Diana Richard
Diana Richard

Berührend, sehr sogar ... Auch wie die Schwester erzählt wie sie im Kontakt mit ihrer Schwester ist 💕

Vor 22 Sekunden
Nicole G.
Nicole G.

Bitte setzt euch mit jglm. org in Verbindung. Dort kann man Gebetsanliegen hinschreiben. Seid gesegnet mit ganz viel Kraft!

Vor 6 Minuten
Aufwachen Gehirn einschalten
Aufwachen Gehirn einschalten

Klimawandel ist nur Medien gemacht

Vor 8 Minuten
Lilly und Max 😺
Lilly und Max 😺

Mein Cousin hatte auch einen elektrischen Anfall

Vor 9 Minuten
Fidi987
Fidi987

An alle Eltern mit Kindern, die möglicherweise sprachbehindert sind oder in eine Umgebung mit sprachbehinderten Kindern, oder Kindern, bei denen durch die Behinderung die Aussprache schwierig ist - kommen könnten: Gebt euren Kindern lieber Namen mit vielen Vokalen, meidet Namen mit Konsonantenhaufen, weichen Js und Gs (Georage, engl. Jenny etc.), Fs, Ws usw. Am Ende sitzen die Kinder nämlich da, verstehen die Namen der Klassenkameraden nicht, können sie nicht aussprechen und werden so dann leicht Mobbingopfer. Jennifer/ Sennissa, Arwid/ Arsid, Christop/ Risto, Katrin/ Rarin usw. Auch M und N werden gerne verwechselt, aus M wird N. Schwierig wird es dann, wenn die Kinder nach Hause kommen und keiner in der Familie versteht, wie die Klassenkameraden heißen, noch schwieriger, wenn der Betroffene seinen eigene Namen nicht richtig aussprechen kann. Wir konnten uns auf "Senissa" tagelang überhaupt keinen Reim machen, suchten nach Namen, die mit S begannen oder rieten "Vanessa" - um dann Wochen später beim Tag der offenen Tür den richtigen Namen zu erfahren. Das macht es auch schwierig, mit dem Kind über seine Klassenkameraden zu reden, weil das Kind merkt, dass Eltern und Geschwister den Namen immer wieder falsch aussprechen und dadurch auch selbst verunsichert wird.

Vor 10 Minuten
liv lindgren
liv lindgren

Ich denke oft über das sterben nach, und habe manchmal angst... aber wen pauline❤️ sagt, es ist nicht so schlimm.. gibt mir das kraft und ich habe weniger angst... danke pauline kleine schatz

Vor 16 Minuten
The MBC
The MBC

vor allem dann noch diese rassistische und grüne Vorsitzende Sarah-Lee Heinrich in diese Doku einzubinden ist wirklich, um es in ihren Worten zu sagen; "widerlich ekelhaft"

Vor 20 Minuten
Petra SCHRÖDER
Petra SCHRÖDER

Hut ab er hat mit Hilfe ..das Elternhaus vom 'Messi-Dasein' frei gemacht..,alle Achtung!! Das Braucht nicht nur Kraft und Mut sondern 'Ausdauer ' !! Er hat es geschafft ..... Super !!!! Gegen die Tränen....'Reden mit der Lebensgefährtin 'hilft ....der Kummer muß raus ......,es dauert bis beim Reden keine 'Tränen mehr kommen ' ......,aber es hilft!

Vor 22 Minuten
The MBC
The MBC

Was für eine extrem schlechte Dokumentation über vermeintliche und relative Armut in Deutschland. Die Hälfte der angesprochenen Dinge sind falsch oder unvollständig, die andere Hälfte sind Symptome, statt an denen herumzudoktern, sollte man sich lieber um die Ursache kümmern. Es fehlen auch viel zu viele Punkte, die alle zu diesen Themen dazu gehören, einfach nur lächerlich

Vor 27 Minuten
Phillip Steinbuch
Phillip Steinbuch

Bargeld ist besser Handy werden gehackt

Vor 27 Minuten
H. K.
H. K.

Sergej aus der Provinzstadt Iwanowo war bis vor kurzem Polizist. An dem Tag, an dem der russische Oppositionspolitiker Aleksej Nawalny verurteilt wurde, kündigte der 28-Jährige aus Protest seinen Dienst. Er nahm an Demos teil, begann, über Polizeigewalt zu bloggen...................Wie kann man nur solche Lügen[...] voller Gylle schreiben.

Vor 36 Minuten
Flanders
Flanders

Mir Kommen die Tränen dieses Kind hat soviel Lebensfreude das sollten Mehr Menschen haben ❤️

Vor 39 Minuten
Ruhrpotter -
Ruhrpotter -

Bla bla bla ist doch alles Mist was da erzählt wird. Recherchiert selbst, dann werden ihr die Wahrheit finden. MaiLab hat keine Ahnung außer von Propaganda. Dieser Sommer und letzte war ja nix.... eher kalt! also allein das ist ja schon damit widerlegt worden. Auch in der Arktis schmilzt nichts bei -40 grad. Jeder weiß, das erst bei 0 grad Eis schmilzt ;-) Und ich könnte stundenlang weitermachen um alles zu widerlegen

Vor 42 Minuten
H. K.
H. K.

Was, der Schauspieler und Verräter lebt noch. Das ist einfach schade und sehr bedauerlich.

Vor 46 Minuten
ALBAN T.
ALBAN T.

Was für ein DRECKS Land! Nur Geldgeile Hunde in diesem Land sogar der Vaterstaat.

Vor 47 Minuten
Genco
Genco

Ich bin so froh und dankbar das ich in Deutschland lebe.

Vor 48 Minuten
Marilou
Marilou

Ich habe meinen vater (im heim) 22 monate begleitet mit dieser furchtbaren krankheit.obwohl ich ihn mind.3 mal wöchentlich besuchte hat er mich die letzten 3 monate nicht mehr erkannt. Es gibt ein gutes buch " das herz wird nicht dement".man sollte sich hüten in anwesenheit der kranken über sie zu sprechen...ich bin mir auch sicher, dass die frau im film spürte, dass ihr mann eben nicht mehr "ihr" mann ist...ich sage das wertfrei.....

Vor Stunde
MeineNone
MeineNone

Die Familie ist so wundervoll und voller Liebe.

Vor Stunde
Oma Ölch
Oma Ölch

Ich liebe meine Kindheit in den 60ern. Nix gehabt als Kind einer Flüchtlingsfamilie, aber viel draußen, viel Natur, wir durften als einzige explizit im größten Dreck spielen! Ach und ja, zählt zu den Müllbergen, die Ihr hier gezeigt habt, noch den unterirdischen Masken- und Test-Kit- und Face-Shield-Müll dazu!!! Es ekelt mich an!

Vor Stunde
Janx 1807
Janx 1807

Wenn ich die Aussagen der Dorfbewohner da höre, dann würde ich mich auch nicht in die Dorfgemeinschaft integrieren wollen

Vor Stunde
Sigmar Obstei
Sigmar Obstei

Diese Frau ist hart in Nehmen .

Vor Stunde
Agentinus
Agentinus

Bei den Frauen Quoten geht es nicht um Gleichberechtigung. Denn das haben wir schon. Sondern wie in der Grafik auch geschrieben steht um Gleichsetzung. Leider wird hier der unbereinigte Wert der Gehälter Unterschiede genannt. Keine Frau verdient weniger Geld wenn sie in dem Gleichen Job wie ein Männlicher Kollege arbeitet. Aber die wenigsten Frauen interessieren sich für Jobs in der Technik, IT, Bau oder dem Ingenieurwesen. Die meisten Frauen werden lieber Einzelhandel Kauffrau, Altebpflegerin, Friseurin oder Krankenpfleger. Und das nicht aus dem Grund weil mann Sie daran hindert andere Berufe zu ergreifen. Die Berufe die Frauen wählen sind meist schlechter bezahlt. Dazu kommt das Frauen öfter in Teilzeit arbeiten usw. Wenn mann Frauen und Männer gleich stellen will muss man mehr Frauen in die Berufe bringen die sie von sich aus selten wählen. Natürlich schafft mann dann nur Frauen Quoten hauptsächlich in Bereichen mit top Gehältern. Auf der Baustelle, beim Mauern oder in der Müllabfuhr wird man wohl ehr keine Quoten für Frauen finden. Obwohl sich da auch kaum Frauen finden.

Vor Stunde
Marie H
Marie H

Ich finde die Reporterin macht keinen guten Job. Mega voreingenommen und in gewisser Maßen stellt sie alles dargestellte schlecht dar !

Vor Stunde
Wassim L
Wassim L

Ruhe in Frieden

Vor Stunde
Finanzfüchsle
Finanzfüchsle

Narzissmus + Habgier + Größenwahn und ich wette, eine Menge Koka.

Vor Stunde
Олег Филатов
Олег Филатов

Молодцы немцы

Vor Stunde
Dr. Emma Marie Teile
Dr. Emma Marie Teile

Was ist mit männlichen Krankenschwestern?

Vor Stunde
Miriam Klaus
Miriam Klaus

Bitte den Kleintieren mehr Platz einräumen. Das ist Tierquälerei.

Vor Stunde
magdalena lena
magdalena lena

Also ich bin nicht die ordentliche, aaaaaber das Haus der Krankenschwester war sooo ungemütlich, unordentlich, schlimm...das ist für mich einfach Faulheit

Vor Stunde
magdalena lena
magdalena lena

Und ich finde, sie ist Zappelig u unruhig... Ihre Aussage, sie müsse keinem ihr "tolles haus" zeigen weil sie genug freunde hat, empfinde ich als ausrede

Vor Stunde
TIA 2000
TIA 2000

Traurig 😭. Das nimmt einen total mit 😭.

Vor Stunde
Creepa
Creepa

Ist eben nicht jeder Mensch dafür gemacht, trtz. sollten Soldaten genauso wie Polizisten, Feuerwehrmänner etc. mehr Anerkennung bekommen.

Vor 2 Stunden
rene schauer
rene schauer

Ich gebe da kein Mitgefühl. Wer andere tötet, hat das Leben nicht verdient. Und somit ist wohl auch Grundsätzlich kein Gehirn vorhanden, bei Leuten die der BW beitreten. Ich will garnicht erst wissen mit welchen Lügen die Soldaten sich vollstopfen um solch grausame Taten zu vollziehen. Fair gehandelt haben bestimmt die wenigsten, die in andere Länder marschieren und Kriege führen. Peace !

Vor 2 Stunden
Couchadventurer
Couchadventurer

Hallo, ich bin für eine Aufklärungskampange an Schulen um jungen Mädchen eines bestimmten Alters einzuprägen, d. sie wenn ihre Periode ausbleibt einen Schwangerschaftstest machen sollten, wo sie einen zuverlässigen Test bekommen u. wie sie ihn durchführen. Zumindest Minderjährigen sollten bei ihrer Frauenärztin einen durch ihre Krankenkasse bezahlten Schwangerschafttest bekommen, ohne das ein Erziehungsberechtigter informiert wird. (2 Tests/Jahr, wg. dem Kostenfaktor, d. Frauenärztin kann ja nochmal aufklären). Für Aufklärung an jeder Schule, unabhängig d. Schulform, könnten speziell geschulte weibliche Lehrkräfte eingesetzt werden d. mit einer Fachkommision bestimmten Alter beginnend jedes Mädchen in bestimmten Abständen z.B. drei Aufklärungsgespräche zum Thema Periode, Schwangerschaft u. Schwangerschaftstest durchführen u. d. mit d. Unterschrift d. Mädchens sowie ggf. eines Erziehungsberechtigten bestätigt wird.

Vor 2 Stunden
Dankbarkeit
Dankbarkeit

Das tut mir sehr leid für die Familie. Wünsche euch viel Kraft

Vor 2 Stunden
Pinocchios Nose
Pinocchios Nose

Unfassbar! Michael Winterhoff : Du Kinderhasser!!!!!!!!!!

Vor 2 Stunden
Augustin Toma
Augustin Toma

Darwin, die natürliche Auslese.

Vor 2 Stunden
Verena Knehr
Verena Knehr

Das Leben muss um jeden Preis erhalten bzw. verlängert werden. Wo bleibt da die Würde des Menschen, wenn er vor sich hin vegetieren muss und hilflos ausgeliefert ist? In gewisser Hinsicht ist das Entmündigung. Andrerseits ist das Töten von Ungeborenen legitim, wenn Gründe dafür sprechen. Da empfinde ich die Debatte über Sterbehilfe doch recht scheinheilig. Missbrauch derselben wird von vorne herein unterstellt. Wo bleibt der Respekt vor der Entscheidung der Betroffenen, in die sich niemand hineinversetzen kann?

Vor 2 Stunden
L. H.
L. H.

Bin ich die Einzige, die bei dem ganzen Playmobil aus dem Häuschen war und sich gefreut hat, dass die beiden Mädchen nicht ständig am Bildschirm hängen? 😅👀

Vor 2 Stunden
Frau Werum
Frau Werum

Mit so einer Unordnung wie bei dem gezeigten Ehepaar würde ich nicht klar kommen, aber so penibel wie bei ihrer Freundin muss es bei uns auch nie sein.

Vor 2 Stunden
Nad
Nad

Ich finde es unverantwortlich, dass jeder Kinder bekommen kann, ohne das es geprüft wird wie "fit" diese Personen für ein Kind sind. Wenn man adoptieren will wird alles gecheckt: Finanzen, Wohnung, Psyche, man muss zu Kursen etc. Ein Kind ist viel Verantwortung und sollte auch einen fairen Start haben. Ist zwar keine Garantie, aber mir ist nicht klar, warum es hier so eine starke Differenzierung gibt. Ein Kind ist ein Kind.

Vor 2 Stunden
Inthujan Kulasingam
Inthujan Kulasingam

Sehr beneidenswert

Vor 2 Stunden
Karin Schwarz
Karin Schwarz

Diese Elisabeth lässt sich in Ihrer fortwährenden "Leere" von einem Psychopathen veräppeln. Ist es möglich, dass er mit dem Verschwinden/Tod der Tochter zu tun hat? 🌸

Vor 3 Stunden
Pe Hu
Pe Hu

Alex! Das war unglaublich gut👍🏻 ein junger Doktor auf dem besten Weg.

Vor 3 Stunden
-
-

Hammmmer Dokumentation 👏🏼👏🏼

Vor 3 Stunden
MagicMara
MagicMara

Claudia ist soo mega sympathisch und hat so ne liebe Ausstrahlung 🥰

Vor 3 Stunden
Ramona Gawlik
Ramona Gawlik

Ich finde keine Worte was für eine tapfere Frau und Familie, zu der versicherung keine Worte und die Gutachter vom Schreibtisch aus entscheiden, Armes Deutschland

Vor 3 Stunden
K.H.
K.H.

Ich bedanke mich ebenfalls für diesen tollen und wichtigen Beitrag. Ich hoffe, dass dieses Thema auch in Zukunft immer wieder aufgegriffen wird, da sich unser Konsumverhalten und unsere Kapitalgesellschaft, nicht so schnell verändern werden und die Probleme wie z.B. die Plastikflut bleiben werden. Ich selbst bin Jahrgang 89 und habe 2020 einen Sohn bekommen. Mein Mann (Jahrgang 90) und ich haben bei unseren Familien nach geschaut, was an Spielzeug noch vorhanden ist und was noch nutzbar gemacht werden kann. So hat meine Horde an Kuscheltieren, einzelne Puppen und auch ein Teil der Spielzeugauto's meines Bruders (Jahrgang 77) den Weg in das Kinderzimmer meines Sohnes gefunden. Auch Playmobil, Duplo, Schleich und Bücher haben in der Familie meines Mannes überlebt und sind nun zum Teil schon im Kinderzimmer eingetroffen. Alles habe ich über die Badewanne und die Waschmaschine wieder so reinigen können, dass es (fast) wie neu aussieht. Selbst eine alte Holzkiste hat noch überlebt, wo sich nun die Bücher wiederfinden. Natürlich hat unser Sohn auch neues Spielzeug bekommen. Wir haben aber so eine tolle Familie, die mit uns abspricht, was wir wirklich brauchen und wollen. So werden auch Dinge wie Kleidung oder ein Lernturm, Saison- und Jahreskarten für Tierparks, oder 10er Karten für das Schwimmbad verschenkt. Wir achten sehr darauf, dass das Spielzeug so langlebig wie möglich gebaut ist und sich durch eigene und kleine Reparaturen noch länger halten kann. Ein Handwerker bin ich keinesfalls, aber den Schraubendreher, Schleifpapier und Pinsel, kann auch ich schwingen. So Dinge wie Knete oder Schleim haben wir nicht gekauft und werden es auch nicht. Knete stelle ich selbst aus Salzteig her. Der kommt nach Spielende in die Frischhaltebox und ab in den Kühlschrank. Auch mit Speisestärke kann man z.B. viel machen. Unsere Familie ist keinesfalls perfekt und hat auch seine Schwächen und Fehler. Wir versuchen nur das Beste aus allem zu machen und unseren Beitrag zu leisten. Wenn jeder schon ein bisschen was für die Erhaltung unserer Welt bei trägt, kommen wir vielleicht über die neuen Generationen zu einer wirklichen Veränderung. Hoffen wir das Beste.

Vor 3 Stunden
Chong Li
Chong Li

Was ist mit den Linksextreme Lehrer ?

Vor 3 Stunden
Rocky Biker
Rocky Biker

Das berührt mich nicht ein bisschen 😂😂😂😂😂

Vor 3 Stunden
Sarah F.
Sarah F.

Mutig, das man 3 Kinder in die Welt setzt, obwohl man schon beim ersten einen genetischen Defekt festgestellt hat. Mir tut Ebba wahnsinnig leid, sie wird immer zurückstecken, egal, wie viel Mühe sich die Eltern geben. Mit eventuell 2 behinderten Geschwistern, wird die Kindheit hart. Sind aber alle sehr herzlich, wünsche allen alles gute 🍀

Vor 3 Stunden
Bernd Großer
Bernd Großer

Das System ist schuld.

Vor 3 Stunden
Sophie Ela
Sophie Ela

Ich finde, dass er aussieht wie eine Wachsfigur von Gerhard Schröder. Aber das ist natürlich ein sehr oberflächlicher Kommentar, sorry dafür.

Vor 3 Stunden
SAS Doku
SAS Doku

Sind hier alle geistige Tiefflieger !? Kommentare haben 0 mit Video zu tun!🤣🤣🤣🤣

Vor 4 Stunden
Homeyside84
Homeyside84

Tut mir leid viele stärke und Kraft für die Familie ich bin selbst Vater mich macht das kaputt Kinder leiden zu sehen 😭😭😭

Vor 4 Stunden
Ingrid Feistner
Ingrid Feistner

Wieso glauben die Leute eigentlich , dass diese Flut ein einmaliges Ereignis gewesen ist ? Noch nie was von Klimakatastrophe gehört??

Vor 4 Stunden
Hans Sausage
Hans Sausage

Ich wäre für ein Flugverbot für alle Fridays for Future Aktivisten, damit sie mit gutem Beispiel vorangehen können. Außerdem sollten die Heizung in den Kinderzimmern von FFF Aktivistinnen und Aktivisten den Winter über ausgeschaltet bleiben, um das Klima nicht unnötig aufzuheizen. Dann gibts zu Weihnachten anstelle den neuesten Smartphones fette Wollklamotten.

Vor 4 Stunden
Paula Tomaselli
Paula Tomaselli

Morgen hat Marie Geburtstag😃

Vor 4 Stunden
DIO
DIO

Mach das Video aus. Aber warum? Wir haben unten größere Lautsprecher um "Hartmut der Hypochonder | WDR Doku" zu hören

Vor 4 Stunden
Nat Ju
Nat Ju

Meine Güte, die Psychologenstatements sind doch seit Beginn der Menschheit anwendbar. Wann haben wir denn bitte die Welt nicht als "unsicher" oder "brüchig" erlebt... Das ist Binsenpsychologie, trotzdem ist nicht jeder ordentlich, und das ist ja auch gut so. Wir haben einfach steigende Mietpreise und weniger Raum, gleichzeitig sind wir so umzugsfreudig und MOBIL wie noch nie - ich bin in den letzten Jahren in der "ach so unsicheren, chaotischen Welt" 3 Mal groß und 4 Mal klein umgezogen.Parallel bzw. unabhängig davon, haben wir einfach in unserem Konsumwust ZU VIEL KREMPEL, clutter nennt man das im decluttering-Fachjargon. Ich hab mir mal - auch aufgrund der Umzüge - die Zeit genommen zu entrümpeln - trotz der Tatsache, dass ich auch vorher nicht unordentlich oder die Wohnung richtig voll gestopft war. Nichtsdestotrotz hab ich mehrere Säcke Kleidung und mehrere Kisten anderen Kram entsorgt, Dinge neu und sinnvoller geordnet, das eine oder andere erneuert bzw. entsorgt, reduziert und festgestellt, von wie vielen Sachen ich nicht wusste, dass ich sie habe. Und um wie viel wohler und freier ich mich fühle, was ich jetzt tatsächlich habe. Ebenso hat sich mein Konsumverhalten zum Positiven verändert und "entschleunigt". Ich find's verdammt gut so.

Vor 4 Stunden
Andre T.
Andre T.

wird in berlin vorsätzlich gemacht, die behörden schreiben lügen durch die gegend, geben transgendern den auftrag hiv zu verbreiten, damit die behörden morden können

Vor 4 Stunden
aline götz
aline götz

❓❓❓Habe eine FRAGE an euch alle, wie ihr das mit dem Haushalt so im Griff habt???❓❓❓ Ich bin von Natur aus irgendwie eher eine "chaotin light" und Ordnung machen und dann vorallem Ordnung halten, ist für mich eine Challenge und wirds wahrscheinlich auch immer bleiben. Was aber nicht heisst, dass bei uns Unordnung herrscht! Nein, ich reisse mich da echt zusammen und dank Wochenplan mit täglichen Haushalts-Einheiten ist nie Chaos. Dazu hat mein Partner nach der Arbeit noch seine kleinen "Jobs" und an jedem 3. Weekend gibt es als family (zwei kids) einen Putz- und Aufräumtag an dem wir alle gründlich für Sauberkeit und Ordnung sorgen. Ich muss das so machen, sonst schiebe ich alles vor mir her... Ich beneide diese Menschen, die den Haushalt scheinbar so locker im Griff haben und damit keine Schwierigkeiten haben. Wie ist das bei euch? Eher Chaot, der auch eher unordentlich wohnt? Oder Chaot, der es mit Selbstdisziplin und Teamwork zu Ordnung und Sauberkeit schafft? Oder läuft das bei dir so beiläufig, routiniert und selbstverständlich? Bin gespannt...🙂

Vor 4 Stunden
Deine Mutter stinkt weist du das
Deine Mutter stinkt weist du das

Ihr seit Echte piser

Vor 4 Stunden
Annemarie Ndiaye
Annemarie Ndiaye

Ich wünsche euch Gottessegen 🙏🏼

Vor 4 Stunden
Lucrezia7777
Lucrezia7777

Ihr seit wunderbare Menschen/Eltern.

Vor 4 Stunden
Soldat 1918
Soldat 1918

Ist es denn bewiesen das diese Lehrer, mit Ihrer Einstellung ,Einfluss genommen haben?

Vor 4 Stunden
Angelika We inert
Angelika We inert

Da kann ich nur froh sein, dass ihm mein Kind zu schwierig war mit 13. Der kleine Muck hatte mir ihn empfohlen. Er hat wie bei vielen auch von der Symbiose gesprochen. Das ist wahrscheinlich sein Standardsatz. Hilfe haben wir nicht bekommen. Nur die Aussage: "Geben Sie ihr Kind ins Heim". Ich war geschockt. Die Sozialpädagogin entschuldigte sich für das Verhalten dieses inkompetenten Mannes. Er hat auch unglaubwürdige gelogene Behauptungen angeführt, wie mein Kind hätte sich seinen Kollegen gegenüber schlecht verhalten. Ich weiß, dass es nicht so war. So etwas habe ich in meinem ganzen Leben noch nicht erlebt. Es ist eine Genugtuung für mich zu wissen, dass jetzt Ermittlungen gegen ihn eingeleitet werden, obwohl ich nicht wirklich glaube, dass er eine richtige Strafe erhalten wird oder belangt wird. Das ist sehr traurig, er hat halt genug Geld und die richtigen Anwälte. Ich denke, dass er selbst ein Narzisst ist. Vielen Dank für nichts Herr Dr. Winterhoff. Ich habe es auch ohne Ihre Hilfe geschafft. Das, was jetzt alles geschieht, ist ausgleichende Gerechtigkeit. Karma kriegt einen irgendwann....

Vor 4 Stunden
Sanjalak yoyanguyen lak
Sanjalak yoyanguyen lak

nội dung tốt hơn nhiều trong thời gian trước đó bắn cung phía đông không so sánh với môn thể thao bắn súng

Vor 5 Stunden
franknolte33
franknolte33

wen ers brauch

Vor 5 Stunden
Sanjalak yoyanguyen lak
Sanjalak yoyanguyen lak

nội dung tốt hơn nhiều trong thời gian trước đó bắn cung phía đông không so sánh với môn thể thao bắn súng

Vor 5 Stunden
Christin Rug
Christin Rug

Also Entschuldigung aber dieser Straßenbahnfahrer würde ich den Wind schießen!!! Für mich klingt das sehr nach faul um sein Kind zu kümmern. Ich sag nur ... Lass mich Mal ne halbe Stunde in Ruhe ....

Vor 5 Stunden
zero width non-joiner
 zero width non-joiner

👍

Vor 5 Stunden
wunder wichtel
wunder wichtel

Richtig geil, informativ und lustig 😍

Vor 5 Stunden
Judith Janneck
Judith Janneck

160qm Büro allein?! Was ist das bitte für ein Büro?

Vor 5 Stunden
Dennis 1989
Dennis 1989

Das so eine Wohnung wie die von der Jungen Frau überhaupt vermietet werd🤮🤢 das ist so erschreckend und widerlich. Aber man kann es ja machen 👀 In einem Land wo Flüchtlinge besser behandelt werden als Menschen die in Der Obdachlosigkeit sind und leben😔 Trotzdem ein riesen Dank an alle Menschen die ehrenamtlich helfen ❤️

Vor 5 Stunden
Alex
Alex

Wie viele deutsche Klischees willst du erfüllen? Ja

Vor 5 Stunden
Steve Stallion
Steve Stallion

Den Steeler Gegendemonstranten sind die Clans und kriminellen "Männergruppen" lieber.

Vor 5 Stunden
Robert denney
Robert denney

Möge Gott euch alle segnen so eine tapfere Mädchen, Ruhe in Frieden kleine maus.

Vor 5 Stunden
Vectra Opc
Vectra Opc

Die Unterstützerin Billi eilish wird es immer rechtzeitig vom Tuning treffen zur Demo schaffen mit ihren Dodge

Vor 5 Stunden
F A
F A

Mach bitte gleiche Reportage über USA und Europa was die machen!!!!

Vor 5 Stunden