Demokratietourist in Humankapital
Demokratietourist in Humankapital

Ob Gold oder Silber noch mal zum Börsenpreis zu haben ist?

Vor 10 Minuten
Matthias Nialki
Matthias Nialki

… und dann wenn 2020 zu Ende geht, wird `s wohl losgehen mit der Inflation, vor allem, daß man dann viel mehr Papier / Plastikgeld auf den Tisch legen muß, wenn man was echtes hartes dafür haben will. Doch so `nen Buckel Traktor SUV Auto, wird wohl für lange Zeit keiner mehr haben wollen.

Vor 35 Minuten
Matthias Nialki
Matthias Nialki

INFLATION 2020 ? = Nun Ende März 2020 gibt es Toilettenpapier nicht mal zu höheren Preisen = es gibt gar keins mehr ! Erstmal ist jetzt durch Corona - Arbeitslose `ne gewaltige DEFLATION angesagt. Doch das Jahr hat erst begonnen.

Vor 57 Minuten
Soft Sailor
Soft Sailor

Hallo Lars! Armin und Lars gehören im deutschen Raum zu den Besten - Weltklasse! DANKE DANKE DANKE! Ich denke, es ist jetzt an der Zeit, Dein Video von 2016 mit einem Update zu aktualisieren: de-film.com/v-video-57TSwbYT93g.html Herzliche Grüsse aus den Schweizer Bergen, wo auch vieles nicht mehr stimmt, vor allem, wenn ich die Bilanzsumme der SNB anschaue!

Vor Stunde
MIB Germany
MIB Germany

Guantanamo Aktien kaufen. Die steigen bald 123.704.258 % täglich :)

Vor Stunde
mihael cvetko
mihael cvetko

Ich hoffe sie haben recht. Habe meine kompletten Lufthansa Aktien ziemlich verlustreich wegen diesem Video verkauft 😫

Vor Stunde
Vedrfölnir
Vedrfölnir

Software, games und Onlineshopping wird gut laufen, wenn weiter jeder zuhause sitzt. Spotify, Shopify, amazon, SAP, Nvidia, AMD etc.

Vor 2 Stunden
milli
milli

guter beitrag!

Vor 2 Stunden
Henry Vogt
Henry Vogt

Lufthansa gehören die meisten Flugzeuge, dadurch hat sie geringere Fixkosten im Vergleich. Der 2.Posten Personal wird durch Kurzarbeit abgefedert. LH erwirtschaftet in einem normalen Marktumfeld Gewinn und hat auch einiges an Reserven. Das Management reagiert ebenfalls entschlossen und vernünftig. Das alles spricht nicht für diese 50 Cent Theorie.

Vor 3 Stunden
Fatih Ulusoy
Fatih Ulusoy

Hallo Lars, Sehr gutes Video. Danke! Du hast gemeint, dass es zur Zeit viele qualitativ hochwertige Aktien zu kaufen gibt. Könntest du bitte auch ein Video für solche Aktien machen? :)

Vor 4 Stunden
Markus Casmark
Markus Casmark

Pleite damals von Swissair nicht vergessen....bringt mich als Schweizer heute noch manchmal zum Weinen :-(

Vor 4 Stunden
Martin Straubinger
Martin Straubinger

Herr Erichsen, wie sehen Sie Daimler? Soll ich noch die paar Kröten nach 56% Verlust einsammeln? Vielen Dank für Ihr kurzes Feedback

Vor 4 Stunden
volker engels
volker engels

Nein - zeigen Sie sich solidarisch mit ihren Mitmenschen. Verlassen Sie nicht das sinkende Schiff! Gewinne privatisieren und Verluste sozialisieren - ist nämlich sehr asozial. Wer betrügerische Umweltweltverschmutzer finanziell unterstützt, soll doch seinen Schaden tragen.

Vor 58 Minuten
Steve
Steve

Mit welchen Derivaten hast du auf fallende Kurse gesetzt ? Würde mich interessieren =) Lg

Vor 5 Stunden
ESSC
ESSC

Wie sieht deine Meinung zu Tanger factory outlet aus. Dividendenrendite von knapp 25%. Die Immobilien werden nach der ja weiter einnahmen generieren

Vor 6 Stunden
Kryptoianer
Kryptoianer

Fossil ist auch eine Aktie die in diese Kategorie fällt. Obwohl ich die Uhren von denen sehr hübsch finde -.-

Vor 7 Stunden
Martin Elsberger
Martin Elsberger

Bei Lufthansa denke ich, daß Vater Staat einsteigt.

Vor 7 Stunden
Soku Shinbutsu
Soku Shinbutsu

Ich dachte mal, ich mach's wie der Erichson. Habe also vor 2 Wochen auch Bitcoin gekauft. Und letzte Woche Aktien verkauft, denn es soll im DAX ja nochmal bis 8400 runter gehen. Weil wir ja im Bärenmarkt sind und der Crash noch nicht vorbei ist. Das klang alles so nachvollziehbar. Tatsächlich scheint das aber wieder mal ein Griff ins Klo gewesen zu sein.

Vor 8 Stunden
Lektuerekurs
Lektuerekurs

Vapiano war auch als Produkt einfach nicht gut. Genau wie Gerry Weber. oder Under Armour.

Vor 8 Stunden
Erichsen
Erichsen

Danke für deine Ansicht.

Vor 8 Stunden
Wohlstand ist planbar
Wohlstand ist planbar

Jedes Investment muss man mit Chance+Risiko betrachten und wenn ich meinen SL entsprechend setze, dann kann die Chance erheblich höher sein, als das Risiko (und das wird auch für Lufthansa und Co zählen). Natürlich weiß keiner wo die Kurse in 6, 12 oder 18 Monaten liegen, aber ich kann sehr wohl steuern wie hoch mein eigenes Risiko ist. Das die Lufthansa auf die letzten Jahre kein erfolgreiches Investment gewesen ist, sieht jeder der sich einen 10 Jahres-Chart anschaut, als Turnaround-Kandidat muss das mit Absicherung aber dennoch nicht zwingend ein Fehler sein.

Vor 8 Stunden
Wohlstand ist planbar
Wohlstand ist planbar

@Erichsen Danke - das kann ich 1zu1 zurückgeben

Vor 2 Stunden
Erichsen
Erichsen

Sehr gut erklärt!

Vor 8 Stunden
Vertigo Change
Vertigo Change

Was haltet ihr von einer American Airlines? (neue Flugflotte, Investitionszyklus steht am Ende, Cashflows kommen fett rein, Trump supportet mit Kredit & Buffet ist da auch noch drin) Chance oder Finger weg?

Vor 8 Stunden
Bill Williamson
Bill Williamson

Was für leeres Gesülze. Lustig ist das gerade immer diejenigen die voll den Plan vom Aktienmarkt haben, gleichzeitig selbst immer Versuchen ihre billigen Bücher etc. zu verscherbeln. Aus reiner Nächstenliebe natürlich.

Vor 8 Stunden
Marcus Zenkner
Marcus Zenkner

Zu TUI kann ich folgendes erzählen. Letztes Jahr hatten wir unsere Urlaubsreise über TUI (den FLUG) gebucht. Die Flieger waren nicht voll ausgelastet. Die hatten dann als glorreiche Idee folgendes gemacht. Sie "verkauften" die angebliche "besseren" Sitzplätze zu Aufpreisen! Im Flieger selbst wurden diese Sitzplätze verkauft!!! Wie auf dem Barsar! Ich sagte zu meiner Frau: "TUI Short!" lach..

Vor 9 Stunden
Erichsen
Erichsen

Danke für deine Erfahrung.

Vor 8 Stunden
Marcus Zenkner
Marcus Zenkner

Herr Erichsen... an den Kurszielen kann man erkennen, wieviele Aktien die betreffende Bank "noch" hat!

Vor 9 Stunden
Marcus Zenkner
Marcus Zenkner

Wie man auf ein Aufwärtspotential von 60 Prozent kommt? Ganz einfach! 1 + 1 = 5 ;-)

Vor 9 Stunden
AntiBuffett
AntiBuffett

Lufthansa hat eine Eigenkapitalquote von 24,04%. Welchen Wert hat diese Kennzahl? - Ich halte diese Aktie nicht und habe auch nicht vor, sie zu kaufen.

Vor 9 Stunden
Igor Brille
Igor Brille

Wer sagt mal was űber Ballard Power

Vor 9 Stunden
Marcel Ullrich
Marcel Ullrich

Sehr schöner Gedanke "wenn ein Laden kein Geld verdient, schaffen es mehr Läden auch nicht." Ist wie: "MoneyManagement kann aus einem guten Trading System ein sehr gutes machen. Aus einem schlechten Trading System aber kein gutes."

Vor 10 Stunden
Erichsen
Erichsen

Genau so!

Vor 8 Stunden
Michael Kraus
Michael Kraus

Hi Lars, was hälst du in dem Zusammenhang vom pair trade Ryanair long und Lufthansa short? Denke gerade Businessflüge werden mittelfristig deutlich weniger stattfinden. Deine Meinung dazu? Danke Micha

Vor 10 Stunden
Marsmaxl
Marsmaxl

Danke Herr erichsen

Vor 10 Stunden
Erichsen
Erichsen

Bitteschön.

Vor 8 Stunden
Volker Blume
Volker Blume

Danke für das Video. Ich hatte nach Deinem letzten LH-Chart-Video schon bedenken gehabt, jedoch eine kleine Position LH zum testen mit aufgenommen. Ich denke das werde ich trotz der kleinen Größe vom Risiko minimieren. Der Markt braucht noch eine Weile bevor er zur Normalität zurück kehrt. Quartalszahlen kommen auch demnächst. Mal schauen, ob die schon eingepreist sind.

Vor 11 Stunden
Sue Kägi
Sue Kägi

Links zum Webinar funktioniert leider bei mir nicht!

Vor 12 Stunden
Erichsen
Erichsen

Wird überprüft.

Vor 8 Stunden
ISI finance
ISI finance

Krisenverlierer und auch stark betroffene Branchen lasse ich im Moment auch nicht ins Depot! Sprecht ihr im Webinar auch Aktien an, die zwar in Bedrängnis gekommen sind, wo aber eine realistische Turnaround-Chance bestehen könnte?

Vor 12 Stunden
A.F.W. Froschkönig
A.F.W. Froschkönig

Chancen ergreifen - statt in Scheissen hineingreifen. Hähä

Vor 12 Stunden
opzz xsin
opzz xsin

Vielen Dank,man fühlt sich echt nicht alleine beim jetzigen Investieren!

Vor 13 Stunden
E K
E K

Zu Lufthansa: LH machgt genau das was im HGB als Ziel angegeben ist: "Gläubigerschutz" Ist die Beantragung von Hilfen schon völlig in Ordnung. Außerdem waren die US-Airlines die ersten, die in Washington D.C. auf der Matte standen und um "Staatshilfen" gebettelt haben. Da mag auch noch ein "Donald-Faktor" > 1 dabei gewesen sein, aber die LH wäre unverantwortlich wenn sie sich die Refeinanzierung entgehen lassen würde, die die Konkurrenz in Anspruch nimmt.

Vor 16 Stunden
Der Filmnerd
Der Filmnerd

Vapiano, Maredo beide Insolvent. Wer ist wohl als nächster dran TUI?

Vor 16 Stunden
Erichsen
Erichsen

Abwarten ;-)

Vor 8 Stunden
Henning Heinz
Henning Heinz

TUI hat fast 2 Milliarden Euro Staatsknete beantragt und wohl auch schon eine Zusage.Langfristig möchte ich die aber nicht im Depot haben.

Vor 16 Stunden
user299792
user299792

Ein Analyst ist jemand, der dir morgen ganz genau erklären wird, warum seine Prognose von gestern heute nicht eingetreten ist. Soviel zu Analysten.

Vor 17 Stunden
widget787
widget787

Ich habe schon sehr früh gelernt, dass Kursziele von irgend welchen Analysten weitestgehend für die Tonne sind. Was hälst du von Walt Disney?

Vor 17 Stunden
widget787
widget787

@Erichsen also nicht so der Kauf? :P die Frage war tatsächlich Ernst gemeint :D.

Vor 5 Stunden
Erichsen
Erichsen

Der war gut ;-)

Vor 8 Stunden
E K
E K

Vapiano war doch von Anfang an nicht auf Dauer angelegt. Denn die Mathematik sprach schon dagegen. V brauchte eine sehr kritische Menge an Kunden / d. Kamen zu wenige Kunden fehlten die Umsätze, kamen zu viele dauerte alles zu lange und die Kunden kamen nie wieder. Subway ist genauso kritisch, vor allem weil da der Franchaise-Geber noch gewaltig Geld haben will.

Vor 17 Stunden
Bacciu El Magnifico
Bacciu El Magnifico

was ist wenn man kein Platz mehr hat um das Öl zu lagern?

Vor 17 Stunden
Wambotrismegistos
Wambotrismegistos

Wird jetzt mit Corona die warscheinlochkeit einer hyperinflation viel höher ?

Vor 17 Stunden
Mr White
Mr White

Aber der Aktienkurs hat doch erstmal nichts mit dem Geschäftsmodell der Unternehmen zu tun. Amazon hat soviel Nachfrage, dass es Lieferverzögerungen gibt, trotzdem ist der Kurs eher schwach. Es geht doch ausschlißelich um Angebot und Nachfrage der Aktie.

Vor 18 Stunden
Rainer Murphy Gang
Rainer Murphy Gang

Vielen Dank! Ich denke du leistest dir gute Arbeit bis vor einigen Wochen hatte ich noch gar keine Ahnung von Aktien. Unter anderem wegen dir ändert sich das gerade. Ich habe allerdings überhaupt keine Ahnung was ein Webinar ist, geschweige denn wie ich mich da anmelde. Mir wäre auch ein DE-film-Video lieber.

Vor 18 Stunden
vo tong
vo tong

EBIT - Gewinn vor Zinsen und Steuern.

Vor 18 Stunden
4terStockLinks
4terStockLinks

Es wird extrem viel Silber als Nebenprodukt von anderen Minentypen produziert. Reine Silberminen sind unrentabel.

Vor 18 Stunden
Erichsen
Erichsen

Danke für deine Ansicht.

Vor 8 Stunden
safrro alman
safrro alman

boeing aktien wertlos? guter witz...selbst als die flieger verschuldet durch fehler abstürzten lag der kurs knapp über 300. ein konzern wie boeing wird niemals pleite gehen weil die meisten flugzeuge von diesem hersteller sind und sich alleine mit airbus den markt teilt

Vor 18 Stunden
Erichsen
Erichsen

Besten Dank für deine Ansicht.

Vor 8 Stunden
musicalive
musicalive

Lieber Lars deine Videos sind eine Freude und Vorbild für einen jungen Aktionär wie mich. Liebe Grüße David

Vor 18 Stunden
Erichsen
Erichsen

Dankeschön.

Vor 8 Stunden
engin aydin
engin aydin

Welche Aktien sind Burggraben Aktien kannst du einige nennen?

Vor 18 Stunden
Maximilian Buy
Maximilian Buy

Wann kommt denn eigentlich noch der preissturz von dem du geredet hast?

Vor 18 Stunden
Maximilian Buy
Maximilian Buy

Erichsen Das hoffe ich dich ich warte noch selber auf den Zeitpunkt😄

Vor 7 Stunden
Erichsen
Erichsen

Etwas Geduld ;-)

Vor 8 Stunden
EinVanThomAs
EinVanThomAs

Wird das Webinar aufgezeichnet? Bin da noch auf Arbeit.

Vor 18 Stunden
Hoyzer222
Hoyzer222

Sehr gutes Video, danke.

Vor 18 Stunden
Hoyzer222
Hoyzer222

@Erichsen @ Lufthansa short läuft seit heute. 🙂

Vor 3 Stunden
Erichsen
Erichsen

Bitteschön.

Vor 8 Stunden
Geldkater
Geldkater

Dann findet mal endlich eine Marktbereinigung statt. Survival of the biggest 📈😸👍 #Geldkater

Vor 19 Stunden
benjamin schmelzer
benjamin schmelzer

sin die leute so gaga das du das echt in gefühlt jedem video erwähnen musst :D

Vor 19 Stunden
Erichsen
Erichsen

Ist so!

Vor 8 Stunden
tidalwave76
tidalwave76

Hallo Lars, auch in der Tech-Branche gibt es ja Unternehmen mit guten Produkten, zT auch als Marktführer, jedoch verdienen die Unternehmen seit IPO kein Geld. Als Beispiele fallen mir PANW oder PFPT ein. Wie ist Deine Einschätzung in der momentan Situation dazu?

Vor 19 Stunden
Airleader
Airleader

Zarlando hat auch bis vor kurzem kein Geld verdient dafür sehr viel in Expansion investiert. WISO ist. Die Pleite ausgeblieben?

Vor 19 Stunden
julios191
julios191

Die Silber und Goldproduzenten warten mit dem Verkaufen ihrer Produktion immer, bis ihnen der Preis passt. Das ist teilweise frech, welche Mengen da dem Markt vorgehalten werden. Zwischen Öl und Gold/Silber ist da aber immer noch ein Unterschied. Wie Du aber richtig sagst lieber was einfaches nehmen und nicht so viel zocken ;)

Vor 19 Stunden
Erichsen
Erichsen

Danke für deine Meinung.

Vor 8 Stunden
Raffaello
Raffaello

Ich würde ein Gespräch zwischen Ihnen und Herrn Friedrich Weik sehr interessant finden oder denken Sie Ihre Meinungen könnten zu ähnlich sein?

Vor 19 Stunden
MaBro
MaBro

Hi Lars, mich würde deine Einschätzung zu CTS Eventim interessieren. Definitiv auch eine Verliereraktie, aber mit stärkerer Bilanz. Böse wirds nur, wenn die kleinen bis mittleren Veranstalter pleite gehen. Dann gibts auch deutlich weniger Tickets zu verkaufen.

Vor 19 Stunden
Pointless Publishing
Pointless Publishing

Eventim gehören ebenfalls Veranstaltungsorte...außerdem ist Eventim dafür einfach immernoch unverschämt teuer. Gut, aber einfach teuer.

Vor 6 Stunden
Free MGTOW
Free MGTOW

Vapioano - schlechtes Essen, schlechter Service, selber anstehen, teure Preise - das war Jahre im Voraus klar, dass dieses Konzept nicht aufgehen wird.

Vor 19 Stunden
Erichsen
Erichsen

Danke für deine Meinung.

Vor 8 Stunden
Shsgsye Gdueggdd
Shsgsye Gdueggdd

Könntest du bitte ein aktuelles Video über Gold machen?

Vor 19 Stunden
Erichsen
Erichsen

Werde ich auf die Liste setzen.

Vor 8 Stunden
L. B.
L. B.

Ja welche Aktien empfehlen Sie den jetzt konkret??

Vor 19 Stunden
ComRusher
ComRusher

Was ist mit Tanger, EPR Properties, Euroshop und Co.?

Vor 19 Stunden
Der Filmnerd
Der Filmnerd

ComRusher genau

Vor 16 Stunden
Niclas Meyer
Niclas Meyer

Hey, wie sollte man sich in der jetzigen Phase mit 500€ verhalten. Mir ist bewusst das damit kein Vermögen zu erwirtschaften ist, aber wären Aktien oder ETFs oder eine Mischung aus beiden am empfehlenswertesten?

Vor 19 Stunden
andtrix andtrix
andtrix andtrix

Mit aktien wirst du keine vernünftige Diversifikation auf die Beine stellen. MSCI World oder ACWI :)

Vor 8 Stunden
Ulrich Herzog
Ulrich Herzog

In Proviant investieren

Vor 13 Stunden
walat guli
walat guli

Investiere in Etf mit dem betrag bringt es nicht viel in aktien zu investieren.. Lg

Vor 19 Stunden
Carpe diem
Carpe diem

11:32 den Satz hat sich Adidas kopiert für seine Mietzahlungkürzung

Vor 19 Stunden
isteinfach
isteinfach

Die Flieger stehen am Boden - das ist das Wichtigste ! Endlich! :-) Schuld hat kein Virus, sondern die vielen Irren die glauben so wichtig zu sein, dass sie ständig sinnlos in der Gegend rumfliegen müssen !!! Es wurde Zeit, dass der Himmel wieder blau wird ! :-)

Vor 19 Stunden
isteinfach
isteinfach

​ volker engels - ja der kleine Wichtigtuer glaubt es sei alles SEINS und er kann machen was er will :-) Aber das erledigt sich von selbst, denn die Menschen sind so klug und benutzen in Zukunft keine HF-Geräte mehr - HAHAHA! Schaun wir mal, wieviel er von seinen gelplanten Tausenden in den Himmel bringt. Und wenn dann gibt es sicher Leute, die per EMP die Dinger ausschalten können und wir ein paar fette Sternschnuppen sehen - Ahhhh, Uiiii :-)

Vor Stunde
volker engels
volker engels

Du stalkst mich ;-)) Hast du von |Starlink| gehört?? Der liebe Elon versaubeutelt jetzt auch den Nachthimmel! Widerlich und das Projekt steht erst am Anfang. Musk isst mein Hund. "Besten Dank für deine Ansicht"

Vor Stunde
Erichsen
Erichsen

Besten Dank für deine Ansicht.

Vor 8 Stunden
дуракам.нет
дуракам.нет

Anstehende Termine: Datum Wirtschaftsdaten 03.04.2020 14:30 Arbeitslosenquote -> der Tag, an dem für viele die Welt untergeht.

Vor 20 Stunden
Master Forceman Highend Collector
Master Forceman Highend Collector

Nicht nur die Luftfahrtgesellschaften werden nach Corona feststellen ,sondern auch einige Autobauer werden mit Schmerzen 🤒 feststellen das sehr viele Autozulieferer einfach nicht mehr da sein werden ………… gerade im deutschen Automobil Sektor finde ich bei dem einen oder andern Unternehmen der Aktienkurs einfach noch zu hoch . Ich habe immer noch nicht gekauft warte noch ab, nicht weil die Kurse nicht gut sind aktuell nein deswegen nicht sondern weil ich auf die zweite Verkaufswelle warten werde ……… ich glaube nämlich nicht an eine V Erholung .Zudem schaue ich genau wie ein Unternehmen Eigenkapital technisch aufgestellt ist . Ich halte nunmal von Unternehmen leider nicht viel wo eine EG von 20-25% und ein Fremdkapital von 75-80%…………

Vor 20 Stunden
Master Forceman Highend Collector
Master Forceman Highend Collector

Erichsen = teilen Sie meine Meinung einer zweiten noch stärkeren Verkaufswelle ? Oder sehen sie ein anderes Szenario auf uns zu kommen ? Glauben sie etwa an eine V Erholung wie 2018 ? Danke schon mal 👍👍

Vor 7 Stunden
Erichsen
Erichsen

Danke für deine ausfürhliche Meinung.

Vor 8 Stunden
David Engel
David Engel

Bei der Sparkasse Allgäu gibts Schließfach wo ich jeder Zeit hin bekomme voll elektronisch kommt man jeder Zeit dran coole Sache 👌

Vor 20 Stunden
Max R.
Max R.

👍

Vor 20 Stunden
Kakophonie
Kakophonie

Ich besaß vor ca 18 bis 20 Jahren ich weiß nicht mehr genau, ganz viele Apple Aktien gekauft für ca 12 $ das Konzern war damals noch circa 700 Millionen wert. Nach einer Zeit fingen Analysten, in die Börse - Hefte davon zu sprechen das Konzern geht zu 100% pleite . Damals noch wenig Erfahrung bekam ich Angst und gab die für 7,5 $ weg. Ich glaube jetzt ist das Konzern eine Billion wert.

Vor 20 Stunden
Erichsen
Erichsen

Das ist Börse ;-)

Vor 8 Stunden
Kakophonie
Kakophonie

@Madiveris Müller das hat man davon wenn man nach Schönwetter - Analysten geht, heute hoch zu Himmel loben wenn alles rosig erscheint und bei den 1. Schlagloch von Pleite Kandidat sprechen. Man muss selber über den betroffene Konzern nachdenken, was kann den Konzern mit große !! Wahrscheinlichkeit passieren und weniger !! wahrscheinlich und seine Marktstellung, beachten ! So hast du 80% der Risiko hinter dir. Und danach nach seine Instinkt gehen. PS. Übrigens Infineon wo du erwähnst sprachen die auch, vor Jahren von pleite machen . Nach Überlegungen holte ich mir damals 2000 Stück für ich weiß nicht mehr genau 2,5 oder 3,5 i Euro. Vor kurzem gehen die für 22,60 weg.

Vor 19 Stunden
Madiveris Müller
Madiveris Müller

Ein bekannter von mir hat Infineon mit starken Verlusten in Zeit der Finanz Krise verkauft. Hätte er nachgekauft statt zu verkaufen wäre er jetzt ein Millionär 😎

Vor 20 Stunden
Germoney Germoney
Germoney Germoney

Auch Infineon,AIG, Pro7 Sat1,Citigroup,AMD auch viele andere waren in Vergangenheit penny stocks wo stehen die Aktien jetzt?

Vor 21 Stunde
Germoney Germoney
Germoney Germoney

@TheLichtspieler Sehr großen gehen eher weniger Pleite wie Lufthansa.Lufthansa wird definitiv nicht Pleite gehen ,auch Steinhoff wird nicht Pleite gehen.Im Crash ist das Wort Pleite sehr populär nichtsdestotrotz kann Lufthansa und TUI noch weiter runtergehen.

Vor 8 Stunden
Dirty Harry
Dirty Harry

Germoney Germoney infenion und AMD definitiv wichtige Player in der Zukunfts

Vor 11 Stunden
Breeze For
Breeze For

@TheLichtspieler Mio*

Vor 16 Stunden
TheLichtspieler
TheLichtspieler

Stimmt! Aber zur gleichen Zeit waren 1000 andere Aktien auch Pennystocks und sind jetzt pleite. Wie soll man das heraus filtern?

Vor 17 Stunden
grubenhund
grubenhund

vor kurzem hast du doch die LHA bei einem kurs von ~8€ durchaus als kaufenswert betrachtet? was hat sich daran in den wenigen Tagen geändert?

Vor 21 Stunde
Erichsen
Erichsen

Das wurde im Video doch besprochen.

Vor 8 Stunden
Ulrich Herzog
Ulrich Herzog

Ich habe mein erstes Lehrgeld 1987 mit Metallgesellschaft und AEG bezahlt

Vor 13 Stunden
Ale x
Ale x

Erklärt er sich im Video...

Vor 19 Stunden
Robert Graser [light & time]
Robert Graser [light & time]

Hat er doch gesagt. Corona. Die Flieger stehen am Boden! Flugverbot in der EU für Flüge außerhalb der EU. Sprich Langstrecke. Lufthansa ist Langstrecke!

Vor 20 Stunden
Ishimaru 85
Ishimaru 85

Das Setup.

Vor 20 Stunden
Erich Meier
Erich Meier

deine Aussagen stimmen...leider...gibt wirklich nichts anzufügen.

Vor 21 Stunde
Wuschel
Wuschel

Wenn lufthansa Pleite geht dann schneide ich mir halt etwas ausm Airbus oder boing raus, man wird sich schon einig, stehen ja genug Maschinen zum ausschlachten in Frankfurt

Vor 21 Stunde
Erichsen
Erichsen

Da könnte was gehen ;-)

Vor 8 Stunden
Herr S.
Herr S.

Sehr gute und realistische Einschätzungen, die man beim Lars bekommt. Gefällt mir sehr gut. Einer der besten Kanäle zum Thema Börse/Finanzen!!

Vor 21 Stunde
Erichsen
Erichsen

Dankeschön.

Vor 8 Stunden
Jonnes __
Jonnes __

Der Crash ist doch schon vorbei. Jetzt läuft der Bärenmarkt, denn es kommt die Rezession. Viele Zombies stehen jetzt vor der Pleite... ich fürchte sie werden wieder mit Steuergeld gerettet... Diese Pleiteunternehmen werden jetzt bevorzugt von den FOMOs gekauft 🤷‍♂️ .

Vor 21 Stunde
Erichsen
Erichsen

Da könntest du Recht behalten.

Vor 8 Stunden
Frank Maibom
Frank Maibom

Er wieder....

Vor 21 Stunde
Stefan Müller
Stefan Müller

Gibt es da eine Aufzeichnung? Um 17 Uhr bin ich normalerweise noch im Büro. Würde ungern früher gehen.

Vor 21 Stunde
theo b
theo b

Wie wäre es mal mit einem Video über eine Aktiengesellschaft die wieder privatisiert oder aufgekauft wird. Was passiert mit den Aktionären?

Vor 21 Stunde
djdag2000 -ev
djdag2000 -ev

Zum Glück hat der Erichsen keine Ahnung. LH Pleite bzw. 50 Cent, ich lach micht tot.

Vor 21 Stunde
Julian Lehmann
Julian Lehmann

er sagt nicht dass das passiert, sondern das ist das ausgegebene Kursziel einer Bank...in einem vorherigen Video hat er dazu gesagt, er hält das für Unfug

Vor 21 Stunde
Mike1987R
Mike1987R

wo ist das Schnipsen ? :)

Vor 21 Stunde
Erichsen
Erichsen

;-)

Vor 8 Stunden
kmg6787
kmg6787

Ich glaube ja viel, aber Lufthansa wird zweifellos (wie angemerkt) nicht pleite gehen. Die bekommen einen Staatskredit und fertig. Natürlich kann die Aktie da noch fallen, aber ein langfristiger Kurs von unter 10 Euro scheint mir schon sehr unrealistisch. Dazu kommt ja jetzt noch der neue Großinvestor. Alle Airlines werden unter der Krise massiv zu leiden haben, keiner wird da eine Dividende auszahlen.

Vor 21 Stunde
Erichsen
Erichsen

Danke für deine Meinung.

Vor 8 Stunden
T.
T.

Ich hab mir 5 verschiedene sehr große Airlines gekauft. Gehe davon aus, dass Menschen nach Corona wieder fliegen werden. Und ich bin mir sehr sicher, dass es die Lufthansa weiter geben wird. Die wird man retten genauso wie man die großen Ami-Airlines retten wird.

Vor 21 Stunde
Julian Lehmann
Julian Lehmann

@T. was ich hab für ca. 500 je gekauft

Vor 21 Stunde
T.
T.

Ich habe aber nur kleinere Summen investiert jeweils. Die können mittelfristig natürlich noch viel weiter runter. Das ist mir schon bewusst. Ansonsten habe ich nur Standard Qualität gekauft. Microsoft. Coca Cola. Apple. Adidas. usw usw. Erichsen hat ja grundsätzlich Recht, dass es auf diesem Markt Pleiten geben wird und es die Airlines hammerhart trifft.

Vor 21 Stunde
T.
T.

@Julian Lehmann Lufthansa, United, American, Air France, Delta.

Vor 21 Stunde
Julian Lehmann
Julian Lehmann

welche? ich habe Lufthansa, Air France, ICA, Norwegian und Aerican Airlines gekauft

Vor 21 Stunde
Ralf Meelker
Ralf Meelker

Vielen Dank das Du mir erklärt hast warum ich so gezögert habe. ;-)

Vor 21 Stunde
Erichsen
Erichsen

Bitte, gern geschehen!

Vor 8 Stunden
Kathrin Gerlach
Kathrin Gerlach

Webinar ist super 👍 Wer einmal bei Vapiono war, wusste, dass sie pleite gehen. Hatte immer vermutet, die Läden sind lediglich zur Geldwäsche da😎 Wann hat man mit Lufthansa richtig Geld verdient? Obwohl als Fluggesellschaft toll und die Leute werden noch vernünftig fortgebildet und bezahlt. Bei unseren Löhnen machen die nie guten Gewinn, glaube ich. Mich hätte Dein Fazit zu den Finanztitel interessiert oder auch die Solartitel/Wind.

Vor 22 Stunden
Erichsen
Erichsen

Vielen Dank für deine Ansicht.

Vor 8 Stunden
Green Manalishi
Green Manalishi

Der Typ sprach die Hälfte der Zeit gegen Vapiano (was für eine unglaubliche und unerwartete Analyse !) und die andere Hälfte Kauf Empfehlungen von diversen Analysten im Netz vorgelesen. Zeitverschwendung

Vor 22 Stunden
Jumper1979sk
Jumper1979sk

Green Manalishi guck was anderes, mach es besser und höre genauer hin 🙄

Vor 18 Stunden
Reinhard
Reinhard

Was ist denn mit Praktiker, kommen die wieder?

Vor 22 Stunden
Erichsen
Erichsen

Puhhh, gute Frage.

Vor 8 Stunden
Šimun Franjic
Šimun Franjic

Reinhard 🤣🤣🤣

Vor 17 Stunden
MisterLimelight1
MisterLimelight1

"Diese Aktien bald WERTLOS?" - Ich erwartete jetzt mal mindestens 2. Stattdessen nur Lufthansa mit der Einschätzung das der Staat hier schon sein möglichstes dagegen machen wird.

Vor 22 Stunden
Julian Lehmann
Julian Lehmann

Die Lufthansa wird überleben und am Ende lachender Sieger sein...

Vor 21 Stunde
Mi Hoe
Mi Hoe

..nicht so pessimistisch, die können ja noch als Klopapier Verwendung finden....

Vor 22 Stunden
Selfmade Millionär Guide
Selfmade Millionär Guide

Interessantes Video. Die Ansicht zu LH teile ich aber so nicht. Eine komplette Verstaatlichung sehe ich nicht, eher eine Beteiligung wie damals bei der CoBa. Anders als bei der CoBa wird das Geschäftsfeld der LH aber ja nicht langfristig und dauerhaft zerstört, wie beispielsweise bei der CoBa durch den 0-Zins. Klar wird es Geld kosten eine staatliche Beteiligung wieder raus zu bekommen oder Stützungsmaßnahmen zurück zu zahlen. Dafür dürfte das Angebot am Markt nach der Krise aber deutlich zusammenschrumpfen und die LH teurere Preise durchsetzen können. Und wenn wir von einem mehrmonatigen Grounding sprechen, hat unsere Volkswirtschaft ganz andere Probleme. Das überlebt dann nämlich der gesamte Mittelstand nicht mehr. Aber man sollte sich sehr genau überlegen wie und worin und vor allem WANN man jetzt Geld in Aktien investiert.

Vor 22 Stunden
Erichsen
Erichsen

Vielen Danke für deine Ansicht.

Vor 8 Stunden
J T
J T

Schuld hat das Coronavirus? Schuld haben vermutlich die Essgewohnheiten einiger Chinesen in Wuhan mit seltsamen Marktangeboten🦎🐡🦇

Vor 22 Stunden
J T
J T

@SBTestBlog Wer geht wo einkaufen?

Vor 13 Stunden
J T
J T

@Fakten,Fakten,Fakten Fakten und Quellen? Es gibt keine systemgewinner, wenn viele krank sind

Vor 13 Stunden
Fakten,Fakten,Fakten
Fakten,Fakten,Fakten

Der Crash war gewollt... Safe !

Vor 16 Stunden
J T
J T

@SBTestBlog Quelle oder nur Hypothese einer Verschwörung? Momentan sehe ich keine Gewinner. Zig kleine und große Unternehmen sind am Wettkampf um Impfstoff beteiligt... Sollen die dahinter stecken, oder was? KUMs aufkaufen... Durch wen? Ziemlich vage Thesen....

Vor 21 Stunde
SBTestBlog
SBTestBlog

@J T um die Wirtschaft zu schwächen um dann im Mittelstand einkaufen zu gehen

Vor 21 Stunde
Jonas Kernweiß
Jonas Kernweiß

Was ist die mathematische/ wirtschaftswissenschaftliche Begründung hinter Charttechnik? Ich bin bislang noch nicht mit ihr warm geworden, weil ich bislang noch nicht verstanden habe, warum man aus dem Kursverlauf der Vergangenheit Rückschlüsse auf die Gegenwart/ Zukunft machen kann… Allerdings habe ich mich aus diesem Grund auch noch nicht mit Charttechnik auseinandergesetzt. Hat jemand zufällig eine Leseempfehlung für das Thema für mich?

Vor 22 Stunden
Max S
Max S

Dazu hat Lars sogar ein Video gemacht. Der Titel war glaube ich: warum funktioniert charttechnik.

Vor 22 Stunden
DoomLegion83
DoomLegion83

Ein Thema aus 2016 in 2020 aktuell.

Vor 22 Stunden
Henning Heinz
Henning Heinz

Ich würde die Wette halten. AirBerlin wurde schon aus dem Markt gedrängt, eine Condor fliegt (ok, steht) auf Staatskredit, Italien verstaatlicht ihre Fluglinie, die Billigflieger müssen sich auch erst mal refinanzieren. Viele andere Fluglinien leasen ihre Flugzeuge, und die stehen jetzt mit vollen Raten am Boden rum. Die Lufthansa wird sich nicht verkleinern weil sie eine größtenteils bezahlte Flotte hat und ab Mai wird man wieder fliegen. Vielleicht noch nicht mit vollem Programm, aber die Börse nimmt ja positive Entwicklungen gerne vorweg. Konservatives Kursziel bis Jahresende EUR 13,00, und die 50% Kursgewinn nehme ich dann gerne mit. Und wenn vielleicht in Deutschland doch mal eine schlaue Industriepolitik gemacht wird dann wird die Lufthansa die Fluglinie Europas. Aber ich gebe zu, dass irgendein Investor den Laden für 5 Mrd. einfach übernimmt ist auch nicht unwahrscheinlich (4,5 Mrd. Börsenwert, Wahnsinn). Bei TUI stimme ich gerne zu, das ist für mich das Warenhaus im E-Commerce Zeitalter. Und wenn die Lufthansa am Jahresende bei 50 Cent steht dann haben wir noch ganz andere Sorgen. Auch in diesem Land muss es doch möglich sein innerhalb von ein paar Monaten ein paar Betten mit Beatmungsgeräten aufzustellen. Aber selbst wenn Du recht hast bleiben noch ein paar andere Werte im Depot. Harakiri mache ich jedenfalls nicht.

Vor 22 Stunden
Erichsen
Erichsen

Danke für deinen ausführlichen Kommentar.

Vor 8 Stunden
Jörg Harg
Jörg Harg

Was ist mit tanger? Skt

Vor 22 Stunden
msaXCA
msaXCA

Tesla hat auch nie Geld verdient bis dann auf einmal halt doch und dann gings durch die Decke. Also ich bin bei Vapiano für 5 Euro auch rein. Ab und zu nen Totalverlust tut ja nicht weh, wenn man die Positionsgröße richtig wählt. Die anderen Restaurantketten haben sich innerhalb von 3 Tagen dafür mehr als verdoppelt. Hohes Risiko = hoher möglicher Gewinn.

Vor 22 Stunden
msaXCA
msaXCA

@Marius1896 Du meinst wahrscheinlich einen Short Squeeze. Das hätte bei Vapiano auch passieren können, wenn irgendeine positive News gekommen wäre.

Vor 21 Stunde
Marius1896
Marius1896

Mein Stand ist, Tesla macht immer noch Verluste. Weshalb die Aktie vor wenigen Monaten so steil ging, lag daran, dass etliche Großinvestoren auf fallende Kurse gesetzt haben und diese Kontrakte sind ausgelaufen, weil der Kursfall eben nicht eingetroffen ist, danach schoss die Aktie hoch. Wird sicher jemanden geben, der es noch etwas besser erklären kann. Kann das leider nicht im Detail erklären, weil ich das Thema auch nicht weiter recherchiert habe.

Vor 21 Stunde
TheAllfreed
TheAllfreed

Wie schauts mit Fraport aus? Flughäfen sind denke deutlich stabiler als Airlines, wenn man auf Luftfahrt setzen möchte.

Vor 22 Stunden
Henning Heinz
Henning Heinz

@Mr White Warren Buffet scheint nicht so skeptisch zu sein, der hat erst Delta Airlines nachgekauft.

Vor 16 Stunden
Mr White
Mr White

Warum zur Hölle sollte man auf Luftfahrt setzen wollen?

Vor 18 Stunden
Markus Optimix
Markus Optimix

Sehr gutes Video, inhaltlich top!

Vor 22 Stunden
Erichsen
Erichsen

Dankeschön.

Vor 8 Stunden
Spence Olchin
Spence Olchin

Sehr eindringliche Worte und ich hoffe, dass sie verstanden und beherzigt werden. Inzwischen hab ich es zwar auch gelernt, aber es hat zu lange gedauert - hätte dieses Video gern schon 2002/2003 gesehen...

Vor 22 Stunden
Erichsen
Erichsen

Vielen Dank für deinen Kommentar.

Vor 8 Stunden
FutureYa
FutureYa

was ist mit Vectron Systems?

Vor 22 Stunden