Dentrue
Dentrue

0:13 Ursula existiert tatsächtlich!

Vor Stunde
Mäxle
Mäxle

Wölfe reduzieren es sind ja SCHON 800 !!!!! Da muss ich los

Vor Stunde
Peter Lustig
Peter Lustig

Ihr sagt alle er hat es sich selber erarbeitet das stimmt ja trotzdem ist eher mittlerweile so Vermögend das er die Wohnungen preiswerter verkaufen oder vermieten könnte damit sich Normalverbraucher sowas leisten können und sich auch mehr leisten können. Er sagt die Leute können sich das leisten. Klar geht das aber wenn du nur 2 tausend Netto verdienst und deine kleine Wohnung 1000 Euro kostet muss ich die Hälfte meines Verdienstes dafür benutzen um nicht auf der Straße zu enden. Dazu kommt das die Preise immer weiter steigen die Löhne aber nicht. Muss ich dann auf der Straße wohnen weil mein Geld nicht mehr reicht obwohl ich 40 Stunden die Woche arbeite und erst möglich mache das er Bauen kann weil ich mich in meinem Leben entschieden habe das ich gerne was Handwerkliches mache. Die Frage an euch ist das gerecht das ein Mensch das ganze Brot kriegt und die Menschen die dafür sorgen das er Brot bekommt nur die Krümel kriegen die runterfallen.

Vor Stunde
Haiko Klappstuhl
Haiko Klappstuhl

Einfach schön die beiden

Vor Stunde
Waldemar Kast
Waldemar Kast

Der Mann tut mir leid . Ich wünsche Ihnen das wieder alles besser wird..

Vor 2 Stunden
Peter Lustig
Peter Lustig

So ne Arroganz er könnte ihm mehr bezahlen und es würde ihm nicht weh tun das momentane Problem der Geselschaft

Vor 2 Stunden
Witold Domeyko
Witold Domeyko

Die einzige Armut die mich beängstigt ist die seelische Armut.

Vor 2 Stunden
Maria K
Maria K

Die Bundesregierung sollte dieser Anwalt verklagen!!! Der liebe Hr.Spahn hätte ein Hilfspacket mit Ausrüstung und Helfenden Händen in das Heim schicken müssen! Jede Hilfe kam zu Spät!

Vor 2 Stunden
Smaragdgrün
Smaragdgrün

fortsetzung?? welche strafe hat der täter bekommen???

Vor 2 Stunden
J. J.
J. J.

Die große Frau sollte wirklich darüber hinwegkommen, was Fremde über sie und ihren Mann denken. Sie wird diese Menschen in ihrem Leben nie wieder sehen. Es ist egal, was sie denken. Das ist etwas, das man gelernt haben sollte, bevor man 30 wird. Außerdem, nimm es von einer Amerikanerin an: alle Deutschen starren jeden an.

Vor 2 Stunden
Tony Wake
Tony Wake

Eine Grüne TERROR PARTEI 🩸🩸🩸

Vor 2 Stunden
Deshen Hwang
Deshen Hwang

Es ist immer das gleiche - Arme werden immer ärmer und Reiche werden immer reicher. Traurig, aber leider wahr.

Vor 2 Stunden
DiA S.
DiA S.

Eine ganz tolle Dokumentation. Nah am Menschen und der Realität. Ich wünsche Katja alles Gute!

Vor 3 Stunden
Bina Bru
Bina Bru

Das System muss umgebaut werden, so wie es jetzt ist ist es eine Katastrophe. Die Zeiten haben sich geändert und Schüler haben komplett andere Erwartungen und Anforderungen als noch vor 20 Jahren. Heutzutage müssen alle aussehen wie Topmodels, einen hochbezahlten perfekten Job haben, keine Leistungseinbrüche haben, permanent weiterentwickeln, immer motiviert sein und gleichzeitig spüren junge Menschen dass es nicht in Ordnung ist auf der Welt zu sein, da sie bereits deutlich besser verstanden haben als die ältere Generation dass es mit der Wirtschaft, der Massentierhaltung und Umwelt so nicht weitergehen kann und sie sich dafür verantwortlich fühlen. Gleichzeitig wird ihnen jegliche Energie durch die tägliche Schule geraubt weil immer noch Fächer gelehrt werden die zu wenig Bezug zum Leben und der Arbeitswelt haben. Intuitiv spüren sie auch dass sie so ein Leben wie unsere Vorgenerationen vermutlich nicht mehr führen können, sich ein Haus leisten können mit einem normalen Einkommen, einen entspannten guten Beruf haben ohne sofort wieder Burn-out-gefährdet zu sein. Grundbedürfnisse werden nicht gedeckt und dann wundert man sich warum immer mehr junge Leute psychische Probleme entwickeln. Mich wundert die Verwunderung darüber. Ändert endlich das System.

Vor 3 Stunden
PrivateHardcoreGym #
PrivateHardcoreGym #

*Wenn die Menschen das Geldesystem verstehen würden, wäre es hier längst anders*

Vor 3 Stunden
Sebastian vogel
Sebastian vogel

Warum haben die Töchter nicht Miete bezahlt und damit dann die Schulden abbezahlt? Er hätte mit der Zeit gehen müssen und sich aufs Internet einlassen müssen. Ein guter Geschäftsmann hat auf jede kriese eine Antwort

Vor 3 Stunden
Halina Beatbach
Halina Beatbach

Finde es echt schlimm wenn Mobbing durch Lehrer geschehen, sie verleihen meist oft den Eindruck: Ich endscheide wie dein Zeugnis aussieht, ich endscheide ob du schulisch weiter kommst oder nicht, und ob du dein Abitur bekommst-und das ist psychischer Druck, genau so musste meine Freundin 3 Jahre Abitur durchstehen, wo selbst der Direktor sich ausgeklingt hat mit der Aussage: dass ihm bei unterrichtsmethoden der Lehrer im großen Teil die Hände gebunden ist. Vorallem Dieser Spruch :ohne Abi bist du ein Nichts. Wird in fast jeden Kopf reingedrückt, und dieser Ansicht nach ist selbst meine Freundin noch immer, lässt sich auch nicht umstimmen...

Vor 4 Stunden
Bejan
Bejan

Der man ist in meinen augen ein Gott

Vor 5 Stunden
Luna Mooncat
Luna Mooncat

Ich habe in der Schule auch extrem gelitten, Mobbing in der Schule, Stress und Abwertung Zuhause, Leistungsdruck weil ich keine "guten" Noten mehr nach Hause gebracht habe und und und. Ich habe das Mobbing vielfach bei den Lehrern angesprochen, aber es ist nie wirklich was passiert, bis meine Eltern bei der Schulleitung Druck gemacht haben, weil ich Zuhause einen Nervenzusammenbruch hatte. Davor hat es meine Eltern aber auch herzlich wenig interessiert, dass ich in der Schule gemobbt wurde. Bis auf die üblichen Ratschläge á la "lass dich nicht ärgern" oder "beleidige die doch zurück" kam da leider nichts. Später kamen noch depressive Symptome und eine Essstörung hinzu. Ich habe mich damit mehrmals Lehrern anvertraut, aber wirklich etwas passiert ist leider nicht. Ich habe das Gefühl, dass es entweder nicht gesehen wurde oder es keiner sehen wollte. Das Ergebnis war, dass ich das Gefühl hatte, dass mich damit einfach niemand ernst nimmt und ich alleine mit allem fertig werden muss. Das ist ein beschissenes Gefühl. Ich verstehe nicht, warum es an Schulen nicht mehr Angebote gibt, die solche Schüler auffangen können. Ich finde es auch wichtig, dass Lehrer Schüler die sich ihnen anvertrauen damit nicht einfach alleine lassen, sondern wenn nötig auch an entsprechende Stellen verweisen, vielleicht auch bei der Kontaktaufnahme helfen, wenn der Schüler es alleine nicht schafft. Das war nämlich bei mir das Problem. Es hat mich unglaublich viel Überwindung gekostet, überhaupt auf jemanden zuzugehen und darüber zu reden. Und das waren Menschen, die ich schon kannte. Bei einer fremden Person, z.b. aus einer Beratungsstelle hätte ich mich alleine gar nicht vorstellen können.

Vor 6 Stunden
Philipp Hense
Philipp Hense

In Grammatik hat definitv keiner investiert ....

Vor 6 Stunden
Hennes der Hausmann
Hennes der Hausmann

Hat hansi nur den roten pulli und eine hose???

Vor 7 Stunden
Manatan Katan
Manatan Katan

Leute die Menschen Leben auf der Straße. Das einige das nicht nutzen verstehe ich allerdings überhaupt nicht Die Menschen müssen ihr Haus mit selber bauen dann wissen sie es vielleicht auch mehr zu schätzen

Vor 7 Stunden
jolly sayin
jolly sayin

WDR war das nicht der Kanal ? Der den Song mit meine Oma ist ne umweltsau gezeigt hat ??? WDR 👎👎👎

Vor 7 Stunden
WDR Doku
WDR Doku

Hallo Jolly sayin, den Fehler haben wir eingestanden und der Intendant hat sich entschuldigt.

Vor 4 Stunden
Tina Heller
Tina Heller

Schützen

Vor 7 Stunden
Daniela Westphal
Daniela Westphal

Traurig... Aber wie einige schon schrieben; da sind viele jetzt betroffen, die bis dato immer so abwertend über hartz4 Familien geredet haben. Für den ein oder anderen evtl mal ein sehr lehrreicher heilsamer Einblick in diese schöne "Schmarotzerwelt"

Vor 7 Stunden
Tom
Tom

Irgendwann nervt der Reim 😂

Vor 8 Stunden
AK 95
AK 95

17:50 richtig wichtiger Punkt den er gebracht hat, kann ich nur vollkommen zustimmen. Leid und Herausforderungen führen zur Stärke im Leben.

Vor 8 Stunden
Kay Howe
Kay Howe

Es geht vorrangig um Machtausübung. Die wenigsten Täter sind pädophil... Die Folgen sexueller Gewalt treffen AUCH IMMER die Gesellschaft - welche ABER nur allzu gerne wegschaut!

Vor 8 Stunden
Kevin Carstens
Kevin Carstens

37:50 "Der Arbeitgeber ist Familie" und genau das ist ein Problem von Arbeitnehmern. Wir adoptieren das US-amerikanische Arbeitsmodell und viele Menschen sehen sich als Arbeitnehmer, denen ein beazhlter Job zusteht. Die Realität ist aber, dass man als Arbeitnehmer mehr Wert gewinnt als man in iterativen Gehalterhöhungen erhält. Der wichtigste Tipp den mir ein früherer Chef gegeben hat ist, dass Bewerbungen keine Konsequenzen haben. Es ist ein Arbeitsmarkt, kein Arbeitsstall. Ihr verkauft eure Arbeit, also holt euch hin und wieder andere Angebote. Ihr müsst sie ja nicht wahrnehmen und habt somit nichts zu verlieren.

Vor 8 Stunden
SLIPEC
SLIPEC

Möge jeder Mensch gesund werden.

Vor 8 Stunden
Sabine Bremer, Of Rising Star
Sabine Bremer, Of Rising Star

Vor einem Autounfall hat er keine Angst.

Vor 9 Stunden
Franz Inauen
Franz Inauen

Da kann man nur sagen dass der einen Knall in der Schüssel hat. Nun , die Ärzte können ihm ja helfen und wenn es nur wegen dem Geld ist. Der Kunde ist ja König.

Vor 9 Stunden
Fortex vize
Fortex vize

Ich hoffe, der Familie von Ole geht es einigermaßen gut.. ich will mir gar nicht vorstellen ein schwer krankes Kind zu haben und dann, als es endlich gewissheit mit einer Diagnose gibt, verstirbt der kleine an einer schweren Infektion.. Das muss grausam sein.

Vor 9 Stunden
Jona Holzer
Jona Holzer

18:55 Kann sich jede Krankescheiße leisten :-D

Vor 9 Stunden
Sinner
Sinner

Wer arbeitet, Energie hat und das System ausnutzt hat es absolut verdient. Hört auf über Ungleichheit rumzuheulen.

Vor 9 Stunden
Kingbruh28
Kingbruh28

Wurde Sylvias Leiche geborgen und festgestellt, wie sie gestorben ist?

Vor 9 Stunden
sebastian maler
sebastian maler

Keiner....!!!

Vor 9 Stunden
Knight of Zero
Knight of Zero

Das mit der Muttertagskarte hat mir dann Endgültig den Boden unter den Füßen weggerissen

Vor 9 Stunden
Betty Schulz
Betty Schulz

Hab so einen Hass wenn ich diese Menschen sehe

Vor 10 Stunden
Kingbruh28
Kingbruh28

Deshalb bleib ich lieber in meinem Wohnzimmer.

Vor 10 Stunden
Abdallah Abdallah
Abdallah Abdallah

M6🛢Dh$€£?❗🧠👉🇨🇭🐏🐑🍬

Vor 10 Stunden
Florian W.
Florian W.

Also am meisten triggert mich der Arzt bei 16:00 der irgendwas von einem Energiefeld schwafelt. Was ist das denn für eine esoterische Kacke. Sofort Arztlizenz entziehen.

Vor 10 Stunden
Tanueschka 80
Tanueschka 80

Nehmen Sie doch zu Hause auf

Vor 10 Stunden
Kay Howe
Kay Howe

Es ist NIE verkehrt sein Schicksal zu akzeptieren.

Vor 10 Stunden
De Otio
De Otio

Jill is such a strong dominating power woman!!! I love her!!

Vor 10 Stunden
silvia hardt
silvia hardt

Nicht zu fassen , dass es immer noch diese künstlichen Wehen gibt. Das muss verboten werden .... Die Wehen sind 10 mal schlimmer als normale Wehen und lebensgefährlich für Mutter und Kind.

Vor 10 Stunden
petr223453
petr223453

Was bringt einem, ein langes und "gesundes" Leben, wenn man es auf diese Weise fristen muss?

Vor 10 Stunden
DIFIGIANO
DIFIGIANO

2.000,00 BRUTTO IM MONAT? 😂😂😂

Vor 10 Stunden
Renate Siebke
Renate Siebke

Wer nach fast 30 Jahren immer noch nicht schuldenfrei ist bzw. nennenswert getilgt hat, ja sogar noch weiter Schulden macht, hat von vornherein immer über seine Verhältnisse gelebt. Ich bin alleinerziehend mit drei Kindern gewesen, habe Teilzeit gearbeitet und niemals ein eigenes Auto besessen und dieses auch nicht vermisst. Meine Wohnung ist schuldenfrei, ist aber eben kein großes Haus, das ja auch unterhalten werden muss. Es tut mir leid für die Familie, dass sie jetzt in dieser Lage sind, doch sie haben in all den Jahren auch gut im Wolkenkuckucksheim gelebt. Willkommen im Leben!

Vor 11 Stunden
Örgeli-Plausch vom Zoo
Örgeli-Plausch vom Zoo

ohaa diese Raffaela gefällt mir soooo gut!

Vor 11 Stunden
Ilona Kadic
Ilona Kadic

Öff.komm.

Vor 11 Stunden
Walter Post
Walter Post

Im kulturschaffenden Bereich geht es um 3 Mio. Existenzen. Aber der Autoindustrie und den Flugbetrieben Milliarden hinten rein schieben. Kultur hat eben keine Lobbyisten (oder auch: korrupte Geldscheffler). Und ausgerechnet Anni Hartmann, die jahrelang für ein BGE eingetreten ist, muss jetzt von H4 leben. Dazu kommt, dass wirklich alles, was du tust, von H4 abgerechnet wird. Die Politik sagt dir: Du bist jetzt der Bodensatz der Gesellschaft und da bleibst du auch. Geld verdienen darfst du nur, wenn wir es sagen. Das ist die Bundesregierung. SPD und CDU.

Vor 11 Stunden
Rafflol
Rafflol

Meine Lehrerin hatte es vor Corona richtig vermasselt. 😡😠Deswegen hatte ich mit der unnötig Streit mit ihr manchmal gehabt den mal normalerweise nicht in einer normalen Schule haben sollte. Aber auch ich war mal Schuld gewesen. Damit meine ich eine andere Lehrerin von einer anderen Schule. Und jetzt haben die natürlich Angst vor dem Coronavirus was ich nicht Verstehen kann ,weil jetzt meine alten Klassenkameraden weniger Unterricht hatten oder noch haben. Das machte mich richtig Wütend 😡 so das ich das Gefühl hatte das ich gegen dem kein Vertrauen mehr hatte wirklich und ich hatte sehr genau gehört und hingeguckt zu meinen Lehrern immer ein bisschen so das ich es noch das Gefühl habe das ich meinem Lehrer/in noch vertrauen konnte oder nicht.

Vor 11 Stunden
Rafflol
Rafflol

Ich finde es gut was die Lehrerin in diesem Video jetzt macht. 🙂

Vor 11 Stunden
Panda Mit bambus
Panda Mit bambus

Die soll doch selber dan für die Inseln zahlen

Vor 11 Stunden
Maximilian Gehring
Maximilian Gehring

An der Schule kann man nicht erwarten dass man Hilfe bekommt. Man wird einfach ausgeklammert wenn man es nicht mehr bringt. Je höher die Klasse desto schlimmer. Diese Projekttage die so eine Schule veranstaltet sind doch nur plattes Gefasel. Da klopft sich wieder die Lehrerschaft auf die Schulter und sagt 'Oha! Da haben wir uns wieder was ganz tolles ausgedacht!', aber wenn die Projekttage vorbei sind hat sich sowohl bei den Schülern als auch bei den Lehrern nichts geändert.

Vor 11 Stunden
Ilona Kadic
Ilona Kadic

VANESSA "SCHEINT" ALLES SEHR GUT ÜBERSTANDEN ZU HABEN. VON HERZEN WÜNSCHE ICH IHR DAS ES SO BLEIBT UND IHR LEBEN SO WEITERGEHT DAS SIE GLÜCK EMPFINDEN KANN. ALLES GUTE VON ILONA,VANESSA, VON GANZEM HERZEN

Vor 11 Stunden
Ioannis Evdoridis
Ioannis Evdoridis

sehr sympathischer Mensch!

Vor 11 Stunden
BIXP
BIXP

Der hat Millionen auf dem Konto und findet immer noch keine Ruhe. Ich würde mein leben genießen. Was der Typ sich für Stress macht ist in meinen Augen einfach nur Dumm.

Vor 11 Stunden
Jörn Domeier
Jörn Domeier

Unfassbar wie sehr einen diese Doku bewegt. Eben weil es jeder sein könnte den es betrifft und weil diese Familie so unfassbar stark ist, so wie man in dieser unvorstellbaren Situation gerne selber wäre.

Vor 11 Stunden
hans 1940
hans 1940

Journalismus der übelsten Sorte. Die öffentlich rechtlichen hätten genauso gut, eine schöne Dokumentation über die tolle Polizeiarbeit drehen können. Alles nur eine Frage des Blickwinkels. Aber wenn man tendenziell links eingestellt ist, kommt eben so eine miese Dokumentation heraus. Den Ruf der „Lückenpresse“ ,habt ihr Euch ehrlich erworben. Wer sich auch immer, an Straftaten und Sitzblockaden etc. beteiligt, muss damit rechnen, auch einmal etwas abzubekommen. Die eventuellen Vorurteile der Polizei sind ja auch nicht ganz unbegründet. Ein Polizist der täglich im Einsatz steht, arbeitet in der Regel gegen die üblichen Verdächtigen der Kriminalstatistik. Sprich die Traumwelt der Linken, hat mit der Wirklichkeit der Polizeiarbeit, wohl nichts zu tun. Derselbe schändliche Journalismus, wird auch gegen die Bundeswehr betrieben. Er führt nur zu einem weiteren Linksrutsch der öffentlichen Meinung und zu einer Schwächung des Rechtsstaat.Für mich leistet die Polizei hervorragende Arbeit. Im weltweiten Vergleich, gehört sie bestimmt zu den Besten !

Vor 11 Stunden
Automata
Automata

Alta Falta, die Mutter hat den richtigen Ton, um so eine Buben Bande zu bändigen. Ich hoffe, dass sie die Fehler ihrer eigenen Mutter wieder gutmachen kann und ihre Kinder später ein gutes Leben führen können.

Vor 11 Stunden
Mrs. Nina
Mrs. Nina

Sehr interessant 👍🏼

Vor 11 Stunden
Gottfried von Berlichingen
Gottfried von Berlichingen

Liebe Polizei, Sie wissen das Falschaussagen zu ihrem polizeilichen Alltag gehören. Sei es bei der allgemeinen Verkehrskontrolle (ich rieche Alkohol / Sie haben rote Augen), bei einer Personenkontrolle und/oder Durchsuchung (erfundene Ausfallerscheinungen) bis hin zu falschen Angaben über einen „Tathergang“ oder „gefundene“ Beweise! Und warum? Um jemanden zu kontrollieren der nicht in euer Bild passt. Falsche Hautfarbe, gefärbte Haare, Kleidung, Alter, Automarke, sexuelle Ausrichtung oder Gangart. Und das verkauft Ihr dann noch als kriminalistischen Scharfsinn. Andere nennen das racial profiling. Polizisten lügen, sobald es um das Delikt Körperverletzung im Amt geht, um sich gegenseitig zu decken. Noch schlimmer, neuerdings wird ein Tätlicher Angriff konstruiert (§114). Dieser Straftatbestand wird mir 3 Monaten Gefängnis geahndet (beim ersten Mal wohl auf Bewährung). Und warum? Weil man eine Hand weggestoßen hat?! Liebe Polizisten, ihr solltet euren Berufsstand sauber halten. Bitte lasst nicht zu das Polizisten unbehelligt zu Tätern werden. Halten Sie sich an ihre Vorschriften. Und denken Sie immer daran: das polizeiliche Gegenüber ist auch ein Mensch. Denken Sie immer daran: Wenn wir alle Polizisten wären, würden wir alle nackt verhungern! Guten Tag

Vor 11 Stunden
Rouven Schmitz
Rouven Schmitz

digga 200 euro als ob man sich darum sorgen machen müsste meine schule kostet 100k im jähr und das ist einfach sehr viel aber 200 euro dass ist echt schlimm

Vor 11 Stunden
adam.
adam.

Aber hat nicht jeder irgendwo psychische Störungen ? Die frage ist was ist normal und unnormal oder gibt es sowas ?

Vor 11 Stunden
Siegfried
Siegfried

800 Euro 2 Zimmer? Na und man hat doch einen Mann oder Frau mit der die Miete geteilt wird, die Option das man ein Zimmer vermietet besteht auch ist normal in Spanien.,sind wir nur noch bei 400 pro Person 400 minus 1300 bleiben noch 900,00 ist doch gut...

Vor 11 Stunden
Rafflol
Rafflol

Wenn ich wenig Esse dann in der Fastenzeit. Morgens und abends.

Vor 12 Stunden
emi ღ
emi ღ

ganz schrecklich.. eine Bekannte ist vor ca 2 Jahren mit ihrem Opa zusammen im Segelflieger abgestürtzt.. Direkt eine Straße weiter, wo ich wohne. Das Flugzeug ist abgestürtzt und sofort in Flammen aufgegangen. Das Mädchen war 14 und hier in der Stadt super beliebt und bekannt. Ich kann mich noch ganz genau an die schreie und das Weinen meiner Freundin erinnern, die mit dem Mädchen eine sehr gute Freundschaft hatte, als sie mich direkt nach dem Absturz anrief. Das war so schrecklich😰

Vor 12 Stunden