Panther Ural
Panther Ural

Naja doc, erfahre Taucher ist das relativ normal. Für uns relativ zerbrechliche Wesen auf dem trockenen. Aber Respekt trotzdem. Bleibe dabei ob wohl ich das schetze was von ihnen behutsam dokumentiert wird. Wenn ein wehrlose Person in diesen Gewässer Hilfe braucht, Instinkt sofort, aber danke für ihr doku.

Vor 55 Minuten
Christian Double_UU
Christian Double_UU

Was für tolle Wesen, erinniert mich an Wölfe?!

Vor 2 Stunden
Nicht Nur
Nicht Nur

Start 9:35

Vor 6 Stunden
Klaus Mueller
Klaus Mueller

42:20 Bei aller Achtung vor Prof Lesch - Die Natur wird immer weiter gehen - gerne auch ohne Menschen. Oder wie es der amerikanische Comedian George Carlin einst sagte: *"The planet is fine - the people are fucked!"* Wer glaubt, dass ein paar Windräder, Solaranlagen und Elektroschrottautos die Entschuldigung für unser völlig entartetes Konsumverhalten und unsere Gier nach immer mehr ist, ist schief gewickelt. 8 Milliarden Menschen - Tendenz steigend. Die wollen alle leben, konsumieren, Anschluss an die Moderne haben... Viel Spaß dann...

Vor 6 Stunden
Max Lüders
Max Lüders

Ich fand es eine tolle Schulstunde. War jemand aus der Ernst-Barlach-Schule in München da. Ich fand es ziemlich cool

Vor 8 Stunden
Jonas Lappe
Jonas Lappe

Finde haie auch sehr interessant und zum größten teil „harmlos“ bzw, dass sie zu überdramatisiert werden, kommt aber auch immer auf die hai art an, man kann riffhaie nicht mit z.B bullen, tiger oder weißenhaien vergleichen

Vor 8 Stunden
Ati Delapanio
Ati Delapanio

Sehr gutes Video. Danke euch für die Arbeit schätz ich wirklich sehr (y)

Vor 8 Stunden
Terra X plus
Terra X plus

Danke für‘s Anschauen!

Vor 8 Stunden
ok
ok

So ein tolles Video,haha

Vor 8 Stunden
MrWheeljack
MrWheeljack

Ach Mist, heute ewig langen normalen Schultag gehabt, da ist dieser tolle Stream leider leider in Vergessenheit geraten. Ärgere mich grad extrem :( Trotzdem schau ich‘s mir nachträglich an, scheint wirklich sehr toll gewesen zu sein.

Vor 9 Stunden
Galaxy JokeZz
Galaxy JokeZz

Starkes Video!Super Mehrwert!

Vor 9 Stunden
Klaus Mueller
Klaus Mueller

17:00 Die Geräusche der Buckelwale sind denen von Hirschen und Elchen sehr ähnlich.

Vor 9 Stunden
Bulli81
Bulli81

Angst würde ich jetzt sagen habe ich nicht aber einen riesen Respekt vor diesen sehr Majestätischen und Eleganten Tieren

Vor 9 Stunden
Panther Ural
Panther Ural

14. 50 Wenn doc mit einer Strom Stange solches mitkommt, ist es verstand mäßig erleichternder. Da es kein Aquarium tier ist.

Vor 9 Stunden
Panther Ural
Panther Ural

Min. 10.10 oja, gefährlich wird es wenn einer mit der Flosse dich berührt. Herzschlag höher schlägt. Danach wenn dich zu viel bewegst oder strampelst, bist so oder so BEUTE. Das ist fackt, da sie meist hungrig sind, oder?

Vor 9 Stunden
Marcel
Marcel

Warum sollte das Risiko so steigen bei einer versehentlichen Berührung ? Keiner dieser Tiere hat aggressives Verhalten gezeigt und das hätte sich vermutlich auch nicht geändert bei mehr Bewegung des Menschen. Besonders diese recht kleinen Haie werden erst im Notfall einen 1,80 großen Menschen angreifen.

Vor 9 Stunden
Panther Ural
Panther Ural

Außerdem die Aussage trifft nicht ganz zu. Der Hai überrascht die Robbe mit einer Geschwindigkeit von mehr als 30km/std. Von unten. Ein Taucher weiß das der Hai mit seiner Vermutung niemals vom dunkel trüben zu hellem Wasser erkennen kann. Surfer oder Robbe. Da eben da beide je nach Größe und Länge gleich dunkel oder schwarz aussehen mit den flossen Bewegungen. Also ihm egal, er packt dann erstmal, wenn ja wenn er loslassen sollte. Kommt ein großer Hai zu 90% ( auch wenn es ein Mensch ist) trotzdem zurück und packt es runter. Bestätigt mir das Gegenteil dann versuche ich das, in Florida ernsthaft!

Vor 9 Stunden
Malte Eckstein
Malte Eckstein

Der Orca ist zwar ein Wal gehört aber zur Familie der Delfine.

Vor 9 Stunden
Panther Ural
Panther Ural

Richtig doc. In den seltensten Fällen beißt er mal so hin wie ich mein Essen vorkoste. In den seltensten Fällen aber kommt leider ein Surfer schwer verletzt oder garnicht aus dem Wasser?!

Vor 9 Stunden
Panther Ural
Panther Ural

Min. 8.30 sorry doc. Das kann mein Verstand nicht annehmen. Blut ist Blut. Für Raubtiere aller Art eine Verlockung. Denke auch wenn Menschen Blut anders riechen tut wie vom eigenen Verwandten. Ist es doch willkommene Abwechslung. Ist meine Einstellung dabei. Umstritten hin oder her. Wenn ich bspl. Wie eine Hyäne Kroko, ( as fresse) dann auch Artgenossen wie auch Menschen wenn ich nicht gerade ein Reptil bin , wo länger aushält, zu verdauen. Thanks

Vor 9 Stunden
Panther Ural
Panther Ural

Danke man du hast Eier. Ich hätte das nicht sag ich

Vor 10 Stunden
Panther Ural
Panther Ural

Ok zu dritt. Und alleine? Hmmm

Vor 10 Stunden
Panther Ural
Panther Ural

Danke doc, wir haben trotzdem nur die Windeln jetzt schon full ne. Thanks

Vor 10 Stunden
melanie bollhalder
melanie bollhalder

Diese Interaktionen sind wunderschön anzusehen😊 Haie sind wunderschön. Vielen Dank für diese Einblicke. Das wahre Untier ist der Mensch😥

Vor 10 Stunden
Chris Less
Chris Less

Danke Uli! Bei dir /euch (submaris) lernt man soooo viel! Vielen Dank für Eure Arbeit! Ganz großes Kino!

Vor 10 Stunden
kopter rofl
kopter rofl

Hab gehört an Land trifft man nicht auf Haie

Vor 10 Stunden
Cafinvi
Cafinvi

Das war eine super Schulstunde!! Danke dafür

Vor 11 Stunden
Terra X plus
Terra X plus

😊

Vor 10 Stunden
Carmen Schmidt
Carmen Schmidt

Alles toll Trotzdem werden Menschen angegriffen und oder Totgebissen

Vor 11 Stunden
albert stieger
albert stieger

Tolle Schulstunde! Vielen Dank an das ganze Team und an Uli Kunz! Es war wirklich spannend und es hat sich gelohnt sich eine Doppelstunde für die Meereswelten Zeit zu nehmen!

Vor 11 Stunden
Terra X plus
Terra X plus

Vielen Dank!

Vor 10 Stunden
محمد علي
محمد علي

hi

Vor 11 Stunden
Curley Sue
Curley Sue

Bleibt ein Familenverbund der Wale ein LEBENLANG zusammen und wie groß können die Verbünde sein oder werden?

Vor 11 Stunden
Edi Gretel
Edi Gretel

Bitte

Vor 11 Stunden
Edi Gretel
Edi Gretel

Kannst du mich grüßen

Vor 11 Stunden
Hong Yu s
Hong Yu s

Die Menschen sorgen schon dafür dass es nicht zu viel von anderen Fische geben wird, von daher alles wieder gut xd

Vor 11 Stunden
ClockworkPotato
ClockworkPotato

Wow. Dafür zahle ich gerne meine Rundfunk Gebühren :)

Vor 11 Stunden
Roter Panda
Roter Panda

Wie findet man die Tiere die man sucht? Also man weiß ja wo die ungefähr leben aber das Meer ist ja groß, wie spürt man einzelne Exemplare auf?

Vor 12 Stunden
madelenixe
madelenixe

meist gar nicht ohne sender. dann ist es mehr oder weniger zufall je nach art :)

Vor 4 Stunden
Laugh Boy
Laugh Boy

wie groß wird der vorkommende Tiefsee Hai der im Video erwähnt wurde?

Vor 12 Stunden
Marie Schlotterhausen
Marie Schlotterhausen

Könnte man heute noch unbekannte Arten entdecken die größer als der Mensch sind, also in Wal oder Riesencamlamargröße? Könnte man auch aus dem Weltall per Satelit eigentlich auch Tiere große Tiere entdecken oder verfolgen?

Vor 12 Stunden
Marie Schlotterhausen
Marie Schlotterhausen

@Malte Eckstein Meine Frage ging eher dahin ob man auch Tiere ohne Sender aus dem All entdecken kann? Aber danke für die Antwort. Man kann einer Fliege theoretisch das linke Hinterbein aus dem All abschießen, aber kann man auch im Meer ein neues Tier finden und verfolgen?

Vor 9 Stunden
Malte Eckstein
Malte Eckstein

Sehen kann man die nicht aber per GPS finden. Dewegen gibt es ja Projekte wie das Ikarus Projekt. Bei dem man Tiere mit Sendern ausstattet.

Vor 9 Stunden
Random Video Guy
Random Video Guy

Könntet ihr Robert Marc Lehmann in den Stream bringen?! Mega netter Meeresbiologe!!!! PS: Was haltet ihr von dem Film "Seaspiracy "(auf Netflix)

Vor 12 Stunden
Yahoo Ninja
Yahoo Ninja

Ja Bitte!!!

Vor 12 Stunden
Maxi Deinlein
Maxi Deinlein

Ja bitte Robert Marc Lehmann!!!

Vor 12 Stunden
M A P L E S Y R U P
M A P L E S Y R U P

moin

Vor 12 Stunden
Lol mit lachen
Lol mit lachen

Macht ihr den Stream mit OBS, oder mit professionelleren Mitteln?

Vor 12 Stunden
Janik Projahn
Janik Projahn

Alle sollen sich davon fernhalten das ist echt lebensgefährlich

Vor 12 Stunden
Ger_Airfighter
Ger_Airfighter

Zu Mythos 2 gibts auch gute Videos von Mark Rober, da testet der das ausgiebig

Vor 13 Stunden
SAMGELINA JOLIE Gino Miley
SAMGELINA JOLIE Gino Miley

und was ist mit dem Weissen Hai?

Vor 13 Stunden
Luna Discovery
Luna Discovery

Es heißt immer "Man kann nicht im Moor versinken". Sorry, also wenn ich sehe, wie nur noch der Kopf herausschaut, dann kann man auch ganz komplett noch versinken. Und man muss davon ausgehen, dass nicht jedes Opfer von diesen schlauen Tricks wusste, sondern eben oft wahrscheinlich genau das falsche gemacht hat.

Vor 14 Stunden
albert stieger
albert stieger

Vielen Dank für diese lehrreiche und unterhaltsame Schulstunde! :-)

Vor 15 Stunden
Terra X plus
Terra X plus

Hi albert! Gerne! 💪😊

Vor 14 Stunden
Daniel M.
Daniel M.

Ich finde es schade wie einem in solchen Videos Wissenschaft suggeriert wird. Darwin wusste nicht wie eine Zelle aufgebaut war und das ist unmöglich das ein einzelnes Protein per Zufall einsteht. Also ich denke die meisten sogenannten Wissenschafts Sendungen lehnen sich zu weit aus dem Fenster mit solchen Aussagen das Darwin alles Zertrümmert hat. Man sollte doch schon betonen das eine Kette von unerwiesenen Theorien unsere heutige Wissenschaft ausmachen. Die Dinge die auf Fakten basieren finde ich Super und dort bin ich auch echt ein Fan von der Wissenschaft aber alles andere ist ebenso Glaube und Theorie!

Vor 16 Stunden
Godzilla
Godzilla

Mit 1k einzelaugen alter die muss sich anstrengen um überhaupt irgendetwas zusehen

Vor 16 Stunden
Jonathan Chean
Jonathan Chean

Haupsach die Friseur bleibt stabil

Vor 17 Stunden
Rss_ Lea
Rss_ Lea

Welche Konsequenzen zogen die Weltmächte nach der Kubakriese?

Vor 17 Stunden
Lucy Lessly
Lucy Lessly

Dackel gehen komplett unter, kann ich ais Erfahrung sagen. Mit Hunden lieber nur angeleint in moorige Gegenden

Vor 18 Stunden
Marlon Schulz
Marlon Schulz

super Video!!!

Vor 19 Stunden
Günther Schock
Günther Schock

Schade eigentlich dass alles so schlecht gemacht wird siehe Kohle.

Vor 20 Stunden
David Spielberger
David Spielberger

Safe ich war schon mal in einem moor

Vor 20 Stunden
Aaron Christiani
Aaron Christiani

Grüße gehen raus an eine klasse 6b

Vor 20 Stunden
Aaron Christiani
Aaron Christiani

meine*

Vor 20 Stunden
Rasgu Jin
Rasgu Jin

Mir fehlt ein "Die größten Fehler" oder "wie man sich gar nicht verhalten darf". Und kommt das nicht auch auf den Hai ob er attackiert? Also z.B. seinen Hunger oder auch welche Hai Art? Diese Fragen fehlen mir auch. Ich muss zugeben dass ich schon Angst hätte wenn sich einen Hai vor mir sehen würde und ob ich in Panik geraten wüsste ich jetzt auf Anhieb nicht. Und was ist mit dem Urin Mythos, also dass man ins Wasser Pinkeln soll? Finde das Video interessant, aber leider fehlen mir auch ein paar Infos ... oder hab ich sie überhört?

Vor 20 Stunden
Никита
Никита

Super

Vor 21 Stunde
Marco Möller
Marco Möller

Ich stelle mir das Horror vor das nur mit socken zu machen ist es nicht kalt ???

Vor 21 Stunde
Nomatter_ Coco
Nomatter_ Coco

Also sorry, das am Ende hätte ich mich nicht alleine getraut. Der hätte nur einen Probebiss machen müssen und ab wär das Bein

Vor 22 Stunden
mr. diver
mr. diver

Ich bin schon mal 15 meter tief getaucht.

Vor 22 Stunden
John S.B
John S.B

Ich habe die Folge vor 4 Jahren oder so mal gesehen 😂 ich hab das echt gerne geguckt früher

Vor 23 Stunden
A. Straub
A. Straub

Das größte und gefährlichste Raubtier im Meer ist ganz klar der Mensch.

Vor 23 Stunden
Franz Landorf
Franz Landorf

Leichtsinnig gesichert!

Vor Tag
baran505
baran505

ich würde sooo mein pc mitnehmen

Vor Tag
Zürich Wanted
Zürich Wanted

dürft gerne länger sein

Vor Tag
Crazywasherboy
Crazywasherboy

Einfach titanic

Vor Tag
TheProleo
TheProleo

Allein schon diese Aussage "...und der Hai greift mich nicht an" Unser Bild von diesen Tieren wurde von Filmen geprägt, die nicht auf der Realität basieren. Jeder der Mal mit Haien im Wasser war weiß, das dies majestätische und faszinierende Lebenwesen sind, die einfach nur in Ruhe gelassen werden sollten.

Vor Tag
Jannis K
Jannis K

Wunderschönes Video, bitte mehr davon! <3

Vor Tag
Leo Gergenreider
Leo Gergenreider

Bitte 14.500 likes vollmachen ist nur noch ein like

Vor Tag
Artur Czura
Artur Czura

Hauptsache man kann Schwimmen

Vor Tag
NAVEN
NAVEN

Sehr interessant

Vor Tag
Lukas Wozniak
Lukas Wozniak

Es ist aber echt komisch das niemandem aufgefallen ist dass es nur so ein 2m riffhai war und kein weisser, Bullen oder tiger Hai war natürlich haben die nichts gemacht

Vor Tag
Elo
Elo

Es gibt genug Videos auf DE-film wie Taucher mit Haien schwimmen auch mit Bullen-Tieger oder Weiße Haie.

Vor 8 Stunden
Alma Mehinovic
Alma Mehinovic

Ich binschon 100 Meteorit mit19getaur

Vor Tag
MaxBlackfield
MaxBlackfield

Wäre es nicht eine gute Idee beim hineingehen die Tür auszuhängen?

Vor Tag
Lars .907
Lars .907

Wer Haiangst hat, dem empfehle ich den Film "47 Meters down". Viel spaß😘

Vor Tag
Pipi Kaka
Pipi Kaka

😂😂😂

Vor Tag
Dumme Kommentare FULL HD von Katz mit Hut oder Mops
Dumme Kommentare FULL HD von Katz mit Hut oder Mops

Ich hab selbst im Baggersee Angst vor Haien...

Vor Tag
Konto base
Konto base

Hallo Terra X Team, Diese Kurzdokumentation ist einer der schlechtesten jemals erstellten von euch. 1. Pyroklastischeströme sind NICHT mit 200 Stundenkilometer auf dem Boden unterwegs, sondern bis zu 700 km/h. 2. Die Phlegräischen Felder (Campi Flegrei = brennende Felder) die Fumarolen fördern über 200 Grad heiße Schwefeldämpfe und Wasser und NICHT 50 ⁰C Süßwasser oder Schwefel. Es gibt Tage wo sogar noch heißere Dämpfe aus dem Boden kommen, wo sich sogar der Boden auflöst bei. Hierbei bitte auf die Villa achten die ganz in der Nähe gebaut wurde. Und nicht mehr bewohnbar ist. Außerdem sind die Phlegräischen Felder nicht mehr geöffnet (zeitweise), für Besucher da sich der Boden an einigen Stellen öffnete/und oder aufgelöst, da der Boden immer instabiler wird. Und sogar eine Frau mit ihrem Kind gestorben sind. QUELLE: Veröffentlicht am 12.09.2017 die Welt. Von dem Gebiet wovon wir reden das wird immer ein bisschen größer, in den letzten 15 Jahren hat sich das Gebiet extrem verändert. Wo noch vor 15 Jahren ein üppiger Wald stand mit einigen Villen ist jetzt eine karge Wüste mit Fumarolen. Bitte tut uns den Gefallen und ändert das. Das Wissen stammt aus der jahrelangen Leidenschaft sich mit diesem Thema auseinanderzusetzen und meinem Verein, da dort auch welche in dem Gebiet arbeiten. Mit freundlichen Grüßen Vorsitzender Dominic Raus Wetterjäger e.V.

Vor Tag
Enja der Let's Player
Enja der Let's Player

Ich glaube es kommt einfach die Größe des Haies an Desto größer der Hai desto größer seine Beute

Vor Tag
Seb 02
Seb 02

Sehr gutes Video !!

Vor Tag
Terra X plus
Terra X plus

Vielen Dank! :-)

Vor Tag