Menschen sterben durch diese Politik! ● Deutliche Zunahme der Vereinsamung von Menschen. ● Das Fehlen einer Grundsicherung! ● Polizeieinsätze gegen Demonstranten. ● Das Fehlen von guter Kultur. ● Unsichere Zustände in jedem Bereich unserer Gesellschaft. ● Verrat an den sozialistischen Zielen der deutschen Arbeiterbewegung. ● Unterstützung der Türkeiaktivitäten in der BRD. ● Marode Brücken in gefährlich schlechtem Zustand! ● Altmodische Schwimmbäder zu teuren Preisen. ● Fehlen von Grün in Innenstädten. ● Unterstützung der Ausbeutung der Bevölkerung. ● Förderung der Volksverdummung! ● Parteispenden-Affären (z.B. 1994, 1999 usw.) ● Produktion der Nichtwähler! ● Produktion der ''AfD'', statt die 'Rechten' zu verbieten. ● Import des Islam! (Der Islam strebt eine längst historisch überlebte Gesellschaftsformation (den Feudalismus) an. Damit ist er reaktionär! Auch das Frauenbild des Islam ist menschenverachtend! ["schlagen" und "töten"]) ● CDU und SPD fördern Konterrevolutionen! ● Sie bereiten Kriege vor. ● In den Medien fördern sie Völkerhetze, z.B. gegen Nord-Korea und Russland. ● Dazu haben sie z.B. das ZDF unterwandert. - ● Einzug der Clan-Kriminalität in Deutschland. ● Kunststoff wird erst staatlich subventioniert und landet dann im Meer! Alternativen zu Kunststoff werden nicht gefördert! ● Die Regierung lehnt Kreisläufe ab. ● Sie unterstützt Massentierhaltung. ● Sie unterstützt Tierquälerei! ● Sie duldet Zerstörung von Kulturgütern durch Werbeunterbrechungen von Spielfilmen. ● Private Sender werden gefördert, öffentlich-rechtliche Sender gehen leer aus und müssen sich über 'Beiträge' finanzieren. Das sind Extrasteuern! ● Tabaksteuer statt Verbot von Zigaretten. ● Eine Trennung von Kirche und Staat gibt es nicht wirklich! Die Kirchen müssen Sozialaufgaben des Staates leisten! ● Die CDU ist das Sekretariat der Großkonzerne! Sie vertritt ausschließlich deren Interessen in der Politik. Wenn von Freiheit gesprochen wird, ist immer die Freiheit des Kapitals gemeint. ● Die SPD hat sich zur ''kleinen Schwester'' der CDU entwickelt. Revolutionäre Traditionen muss man mit der Lupe suchen! Aber selbst den Reformismus hat die SPD längst überwunden! Sie vertritt Kapitalinteressen (z.B. RWE) gegen die Bevölkerung (z.B. in Garzweiler)! Sie ist unfähig für neue fortschrittliche, demokratische Politik. ● Sie hat die Arbeiterbewegung verraten! ● Sie propagiert Börsengänge und ''Volksaktien''! ● Beide Parteien wirken nach dem Erfolgs-Rezept: 'Spalte und Herrsche'! ● Sie individualisieren die Bevölkerung und isolieren die Menschen voneinander und verdummen alle Generationen. ● Die CDU ist die *gefährlichste* Partei in unserem Land! Sie muss *verboten* werden! ● Die Börsen und die Spekulation müssen abgeschafft werden! ● In den Wahlen wird nicht mit *Inhalten* geworben, sondern mit *Gesichtern* . ● Verträge zwischen Staaten werden nie veröffentlicht, Reden nie abgedruckt! ● *Ohne Ende* ● ● ● ! So bleiben die Wähler *dumm* ! Also geht *wählen* ! Aber wählt e n d l i c h die *Richtigen* ! *Nie wieder CDU und SPD* ! *Weitersagen* ! Rachel <re'itschel> aus Gelsenkirchen . Stand: 04.09.2021 ◀-----┐ | | | | | . .

Vor Tag
Rachel Gelsenkirchen
Rachel Gelsenkirchen

64 ' *Wie erkennt man den Feind?* Wenn ich Begriffe höre, wie: der "Westen", die "Ostblockländer" usw. dann ist schon klar, wer da spricht: das Kapital, die Bourgeoisie. Marxisten würden den Kapitalismus nicht "der Westen", also nach einer Himmelsrichtung, benennen. Marxisten lieben die Wahrheit und das drücken sie auch in ihrer Sprache aus! - Der Kapitalismus ist eine Gesellschaftsformation und *keine* Himmelsrichtung! Und die *sozialistischen Staaten* sind kein "Ostblock", sondern der: Rat für gegenseitige Wirtschaftshilfe (RGW). Er wurde 1949 auf Initiative der Sowjetunion als Reaktion auf den Marshallplan gegründet. Und hier kommen wir zu einem wichtigen Punkt: " _als Reaktion auf_ ". Die meisten internationalen Aktivitäten der sozialistischen Länder sind eine Reaktion auf das aggressive Handeln der kapitalistischen Länder. Nach 1945 hat die USA das Zusammengehen von KPD und SPD mit Gewalt in der BRD verhindert. Damit das nicht so hart rüberkommt, haben sie sich den Marshallplan einfallen lassen. Sie haben die Bevölkerung der BRD "gekauft". Aber nicht nur die Bevölkerung, sondern auch die Fabriken gleich mit. Als dann 1951 der Krieg zu Ende war, haben sie eine Regierung installiert, die USA-freundlich war. Die CDU-Regierung unter Adenauer. Das klappte sehr gut, weil man ja schon irgendwie "verwandt" war. Nun wechselte das deutsche Kapital von der untergegangenen NSDAP auf die CDU über. Fünf Jahre später wurde dann die KPD verboten. Nein, nicht etwa auch der Nationalsozialismus und seine Nachfolgeorganisationen. - Nur die KPD! Weil die Kommunisten das Kapital bezüglich der Produktionsmittel enteignen wollten! - Das Kapital braucht aber Produktionsmittel, um Profite zu machen. Das Kapital braucht Arbeiter an den Produktionsmitteln, um Profite zu machen. Das Kapital braucht Wähler, um diese Politik bestimmen zu können. Anders gesagt: das Kapital tritt immer als Vertreter des "ganzen" Volkes auf. "Wir", "Unser": "Wir Bürger wollen unser Land nach vorn bringen!" usw. In der Zoologie nennt man das *Mimikry* bzw. *Mimese* . Da wird gelogen, dass sich die Balken biegen! Denn es sind z.B. nur weniger als 10 Prozent der Bevölkerung, die über mehr als zwei Drittel des Reichtums des Volkes der BRD verfügen. Dem reichsten 1 Prozent gehört schon mehr als 40 Prozent des Gesamtvermögens. Auf nur 1.000 Bürger kommen heute: * 1.100.000.000.000 € Vermögen * Kommen wir zur internationalen Politik. Dort ist es nicht anders. Du nennst Vietnam . . . ? Hat sich Vietnam damals selbst bombardiert? Nein, die USA haben es bombardiert! Hat sich Nordkorea selbst bombardiert? Nein, die USA haben es bombardiert! Seit 1945 haben die USA alleine über 60 Kriege geführt! Angesichts von Guantanamo kann vom Rechtsstaat USA keine Rede sein! Die USA foltern, was der Krieg hergibt. Die Bilder aus Bagdad gingen um die Welt: Eine Frau in Uniform zieht in Abu-Ghraib einen nackten Islamisten auf. - "Wasserboarding" ist eine spezifische CIA-Technik dieser Folter! Was geschah, bevor die SU Atomraketen auf Kuba stationierte? Die USA hatten bereits in der Türkei atomare Mittelstreckenraketen stationiert! Erst durch Kuba wurde erreicht, dass alle Raketen abgebaut wurden! Das war also keine "Kuba-Krise", das war ein Glücksfall! Als Portugal zum Sozialismus übertreten wollte, kamen die USA mit einem Flugzeugträger vor ihre Küste und verhindertes das! Als Chile zum Sozialismus übertreten wollte, kamen die USA und führten einen Putsch durch. Als Moldawien zum Sozialismus übertreten wollte, kamen die USA und haben es zusammengeschossen. Ja, schon 1917, als Russland zum Sozialismus übertreten wollte, kamen 14 Armeen anderer Länder ins Land und wollten das verhindern. Sie besetzten 14 Fünfzehntel des Landes! Da schuf man unter Trotzki die Rote Armee und schmiss die kapitalistischen Aggressoren aus dem Land! Als Afghanistan zum Sozialismus übertreten wollte, machten sie Verträge mit der SU, die ihnen helfen wollte. Man begann Kindergärten, Schulen und Krankenhäuser zu bauen. Die Frauen waren für einen Moment in der Geschichte frei! Dann unterstützte die USA die Großgrundbesitzer. Diese warfen ihre islamischen Leibeigenen in den Krieg, mit Waffen der USA. Diese religiös verblendeten Analphabeten bekämpften den Fortschritt so lange, bis sich die SU zurückzog. Dann rückten die USA und auch die Bundeswehr der BRD ins Land ein. Sie beendeten allen Fortschritt. Und 20 Jahre später, als sie nun das Land verließen, haben die Koranschüler ("Taliban") wieder die Oberhand. Der Großgrundbesitz kehrt zurück und mit ihm die ganze gewaltsame feudale Lebensweise. Die Knechtschaft der Frau wird nun fortgesetzt usw. Der Sozialismus hatte also *nie* eine Chance sich friedlich zu entwickeln. Durch immer wieder erneute Hochrüstung versuchte man, diese Entwicklung aufzuhalten. So kam es 1989 zum großen Einschnitt! Die sozialistische Friedensgemeinschaft erlebte eine schwere Niederlage. Es wird Jahre dauern, sich davon zu erholen, falls das gelingt. Denn im Moment zerstört das Kapital das Klima und unserer Welt. Auch das ist nicht neu! In der Zeitschrift Geo gab es Bilder, wo riesige Flächen mit Orangen plattgewalzt wurden, um den Marktpreis zu halten. An den Küsten der USA riecht es manchmal etwas streng, dort wo sie den Weizen ins Meer kippten, um den Preis hoch zu halten! Das ist Kapitalismus! Die Industrie hatte ihrerzeit alle Abfälle in den Rhein geleitet bis es zum großen Fischsterben kam. Dann gab es die Aktion "Rettet den Rhein", an der ich beteiligt war. Der Rhein wurde wieder sauber. Aber nun verklappten sie den Dreck ins Meer. Nun wurde die Deutsche Greenpeace gegründet, um genau das zu verhindern! 10 Jahre hat das gedauert, bis ein Erfolg einsetzte. Die Zerstörung der Umwelt hörte aber nie ganz auf! Und in ein paar Jahren, wenn das Wasser knapp wird und die Menschen wie die Fliegen sterben werden, wird es kaum noch eine Rolle spielen, ob man selber *für* Sozialismus war, ist oder nicht. Schon Marx hatte das voraus gesehen: entweder Kommunismus oder Untergang der Welt! Im Moment sieht es so aus, als hätten die Menschen sich für den Untergang entschieden! Dieser Zug fährt bereits an! Solange es Schwachköpfe gibt, die dem Kapital nach dem Mund reden, glaube ich *nicht mehr* an eine sozialistische Zukunft. Schaut nach Guantanamo: das ist die Perspektive, die das Kapital für uns bereithält. Die Reichen leben in paradiesischen Gärten, der Rest der Menschheit vegetiert hinter Stacheldraht oder geht zugrunde. - Wollt ihr das? Dann ohne mich! Gruss Rachel . <re'itschel> . .

Vor Tag
Rachel Gelsenkirchen
Rachel Gelsenkirchen

66 ' *2021 - Wen wählen?* Die deutsche Arbeiterklasse wird ausgebeutet. Die Ausbeutungsrate beträgt derzeit > 400 %. Das bedeutet, für jeden Euro, den ein Arbeiter bekommt, kassiert der Kapitalist mehr als 4 Euro. Um dieses Verhältnis zu verschleiern wurde ein System der Ablenkung installiert. Dazu gehört: - die Religion. Statt des Kapitals regiert ein Gott im Himmel. Er ist unsichtbar und man kann auch nicht mit ihm reden, aber er sei immer da, wie ein Big Brother. Eine wirklich gute Ablenkung z.B. für Kinder und für die Dümmsten im Volk. - die Parteien. Natürlich braucht die Arbeiterklasse eine eigene Partei. Eine Partei, die nur ihre Interessen vertritt. Eine Partei der Befreiung der Arbeiterklasse von Ausbeutung, eine "Kommunistische Partei". - Aber was tat das Kapital? Nach 1945 wurde die KPD verboten und das Kapital hat sein Domizil in der CDU genommen. Weil man auf einem Bein nicht stehen kann, hat es inzwischen die SPD hinzugenommen. Das Prinzip ist: "Spalte und Herrsche!" Wozu also nur eine oder zwei Parteien? Warum nicht auch eine grüne Partei, eine braune, eine gelbe usw. Für jede Gruppe der Gesellschaft eine eigene Partei! Man weiß zwar, dass die KPD verboten ist, aber man weiß auch, dass sich die Arbeiter eine revolutionäre Partei wünschen. Daher hat der Verfassungsschutz immer wieder Schein-Linke Parteien ins Leben gerufen. Z.B. den KBW, die KPD/ML, die Marxistische Gruppe usw. und neuerdings auch die MLPD. Diese als linke Kommunisten auftretenden Rechten bringen den Gedanken an eine Befreiung im Kommunismus in Misskredit. Sie sollen die Massen von den echten Kommunisten ablenken. "Spalte und Herrsche!" Das funktioniert recht gut. Selbst Greenpeace ist inzwischen bourgeois geworden! Sie lehnte ein linkes Wahlbündnis für September 2021 ab, gründen aber ein Unternehmen wie Green Planet, der grüne Stromlieferant. Moderne Technik ist teuer! Um da mithalten zu können, muss man in der Lage sein, Milliarden zu investieren, um vorne mitzuspielen. Green Planet wird also irgendwann anfangen, Anteile zu verkaufen. Später dann Aktien. Natürlich gibt es seit Ende der 60-er Jahre eine Deutsche Kommunistische Partei, aber die ist derzeit so klein, dass sie niemand wählt. Und "die Linke" enthält so viel DDR-Opposition, dass sie selbst nicht mehr wissen, was eigentlich "links" ist. So werben auch sie inzwischen mit Köpfen statt mit Inhalten! Und wenn es mal Inhalte sind, dann sind die völlig abgehoben von der Realität. Warum werben sie nicht z.B. mit: - kostenlos telefonieren, - kostenlos schwimmen, - kostenloser Nahverkehr - kostenloses Recht, - kostenlose Medizin, - kostenlose Bildung, - kostenloser Zoo-Besuch, - kostenloses Theater, - kostenlose Museen! usw. Das würden die Menschen wählen! Sie orientieren sich nicht an den Interessen der Massen, sondern lassen sich klassenfremde Themen aufzwingen, wie z.B. Corona. Es war die CDU, die Corona ins Land gelassen hat und es sind ihre Unternehmen die davon profitieren! Ein Milliardengeschäft! Ich habe den Bundesgesundheitsminister wegen mehrfachen Totschlags angezeigt. Aber die Gerichte haben nicht einmal ein Verfahren eröffnet! Selbst meine Anzeige wegen Beihilfe zum Massentotschlag landete im Papierkorb! Kein Verfahren! Das soll Demokratie sein? Das ist Dreck! Rechter Dreck! Kapitalismus pur! Also wählt nicht CDU und nicht SPD! Wählt "links"! Grüße Rachel . .

Vor Tag
Rachel Gelsenkirchen
Rachel Gelsenkirchen

Was muss man zur Bundestagswahl 2021 wissen? *Zur bisherigen Politik der CDU* Was haben wir bisher der CDU ( _'Club der Unternehmer'_ ) und SPD ( *Sozialverräter* , _Profitstreber_ & _Denunzianten_ ) zu verdanken? ● Ablehnung der Reservierung von Antibiotika nur für den Menschen. ● Belügen der Wähler (Klimalüge). ● Islamische Vernichtung Afghanistans. ● Die Überschwemmungen im Juli 2021. ● Die Corona-Pandemie seit 2020. ● Die Klima-Katastrophe. ● Die Ausbildung von Terroristen in Hamburg. ● Langzeitarbeitslosigkeit. ● Bundeswehreinsätze im Ausland. ● Waffenexporte in Krisengebiete. ● Hartz-4. ● Altersarmut. ● Die Ausgrenzung der Bevölkerung von der Mitsprache in der Politik! ● Die Okkupation der DDR. ● Luftverschmutzung durch Benzinmotoren. ● Die Risiken der Atomenergie. ● Den Müll der Atomenergie. ● Palmölpolitik. ● Rentenkürzung. ● Mehrwertsteuererhöhung. ● Die Flüchtlingsströme. ● Die LKW-Schwemme auf den Autobahnen. ● Das dumme E-Auto statt Wasserstoffautos! ● Rundfunkgebühren. ● Studiengebühren. ● Artensterben. ● Die Obsoleszenz von Produkten (= geplantes Veralten von Gütern). ● Die Konzentration des Kapitals. ● Die Explosion der Profite. ● Die Verlagerung von Produktion ins Ausland. ● Die Abschaffung von Rechten. (z.B. Recht auf Arbeit in NRW) ● Die Ungleichstellung von Frauen. ● Die Ungleichstellung von Ost- und Westdeutschland. ● Förderung des Artensterbens. ● 40 % mehr Zecken durch Klimawandel in 2020 als in 2019 ● Vermehrt Krankheiten durch Zecken! ● Verlust von 13 Mio. Vogelbrutpaaren in 12 Jahren. ● Mehr als 50 % der Singvögel sind ausgestorben! ● Wildbienen sind stark gefährdet. ● Affenarten sterben aus. ● Abnahme der Gesamtmasse an Fluginsekten um 75 % In den letzten 25 Jahren! ● Menschen sterben durch diese Politik! ● Deutliche Zunahme der Vereinsamung von Menschen. ● Das Fehlen einer Grundsicherung! ● Polizeieinsätze gegen Demonstranten. ● Das Fehlen von guter Kultur. ● Unsichere Zustände in jedem Bereich unserer Gesellschaft. ● Verrat an den sozialistischen Zielen der deutschen Arbeiterbewegung. ● Unterstützung der Türkeiaktivitäten in der BRD. ● Marode Brücken in gefährlich schlechtem Zustand! ● Altmodische Schwimmbäder zu teuren Preisen. ● Fehlen von Grün in Innenstädten. ● Unterstützung der Ausbeutung der Bevölkerung. ● Förderung der Volksverdummung! ● Parteispenden-Affären (z.B. 1994, 1999 usw.) ● Produktion der Nichtwähler! ● Produktion der ''AfD'', statt die 'Rechten' zu verbieten. ● Import des Islam! (Der Islam strebt eine längst historisch überlebte Gesellschaftsformation (den Feudalismus) an. Damit ist er reaktionär! Auch das Frauenbild des Islam ist menschenverachtend! ["schlagen" und "töten"]) ● CDU und SPD fördern Konterrevolutionen! ● Sie bereiten Kriege vor. ● In den Medien fördern sie Völkerhetze, z.B. gegen Nord-Korea und Russland. ● Dazu haben sie z.B. das ZDF unterwandert. - ● Einzug der Clan-Kriminalität in Deutschland. ● Kunststoff wird erst staatlich subventioniert und landet dann im Meer! Alternativen zu Kunststoff werden nicht gefördert! ● Die Regierung lehnt Kreisläufe ab. ● Sie unterstützt Massentierhaltung. ● Sie unterstützt Tierquälerei! ● Sie duldet Zerstörung von Kulturgütern durch Werbeunterbrechungen von Spielfilmen. ● Private Sender werden gefördert, öffentlich-rechtliche Sender gehen leer aus und müssen sich über 'Beiträge' finanzieren. Das sind Extrasteuern! ● Tabaksteuer statt Verbot von Zigaretten. ● Eine Trennung von Kirche und Staat gibt es nicht wirklich! Die Kirchen müssen Sozialaufgaben des Staates leisten! ● Die CDU ist das Sekretariat der Großkonzerne! Sie vertritt ausschließlich deren Interessen in der Politik. Wenn von Freiheit gesprochen wird, ist immer die Freiheit des Kapitals gemeint. ● Die SPD hat sich zur ''kleinen Schwester'' der CDU entwickelt. Revolutionäre Traditionen muss man mit der Lupe suchen! Aber selbst den Reformismus hat die SPD längst überwunden! Sie vertritt Kapitalinteressen (z.B. RWE) gegen die Bevölkerung (z.B. in Garzweiler)! Sie ist unfähig für neue fortschrittliche, demokratische Politik. ● Sie hat die Arbeiterbewegung verraten! ● Sie propagiert Börsengänge und ''Volksaktien''! ● Beide Parteien wirken nach dem Erfolgs-Rezept: 'Spalte und Herrsche'! ● Sie individualisieren die Bevölkerung und isolieren die Menschen voneinander und verdummen alle Generationen. ● Die CDU ist die *gefährlichste* Partei in unserem Land! Sie muss *verboten* werden! ● Die Börsen und die Spekulation müssen abgeschafft werden! ● In den Wahlen wird nicht mit *Inhalten* geworben, sondern mit *Gesichtern* . ● Verträge zwischen Staaten werden nie veröffentlicht, Reden nie abgedruckt! ● *Ohne Ende* ● ● ● ! So bleiben die Wähler *dumm* ! Also geht *wählen* ! Aber wählt e n d l i c h die *Richtigen* ! *Nie wieder CDU und SPD* ! *Weitersagen* ! Rachel <re'itschel> aus Gelsenkirchen . Stand: 04.09.2021 ◀-----┐ | | | | | . .

Vor Tag
Rachel Gelsenkirchen
Rachel Gelsenkirchen

64 ' *Wie erkennt man den Feind?* Wenn ich Begriffe höre, wie: der "Westen", die "Ostblockländer" usw. dann ist schon klar, wer da spricht: das Kapital, die Bourgeoisie. Marxisten würden den Kapitalismus nicht "der Westen", also nach einer Himmelsrichtung, benennen. Marxisten lieben die Wahrheit und das drücken sie auch in ihrer Sprache aus! - Der Kapitalismus ist eine Gesellschaftsformation und *keine* Himmelsrichtung! Und die *sozialistischen Staaten* sind kein "Ostblock", sondern der: Rat für gegenseitige Wirtschaftshilfe (RGW). Er wurde 1949 auf Initiative der Sowjetunion als Reaktion auf den Marshallplan gegründet. Und hier kommen wir zu einem wichtigen Punkt: " _als Reaktion auf_ ". Die meisten internationalen Aktivitäten der sozialistischen Länder sind eine Reaktion auf das aggressive Handeln der kapitalistischen Länder. Nach 1945 hat die USA das Zusammengehen von KPD und SPD mit Gewalt in der BRD verhindert. Damit das nicht so hart rüberkommt, haben sie sich den Marshallplan einfallen lassen. Sie haben die Bevölkerung der BRD "gekauft". Aber nicht nur die Bevölkerung, sondern auch die Fabriken gleich mit. Als dann 1951 der Krieg zu Ende war, haben sie eine Regierung installiert, die USA-freundlich war. Die CDU-Regierung unter Adenauer. Das klappte sehr gut, weil man ja schon irgendwie "verwandt" war. Nun wechselte das deutsche Kapital von der untergegangenen NSDAP auf die CDU über. Fünf Jahre später wurde dann die KPD verboten. Nein, nicht etwa auch der Nationalsozialismus und seine Nachfolgeorganisationen. - Nur die KPD! Weil die Kommunisten das Kapital bezüglich der Produktionsmittel enteignen wollten! - Das Kapital braucht aber Produktionsmittel, um Profite zu machen. Das Kapital braucht Arbeiter an den Produktionsmitteln, um Profite zu machen. Das Kapital braucht Wähler, um diese Politik bestimmen zu können. Anders gesagt: das Kapital tritt immer als Vertreter des "ganzen" Volkes auf. "Wir", "Unser": "Wir Bürger wollen unser Land nach vorn bringen!" usw. In der Zoologie nennt man das *Mimikry* bzw. *Mimese* . Da wird gelogen, dass sich die Balken biegen! Denn es sind z.B. nur weniger als 10 Prozent der Bevölkerung, die über mehr als zwei Drittel des Reichtums des Volkes der BRD verfügen. Dem reichsten 1 Prozent gehört schon mehr als 40 Prozent des Gesamtvermögens. Auf nur 1.000 Bürger kommen heute: * 1.100.000.000.000 € Vermögen * Kommen wir zur internationalen Politik. Dort ist es nicht anders. Du nennst Vietnam . . . ? Hat sich Vietnam damals selbst bombardiert? Nein, die USA haben es bombardiert! Hat sich Nordkorea selbst bombardiert? Nein, die USA haben es bombardiert! Seit 1945 haben die USA alleine über 60 Kriege geführt! Angesichts von Guantanamo kann vom Rechtsstaat USA keine Rede sein! Die USA foltern, was der Krieg hergibt. Die Bilder aus Bagdad gingen um die Welt: Eine Frau in Uniform zieht in Abu-Ghraib einen nackten Islamisten auf. - "Wasserboarding" ist eine spezifische CIA-Technik dieser Folter! Was geschah, bevor die SU Atomraketen auf Kuba stationierte? Die USA hatten bereits in der Türkei atomare Mittelstreckenraketen stationiert! Erst durch Kuba wurde erreicht, dass alle Raketen abgebaut wurden! Das war also keine "Kuba-Krise", das war ein Glücksfall! Als Portugal zum Sozialismus übertreten wollte, kamen die USA mit einem Flugzeugträger vor ihre Küste und verhindertes das! Als Chile zum Sozialismus übertreten wollte, kamen die USA und führten einen Putsch durch. Als Moldawien zum Sozialismus übertreten wollte, kamen die USA und haben es zusammengeschossen. Ja, schon 1917, als Russland zum Sozialismus übertreten wollte, kamen 14 Armeen anderer Länder ins Land und wollten das verhindern. Sie besetzten 14 Fünfzehntel des Landes! Da schuf man unter Trotzki die Rote Armee und schmiss die kapitalistischen Aggressoren aus dem Land! Als Afghanistan zum Sozialismus übertreten wollte, machten sie Verträge mit der SU, die ihnen helfen wollte. Man begann Kindergärten, Schulen und Krankenhäuser zu bauen. Die Frauen waren für einen Moment in der Geschichte frei! Dann unterstützte die USA die Großgrundbesitzer. Diese warfen ihre islamischen Leibeigenen in den Krieg, mit Waffen der USA. Diese religiös verblendeten Analphabeten bekämpften den Fortschritt so lange, bis sich die SU zurückzog. Dann rückten die USA und auch die Bundeswehr der BRD ins Land ein. Sie beendeten allen Fortschritt. Und 20 Jahre später, als sie nun das Land verließen, haben die Koranschüler ("Taliban") wieder die Oberhand. Der Großgrundbesitz kehrt zurück und mit ihm die ganze gewaltsame feudale Lebensweise. Die Knechtschaft der Frau wird nun fortgesetzt usw. Der Sozialismus hatte also *nie* eine Chance sich friedlich zu entwickeln. Durch immer wieder erneute Hochrüstung versuchte man, diese Entwicklung aufzuhalten. So kam es 1989 zum großen Einschnitt! Die sozialistische Friedensgemeinschaft erlebte eine schwere Niederlage. Es wird Jahre dauern, sich davon zu erholen, falls das gelingt. Denn im Moment zerstört das Kapital das Klima und unserer Welt. Auch das ist nicht neu! In der Zeitschrift Geo gab es Bilder, wo riesige Flächen mit Orangen plattgewalzt wurden, um den Marktpreis zu halten. An den Küsten der USA riecht es manchmal etwas streng, dort wo sie den Weizen ins Meer kippten, um den Preis hoch zu halten! Das ist Kapitalismus! Die Industrie hatte ihrerzeit alle Abfälle in den Rhein geleitet bis es zum großen Fischsterben kam. Dann gab es die Aktion "Rettet den Rhein", an der ich beteiligt war. Der Rhein wurde wieder sauber. Aber nun verklappten sie den Dreck ins Meer. Nun wurde die Deutsche Greenpeace gegründet, um genau das zu verhindern! 10 Jahre hat das gedauert, bis ein Erfolg einsetzte. Die Zerstörung der Umwelt hörte aber nie ganz auf! Und in ein paar Jahren, wenn das Wasser knapp wird und die Menschen wie die Fliegen sterben werden, wird es kaum noch eine Rolle spielen, ob man selber *für* Sozialismus war, ist oder nicht. Schon Marx hatte das voraus gesehen: entweder Kommunismus oder Untergang der Welt! Im Moment sieht es so aus, als hätten die Menschen sich für den Untergang entschieden! Dieser Zug fährt bereits an! Solange es Schwachköpfe gibt, die dem Kapital nach dem Mund reden, glaube ich *nicht mehr* an eine sozialistische Zukunft. Schaut nach Guantanamo: das ist die Perspektive, die das Kapital für uns bereithält. Die Reichen leben in paradiesischen Gärten, der Rest der Menschheit vegetiert hinter Stacheldraht oder geht zugrunde. - Wollt ihr das? Dann ohne mich! Gruss Rachel . <re'itschel> . .

Vor Tag
Rachel Gelsenkirchen
Rachel Gelsenkirchen

66 ' *2021 - Wen wählen?* Die deutsche Arbeiterklasse wird ausgebeutet. Die Ausbeutungsrate beträgt derzeit > 400 %. Das bedeutet, für jeden Euro, den ein Arbeiter bekommt, kassiert der Kapitalist mehr als 4 Euro. Um dieses Verhältnis zu verschleiern wurde ein System der Ablenkung installiert. Dazu gehört: - die Religion. Statt des Kapitals regiert ein Gott im Himmel. Er ist unsichtbar und man kann auch nicht mit ihm reden, aber er sei immer da, wie ein Big Brother. Eine wirklich gute Ablenkung z.B. für Kinder und für die Dümmsten im Volk. - die Parteien. Natürlich braucht die Arbeiterklasse eine eigene Partei. Eine Partei, die nur ihre Interessen vertritt. Eine Partei der Befreiung der Arbeiterklasse von Ausbeutung, eine "Kommunistische Partei". - Aber was tat das Kapital? Nach 1945 wurde die KPD verboten und das Kapital hat sein Domizil in der CDU genommen. Weil man auf einem Bein nicht stehen kann, hat es inzwischen die SPD hinzugenommen. Das Prinzip ist: "Spalte und Herrsche!" Wozu also nur eine oder zwei Parteien? Warum nicht auch eine grüne Partei, eine braune, eine gelbe usw. Für jede Gruppe der Gesellschaft eine eigene Partei! Man weiß zwar, dass die KPD verboten ist, aber man weiß auch, dass sich die Arbeiter eine revolutionäre Partei wünschen. Daher hat der Verfassungsschutz immer wieder Schein-Linke Parteien ins Leben gerufen. Z.B. den KBW, die KPD/ML, die Marxistische Gruppe usw. und neuerdings auch die MLPD. Diese als linke Kommunisten auftretenden Rechten bringen den Gedanken an eine Befreiung im Kommunismus in Misskredit. Sie sollen die Massen von den echten Kommunisten ablenken. "Spalte und Herrsche!" Das funktioniert recht gut. Selbst Greenpeace ist inzwischen bourgeois geworden! Sie lehnte ein linkes Wahlbündnis für September 2021 ab, gründen aber ein Unternehmen wie Green Planet, der grüne Stromlieferant. Moderne Technik ist teuer! Um da mithalten zu können, muss man in der Lage sein, Milliarden zu investieren, um vorne mitzuspielen. Green Planet wird also irgendwann anfangen, Anteile zu verkaufen. Später dann Aktien. Natürlich gibt es seit Ende der 60-er Jahre eine Deutsche Kommunistische Partei, aber die ist derzeit so klein, dass sie niemand wählt. Und "die Linke" enthält so viel DDR-Opposition, dass sie selbst nicht mehr wissen, was eigentlich "links" ist. So werben auch sie inzwischen mit Köpfen statt mit Inhalten! Und wenn es mal Inhalte sind, dann sind die völlig abgehoben von der Realität. Warum werben sie nicht z.B. mit: - kostenlos telefonieren, - kostenlos schwimmen, - kostenloser Nahverkehr - kostenloses Recht, - kostenlose Medizin, - kostenlose Bildung, - kostenloser Zoo-Besuch, - kostenloses Theater, - kostenlose Museen! usw. Das würden die Menschen wählen! Sie orientieren sich nicht an den Interessen der Massen, sondern lassen sich klassenfremde Themen aufzwingen, wie z.B. Corona. Es war die CDU, die Corona ins Land gelassen hat und es sind ihre Unternehmen die davon profitieren! Ein Milliardengeschäft! Ich habe den Bundesgesundheitsminister wegen mehrfachen Totschlags angezeigt. Aber die Gerichte haben nicht einmal ein Verfahren eröffnet! Selbst meine Anzeige wegen Beihilfe zum Massentotschlag landete im Papierkorb! Kein Verfahren! Das soll Demokratie sein? Das ist Dreck! Rechter Dreck! Kapitalismus pur! Also wählt nicht CDU und nicht SPD! Wählt "links"! Grüße Rachel . .

Vor Tag
Rachel Gelsenkirchen
Rachel Gelsenkirchen

Was muss man zur Bundestagswahl 2021 wissen? *Zur bisherigen Politik der CDU* Was haben wir bisher der CDU ( _'Club der Unternehmer'_ ) und SPD ( *Sozialverräter* , _Profitstreber_ & _Denunzianten_ ) zu verdanken? ● Ablehnung der Reservierung von Antibiotika nur für den Menschen. ● Belügen der Wähler (Klimalüge). ● Islamische Vernichtung Afghanistans. ● Die Überschwemmungen im Juli 2021. ● Die Corona-Pandemie seit 2020. ● Die Klima-Katastrophe. ● Die Ausbildung von Terroristen in Hamburg. ● Langzeitarbeitslosigkeit. ● Bundeswehreinsätze im Ausland. ● Waffenexporte in Krisengebiete. ● Hartz-4. ● Altersarmut. ● Die Ausgrenzung der Bevölkerung von der Mitsprache in der Politik! ● Die Okkupation der DDR. ● Luftverschmutzung durch Benzinmotoren. ● Die Risiken der Atomenergie. ● Den Müll der Atomenergie. ● Palmölpolitik. ● Rentenkürzung. ● Mehrwertsteuererhöhung. ● Die Flüchtlingsströme. ● Die LKW-Schwemme auf den Autobahnen. ● Das dumme E-Auto statt Wasserstoffautos! ● Rundfunkgebühren. ● Studiengebühren. ● Artensterben. ● Die Obsoleszenz von Produkten (= geplantes Veralten von Gütern). ● Die Konzentration des Kapitals. ● Die Explosion der Profite. ● Die Verlagerung von Produktion ins Ausland. ● Die Abschaffung von Rechten. (z.B. Recht auf Arbeit in NRW) ● Die Ungleichstellung von Frauen. ● Die Ungleichstellung von Ost- und Westdeutschland. ● Förderung des Artensterbens. ● 40 % mehr Zecken durch Klimawandel in 2020 als in 2019 ● Vermehrt Krankheiten durch Zecken! ● Verlust von 13 Mio. Vogelbrutpaaren in 12 Jahren. ● Mehr als 50 % der Singvögel sind ausgestorben! ● Wildbienen sind stark gefährdet. ● Affenarten sterben aus. ● Abnahme der Gesamtmasse an Fluginsekten um 75 % In den letzten 25 Jahren! ● Menschen sterben durch diese Politik! ● Deutliche Zunahme der Vereinsamung von Menschen. ● Das Fehlen einer Grundsicherung! ● Polizeieinsätze gegen Demonstranten. ● Das Fehlen von guter Kultur. ● Unsichere Zustände in jedem Bereich unserer Gesellschaft. ● Verrat an den sozialistischen Zielen der deutschen Arbeiterbewegung. ● Unterstützung der Türkeiaktivitäten in der BRD. ● Marode Brücken in gefährlich schlechtem Zustand! ● Altmodische Schwimmbäder zu teuren Preisen. ● Fehlen von Grün in Innenstädten. ● Unterstützung der Ausbeutung der Bevölkerung. ● Förderung der Volksverdummung! ● Parteispenden-Affären (z.B. 1994, 1999 usw.) ● Produktion der Nichtwähler! ● Produktion der ''AfD'', statt die 'Rechten' zu verbieten. ● Import des Islam! (Der Islam strebt eine längst historisch überlebte Gesellschaftsformation (den Feudalismus) an. Damit ist er reaktionär! Auch das Frauenbild des Islam ist menschenverachtend! ["schlagen" und "töten"]) ● CDU und SPD fördern Konterrevolutionen! ● Sie bereiten Kriege vor. ● In den Medien fördern sie Völkerhetze, z.B. gegen Nord-Korea und Russland. ● Dazu haben sie z.B. das ZDF unterwandert. - ● Einzug der Clan-Kriminalität in Deutschland. ● Kunststoff wird erst staatlich subventioniert und landet dann im Meer! Alternativen zu Kunststoff werden nicht gefördert! ● Die Regierung lehnt Kreisläufe ab. ● Sie unterstützt Massentierhaltung. ● Sie unterstützt Tierquälerei! ● Sie duldet Zerstörung von Kulturgütern durch Werbeunterbrechungen von Spielfilmen. ● Private Sender werden gefördert, öffentlich-rechtliche Sender gehen leer aus und müssen sich über 'Beiträge' finanzieren. Das sind Extrasteuern! ● Tabaksteuer statt Verbot von Zigaretten. ● Eine Trennung von Kirche und Staat gibt es nicht wirklich! Die Kirchen müssen Sozialaufgaben des Staates leisten! ● Die CDU ist das Sekretariat der Großkonzerne! Sie vertritt ausschließlich deren Interessen in der Politik. Wenn von Freiheit gesprochen wird, ist immer die Freiheit des Kapitals gemeint. ● Die SPD hat sich zur ''kleinen Schwester'' der CDU entwickelt. Revolutionäre Traditionen muss man mit der Lupe suchen! Aber selbst den Reformismus hat die SPD längst überwunden! Sie vertritt Kapitalinteressen (z.B. RWE) gegen die Bevölkerung (z.B. in Garzweiler)! Sie ist unfähig für neue fortschrittliche, demokratische Politik. ● Sie hat die Arbeiterbewegung verraten! ● Sie propagiert Börsengänge und ''Volksaktien''! ● Beide Parteien wirken nach dem Erfolgs-Rezept: 'Spalte und Herrsche'! ● Sie individualisieren die Bevölkerung und isolieren die Menschen voneinander und verdummen alle Generationen. ● Die CDU ist die *gefährlichste* Partei in unserem Land! Sie muss *verboten* werden! ● Die Börsen und die Spekulation müssen abgeschafft werden! ● In den Wahlen wird nicht mit *Inhalten* geworben, sondern mit *Gesichtern* . ● Verträge zwischen Staaten werden nie veröffentlicht, Reden nie abgedruckt! ● *Ohne Ende* ● ● ● ! So bleiben die Wähler *dumm* ! Also geht *wählen* ! Aber wählt e n d l i c h die *Richtigen* ! *Nie wieder CDU und SPD* ! *Weitersagen* ! Rachel <re'itschel> aus Gelsenkirchen . Stand: 04.09.2021 ◀-----┐ | | | | | . .

Vor Tag
Rachel Gelsenkirchen
Rachel Gelsenkirchen

64 ' *Wie erkennt man den Feind?* Wenn ich Begriffe höre, wie: der "Westen", die "Ostblockländer" usw. dann ist schon klar, wer da spricht: das Kapital, die Bourgeoisie. Marxisten würden den Kapitalismus nicht "der Westen", also nach einer Himmelsrichtung, benennen. Marxisten lieben die Wahrheit und das drücken sie auch in ihrer Sprache aus! - Der Kapitalismus ist eine Gesellschaftsformation und *keine* Himmelsrichtung! Und die *sozialistischen Staaten* sind kein "Ostblock", sondern der: Rat für gegenseitige Wirtschaftshilfe (RGW). Er wurde 1949 auf Initiative der Sowjetunion als Reaktion auf den Marshallplan gegründet. Und hier kommen wir zu einem wichtigen Punkt: " _als Reaktion auf_ ". Die meisten internationalen Aktivitäten der sozialistischen Länder sind eine Reaktion auf das aggressive Handeln der kapitalistischen Länder. Nach 1945 hat die USA das Zusammengehen von KPD und SPD mit Gewalt in der BRD verhindert. Damit das nicht so hart rüberkommt, haben sie sich den Marshallplan einfallen lassen. Sie haben die Bevölkerung der BRD "gekauft". Aber nicht nur die Bevölkerung, sondern auch die Fabriken gleich mit. Als dann 1951 der Krieg zu Ende war, haben sie eine Regierung installiert, die USA-freundlich war. Die CDU-Regierung unter Adenauer. Das klappte sehr gut, weil man ja schon irgendwie "verwandt" war. Nun wechselte das deutsche Kapital von der untergegangenen NSDAP auf die CDU über. Fünf Jahre später wurde dann die KPD verboten. Nein, nicht etwa auch der Nationalsozialismus und seine Nachfolgeorganisationen. - Nur die KPD! Weil die Kommunisten das Kapital bezüglich der Produktionsmittel enteignen wollten! - Das Kapital braucht aber Produktionsmittel, um Profite zu machen. Das Kapital braucht Arbeiter an den Produktionsmitteln, um Profite zu machen. Das Kapital braucht Wähler, um diese Politik bestimmen zu können. Anders gesagt: das Kapital tritt immer als Vertreter des "ganzen" Volkes auf. "Wir", "Unser": "Wir Bürger wollen unser Land nach vorn bringen!" usw. In der Zoologie nennt man das *Mimikry* bzw. *Mimese* . Da wird gelogen, dass sich die Balken biegen! Denn es sind z.B. nur weniger als 10 Prozent der Bevölkerung, die über mehr als zwei Drittel des Reichtums des Volkes der BRD verfügen. Dem reichsten 1 Prozent gehört schon mehr als 40 Prozent des Gesamtvermögens. Auf nur 1.000 Bürger kommen heute: * 1.100.000.000.000 € Vermögen * Kommen wir zur internationalen Politik. Dort ist es nicht anders. Du nennst Vietnam . . . ? Hat sich Vietnam damals selbst bombardiert? Nein, die USA haben es bombardiert! Hat sich Nordkorea selbst bombardiert? Nein, die USA haben es bombardiert! Seit 1945 haben die USA alleine über 60 Kriege geführt! Angesichts von Guantanamo kann vom Rechtsstaat USA keine Rede sein! Die USA foltern, was der Krieg hergibt. Die Bilder aus Bagdad gingen um die Welt: Eine Frau in Uniform zieht in Abu-Ghraib einen nackten Islamisten auf. - "Wasserboarding" ist eine spezifische CIA-Technik dieser Folter! Was geschah, bevor die SU Atomraketen auf Kuba stationierte? Die USA hatten bereits in der Türkei atomare Mittelstreckenraketen stationiert! Erst durch Kuba wurde erreicht, dass alle Raketen abgebaut wurden! Das war also keine "Kuba-Krise", das war ein Glücksfall! Als Portugal zum Sozialismus übertreten wollte, kamen die USA mit einem Flugzeugträger vor ihre Küste und verhindertes das! Als Chile zum Sozialismus übertreten wollte, kamen die USA und führten einen Putsch durch. Als Moldawien zum Sozialismus übertreten wollte, kamen die USA und haben es zusammengeschossen. Ja, schon 1917, als Russland zum Sozialismus übertreten wollte, kamen 14 Armeen anderer Länder ins Land und wollten das verhindern. Sie besetzten 14 Fünfzehntel des Landes! Da schuf man unter Trotzki die Rote Armee und schmiss die kapitalistischen Aggressoren aus dem Land! Als Afghanistan zum Sozialismus übertreten wollte, machten sie Verträge mit der SU, die ihnen helfen wollte. Man begann Kindergärten, Schulen und Krankenhäuser zu bauen. Die Frauen waren für einen Moment in der Geschichte frei! Dann unterstützte die USA die Großgrundbesitzer. Diese warfen ihre islamischen Leibeigenen in den Krieg, mit Waffen der USA. Diese religiös verblendeten Analphabeten bekämpften den Fortschritt so lange, bis sich die SU zurückzog. Dann rückten die USA und auch die Bundeswehr der BRD ins Land ein. Sie beendeten allen Fortschritt. Und 20 Jahre später, als sie nun das Land verließen, haben die Koranschüler ("Taliban") wieder die Oberhand. Der Großgrundbesitz kehrt zurück und mit ihm die ganze gewaltsame feudale Lebensweise. Die Knechtschaft der Frau wird nun fortgesetzt usw. Der Sozialismus hatte also *nie* eine Chance sich friedlich zu entwickeln. Durch immer wieder erneute Hochrüstung versuchte man, diese Entwicklung aufzuhalten. So kam es 1989 zum großen Einschnitt! Die sozialistische Friedensgemeinschaft erlebte eine schwere Niederlage. Es wird Jahre dauern, sich davon zu erholen, falls das gelingt. Denn im Moment zerstört das Kapital das Klima und unserer Welt. Auch das ist nicht neu! In der Zeitschrift Geo gab es Bilder, wo riesige Flächen mit Orangen plattgewalzt wurden, um den Marktpreis zu halten. An den Küsten der USA riecht es manchmal etwas streng, dort wo sie den Weizen ins Meer kippten, um den Preis hoch zu halten! Das ist Kapitalismus! Die Industrie hatte ihrerzeit alle Abfälle in den Rhein geleitet bis es zum großen Fischsterben kam. Dann gab es die Aktion "Rettet den Rhein", an der ich beteiligt war. Der Rhein wurde wieder sauber. Aber nun verklappten sie den Dreck ins Meer. Nun wurde die Deutsche Greenpeace gegründet, um genau das zu verhindern! 10 Jahre hat das gedauert, bis ein Erfolg einsetzte. Die Zerstörung der Umwelt hörte aber nie ganz auf! Und in ein paar Jahren, wenn das Wasser knapp wird und die Menschen wie die Fliegen sterben werden, wird es kaum noch eine Rolle spielen, ob man selber *für* Sozialismus war, ist oder nicht. Schon Marx hatte das voraus gesehen: entweder Kommunismus oder Untergang der Welt! Im Moment sieht es so aus, als hätten die Menschen sich für den Untergang entschieden! Dieser Zug fährt bereits an! Solange es Schwachköpfe gibt, die dem Kapital nach dem Mund reden, glaube ich *nicht mehr* an eine sozialistische Zukunft. Schaut nach Guantanamo: das ist die Perspektive, die das Kapital für uns bereithält. Die Reichen leben in paradiesischen Gärten, der Rest der Menschheit vegetiert hinter Stacheldraht oder geht zugrunde. - Wollt ihr das? Dann ohne mich! Gruss Rachel . <re'itschel> . .

Vor Tag
Rachel Gelsenkirchen
Rachel Gelsenkirchen

66 ' *2021 - Wen wählen?* Die deutsche Arbeiterklasse wird ausgebeutet. Die Ausbeutungsrate beträgt derzeit > 400 %. Das bedeutet, für jeden Euro, den ein Arbeiter bekommt, kassiert der Kapitalist mehr als 4 Euro. Um dieses Verhältnis zu verschleiern wurde ein System der Ablenkung installiert. Dazu gehört: - die Religion. Statt des Kapitals regiert ein Gott im Himmel. Er ist unsichtbar und man kann auch nicht mit ihm reden, aber er sei immer da, wie ein Big Brother. Eine wirklich gute Ablenkung z.B. für Kinder und für die Dümmsten im Volk. - die Parteien. Natürlich braucht die Arbeiterklasse eine eigene Partei. Eine Partei, die nur ihre Interessen vertritt. Eine Partei der Befreiung der Arbeiterklasse von Ausbeutung, eine "Kommunistische Partei". - Aber was tat das Kapital? Nach 1945 wurde die KPD verboten und das Kapital hat sein Domizil in der CDU genommen. Weil man auf einem Bein nicht stehen kann, hat es inzwischen die SPD hinzugenommen. Das Prinzip ist: "Spalte und Herrsche!" Wozu also nur eine oder zwei Parteien? Warum nicht auch eine grüne Partei, eine braune, eine gelbe usw. Für jede Gruppe der Gesellschaft eine eigene Partei! Man weiß zwar, dass die KPD verboten ist, aber man weiß auch, dass sich die Arbeiter eine revolutionäre Partei wünschen. Daher hat der Verfassungsschutz immer wieder Schein-Linke Parteien ins Leben gerufen. Z.B. den KBW, die KPD/ML, die Marxistische Gruppe usw. und neuerdings auch die MLPD. Diese als linke Kommunisten auftretenden Rechten bringen den Gedanken an eine Befreiung im Kommunismus in Misskredit. Sie sollen die Massen von den echten Kommunisten ablenken. "Spalte und Herrsche!" Das funktioniert recht gut. Selbst Greenpeace ist inzwischen bourgeois geworden! Sie lehnte ein linkes Wahlbündnis für September 2021 ab, gründen aber ein Unternehmen wie Green Planet, der grüne Stromlieferant. Moderne Technik ist teuer! Um da mithalten zu können, muss man in der Lage sein, Milliarden zu investieren, um vorne mitzuspielen. Green Planet wird also irgendwann anfangen, Anteile zu verkaufen. Später dann Aktien. Natürlich gibt es seit Ende der 60-er Jahre eine Deutsche Kommunistische Partei, aber die ist derzeit so klein, dass sie niemand wählt. Und "die Linke" enthält so viel DDR-Opposition, dass sie selbst nicht mehr wissen, was eigentlich "links" ist. So werben auch sie inzwischen mit Köpfen statt mit Inhalten! Und wenn es mal Inhalte sind, dann sind die völlig abgehoben von der Realität. Warum werben sie nicht z.B. mit: - kostenlos telefonieren, - kostenlos schwimmen, - kostenloser Nahverkehr - kostenloses Recht, - kostenlose Medizin, - kostenlose Bildung, - kostenloser Zoo-Besuch, - kostenloses Theater, - kostenlose Museen! usw. Das würden die Menschen wählen! Sie orientieren sich nicht an den Interessen der Massen, sondern lassen sich klassenfremde Themen aufzwingen, wie z.B. Corona. Es war die CDU, die Corona ins Land gelassen hat und es sind ihre Unternehmen die davon profitieren! Ein Milliardengeschäft! Ich habe den Bundesgesundheitsminister wegen mehrfachen Totschlags angezeigt. Aber die Gerichte haben nicht einmal ein Verfahren eröffnet! Selbst meine Anzeige wegen Beihilfe zum Massentotschlag landete im Papierkorb! Kein Verfahren! Das soll Demokratie sein? Das ist Dreck! Rechter Dreck! Kapitalismus pur! Also wählt nicht CDU und nicht SPD! Wählt "links"! Grüße Rachel . .

Vor Tag
TayseN 10
TayseN 10

31min Aluminium kann ebenfalls nicht rosten xD wie kommt man darauf... wenn man schon etwas erzählt an die Öffentlichkeit dann bitte mit Wahrheit. :D

Vor Tag
ICEMAN at The Woods
ICEMAN at The Woods

der Grilldödel ist auch so ein kleiner Möchtegerne-Rambo.....

Vor Tag
Florian Sauer
Florian Sauer

18:25 eher ein hunderdstel eines millimeters anstatt eines haares, oder?

Vor Tag